anrufen
finden

Gerd | comicdealer.de - Part 169
  • Juni 2019
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    27. Mai 2019 28. Mai 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    29. Mai 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    30. Mai 2019 31. Mai 2019 1. Juni 2019 2. Juni 2019
    3. Juni 2019 4. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    5. Juni 2019 6. Juni 2019 7. Juni 2019 8. Juni 2019 9. Juni 2019
    10. Juni 2019 11. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    12. Juni 2019 13. Juni 2019 14. Juni 2019

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen
    15. Juni 2019 16. Juni 2019
    17. Juni 2019 18. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    19. Juni 2019 20. Juni 2019 21. Juni 2019 22. Juni 2019 23. Juni 2019

    10:00: Krosmaster Turnier

    10:00: Krosmaster Turnier
    24. Juni 2019 25. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    26. Juni 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    27. Juni 2019 28. Juni 2019 29. Juni 2019 30. Juni 2019
  • TOKYOPOP IM APRIL… MANGAS UND BONE

    von am 15. April 2011 Kommentare deaktiviert für TOKYOPOP IM APRIL… MANGAS UND BONE

    SMITH: BONE  LEGENDEN € 12,00
    CYRIELLE: TOKYO HOME   € 14,95
    ENJOJI: HAPPY MARRIAGE #1  € 6,95
    FUJIWARA: CRASH #1  € 6,50
    HASHII: DETECTIVE RITUAL #1  € 6,50
    HONJOH: NACHTREGEN   € 6,95
    HYUNG/SUH: GHOSTFACE #3  € 12,95
    IKEDA: ROSARIO UND VAMPIRE SEASON II #3  € 6,50
    KATAOKA: DEADMAN WONDERLAND #1  € 14,00
    KUBO: BLEACH #46  € 6,50
    MAKI: DEVIL OF THE VICTORY #3  € 6,50
    QUIN ROSE; HOSHINO: WONDERFUL WONDER WORLD – THE COUNTRY OF CLUBS #3  € 6,95
    TAMURA: BEELZEBUB #3  € 6,50
    TANEMURA: PRINZESSIN SAKURA #6  € 6,50
    YAMAMOTO, YAMATO/KATAYAMA, KENTARO: KURE-NAI #4  € 6,95
    YOSHIZUMI: CHITOSE ETC #2  € 6,95

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für TOKYOPOP IM APRIL… MANGAS UND BONE

    15. April 2011 und Kommentare deaktiviert für TOKYOPOP IM APRIL… MANGAS UND BONE

    SMITH: BONE  LEGENDEN € 12,00
    CYRIELLE: TOKYO HOME   € 14,95
    ENJOJI: HAPPY MARRIAGE #1  € 6,95
    FUJIWARA: CRASH #1  € weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für TOKYOPOP IM APRIL… MANGAS UND BONE

    DIVERSE NOVIS AM 14.APRIL

    von am 14. April 2011 Kommentare deaktiviert für DIVERSE NOVIS AM 14.APRIL

    BUNTE DIMENSIONEN
    CORBEYRAN/GUERINEAU: GESANG DER STRYGEN #11 ZELLEN € 14,00

    SPLITTER VERLAG
    GABY/DZACK: BLONDINEN #2  € 12,00

    MOSAIK
    GRATON: MICHEL VAILLANT #22 RUSH € 12,00

    CROSS CULT
    LEISNER, WILLIAM: STAR TREK NEXT GENERATION #6 DEN FRIEDEN VERLIEREN € 12,80

    SALLECK
    14.Apr.2011 PICA/ERROC: PAUKER #2 DIE NOTENLOTTERIE € 11,00

    AVANT VERLAG
    SFAR: PROFESSOR BELL #4 DIE GESELLSCHAFT DER TOTEN KÖNIGINNEN € 14,95

    PIPER
    MEYER, KAI: WOLKENVOLK-TRILOGIE #3 DRACHE UND DIAMANT € 9,95

    ULISSES
    DAS SCHWARZE AUGE
    AVENTURISCHES ARCHIV SAMMELBAND HC #1  € 39,00

    PEGASUS
    CTHULOIDE WELTEN #20  € 9,95

    14. April 2011 und Kommentare deaktiviert für DIVERSE NOVIS AM 14.APRIL

    BUNTE DIMENSIONEN
    CORBEYRAN/GUERINEAU: GESANG DER STRYGEN #11 ZELLEN € 14,00

    SPLITTER VERLAG
    GABY/DZACK: BLONDINEN weiterlesen…

    Der Countdown läuft!

    von am 14. April 2011 4 Kommentare

    ….noch ein Monat bis zum zweiten "Gratis Comic Tag". Am 14.Mai ist es soweit.

    Schon kurz nach dem letztjährigen ersten Testballon war klar, dass der "Gratis Comic Tag" wiederholt werden wird und wahrscheinlich sogar zu einer festen Einrichtung wird. Eigentlich überall in der Republik wurde dieses Event gut aufgenommen und war für die ganze Branche ein großer Erfolg. Die Zielsetzung, eine breitere Akzeptanz zu erreichen und das Medium Comic aus seinem Dornröschenschlaf zu erwecken ist mit Sicherheit durch eine erste solche Veranstaltung noch nicht erreicht, aber ein Schritt auf diesem Weg ist getan. Auch die viel kritisierte Aldi-Süd Comic-Edition oder die derzeitige Graphic-Novel-Reihe der Süddeutschen sind weiter Puzzlestücke. Sicher werden wir in naher Zukunft keinen vergleichbaren Umgang mit der "Neunten Kunst" erreichen, wie im europäischen Umfeld, in den Staaten oder in Fernost, aber es wäre wirklich eine Schande, wenn das Heimatland von Wilhelm Busch, der als einer der Urväter des Comics gilt, es nicht schaffen würde, die Schattenexistenz dieser Erzähl- und Kunstform ein wenig ins Licht zu rücken.

    Mit dem Vorsatz, an diesem Kultur-Puzzle zu arbeiten, findet am 14.Mai 2011 der zweite nationale "Gratis Comic Tag" statt. Noch mehr Verlage und noch mehr Comics, die an diesem Tag kostenlos verteilt werden. 28 Verlage, 2 Vertriebe, über 200 Läden haben sich zusammengeschlossen, um an diesem Tag 44 verschiedene Comics zu verschenken. Neue Leser an das Medium heranführen und Kennern neue Horizonte öffnen, das ist die Devise.

    In Hermkes Romanboutique haben wir an diesem Samstag von 9.00 bis 16.00 für euch geöffnet und natürlich noch etwas ganz besonderes vorbereitet. Exclusiv wird parallel eine absolute Weltneuheit zu erwerben sein. An diesem Tag startet der Verkauf von "Die Anzeige", einer Coproduktion des Autors Christian Endres, vor allem bekannt durch seine wunderbaren Adaptionen von "Sherlock Holmes" und dem "Zauberer von Oz", und von Christian Krank alias KriKra, als Colorist für "Tank Girl" und viele andere Serien tätig, war er bereits im letzten Jahr mit dem ersten Teil von "Tales of Dead Earth" am Start. Natürlich sind die Beiden vor Ort und freuen sich, euch eure persönlichen Exemplare zu signieren.
    Wir hoffen, dass ihr alle recht zahlreich von diesem Angebot Gebrauch macht und freuen uns schon auf euer Kommen!

    Greetz von den Jungs aus Hermkes Romanboutique

     

    14. April 2011 und 4 Kommentare

    ….noch ein Monat bis zum zweiten "Gratis Comic Tag". Am 14.Mai ist es soweit. Schon kurz nach dem letztjährigen ersten Testballon war klar, dass der "Gratis Comic Tag" wiederholt werden wird und wahrscheinlich sogar zu einer festen Einrichtung wird. Eigentlich überall in der Republik wurde weiterlesen…

    ZWEIMAL ATLAN IM APRIL

    von am 13. April 2011 Kommentare deaktiviert für ZWEIMAL ATLAN IM APRIL

    ATLAN ZEITABENTEUER HC #38 DAS ERBE DER AKONEN € 16,00
    STERN, MICHAEL: ATLAN STERNENSPLITTER TRILOGIE #3 GEHEIMPLAN QUINTO-CENTER € 10,00

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für ZWEIMAL ATLAN IM APRIL

    13. April 2011 und Kommentare deaktiviert für ZWEIMAL ATLAN IM APRIL

    ATLAN ZEITABENTEUER HC #38 DAS ERBE DER AKONEN € 16,00
    STERN, MICHAEL: ATLAN STERNENSPLITTER TRILOGIE #3 GEHEIMPLAN QUINTO-CENTER € 10,00

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für ZWEIMAL ATLAN IM APRIL

    RANDOM HOUSE AUSLIEFERUNG APRIL 2011

    von am 12. April 2011 Kommentare deaktiviert für RANDOM HOUSE AUSLIEFERUNG APRIL 2011

    RANDOM HOUSE CBJ FANTASY
    GOODMAN, ALISON: EONA #1 DRACHENTOCHTER € 9,99
    SCOTT, MICHAEL: DIE GEHEIMNISSE DES NICHOLAS FLAMEL #2 DER DUNKLE MAGIER € 9,99

    GOLDMANN/BLANVALET
    KLASSEN, LENA: MAGYRIA #1 DAS HERZ DES SCHATTENS € 9,99
    LODE, CHRISTOPH: DIE BRUDERSCHAFT DES SCHWERTES € 9,99
    SALVATORE, R. A.: DIE SAGA VOM DUNKELELF PB #3 DER FLUCH DER DUNKELELFEN € 12,00
    REAVES, MICHAEL; PERRY, STEVE: STAR WARS: MED STAR #1 UNTER FEUER € 9,99

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für RANDOM HOUSE AUSLIEFERUNG APRIL 2011

    12. April 2011 und Kommentare deaktiviert für RANDOM HOUSE AUSLIEFERUNG APRIL 2011

    RANDOM HOUSE CBJ FANTASY
    GOODMAN, ALISON: EONA #1 DRACHENTOCHTER € 9,99
    SCOTT, MICHAEL: DIE GEHEIMNISSE DES NICHOLAS FLAMEL #2 weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für RANDOM HOUSE AUSLIEFERUNG APRIL 2011

    BASTEI APRIL 2011 AUSLIEFERUNG

    von am 12. April 2011 Kommentare deaktiviert für BASTEI APRIL 2011 AUSLIEFERUNG

    FANTASY
    BULLINGTON, JESSE: DIE TRAURIGE GESCHICHTE DER BRÜDER GROSSBART PB   € 14,00
    GARCIA-CLAIRAC, SANTIAGO: DIE SCHWARZE ARMEE #1 DAS REICH DER TRÄUME € 9,99
    MEYER, KAI: DIE STURMKÖNIGE #3 GLUTSAND € 9,99
    NIX, GARTH: DIE SIEBEN KÖNIGREICHE #7 GOLDENER SONNTAG € 8,99
    RUSSBÜLT, STEPHAN: BAAZLABETH #1 DÄMONENGOLD € 14,00

    SCIENCE FICTION
    FOSTER, ALAN DEAN: PIP & FLINX UNIVERSUM  QUOFUM € 8,99
    LIGNY, MARC: ÖDLAND (AQUA TM)   € 9,99
    WEBER, DAVID: HONOR HARRINGTON UNIVERSUM #4 JEREMY X € 9,99

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für BASTEI APRIL 2011 AUSLIEFERUNG

    12. April 2011 und Kommentare deaktiviert für BASTEI APRIL 2011 AUSLIEFERUNG

    FANTASY
    BULLINGTON, JESSE: DIE TRAURIGE GESCHICHTE DER BRÜDER GROSSBART PB   € 14,00
    GARCIA-CLAIRAC, SANTIAGO: DIE SCHWARZE ARMEE #1 DAS weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für BASTEI APRIL 2011 AUSLIEFERUNG

    Politik und Kritik in der Science Fiction

    von am 9. April 2011 10 Kommentare

    Utopia

    Der Begriff der Utopie ist untrennbar mit dem Genre SF verbunden. In vielen Sekundärwerken werden sogar die großen staatsphilosophischen Werke als Vorläufer und Wurzeln dieser Literaturgattung genannt. In dieser Tradition war es stets ein wichtiger Aspekt der Science Fiction philosophische und reale Themen aus den Bereichen Soziologie und Politik in Zukunftswelten einzubauen. Betrachtet man die SF als Literaturgattung, die Entwicklungen der Gegenwart weiterdenkt und in eine fiktive Zukunft einbaut, ist es eine logische Konsequenz, dass sich die Extrapolationen der Gegenwart nicht nur auf den Stand der Technik beschränken, sondern auch auf Politik und Soziales erstrecken. Der Autor baut eben allgemein brisante aktuelle Zustände oder Denkweisen ein, entwickelt diese weiter und beschreibt Konsequenzen und Folgeerscheinungen. Dabei bleibt es in seinem Ermessen, ob er die Zukunft positiv oder negativ gestalten möchte, ob er also hoffnungsvoll, die Realisation eines Traumes im Sinne einer Utopie erschaffen möchte, oder uns die Konsequenzen unseres Handelns in einer Dystopie oder Anti-Utopie plastisch vor Augen halten möchte.

    Die Bezeichnung Utopie leitet sich von Thomas Morus Beschreibung eines idealen Staates auf der Insel "Utopia" ab. Der Roman "De optimo rei publica statu deque nova insula Utopia" wurde 1516 veröffentlicht.

    Die Bezeichnung Dystopie entstand erst mit der beginnenden industriellen Revolution und wird begrifflich dem englischen Philosophen John Stuart Mill zugeschrieben. Beide Varianten nutzen den Roman als Vehikel zum Transport politischer und sozialer, sowie ökonomischer und ökologischer Gedanken. Sie verpacken somit trockene Theorie in ein leichter zu rezipierendes Medium – oder breiten über ideologische Themen den Deckmantel der Fiktion und machen sich damit unangreifbar.

    Politisch motivierte SF in Deutschland

    Politisch motivierte SF ist immer durch den Zeitgeist und die Herkunft beeinflusst. In der deutschen Art liegt oft trockenes Dozieren und schulmeisterliche Korrektheit. Dennoch waren wir zu allen Zeiten ein Volk der Dichter und Denker und so ist es nicht verwunderlich, dass auch diese Spielart der SF gerne – und gut – von deutschen Autoren genutzt wurde und wird. Im Sinne von Kunst und im Sinne von ernsthaftem Engagement einer Sache gegenüber.

    Der von mir bereits öfter bemühte Carl Amery ist ein hervorragendes Beispiel. Seine Romane und Stories haben stets einen Hintergrund, welcher der Handlung eine gut verpackte Färbung verleiht, die manchmal erst nach der Reflektion wirklich erfassbar ist. Seine Tochter Maria J. Pfannholz erhielt 1990 für den Roman "Den Überlebenden" den "Deutschen Science Fiction Preis". Ein echtes Juwel im Genre SF, welches eben genau diesen Deckmantel nutzt, um nicht in staatszersetzendem Licht zu erscheinen. "Den Überlebenden", leider auch seit vielen Jahren vergriffen, ist eines der für mich wichtigsten Bücher aus dem Bereich des "Ökoterrorismus". Das Buch steht eingerahmt zwischen dem genialen Werk "Die Universalschraubenschlüsselbande", über dessen Wiederveröffentlichung ich erst geschrieben habe und dem anarchistischen, lange Zeit boykottierten vierten Teils, der TV-Serie "Die Piefke Saga", von 1993.

    In der ehemaligen DDR gab es unendlich viele, häufig staatskonforme Utopien. Trotzdem war auch in diesem restriktiven System die SF ein möglicher Deckmantel. Eines der außergewöhnlichsten Werke der ausgehenden DDR-Aera ist der 1989 erschienene Roman "Sein und Bleiben" von Gottfried Meinhold. Leider ist auch dieser Roman seit Jahren Verlags-vergriffen. Ich selbst bin eher durch Zufall über dieses Werk gestolpert, empfand aber die Mischung aus autobiographischen Teilen und Ideensammlung, trotz all der wirklich anstrengenden Zeilen, als interessant und wertvoll.

    Links und Rechts – Individuum und Staat

    Die Utopie als Traumvorstellung des perfekten Staates ist zu allen Zeiten von Vertretern unterschiedlicher politischer Lager genutzt worden. Neben unendlich vielen links oder ultralinks einzuordnenden Entwürfen gibt es auch einige ernst gemeinte und ernstzunehmende rechtsgerichtete, konservative Utopien. Leider ist auch das Vorzeigewerk dieser Strömung "Atlas wirft die Welt ab" von Ayn Rand in der deutschen Übersetzung nicht mehr erhältlich.

    In meinen Augen sind die interessantesten Vertreter der Gattung Polit-SF jedoch die, welche es der Interpretation des Lesers überantworten, selbst eine Entscheidung zu fällen. Dabei darf natürlich der geniale Roman von Ursula K. LeGuin "Planet der Habenichtse" nicht fehlen (sucht auch da mal schön antiquarisch… wird langsam eine ganz schöne Stange von Romanen, die in die virtuelle Neuauflagen-Bibliothek aufzunehmen sind!) LeGuin zeigt die Fehler beider Ansätze. Sowohl der reine Kapitalismus, als auch die utopische, selbstverantwortliche, marxistische Anarchie, scheitern am Menschen.

    Ganz anders überlässt zum Beispiel mein Lieblings-SF-Autor Ian Banks jegliche Interpretation dem Leser. In seinem Kultur-Zyklus wird nie wirklich geklärt, ob er selbst den beschriebenen Zustand positiv oder negativ bewertet. Seit vielen Jahren genieße ich die Streitgespräche mit einem meiner guten Freunde, ob die Zukunft, die Banks entwirft erstrebenswert oder hassenswert ist. Ist gefühlte absolute persönliche Freiheit wirklich wichtiger als die Wahrheit?

    Die nahe Zukunft und die Realität

    Natürlich sind sehr viele Science Fiction Romane von aktuellen Ängsten beeinflusst. Über Atomenergie und die SF habe ich ja gerade erst geschrieben. Aber es muss ja nicht immer gleich so drastisch sein. Bereits kleine, absehbare Details können die Welt politisch verändern, ohne dass globale Katastrophen von Menschenhand oder Kriege dafür verantwortlich sind. Das Ende der fossilen Brennstoffe, die Klimaerwärmung, die Überbevölkerung, der Raubbau an der Natur und die Vernichtung der Regenwälder, die Armut und Ausbeutung von Drittwelt-Ländern. All diese Motive geben reichlich Stoff für politisch oder in diesem Fall auch ökologisch motivierte Szenarien in naher Zukunft.

    Auf der anderen Seite lassen natürlich auch hier wieder potentielle Lösungsansätze, wie zum Beispiel die Kernfusion oder die Erschließung neuer Lebensräume auf dem Mond oder im Meer, positive Entwicklungen erahnen. Deshalb gibt es auch in diesen Bereichen viele neutrale Entwürfe oder sogar im Sinne der Utopie fast perfekte und wirklich erstrebenswerte Welten.

    Aus der erschreckenden Erfahrung totalitärer Systeme des 20. Jahrhunderts schreibt George Orwell 1948 den Klassiker "1984", in dem ein allmächtiger Staat den Bürger überwacht und führt – und damit letztendlich vollständig der individuellen Freiheit beraubt. 1984 ist heute lange vorbei und die Realität hat die Alptraumwelt Orwells überholt. Viel subtiler sind die Mechanismen, mit denen unsere Freiheit beschränkt wird. Die Konsumgesellschaft und die Macht des Kapitalismus haben viel mächtigere Instrumente geschaffen, um die Schafe nicht zur Schlachtbank zu treiben, sondern zu locken.

    Viele gedachte Welten werden von der Realität nicht bestätigt werden, aber das ist im Grunde völlig irrelevant, geht es doch vielmehr um das Anprangern von Ist-Zuständen und der Warnung vor möglichen Konsequenzen. Und auch wenn Orwells "Big Brother", das alles sehende und alles steuernde Auge des Staates, vielleicht in dieser Form niemals Wirklichkeit geworden ist, sondern aus der Angst vor dem Gespenst totalitärer Systeme geboren war, verliert die absolute Aussage doch nicht ihre Gültigkeit. Orwell wird immer wichtig bleiben, als zeitgeschichtliches Werk und eben auch als Warnung vor dem Verlust der individuellen Freiheit.

    Was kann man denn dann aktuell noch lesen, wenn all die großen Werke vergriffen sind?

    Ein Buch, über das ich eigentlich eher zufällig gestolpert bin, hat mich aktuell wirklich fasziniert. Ich habe es gerade erst gelesen, obwohl es bereits letztes Jahr erschienen ist. Tagebuchartige Aufzeichnungen eines jungen Mädchens in einer Welt nicht weit von unserer, in der die direkten Folgen des Raubbaus bereits ein wenig mehr zu spüren sind, als eben heute. Rationalisierungen von Energie, Fahrverbote, extreme Verteuerung und eben viel staatliche Kontrolle. In diesem Tagebuch sind die Beobachtungen der unterschiedlichen Reaktionen perfekt festgehalten. Unglaublich einfühlsam beobachtet. Danke an Saci Lloyd für dieses tolle Werk.

    Euer schönes Leben kotzt mich an: Ein Umweltroman aus dem Jahre 2015

    Saci Lloyd

    Arena Verlag € 7,95

    Über das zweite Buch, das sich sehr schön politisch mit aktuellen Problemen beschäftigt, habe ich bereits geschrieben. Cory Doctorow nimmt sich der Themen Datenschutz im Internet und Einschränkung der Persönlichkeitsrechte im Zeitalter des Terrors an.

    Little Brother

    Cory Doctorow

    rororo € 14,95

    Auch den Franzosen Jean Marc Ligny hatte ich bereits mit Aqua TM empfohlen. Bei Bastei gibt es seinen Roman jetzt als Taschenbuch mit dem Titel "Ödland". Spannend, teilweise etwas verwirrend und überladen, eben französisch ;-), aber echte Gänsehaut-Gefahr bei seinen Schilderungen der Klimaveränderung und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft.

    Ödland

    Jean Marc Ligny

    Bastei Lübbe € 9,99

    Und wer nach all diesen düsteren Büchern noch etwas anderes möchte, der möge bitte Limit von Frank Schätzing lesen. Mit seiner Art, wirklich alles bis ins Detail zu recherchieren, und dann sein Wissen auch niederzuschreiben, hat er mit "Limit" ein absolut glaubwürdiges Near-Future-Szenario entworfen, das ökonomisch, technisch und ökologisch einen perfekten Hintergrund für seinen spannenden Thriller bildet. Auch diesen Roman gibt es jetzt als Taschenbuch. Unbedingt lesen, wenn ihr Schätzings ausschweifenden Schreibstil mögt.

    Limit

    Frank Schätzing

    Fischer € 9,99

    9. April 2011 und 10 Kommentare

    Utopia Der Begriff der Utopie ist untrennbar mit dem Genre SF verbunden. In vielen Sekundärwerken werden sogar die großen staatsphilosophischen Werke als Vorläufer und Wurzeln dieser Literaturgattung genannt. In dieser Tradition war es stets ein wichtiger Aspekt der Science Fiction philosophische und reale Themen aus weiterlesen…

    Diverse Comic-Kleinverlage mit Unmengen an Titeln

    von am 7. April 2011 Kommentare deaktiviert für Diverse Comic-Kleinverlage mit Unmengen an Titeln

    LAZARE/WALTHARY: RUBINE #11 KLASSENFOTO € 10,00
    KUIJPERS: FRANKA #21 DAS SILBERNE FEUER € 10,00
    PEYO: SCHLÜMPFE HC #2 SCHLUMPFISSIMUS, KÖNIG DER SCHLÜMPFE € 12,95
    PEYO: SCHLÜMPFE HC #27 DIE SCHLÜMPFE MACHEN URLAUB € 11,95
    CAUVIN/LAMBIL: BLAUE BOYS #32 HOCHZEIT IN FORT BOW € 11,00
    REDING/HUGUES: KAI FALKE #11 DER PLAN DES ARGENTINIERS € 12,90
    DONJON NA #-99 DAS HEMD DER NACHT € 12,00
    DONJON NA #-98 EIN RÄCHER IN BEDRÄNGNIS € 12,00
    PRINZ EISENHERZ BOCOLA #14 1963/64 € 22,90
    WIE EIN SELTSAMER HANDSCHUH   € 18,00
    WANDERING GHOST   € 16,00
    SOKRATES DER HALBHUND #1 HERAKLES € 12,00
    FÜR DAS IMPERIUM   € 12,00
    YANN / CONRAD: HELDEN OHNE SKRUPEL #000 CODENAME: TRIPPLE ZERO € 12,80
    LARGO WINCH SAMMELBAND #1 ERBE / GRUPPE W € 29,80
    JESSICA BLANDY SAMMELBAND #2 4-6 € 24,80
    DJINN SAMMELBAND #1 ERSTER ZYKLUS (1-4) € 32,80
    DECANDIDO, KEITH R. A. : STAR TREK DEEP SPACE NINE #6 MISSION GAMMA II: DIESER GRAUE GEIST € 14,00
    MARZANO/LAMQUET: BLUE SPACE #1 DER TYCHO-VORFALL € 13,95
    DESBERG/RECULE: CASSIO GESAMTAUSGABE   € 39,95

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Diverse Comic-Kleinverlage mit Unmengen an Titeln

    7. April 2011 und Kommentare deaktiviert für Diverse Comic-Kleinverlage mit Unmengen an Titeln

    LAZARE/WALTHARY: RUBINE #11 KLASSENFOTO € 10,00
    KUIJPERS: FRANKA #21 DAS SILBERNE FEUER € 10,00
    PEYO: SCHLÜMPFE HC #2 SCHLUMPFISSIMUS, weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Diverse Comic-Kleinverlage mit Unmengen an Titeln

    Panini Novis April Woche 1

    von am 7. April 2011 Kommentare deaktiviert für Panini Novis April Woche 1

    HAUNT

    DARKNESS #4 JAGDGESELLSCHAFT € 16,95
    HAUNT #2  € 16,95
    SIMPSONS #174 HEFTSERIE € 2,50
    MAD #139 HEFTSERIE € 2,99
    SPIDER-MAN #84 HEFTSERIE € 3,95
    SPIDER-MAN, IM NETZ VON #30 HEFTSERIE € 5,95
    GUIN SAGA #4  € 7,95
    FULLMETAL ALCHEMIST #22 FULL METAL ALCHEMIST € 7,95
    WONDERLAND #3 FLUCHT AUS DEM WUNDERLAND € 19,95
    STAR WARS ESSENTIALS #11 JEDI CHRONIKEN – DAS GOLDENE ZEITALTER DER SITH € 16,95
    STAR WARS SONDERBAND #61 OLD REPUBLIC 2 € 12,95
    SPICE AND WOLF #2  € 7,95
    HONEY BLOOD #2  € 6,50
    YAKUZA GIRL #2  € 7,95
    FRANKEN FRAN #1  € 7,95
    DRIFTERS #1  € 7,95
    NANA UND KAORU #4 FESSELNDE LIEBE € 7,95
    BRAVE 10 #7  € 7,95
    HOUSE OF MYSTERY #2 LIEBESGESCHICHTEN FÜR DIE TOTEN € 16,95
    NEIL GAIMAN BIBLIOTHEK HC #7 HARLEQUINN VALENTINE € 12,95
    RESIDENT EVIL TPB #1 DIE GEISEL € 16,95

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Panini Novis April Woche 1

    7. April 2011 und Kommentare deaktiviert für Panini Novis April Woche 1

    DARKNESS #4 JAGDGESELLSCHAFT € 16,95
    HAUNT #2  € 16,95
    SIMPSONS #174 HEFTSERIE € 2,50
    MAD #139 HEFTSERIE € 2,99
    SPIDER-MAN #84 weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Panini Novis April Woche 1

    Ehapa, Ema und Lyx Novis April

    von am 7. April 2011 Kommentare deaktiviert für Ehapa, Ema und Lyx Novis April

    Odin

    EHAPA
    DISNEY: ENTHOLOGIEN, DUCKANCHAMUN II #2 IM ZEICHEN DER SPHINX € 15,00
    DAVIS: GARFIELD SC #25 EINE RIESEN PORTION BITTE € 7,00
    DAVIS: GARFIELD SC #26 IMMER REIN DAMIT € 7,00
    DAVIS: GARFIELD SC #27 DIÄT MACHT KRANK € 7,00
    IM BANN DER HEXER #1 EINE INDIANISCHE SAGE € 13,99
    MICKY EPIC   € 12,99
    ODIN #1  € 13,99

    SCHNEIDER
    RUSSELL, RACHEL RENEE: DORK DIARIES #1 NIKKIES NICHT GANZ SO FABELHAFTE WELT € 12,99

    EHAPA MANGA
    NISHIKATA: VENUS CAPRICCIO #3  € 6,50
    TAKAGI: KIRE PAPA #1  € 6,50
    ILEYAMADA: MOE KARE #1  € 6,50
    HAYAKAWA, TOMOKO: PERFECT GIRL #25  € 6,50
    HIROAKI: BLADE OF THE IMMORTAL #26  € 6,50
    TOYAMA: XX ME #1  € 6,50
    MIYASAKA, KAHO: LEBE DEINE LIEBE #9 WE EXPERIENCED THE AFFAIR € 6,50
    KYOKAI NO RINNE #4  € 6,50
    AIKAWA: FÜR IMMER MEIN #1  € 6,50
    KACO MITSUKI: SORA LOG #1  € 6,50

    LYX
    MCGUIRE, SEANAN: OCTOBER DAYE #3 NACHTMAHR € 12,99
    GRIM HC #2 DAS ERBE DES LICHTS € 19,99
    DAS IKARUS PROJEKT #2 IM ZWIELICHT € 9,99
    PARRISH, LESLIE: BLACK CATS #1 WAS KOSTET DER TOD € 9,99
    KROCK, JEANINE: FEENKIND NURIYA UND VAMPIR KIERAN #3 DER BLUTKRISTALL € 8,99
    COLE, KRESLEY: EMMALINE, DIE HALBVAMPIRIN #6 ZAUBER DER LEIDENSCHAFT € 9,99

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Ehapa, Ema und Lyx Novis April

    7. April 2011 und Kommentare deaktiviert für Ehapa, Ema und Lyx Novis April

    EHAPA
    DISNEY: ENTHOLOGIEN, DUCKANCHAMUN II #2 IM ZEICHEN DER SPHINX € 15,00
    DAVIS: GARFIELD SC #25 EINE RIESEN PORTION weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Ehapa, Ema und Lyx Novis April
  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Do NOT follow this link or you will be banned from the site!