anrufen
finden

Wunschzettel – Comics für Kids | comicdealer.de
  • August 2019
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    29. Juli 2019 30. Juli 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    31. Juli 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    1. August 2019 2. August 2019 3. August 2019 4. August 2019
    5. August 2019 6. August 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    7. August 2019 8. August 2019 9. August 2019

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen
    10. August 2019 11. August 2019
    12. August 2019 13. August 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    14. August 2019 15. August 2019 16. August 2019 17. August 2019 18. August 2019
    19. August 2019 20. August 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    21. August 2019 22. August 2019 23. August 2019 24. August 2019 25. August 2019
    26. August 2019 27. August 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    28. August 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    29. August 2019 30. August 2019 31. August 2019 1. September 2019
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Wunschzettel – Comics für Kids

    von am 27. November 2015

    Die Generation der Sammler und Comic Leser, der ich angehöre, mussten damals über die Flohmärkte streifen, an den Kiosken schauen, was es Neues gibt und sich damit begnügen was man so in die Finger bekam und das ganze auch noch vor unseren Eltern rechtfertigen, die damals Comics noch für Schund hielten. Jetzt haben wir Kinder, denen wir das Medium Comic, das uns als Kindern so viel Freude bereitet hat, gerne schmackhaft machen würden.
    Die führenden Comic Verlage machen es uns heutzutage einfach. Es gibt eine große Auswahl an Serien, Gesamtausgaben und wunderbare Einzelbände der Titel in neuer Auflage und herrlicher Aufmachung, denen wir damals als Kids hinterher jagten.
    Hier eine kleine Liste für den Wunschzettel eurer Kids mit Altersangaben, die aber nicht all zu streng gemeint sind 😉

    ab 6 Jahren

    9783899082906

    Yakari

    Großer Adler schenkt Yakari eine seiner Federn, aber Yakari muss lernen, dass man sich seine Feder – die einen Krieger auszeichnet – erst verdienen muss …
    Die Geschichten um den kleinen Indianer, der mit den Tieren sprechen kann, sind ein wunderbarer Einstieg ins Comic Lesen.
    Bisher sind 37 Bände erhältlich

    Yakari Bd 1 – Der große Adler, Job/Derib Salleck, 9783899082906, € 12,-

    9783868699555

    Schlümpfe

    Die Schlümpfe, jeder kennt sie, ob aus den Comics oder der 80er-Jahre-Fernsehserie: 100 kleine blaue Wichte leben glücklich und zufrieden, im Einklang mit sich und der Natur wohlbehütet in kleinen, aus Pilzen gebauten Häuschen. Wäre da nur nicht ihr ewiger Widersacher, der Zauberer Gargamel, der gemeinsam mit seinem Kater Azrael immer wieder Jagd auf sie macht!
    Weit besser als ihr Ruf, sind sie ein perfektes Erstlesevergnügen für Kids
    Bisher erhältlich sind 33 Bände, plus diverse Nebenserien

    Schlümpfe Bd 1 – Blauschlümpfe und Schwarzschlümpfe, Peyo, Toonfish, 9783868699555, € 12,95

    9783868699326

    Benni Bärenstark

    Benni ist ein kleiner, ganz normaler Junge – das heißt, er wäre es gern, ist er aber nicht, denn er ist unglaublich stark! Bäume ausreißen, höher als ein Haus springen, Autos mit bloßen Händen durch die Luft schleudern? Kein Problem für ihn – Schwierigkeiten bereitet ihm nur, seine Kräfte im Alltag richtig zu dosieren. Deshalb will auch niemand mit ihm spielen, denn alles, was er anfasst, geht nur allzu leicht kaputt. Zumindest solange er keinen Schnupfen hat, denn dann verlassen ihn seine Kräfte, und er ist wirklich nur ein braver, kleiner Junge, dem allerdings jede Art von schlechtem Benehmen oder gar kriminelle Machenschaften strikt zuwider sind. So gerät er stets aufs Neue in abenteuerliche Verwicklungen, bei denen er seine Superkräfte dann doch sinnvoll einsetzen kann, und wenn er schön darauf achtet, sich nicht zu erkälten, haben Schurken und Bösewichter gegen ihn kaum eine Chance.

    Ein charmanter Klassiker Marke Peyo (»Johann und Pfiffikus«, »Die Schlümpfe«), den er zusammen mit Will und etlichen Kollegen schon in den 1960er-Jahren entwickelte, und der von seinem Sohn Thierry Culliford mitsamt dem Studio Peyo fortgesetzt wurde.
    Bisher erhältlich sind 14 Bände

    Benni Bärenstark Bd 1 – Die roten Taxis, Peyo, Toonfish, 9783868699326, € 12,95

    ab 8 Jahren

    9783842000292

    Ernest und Rebecca

    Die Eltern der sechsjährigen kränklichen Rebecca zoffen sich ständig. Doch so schnell lässt sich das Mädchen nicht unterkriegen und will beweisen, dass sie eine Kämpfernatur ist. Als sie sich eines Tages beim Fröschefangen eine merkwürdige Mikrobe namens Ernest einfängt, ändert sich ihr Leben schlagartig. Denn Ernest ist nicht gerade auf den Mund gefallen und überzeugt Rebecca, dass sie eine prima Mikrobe abgeben wird, und so bringt er ihr die Feinheiten seines Berufes näher. Doch können es zwei Mikroben – ein Experte und ein blutige Anfängerin – mit der merkwürdigen Krankheit namens »Scheidung« aufnehmen?

    Ernest und Rebecca Band 1, Bianco/Dalena, Tokyopop, 9783842000292, € 9,95

    9783551799012

    Marsupilami

    Gemeine Tierjäger wollen der Marsupilami-Familie an den Kragen! Aber so leicht ist das gar nicht … Da hilft alles Fallenstellen nichts, das Marsupilami ist einfach zu schlau und lässt natürlich nichts unversucht, um seine Familie vor den Feinden zu beschützen … Lanweilig wird es nie im Urwald von Palumbien!
    Die Figur aus der genialen Feder von Andre Franquin, ist ein zeitloser Klassiker, der nie seinen Charme verloren hat. Glücklicherweise endlich neuaufgelegt und somit wieder verfügbar. Bisher 4 Bände, zum Teil sogar deutsche Erstveröffentlichungen.

    Marsupilami Band 1, Carlsen, Batem, 9783551799012, € 9,99

    ab 10 Jahren

    9783868697667

    Percy Pickwick

    Percy Pickwick, der berühmte pensionierte Geheimagent des MI-5, des Geheimdienstes Ihrer Majestät, erfunden vom belgischen Zeichner Raymond Macherot und später von verschiedenen Künstlern fortgesetzt, befindet sich seit 1959 unermüdlich im Einsatz und brachte es bis heute auf über 20 Alben und zahlreiche Kurzgeschichten – damit macht er sogar seinem geschätzten Kollegen James Bond Konkurrenz! Pickwicks stärkste Waffe ist seine britische Gelassenheit, die ihn höchstens dann verlässt, wenn ihm keine Zeit für seinen 5 Uhr-Tee bleibt.

    Percy Pickwicks gesammelte Abenteuer als opulente 6-bändige Gesamtausgabe – wie immer von Toonfish liebevoll aufbereitet und mit vielen Extras versehen, wie es einem echten „Sir“ gebührt!

    Percy Pickwick Gesamtausgabe Band 1, Turk/deGroot, Toonfish, 9783868697667, € 29,95

    9783944077109

    Monster Allergy

    Elena Patata und ihr pummeliger Kater Bandito sind neu in Oldmill Village. Und da Elena zu den Mädchen gehört, die sich den Herausforderungen des Lebens stellen, macht sie sich schon am ersten Tag des Einzugs auf, ihre neuen Nachbarn kennenzulernen. Dabei stößt sie auf Zick, vor dessen Bekanntschaft sie eindringlich gewarnt wird. Doch Elena findet den Universalallergiker, das seltsame Haus und Zicks Nacktkatze Timothy eher interessant als abschreckend. Die Verschrobenheit des Jungen hat nämlich ihre guten Gründe. Seine Mitbewohner sind Monster, die nicht nur gerne ihre Gliedmaßen verlieren, sondern auch Cappuccino trinkend und schleimig-tropfend an der Decke hängen. Elena ist begeistert … und findet es sehr gemein, dass sie selbst – wie eigentlich alle außer Zick – die Monster nicht sehen kann.

    Band 1 der Gesamtausgabe enthält die Monster-Allergy-Episoden 1 bis 4, bisher umfasst die Gesamtausgabe 3 Bände und wird fortgesetzt

    Monster Allergy Gesamtausgabe Band 1, Barbucchi/Canepa, Dani Books, 9783944077109, € 14,-

    von am 27. November 2015

    Die Generation der Sammler und Comic Leser, der ich angehöre, mussten damals über die Flohmärkte streifen, an den Kiosken schauen, was es Neues gibt und sich damit begnügen was man so in die Finger bekam und das ganze auch noch vor unseren Eltern rechtfertigen, die damals Comics noch für Schund hielten. Jetzt haben wir Kinder, denen wir das Medium Comic, das uns als Kindern so viel Freude bereitet hat, gerne schmackhaft machen würden.
    Die führenden Comic Verlage machen es uns heutzutage einfach. Es gibt eine große Auswahl an Serien, Gesamtausgaben und wunderbare Einzelbände der Titel in neuer Auflage und herrlicher Aufmachung, denen wir damals als Kids hinterher jagten.
    Hier eine kleine Liste für den Wunschzettel eurer Kids mit Altersangaben, die aber nicht all zu streng gemeint sind 😉

    ab 6 Jahren

    9783899082906

    Yakari

    Großer Adler schenkt Yakari eine seiner Federn, aber Yakari muss lernen, dass man sich seine Feder – die einen Krieger auszeichnet – erst verdienen muss …
    Die Geschichten um den kleinen Indianer, der mit den Tieren sprechen kann, sind ein wunderbarer Einstieg ins Comic Lesen.
    Bisher sind 37 Bände erhältlich

    Yakari Bd 1 – Der große Adler, Job/Derib Salleck, 9783899082906, € 12,-

    9783868699555

    Schlümpfe

    Die Schlümpfe, jeder kennt sie, ob aus den Comics oder der 80er-Jahre-Fernsehserie: 100 kleine blaue Wichte leben glücklich und zufrieden, im Einklang mit sich und der Natur wohlbehütet in kleinen, aus Pilzen gebauten Häuschen. Wäre da nur nicht ihr ewiger Widersacher, der Zauberer Gargamel, der gemeinsam mit seinem Kater Azrael immer wieder Jagd auf sie macht!
    Weit besser als ihr Ruf, sind sie ein perfektes Erstlesevergnügen für Kids
    Bisher erhältlich sind 33 Bände, plus diverse Nebenserien

    Schlümpfe Bd 1 – Blauschlümpfe und Schwarzschlümpfe, Peyo, Toonfish, 9783868699555, € 12,95

    9783868699326

    Benni Bärenstark

    Benni ist ein kleiner, ganz normaler Junge – das heißt, er wäre es gern, ist er aber nicht, denn er ist unglaublich stark! Bäume ausreißen, höher als ein Haus springen, Autos mit bloßen Händen durch die Luft schleudern? Kein Problem für ihn – Schwierigkeiten bereitet ihm nur, seine Kräfte im Alltag richtig zu dosieren. Deshalb will auch niemand mit ihm spielen, denn alles, was er anfasst, geht nur allzu leicht kaputt. Zumindest solange er keinen Schnupfen hat, denn dann verlassen ihn seine Kräfte, und er ist wirklich nur ein braver, kleiner Junge, dem allerdings jede Art von schlechtem Benehmen oder gar kriminelle Machenschaften strikt zuwider sind. So gerät er stets aufs Neue in abenteuerliche Verwicklungen, bei denen er seine Superkräfte dann doch sinnvoll einsetzen kann, und wenn er schön darauf achtet, sich nicht zu erkälten, haben Schurken und Bösewichter gegen ihn kaum eine Chance.

    Ein charmanter Klassiker Marke Peyo (»Johann und Pfiffikus«, »Die Schlümpfe«), den er zusammen mit Will und etlichen Kollegen schon in den 1960er-Jahren entwickelte, und der von seinem Sohn Thierry Culliford mitsamt dem Studio Peyo fortgesetzt wurde.
    Bisher erhältlich sind 14 Bände

    Benni Bärenstark Bd 1 – Die roten Taxis, Peyo, Toonfish, 9783868699326, € 12,95

    ab 8 Jahren

    9783842000292

    Ernest und Rebecca

    Die Eltern der sechsjährigen kränklichen Rebecca zoffen sich ständig. Doch so schnell lässt sich das Mädchen nicht unterkriegen und will beweisen, dass sie eine Kämpfernatur ist. Als sie sich eines Tages beim Fröschefangen eine merkwürdige Mikrobe namens Ernest einfängt, ändert sich ihr Leben schlagartig. Denn Ernest ist nicht gerade auf den Mund gefallen und überzeugt Rebecca, dass sie eine prima Mikrobe abgeben wird, und so bringt er ihr die Feinheiten seines Berufes näher. Doch können es zwei Mikroben – ein Experte und ein blutige Anfängerin – mit der merkwürdigen Krankheit namens »Scheidung« aufnehmen?

    Ernest und Rebecca Band 1, Bianco/Dalena, Tokyopop, 9783842000292, € 9,95

    9783551799012

    Marsupilami

    Gemeine Tierjäger wollen der Marsupilami-Familie an den Kragen! Aber so leicht ist das gar nicht … Da hilft alles Fallenstellen nichts, das Marsupilami ist einfach zu schlau und lässt natürlich nichts unversucht, um seine Familie vor den Feinden zu beschützen … Lanweilig wird es nie im Urwald von Palumbien!
    Die Figur aus der genialen Feder von Andre Franquin, ist ein zeitloser Klassiker, der nie seinen Charme verloren hat. Glücklicherweise endlich neuaufgelegt und somit wieder verfügbar. Bisher 4 Bände, zum Teil sogar deutsche Erstveröffentlichungen.

    Marsupilami Band 1, Carlsen, Batem, 9783551799012, € 9,99

    ab 10 Jahren

    9783868697667

    Percy Pickwick

    Percy Pickwick, der berühmte pensionierte Geheimagent des MI-5, des Geheimdienstes Ihrer Majestät, erfunden vom belgischen Zeichner Raymond Macherot und später von verschiedenen Künstlern fortgesetzt, befindet sich seit 1959 unermüdlich im Einsatz und brachte es bis heute auf über 20 Alben und zahlreiche Kurzgeschichten – damit macht er sogar seinem geschätzten Kollegen James Bond Konkurrenz! Pickwicks stärkste Waffe ist seine britische Gelassenheit, die ihn höchstens dann verlässt, wenn ihm keine Zeit für seinen 5 Uhr-Tee bleibt.

    Percy Pickwicks gesammelte Abenteuer als opulente 6-bändige Gesamtausgabe – wie immer von Toonfish liebevoll aufbereitet und mit vielen Extras versehen, wie es einem echten „Sir“ gebührt!

    Percy Pickwick Gesamtausgabe Band 1, Turk/deGroot, Toonfish, 9783868697667, € 29,95

    9783944077109

    Monster Allergy

    Elena Patata und ihr pummeliger Kater Bandito sind neu in Oldmill Village. Und da Elena zu den Mädchen gehört, die sich den Herausforderungen des Lebens stellen, macht sie sich schon am ersten Tag des Einzugs auf, ihre neuen Nachbarn kennenzulernen. Dabei stößt sie auf Zick, vor dessen Bekanntschaft sie eindringlich gewarnt wird. Doch Elena findet den Universalallergiker, das seltsame Haus und Zicks Nacktkatze Timothy eher interessant als abschreckend. Die Verschrobenheit des Jungen hat nämlich ihre guten Gründe. Seine Mitbewohner sind Monster, die nicht nur gerne ihre Gliedmaßen verlieren, sondern auch Cappuccino trinkend und schleimig-tropfend an der Decke hängen. Elena ist begeistert … und findet es sehr gemein, dass sie selbst – wie eigentlich alle außer Zick – die Monster nicht sehen kann.

    Band 1 der Gesamtausgabe enthält die Monster-Allergy-Episoden 1 bis 4, bisher umfasst die Gesamtausgabe 3 Bände und wird fortgesetzt

    Monster Allergy Gesamtausgabe Band 1, Barbucchi/Canepa, Dani Books, 9783944077109, € 14,-

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Do NOT follow this link or you will be banned from the site!