Startschuss für 2017 – comicdealer.de
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen… und wie ihr zu weiteren kommt…

  • Startschuss für 2017

    von am 21. Januar 2017 7 Stimmen

    Nach dem letzten Event-Jahr, das noch einen schönen Cosplay-Abschluss am Heiligabend hatte, ist irgendwie heute der gefühlte Startschuss für das Event-Jahr 2017 gefallen.

    Einiges wird sich (leider) ein wenig ändern in diesem Jahr. Die Frequenz der liebgewonnenen Signiertouren mit Michael „Drawn Lines“ Dedio wird sich wohl etwas reduzieren, da sich bei ihm privat einige einschneidende Veränderungen ergeben haben. Danke für die tolle Zusammenarbeit, Michael und bis zum nächsten Event. Hoffentlich doch schneller, als erwartet.

    Was jetzt aber die nächste Zeit und damit den Startschuß bedeutet, haben wir soeben ausgepackt. Nachdem wir unser sehr krummes Jubiläum am 15.01. dieses Jahr nicht wirklich gefeiert haben (1981 – 2017) und das erste hauseigene Event am 27.01. mit der neuen Spielbar in der AMV stattfindet, haben wir jetzt das Paket von Panini geöffnet.

    Das Gratis-Heft zum Marvel Tag am 28.01., Postkarten, Poster und noch einiges andere. Mit dem Marvel Tag startet Panini das Mega Event Civil War II und stellt gleich jede Menge nette Gratis Materialien zur Verfügung. Bei Panini wird es dieses Jahr noch die ein oder andere (positive!) Überraschung geben…

    Anfang März (04.03. – 05.03.) weht dann der Ostwind das nächste Event nach Würzburg. Die Ticon 9 steht an. Die alljährliche, gefeierte, einzigartige, spleenige, bunte, tolle Manga-Convention in Würzburg!

    Bis dahin ist es noch eine Weile hin, trotzdem sind die Karten schon wieder ziemlich knapp…

    Alle Events, an denen wir teilnehmen findet ihr immer bei uns im Kalender. Zu einigen Events gibt es Beiträge im Forum. Zu Veranstaltungen, die wir besonders interessant einschätzen gibt es natürlich auch immer einen gesonderten Beitrag… Auch dieses Jahr versuchen wir möglichst viele, abwechslungsreiche Veranstaltungen für euch zu organisieren und/oder zu unterstützen. News dazu auf comicdealer.de oder auf unserer facebook Seite Hermkes Romanboutique

    von am 21. Januar 2017 7 Stimmen

    Nach dem letzten Event-Jahr, das noch einen schönen Cosplay-Abschluss am Heiligabend hatte, ist irgendwie heute der gefühlte Startschuss für das Event-Jahr 2017 gefallen.

    Einiges wird sich (leider) ein wenig ändern in diesem Jahr. Die Frequenz der liebgewonnenen Signiertouren mit Michael „Drawn Lines“ Dedio wird sich wohl etwas reduzieren, da sich bei ihm privat einige einschneidende Veränderungen ergeben haben. Danke für die tolle Zusammenarbeit, Michael und bis zum nächsten Event. Hoffentlich doch schneller, als erwartet.

    Was jetzt aber die nächste Zeit und damit den Startschuß bedeutet, haben wir soeben ausgepackt. Nachdem wir unser sehr krummes Jubiläum am 15.01. dieses Jahr nicht wirklich gefeiert haben (1981 – 2017) und das erste hauseigene Event am 27.01. mit der neuen Spielbar in der AMV stattfindet, haben wir jetzt das Paket von Panini geöffnet.

    Das Gratis-Heft zum Marvel Tag am 28.01., Postkarten, Poster und noch einiges andere. Mit dem Marvel Tag startet Panini das Mega Event Civil War II und stellt gleich jede Menge nette Gratis Materialien zur Verfügung. Bei Panini wird es dieses Jahr noch die ein oder andere (positive!) Überraschung geben…

    Anfang März (04.03. – 05.03.) weht dann der Ostwind das nächste Event nach Würzburg. Die Ticon 9 steht an. Die alljährliche, gefeierte, einzigartige, spleenige, bunte, tolle Manga-Convention in Würzburg!

    Bis dahin ist es noch eine Weile hin, trotzdem sind die Karten schon wieder ziemlich knapp…

    Alle Events, an denen wir teilnehmen findet ihr immer bei uns im Kalender. Zu einigen Events gibt es Beiträge im Forum. Zu Veranstaltungen, die wir besonders interessant einschätzen gibt es natürlich auch immer einen gesonderten Beitrag… Auch dieses Jahr versuchen wir möglichst viele, abwechslungsreiche Veranstaltungen für euch zu organisieren und/oder zu unterstützen. News dazu auf comicdealer.de oder auf unserer facebook Seite Hermkes Romanboutique

    3 Kommentare zu “Startschuss für 2017”

    1. burn sagt:

      Gerd hat dazu ganz in meinem Sinne ausführlichst in diesem Artikel
      http://www.comicdealer.de/spiele/ruchloser-verstoss-gegen-den-nicht-angriffs-pakt/
      geschrieben.
      Als Ergänzung dazu noch: Es ist durchaus legitim und macht in vielen Fällen Sinn für Gratisartikel eine Schutzgebühr, die in der Regel nicht kostendeckend ist, zu verlangen!

      siehe auch hier:

      „Schutzgebühr (Wikipedia)
      Qualitative Produkte und Publikationen werden gegen eine Schutzgebühr (nicht zu verwechseln mit Schutzgeld) und nicht gegen einen regulären Kaufpreis abgegeben, wenn der Produzent oder Händler keinen marktüblichen Preis dafür erheben möchte. Die Schutzgebühr ist nicht kostendeckend. Sie ist eine Alternative zur kostenlosen Abgabe und gibt dem ansonsten zu verschenkenden Kaufgegenstand einen gewissen Wert. Mit der Erhebung einer Schutzgebühr kann man sicherstellen, dass nur Personen, die ein tieferes Interesse an einer Sache haben, diese anfordern. Ob die Schutzgebühr denn auch tatsächlich berechnet wird, obliegt der freien Entscheidung des Händlers.“

    2. Alexander Stephan sagt:

      Auf Facebook gibt es Beschwerden, die Gratistaschen am Marveltag hätten in Würzburg, 1,50 gekostet. War das bei euch? In Wien haben sie 10 Euro gekostet.
      Gratis ist anders.

      1. Onkel Michi Kunath sagt:

        Also wenn an 1.50 € die Welt zu scheitern droht, dann gute Nacht! Wie viele Comicläden mußten wegen Amazon und Co. schon die Segel reffen? Gottseidank gibt es immer noch genügend Comicläden, denen wir eine breite Auswahl an Titeln im Genre zu verdanken haben. Die nächsten 20 Jahre rechnet man bereits damit, dass etwa 50 Prozent aller Einzelhändler vor Ort schließen werden und sich der Handel im Internet abspielen wird. Da wäre mir eigentlich jeder Besuch einen Eintritt von mehr als 1.50€ wert – in einem Laden mit (meist) freundlichen Menschen (die von so einem Comicladen sicher nicht in Saus und Braus leben) die mir beim Kauf kompetent zu- oder abraten, die meine Vorlieben kennen und mir Empfehlungen aussprechen – bei denen ich mehrfach im Jahr zu Events eigeladen werde – vom Glühwein bis zur Bratwurst und die Signierstunden mit guten Zeichnern und Autoren nicht zu vergessen.
        Uncle Scrooge läßt schön grüßen!

    Kommentare als RSS

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neuheiten-Ticker

  • Was tut sich im Forum

  • Seiten

  • Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
    closed
    anrufen
    Finden