anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Tag 76: Montag der erste März

    von am 1. März 2021 noch kein Kommentar

    Eine wundervoll geordnete Kiste von Carlsen

    …Irgendwie fühlen sich Montage wieder normaler an als Samstage. Trotzdem ist natürlich nach wie vor alles anders. Montag hat man da nicht allzuviel Zeit darüber nachzudenken. Die angestauten mails, die PN Anfragen und die Anrufe ab 9:30, dass jetzt gleich abgeholt wird. Da bleibt nicht viel Zeit, sich über Abweichungen von der Normalität Gedanken zu machen. Sprich, mit Umbau und sonstigem Kladderadatsch ist da auch nicht viel. Hatte ich ja noch gar nicht erwähnt. Das Schaufenster ist auch gerade in der "Mache". Da muss ich nebenbei noch unbedingt die Druckvorlagen für die neue Deko fertig machen…

    Dafür ist heute der vermisste zweite Teil der Panini Lieferung von letzter Woche eingetrudelt:

    Ihr erinnert euch noch? Panini war der running gag bereits im Lockdown I. Auch jetzt vergeht nahezu keine Woche, ohne Verspätung, Irrläufer oder eben geteilte Pakete mit mehreren Tagen Abstand…
    Kollektionen
    BATMAN GRAPHIC NOVEL COLLECTION HC #56 BEBEN 3 € 13,99

    DC
    JOHNS/FABOK: BATMAN DIE DREI JOKER #1 € 13,00
    BATMAN REBIRTH #48 € 4,99

    Marvel
    X-MEN 2019 #11 € 5,99
    AVENGERS 2019 #27 € 3,99
    SPIDER-MAN 2019 #27 € 4,99

    Heidelbär Auslieferung
    mit der Neuauflage eines meiner All Time Lieblingsspiele. Celestia…
    CELESTIA NEUAUFLAGE € 24,99
    UNDER FALLING SKIES € 29,95

     ps Im Übrigen ist es ein weiteres Mal erwähnenswert, wie sorgfältig doch Distribook die Ware behandelt. Ehrenwort, genau so sieht ein frisch geöffnetes Paket von Carlsen aus. Nätürlich wieder einiges defekt…

    1. März 2021 und noch kein Kommentar

    Eine wundervoll geordnete Kiste von Carlsen

    …Irgendwie fühlen sich Montage wieder normaler an als Samstage. Trotzdem ist natürlich nach wie vor alles anders. Montag hat man da nicht allzuviel Zeit darüber nachzudenken. Die angestauten mails, die PN Anfragen und die Anrufe ab 9:30, dass jetzt gleich abgeholt wird. Da bleibt nicht viel Zeit, sich über Abweichungen von weiterlesen…

    Maybelline

    von am 1. März 2021 noch kein Kommentar

    Jede Bestellung zählt in diesen Zeiten, und deshalb kann man es gar nicht oft genug sagen: Ihr könnt in Hermkes Romanboutique nicht nur Comics oder Bücher aus den Genres Science-Fiction, Fantasy und Horror bestellen, sondern auch alle anderen Arten von Literatur. Daher gibt es nun immer mal einen Buchtipp von außerhalb des Genres zur Inspiration.

    Taylor Brown
    Maybelline
    Polar, Stuttgart 2021, 412 Seiten
    ISBN 978-3-948392-18-5

    Rory kehrt mit einem Bein weniger aus dem Koreakrieg zurück nach North Carolina, wo er von seiner Großmutter Granny May alias Maybelline Docherty aufgezogen wurde. Granny ist eine Institution in der Gegend, für manche sogar eine Hexe. Sie kennt sich aus mit Naturheilkunde und den Geistern von Howl Mountain, einem unzugänglichen Berg über einem gefluteten Tal. Da oben wimmelt es in den 1950ern vor Schwarzbrennern, die dank der Prohibition gute Geschäfte machen, obgleich sie gefährlich leben. Besonders Rory, der mit einem aufgemotzten Wagen – respektvoll Maybelline getauft – den Moonshine-Whiskey vom Berg runter fährt, verfolgt von Bundesagenten und der Konkurrenz. Aber seine Gefühle für die Tochter eines Priesters sowie eine Gewalttat aus der Vergangenheit werfen einen noch größeren Schatten auf Rorys Leben als Howl Mountain …

    Wer Country Noir und besonders Südstaaten-Geschichten über die Appalachen mag, bekommt mit Taylor Browns Roman „Maybelline“ richtig guten, starken Booze geboten. Ein Buch für alle, die sich auch an den Werken von William Gay, Donald Ray Pollock und Brian Panowich berauschen und die es zu schätzen wissen, wenn rauer Hillbilly-Crime auf eine regelrecht alttestamentarische, mythische Natur – der Menschen, der Umgebung – trifft. Im amerikanischen Original heißt der von Susanna Mende übertragene Roman passenderweise „Gods of Howl Mountain“, allerdings ist „Maybelline“ ausnahmsweise mal eine wirklich schöne und sinnige deutsche Eigenlösung. Was diese hochprozentige, kraftvolle Art Hinterwald-Krimi angeht, macht es sich Taylor Browns „Maybelline“ erst einmal auf dem Gipfel gemütlich. Allzu viele Romane werden dieses Jahr vermutlich nicht so weit nach oben kommen.

    Christian Endres

    @MisterEndres auf Twitter folgen

    1. März 2021 und noch kein Kommentar

    Jede Bestellung zählt in diesen Zeiten, und deshalb kann man es gar nicht oft genug sagen: Ihr könnt in Hermkes Romanboutique nicht nur Comics oder Bücher aus den Genres Science-Fiction, Fantasy und Horror bestellen, sondern auch alle anderen Arten von Literatur. Daher gibt es nun immer mal einen Buchtipp von außerhalb des Genres zur Inspiration.

    Taylor Brown
    Maybelline
    Polar, Stuttgart 2021, weiterlesen…

    Tag 74: wieder ein Samstag, oder die Leere

    von am 27. Februar 2021 noch kein Kommentar

    Die Leere im samstäglichen Laden

    Ja, die Samstage sind schon seltsame Tage. Da spürt man den Lockdown so richtig. Allein im leeren Geschäft. Ab und an ein Winken durch die Scheibe. Kein Ladentalk, keine Frotzeleien mit der Samstags Crew, keine ausgiebigen Beratungen, statt dessen ein paar mails und Anrufe. Normalerweise liebe ich die Samstage. Jetzt sitze ich sie ab.

    Gestern ging ja mein Versuchsballon mit unserem neuen Format online, deswegen habe ich es verpasst die gestrigen Neuheiten nochmal auf die Frontseite zu setzen. Das möchte ich hiermit nachholen:

    Ehapa Comic Collection
    MORRIS: LUCKY LUKE GESAMTAUSGABE #29 2019-2020 € 30,00
    ROSA, DON: DON ROSA LIBRARY #4 DER LETZTE AUS DEM CLAN DER DUCKS € 30,00
    CHARLIER/GIRAUD: BLUEBERRY GESAMTAUSGABE #6 € 39,00
    MORRIS: LUCKY LUKE HC #100 DIE URSPRÜNGE – WESTERN VON GESTERN € 14,00
    MERTIKAT/SARTREP/STERLING: TEMPLE OF REFUGE € 10,00

    Egmont Manga
    AKUI: THE ANTHEM OF THE HEART #3 € 7,00
    HINOHARA: WEISSER DRACHE #2 € 7,50
    MITSUBACHI: NAMAIKI ZAKARI – FRECH VERLIEBT #17 € 7,00
    YAMKAWA: STAND UP! #2 € 7,00
    GAMON SAKURAI: ZERO’S TEA TIME #2 € 7,00
    YAMADA: SUB.DOM.LOVE € 7,50
    KASUMI: THIS TEACHER IS MINE #8 € 7,00
    ADACHITOKA: NORAGAMI #22 € 7,50
    OIKAWA: INFECTION #16 € 7,00
    RYOKO: DELICIOUS IN DUNGEON #9 € 7,50
    GAMON SAKURAI: AJIN #16 € 7,50
    EDA: BONNOUJI #3 € 7,50

    KAZE
    AOKI, SPICA: MONSTERMÄSSIG VERKNALLT #3 € 7,00
    SAKURADA, HINA: LIEBE IM ANZUG #3 € 6,50
    TAKEMURA/TAKAHIRO: DEMON SLAVE #2 € 7,50
    KAWAHARA: EIN FREUND ZUM VERLIEBEN #12 € 6,50
    MASE: VOLL ERWISCHT! #9 € 6,50
    HANADA: DEVILS' LINE #12 € 6,95
    AKUTAMI, GEGE: JUJUTSU KAISEN #9 € 6,95

    27. Februar 2021 und noch kein Kommentar

    Die Leere im samstäglichen Laden

    Ja, die Samstage sind schon seltsame Tage. Da spürt man den Lockdown so richtig. Allein im leeren Geschäft. Ab und an ein Winken durch die Scheibe. Kein Ladentalk, keine Frotzeleien mit der Samstags Crew, keine ausgiebigen Beratungen, statt dessen ein paar mails und Anrufe. Normalerweise liebe ich die Samstage. Jetzt sitze ich weiterlesen…

    Ein Blick hinter die Kulissen #1: Das trockene Antiquariat

    von am 26. Februar 2021 noch kein Kommentar

    Hinter den Kulissen 1: aus aktuellem Anlass: das Antiquariat…

    Heute ist es soweit. Die 6. Staffel startet parallel zur 5. Das ist fast wie damals, als DS9 und Next Generation parallel zueinander liefen. Na gut, ganz so ist es doch nicht. Vielmehr geht es darum, etwas Abwechslung in die Berichterstattung zu bringen. Deshalb gibt es jetzt einfach BEIDES: "Wie der Laden, so die Leute" und immer wieder zwischenrein: "Blick hinter die Kulissen"…

    Deshalb heute – vorgezogen und aus der Reihe – so etwas wie ein Rückfall in "Gerds garstiges Geblubber". Meine Wenigkeit – Solo – über das, was wir gerade tun, warum wir es tun und warum wir immer noch nicht fertig sind. Und denkt daran, ich kann aus dem Vollen schöpfen! Natürlich habe ich mir die erwähnten Titel zur Hand genommen. Nur Hermke hätte das (früher) aus dem Kopf gekonnt.

     

    Kleiner Tipp: In der mobilen Vorschau ist der Link nur klickbar, ohne eingebundenen "player". Wenn ihr auf den Artikel direkt springt, dann schon…

     

    26. Februar 2021 und noch kein Kommentar

    Hinter den Kulissen 1: aus aktuellem Anlass: das Antiquariat…

    Heute ist es soweit. Die 6. Staffel startet parallel zur 5. Das ist fast wie damals, als DS9 und Next Generation parallel zueinander liefen. Na gut, ganz so ist es doch nicht. Vielmehr geht es darum, etwas Abwechslung in die Berichterstattung zu bringen. Deshalb gibt es jetzt einfach weiterlesen…

    Tag 72: Keller, Laden und Schnittplatz?

    von am 25. Februar 2021 noch kein Kommentar

    Wie gesagt, das war der Plan. Ich liebe es, wenn Pläne aufgehen…

    …war anfangs geplant. Draus geworden ist DAS CHAOS. Lieferwahn, Webseitenprobleme usw. Deswegen ist die ursprüngliche Planung mächtig ins Hintertreffen geraten. Schnittplatz war nur schnell heute früh vor "Ladenöffnung" möglich, das bedeutet wieder mal ne Nachtschicht… Im Laden war natürlich ein dementsprechendes Gewusel. Dummerweise stand die zweite Ladung Kisten zum Transport in den Keller noch fett im Weg, was das Chaos noch verstärkt hat. Bernie hatte alle Hände voll zu tun und ich bin (wie immer) wie ein aufgescheuchtes Huhn dazwischen hin und her gelaufen. "Ohgoddogodd, was machmer bloß?"

    Damit ich wenigstens jetzt was produktives beisteuern kann, gibt es hier nochmal (gesammelt) die Neuheiten des Tages(!):

    COMICS
    Nach PPM von gestern folgt heute Carlsen und (eigentlich) Panini. War nämlich wieder mal geteilt… Trotzdem sollte das, was da eingetrudelt ist schon durchaus reichen.

    Carlsen Neuheiten

    Graphic Novels
    GEHRMANN, KRISTINA: BLOODY MARY DIE GESCHICHTE DER MARY TUDOR € 28,00

    Strips
    LEVY, DIDIER/MEURISSE, CATHERINE: ELZA WO BLEIBT DENN JETZ DIE GROSSE LIEBE € 12,00

    Manga
    TANIGUCHI, JIRO: DER SPAZIERENDE MANN NEUNEUAUSGABE ONE-SHOT € 25,00
    KISHIMOTO: BORUTO – NARUTO THE NEXT GENERATION #10 € 6,50
    NAKABE SUZUKI: SEVEN DEADLY SINS #36 € 6,50
    MINATSUKI, TSUNAMI/FUTATSUYA, ASU: MY ROOMMATE IS A CAT #4 € 7,00
    SHIRAI/DEMIZU: THE PROMISED NEVERLAND #17 € 7,99
    MARUYAMA/MIYAMA: OVERLORD #13 € 6,99
    NAKAHARA: PLEASE LOVE ME #7 € 7,00
    KISHIRO: BATTLE ANGEL ALITA LAST ORDER PERFECT EDITION #10 € 14,99
    HINODEYA: SPLATOON #10 € 6,99
    HIRO MASHIMA/UEDA, ATSUO: FAIRY TAIL 100 YEARS QUEST #5 € 7,00
    ICHIZUE: ROSEN BLOOD #1 € 10,00

    Comic
    RIORDAN, RICK/VENDITTI, ROBERT: PERCY JACKSON PB #5 DIE LETZTE GÖTTIN € 14,00
    BOCQUET/FROMENTAL/STANISLAS: ABENTEUER VON HERGE HC NEUAUSGABE € 16,00
    MUNUERA: CAMPBELLS #4 DAS GOLD VON SAN BRANDANO € 12,00

    Panini Teillieferung

    DC
    DECONNICK, KELLY SUE/ROCHA, ROBSON: AQUAMAN 2019 #4 KAMPF UM DEN THRON € 22,00
    JUSTICE LEAGUE 2019 #26 € 4,99

    Manga
    URASAWA: 20TH CENTURY BOYS ULTIMATE EDITION #11 € 19,00

    BÜCHER
    Die waren bereits heute morgen dabei. Die einzelnen Neuheitenposts hatte ich auch da zusammengefasst. Hier jetzt nochmal in voller Länge…

    Fischer Taschenbuch
    ORWELL, GEORGE: 1984 NEUÜBERSETZUNG € 12,00

    TOR Fischer
    KRISTOFF, JAY: NEVERNIGHT PB #1 DIE PRÜFUNG € 12,00

    Golkonda Verlag
    EO, DANBI: DER WALD DER VERLORENEN SCHATTEN HC € 18,00

    Knaur
    SIEGMUND, EVA: UTOPIA GARDENS #2 GOMORRHA € 12,99

    Piper
    TORRECK, ULF: ESCAPE ZONE € 10,00
    MACKAY, NINA: DÄMONENTAGE #1 € 10,00

    SPIELE
    Pegasus hält sich ja noch ein bisschen zurück mit Neuheiten. Erfreulich ist, dass MicroMacro auch wieder dabei ist. Also jetzt auch bei uns wieder auf Lager. Ulisses dagegen hat alle Hemmungen bezüglich Lockdown verloren und serviert das volle Brett an Neuheiten. Fast ein wenig berechnend. Immerhin verkaufen die ja eh gerne direkt. Wir würden uns natürlich freuen, wenn ihr die neuen DSA Produkte und alles andere trotzdem bei uns bestellen würdet.

    Pegasus Auslieferung

    Cthulhu 7te
    WELTGEHEIMNIS € 19,95

    Brettspiel
    CUBITOS € 49,95

    Burst Auslieferung mit Ulisses

    Vampire V5
    DER FALL LONDONS € 44,95

    DSA 5te Edition
    ABENTEUER #66 RUNEN DES SCHICKSALS € 12,95
    ABENTEUER #65 DIE NACHT DER FEUERTAUFE € 14,95

    Die Region Gottwal
    SPIELPLANHEFT DIE GESTADE DES GOTTWALS € 9,95
    NOTIZBUCH DES GOTTWALS € 14,95
    MEISTERSCHIRM SPEZIAL SCHICKSALSSCHWUR & SKALDENSANG € 19,95
    LANDKARTENSET DIE GESTADE DES GOTTWALS € 14,95
    REGIONALREGELN GLAUBE, MACHT UND HELDENMUT – DIE GESTADE DES GOTTWALS € 11,95
    REGIONALREGELN GEISTERWALD & KNOCHENKLIPPEN – DIE GESTADE DES GOTTWALS € 19,95
    REGIONALREGELN STURMGEHEUL & RUNENZAUBER – DIE GESTADE DES GOTTWALS € 19,95
    RÜSTKAMMER DIE GESTADE DES GOTTWALS € 11,95
    SWAFNIR-VADEMECUM € 14,95
    HELDEN-BREVIER DIE GESTADE DES GOTTWALS € 14,95
    REGIONALBAND HC DIE GESTADE DES GOTTWALS – THORWAL UND DAS GJALSKERLAND € 39,95

    DSA Klassik Remastered
    ABENTEUER #10 LIEBLICHE PRINZESSIN YASMINA € 12,95

    DSA Roman
    SPOHR, ALEX: DAS SCHWARZE AUGE PB DER PFAD DES WOLFES (NEUAUFLAGE) € 14,95

    Pathfinder 2nd Edition
    ZEITALTER DER VERLORENEN OMEN LEGENDEN € 34,95
    EINSTEIGERSET € 39,95

    Margreve D&D 5te
    DAS BUCH DER BESTIEN € 49,95
    MARGREVE SPIELERHANDBUCH € 19,95
    GESCHICHTEN AUS DEM ALTEN MARGREVE € 39,95

    Alien
    STRESSWÜRFELSET € 19,95
    GRUNDWÜRFELSET € 19,95

    25. Februar 2021 und noch kein Kommentar

    Wie gesagt, das war der Plan. Ich liebe es, wenn Pläne aufgehen…

    …war anfangs geplant. Draus geworden ist DAS CHAOS. Lieferwahn, Webseitenprobleme usw. Deswegen ist die ursprüngliche Planung mächtig ins Hintertreffen geraten. Schnittplatz war nur schnell heute früh vor "Ladenöffnung" möglich, das bedeutet wieder mal ne Nachtschicht… Im Laden war natürlich ein dementsprechendes Gewusel. Dummerweise stand die weiterlesen…

    Tag 71: rauf und runter

    von am 24. Februar 2021 noch kein Kommentar

    Während die Umsätze so langsam ein wenig runtergehen, um ehrlich zu sein sogar schon richtig rumdümpeln, aber wer kann es euch verübeln, die Luft ist bei uns allen ein bisschen raus… Also, während die Umsärte runter gehen, steigt das Fortschrittsbarometer bei unseren Umräumarbeiten immer weiter. Man muss es einfach nehmen, wie es kommt. Trotzdem habe ich dadurch heute einfach nicht die Zeit, wirklich ausführlich zu schreiben. Den Audio-Beitrag für Freitag muss ich auch noch schneiden und fertigmachen. Und Bernie hat Previews-Abgabetermin und ist in seinem High-Tech-Büro. Soviel muss reichen…

    Neuheiten konnte man auch an einer venusischen Hand abzählen (die hat drei Finger, ja):

    Fischer TOR
    KAUFMANN, AMIE/KRISTOFF, JAY: AURORA RISING HC #1 AURORA ERWACHT € 15,00
    keine Ahnung, sieht aber ganz interessant aus:
    REUTER, LISA-MARIE: EXIT THIS CITY PB € 16,99

    KNAUR
    Teil drei der Romanvorlage (der Autorin von Fauler Zauber) zu Hayao Miyazaki wunderbarer Ghibli Version:
    JONES, DIANA WYNNE: HOWLS WANDELNDES SCHLOSS TRILOGIE #3 DAS HAUS DER TAUSEND RÄUME € 12,99

    24. Februar 2021 und noch kein Kommentar

    Während die Umsätze so langsam ein wenig runtergehen, um ehrlich zu sein sogar schon richtig rumdümpeln, aber wer kann es euch verübeln, die Luft ist bei uns allen ein bisschen raus… Also, während die Umsärte runter gehen, steigt das Fortschrittsbarometer bei unseren Umräumarbeiten immer weiter. Man muss es einfach nehmen, wie es kommt. Trotzdem habe ich dadurch heute weiterlesen…

    Tag 70: Keller und Neuheiten

    von am 23. Februar 2021 noch kein Kommentar

    Am heutigen Tag haben wir die erste Fuhre der Ware, die hier raus muss um Platz für das neue Antiquariat zu machen in unseren Keller ein paar Straßen weiter eingelagert. (Dort sind Artikel ausgelagert, die wir nur für Messen, Aktionen oder Conventions rauskramen).

    Vorher waren aber erstmal einige Fuhren angesammelten Sperrmüll wegzubringen… Was sich über die Jahre so sammelt, wenn man den Platz (im Keller) nicht unbedingt braucht…

    Gleichzeitig hat Bernie die Stellung im Laden gehalten und neben Bestellungen annehmen und fertig machen jede Menge Lieferungen ausgepackt… deswegen gibt es heute das volle Brett an Neuzugängen:

    Random House
    gleichzeitig im Hardcover und als MP3 Audiobook, der neue Elsberg. Auf dem Cover prankt: Vom Autor des Bestsellers Blackout. Ich sag mal, vom Autor vieler wirklich spannender und gut gemachter Thriller…
    Blanvalet Hardcover
    ELSBERG, MARC: DER FALL DES PRÄSIDENTEN HC € 24,00
    Random House Audio
    ELSBERG, MARC: DER FALL DES PRÄSIDENTEN HÖRBUCH € 24,00

    Knaur Verlag mit einem Titel
    Markus Heitz aktuelle Serie geht in die 3. Runde
    HEITZ, MARKUS: DIE MEISTERIN #3 ALTE FEINDE € 14,99

    Ehapa Verlag mit einem weiteren Nachzügler
    LUSTIGES TASCHENBUCH PREMIUM EDITION #29 LTB PREMIUM € 12,00

    PPM Auslieferung
    Ja, es ist die klassische Auslieferungswoche und vom PPM Medienvertrieb kommt so alles mögliche, vor allem auch die SPLITTER Neuheiten… Da ist die Auslage voll mit lauter schönen neuen Titeln und alles ist wie gewohnt sortiert, nur sehen tun es eben nur wir…
    Cross Cult
    WILLIAMSON, JOSHUA / BRESSAN, ANDREI / LUCAS, ADRIANO: BIRTHRIGHT #7 BLUTSBRÜDER € 20,00
    MCCLELLAN, BRIAN: POWDER MAGE (GESCHICHTEN AUS DEM POWDER MAGE UNIVERSUM) #1 IM SCHATTEN DES FELDMARSCHALLS € 10,00
    REMENDER/CRAIG/LOUGHRIDGE: DEADLY CLASS NEUAUSGABE #7 BLUTIGE LIEBE € 16,80
    FiniX
    DELITTE/BECHU: GROSSEN SEESCHLACHTEN #12 LA HOUGUE 1692 € 15,80
    Splitter Verlag
    TIBET/DUCHATEAU: RICK MASTER GESAMTAUSGABE #21 € 34,00
    BEC/RAFFAELE: OLYMPUS MONS #7 MISSION FAROUT € 15,00
    BILEAU/PERU: ELFEN #28 IM REICH DER BLINDEN € 15,00
    RÖMLING/MARAZANO: CHRONIKEN DES UNIVERSUMS #1 DER STERNENSTRUDEL € 16,00
    DELITTE: BLACKBEARD #1 HÄNGT SIE HÖHER € 16,00
    MANGIN/BAJRAM/ROCHEBRUNE: INHUMAN € 24,00
    GASTINE/FELIX: BIS ZUM BITTEREN ENDE € 18,00
    XAVIER/MATZ: TANGO #4 ALLES ODER NICHTS IN QUITO € 16,00
    7 DETEKTIVE #4 MARTIN BEC – FENSTER ZUM HOF € 16,00
    LEMIRE/NGUYEN: ASCENDER #3 DER DIGITALE MAGIER € 19,80
    ZIDROU/HORNS: SHI #4 VICTORIA € 16,00
    ARLESTON/PELLET: OPALWÄLDER #11 DIE VERGESSENE FABEL € 15,00
    FERRY, LUC/BRUNEAU/TARANZANO: MYTHEN DER ANTIKE #9 ANTIGONE € 16,00
    DUMAS/BEC: AEROPOSTALE – LEGENDÄRE PILOTEN #4 SAINT-EXUPÉRY € 16,00
    Weissblech Verlag
    ZOMBIE TERROR #8 € 4,90

    23. Februar 2021 und noch kein Kommentar

    Am heutigen Tag haben wir die erste Fuhre der Ware, die hier raus muss um Platz für das neue Antiquariat zu machen in unseren Keller ein paar Straßen weiter eingelagert. (Dort sind Artikel ausgelagert, die wir nur für Messen, Aktionen oder Conventions rauskramen).

    Vorher waren aber erstmal einige Fuhren angesammelten Sperrmüll wegzubringen… Was sich über die Jahre weiterlesen…

    Tag 69: Streifzug durchs Antiquariat

    von am 22. Februar 2021 noch kein Kommentar

    Doppelwelt 1

    Da die Woche mit dem heutigen Tag in puncto Neuzugänge ebenso ruhig beginnt, wie die letzte geendet hat, handeln wir diesen Aspekt schnell ab:

    Lübbe Audio

    seit Anfang der 2000er läuft die Hörspielproduktion der John Sinclair Abenteuer (2000er Edition). Zugegebenermaßen irgendetwas zwischen Relikt und special Interest. Immerhin werden die 60 Minüter nach wie vor auf CD gepresst. Wer zum Teufel? Aber die Fanbase ist da und wer sich auf den Trash einlässt bekommt nicht nur ein hochkarätiges Team an Sprechern, sondern auch echt gut gemachte Unterhaltung. Nicht immer ganz ernst gemeint, aber immer ernst 😉 Britische Geisterjäger im Audioformat mit Pulp Garantie…
    DARK, JASON: GEISTERJÄGER JOHN SINCLAIR HÖRSPIEL #144 IM TEMPEL DES DRACHEN (TEIL 2/2) € 7,90

    Teil zwei der Torin Trilogie

    Also Zeit, sich unserem Projekt zu widmen. Das Antiquariat und die hinteren Räume. Wenn ich so durch die bereits sortierten Verlagsprogramme blicke, wird mir ganz nostalgisch. Wie viele wunderbare Lesestunden ich damit verbinden kann. Wie viele der Titel ich tatsächlich gelesen habe. Wie unkompliziert und frei von formalen Zwängen viele Autoren damals eben gerade diesen Ausflug in phantastische Welten gestaltet haben. Sicher auch gerade als Plattform für nonkonforme Ideen.

    Frikasse im Weltraum (deutscher Filmtitel)

    In gedachten Welten gelten eben die Regeln der Autorinnen oder Autoren. Jedenfalls damals. Für heute habe ich mir einfach mal das Moewig Regal geschnappt. Die gute Cherry Wilder (über die wir ziemlich am Anfang in Hermkes Historie geredet haben) mit der "Torin Trilogie". Ich hab da nur die besten Erinnerungen… Oder die klamaukige Wahnsinnsstory von Poul Anderson "Sir Rogers himmlischer Kreuzzug", das gar nicht mal so schlecht verfilmt wurde… Lachmuskeltraining… Der irre Drogentrip "Warte auf das letzte Jahr" von Philip Kindred Dick. Irrsinn und Wahnwitz, verstanden habe ich nicht alles, aber geliebt… (Ja auch über Herrn Dick gibt es eine kleine Annekdote in Hermkes Historie… Große Namen, die damals in der Reihe erschienen sind. Asimov, Brunner, Dickson, Bradley und was weiß ich. Wie gesagt, vielleicht manchmal ein wenig einfacher (sicher nicht immer) und ab und an ein wenig "klassisch". Ihr seht schon an den Covern, was ich meine 🙂

    Trotzdem ein irrer Fundus und viele Stunden Lesen, an die ich mich gerne und gut erinnere…

    22. Februar 2021 und noch kein Kommentar

    Doppelwelt 1

    Da die Woche mit dem heutigen Tag in puncto Neuzugänge ebenso ruhig beginnt, wie die letzte geendet hat, handeln wir diesen Aspekt schnell ab:

    Lübbe Audio

    seit Anfang der 2000er läuft die Hörspielproduktion der John Sinclair Abenteuer (2000er Edition). Zugegebenermaßen irgendetwas zwischen Relikt und special Interest. Immerhin werden die 60 Minüter nach wie vor auf weiterlesen…

    Die Lethargie

    von am 22. Februar 2021 noch kein Kommentar

    Prado
    Die Lethargie
    Carlsen, 2021, 102 Seiten
    ISBN: 978-3-551-74858-4

    Miguelanxo Prado, der 1958 in La Coruna geboren wurde, gilt als einer der wichtigsten spanischen Comic-Künstler. Er wurde aber nicht bloß in seiner Heimat mit Preisen bedacht, sondern auch schon mit dem amerikanischen Eisner Award, im französischen Angoulême mit dem Alph’Art für das beste ausländische Album und mit dem deutschen Max-und-Moritz-Preis. Hierzulande erschienen seine Bildergeschichten „Leichte Beute“, „Ardalén“ und natürlich „Der tägliche Wahn“, sein wohl bekanntester Comic. Der Hamburger Carlsen Verlag hat mit dem Album „Die Lethargie“ nun die neueste Arbeit Prados veröffentlicht.

    Der junge Archäologe Artur Rego, der an der Universität unter einem arroganten Professor zu leiden hat, findet in einem Eichenwald seltsame Runen, wenig später stolpert er beim Büchersortieren außerdem über ein merkwürdig-interessantes Notizbuch. Artur geht der Sache neugierig nach und wird mit einem uralten Pakt magischer Mächte und Wesen konfrontiert. Dieser bedroht den Fortbestand der Menschheit – um Gaia, die Erde, im Gegenzug vor den Menschen zu retten. Der Wettlauf zwischen Gut und Böse beginnt, und Artur und seine Mitstreiter sind mittendrin …

    Prados im Kern vielleicht nicht allzu innovative, handwerklich jedoch sehr überzeugend umgesetzte Fantasy-Geschichte verbindet die moderne, wissenschaftlich geprägte Welt mit archaischen Mythen sowie der ökologisch schlechten Perspektive unseres Planeten. Der hübsch-kantige Zeichenstil, die Seitenlayouts, die Figurendesigns und die Farben des Spaniers wissen zu gefallen, zudem spürt man seine Erfahrung als kreativer Tausendsassa und visueller Storyteller. Das ergibt eine funktionierende Mischung und gediegene Genre-Kost.

    Christian Endres

    @MisterEndres auf Twitter folgen

    22. Februar 2021 und noch kein Kommentar

    Prado
    Die Lethargie
    Carlsen, 2021, 102 Seiten
    ISBN: 978-3-551-74858-4

    Miguelanxo Prado, der 1958 in La Coruna geboren wurde, gilt als einer der wichtigsten spanischen Comic-Künstler. Er wurde aber nicht bloß in seiner Heimat mit Preisen bedacht, sondern auch schon mit dem amerikanischen Eisner Award, im französischen Angoulême mit dem Alph’Art für das beste ausländische Album und mit dem deutschen Max-und-Moritz-Preis. Hierzulande erschienen weiterlesen…

    Tagebuch des geschlossenen Ladens Tag 67: Ein Samstag im Laden

    von am 20. Februar 2021 3 Kommentare

    Corona Dämonen

    Wie wir ja schon geschrieben haben, sind unsere Samstage im Moment geteilt. Ich halte von 9:00 bis 14:00 die Stellung im Laden und Bernie macht Bürotag mit all den zu buchenden Rechnungen… Also ehrlich, der Aufwand ist nicht gerade ohne. Du musst halt jede auch noch so kleine Rechnung immer wieder in die Hand nehmen. Lieferschein und Rechnung erstellen – Rechnung in die Fibu buchen – Zahlungseingang kontrollieren – Erinnerung schreiben – wieder Zahlungseingang kontrollieren – wieder in die Fibu buchen. Einer der Aspekte, die unseren Aufwand deutlich erhöhen. Wie gesagt, wir machen das ja alles von Hand…

    Ich selbst hatte heute auch wieder jede Menge Spaß nebenbei – seit gestern Nachmittag mittelschwere Probleme mit comicdealer. Aber wie ihr seht, läuft jetzt alles wieder. Solltet ihr immer noch die Meldung von dem fehlenden Zertifikat bekommen, einfach Browser schließen und wieder öffnen. Dann sollte alles wieder normal funktionieren.

    Bernies Büro Wahnsinn

    Ansonsten gibt es heute nichts neues. Keine Lieferungen, also auch keine Neuheiten für euch. Morgen, mach ich Pause. Kein Gejammer, aber einen halbwegs freien Tag die Woche brauchen wir einfach. Keine mails, kein Messenger, kein Telefon. Und das Wetter soll halbwegs gut sein…

    Schönen Sonntag

    Euer Gerd

    ps nachdem ich jetzt den Beweis gefunden habe, dass Corona doch nicht durch Viren, sondern Dämonen verursacht wird (siehe Bild) könnt ihr diese neue Verschwörungstheorie gerne teilen. Diesmal gibt es Beweise, wie ihr seht (und Schuld sind die besessenen Vulkanier, nicht die Chinesen). Na da werden noch weitere Streifzüge durchs (neue) Antiquariat folgen. Vielleicht gleich Montag… Statt Neuheiten mal interessante Fundstücke aus dem Antiquariat…

    20. Februar 2021 und 3 Kommentare

    Corona Dämonen

    Wie wir ja schon geschrieben haben, sind unsere Samstage im Moment geteilt. Ich halte von 9:00 bis 14:00 die Stellung im Laden und Bernie macht Bürotag mit all den zu buchenden Rechnungen… Also ehrlich, der Aufwand ist nicht gerade ohne. Du musst halt jede auch noch so kleine Rechnung immer wieder in die Hand nehmen. weiterlesen…

    comicdealer.de