Die Spielbar am 10.11.2017 – comicdealer.de
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen… und wie ihr zu weiteren kommt…

  • Die Spielbar am 10.11.2017

    von am 30. Oktober 2017 4 Stimmen

    Zwei Events stehen ins Haus. Am 10.11. findet die Spielbar statt und am 11.11. kommt mit Roland Boschi ein Marvel Zeichner zum signieren. Die Ankündigung zur Signiertour folgt mit Details in ein paar Tagen…

    Mit der Spielbar haben wir diesmal den Monats-Rhytmus nicht mehr ganz getroffen. Nach dem ausgefallenen Oktober findet die Spielbar diesmal leider wieder parallel zum Brot und Spiele Treffen im Schelmenkeller statt. Die Termine in der AMV sind schon ein wenig vorweihnachtlich verdichtet und so sind wir froh, dass es wenigstens so funktioniert.

    Am zweiten Freitag im November, dem 10.11.2017 gibt es für euch also wieder zwei Möglichkeiten euch den Abend mit Brettspielen um die Ohren zu schlagen. Bei Brot & Spiele im Schelmenkeller in geselliger Runde mit mitgebrachten Spielen von euch und anderen – oder eben in den Räumen der AMV bei der Spielbar, mit KaZu als Erklärbärin und mit den von uns gestellten Spielen. Wir haben wieder etliche bewährte Lieblingsspiele und auch wieder einige Neuheiten im Gepäck. Wer also Richtung Weihnachten noch Spiele ausprobieren und erklärt bekommen möchte, kann die Gelegenheit wahrnehmen.

    <SPOILER!>

    Auch im Hinblick auf unsere drei kommenden Rabattveranstaltungen an den vorweihnachtlichen Samstagen. Es wird einen Spiele-Samstag geben (02.12.), mit 20% Direktrabatt auf Brett- Karten- und Würfelspiele! – einen Tolino-Samstag (09.12.) mit Erklärungen und Einweisung in die Welt unserer ebook Reader – ebenfalls mit 20% – als Gutschrift auf zukünftige Käufe bei uns im Laden! – und einen US-Comic-Book-Samstag (16.12.) mit 20% Discount auf alle Trade-Paperbacks aus unseren Verkaufsregalen!

    Näheres dazu demnächst 🙂

    </SPOILER!>

    von am 30. Oktober 2017 4 Stimmen

    Zwei Events stehen ins Haus. Am 10.11. findet die Spielbar statt und am 11.11. kommt mit Roland Boschi ein Marvel Zeichner zum signieren. Die Ankündigung zur Signiertour folgt mit Details in ein paar Tagen…

    Mit der Spielbar haben wir diesmal den Monats-Rhytmus nicht mehr ganz getroffen. Nach dem ausgefallenen Oktober findet die Spielbar diesmal leider wieder parallel zum Brot und Spiele Treffen im Schelmenkeller statt. Die Termine in der AMV sind schon ein wenig vorweihnachtlich verdichtet und so sind wir froh, dass es wenigstens so funktioniert.

    Am zweiten Freitag im November, dem 10.11.2017 gibt es für euch also wieder zwei Möglichkeiten euch den Abend mit Brettspielen um die Ohren zu schlagen. Bei Brot & Spiele im Schelmenkeller in geselliger Runde mit mitgebrachten Spielen von euch und anderen – oder eben in den Räumen der AMV bei der Spielbar, mit KaZu als Erklärbärin und mit den von uns gestellten Spielen. Wir haben wieder etliche bewährte Lieblingsspiele und auch wieder einige Neuheiten im Gepäck. Wer also Richtung Weihnachten noch Spiele ausprobieren und erklärt bekommen möchte, kann die Gelegenheit wahrnehmen.

    <SPOILER!>

    Auch im Hinblick auf unsere drei kommenden Rabattveranstaltungen an den vorweihnachtlichen Samstagen. Es wird einen Spiele-Samstag geben (02.12.), mit 20% Direktrabatt auf Brett- Karten- und Würfelspiele! – einen Tolino-Samstag (09.12.) mit Erklärungen und Einweisung in die Welt unserer ebook Reader – ebenfalls mit 20% – als Gutschrift auf zukünftige Käufe bei uns im Laden! – und einen US-Comic-Book-Samstag (16.12.) mit 20% Discount auf alle Trade-Paperbacks aus unseren Verkaufsregalen!

    Näheres dazu demnächst 🙂

    </SPOILER!>

    7 Kommentare zu “Die Spielbar am 10.11.2017”

    1. Valentin sagt:

      Guten Morgen,

      um wieviel Uhr geht die Spielbar heute los? Wie ist das dort mit Getränken & Knabberzeug? Ist es ok, wenn ich mir selbst was mitbringe oder wird dort was verkauft? Gibt es Informationen, was heute Abend u.a. gespielt wird?

      Mit freundlichen Grüßen Valentin

      Ps.: Kleine Verbesserung zu Star Realms. Es ist ein Deckbuilding Spiel im Sinne von Dominion.

      1. Gerd sagt:

        Danke für den Hinweis 🙂 Ich hatte bei der schnellen Recherche gemeint Booster entdeckt zu haben. Mein Fehler…
        Und nochmal mein Fehler: 18:00 Uhr gehts los…
        Im Prinzip bringen wir einen guten Querschnitt aus unserem Programm mit rüber. Ich hatte das Versprechen, dass wir das brandneue DDD Spiel „Biosphere“ rechtzeitig bekommen – hat aber nicht geklappt. (Gnarrr)
        Ganz neu ist Reworld, Istanbul Würfelspiel, Nations von Pegasus – bringen wir mit, hatten aber noch keine Gelegenheit, die Regeln durchzuackern… mal sehen… Das gleiche gilt für Vengeance von Asmodee…
        Die Variante des Spiel des Jahres „Queen Domino“ ist auf jeden Fall dabei. Fand ich auch überraschend gut. Alles weitere sprengt jetzt ein wenig den Rahmen.

        1. Valentin sagt:

          Klingt klasse. Heute klappt es leider nicht mehr bei mir. In Zukunft komme ich auf jeden Fall vorbei.

          Getränke zu dem Preis sind mehr als nur fair, das klingt sehr sympathisch.

          Ich habe extra nochmal gegoogelt. Star Realms Erweiterungen sehen aus wie Booster, enthalten allerdings stets spezifische Karten, die dann ins allgemeine Spiel kommen und ähnlich wie Dominion gedraftet werden können.

      2. Gerd sagt:

        Ach ja, Getränke gibts für wenig Geld vor Ort (nen Euronen pro Flasche). Knabberzeugs ham se meistens nicht da…

      3. Gerd sagt:

        ps bei Star Realms gibt es aber Starter und Booster… Das ist definitiv anders als bei Dominion… Ich versteh es immer noch nicht ganz…

    2. Gerd sagt:

      Hallo Martin,
      Star Realms ist ein Kick Starter Deckbuilder von White Wizard Games. Da muss ich dich leider doppelt enttäuschen.
      Zum einen ist das mit Sammelkartenspielen (bitte korrigier mich) ein bisschen schwierig. Entweder du stellst die absolute Einsteigervariante vor oder du hast vorkonstruierte Decks. Beides kann schwierig sein. Haben wir bisher in der Spielbar aus diesem Grund ausgeklammert.
      Zum zweiten, selbst wenn ich eine Ausnahme machen würde, ist das nächste Problem, dass es in den meisten Fällen für Händler gar nicht so trivial ist, an Kick Starter ranzukommen. White Wizard ist über keinen meiner Lieferanten zu beziehen. Nur die englische Ausgabe kann ich aufwändig importieren. Für die deutsche konnte ich auf die Schnelle keinen Vertriebspartner finden.
      Also in diesem Fall sorry und nein.
      Liebe Grüße vom Gerd

    3. martin sagt:

      Könntet ihr bitte heute Abend mal das Spiel „star realms“ mitbringen – sofern vorhanden? Das wäre super!

    Kommentare als RSS

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neuheiten-Ticker

  • Aktuelle Themen im Forum

  • Aktuelle Antworten im Forum

  • Seiten

  • Do NOT follow this link or you will be banned from the site!