Bücher

Bücher – muss man eigentlich nicht erklären. In unserem Fall als Überbegriff für alle Arten phantastischer Literatur – traditionell vor allem Fantasy und Science-Fiction. Kommt einfach nach Würzburg und besucht uns in Hermkes Romanboutique.

Buchneuheiten KW 15

von am 11. April 2024 noch kein Kommentar

Blanvalet:
ANDREWS, LJ: BROKEN KINGDOMS #1 CURSE OF SHADOWS AND THORNS – GELIEBT VON MEINEM FEIND € 16,00

Star Wars (Blanvalet):
CORDOVA, ZORAIDA: STAR WARS: DIE HOHE REPUBLIK PB #5 DIE VERSCHWÖRUNG € 16,00

Random House / Penhaligon:
MANDANNA, SANGU: MISS MOONS HÖCHST GEHEIMER CLUB FÜR UNGEWÖHNLICHE HEXEN € 17,00

Blanvalet:
ANDREWS, LJ: BROKEN KINGDOMS #1 CURSE OF SHADOWS AND THORNS – GELIEBT VON MEINEM FEIND € 16,00
Star Wars (Blanvalet):
CORDOVA, ZORAIDA: STAR WARS: DIE HOHE REPUBLIK PB #5 DIE VERSCHWÖRUNG € 16,00
Random House / Penhaligon:
MANDANNA, SANGU: MISS MOONS HÖCHST GEHEIMER CLUB FÜR UNGEWÖHNLICHE HEXEN € 17,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Die Welt von Arran…und Ogon! Teil 6 – Der neue Kontinent

von am 8. April 2024 noch kein Kommentar

Die Länder von Ogon (Splitter)
Autoren: Jean-Luc Istin, Olivier Peru und andere
Zeichner: Kyko Duarte, Bertrand Benoit und andere
64 Seiten, deutsch
Hardcover (18,00 €)

Seit bereits 11 Jahren erscheinen die Comicreihen der Elfen, der Zwerge, der Orks & Goblins und der Magier beim Splitter Verlag. Bisher waren die Handlungen der einzelen Reihen alle auf dem Kontinent Arran angesiedelt. Dies änderte sich in den aktuellen Elfen Comics mit der Erschließung des Kontinets Ogon!

Bisher waren die Fantasy-Erzählungen des französischen Kreativteams um Jean-Luc Istin in einem Herr-der-Ringe-ähnlichen mitteleuropäischem Setting angesetzt. Auf Ogon ist dem nicht so. Der Kontinent mutet an wie eine Mischung aus Afrika und Südamerika, was einen wirklich abgefahrenen Stilmix ergibt. Zentauren auf Giraffenbasis, hochintelligente Affen, indigene Völker…eine wirklich frische und beeindruckende Optik.

Die ersten beiden Bände, welche unabhänging voneinander gelesen werden können, haben mich perfekt unterhalten und später werde ich mir den aktuellen dritten Band der Reihe zu Gemüte führen. Für alle "Arran-Fans" ein absolute Muss!

Tschau, valar morghulis, Euer Dom

Die Länder von Ogon (Splitter)
Autoren: Jean-Luc Istin, Olivier Peru und andere
Zeichner: Kyko Duarte, Bertrand Benoit und andere
64 Seiten, deutsch
Hardcover (18,00 €)
Seit bereits 11 Jahren erscheinen die Comicreihen der Elfen, der Zwerge, der Orks & Goblins und der Magier beim Splitter Verlag. Bisher waren die Handlungen der einzelen Reihen alle auf dem Kontinent Arran angesiedelt. Dies änderte sich in den aktuellen

weiterlesen…

warenkorbIhr könnt alle lieferbaren Artikel
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Heyne Neuheiten KW 14

von am 5. April 2024 noch kein Kommentar

ERLICK, NIKKI: DIE VORHERSAGE € 13,00
BUTCHER, JAMES J.: DIE UNORTHODOXEN FÄLLE DES GRIMSHAW GRISWALD GRIMSBY #1 DEAD MAN’S HAND € 17,00
KLUNE, T. J.: THE EXTRAORDINARIES HC #1 DIE AUßERGEWÖHNLICHEN € 20,00
LEE, YOUNG-DO: DIE LEGENDE VOM TRÄNENVOGEL HC #1 DAS BLUT DER HERZLOSEN € 22,00

ERLICK, NIKKI: DIE VORHERSAGE € 13,00
BUTCHER, JAMES J.: DIE UNORTHODOXEN FÄLLE DES GRIMSHAW GRISWALD GRIMSBY #1 DEAD MAN’S HAND € 17,00
KLUNE, T. J.: THE EXTRAORDINARIES HC #1 DIE AUßERGEWÖHNLICHEN € 20,00
LEE, YOUNG-DO: DIE LEGENDE VOM TRÄNENVOGEL HC #1 DAS BLUT DER HERZLOSEN € 22,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Cross Cult Buchneuheiten KW 14

von am 4. April 2024 noch kein Kommentar

WISE, A. C.: DUNKLES NIMMERLAND #1 WENDY, DARLING € 20,00
PARKER-CHAN, SHELLEY: DER STRAHLENDE KAISER #2 HE WHO DROWNED THE WORLD € 18,00

WISE, A. C.: DUNKLES NIMMERLAND #1 WENDY, DARLING € 20,00
PARKER-CHAN, SHELLEY: DER STRAHLENDE KAISER #2 HE WHO DROWNED THE WORLD € 18,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

US Comic Auslieferung KW 14

von am 4. April 2024 noch kein Kommentar

Boom Studios:
SKROCE / TOMLIN: BRZRKR BLOODLINES TP #1 € 24,00

Dark Horse:
ARAGONES / EVANIER: GROO IN WILD TP € 27,60

Image:
KIRKMAN / LOPEZ: VOID RIVALS TP #1 € 20,40
LEMIRE, JEFF/NGUYEN, DUSTIN: DESCENDER COMPENDIUM TP € 60,00
BUSIEK, KURT/ANDERSON, BRENT ERIC: ASTRO CITY METROBOOK TP #5 € 42,00

Marvel:
LIEFIELD / GISCHLER: DEADPOOL-VERSE DEADPOOL CORPS TP € 54,00
TIERI / CHEN: WOLVERINE EPIC COLLECTION TP THE RETURN OF WEAPON X € 54,00
WHEDON / CASSADAY: ASTONISHING X-MEN MODERN ERA EPIC COLLECTION TP #1 GIFTED € 48,00
DEFALCO / FRENZ: SPIDER-GIRL MODERN ERA EPIC COLLECTION TP #1 LEGACY € 54,00
LEE / KIRBY / JOHNSON: WONDER MAN TP THE SAGA OF SIMON WILLIAMS € 54,00
DEFALCO / RYAN: FANTASTIC FOUR EPIC COLLECTION TP ATLANTIS RISING € 54,00
BENDIS / HAYNES: DAREDEVIL MODERN ERA EPIC COLLECTION #2 UNDERBOSS € 54,00
EWING / COCCOLO: IMMORTAL THOR TP #1 ALL WEATHER TURNS TO STORM € 36,00
EWING, AL/CASELLI, STEFANO: X-MEN RED BY AL EWING TP #4 € 21,60
GILLEN/WERNECK: IMMORTAL X-MEN TP #4 € 21,60
HAMA / KUBERT: DEADPOOL VS WOLVERINE TP € 48,00
PERCY, BEN/RYP, JUAN JOSE: WOLVERINE BY BENJAMIN PERCY TP #7 € 21,60
MACKAY, JED/FERRY, PASQUAL: DOCTOR STRANGE BY JED MACKAY TP #2 WAR-HOUND OF VISHANTI € 19,20
MACKAY, JED/CAPPUCCIO, ALESSANDRO: MOON KNIGHT (2021) TP #5 THE LAST DAYS OF MOON KNIGHT € 30,00
SOULE, CHARLES/MUSABEKOV,MADIBEK: STAR WARS TP #7 DARK DROIDS € 19,20
DUGGAN, GERRY/VILLA, C.F./CASSARA, JOSHUA: X-MEN BY GERRY DUGGAN TP #5 € 24,00
HICKMAN / HITCH: ULTIMATE INVASION € 30,00

Star Wars:
GUGGENHEIM / ESPIN: STAR WARS DARK DROIDS D-SQUAD TP € 21,60
SOULE / ROSS: STAR WARS DARK DROIDS TP € 30,00

Boom Studios:
SKROCE / TOMLIN: BRZRKR BLOODLINES TP #1 € 24,00
Dark Horse:
ARAGONES / EVANIER: GROO IN WILD TP € 27,60
Image:
KIRKMAN / LOPEZ: VOID RIVALS TP #1 € 20,40
LEMIRE, JEFF/NGUYEN, DUSTIN: DESCENDER COMPENDIUM TP € 60,00
BUSIEK, KURT/ANDERSON, BRENT ERIC: ASTRO CITY METROBOOK TP #5 € 42,00
Marvel:
LIEFIELD / GISCHLER: DEADPOOL-VERSE DEADPOOL CORPS TP € 54,00
TIERI / CHEN: WOLVERINE EPIC COLLECTION TP THE RETURN

weiterlesen…

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Piper Auslieferung mit dem neuen Schwartz!

von am 3. April 2024 noch kein Kommentar

ESTEP, JENNIFER: GARGOYLE QUEEN PB #3 DIE SPLITTERKLINGE € 18,00
OLSBERG, KARL: NEOPOLIS #3 EIN FEHLER IM SYSTEM € 18,00
SCHWARTZ, RICHARD: DIE SAX-CHRONIKEN PB #2 DIE ROVAN-INTRIGE € 20,00
MCINTIRE, EMILY: NEVER AFTER PB #1 HOOKED € 15,00

ESTEP, JENNIFER: GARGOYLE QUEEN PB #3 DIE SPLITTERKLINGE € 18,00
OLSBERG, KARL: NEOPOLIS #3 EIN FEHLER IM SYSTEM € 18,00
SCHWARTZ, RICHARD: DIE SAX-CHRONIKEN PB #2 DIE ROVAN-INTRIGE € 20,00
MCINTIRE, EMILY: NEVER AFTER PB #1 HOOKED € 15,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Berge Meere und Giganten

von am 3. April 2024 noch kein Kommentar

Alfred Döblin
BERGE MEERE UND GIGANTEN.
Nachwort: Gabriele Sander
Frankfurt, Fischer Taschenbuch, 2013, 656 S.
ISBN 978-3-596-90464-8 / 14,99 Euro

Alfred Döblin (1878–1957) war Arzt und zugleich einer der wichtigsten Vertreter des deutschen Expressionismus, Verfasser von Romanen, Erzählungen, Essays, Theaterstücken und Reiseberichten sowie 1949 Mitbegründer der Akademie der Wissenschaften und der Literatur. Bekannt ist er noch heute vor allem durch seinen Roman BERLIN ALEXANDERPLATZ.

Vor genau einhundert Jahren, 1924, erschienenen sein einziger Zukunftsroman BERGE MEERE UND GIGANTEN, in dem Döblin vom Fortgang der Menschheitsgeschichte vom 23. bis ins 27. Jahrhundert berichtet. Das (in neun Großkapitel unterteilte) Buch widmet sich dabei, neben einer Vielzahl weiterer Themen, vor allem dem Verhältnis von Mensch und seiner Umwelt – ein Genre, das inzwischen als „climate fiction“ weltweit Bedeutung und Anerkennung gefunden hat. Allerdings schreibt Döblin radikaler und anspruchsvoller (und „politisch unkorrekter“) als die meisten Gegenwartsautor*innen.

Im 23. Jahrhundert haben „Die westlichen Kontinente“ die nationalen und rassischen Grenzen überwunden. Die Staatengebilde der alten Zeit haben sich aufgelöst, Völker und Nationen sind vermischt. Es herrscht jedoch keine utopische Egalität; „Herrenmenschen“ regieren in Stadtschaften wie London, Brüssel, Berlin oder New York über die „Massenmenschen“. Mittels eines Wissens- und Waffenmonopols halten einige wenige Herrscherfamilien die Massen in Schach. Eine totale Technisierung, gepaart mit der Auflösung der Landwirtschaft, führt zu großen Kon­flikten. Die Menschen verstehen sich nicht mehr als Teil der Natur. Künstliche Ernährung, allgemeine Arbeitslosigkeit, Lange­weile und der trotzdem vorhandene materielle Überfluss führen zu Massenpsychosen, Gewaltorgien, Zerstörungswut und undifferenziertem Hass. Um das Volk wieder ruhig zu stellen, muss ein Krieg her.

„Der uralische Krieg“ im 25. Jahrhundert lässt riesige Heerscharen gen Osten, nach Asien, zie­hen. Ausgestattet mit veralteten Waffen und von ihren Führern zynisch zu „Kanonenfutter“ erklärt, sollen sich die überschüssigen Energien so entladen. Dummerweise wollen die Asiaten aber keine Invasoren im Land und schlagen mit einer unerwarteten Wucht und gigantischen Kriegswaffen zurück. Die völlige Vernichtung Osteuropas und vieler Millionen Menschen sind das Ergebnis des Kriegszuges. Politische Erdbeben folgen dieser Wahnsinnsaktion.

Das dritte Buch „Marduk“ beschäftigt sich mit den Konse­quenzen: Marduk, Konsul von Berlin, wird wichtigste Kraft im politischen Leben der Welt. Er entmachtet „die Täuscher“ und versucht eine Synthese zwischen Technik und Natur. Es entspannt sich eine Auseinandersetzung zwischen Befürwortern des synthetischen Lebens und den Apologeten der Rückbesinnung, zwischen dem Hedonismus einer kleinen Oberschicht und dem Bedürfnis der Vielen nach Glück in einem selbstverantwortlichen, durch eigene Produktivität gestalteten Leben. Aber indem Marduk seinen Weg zur „Rettung“ der Menschen vor der Vernichtung durch die Technik mittels brutalster Methoden durchzusetzen versucht, scheitert er. Zuletzt vernichten ihn die Heere der angrenzenden Stadtschaften, welche seinem Treiben nicht mehr länger zuschauen mögen.

Wie alles Böse immer auch Gutes bewirkt, so war Marduks Wollen nicht folgenlos. „Das Auslaufen der Städte“ nennt Döblin die Rebellion der „Siedler“. Während die Städter immer mehr körperlich und geistig verkümmern, breiten sich auf den riesigen, seit Jahrhunderten leeren Landflächen verschiedenste Natur- und Siedlergruppen aus. Sie kehren zurück zum Kreatürlichen. Diese Fluchtbewegung, für die Stadtschaften ein langsames Ausbluten der Eliten, führt fast zum Zusammenbruch des bisher Erreichten. Wieder wird ein Plan ersonnen, durch den die Herrscher die Menschen kontrollieren können. Delvil, Delegierter der Stadt London, schlägt die Enteisung Grönlands vor. Mit diesem Menschheitsprojekt soll gleichzeitig die Degeneration der Städter gestoppt und die Siedlerbewegung kanalisiert und kontrolliert werden.

Delvils Plan gelingt. „Island“ ist das erste Ziel auf dem Weg zu neuem Lebensraum. Erfasst von Pioniertaumel, versehen mit den neuesten technischen Errungenschaften folgen die Menschen dem Wissenschaftler Kylin ins Nordmeer. Islands Vulkane werden gesprengt, die gigantischen Naturkräfte werden in „Turmalin“-Netzen gespeichert. In dieser ersten Etappe scheint der Plan übermäßig zu gelingen. Niemals fühlte sich der Mensch der Natur näher als beim Eindringen ins Erdinnere. Die unermesslichen Licht- und Hitzefelder, die „abgeerntet“ werden, führen trotz vieler tausend Opfer zu rauschhaften Zuständen bei den Arbeitern.

Als nun „Die Enteisung Grönlands“ beginnt, zeigen sich die ersten unerwarteten Nebenwirkungen. Die mit den Turmalinnetzen beladenen Schiffe werden zu Inseln wuchernder Fruchtbarkeit im eiskalten Norden. Im Packeis kreuzend und langsam auf Grönland zusteuernd wachsen richtige Tang-Wälder, in denen sich Vögel und anderes Getier niederlassen, auf den eisernen Schiffen. Ständig von Walen und Fischschwärmen umgeben erleben auch die Besatzungen einen Gemütszustand, der zu zügellosen sexuellen Ausschweifungen führt. Die Führer der Expedition, zusammengeschweißt von den gemeinsam überstandenen Gefahren, getrennt von den ideologischen und politischen Wurzeln der Städte, nähern sich in ihrer Einstellung den Siedlern immer mehr an. Doch gerade diese Weltsicht erlebt mit dem Beginn der Enteisungsaktion einen unerwarteten Rückschlag. Die Natur selbst wehrt sich. Vögel sterben, Wirbelstürme brechen über die Flotte herein, Angst und Entsetzen ergreift die Gemüter der Menschen, so dass sie in Panik fliehen. Erst viele Jahre später trauen sich einzelne Späher wieder an Grönland heran. Was sie sehen, ist unglaublich: Reptilien, Flugechsen ungeheure Drachenwesen haben ihren Jahrmillionenschlaf beendet und sind wieder lebendig. Und sie brauchen Raum! Eine Welle von hungrigen Kreaturen kommt auf Europa zu.

Unterdessen entdeckt man, dass die Turmalinschleier, welche für diese Entwicklung verantwortlich sind, noch weitere Kräfte enthalten. Alle Materie kann durch das Turmalin verbunden und verwandelt werden. Sofort werden Freiwillige, die sich opfern und bereit sind, mit Steinen und Tieren eine Synthese eingehen, als lebendiger Schutzwall gegen die Ungeheuer eingesetzt. Gleichzeitig beginnt der Rückzug der verunsicherten Menschheit unter die Erde. Die Städte und ihre Bewohner ziehen sich in die Tiefe zurück. Sie sind, bei völligem Erhalt ihres gewohnten Luxuslebens, nun nur noch Höhlenmenschen.

Ihre machtgierigen Führer verwandeln sich mittels Turmalin in „Giganten“. Diese riesigen Turmwesen verlieren ihre Menschlichkeit und halten sich immer mehr für Götter. Sie tummeln sich an der Oberfläche, veranstalten sinnlose Wettkämpfe und verfallen trotz ihrer Allmacht immer mehr ins Primitive. In einer „Götterdämmerung“ vernichten sie sich letztendlich selbst.

Übrig bleiben nur die Siedler, welche, geleitet von „Venaska“, ein auf die Natur ausgerichtetes Leben beginnen. Venaska ist eine Bekannte Kylins und trägt viele Züge der Göttin Venus in sich. Ihr Hauptwesenszug ist eine absolute Bejahung des Lebens und die Bereitschaft Liebe zu geben. Angesiedelt in den gemäßigten Zonen Südfrankreichs beginnen die Menschen ein neues Leben. Schließlich gesellen sich auch die Überlebenden der Grönlandexpedition zu ihnen. Geläutert durch die Ereignisse wagen sie einen Neubeginn.

Döblins Roman nimmt unter den literarischen Zukunftsvorstellungen einen herausragenden Platz ein. Wie kein zweiter Autor beherrscht er den lyrisch-expressiven Stil. Nie wurde der Gegensatz „Mensch – Natur“ intensiver untersucht, kaum jemals wurde der erzählerische Bogen vom Schicksal des Einzelnen bis zu einem den ganzen Planeten betreffenden Ereignis weiter gespannt. Während der Erzählung bleibt über lange Zeit unklar, auf welcher Seite die Sympathie des Autors liegt. Erst in der schlussendlichen Aussöhnung mit der Natur bekennt sich Döblin zur utopischen Tradition.

Horst Illmer

Alfred Döblin
BERGE MEERE UND GIGANTEN.
Nachwort: Gabriele Sander
Frankfurt, Fischer Taschenbuch, 2013, 656 S.
ISBN 978-3-596-90464-8 / 14,99 Euro

Alfred Döblin (1878–1957) war Arzt und zugleich einer der wichtigsten Vertreter des deutschen Expressionismus, Verfasser von Romanen, Erzählungen, Essays, Theaterstücken und Reiseberichten sowie 1949 Mitbegründer der Akademie der Wissenschaften und der Literatur. Bekannt ist er noch heute vor allem durch seinen Roman BERLIN ALEXANDERPLATZ.
Vor genau

weiterlesen…

warenkorbIhr könnt alle lieferbaren Artikel
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

PPM Auslieferung KW 14

von am 2. April 2024 noch kein Kommentar

Magazine
ZACK #298 € 9,00
FANTASY 3000 #2 € 7,80
SAVAGE DRAGON #3 € 9,99

Cross Cult Romane
GREENBERGER, ROBERT: STAR TREK – ZEIT DES WANDELS #6 HASS € 15,00
DONELLY, LARA ELENA: AMBERLOUGH #2 ARMISTICE – SCHWEIGEN DER WAFFEN € 18,00
SCALZI, JOHN: DIE GESELLSCHAFT ZUR ERHALTUNG DER KAIJU-MONSTER € 16,00

Manga Cult
FIST OF THE NORTH STAR MASTER EDITION IM SCHUBER #6 € 34,00
NOHARA: FROM THE RED FOG #4 € 10,00

CroCu
KADONO, EIKO: KIKIS KLEINER LIEFERSERVICE #1 € 15,00

Magazine
ZACK #298 € 9,00
FANTASY 3000 #2 € 7,80
SAVAGE DRAGON #3 € 9,99
Cross Cult Romane
GREENBERGER, ROBERT: STAR TREK – ZEIT DES WANDELS #6 HASS € 15,00
DONELLY, LARA ELENA: AMBERLOUGH #2 ARMISTICE – SCHWEIGEN DER WAFFEN € 18,00
SCALZI, JOHN: DIE GESELLSCHAFT ZUR ERHALTUNG DER KAIJU-MONSTER € 16,00
Manga Cult
FIST OF THE NORTH STAR MASTER EDITION IM SCHUBER #6 € 34,00
NOHARA: FROM THE RED

weiterlesen…

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Black Library

von am 2. April 2024 noch kein Kommentar

RATH, ROBERT: WARHAMMER 40.000 DER FALL VON CADIA #1 € 18,00

RATH, ROBERT: WARHAMMER 40.000 DER FALL VON CADIA #1 € 18,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Piper

von am 2. April 2024 noch kein Kommentar

TRECKSEL, BERNHARD: DIE VIER KÖNIGE HC #1 FLAMMENLIED € 22,00

TRECKSEL, BERNHARD: DIE VIER KÖNIGE HC #1 FLAMMENLIED € 22,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Ein paar Romane in KW 13

von am 27. März 2024 noch kein Kommentar

Bastei Lübbe
EL-BAHAY, AKRAM: MAGISCHE BILDER #2 DER MEISTER DER SIEBTEN FAMILIE € 18,00

Knaur
ADAIR, ELYA: MELODIE DER ASCHE € 17,99
GRIMM, LIZA: UNFOLLOW ME PB VOM FLUCH GEZEICHNET, VON LIEBE VERFOLGT € 16,99
PEINKOFER, MICHAEL: ERDWELT: DIE ORK SAGA GEHT WEITER PB #3 DIE KRONE DER ORKS € 17,99

Bastei Lübbe
EL-BAHAY, AKRAM: MAGISCHE BILDER #2 DER MEISTER DER SIEBTEN FAMILIE € 18,00
Knaur
ADAIR, ELYA: MELODIE DER ASCHE € 17,99
GRIMM, LIZA: UNFOLLOW ME PB VOM FLUCH GEZEICHNET, VON LIEBE VERFOLGT € 16,99
PEINKOFER, MICHAEL: ERDWELT: DIE ORK SAGA GEHT WEITER PB #3 DIE KRONE DER ORKS € 17,99

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Der Ozean am Ende der Straße

von am 25. März 2024 noch kein Kommentar

Neil Gaiman
DER OZEAN AM ENDE DER STRASSE. Roman.
Übersetzung: Hannes Riffel, Illustrationen: Elise Hurst
(THE OCEAN AT THE END OF THE LANE / 2013)
Köln, Eichborn, 2021, 336 S.
ISBN 978-3-8479-0071-9 / 25,00 Euro

Es ist Sonntagnachmittag und draußen regnet es seit Stunden und es ist so dunkel, dass man drinnen fast Licht machen müsste, um zu lesen – aber es geht auch, wenn man sich ganz nah ans Fenster setzt –, und ich bin glücklich und zufrieden und wenn ich eine Katze wäre, würde ich jetzt schnurren, so gut fühlt es sich an, nach den letzten Seiten von Neil Gaimans Roman DER OZEAN AM ENDE DER STRASSE das Buch zu schließen und vorsichtig wegzulegen.

In den letzten 48 Stunden war ich mit einigen ganz ungewöhnlichen Charakteren zusammen auf einer Farm in England und habe gespannt den Erinnerungen des Ich-Erzählers gelauscht, eines Mannes „im besten Alter“, der hier vor vielen Jahren als Siebenjähriger seine Ferien verbrachte und dabei die elfjährige Lettie Hempstock kennen lernte – die schon sehr lange Zeit elf Jahre alt war – und mit ihr gemeinsam ein Abenteuer erleben durfte, das sein weiteres Leben mehr prägte, als er glaubt und das er sich erst langsam wieder zusammenreimen muss, dort am Ufer eines Ententeiches sitzend, von dem Lettie behauptete, es sei ein Ozean.

DER OZEAN AM ENDE DER STRASSE gehört zu jener Sorte von Büchern, die man in jedem Alter lesen kann – und vermutlich auch unabhängig vom Geschlecht – und die man gut auch an fast jeden Menschen verschenken kann, von dem man weiß, dass sie oder er Bücher liest. Allerdings sollte man niemals fragen, wie es gefallen hat. Denn, wie sagt Großmutter Hempstock so schön: „Verschiedene Leute erinnern sich an verschiedene Dinge und es gibt keine zwei Menschen, deren Erinnerung an etwas übereinstimmt, ob sie nun dabei waren oder nicht.“

Neil Gaiman ist als Autor so wenig zu greifen wie Stephen King. Beide haben als Genre-Autoren angefangen, sind inzwischen jedoch als Schriftsteller so weit gereift, dass ihnen keine Schublade mehr passt. Die Schatten, die sie mit ihren Büchern nunmehr zu werfen in der Lage sind, fallen hin und wieder sogar auf die Schreibtische der etablierten Literaturkritik, weshalb alle heiligen Zeiten auch im Feuilleton eine verwundert-begeisterte Besprechung erscheint, deren Tenor das immer gleiche „Ach, dass der so etwas Gutes zu schreiben vermag, hätte ich nicht gedacht!“ ist. Worüber wir Leserinnen und Leser der ersten Stunde, wir Fans von SANDMAN und NIEMALSLAND, von AMERICAN GODS und GRAVEYARD BOOK, die wir die wundervolle, mitreißende, begeisternde Prosa Neil Gaimans kennen, immer wieder nur amüsiert den Kopf zu schütteln vermögen.

Es ist immer noch das gleiche verregnete Wochenende, an dem ich DER OZEAN AM ENDE DER STRASSE von vorne bis hinten durchgelesen habe und dann im Anschluss diesen Text in die Tasten klopfte – aber der Himmel klart langsam auf, die Sonne kämpft sich durch die Regenwolken, dabei kräftig vom Wind unterstützt, die nassen Straßen beginnen zu trocknen und bevor ich mir jetzt einen Tee bereite, mit „Milch und Zucker, wie es sich gehört“ und so „heiß und wunderbar stark, da würde ein Löffel drin stecken bleiben“, werde ich noch einen Spaziergang unternehmen. Nur um sicher zu gehen, dass der Ententeich auf der anderen Seite meines Dorfes noch so ruhig und friedlich daliegt, wie ich ihn in Erinnerung habe.

Horst Illmer

Neil Gaiman
DER OZEAN AM ENDE DER STRASSE. Roman.
Übersetzung: Hannes Riffel, Illustrationen: Elise Hurst
(THE OCEAN AT THE END OF THE LANE / 2013)
Köln, Eichborn, 2021, 336 S.
ISBN 978-3-8479-0071-9 / 25,00 Euro

Es ist Sonntagnachmittag und draußen regnet es seit Stunden und es ist so dunkel, dass man drinnen fast Licht machen müsste, um zu lesen – aber es geht auch, wenn

weiterlesen…

warenkorbIhr könnt alle lieferbaren Artikel
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

PPM Auslieferung KW 12

von am 19. März 2024 noch kein Kommentar

All Verlag
ATTANSIO/GOSCINNY: SPAGHETTI GESAMTAUSGABE #3 € 39,80
GIMENEZ/MORA: DANI FUTURO #8 SCHLUßPUNKT € 17,80
GIMENEZ/MORA: DANI FUTURO #7 DER WELTRAUMZAUBERER € 17,80
GRANGE/TARDI: ELISE UND DIE NEUEN PARTISANEN € 29,80

Atlantis Verlag
COZMIC #8 € 22,90

Bunte Dimensionen
LOUTTE/ZUMBIEHL: TEAM RAFALE #8 GEFÄHRLICHER RAKETENSTART € 16,00

Cross Cult Romane
WILLIS, CONNIE: DIE STRAßE NACH ROSWELL € 18,00

Cross Cult
MORA/GILLEN: ONCE & FUTURE #5 DAS ÖDE LAND € 22,00
WAGNER, MATT: BEST OF GRENDEL #4 AUF DES TEUFELS KLINGE € 30,00
WAGNER, DOUG/HILLYARD, DAVID: VINYL € 25,00
IM IN LOVE WITH THE VILLAINESS #5 € 10,00

Manga Cult
SATURO, NODA: GOLDEN KAMUY #27 € 12,00
FIST OF THE NORTH STAR MASTER EDITION #6 € 28,00
GOTOUGE: DEMON SLAYER SCHUBER GEFÜLLT #17-23 BAND 17-23 € 75,00
BLOOD ON THE TRACKS #10 € 12,00

Schreiber & Leser
JODOROWSKY/BOUCQ: BOUNCER #12 HEKATOMBEN € 29,80

Salleck
VERRON: BOULE UND BILL #36 COCKER-FLAIR € 13,80

Splitter
COTHIAS/JUILLARD: SIEBEN LEBEN DES FALKEN #1 DRITTER ZYKLUS (7 LEBEN) – 15 JAHRE SPÄTER € 17,00
CORBEN, RICHARD: DEN HC #1 € 29,80
DI CARO, GABRIELE: DIE GEHEIMNISSE DES MAISON FLEURY #1 DIE NACHTIGALL € 18,00
ISTIN, JEAN-LUC/JARRY, NICOLAS: ORKS & GOBLINS #21 ORAK € 17,00
ISTIN, JEAN-LUC/DUARTE, KYKO: DIE LÄNDER VON OGON #3 MA’A-KURU € 18,00
BACKDERF, DERF: MEIN FREUND DAHMER (NEUAUFLAGE) € 29,80
JODOROWSKY, ALEJANDRO/JANJETOV, ZORAN: DIE TECHNOVÄTER DOPPELBAND (SPLITTER) #7&8 € 25,00
SURZHENKO/YANN: WELTEN VON THORGAL – THORGALS JUGEND #11 GRYM € 17,00
ODDI, DIEGO/FERRY, LUC/BRUNEAU, CLOTILDE: MYTHEN DER ANTIKE #27 DIE UNTERWELT – IM REICH DES HADES € 17,00
MARIOLLE, MATHIEU/GRABOWSKI, GUENAEL: NAUTILUS #3 KAPITÄN NEMOS VERMÄCHTNIS € 17,00
KELLY/LODEWIJK: STORM – DIE CHRONIKEN AUS DER ZWISCHENZEIT #4 DER KLEINSCHE RAUM € 17,00
BERGER, FRAUKE/KOCH, BORIS: DAS SCHIFF DER VERLORENEN KINDER #3 DER NACHTTURM € 22,00
FERRET, SYLVAIN: TALION #2 OPUS 2 – ADERN € 17,00

Toonfish
GIRARD/OMONT: LULU UND NELSON #2 DAS KÖNIGREICH DER LÖWEN € 15,95
BEGON/BURNETT: DER GEHEIME GARTEN € 29,95
CARBONE/MONIER: SAM UND DIE GEISTER #2 GUSTAV € 14,95

Weissblech
LUBA WOLFSCHWANZ #12 € 4,90

All Verlag
ATTANSIO/GOSCINNY: SPAGHETTI GESAMTAUSGABE #3 € 39,80
GIMENEZ/MORA: DANI FUTURO #8 SCHLUßPUNKT € 17,80
GIMENEZ/MORA: DANI FUTURO #7 DER WELTRAUMZAUBERER € 17,80
GRANGE/TARDI: ELISE UND DIE NEUEN PARTISANEN € 29,80
Atlantis Verlag
COZMIC #8 € 22,90
Bunte Dimensionen
LOUTTE/ZUMBIEHL: TEAM RAFALE #8 GEFÄHRLICHER RAKETENSTART € 16,00
Cross Cult Romane
WILLIS, CONNIE: DIE STRAßE NACH ROSWELL € 18,00
Cross Cult
MORA/GILLEN: ONCE & FUTURE #5 DAS ÖDE LAND € 22,00
WAGNER, MATT: BEST

weiterlesen…

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Meine Schwester, die Serienmörderin

von am 18. März 2024 noch kein Kommentar

Meine Schwester die Serienmöderin von Oyinkan Braithwaite
Aufbau Verlag Taschenbuch
240 Seiten
Veröffentlichung 11.10.2021
978-3-7466-3853-9

Thriller mit Humor, beiläufig feministisch, ironisch. Brennt sich ins Gedächtnis!

Aus dem Buch:
„Kennen Sie den schon? Kommen zwei Frauen in ein Zimmer. Das Zimmer ist in einer Wohnung. Die Wohnung ist im 3. Stock. In dem Zimmer liegt die Leiche eines erwachsenen Mannes. Wie bekommen sie die Leiche ins Erdgeschoss, ohne gesehen zu werden? – Erstens, sie suchen Hilfsmittel.“ …

Was Titel und Cover versprechen, hält Oyinkan Braithwaite und kommt sofort auf den Punkt! Ohne Schnörkel wird man direkt in den eben geschehenden Mord hineingesogen. Bam! Die Taktzahl bleibt hoch. Die beiden Schwestern müssen die Leiche loszuwerden, Bam! ihre Spuren verwischen Bam! und wieder im „Alltag“ untertauchen. Bam! Aber eigentlich sind sie ja Rivalinnen und so spitzt sich die Lage natürlich zu.

Was passierte wirklich in der Nacht? Warum macht Korede, die älteste der beiden Schwestern, das überhaupt mit? Wie gefährlich ist Ihre Schwester Ayoola tatsächlich?

Trotz der eher schmalen Seitenzahl steckt eine immens vollgepackte Story in dem Roman. Kurz aber prägnant gibt Oyinkan Braithwaite tiefe Einblicke in Lagos, die korrupten Polizei, den dort verwurzelten Traditionen und den Hierarchien innerhalb der Familie.

Zum Thema Familie noch eine Warnung: Das Ausmaß dieses "Familiengeimnisses", wird immer wieder in kurzen Kapiteln eingestreut. Und die Wahrheit über den brutalen Vater ist wirklich nicht für jeden was.

Die nigerianisch-britische Autorin hat kreatives Schreiben und Jura in Kingston studiert. Mit Ihrem ersten Roman „My Sister, the Serial Killer“ wurde sie international bekannt und erhielt 2020 u.a. (!) den Crime & Thriller Book of the Year, der British Book Awards. Im Interview der BBC News Africa erläutert Braithwaite, dass sie das genretypische Thema – Männer morden Frauen, herumdreht. Wie bei diversen Spinnenarten, wo das Männchen verspeist wird…

Oyinkan Braithwaite thematisiert das Schönheitsprivileg, Frauenbilder und entwickelt ihre Story insgesamt gesellschaftskritisch. Aus der perfekte Schönheit der jüngeren Schwester, und die durch deren "Schönheitsprivileg" offen stehenden Möglichkeiten und Vorteile, baut sie gekonnt eine Absurde Umkehr und menschliche Abgründe. So erzeugt sie einen spannenden, unheimlichen Sog, der jedenfalls weit über den „gängigen“ Krimi hinausgeht!

Ich dachte erst, ich habe das Buch verschlungen. Aber es war andersherum.
Eindeutige Leseempfehlung für Crime-lovers die mal was anderes erlesen/erleben möchten!

Your friendly Bärbl in Gedanken in Lagos…

Meine Schwester die Serienmöderin von Oyinkan Braithwaite
Aufbau Verlag Taschenbuch
240 Seiten
Veröffentlichung 11.10.2021
978-3-7466-3853-9

Thriller mit Humor, beiläufig feministisch, ironisch. Brennt sich ins Gedächtnis!
Aus dem Buch:
„Kennen Sie den schon? Kommen zwei Frauen in ein Zimmer. Das Zimmer ist in einer Wohnung. Die Wohnung ist im 3. Stock. In dem Zimmer liegt die Leiche eines erwachsenen Mannes. Wie bekommen sie die Leiche ins Erdgeschoss, ohne

weiterlesen…

warenkorbIhr könnt alle lieferbaren Artikel
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Panini Auslieferung KW 11 Die Bücher

von am 16. März 2024 noch kein Kommentar

UNDERWOOD, SARAH: LÜGEN, DIE WIR DEM MEER SINGEN € 19,00
WHITE, KIERSTEN: EROBERER-TRILOGIE PB #1 DAS DUNKLE IN MIR € 19,00

UNDERWOOD, SARAH: LÜGEN, DIE WIR DEM MEER SINGEN € 19,00
WHITE, KIERSTEN: EROBERER-TRILOGIE PB #1 DAS DUNKLE IN MIR € 19,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Fischer Auslieferung KW 11

von am 15. März 2024 noch kein Kommentar

KJB
BENNING, ANNA: DARK SIGILS #3 WEN DAS SCHICKSAL BETRÜGT € 20,00

TOR
HENNEN, BERNHARD U. A.: MINEN DER MACHT PB #3 DER GRAUZORN € 18,00
TORDASI, KATHRIN: NIGHTOWLS BOTEN DER DÄMMERUNG € 18,00

KJB
BENNING, ANNA: DARK SIGILS #3 WEN DAS SCHICKSAL BETRÜGT € 20,00
TOR
HENNEN, BERNHARD U. A.: MINEN DER MACHT PB #3 DER GRAUZORN € 18,00
TORDASI, KATHRIN: NIGHTOWLS BOTEN DER DÄMMERUNG € 18,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Klett Cotta Tropen in KW 11

von am 14. März 2024 noch kein Kommentar

GRANGE, JEAN-CHRISTOPHE: DIE MARMORNEN TRÄUME € 14,00

GRANGE, JEAN-CHRISTOPHE: DIE MARMORNEN TRÄUME € 14,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Piper Verlag in KW 11

von am 14. März 2024 noch kein Kommentar

HERBST, LUCIA: GRIECHISCHE GÖTTINNEN #3 PSYCHE: VERDAMMT FREI € 18,00

HERBST, LUCIA: GRIECHISCHE GÖTTINNEN #3 PSYCHE: VERDAMMT FREI € 18,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Penguin Random House Auslieferung in KW 11

von am 13. März 2024 noch kein Kommentar

Blanvalet
BUTCHER, JIM: DIE DUNKLEN FÄLLE DES HARRY DRESDEN #17 TITANENKAMPF € 12,00

Penhaligon
HILL, ROBIN: STROM PB DAS DUNKLE ERWACHEN € 18,00

C.Bertelsmann Graphic Novel
KRETSCHMER, MARIAN; RICHTER, GERALD: DIE SIEBEN LEBEN DES STEFAN HEYM € 30,00

Blanvalet
BUTCHER, JIM: DIE DUNKLEN FÄLLE DES HARRY DRESDEN #17 TITANENKAMPF € 12,00
Penhaligon
HILL, ROBIN: STROM PB DAS DUNKLE ERWACHEN € 18,00
C.Bertelsmann Graphic Novel
KRETSCHMER, MARIAN; RICHTER, GERALD: DIE SIEBEN LEBEN DES STEFAN HEYM € 30,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Klett Cotta hochkarätige Neuheiten in KW 11

von am 13. März 2024 noch kein Kommentar

RYAN, ANTHONY: DER STÄHLERNE BUND #2 DER MÄRTYRER € 26,00
LECKIE, ANN: DER RABENGOTT HC € 26,00

RYAN, ANTHONY: DER STÄHLERNE BUND #2 DER MÄRTYRER € 26,00
LECKIE, ANN: DER RABENGOTT HC € 26,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

US-Auslieferung KW 10

von am 7. März 2024 noch kein Kommentar

Boom Studios:
TYNIONIV/DELL’EDERA: SOMETHING IS KILLING THE CHILDREN TP #7 € 18,00
PHILIPS/FLAVIANO: GRIM TP #3 € 18,00

DC Comics:
WILLIAMSON/KERSCHL: BATMAN (2023) TP #6 DARKNESS € 20,40
TAMAKI/MORA: BATMAN DETECTIVE COMICS 2023 TP #3 ARKHAM RISING € 24,00

Image Comics:
THOMAS/KANE: WEIRD WORK TP € 18,00
BIRKS/ROBERTS: ANTARCTICA TP € 24,00

Marvel Comics:
ZUB, JIM/DE LA TORRE: CONAN BARBARIAN TP #1 € 30,00
THOMAS/COLAN: DAREDEVIL EPIC COLLECTION TP A WOMAN CALLED WIDOW € 60,00
HINE/ISANOVE: SPIDER-VERSE TP ACROSS THE MULTIVERSE € 54,00
LATOUR, JASON/BLUMENREICH, HANNAH/RODRIGUEZ, ROBBI: SPIDER-GWEN GHOST SPIDER EPIC COLLECION TP € 54,00
PACHECCO/PEREZ: SPIDER-WOMAN BY PACHECO PEREZ € 54,00
MCGREGOR: LUKE CAGE EPIC COLLECTION TP #2 THE FIRE THIS TIME € 54,00
ORLANDO/TAMMETTA: SCARLET WITCH BY STEVE ORLANDO TP #2 MAGNUM OPUS € 21,60
DEMATTEIS/NAUCK: MAGNETO WAS RIGHT TP € 19,20
WELLS/ROMITA JR: AMAZING SPIDER-MAN BY WELLS ROMITA JR TP #8 SPIDER-MANS FIRST HUNT € 24,00
SIMONSON/CHANG: JEAN GREY TP FLAMES OF FEAR € 19,20
CAMP/MARESCA: CHILDREN OF THE VAULT TP € 19,20
PEPOSE/FERREIRA: MOON KNIGHT (2023) TP #1 CITY OF THE DEAD € 21,60
GUGGENHEIM/GARCIA: X-MEN DAYS OF FUTURE PAST DOOMSDAY TP € 19,20
HILL/CASAGRANDE: BLADE TP #1 MOTHER OF EVIL € 21,60
NOCENTI/VILLANELLI: CAPTAIN MARVEL TP DARK TEMPEST € 21,60
DUGGAN/FRIGAN: INVINCIBLE IRON MAN BY GERRY DUGGAN TP #2 WEDDING TONY STARK EMMA FROST € 24,00

Titan Comics:
AARONOVITCH, BEN/VARIOUS: RIVERS OF LONDON TP HERE BE DRAGONS € 21,60

Boom Studios:
TYNIONIV/DELL’EDERA: SOMETHING IS KILLING THE CHILDREN TP #7 € 18,00
PHILIPS/FLAVIANO: GRIM TP #3 € 18,00
DC Comics:
WILLIAMSON/KERSCHL: BATMAN (2023) TP #6 DARKNESS € 20,40
TAMAKI/MORA: BATMAN DETECTIVE COMICS 2023 TP #3 ARKHAM RISING € 24,00
Image Comics:
THOMAS/KANE: WEIRD WORK TP € 18,00
BIRKS/ROBERTS: ANTARCTICA TP € 24,00
Marvel Comics:
ZUB, JIM/DE LA TORRE: CONAN BARBARIAN TP #1 € 30,00
THOMAS/COLAN: DAREDEVIL EPIC COLLECTION TP A WOMAN

weiterlesen…

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Buchneuheiten KW 10

von am 7. März 2024 noch kein Kommentar

Carcosa:
RUSS, JOANNA: IN FERNEN GEFILDEN WERKE 1 € 26,00
DELANY, SAMUEL R.: DAS EINSTEIN-VERMÄCHTNIS € 20,00
BRACKETT, LEIGH: SCHWELENDE REBELLION NOVELLEN € 22,00

cbt:
ROGERSON, MARGARET: DER DUNKELSTE ALLER ZAUBER € 11,00

Egmont Saga:
NIEDLICH, SEBASTIAN: OTTO IN DER UNTERWELT € 12,99FEEHAN, CHRISTINE: LEOPARDENMENSCHEN PB #10

Games Workshop:
WRAIGHT, CHRIS: WARHAMMER 40.000 FEUERDÄMMERUNG #7 DAS MEER DER SEELEN € 18,00
BROOKS, MIKE: WARHAMMER 40.000 PB DIE MACHT DER ORK € 18,00
ABNETT, DAN: WARHAMMER 40.000 HORUS HERESY – SIEGE OF TERRA PB #8.3 8.3/8 DAS ENDE UND DER TOD 3 € 20,00

Heyne:
FEEHAN, CHRISTINE: LEOPARDENMENSCHEN PB #10 FLAMMEN DER MAGIE € 17,00
CAMERON, MILES: ARTIFACT SPACE PB € 18,00
SCHAEFER, CRAIG: DANIEL-FAUST #3 STADT DER DÄMONEN € 17,00
BUTLER, OCTAVIA E.: PARABEL PB #2 DIE PARABEL DER TALENTE € 17,00
GOOGINS, NICK FULLER: DER PLAN ZUR RETTUNG DER WELT HC € 22,00

Kremayr-Scheriau:
GOLLACKNER, LILLY: DIE SCHATTENMACHERIN HC € 24,00

Penhaligon:
HENRY, CHRISTINA: BÖSE MÄDCHEN STERBEN NICHT HC € 22,00

Carcosa:
RUSS, JOANNA: IN FERNEN GEFILDEN WERKE 1 € 26,00
DELANY, SAMUEL R.: DAS EINSTEIN-VERMÄCHTNIS € 20,00
BRACKETT, LEIGH: SCHWELENDE REBELLION NOVELLEN € 22,00
cbt:
ROGERSON, MARGARET: DER DUNKELSTE ALLER ZAUBER € 11,00
Egmont Saga:
NIEDLICH, SEBASTIAN: OTTO IN DER UNTERWELT € 12,99FEEHAN, CHRISTINE: LEOPARDENMENSCHEN PB #10
Games Workshop:
WRAIGHT, CHRIS: WARHAMMER 40.000 FEUERDÄMMERUNG #7 DAS MEER DER SEELEN € 18,00
BROOKS, MIKE: WARHAMMER 40.000 PB DIE MACHT DER ORK

weiterlesen…

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Durch die dunkelste Nacht

von am 6. März 2024 noch kein Kommentar

Hervé Le Corre
Durch die dunkelste Nacht
Suhrkamp, Berlin, 340 Seiten
ISBN 978-3-518-473696

Die Zeiten sind bekanntlich ziemlich düster. Wie finster sollte Literatur da sein, und wie viel Finsternis vertagen wir in unserer Lese- und Freizeit, vor und nach vom Doomscrolling, der Schlagzeilen-Beschallung? Hoffentlich genug, jedenfalls wenn es um die Finsternis im Kriminalroman „Durch die dunkelste Nacht“ geht, für den Hervé Le Corre mit dem Prix Des Lecteurs Quais Du Polar / 20 Minutes 2022 ausgezeichnet wurde. Schwer vorstellbar, dass 2024 ein weiterer Roman erscheinen wird, der zugleich so unfassbar finster und niederschmetternd und dennoch stilistisch so exquisit daherkommt.

Der 1955 geborene Franzose verbindet in seiner aus drei Perspektiven erzählten Geschichte Hardboiled und Noir, desillusionierenden Polizeikrimi und alltägliche Schwärze. Die Zutatenliste liest sich erst mal ganz klassisch: Comissaire Jourdan aus Bordeaux zerbricht jeden Tag, jede Nacht ein Stück mehr an der Gewalt und dem Elend, die er Fall für Fall sieht. Die junge Louise wird von ihrem gewalttätigen Ex heimgesucht, was auch das Leben ihres kleinen Sohnes Sam in Schatten stürzt. Und ein Serienkiller hat seine Triebe weniger denn je im Griff, eskaliert mehr und mehr. Aus diesen für das Krimi-Genre so typischen Ingredienzien macht Monsieur Le Corre das, was man in der Literaturkritik so gern als Tour de Force bezeichnet. „Durch die dunkelste Nacht“ ist finster, kraftvoll, zart, brutal, gnadenlos, bitter, krass, direkt, schockierend, herzzerreißend. Aber der Roman ist auch so gut, so einfühlsam und intensiv geschrieben, dass jede Seite den Schmerz und den Blick in den Abgrund wert ist.

Während Betrachtungen von Politik und Klimawandel wie nebenbei als Brandbeschleuniger der Hoffnungslosigkeit und zur passend schonungslosen Bestandaufnahme unserer Gegenwart genutzt werden, hat Le Corres Roman noch einen heimlichen Protagonisten, der durch die Prosa mehr wird als ein Element: Regen. In all seinen Formen nieselt, schüttet, rinnt, verzerrt er, vermischt er sich mit Lichtern und Gedanken. Hervé Le Corre ist wirklich ein großer Könner und Stilist, den deutschsprachige Krimi-Fans nach mehr als einem Dutzend Romanen im französischen Original relativ spät kennenlernen dürfen. Diese erste Übersetzung eines seiner Bücher setzt jedenfalls ein finsteres Glanzlicht, ein erstes Ausrufezeichen des noch recht jungen Krimi- und Thriller-Jahres.

Christian Endres

@MisterEndres auf Twitter folgen

Hervé Le Corre
Durch die dunkelste Nacht
Suhrkamp, Berlin, 340 Seiten
ISBN 978-3-518-473696

Die Zeiten sind bekanntlich ziemlich düster. Wie finster sollte Literatur da sein, und wie viel Finsternis vertagen wir in unserer Lese- und Freizeit, vor und nach vom Doomscrolling, der Schlagzeilen-Beschallung? Hoffentlich genug, jedenfalls wenn es um die Finsternis im Kriminalroman „Durch die dunkelste Nacht“ geht, für den Hervé Le Corre mit

weiterlesen…

warenkorbIhr könnt alle lieferbaren Artikel
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Der Weg der Wünsche

von am 4. März 2024 2 Kommentare

Patrick Rothfuss
Der Weg der Wünsche
Stuttgart, Klett-Cotta, 2023, 218 Seiten
ISBN 9783608987744 / 20,00 Euro
Hardcover

Ich wollte es nicht lesen. Ich wollte es ignorieren. Patrick Rothfuss hat zwar bei mir noch nicht wirklich den Status "persona non grata" erreicht – wie der dessen Namen nicht genannt werden darf und der die Geschichte des Kontinentes Weseros niemals zu einem Ende bringen wird – aber ein wenig griesgrämig bin ich schon. Vom fulminanten Start 2007 bis heute wäre genug Zeit gewesen, diese Trilogie zu einem Ende zu bringen.

Aber (natürlich) habe ich das Büchlein dann doch auf meinen Lesestapel gelegt und in einem Haps durchgelesen. Es ist toll wieder in die Welt von Kvothe oder Reschi, wie Bast ihn nennt zurückzukehren. Wie auch schon in "Die Musik der Stille", wo wir die (Kurz)geschichte von Auris unter der Universität von Imre lesen durften, ist dieses Buch mehr ein Augenblick (ein Tag), als ein Einblick in das Leben von Bast dem Fae. Erzählt als kleine Episoden, die am Ende ineinandergreifen. Trotzdem aber nur ein paar Schlaglichter.

So kurz und wenig ergiebig diese erweiterte Kurzgeschichte im Endeffekt ist, so schön und berührend ist die Rückkehr zu vertrauten Charakteren und Orten.

Patrick Rothfuss hat mich wieder erwischt. Trotz meiner eigentlich schon feststehenden Meinung und meines Unmutes. Die Geschichte, die Stimmung und der Zauber. Nicht ganz unschuldig daran ist sicher auch hier wieder Jochen Schwarzer, der einmal mehr die Worte von Patrick Rothfuss in eine adäquate deutsche Sprache übertragen hat. Das Büchlein ist wunderbar und trotz der Kürze das Geld wert. Schön, dass bei Klett Cotta etwas mehr Geld in die Hand genommen wird, um Übersetzer zu bezahlen und wertige Bücher zu fertigen. Toller Verlag, tolles Buch und ja, tolle Geschichte.

Aber von ihnen, Herr Rothfuss erhoffe ich mir jetzt natürlich wieder einmal mehr. Selber Schuld. Hätten sie sich nicht mit diesem Büchlein dringend zurück im meine Erwartung zurückgeschlichen, hätte ich wahrscheinlich mehr Geduld gehabt. Jetzt in diesem Moment, bin ich aber nicht abgelenkt oder zufriedengestellt, sondern angestachelt und voller Erwartung. Wie, wo und wann wird Kvothe einen König töten? Wie, wo und wann erlernt er den Namen des Windes? Wie wird Kvothe zu Kote dem Wirt? Kvothe muss ja irgendwie noch einen Krieg auslösen, das Geheimnis um Chandrian und Amyr auflösen…

Ach ja und Bast muss er ja auch noch begegnen… Argh! Jetzt bin ich wieder voll im Fieber!

Patrick Rothfuss
Der Weg der Wünsche
Stuttgart, Klett-Cotta, 2023, 218 Seiten
ISBN 9783608987744 / 20,00 Euro
Hardcover

Ich wollte es nicht lesen. Ich wollte es ignorieren. Patrick Rothfuss hat zwar bei mir noch nicht wirklich den Status "persona non grata" erreicht – wie der dessen Namen nicht genannt werden darf und der die Geschichte des Kontinentes Weseros niemals zu einem Ende bringen wird – aber

weiterlesen…

warenkorbIhr könnt alle lieferbaren Artikel
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen

Piper Verlag Auslieferung KW 09

von am 1. März 2024 noch kein Kommentar

LABAS, LAURA: NIGHT OF SHADOWS AND FLAMES PB #1 DER WILDE WALD € 17,00
BRANDHORST, ANDREAS: INFINITIA PB € 20,00

LABAS, LAURA: NIGHT OF SHADOWS AND FLAMES PB #1 DER WILDE WALD € 17,00
BRANDHORST, ANDREAS: INFINITIA PB € 20,00

warenkorbNeuheiten
im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden anfragen