anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Interview mit Burn

    von am 17. Januar 2009


    Vor ziemlich genau drei Jahren Kam mal ein Redakteur einer christlichen Sonntagmorgen Radio Sendung, welcher Sender weiss ich gar nicht mehr, zu mir. Die wollten einen Bericht über Comics machen und dazu einen Comic-Fan interviewen. Damals habe ich zugesagt und man wollte mir das Interview auf CD zukommen lassen, da ich an diesem Sonntag früh, als es ausgestrahlt werden sollte, kein Radio hören konnte. Ich habe die CD nie bekommen, so glaubte ich und das Ganze schon vergessen. Beim Aufräumen in der Roman-Boutique jedoch,  tauchte eine CD mit dem seltsamen Namen "Capuccino-Feb-2005" auf. Und tatsächlich war da der ganze Bericht über Comics drauf. Ein 20 minütige Sendung, enorm fortschrittlich für eine christliche Sendung. 

    Falls Ihr Lust habt schicke ich Euch auch den ganzen Bericht, hier habe ich jetzt mal das kleine Interview mit mir, dem "typischen Comic-Fan" bereit gestellt.

    Interview mit Burn

    von am 17. Januar 2009


    Vor ziemlich genau drei Jahren Kam mal ein Redakteur einer christlichen Sonntagmorgen Radio Sendung, welcher Sender weiss ich gar nicht mehr, zu mir. Die wollten einen Bericht über Comics machen und dazu einen Comic-Fan interviewen. Damals habe ich zugesagt und man wollte mir das Interview auf CD zukommen lassen, da ich an diesem Sonntag früh, als es ausgestrahlt werden sollte, kein Radio hören konnte. Ich habe die CD nie bekommen, so glaubte ich und das Ganze schon vergessen. Beim Aufräumen in der Roman-Boutique jedoch,  tauchte eine CD mit dem seltsamen Namen "Capuccino-Feb-2005" auf. Und tatsächlich war da der ganze Bericht über Comics drauf. Ein 20 minütige Sendung, enorm fortschrittlich für eine christliche Sendung. 

    Falls Ihr Lust habt schicke ich Euch auch den ganzen Bericht, hier habe ich jetzt mal das kleine Interview mit mir, dem "typischen Comic-Fan" bereit gestellt.

    Interview mit Burn

    2 Kommentare zu “Interview mit Burn”

    1. burn sagt:

      Ja stimmt, hier kam das gar nicht raus, das mit dem christlichen Aspekt. Im Rest des Beitrags dann schon mehr, aber war jetzt eher neutral gehalten. Man ist halt mal drauf eingegangen, dass es auch Comics über die Bibel gibt.

    2. Bengt Krezdorn sagt:

      Cool. Schöne Sache.
      Wo ist bei dem Ganzen eigentlich der christliche Aspekt? Ich hätte mir (vorurteilsbeladenerweise) eigentlich eher vorgestellt, daß das Ganze abgelaufen wäre wie ein Interview mit dem Antichrist persönlich, aber das war ja echt ganz nett und zunächst mal ohne Wertung.
      Wär schon interessant zu hören wie das im Ganzen war.

    comicdealer.de