• Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Bücher

    Bücher – muss man eigentlich nicht erklären. In unserem Fall als Überbegriff für alle Arten phantastischer Literatur – traditionell vor allem Fantasy und Science-Fiction. Kommt einfach nach Würzburg und besucht uns in Hermkes Romanboutique.

    Torsten Low Verlag mit ein paar "verbummelten Neuheiten"

    von am 4. August 2021 noch kein Kommentar

    Varia
    KORB, MARKUS K.: DIE SAAT DES HASSES € 13,90
    MÜHLSTEPH, STEFANIE / KARSCHNICK, ANN-KATHRIN: BOOKBOY 24 STUNDEN IM LEBEN EINES BUCHAUSLIEFERERS € 14,90

    Herbstlande
    SIEGMUND, FABIENNE: HERBSTLANDE NOVELLE #2 JASPERS REISE ZUR ERKENNTNIS € 9,90
    HEITKAMP, MARKUS: HERBSTLANDE NOVELLE #3 DIE REISEN DES JUNGEN HASELHORN € 9,90
    SIEGMUND, FABIENNE: HERBSTLANDE NOVELLE #1 HERBSTFEUER € 7,50

    Varia
    KORB, MARKUS K.: DIE SAAT DES HASSES € 13,90
    MÜHLSTEPH, STEFANIE / KARSCHNICK, ANN-KATHRIN: BOOKBOY 24 STUNDEN IM LEBEN EINES BUCHAUSLIEFERERS € 14,90

    Herbstlande
    SIEGMUND, FABIENNE: HERBSTLANDE NOVELLE #2 JASPERS REISE ZUR ERKENNTNIS € 9,90
    HEITKAMP, MARKUS: HERBSTLANDE NOVELLE #3 DIE REISEN DES JUNGEN HASELHORN € 9,90
    SIEGMUND, FABIENNE: HERBSTLANDE NOVELLE #1 HERBSTFEUER € 7,50

    Black Library Einzeltitel in KW 31

    von am 4. August 2021 noch kein Kommentar

    HINKS, DARIUS: WARHAMMER – AGE OF SIGMAR IM LICHT DES WAHNMONDES € 12,99

    HINKS, DARIUS: WARHAMMER – AGE OF SIGMAR IM LICHT DES WAHNMONDES € 12,99

    Knaur leider nicht komplett in KW 31

    von am 4. August 2021 noch kein Kommentar

    FLYNN, LUCINDA: DIE ERBIN DES WINDES PB € 14,99

    FLYNN, LUCINDA: DIE ERBIN DES WINDES PB € 14,99

    Random House mit Heyne, cbt und cbj in KW 31

    von am 4. August 2021 noch kein Kommentar

    cbt
    NUYEN, JENNI-MAI: KALT WIE SCHNEE, HART WIE EISEN PB € 13,00

    Heyne
    KING, STEPHEN: BLUTIGE NACHRICHTEN 4 KURZROMANE € 11,99
    MÜLLER, XAVIER: DAS STEINZEIT VIRUS € 12,99
    FEEHAN, CHRISTINE: SCHATTENGÄNGER #16 TÖDLICHES SPIEL € 9,99
    MORGAN, KASS: LIGHT YEARS PB #1 DIE GEFÄHRTEN € 14,99
    FRY, LIZZY: DER ZIRKEL PB € 14,99
    ROMERO, GEORG A. / KRAUS, DANIEL: THE LIVING DEAD PB SIE KEHREN ZURÜCK € 16,99
    YONG, JIN: DIE LEGENDE DER ADLERKRIEGER #2 DER SCHWUR DER ADLERKRIEGER € 16,99

    cbj
    BLACK, HOLLY: DIE ELFENKRONE #3 ELFENTHRON € 10,00

    cbt
    NUYEN, JENNI-MAI: KALT WIE SCHNEE, HART WIE EISEN PB € 13,00

    Heyne
    KING, STEPHEN: BLUTIGE NACHRICHTEN 4 KURZROMANE € 11,99
    MÜLLER, XAVIER: DAS STEINZEIT VIRUS € 12,99
    FEEHAN, CHRISTINE: SCHATTENGÄNGER #16 TÖDLICHES SPIEL € 9,99
    MORGAN, KASS: LIGHT YEARS PB #1 DIE GEFÄHRTEN € 14,99
    FRY, LIZZY: DER ZIRKEL PB € 14,99
    ROMERO, GEORG A. / KRAUS, DANIEL: THE LIVING DEAD PB SIE KEHREN ZURÜCK € 16,99
    YONG, weiterlesen…

    Feuerseelen

    von am 4. August 2021 noch kein Kommentar

    Annie Francé-Harrar
    FEUERSEELEN.
    Herausgegeben von Sandra Thoms
    Hamburg, Plan 9, 2021, 180 Seiten,
    ISBN 978-3-948700-29-4, 20 Euro
    Hardcover

    Ökologie als Thema in der Science Fiction? Zeitgeistgemäß in den 1980er erstmals aufgetaucht und derzeit groß in Mode – Falsch!
    Bereits 1920 erschien der phantastische Roman FEUERSEELEN erstmals, in dem die 1886 geborene Münchenerin Annie Harrar (nach ihrer Heirat Annie Francé-Harrar) nicht nur eine technisch hochentwickelte Zivilisation der Zukunft beschreibt, sondern auch deren Untergang, hervorgerufen durch die ungezügelte Verschwendung von Ressourcen und die Zerstörung von Natur und Umwelt. Während bedeutend Einzelne dieses Problem erkennen und versuchen, ihre Zeitgenossen zu warnen, wollen die meisten von ihnen jedoch nicht von Luxus und Laster lassen. Sehenden Auges laufen sie in ihr Verderben …
    Herausgegeben und überarbeitet von Sandra Thoms liegt FEUERSEELEN jetzt in der Reihe „Vergessene Sterne“ im Verlag Plan 9 in einer vorbildlich aufgemachten Ausgabe vor. Wie Thoms in ihrem Nachwort erläutert, wurde das Buch für heutige Leser sprachlich etwas modernisiert und dadurch seine Bedeutung und Originalität besser erkennbar.
    Francé-Harrar war als Biologin ihrer Zeit weit voraus und entwickelte gemeinsam mit ihrem Ehemann Raoul Francé wegweisende Konzepte zur Kompostierung von Großstadtmüll. Als sie 1971 starb, hatte sie zudem fast fünfzig Bücher geschrieben, hunderte von Vorträgen gehalten und tausende von Artikeln veröffentlicht.
    Und die deutsche Science Fiction um einen einzigartig visionären Roman bereichert.

    Horst Illmer
    warenkorb

    Feuerseelen
    im Webshop oder via e-mail im Laden bestellen

    Annie Francé-Harrar
    FEUERSEELEN.
    Herausgegeben von Sandra Thoms
    Hamburg, Plan 9, 2021, 180 Seiten,
    ISBN 978-3-948700-29-4, 20 Euro
    Hardcover

    Ökologie als Thema in der Science Fiction? Zeitgeistgemäß in den 1980er erstmals aufgetaucht und derzeit groß in Mode – Falsch!
    Bereits 1920 erschien der phantastische Roman FEUERSEELEN erstmals, in dem die 1886 geborene Münchenerin Annie Harrar (nach ihrer Heirat Annie Francé-Harrar) nicht nur eine technisch hochentwickelte weiterlesen…

    Festa mit einer Neuheit in KW 30

    von am 29. Juli 2021 noch kein Kommentar

    SANSBURY SMITH, NICHOLAS: THE EXTINCTION CYCLE – DARK AGE #2 BUCH 2 € 14,99

    SANSBURY SMITH, NICHOLAS: THE EXTINCTION CYCLE – DARK AGE #2 BUCH 2 € 14,99

    Ein versprengter Piper Titel in KW 30

    von am 29. Juli 2021 noch kein Kommentar

    ESTEP, JENNIFER: MYTHOS ACADEMY COLORADO #2 HARDFROST € 10,00

    ESTEP, JENNIFER: MYTHOS ACADEMY COLORADO #2 HARDFROST € 10,00

    Eines Menschen Flügel

    von am 28. Juli 2021 noch kein Kommentar

    Andreas Eschbach
    Eines Menschen Flügel
    Köln, Lübbe, 2020, 1257 Seiten
    ISBN 978-3-7857-2702-7

    Ein Epos

    Der Aufforderung von Gerd, doch noch eine Rezension zu schreiben, komme ich gerne nach. Doch ganz so einfach wird man dem Text nicht gerecht. Denn in diesem Roman sind so viele verschiedene Aspekte, Ideen und Themen miteinander verwoben, dass es nahezu unmöglich ist, allen Teilen gerecht zu werden, ohne den Roman nochmal nachzuerzählen.

    Ich beschreibe einfach die Aspekte, die bei mir den nachdrücklichsten Eindruck hinterlassen haben.

    Eschbach unterteilt den Roman in drei Abschnitte.

    Im ersten dieser drei Abschnitte wird die Welt beschrieben, in der die geflügelten Menschen ihre Heimat gefunden haben. Das Stammeswesen, das friedliche Miteinander der unterschiedlichen Clans, die strikten Regeln, die von den Urahnen stammen. Wieso die Menschen ihre Flügel haben und was es bedeutet, vom Clanleben ausgeschlossen zu sein.
    Aus einem dieser Clans sticht Owen, die Hauptfigur des ersten Teils des Romans, heraus.
    Er stellt durch seine Flugkünste die bestehende Ordnung auf die Probe, wonach ein gutes Leben nur dann gut ist, wenn man den Ahnen entsprechend lebt. Letztlich scheitert er aber an den Umständen und an seinem überkommenen Rollenverständnis.

    Sein Sohn Oris, eine der Hauptfiguren des zweiten Teils, versucht zu ergründen, wieso sein Vater gescheitert ist, und möchte das Ansehen seines Vaters wiederherstellen. Aus diesem individuellen Wunsch heraus setzt er einen Prozess in Gang, aus dem sich eine massive gesellschaftliche Umwälzung entwickelt, die aufzeigt, wie fragil gesellschaftliche Ordnungen sind, aber wie schwer es ist, eine neue Ordnung zu schaffen.

    Im dritten Teil entwickelt sich ganz langsam ein neues Verständnis der Welt, wobei das für das Individuum bedeutet, Schicksalsschläge auszuhalten, Freundschaften zerbrechen zu sehen und generell, das man die „alte“ Welt nicht mit der „neuen“ vergleichen sollte.

    Dieser Roman hat mich gerade deswegen so begeistert, weil es Eschbach gelingt, den Plot so auszuarbeiten, dass ich immer dachte, ich wüsste, wie die Geschichte weiter geht, um dann ein paar Seiten weiter, durch einen immer logisch nachvollziehbaren Twist, erkennen zu müssen wie falsch ich mit meiner Vermutung lag.

    Zu dem habe ich selten so viele unterschiedliche erzählerische Facetten zwischen zwei Buchdeckeln gefunden, wie in diesem Epos. Man kann den Roman als Technikkritik verstehen, oder als das genaue Gegenteil. Er enthält Coming-of-Age-Motive, hat Aspekte eines Roadmovies, ist Thriller und sozio-politische Studie. Und das ist längst noch nicht alles.

    Was allerdings haften bleibt, sind die Charaktere, die Tiefe der Geschichten und die Erkenntnis, dass man mehr als 1200 Seiten Roman produzieren kann, ohne jemals langweilig oder langatmig erzählt zu haben und einem logischen Ende, das weit von kitschig entfernt ist.

    Für mich einer der besten Romane, die ich in den letzten Jahren gelesen habe.

    Danke Gerd, dass du mich aufgefordert hast, mir explizit Gedanken zu machen. Ich könnte den Roman geradewegs ein zweites Mal lesen.

    warenkorb

    Eines Menschen Flügel
    im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden

    Andreas Eschbach
    Eines Menschen Flügel
    Köln, Lübbe, 2020, 1257 Seiten
    ISBN 978-3-7857-2702-7

    Ein Epos

    Der Aufforderung von Gerd, doch noch eine Rezension zu schreiben, komme ich gerne nach. Doch ganz so einfach wird man dem Text nicht gerecht. Denn in diesem Roman sind so viele verschiedene Aspekte, Ideen und Themen miteinander verwoben, dass es nahezu unmöglich ist, allen Teilen gerecht weiterlesen…

    Buchneuheiten in KW 30

    von am 27. Juli 2021 noch kein Kommentar

    Bastei Lübbe
    GRASSHOFF, MARIE: DER DUNKLE SCHWARM PB € 15,00
    KLEINDL, REINHARD: DIE GOTTESMASCHINE € 11,00

    Random House Verlag
    STEPHENSON, NEAL: CORVUS HC € 30,00

    Bastei Lübbe
    GRASSHOFF, MARIE: DER DUNKLE SCHWARM PB € 15,00
    KLEINDL, REINHARD: DIE GOTTESMASCHINE € 11,00

    Random House Verlag
    STEPHENSON, NEAL: CORVUS HC € 30,00

    Sherlock Holmes und die Tigerin von Eschnapur

    von am 27. Juli 2021 1 Kommentar

    Christian Endres
    Sherlock Holmes und die Tigerin von Eschnapur
    Stolberg, Atlantis, 2021, 241 Seiten / 17,90 €

    …ist der Titel des brandneuen Buches von Kurd-Laßwitz-Preisträger und Local Hero Christian Endres, mit dem er seine Tradition der phantastischen Abenteuer von Arthur Conan Doyles Detektiv fortsetzt.

    Der neue Band ist wieder toll aufgemacht. Hardcover mit Lesebändchen. Das gelungene Titelbild, der vierfarbige Vorsatz und die Innenillustrationen stammen von Timo Kümmel. Neben Vorwort, Kurzbiographie des Autors und Anhang befinden sich zwischen den Buchdeckeln 15 "normale" Stories plus einige seiner Twitterstories im Ultrakurzformat. Als Ergänzung zur letzten Geschichte, die "eine Meta-Einstimmung auf den Fantasy-Roman "Sherlock Holmes und die tanzenden Drachen"" bietet, gibt es am Ende des Buches auch noch eine passende Leseprobe.

    Natürlich haben wir sowohl den Roman "Sherlock Holmes und die tanzenden Drachen" als auch den ersten Holmes Storyband "Sherlock Holmes und das Uhrwerk des Todes" vorrätig.

    Die "Tigerin von Eschnapur" liegt seit heute 20 mal in signierter Version vor. Ihr solltet euch also sputen…

    Christian Endres
    Sherlock Holmes und die Tigerin von Eschnapur
    Stolberg, Atlantis, 2021, 241 Seiten / 17,90 €

    …ist der Titel des brandneuen Buches von Kurd-Laßwitz-Preisträger und Local Hero Christian Endres, mit dem er seine Tradition der phantastischen Abenteuer von Arthur Conan Doyles Detektiv fortsetzt.

    Der neue Band ist wieder toll aufgemacht. Hardcover mit Lesebändchen. Das gelungene Titelbild, weiterlesen…