anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Passend zum Kino-Highlight: Doctor Strange Zeichner Jorge Fornés am 10.11.

    von am 25. Oktober 2016

    jorgefornesWie immer, wenn ein Superhelden Spektakel auf die Kinoleinwand kommt, beginnt unser fleißiger und allseits beliebter Michael "Drawn Lines" Dedio zu zaubern. Auch diesmal hat er wieder das perfekte Kaninchen aus dem Hut gezogen. Oder eben den passenden Zeichner zum Kinospektakel Doctor Strange. Und ganz ausgezeichneter Weise ist es kein Geringerer, als der Zeichner, der offiziellen Vorgeschichte zum Film mit Benedict Cumberbatch … die Spannung steigt … Trommelwirbel …

    Am Donnerstag, dem 10.11. ab 16:00 Uhr signiert und zeichnet: Jorge Fornés!

    Wir haben für euch das Prequel zum Doctor Strange Film vorrätig und wie immer wird er natürlich noch einige Überraschungen im Koffer dabei haben.

    jorgefornes2Lebenslauf
    Jorge Fornés wurde am 26.10.1974 im spanischen Vilanova i la Geltrú, einem kleinen Städtchen in der Nähe von Barcelona, geboren. Seine ersten Veröffentlichungen waren einige Kurzgeschichten und Graphic Novels für den spanischen Markt. Mit Kurzgeschichten und Pin-ups begann er dann auch seine Karriere in den Staaten. Zunächst bei diversen Kleinverlagen.

    Sein Debüt für die großen Verlagshäuser erfolgte im September 2014 zunächst bei DC Comics für das Annual Nr. 3 der Serie "Detective Comics" . Von da an ging es zu Marvel Comics, wo er die "Thunderbolts" , "Wolverine & the X-Men" , sowie die letzten Ausgaben der Serie "Amazing X-Men" , welche die Rückkehr des Juggernauts ins X-Universum thematisierte, umsetzte.

    Zu seinen letzten Arbeiten zählten die "Guardians of Infinity" , sowie das besagte Movie Prequel zum neuesten Streich der Marvel Studios "Doctor Strange" .

    Checkliste
    Deutsch

    • Amazing X-Men Nr. 6
    • Batman Sonderband Nr. 45
    • Batman: Detective Comics Sammelband Nr. 6
      (auch als auf 333 Stück limitiertes Hardcover erhältlich)
    • Thunderbolts Sonderband Nr. 6
    • Wolverine & the X-Men Sonderband Nr. 6
    • Dr. Strange Prelude Nr. 1
      (auch als auf 444 Stück limitiertes Logo Variant zur Comic Action 2016 erschienen)

    US-Ausgaben

    • Amazing X-Men Nr. 15 – 19
      (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 "Once and future Juggernaut")
    • Detective Comics Annual Nr. 3
      (auch enthalten im Hardcover und Tradepaperback Volume 6 "Icarus")
    • Dr. Strange Nr. 6
    • Guardians of Infinity Nr. 5
    • Marvel´s Doctor Strange Prelude Nr. 1 – 2
    • Thunderbolts Nr. 30
      (auch enthalten im Tradepaperback Volume 5 "The Punisher vs. Thunderbolts")
    • Wolverine & the X-Men Nr. 9 & 12
      (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 2 "Death of Wolverine")
    • Voices from the Deadworld OGN Softcover (Transfuzion Publishing)

    Cover

    • Star Trek Nr. 60 (Subscription Variant Cover)
    • Kategorie: Comics , US Comics , Veranstaltungen
    • Kommentare deaktiviert für Passend zum Kino-Highlight: Doctor Strange Zeichner Jorge Fornés am 10.11.

    von am 25. Oktober 2016

    jorgefornesWie immer, wenn ein Superhelden Spektakel auf die Kinoleinwand kommt, beginnt unser fleißiger und allseits beliebter Michael "Drawn Lines" Dedio zu zaubern. Auch diesmal hat er wieder das perfekte Kaninchen aus dem Hut gezogen. Oder eben den passenden Zeichner zum Kinospektakel Doctor Strange. Und ganz ausgezeichneter Weise ist es kein Geringerer, als der Zeichner, der offiziellen Vorgeschichte zum Film mit Benedict Cumberbatch … die Spannung steigt … Trommelwirbel …

    Am Donnerstag, dem 10.11. ab 16:00 Uhr signiert und zeichnet: Jorge Fornés!

    Wir haben für euch das Prequel zum Doctor Strange Film vorrätig und wie immer wird er natürlich noch einige Überraschungen im Koffer dabei haben.

    jorgefornes2Lebenslauf
    Jorge Fornés wurde am 26.10.1974 im spanischen Vilanova i la Geltrú, einem kleinen Städtchen in der Nähe von Barcelona, geboren. Seine ersten Veröffentlichungen waren einige Kurzgeschichten und Graphic Novels für den spanischen Markt. Mit Kurzgeschichten und Pin-ups begann er dann auch seine Karriere in den Staaten. Zunächst bei diversen Kleinverlagen.

    Sein Debüt für die großen Verlagshäuser erfolgte im September 2014 zunächst bei DC Comics für das Annual Nr. 3 der Serie "Detective Comics" . Von da an ging es zu Marvel Comics, wo er die "Thunderbolts" , "Wolverine & the X-Men" , sowie die letzten Ausgaben der Serie "Amazing X-Men" , welche die Rückkehr des Juggernauts ins X-Universum thematisierte, umsetzte.

    Zu seinen letzten Arbeiten zählten die "Guardians of Infinity" , sowie das besagte Movie Prequel zum neuesten Streich der Marvel Studios "Doctor Strange" .

    Checkliste
    Deutsch

    • Amazing X-Men Nr. 6
    • Batman Sonderband Nr. 45
    • Batman: Detective Comics Sammelband Nr. 6
      (auch als auf 333 Stück limitiertes Hardcover erhältlich)
    • Thunderbolts Sonderband Nr. 6
    • Wolverine & the X-Men Sonderband Nr. 6
    • Dr. Strange Prelude Nr. 1
      (auch als auf 444 Stück limitiertes Logo Variant zur Comic Action 2016 erschienen)

    US-Ausgaben

    • Amazing X-Men Nr. 15 – 19
      (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 "Once and future Juggernaut")
    • Detective Comics Annual Nr. 3
      (auch enthalten im Hardcover und Tradepaperback Volume 6 "Icarus")
    • Dr. Strange Nr. 6
    • Guardians of Infinity Nr. 5
    • Marvel´s Doctor Strange Prelude Nr. 1 – 2
    • Thunderbolts Nr. 30
      (auch enthalten im Tradepaperback Volume 5 "The Punisher vs. Thunderbolts")
    • Wolverine & the X-Men Nr. 9 & 12
      (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 2 "Death of Wolverine")
    • Voices from the Deadworld OGN Softcover (Transfuzion Publishing)

    Cover

    • Star Trek Nr. 60 (Subscription Variant Cover)
    • Kategorie: Comics , US Comics , Veranstaltungen
    • Kommentare deaktiviert für Passend zum Kino-Highlight: Doctor Strange Zeichner Jorge Fornés am 10.11.

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de