anrufen
finden

  • April 2020
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    30. März 2020 31. März 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    1. April 2020 2. April 2020 3. April 2020 4. April 2020 5. April 2020
    6. April 2020 7. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    8. April 2020 9. April 2020 10. April 2020

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)
    11. April 2020 12. April 2020
    13. April 2020 14. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    15. April 2020 16. April 2020 17. April 2020 18. April 2020

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben
    19. April 2020

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben
    20. April 2020 21. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    22. April 2020 23. April 2020 24. April 2020 25. April 2020 26. April 2020
    27. April 2020 28. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    29. April 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    30. April 2020 1. Mai 2020 2. Mai 2020

    10:00: MWC - Main Würfel Con 2020

    10:00: MWC - Main Würfel Con 2020
    3. Mai 2020
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Monatsarchiv für Juli 2014

    Ulisses Auslieferung KW 29

    von am 17. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW 29

    Phoenix

    UNTERHUBER, STEFAN: DAS SCHWARZE AUGE #155 LEMIRAN € 11,95

    Ulisses

    SCHICKSALSPFADE ORKS MINIATURENBOX   € 44,95
    SCHICKSALSPFADE ORKS SPIELSET   € 29,95

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW 29

    17. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW 29

    Phoenix

    UNTERHUBER, STEFAN: DAS SCHWARZE AUGE #155 LEMIRAN € 11,95

    Ulisses

    SCHICKSALSPFADE ORKS MINIATURENBOX   € 44,95
    SCHICKSALSPFADE ORKS SPIELSET   € 29,95

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW 29

    PPM Auslieferung KW 29

    von am 16. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW 29

    dark

    Crosscult

    MARTIN, MICHAEL A.: STAR TREK ENTERPRISE #4 DER ROMULANISCHE KRIEG – UNTER DEN SCHWINGEN DES RAUBVOGELS 1 € 12,80

    Mosaik

    VAN HAMME/AYMOND: LADY S. #9 FÜR DAS LEBEN EINER FRAU € 13,95

    Dark Dragon Books

    RATERA, MIKE: DARK DRAGON BOOKS ART COLLECTION  THE BEST OF MIKE RATERA € 24,80

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW 29

    16. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW 29

    Crosscult

    MARTIN, MICHAEL A.: STAR TREK ENTERPRISE #4 DER ROMULANISCHE KRIEG – UNTER DEN SCHWINGEN DES RAUBVOGELS 1 € 12,80

    Mosaik

    VAN HAMME/AYMOND: LADY S. #9 FÜR DAS LEBEN EINER FRAU € 13,95

    Dark weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW 29

    Tokyopop Novitäten für August 2014

    von am 16. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Tokyopop Novitäten für August 2014

    MIKIKO PONCZECK: CRASH 'N' BURN #1  € 6,95
    HINAKO ASHIHARA: PIECE – ERINNERUNGEN AN EINE FREMDE #8  € 6,50
    LUISA VELONTROVA: MARTILLO’S MYSTERIOUS BOOKS   € 6,50
    MI-SOOK PARK / EUN-YOUNG KANG: ENT. #4  € 6,95
    LYNN OKAMOTO: BRYNHILDR IN DARKNESS #4  € 6,95
    LIESKE, DANIEL: WORMWORLD SAGA #2 DER HORT DER HOFFNUNG € 14,00
    TAMURA: BEELZEBUB #22  € 6,50
    KUBO: BLEACH #61  € 6,50
    KATAOKA: DEADMAN WONDERLAND #7  € 9,95
    YUUKI KODAMA: BLOOD LAD #10  € 6,95
    TANEMURA: MY MAGIC FRIDAY #2  € 6,50
    KOU YONEDA: NIGHTS   € 6,95
    HIRAKU MIURA: BEAUTY AND THE DEVIL   € 6,95
    FUMIKO FUMI: DREI BLÜTEZEITEN   € 14,00
    HAJIN YOO: TOTALLY CAPTIVATED # 1  € 6,95
    HOLLMANN, ANNA: STUPID STORY BOX  MIT BAND 1-3 = KOMPLETTBOX € 29,95
    BLOOD LAD BOX #2 6-10 € 36,00

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Tokyopop Novitäten für August 2014

    16. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Tokyopop Novitäten für August 2014

    MIKIKO PONCZECK: CRASH 'N' BURN #1  € 6,95
    HINAKO ASHIHARA: PIECE – ERINNERUNGEN AN EINE FREMDE #8  € 6,50
    LUISA VELONTROVA: MARTILLO’S MYSTERIOUS BOOKS   € 6,50
    MI-SOOK PARK / EUN-YOUNG KANG: ENT. #4  € 6,95
    LYNN OKAMOTO: BRYNHILDR IN DARKNESS #4  € 6,95
    LIESKE, DANIEL: WORMWORLD SAGA #2 DER HORT DER HOFFNUNG € 14,00
    TAMURA: BEELZEBUB #22  € 6,50
    KUBO: BLEACH weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Tokyopop Novitäten für August 2014

    Tag 190 – "Wir wären schon längst fertig."

    von am 16. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Tag 190 – "Wir wären schon längst fertig."

    BaustelleNetter Gag am Rande. Gerade hatten wir ein amüsantes Gespräch mit dem Vorarbeiter der Firma, die wir immer gelobt haben (Da will ich keine Namen nennen…).

    "Ihr glaubt ja nicht, wie das schon die ganze Zeit hier läuft. Wir lassen uns mittlerweile alles schriftlich geben. Die Planung ist hier derart chaotisch, dass man am einen Tag gesagt bekommt, die Randsteine können bleiben, das lässt man sich dann (gewarnt durch ähnliche Vorkommnisse) schriftlich geben, und ein paar Tage später werden dann Randsteine geliefert. Wir hatten zum Beispiel auch angeboten, dass wir einfach offen lassen, dass die dann ihr Kabel verlegen und wir dann ordnungsgemäß verdichten und alles richtig fertig machen. Wurde abgelehnt. Und was für ein Flickwerk jetzt dabei herauskommt, sehr ihr ja selbst… Und das mit der Bushaltestelle ist nur ein weiterer Punkt auf einer langen Liste von unzulänglichkeiten in der Planung und Kommunikation.

    Wenn die ein bisschen mehr auf unsere Erfahrung gehört hätten, wir machen das schließlich ständig, und die Planung im Gesamten angegangen wären, nicht von einem Tag auf den anderen, wären wir schon längst fertig!" (Ist natürlich nur ein Erinnerungszitat, in Wirklichkeit war es noch viel mehr 😉 )

    Na danke, liebe Stadt Würzburg. Passt ja genau ins Bild…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 190 – "Wir wären schon längst fertig."

    16. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Tag 190 – "Wir wären schon längst fertig."

    Netter Gag am Rande. Gerade hatten wir ein amüsantes Gespräch mit dem Vorarbeiter der Firma, die wir immer gelobt haben (Da will ich keine Namen nennen…).

    "Ihr glaubt ja nicht, wie das schon die ganze Zeit hier läuft. Wir lassen uns mittlerweile alles schriftlich geben. Die Planung ist hier derart chaotisch, dass man am einen Tag gesagt weiterlesen…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 190 – "Wir wären schon längst fertig."

    Deadpool Zeichner signiert in Hermkes Romanboutique

    von am 16. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Deadpool Zeichner signiert in Hermkes Romanboutique

    Espin01Am Dienstag, 5.8.14 von ca 16.00 bis ca 18.30 kommen gleich zwei Zeichner zu uns, um wieder fleissig für euch zu signieren und zu zeichnen! Betreut werden die Beiden mal wieder von unserem alten Bekannten Michael Dedio. Ihr könnt euch also auf viel Spaß und gute Stimmung freuen… Natürlich bringen die Beiden auch wieder original Artwork mit.

    Salvador Espin

    Espin02…wurde 1982 in Spanien geboren und zeichnete schon Superhelden seit er ein Kind war. 2008 wurde Marvel Comics auf ihn aufmerksam und er durfte an der Miniserie "World War Hulk Aftersmash: Damage Control" sein Können unter Beweis stellen. Weiter ging seine Reise durchs Marvel Universum wo Espin an Serien wie "Wolverine: First Class" und "The Incredible Hercules", sowie an zahllosen Covern für diverse Titel tätig war, bis er wieder in die Welt des grünen Goliaths Hulk eintauchte, um an dem Zyklus "Fall of the Hulks" mitzuarbeiten. Es folgten einige Hefte der X-Men Ablegerserie "Generation Hope" bevor Salva sich 2012 dem Söldner mit der grossen Klappe Deadpool annehmen konnte um ihm seinen unverwechselbaren, cartoonhaften Stil aufzudrücken. Dieser Run prädestinierte ihm für weitere Abenteuer von Wade Wilson, die auf die Original Graphic Novel "Wolverine: Season One" folgen sollten. Zu Espins letzteren Arbeiten zählen die Mini "Deadpool kills Deadpool", das Deadpool Bi-Annual, sowie die aktuell laufende Serie "Deadpool vs. Carnage".

    RedondoBruno Redondo

    …wurde 1981 in Spanien geboren. Er begann Kunst zu studieren und war schon nach kurzer Zeit  sehr erfolgreich als Autodidakt. Sein größter Wunsch war es seit Kindestagen Superhelden zu zeichnen. Nach ersten vorsichtigen Versuchen im Comicbuisness Fuss zu fassen, wie etwa seine eigene Serie "Wendal"(erschienen in Spanien bei Dolmen Editional) sowie Ausflüge in die Werbeillustration fing Redondo an für die nächsten beiden Jahre für "Fenix Studio" zu arbeiten, für die er einen Comic über Miguel de Cervantes und dessen berühmteste Romanfigur "Don Quixote" schuf.2009 schaffte Bruno den internationalen Durchbruch mit dem Comicprequel zum Film "Push" für DC´s Tochterfirma Wildstorm. Redondo blieb den Adaptionen treu und es folgten Werke für TV Serien wie z.B. "Human Target" oder "Fringe", sowie zu Videospielen wie "Batman: Arkham City" und "DC Universe Online: Legends".Beim letzten Werk lernte er den Autor Tom Taylor kennen und es folgten Zusammenarbeiten bei "Star Wars: Darth Maul – Death Sentence" und mehrere Kapitel von "Injustice: Year One" und "Injustice: Year Two"(jetzt als Hauptkünstler). Kürzlich wurde erst "Injustice: Year Three" angekündigt, für die Redondo nun zukünftig seinen Zeichenstift schwingen wird. Momentan lebt Bruno, zusammen mit seinem Hund Lakka, in seiner Geburtsstadt Alcazar de San Juanund nutzt seine stark begrenzte Freizeit mit dem Zocken von Videospielen und mit Reisen in andere Länder.

    Liste der Comic-Veröffentlichungen von Salvador Espin:

    Deutsch
    -Deadpool Nr. 13 – 14 & 16 – 17
    -Deadpool kills Deadpool Sonderband Nr. 1
    -Wolverine: Season One
    -Wolverine & die X-Men Sonderband Nr. 3
    -Hulk Sonderband Nr. 8 – 10
    -X-Men Nr. 143 (auch als Variantcover erhältlich)

    US-Ausgaben
    -Black Widow and the Marvel Girls Nr. 1 & 3 (auch enthalten im Tradepaperback "Black Widow and the Marvel Girls")
    -Deadpool Nr. 45 – 49 & 58 – 60 (auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover "Evil Deadpool", sowie Nr. 45 – 49 im Tradepaperback
    "Deadpool:The complete Collection Volume 3")
    -Deadpool kills Deadpool Nr. 1 -4 (auch enthalten im Tradepaperback "Deadpool kills Deadpool")
    -Deadpool vs. Carnage Nr. 1 – 4
    -Exiles Nr. 1 – 3 & 6 (auch enthalten im Tradepaperback "Point of no Return")
    -Fall of the Hulks: The Savage She-Hulks Nr. 1 -3 (auch enthalten im Tradepaperback "Fall of the Hulks: The Savage She-Hulks")
    -Generation Hope Nr. 1 -4 & 6 – 8 (Nr. 1 – 4 auch enthalten im Tradepaperback Volume 1 "The Future´s a four-letter Word", Nr. 6 – 8 auch enthalten im
    Tradepaperback Volume 2 "Schism")
    -Incredible Hercules Nr. 122 & 125 (auch enthalten im Hardcover Volume 3 "Love and War", dem Tradepaperback Volume 4 "Love and War", sowie dem
    Deluxe Hardcover Volume 2 "Sacred Invasion")
    -The Incredible Hulk Nr. 600
    -Iron Man: Titanium Nr. 1  (auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover Volume 1 "Iron Man: Legacy")
    -Iron Man/Hulk/Fury Nr. 1
    -Wolverine and the X-Men Nr. 30 (auch enthalten im Tradepaperback Volume 7 und im Omnibus Hardcover "Wolverine and the X-Men by Jason Aaron)
    -Wolverine: First Class Nr. 3 – 4 & 6 (Nr. 3 – 4 auch enthalten im Tradepaperback Volume 1 "The Rookie", Nr. 6 auch enthalten im Tradepaperback Volume
    2 "To Russia with Love")
    -Wolverine: Season One OGN Hardcover
    -World War Hulk Aftersmash: Damage Control Nr. 1 – 3 (auch enthalten im Tradepaperback "Hulk: World War Hulk – Damage Control)
    -X-Men Nr. 27 (auch enthalten im Tradepaperback Volume 6 "The Curse is Broken")

    Liste der Comic-Veröffentlichungen von Bruno Redondo:

    Deutsch
    -Star Wars Nr. 103 – 104
    -DC Universe Online: Legends Nr. 4 – 5
    -Human Target Sonderband Nr. 1(Vertigo Select)
    -Injustice: Götter unter uns Nr. 1 & 3 – 4
    -Batman: Arkham City Nr. 2 & 4 (sowohl als Soft- als auch als Hardcover erhältlich)

    US-Ausgaben
    -Batman: Arkham Unhinged Nr. 3 & 10 (auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover Volume 1 & Tradepaperback und Hardcover Volume 2)
    -Beyond the Fringe Nr. 3B (auch enthalten im Tradepaperback "Beyond the Fringe")
    -DC Universe Online: Legends Nr. 16 – 17 & 21 (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 3)
    -Human Target Nr. 1 – 6 (auch enthalten im Tradepaperback "Human Target")
    -Push Nr. 1 – 6 (auch enthalten im Tradepaperback "Push")
    -Star Wars: Darth Maul – Death Sentence Nr. 1 – 4 (auch enthalten im Tradepaperback "Star Wars: Darth Maul – Death Sentence)
    -Red: Joe Nr. 1 (auch enthalten im Tradepaperback "Red: Better R.E.D. than Dead")
    -Injustice: Gods among us Nr. 2 & 9 – 11 & Annual 1 (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 1 und im Hardcover Nr. 1 -2)
    -Injustice: Year Two Nr. 1 – 6

    16. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Deadpool Zeichner signiert in Hermkes Romanboutique

    Am Dienstag, 5.8.14 von ca 16.00 bis ca 18.30 kommen gleich zwei Zeichner zu uns, um wieder fleissig für euch zu signieren und zu zeichnen! Betreut werden die Beiden mal wieder von unserem alten Bekannten Michael Dedio. Ihr könnt euch also auf viel Spaß und gute Stimmung freuen… Natürlich bringen die Beiden auch wieder original Artwork mit.

    weiterlesen…

    Tag 189 – nach dem Lokaltermin…

    von am 15. Juli 2014 1 Kommentar

    HaltestelleSo, jetzt ist es amtlich.  Gerade war die Begehung unter Anwesendheit der zuständigen Sachbearbeiterin vom Tiefbauamt Frau Singer, eines (sehr netten) Polizisten und einiger Damen und Herren des Stadtrates (fast) alle sehr aufgeschlossen und freundlich. Unter anderem Silke Trost, von den Grünen und Karl-Heinz Marx, der kommunale Behindertenbeauftragte. Ganz schöner Aufwand für eine Maßnahme, die eh bereits durchgefürt wurde.

    Der Ablauf war dann relativ gesittet und wir durften artig unsere Argumente und Bedenken vorbringen, nur um dann hören zu müssen, es hätte nie eine alternative Möglichkeit gegeben. Totschlagargument und nicht angreifbar, ohne entsprechende Sachkenntnis oder ein Gegengutachten.

    Jetzt frage ich mich aber doch, warum dann der Auflauf? Warum dann all die Lügen und Intrigen im Vorfeld? Warum bekamen wir überhaupt noch einmal dieses Gespräch? Ich kann mir nur zwei Dinge vorstellen. Entweder, das Ganze ist wiederum eine Lüge, was aber dann doch ganz schön dreist wäre, bedenkt man die vielen Zeugen, die jetzt eindeutig die Aussage hören konnten, dass es keine andere Möglichkeit gibt. Oder wir haben mit unserer "Wallung" irgendwie die Angst vor einem möglichen Gang an die Presse geschürt und unsere Gemüter sollten gekühlt werden. Nach dem Mainpostartikel über die zukünftige bessere Kommunikation mit Anwohnern und Geschäftsinhabern würde ich das ja verstehen. Aber eigentlich auch nur, wenn es überhaupt auch einen entsprechenden Ansatzpunkt gäbe, nämlich doch eine Alternative. Denn sonst ist der einzige Aufreger ja die mangelnde Informationspolitik (ist übrigens auch immer mit dem Totschlagargument gekontert worden, man könne ja nicht jeden Anwohner befragen…) und die (schwer zu beweisenden) Lügen, die vorsichtshalber während des Gespräches als interne Kommunikationsfehler deklariert wurden.

    Langer Rede kurzer Sinn: Solange wir kein Gegengutachten vorweisen können und dafür werden wir definitiv nach den anderthalbjährigen Umsatzeinbußen durch die Vollsperrung nicht das nötige Geld aufbringen können, bleibt es uns lediglich, uns über das Vorgehen zu ärgern. Denn allein dieses Vorgehen wird uns weder Presserummel bringen, noch in irgendeiner Form zielführend sein. Übrig bleibt ein bitterer Beigeschmack, Ärger und die Angst vor einer dauerhaften negativ-Beeinflussung unserer Geschäftssituation.

    ps Witzig war übrigens die Aussage von Herrn Karl-Heinz Marx, der selbst stark Sehbehindert ist und deswegen allen Grund hat, an dieser Stelle mitzureden: Man kann ja keine Behinderten-gerechte Bushaltestelle an einem Standort bauen, wo Bäume im Weg sind. Hat er vielleicht sogar ein wenig recht, auch wenn es an anderer Stelle, auch in Würzburg, durchaus Haltestellen gibt, an denen Bäume stehen. Trotzdem bedeutet diese Aussage im Umkehrschluss ja doch, dass es eine Alternative gegeben hätte. Diese haben die Damen und Herren aber den Bewohnern des Altersheimes bereits im Vorfeld gründlich ausgeredet. Ich bewundere ja Eloquenz, aber ich hasse auch Beeinflussung und Unwahrheiten. Zufrieden bin ich definitiv nicht mit dieser Vorstellung und meine Meinung über Würzburger Lokalpolitik hat sich definitiv nicht verbessert.

    Und für alle, die Kommentare nicht lesen, hier noch eimal das Zitat aus der Main-Post vom 7.7.2014:

    …"Nachdem es bei Straßenausbaumaßnahmen in der Vergangenheit immer wieder Kommunikationsdefizite und damit einhergehende Verärgerung bei den Anliegern gab, möchte man beim Ausbau der Kaiserstraße, der in diesem Herbst beginnen soll, die Fehler der Vergangenheit nicht noch einmal machen."…

    15. Juli 2014 und 1 Kommentar

    So, jetzt ist es amtlich.  Gerade war die Begehung unter Anwesendheit der zuständigen Sachbearbeiterin vom Tiefbauamt Frau Singer, eines (sehr netten) Polizisten und einiger Damen und Herren des Stadtrates (fast) alle sehr aufgeschlossen und freundlich. Unter anderem Silke Trost, von den Grünen und Karl-Heinz Marx, der kommunale Behindertenbeauftragte. Ganz schöner Aufwand für eine Maßnahme, die eh bereits durchgefürt weiterlesen…

    Blanvalet Auslieferung für August 2014

    von am 15. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Blanvalet Auslieferung für August 2014

    ABRAHAM, DANIEL ALS HANOVER, DANIEL: DOLCH UND MÜNZE PB #3 DAS GESETZ DES TYRANNEN € 15,00
    KARPYSHYN, DREW: DIE BRUT DES FEUERS   € 9,99
    NOVIK, NAOMI: DIE FEUERREITER SEINER MAJESTÄT #7 DRACHENFLAMME € 8,99
    ERIKSON, STEVEN: DAS SPIEL DER GÖTTER #5 DER TAG DES SEHERS € 9,99
    DALGLISH, DAVID: ASSASSINEN TRILOGIE #1 DER TÄNZER DER SCHATTEN € 14,00

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Blanvalet Auslieferung für August 2014

    15. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Blanvalet Auslieferung für August 2014

    ABRAHAM, DANIEL ALS HANOVER, DANIEL: DOLCH UND MÜNZE PB #3 DAS GESETZ DES TYRANNEN € 15,00
    KARPYSHYN, DREW: DIE BRUT DES FEUERS   € 9,99
    NOVIK, NAOMI: DIE FEUERREITER SEINER MAJESTÄT #7 DRACHENFLAMME € 8,99
    ERIKSON, STEVEN: DAS SPIEL DER GÖTTER #5 DER TAG DES SEHERS € 9,99
    DALGLISH, DAVID: ASSASSINEN TRILOGIE #1 DER TÄNZER DER SCHATTEN € 14,00

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Blanvalet Auslieferung für August 2014

    Bastei Auslieferung für August 2014

    von am 15. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Bastei Auslieferung für August 2014

    monster

    CORREIA, LARRY: DIE MONSTER, DIE ICH RIEF   € 16,00
    SHEPHERD, MIKE: KRIS LONGKNIFE #4 DIE INVASION € 8,99
    ASHER, NEAL: POLIS-UNIVERSUM #5 DAS KOMITEE € 8,99

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Bastei Auslieferung für August 2014

    15. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Bastei Auslieferung für August 2014

    CORREIA, LARRY: DIE MONSTER, DIE ICH RIEF   € 16,00
    SHEPHERD, MIKE: KRIS LONGKNIFE #4 DIE INVASION € 8,99
    ASHER, NEAL: POLIS-UNIVERSUM #5 DAS KOMITEE € 8,99

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Bastei Auslieferung für August 2014

    Tag 188 – morgen ist Lokaltermin

    von am 14. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Tag 188 – morgen ist Lokaltermin

    Foto…deswegen ist heute noch schnell die Haltestelle fertig gemacht worden…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 188 – morgen ist Lokaltermin

    14. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Tag 188 – morgen ist Lokaltermin

    …deswegen ist heute noch schnell die Haltestelle fertig gemacht worden…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 188 – morgen ist Lokaltermin

    Wochenende 26 – Ruhe

    von am 12. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Wochenende 26 – Ruhe

    RuheDas Gleiche gilt natürlich auch am Wochenende. Ruhe!

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Wochenende 26 – Ruhe

    12. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Wochenende 26 – Ruhe

    Das Gleiche gilt natürlich auch am Wochenende. Ruhe!

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Wochenende 26 – Ruhe
    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!