Oktober 2014 – comicdealer.de
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen… und wie ihr zu weiteren kommt…

  • Monatsarchiv für Oktober 2014

    Cap’s US Comic Review October

    31. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Mal wieder eine neue Kategorie. Die Umsetzung einer Idee, die wir schon eine ganze Weile haben. Neben den Novi-Postings sollt ihr in Zukunft auch auf der Hauptseite die Möglichkeit haben, euch einen Überblick über die wichtigsten US-Publikationen des vergangenen Monats zu informieren. Unter der Kategorie Cap’s US Comic Short Cuts findet ihr ab sofort einen kleinen Abriss der US Neuerscheinungen des Monats. Natürlich gibt es weiterhin die aktuellen News, wenn die neue Ware im Laden eingetroffen ist. Die Review soll euch nur eine schnelle Übersicht geben, als kleiner Guide in der Flut von Neuheiten…

    US HEFTL
    Damit ihr den Einstieg nicht verpasst gibt es an dieser Stelle ein paar Nummer einsen beginnender Heftserien. Wems gefällt, der sollte gleich reagieren und ein Abo schalten. Viele Heftserien sind bereits mit der Erstauslieferung vergriffen. Also immer schön schnell reagieren…

    RASPUTIN #1 € 3,50
    Historical Fiction, wirkt sehr stimmungvoll, vom PROOF Team Alex Grecian und Riley Rossmo
    FLASH SEASON ZERO #1 € 3,00
    Zur TV Serie
    ARKHAM MANOR #1 € 3,00
    Arkhams Madness comes home! – Vom Deadpool Team Gerry Duggan und Shawn Crystal
    DASH #1 € 4,00
    Schwuler Private Investigator im Noir Krimi
    DARK GODS #1 (MR) € 4,00
    Nach GOD IS DEAD die neue „götterlastige“ Avatar Serie
    13 COINS #1 (OF 6) (MR) € 4,00
    Mit dem Autor von Hitman: Absolution und Simon Bisley als Zeichner
    TRUE STORIES #1 (MR) € 6,00
    Von Derf, dem Macher von MY FRIEND DAHMER
    MEN OF WRATH BY JASON AARON #1 (OF 5) (MR) € 3,50
    Aaron darf seine erste Creator Owned Serie beim Marvel Icons Label starten

    TRADE PAPERBACKS UND HARDCOVER
    Hier ist natürlich kein ganz so schneller Handlungsbedarf. Paperbacks sind meistens länger lieferbar. Trotzdem stellen wir euch natürlich auch hier die wichtigsten Neuerscheinungen des Monats vor:

    STORM KING PRODUCTIONS
    JONES/ MANCO: JOHN CARPENTERS ASYLUM TP #1 € 20,00
    guter, harter Horrortitel vom Horror Altmeister Bruce Jones geschrieben und realistisch/düster gezeichnet von Leonardo Manco (HELLBLAZER ALL HIS ENGINES)

    DC
    CONNER/PALMIOTTI: HARLEY QUINN NEW 52 HC #1 HOT IN THE CITY € 25,00
    Das verheiratete Autorenteam bringt eine Harley die sich auf ihre Art z. B. um Probleme in ihrer Hood kümmert. Sehr lustig. Außerdem mit Glenn Danzig Verschnitt als freundlichem Sidekick.

    DC VERTIGO
    ENNIS/DILLON: PREACHER NEW BOOK TP #6 € 20,00
    Abschlussband der Neuveröffentlichung
    AZZARELLO/RISSO: 100 BULLETS NEW EDITION TP #1 € 25,00
    Beginn einer Neuveröffentlichung

    MARVEL
    KOT/WALSH/KELLY: SECRET AVENGERS TP #1 LETS HAVE A PROBLEM € 20,00
    Einer der schön schrägen Marvel Titel z. B. für Freunde von SUPERIOR FOES OF SPIDER-MAN
    ALLRED/SLOTT: SILVER SURFER TP #1 NEW DAWN € 18,00
    Allreds Pop Art Marvel Charaktäre wie frisch aus den 60ern
    THE ORIGINAL WRITER/DAVIS: MIRACLEMAN PREM HC #2 BOOK 02 RED KING SYNDROM € 35,00
    Teil 2 des lange vergriffenen Klassikers aus der Feder von dem-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf

    Von IMAGE , meiner Meinung nach* zur Zeit der US Verlag mit der höchsten Qualitätsdichte, gibt es diesen Monat eine ganze Latte von Trades mit der Nummer 1. Also perfekte Einstiegspunkte in diverse Serien…

    HIGGINS/SIEGEL/REIS/MCCARTHY: COWL TP #1 PRINCIPLES OF POWER € 10,00
    Superhelden Gewerkschaft in den 60er
    WILLIAMSON/HENDERSON: NAILBITER TP #1 THERE WILL BE BLOOD € 10,00
    AARON/LATOUR: SOUTHERN BASTARDS TP #1 HERE WAS A MAN € 10,00
    BRISSON/ROY: FIELD TP € 15,00

    Und im Gegensatz zu DC, die eine gewisse Konstanz seit ihrem New 52 Relaunch haben, gibts auch im MARVEL Universum wieder etliche Nummer Einsen Sammelbände die sich allesamt durch Top Creative Teams mit unkonventionellen und frischen Stories auszeichnen. Da hat der IMAGE Stil ein bischen Einzug ins Marvel Universum genommen…

    ELLIS/SHALVEY: MOON KNIGHT TP #1 FROM DEAD € 18,00
    FIALKOV/GUEVARA/ARAUJO: ULTIMATE FF TP STRANGEST EVER € 18,00
    WAID/SAMNEE: DAREDEVIL TP #1 DEVIL AT BAY € 18,00
    FIFFE/PINNA: ALL NEW ULTIMATES TP #1 POWER FOR POWER € 18,00
    MILLIGAN/LAFUENTE: ALL NEW GHOST RIDER TP #1 ENGINES OF VENGEANCE € 16,00
    SLOTT/RAMOS: AMAZING SPIDER-MAN TP #1 PARKER LUCK € 18,00
    BUNN/HERNANDEZ/RIVERA: MAGNETO TP #1 INFAMOUS € 18,00
    DECONNICK/LOPEZ: CAPTAIN MARVEL TP #1 HIGHER FURTHER FASTER MORE € 18,00
    SOULE/PULIDO/WIMBERLY: SHE-HULK TP #1 LAW AND DISORDER € 16,00
    WILSON/ALPHONA/WYATT: MS MARVEL TP #1 NO NORMAL € 16,00

    Neben drei DARK HORSE Titeln, die ich jetzt einmal auch zu den größeren Verlagen zählen möchte, gibts noch die ein oder andere Praline bei Kleinverlagen….

    DARK HORSE
    POE/CORBEN: EDGAR ALLAN POE SPIRITS OF DEAD HC € 25,00
    KINDT/CASTIELLO/PARSONS: STAR WARS TP REBEL HEIST € 16,00
    PURYEAR/ALEXANDER: CONCRETE PARK HC #1 YOU SEND ME € 13,0

    BOOM! STUDIOS
    GIFFEN/CHAMBERLAIN/CHEE: TAG DLX ED TP € 15,00

    IDW
    MABERRY/ROBINSON: V-WARS TP #1 CRIMSON QUEEN € 10,00

    ps wundert euch nicht, dass die Kategorie vom Cap ist und der Artikel trotzdem vom Gerd gepostet… Das Know How kommt vom Meister der amerikanischen Hefte und das Gelaber außenrum musste ich ihm aus der Nase ziehen 😉 Time Sharing!

    *is natürlich Cap’s Meinung 😉

    31. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Mal wieder eine neue Kategorie. Die Umsetzung einer Idee, die wir schon eine ganze Weile haben. Neben den Novi-Postings sollt ihr in Zukunft auch auf der Hauptseite die Möglichkeit haben, euch einen Überblick über die wichtigsten US-Publikationen des vergangenen Monats zu informieren. Unter der Kategorie Cap’s US Comic Short Cuts findet ihr ab sofort einen weiterlesen…

    Ulisses Auslieferung KW 44

    30. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Pathfinder

    Mantikore Verlag
    CORRIE, CHAD: WIZARD KING #1 CADRITHS RÜCKKEHR € 14,95
    LIED VON EIS UND FEUER: LIED VON EIS UND FEUER KAMPAGNENFÜHRER HC  DIE WELT VON GAME OF THRONES € 49,95

    Uhrwerk Verlag
    SPLITTERMOND RSP: DAS GEHEIMNIS DES KRÄHENWASSERS   € 12,95

    Ulisses
    IRON KINGDOMS: IRON KINGDOMS: KÖNIGE, NATIONEN UND GÖTTER   € 59,95
    PATHFINDER: BUCH DER VERDAMMTEN #2 ABYSS € 19,95
    PATHFINDER: PATHFINDER AUSRÜSTUNGSKOMPENDIUM   € 44,95

    30. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Mantikore Verlag CORRIE, CHAD: WIZARD KING #1 CADRITHS RÜCKKEHR € 14,95 LIED VON EIS UND FEUER: LIED VON EIS UND FEUER KAMPAGNENFÜHRER HC  DIE WELT VON GAME OF THRONES € 49,95 Uhrwerk Verlag SPLITTERMOND RSP: DAS GEHEIMNIS DES KRÄHENWASSERS   € 12,95 Ulisses IRON KINGDOMS: IRON KINGDOMS: KÖNIGE, NATIONEN UND GÖTTER   € 59,95 PATHFINDER: BUCH DER weiterlesen…

    Panini Auslieferung KW 44

    30. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    SupermanWonderWoman

    Paperbacks und Hardcover
    SUPERMAN/WONDER WOMAN #1 GENERAL ZODS RÜCKKEHR € 16,99
    BENDIS /BACHALO / ANKA: UNCANNY X-MEN SONDERBAND #3 VERBORGENE TALENTE € 12,99
    KRINGE, MATTHIAS: STAR WARS CARTOONS #2 SPASS WARS € 9,99
    SUPERMAN/WONDER WOMAN VARIANT #1 GENERAL ZODS RÜCKKEHR € 16,99
    MARVEL EXCLUSIV HC #112 SHANNA – DAS ÜBERLEBEN DES STÄRKSTEN € 25,00
    JORDAN, JUSTIN/WALKER, BRAD/BORGES, GERALDO: GREEN LANTERN SONDERBAND #36 NEUE WELTEN € 14,99
    TOMASI, PETER J. / EATON, SCOT: BATMAN SONDERBAND #44 ARKHAM WAR € 16,99
    MARVEL EXCLUSIV #112 SHANNA – DAS ÜBERLEBEN DES STÄRKSTEN € 14,99

    Heftserien
    AVENGERS MARVEL NOW #17  € 4,99
    WOLVERINE/DEADPOOL MARVEL NOW #17  € 4,99
    SPIDER-MAN MARVEL NOW #17 GOBLIN NATION TEIL 1 (VON 3) € 4,99
    BATMAN NEW 52 #30  € 4,99
    SUPERMAN #30  € 4,99
    GREEN LANTERN #30  € 4,99

    30. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Paperbacks und Hardcover SUPERMAN/WONDER WOMAN #1 GENERAL ZODS RÜCKKEHR € 16,99 BENDIS /BACHALO / ANKA: UNCANNY X-MEN SONDERBAND #3 VERBORGENE TALENTE € 12,99 KRINGE, MATTHIAS: STAR WARS CARTOONS #2 SPASS WARS € 9,99 SUPERMAN/WONDER WOMAN VARIANT #1 GENERAL ZODS RÜCKKEHR € 16,99 MARVEL EXCLUSIV HC #112 SHANNA – DAS ÜBERLEBEN DES STÄRKSTEN € 25,00 JORDAN, weiterlesen…

    US Comic Lieferung Oktober die zweite

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)
    RASPUTIN #1 € 3,50 – Historical Fiction, wirkt sehr stimmungvoll, vom PROOF Team Alex Grecian und Riley Rossmo
    AXIS CARNAGE #1 (OF 3) € 4,00
    AXIS HOBGOBLIN #1 (OF 3) € 4,00
    AXIS REVOLUTIONS #1 (OF 4) € 4,00
    ARKHAM MANOR #1 € 3,00 – Arkhams Madness comes home! – Vom Deadpool Team Gerry Duggan und Shawn Crystal
    BEAST COMMANDOS #1 (OF 4) (MR) € 4,00
    DASH #1 € 4,00 – Schwuler Private Investigator im Noir Krimi
    DEAD SQUAD #1 € 4,00
    DEATH OF WOLVERINE DEADPOOL AND CAPTAIN AMERICA #1 € 5,00
    DEATHLOK #1 € 4,00
    DEATHSTROKE #1 € 3,00
    DARK GODS #1 (MR) € 4,00 – Nach GOD IS DEAD die neue „götterlastige“ Avatar Serie
    FICTION SQUAD #1 € 4,00
    GONERS #1 € 3,00
    HARLEY QUINN ANNUAL #1 INTERNATIONAL ED € 6,00
    KLARION #1 € 3,00
    MEMETIC #1 (OF 3) € 5,00
    MULTIVERSITY THE JUST #1 € 5,00
    13 COINS #1 (OF 6) (MR) € 4,00 – Mit dem Autor von Hitman: Absolution und Simon Bisley als Zeichner
    PREDATOR FIRE AND STONE #1 (OF 4) € 3,50
    SHERLOCK HOLMES VS HARRY HOUDINI € 4,00
    TRUE STORIES #1 (MR) € 6,00 – Von Derf, dem Macher von MY FRIEND DAHMER

    Storm King Productions
    JONES/ MANCO: JOHN CARPENTERS ASYLUM TP #1 € 20,00 – guter, harter Horrortitel vom Horror Altmeister Bruce Jones geschrieben und realistisch/düster gezeichnet von Leonardo Manco (HELLBLAZER ALL HIS ENGINES)

    Castle Rain Entertainment
    ANGELOS/VIGIL: JACK THE LANTERN TP #1 € 13,00

    Dark Horse
    KRAAR/DOCHERTY: CHRONICLES OF KING CONAN TP #9 BLOOD OF SERPENT € 20,00
    MIGNOLA/AUGUSTYN/DAVIS: BPRD NEW EDITION TP #1 PLAGUE OF FROGS € 20,00 – 400 Seiten, enthält die ersten drei BPRD TPs

    Oni Press
    TOBIN/DEWEY: I WAS THE CAT HC € 25,00 – fehlte in Lieferung & kommt nach

    DC
    CONNER/PALMIOTTI: HARLEY QUINN NEW 52 HC #1 HOT IN THE CITY € 25,00
    DINI/MARCH: GOTHAM CITY SIRENS NEW EDITION TP € 25,00
    KINDT/ZIRCHER: SUICIDE SQUAD NEW 52 TP #5 WALLED IN € 17,00
    SNYDER/CAPULLO: DC COMICS ZERO YEAR NEW 52 HC #1 € 35,00

    DC Vertigo
    ENNIS/DILLON: PREACHER NEW BOOK TP #6 € 20,00 – Abschlussband der Neuveröffentlichung
    AZZARELLO/RISSO: 100 BULLETS NEW EDITION TP #1 € 25,00 – Beginn einer Neuveröffentlichung

    Toon Graphic
    GAIMAN/MATTOTTI: NEIL GAIMAN HANSEL & GRETEL GRAPHIC DLX HC € 30,00

    Dynamite
    SIMONE/GEOVANI: RED SONJA TP #2 ART BLOOD & FIRE € 20,00

    Marvel
    KOT/WALSH/KELLY: SECRET AVENGERS TP #1 LETS HAVE A PROBLEM € 20,00 – Einer der schön schrägen Marvel Titel z. B. für Freunde von SUPERIOR FOES OF SPIDER-MAN
    VARIOUS: ORIGINAL SIN HC € 75,00
    WAID/GILLON/BAGLEY/ROSS: ORIGINAL SIN TP HULK VS IRON MAN € 17,00
    RYAN/ACKINS/CHOO: UNCANNY X-MEN IRON MAN NOVA TP NO END IN SIGHT € 16,00
    WAID/BAGLEY: HULK TP #1 BANNER DOA € 13,00
    KOT/BROWN: IRON PATRIOT TP UNBREAKABLE € 17,00
    LATOUR/ASRAR: WOLVERINE AND X-MEN TP #1 TOMORROW NEVER LEARNS € 18,00 – fehlte in Lieferung & kommt nach
    ALLRED/SLOTT: SILVER SURFER TP #1 NEW DAWN € 18,00 – Allreds Pop Art Marvel Charaktäre wie frisch aus den 60ern
    LEE/HECK/KIRBY: IRON MAN EPIC COLLECTION TP GOLDEN AVENGER € 35,00
    WELLS/JOCK/MADUEIRA: SAVAGE WOLVERINE TP #2 VOL 02 HANDS ON DEAD BODY € 20,00
    THE ORIGINAL WRITER/DAVIS: MIRACLEMAN PREM HC #2 BOOK 02 RED KING SYNDROM € 35,00 – Teil 2 des lange vergriffenen Klassikers aus der Feder von dem-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf
    LOPEZ/VARIOUS: MARVEL 100TH ANNIVERSARY TP € 17,00
    GERBER, STEVE: HOWARD THE DUCK OMNIBUS HC € 100,00

    Image
    HIGGINS/SIEGEL/REIS/MCCARTHY: COWL TP #1 PRINCIPLES OF POWER € 10,00 – Superhelden Gewerkschaft in den 60ern
    LAPHAM, DAVID: STRAY BULLETS TP #1 INNOCENCE OF NIHILISM € 20,00

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots) RASPUTIN #1 € 3,50 – Historical Fiction, wirkt sehr stimmungvoll, vom PROOF Team Alex Grecian und Riley Rossmo AXIS CARNAGE #1 (OF 3) € 4,00 AXIS HOBGOBLIN #1 (OF 3) € 4,00 AXIS REVOLUTIONS #1 (OF 4) € 4,00 ARKHAM MANOR #1 € 3,00 – Arkhams Madness weiterlesen…

    TOKYOPOP – nur ein Titel…

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Deathnote

    OBATA, TAKESHI; OHBA, TSUGUMI: DEATH NOTE COMPLETE BOX   € 79,95

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    OBATA, TAKESHI; OHBA, TSUGUMI: DEATH NOTE COMPLETE BOX   € 79,95

    Random House – nur ein Titel

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    TollerDampf

    PRATCHETT, TERRY: SCHEIBENWELT HÖRBUCH #34 TOLLER DAMPF VORAUS € 17,99
    PRATCHETT, TERRY: SCHEIBENWELT PB #34 TOLLER DAMPF VORAUS € 17,99

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    PRATCHETT, TERRY: SCHEIBENWELT HÖRBUCH #34 TOLLER DAMPF VORAUS € 17,99 PRATCHETT, TERRY: SCHEIBENWELT PB #34 TOLLER DAMPF VORAUS € 17,99

    PPM Auslieferung KW 44

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Aspirine

    Magazine
    ZACK #185 € 7,90
    MOSAIK #467  € 2,60

    Sekundär
    SACKMANN, ECKART (HG.): DEUTSCHE COMICFORSCHUNG #10 2014 € 39,00
    BLANK, JULIANE: VOM SINN UND UNSINN DES BEGRIFFS GRAPHIC NOVEL € 5,00

    Romane
    BEYER, KIRSTEN: STAR TREK VOYAGER #5 PROJEKT FULL CIRCLE € 16,80

    Werksausgaben
    LAZARE/WALTHARY/MYTHIC: RUBINE GESAMTAUSGABE #1 ZEUGENJAGD – EPSILON € 30,00
    PEYO: PUSSY GESAMTAUSGABE – TOONFISH € 34,95

    Comics
    SFAR: VAMPIR #2 ASPIRINE – AVANT VERLAG € 29,95
    SEELEY/CASELLI: HACK/SLASH #11 TOTE PROMIS – CROSS CULT € 19,80
    VRANCKEN/DESBERG: I.R.$ #14 DIE ÜBERLEBENDEN VON NANKING – FINIX € 13,80
    GRATON: MICHEL VAILLANT #12 DIE RITTER VON KÖNIGSFELD – ZACK EDITION € 17,00

    29. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Magazine ZACK #185 € 7,90 MOSAIK #467  € 2,60 Sekundär SACKMANN, ECKART (HG.): DEUTSCHE COMICFORSCHUNG #10 2014 € 39,00 BLANK, JULIANE: VOM SINN UND UNSINN DES BEGRIFFS GRAPHIC NOVEL € 5,00 Romane BEYER, KIRSTEN: STAR TREK VOYAGER #5 PROJEKT FULL CIRCLE € 16,80 Werksausgaben LAZARE/WALTHARY/MYTHIC: RUBINE GESAMTAUSGABE #1 ZEUGENJAGD – EPSILON € 30,00 PEYO: PUSSY weiterlesen…

    Miracleman: Der Traum vom Fliegen (Teil 2: Der Comic)

    27. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Miracleman: HC

    Wie zum Ende des ersten Teils erwähnt, hat Autor Alan Moore Abstand davon genommen, dass sein Name in den Neuauflagen von MIRACLEMAN genannt wird. Auch darf nicht mit seiner Autorschaft geworben werden. Unter diesen Bedingungen war Moore bereit, seinen Teil zu tun, damit diese Geschichten erneut veröffentlicht werden können. Wer halbwegs mit Alan Moores Karriere vertraut ist, kennt auch seine Einstellung zur Comicindustrie und den Großverlagen im Speziellen. Am bekanntesten sein jahrelange Querelen mit DC COMICS. Aber auch die Konkurrenz von MARVEL COMICS hat vor einigen Jahren für Unmut bei dem Mann aus Northhampton hervorgerufen. Damals ging es um die Neuauflage von CAPTAIN BRITAIN. Auch hier wollte es Moore nicht, dass sein Name genannt wird. Damals wurde seinem Wunsch nicht entsprochen. Doch MIRACLEMAN ist aufgrund der Geschichte der Reihe, auf die wir zuletzt einen oberflächlichen Blick geworfen haben, wohl zu sehr Prestigeprojekt, als dass es die Oberen von MARVEL COMICS riskiert hätten, dass Moore ihnen doch noch irgendwelche Steine in den Weg legt. So wird nun also mit den Geschichten des originalen Autoren (the original writer) geworben. Unterm Strich ist das egal. Dass Moore diese Geschichten verfasst hat, dürfte das am schlechtesten gehütete Geheimnis des Superheldencomics sein.

    DER TRAUM VOM FLIEGEN versammelt nun die ersten Kapitel dieser Geschichte und damit vollständig Material, das ursprünglich in WARRIOR erschienen ist. Die Grundlage bildet gewissermaßen der erste Sammelband von ECLIPSE – A Dream of Flying – wobei zusätzlich noch einige Geschichten mit den WARPSMITHS aufgenommen wurden. Diese wurden von Garry Leach erdacht, der nicht nur die ersten Ausgaben von MIRACLEMAN illustrierte sondern auch maßgeblich an der Restaurierung des Artworks beteiligt war. Sinn und Zweck dieser Aufnahme ist ein ebenfalls enthaltenes gemeinsames Abenteuer des Titelhelden und einem der WARPSMITHS.

    Die angesprochene Restaurierung des Artworks war dringend erforderlich. Wer schon mal eine der Ausgaben von ECLIPSE in Händen hielt, wird wissen wovon ich spreche. Schwache Farben, verschwimmende Details, alles irgendwie verwaschen. Oft ist es so, dass eine neue Kolorierung mehr Schaden anrichtet, als ein Werk wirklich aufzuwerten. MIRACLEMAN stellt eine angenehme Ausnahme dar. Das ganze wirkt wesentlich frischer und klarer. Man kann jedes Detail erkennen und die Geschichte entfaltet sich auf wunderbare Weise. In den Bänden von ECLIPSE habe ich die Zeichnungen von Alan Davis, der immerhin zu meinen Lieblingskünstlern gehört, fast nicht erkannt. Nun gut, er war noch jung und sicher noch einige Schritte von seinem Höhepunkt entfernt. Aber das war schon fast eine Zumutung. Die überarbeitete Version hinterlässt einen vollkommen gegenteiligen Eindruck. Auch erkenne ich erst jetzt, wie gut Garry Leach eigentlich ist. Zuvor fand ich seine Zeichnungen ziemlich vergessenswert.

    Die Geschichte an sich ist für Moore relativ typisch. Wie sehr wird sich erst im zweiten Band zeigen. Auch in dieser frühen Phase hatte der originale Autor schon seinen Spaß daran, seine Figuren auseinanderzunehmen. Nicht nur stellt er MIRACLEMAN vor eine vollkommen neue Ausgangslage. Er gibt ihm auch einen unerwarteten Gegner und wird, im zweiten Band wie gesagt, seine Welt vollkommen auf den Kopf stellen. Der Dekonstruktivismus, der Moores Gesamtwerk wie ein roter Faden durchzieht und den er in WATCHMEN salonfähig gemacht hat, ist hier schon deutlich spürbar. MIRACLEMAN ist im besten Sinne ein Frühwerk, dass einen Alan Moore zeigt, der zwar noch nicht den Gipfel seines Könnens erreicht hat, aber schon deutlich zeigt, dass dieser Autor eine eigene Stimme hat, die noch einiges zu erzählen haben wird. Und so sollte es denn auch kommen …

    MIRACLEMAN: DER TRAUM VOM FLIEGEN ist im überformatigen Hardcover und als Paperback-Ausgabe erschienen. Insgesamt wird die Reihe aus vier Bänden bestehen, wobei der letzte wohl Neil Gaimans THE GOLDEN AGE beinhalten wird.

    Besonders ans Herz legen möchte ich MIRACLEMAN allen Fans von Paul Jenkins’ SENTRY. Die Bezüge dieser Miniserie zu MIRACLEMAN sind deutlich spürbar.

    warenkorb

    Miracleman
    im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden…

    27. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Wie zum Ende des ersten Teils erwähnt, hat Autor Alan Moore Abstand davon genommen, dass sein Name in den Neuauflagen von MIRACLEMAN genannt wird. Auch darf nicht mit seiner Autorschaft geworben werden. Unter diesen Bedingungen war Moore bereit, seinen Teil zu tun, damit diese Geschichten erneut veröffentlicht werden können. Wer halbwegs mit Alan Moores Karriere weiterlesen…

    Alan Moore – Miracleman (Teil 1: Die Geschichte)

    25. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Miracleman: SC

    Über Alan Moore muss nicht viel gesagt werden. Er war hier schon mehrfach Thema und genießt eine Reputation, die ihresgleichen sucht. Mit Werken wie WATCHMEN und FROM HELL hat er sich zur Legende gemacht. Doch auch Mr. Moore hat irgendwann mal angefangen und hier wollen wir einen Blick auf eines seiner Frühwerke riskieren.

    Die Geschichte von MIRACLEMAN ist etwas verwoben und muss zumindest ein bisschen aufgedröselt werden. Der Verlag L. Miller & Son brachte ab 1944 Lizenzausgaben von CAPTAIN MARVEL (SHAZAM) und dessen Umfeld auf den britischen Markt. Das Heimatland des wundersamen Captains ist selbstverständlich die USA. Zu Zeiten war die Figur populärer als SUPERMAN. Genau diese Popularität sollte für das Ende der Serie sorgen. DC COMICS, damals noch unter dem Namen National Comics bekannt, reichte eine Klage wegen Plagiierung ein. Der Klage wurde entsprochen und FAWCETT musste seine erfolgreichste Serie einstellen. Somit ging dem britischen Verleger das Material aus und eine Lösung musste her. Die lieferte Mick Anglo, der die Gegebenheiten aus CAPTAIN MARVEL fast deckungsgleich kopierte. So entstand MARVELMAN, dessen Abenteuer sechs Jahre lang von Anglo erdacht wurden. Drei Jahre später, nach einer Gesetzesänderung, die den Import amerikanischer Comics erlaubte, musste L. Miller & Son Insolvenz anmelden.

    Fast zwanzig Jahre später wurde MARVELMAN von Herausgeber Derek „Dez“ Skinn wiederentdeckt. Skinn war bis dahin Kopf von MARVEL COMICS’ britischem Ableger. 1982 gründete er den Verlag QUALITY COMMUNICATIONS, der seine Blütezeit in den Jahren 1982 – 1988 hatte. Im Jahre 2006 wurde QUALITY an COSMIC PUBLICATIONS verkauft. QUALITYS wichtigstes Magazin war WARRIOR. Für eben dieses Heft unternahm Alan Moore einige seiner ersten Gehversuche. So ist hier die Geburtsstätte für V FOR VENDETTA zu finden. Und eben MARVELMAN. Beide Serien blieben unvollendet. V FOR VENDETTA fand ein neues Heim bei DC COMICS und wird bis heute immer wieder neu aufgelegt. MARVELMANS weitere Abenteuer, inkl. einer Neuauflage der bisherigen Kapitel, erschienen bei ECLIPSE. Der amerikanische Markt und die Nähe zum Branchenriesen MARVEL COMICS machten eine Namensänderung nötig und so wurde MIRACLEMAN „geboren“.

    Mit dem Wechsel zu ECLIPSE (ab Ausgabe # 7 erschien ausschließlich neues Material) gab es nicht nur einen Namenswechsel. Die Geschichten erschienen erstmals in Farbe und die Rechte an der Figur wurden auf eine Weise aufgeteilt, die heute nur schwer zu durchschauen ist und aus diversen Gründen auf Irrtürmen beruht. Dez Skinn hat so z. B. niemals die Rechte erworben, MARVELMAN zu veröffentlichen. Das wiederum stellt die Verwertung und Fortsetzung der Geschichte rechtlich wohl eher auf zweifelhafte Füße. SPAWN-Erfinder Todd McFarlane hat Mitte der 90er versucht, sich die Rechte an der Figur zu sichern, um sie in seinen Erzählkosmos einzubauen. Das Ganze scheiterte an den Bemühungen Neil Gaimans, der 2001 eigens die Firma MARVELS AND MIRACLES, LLC gegründet hat, um der Frage nachzugehen, bei wem das Eigentum und die Verwertungsrechte der Figur nun tatsächlich liegen. McFarlane wurde verklagt, seine Pläne wurden fallengelassen und statt MIRACLEMAN gab es den MAN OF MIRACLES der wohl so etwas wie eine Anspielung auf Jesus Christus darstellen soll.

    2009 kündigte MARVEL COMICS endlich an, dass sie die Rechte an der Figur MARVELMAN von Mick Anglo erworben haben. Diese Meldung sorgte für einiges Aufsehen, bestand nun doch die Hoffnung, dass Alan Moores Geschichten nach rund zwei Dekaden endlich in würdiger Form nachgedruckt werden würden. Doch so schnell ging es dann doch nicht. Die Rechte an diesen Geschichten standen noch immer im Zweifel. Zwar wurden zwischenzeitlich einige Geschichten von Mick Anglo nachgedruckt, doch auf Moores Geschichten mussten die Leser noch einige Jahre warten. Erst 2013 kündigte MARVEL COMICS an, dass sie nun auch die Rechte an MIRACLEMAN erworben haben. Endlich war ein Comic, der von vielen wie ein heiliger Gral (die Sammelbände von ECLIPSE wurden für mehrere hundert Euro angeboten) behandelt wurde, in greifbare Nähe gerückt. Mit der kleinen Einschränkung, dass Alan Moore nicht genannt werden möchte, ist die erste Ausgabe im Januar dieses Jahres erschienen. Auf den Comic, und ob er diese Legendenbehandlung auch verdient, werfen wir im zweiten Teil einen Blick.

    25. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Über Alan Moore muss nicht viel gesagt werden. Er war hier schon mehrfach Thema und genießt eine Reputation, die ihresgleichen sucht. Mit Werken wie WATCHMEN und FROM HELL hat er sich zur Legende gemacht. Doch auch Mr. Moore hat irgendwann mal angefangen und hier wollen wir einen Blick auf eines seiner Frühwerke riskieren. Die Geschichte weiterlesen…

    Panini Auslieferung KW 43

    23. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Sherlock

    Heftserien
    STAR WARS #117  € 4,50
    SIMPSONS COMICS PRÄSENTIERT: MR BURNS #6  € 3,00

    Sammlerausgaben
    SHOOTER/ZECK/LAYTON: MARVEL COLLECTION HC #41 SECRET WARS PART 2 € 12,99
    PAK/ROMITA JR: MARVEL COLLECTION HC #40 WORLD WAR HULK € 12,99

    Paperbacks & Hardcover
    WAID/ROBINSON/DELOTTO: MARVEL GRAPHIC NOVEL HC #18 SPIDER-MAN –  FAMILIENTRADITION € 16,99

    Romane
    MANN, GEORGE: SHERLOCK HOLMES #3 DER WILLE DES TOTEN € 12,99
    WREDE, PATRICIA C.: STAR WARS (JUGENDVERSION) #3 EPISODE 3: DIE RACHE DER SITH € 7,99

    23. Oktober 2014   noch keine Stimmen

    Heftserien STAR WARS #117  € 4,50 SIMPSONS COMICS PRÄSENTIERT: MR BURNS #6  € 3,00 Sammlerausgaben SHOOTER/ZECK/LAYTON: MARVEL COLLECTION HC #41 SECRET WARS PART 2 € 12,99 PAK/ROMITA JR: MARVEL COLLECTION HC #40 WORLD WAR HULK € 12,99 Paperbacks & Hardcover WAID/ROBINSON/DELOTTO: MARVEL GRAPHIC NOVEL HC #18 SPIDER-MAN –  FAMILIENTRADITION € 16,99 Romane MANN, GEORGE: SHERLOCK weiterlesen…

  • Neuheiten-Ticker

  • Aktuelle Themen im Forum

  • Aktuelle Antworten im Forum

  • Seiten

  • Do NOT follow this link or you will be banned from the site!