anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Zum Warmup für den Gratis Comic Tag: Signierstunde mit Alberto Ponticelli

    von am 10. April 2014

    Der gebürtige Mailänder Alberto Ponticelli kommt in der Woche vor dem Gratis Comic Tag zu uns in den Laden. Am Mittwoch, 7.Mai könnt ihr euch ab 16:00 Uhr eure Lieblingshelden scribbeln lassen oder einfach nur eure Comics signieren lassen.

    albèFlyer01Alberto Ponticellis Karriere begann 1994 als er sich mit einigen Freunden zu einer Gruppe namens "Shok Studio" zusammenschloß. Das Studio war verantwortlich für Titel wie "Egon" oder "Dead or Alive: A Cyberpunk Western", die auch beide in den USA durch Dark Horse Comics verlegt wurden. 2001 schaffte Alberto den Sprung über den großen Teich und arbeitete zusammen mit Brian Michael Bendis an einigen Ausgaben der Spawn Spin-Off Serie "Sam & Twitch". Es folgten mehrere Arbeiten für Marvel Comics wie z.B. die Miniserie "Marvel Knights" und die Adaption des Filmcomics zu "Blade 2", sowie einige Illustrationen und Pin-Ups. Zwischenzeitlich wurde auch der französiche Markt auf Ponticelli aufmerksam und es entstanden Arbeiten für Verlage wie Les Humanoides Associés, Delcourt und Casterman. Auch im kurzlebigen italienischen Verlag "Narwain Publishing" wurden seine Arbeiten verlegt. 2006 startete eine längere Zusammenarbeit mit dem Vertigo Imprint von DC Comics. Die von Ponticelli gezeichnete und von Joshua Dysart geschriebene Serie "Unkown Soldier" brachte ihnen eine Nominierung für die beste neue Serie bei den Eisner Awards ein. Er blieb dem unbekannten Soldaten bis 2008 treu, bevor er seine eigene Graphic Novel mit dem Titel "Blatta" veröffentlichte. 2011 wurde der Italiener durch den Neustart des DC Universums mit der Umsetzung der Serie "Frankenstein: Agent of S.H.A.D.E.", geschrieben von Jeff Lemire und Matt Kindt, beauftragt. Es folgten die abschließenden Ausgaben von "Dial H", geschrieben von China Mieville, sowie zwei Ausgaben von Batman: The Dark Knight für den Autor Gregg Hurwitz. Auch zwei verschiedene Hefte des Zyklus "Forever Evil" wurden von Alberto gestaltet. Bereits 2011 arbeitete Ponticelli schon für IDW Publishing, damals an der Godzills Miniserie "Gangsters and Goliaths". Gegenwärtig wird die Serie "Rogue Trooper" von ihm umgesetzt, ebenfalls für IDW.

    godzillaBibliographie

    1.Deutsch:
    -Superagent Frankenstein Sonderband Nr. 1- 2
    -Animal Man Sonderband Nr. 2
    -Dial H – Bei Anruf Held Sonderband Nr. 2
    -Narwain Preview(Narwain Publishing)
    -Wall after Wall(Narwain Publishing)
    -Lobo Nr. 25(Dino, ACHTUNG: Nur Coverartwork!)
    -Gormiti Nr. 1 – 4(Grani & Partners) & 2011: Nr. 2 – 4 & Nr. 1(Blue Ocean)

    2.US-Ausgaben:
    -Animal Man Nr. 11
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 2 "Animal vs. Man")
    -Batman: The Dark Knight Nr. 26 – 27
    -Blade 2: The Movie Adaption
    -Dead or Alive – A Cyberpunk Western Nr. 1 – 4(Dark Horse, 1998)
    -Dial H Nr. 8 – 15
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 2 "Exchance")
    -Egon Nr. 1 – 2(Dark Horse, 1998)
    -Frankenstein, Agent of S.H.A.D.E. Nr. 0 & 1 – 16
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 1 "War of the Monsters"(Nr. 1 – 7) und Nr. 2 "Secrets of the Dead"
    (Nr. 0 & 8 – 16))
    -Godzilla: Gangsters and Goliaths Nr. 1 – 5(IDW Publishing)
    (auch enthalten im Tradepaperback "Godzilla: Gangsters and Goliaths")
    -Green Lantern Nr. 23.3
    (auch enthalten im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    -Justice League Nr. 23.3
    (auch enthalten im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    -Lone Nr. 5(Drak Horse, 2003)
    (auch enthalten im Tradepaperback "Lone")
    -Marvel Knights Nr. 1 – 6
    -Marvel Knights Double Shot Nr. 4
    -Narwain Preview(Narwain Publishing)
    -Rogue Trooper Nr. 1 – 2
    -Sam & Twitch Nr. 10 – 13
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 2 "The Brian Michael Bendis Collection Volume 2" und im Hardcover
    "Sam & Twitch: The Complete Collection Book Nr. 1")
    -Unknown Soldier Nr. 1 – 12 & 15 – 20 & 22 – 25
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 1 "Haunted House"(Nr. 1 – 6), Nr. 2 "Easy Kill"(Nr. 7 – 14), Nr. 3
    "Dry Season"(Nr. 15 – 20) und Nr. 4 "Beautiful World"(Nr. 21 – 25))

    3.Artbooks:
    -Heroes Nr. 1
    (Über die Feuerwehrmänner, Polizisten und andere "Helden" des 9/11)
    -Transmetropolitan: Around the World Hardcover

    4.Cover:
    -G.I. Combat Nr. 3 – 6 (DC Comics, 2012)
    -Lobo Nr. 48(DC Comics, 1993)
    Flyer02

    von am 10. April 2014

    Der gebürtige Mailänder Alberto Ponticelli kommt in der Woche vor dem Gratis Comic Tag zu uns in den Laden. Am Mittwoch, 7.Mai könnt ihr euch ab 16:00 Uhr eure Lieblingshelden scribbeln lassen oder einfach nur eure Comics signieren lassen.

    albèFlyer01Alberto Ponticellis Karriere begann 1994 als er sich mit einigen Freunden zu einer Gruppe namens "Shok Studio" zusammenschloß. Das Studio war verantwortlich für Titel wie "Egon" oder "Dead or Alive: A Cyberpunk Western", die auch beide in den USA durch Dark Horse Comics verlegt wurden. 2001 schaffte Alberto den Sprung über den großen Teich und arbeitete zusammen mit Brian Michael Bendis an einigen Ausgaben der Spawn Spin-Off Serie "Sam & Twitch". Es folgten mehrere Arbeiten für Marvel Comics wie z.B. die Miniserie "Marvel Knights" und die Adaption des Filmcomics zu "Blade 2", sowie einige Illustrationen und Pin-Ups. Zwischenzeitlich wurde auch der französiche Markt auf Ponticelli aufmerksam und es entstanden Arbeiten für Verlage wie Les Humanoides Associés, Delcourt und Casterman. Auch im kurzlebigen italienischen Verlag "Narwain Publishing" wurden seine Arbeiten verlegt. 2006 startete eine längere Zusammenarbeit mit dem Vertigo Imprint von DC Comics. Die von Ponticelli gezeichnete und von Joshua Dysart geschriebene Serie "Unkown Soldier" brachte ihnen eine Nominierung für die beste neue Serie bei den Eisner Awards ein. Er blieb dem unbekannten Soldaten bis 2008 treu, bevor er seine eigene Graphic Novel mit dem Titel "Blatta" veröffentlichte. 2011 wurde der Italiener durch den Neustart des DC Universums mit der Umsetzung der Serie "Frankenstein: Agent of S.H.A.D.E.", geschrieben von Jeff Lemire und Matt Kindt, beauftragt. Es folgten die abschließenden Ausgaben von "Dial H", geschrieben von China Mieville, sowie zwei Ausgaben von Batman: The Dark Knight für den Autor Gregg Hurwitz. Auch zwei verschiedene Hefte des Zyklus "Forever Evil" wurden von Alberto gestaltet. Bereits 2011 arbeitete Ponticelli schon für IDW Publishing, damals an der Godzills Miniserie "Gangsters and Goliaths". Gegenwärtig wird die Serie "Rogue Trooper" von ihm umgesetzt, ebenfalls für IDW.

    godzillaBibliographie

    1.Deutsch:
    -Superagent Frankenstein Sonderband Nr. 1- 2
    -Animal Man Sonderband Nr. 2
    -Dial H – Bei Anruf Held Sonderband Nr. 2
    -Narwain Preview(Narwain Publishing)
    -Wall after Wall(Narwain Publishing)
    -Lobo Nr. 25(Dino, ACHTUNG: Nur Coverartwork!)
    -Gormiti Nr. 1 – 4(Grani & Partners) & 2011: Nr. 2 – 4 & Nr. 1(Blue Ocean)

    2.US-Ausgaben:
    -Animal Man Nr. 11
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 2 "Animal vs. Man")
    -Batman: The Dark Knight Nr. 26 – 27
    -Blade 2: The Movie Adaption
    -Dead or Alive – A Cyberpunk Western Nr. 1 – 4(Dark Horse, 1998)
    -Dial H Nr. 8 – 15
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 2 "Exchance")
    -Egon Nr. 1 – 2(Dark Horse, 1998)
    -Frankenstein, Agent of S.H.A.D.E. Nr. 0 & 1 – 16
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 1 "War of the Monsters"(Nr. 1 – 7) und Nr. 2 "Secrets of the Dead"
    (Nr. 0 & 8 – 16))
    -Godzilla: Gangsters and Goliaths Nr. 1 – 5(IDW Publishing)
    (auch enthalten im Tradepaperback "Godzilla: Gangsters and Goliaths")
    -Green Lantern Nr. 23.3
    (auch enthalten im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    -Justice League Nr. 23.3
    (auch enthalten im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    -Lone Nr. 5(Drak Horse, 2003)
    (auch enthalten im Tradepaperback "Lone")
    -Marvel Knights Nr. 1 – 6
    -Marvel Knights Double Shot Nr. 4
    -Narwain Preview(Narwain Publishing)
    -Rogue Trooper Nr. 1 – 2
    -Sam & Twitch Nr. 10 – 13
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 2 "The Brian Michael Bendis Collection Volume 2" und im Hardcover
    "Sam & Twitch: The Complete Collection Book Nr. 1")
    -Unknown Soldier Nr. 1 – 12 & 15 – 20 & 22 – 25
    (auch enthalten im Tradepaperback Nr. 1 "Haunted House"(Nr. 1 – 6), Nr. 2 "Easy Kill"(Nr. 7 – 14), Nr. 3
    "Dry Season"(Nr. 15 – 20) und Nr. 4 "Beautiful World"(Nr. 21 – 25))

    3.Artbooks:
    -Heroes Nr. 1
    (Über die Feuerwehrmänner, Polizisten und andere "Helden" des 9/11)
    -Transmetropolitan: Around the World Hardcover

    4.Cover:
    -G.I. Combat Nr. 3 – 6 (DC Comics, 2012)
    -Lobo Nr. 48(DC Comics, 1993)
    Flyer02

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de