anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • Seiten

  • Archive

  • Der Große Graben

    von am 8. Januar 2014

    OLYMPUS DIGITAL CAMERAErst ein bisschen Dampf ablassen 😉

    Pünktlich am 07.01.2014 hat die Baustelle unseren Laden erreicht. Die gute Organisation gibt mir echt Hoffnung, dass das alles schnell vorüber geht. Gestern Abend, nachdem die Absperrung aufgebaut und das provisorische Abflussrohr zurechtgelegt war, ist den Herrschaften aufgefallen, dass es in unserer Straße nicht nur die ein oder andere Hofeinfahrt mit Garagen und Stellplätzen gibt, sondern dass sich auch unter dem DeBeKa Gebäude eine Tiefgarage befindet, deren Zu- und Abfahrt gewährleistet sein sollte. Hervorragend funktioniert in jedem Fall die Überwachungsarbeit unserer freundlichen Würzburger Stadtangestellten im Außendienst. Trotz Chaos und Parkplatznot entgeht den emsigen Augen der Ordnungshüter kein auch noch so geringer Fehltritt und so wurden bereits am ersten Tag der Bauarbeiten eifrig Knöllchen verteilt. Eine Gehbehinderte ältere Dame, welche sich auf einen im höchsten Maße illegalen Parkplatz gestellt hatte (in einer gesperrten Straße ohne jegliche Behinderung des eher ruhigen Verkehrsflusses) durfte sich prompt über ein Sonderparkticket Marke VÜD freuen. Schön, dass die Hüter der Ordnung uns selbst im Sturm gegen das aufziehende Chaos verteidigen.

    OLYMPUS DIGITAL CAMERADann erklären 🙂

    Trotzdem gibt es natürlich im Falle unserer Kunden keine allzu große Beeinträchtigung, da alle Nebenstraßen weiterhin befahrbar sind und ein breiter Fußgänger und Fahrradweg den Zugang zu den Ladengeschäften gewährleistet. Ich bitte euch nur darum, möglichst "echte" Parkplätze zu nutzen, da wegen der angespannten Parksituation besonders scharf kontrolliert wird. Stellt eure Autos in der Kliebert-, Tröltsch-, Goethe- oder St-Benedikt-Straße ab und geht die 20 Meter zu Fuß. Achtet auf die teils wirren und verwirrenden Ausschilderungen für Anwohner, 1 Stunde oder 2 Stunden Parkplätze. Es gibt zwischen diesen Bereichen immer wieder reguläre Parkmöglichkeiten. Ruft im Zweifelsfall vorher an, wir legen euch gerne alles bereit – oder besser noch einen Tag vorher, dann können wir Sonderwünsche oder gerade ausverkaufte Ware noch rechtzeitig besorgen.

    OLYMPUS DIGITAL CAMERAUnd zum Schluss der Aufruf 😛

    Angesetzt sind ein bis zwei Monate für das Bauvorhaben. Diese Zeit wird schwierig und wir hoffen auf keine große Unterstützung seitens der Stadt. Verliert uns nicht aus den Augen, nur weil die Straße jetzt direkt vor unserem Laden gesperrt ist. Wir sind trotzdem immer für euch da und in der (hoffentlich) Endphase beginnen auch bereits die ersten Aktionen des Jahres. Alle ansässigen Firmen sind auch während der Bauphase erreichbar und für euch da!

    von am 8. Januar 2014

    OLYMPUS DIGITAL CAMERAErst ein bisschen Dampf ablassen 😉

    Pünktlich am 07.01.2014 hat die Baustelle unseren Laden erreicht. Die gute Organisation gibt mir echt Hoffnung, dass das alles schnell vorüber geht. Gestern Abend, nachdem die Absperrung aufgebaut und das provisorische Abflussrohr zurechtgelegt war, ist den Herrschaften aufgefallen, dass es in unserer Straße nicht nur die ein oder andere Hofeinfahrt mit Garagen und Stellplätzen gibt, sondern dass sich auch unter dem DeBeKa Gebäude eine Tiefgarage befindet, deren Zu- und Abfahrt gewährleistet sein sollte. Hervorragend funktioniert in jedem Fall die Überwachungsarbeit unserer freundlichen Würzburger Stadtangestellten im Außendienst. Trotz Chaos und Parkplatznot entgeht den emsigen Augen der Ordnungshüter kein auch noch so geringer Fehltritt und so wurden bereits am ersten Tag der Bauarbeiten eifrig Knöllchen verteilt. Eine Gehbehinderte ältere Dame, welche sich auf einen im höchsten Maße illegalen Parkplatz gestellt hatte (in einer gesperrten Straße ohne jegliche Behinderung des eher ruhigen Verkehrsflusses) durfte sich prompt über ein Sonderparkticket Marke VÜD freuen. Schön, dass die Hüter der Ordnung uns selbst im Sturm gegen das aufziehende Chaos verteidigen.

    OLYMPUS DIGITAL CAMERADann erklären 🙂

    Trotzdem gibt es natürlich im Falle unserer Kunden keine allzu große Beeinträchtigung, da alle Nebenstraßen weiterhin befahrbar sind und ein breiter Fußgänger und Fahrradweg den Zugang zu den Ladengeschäften gewährleistet. Ich bitte euch nur darum, möglichst "echte" Parkplätze zu nutzen, da wegen der angespannten Parksituation besonders scharf kontrolliert wird. Stellt eure Autos in der Kliebert-, Tröltsch-, Goethe- oder St-Benedikt-Straße ab und geht die 20 Meter zu Fuß. Achtet auf die teils wirren und verwirrenden Ausschilderungen für Anwohner, 1 Stunde oder 2 Stunden Parkplätze. Es gibt zwischen diesen Bereichen immer wieder reguläre Parkmöglichkeiten. Ruft im Zweifelsfall vorher an, wir legen euch gerne alles bereit – oder besser noch einen Tag vorher, dann können wir Sonderwünsche oder gerade ausverkaufte Ware noch rechtzeitig besorgen.

    OLYMPUS DIGITAL CAMERAUnd zum Schluss der Aufruf 😛

    Angesetzt sind ein bis zwei Monate für das Bauvorhaben. Diese Zeit wird schwierig und wir hoffen auf keine große Unterstützung seitens der Stadt. Verliert uns nicht aus den Augen, nur weil die Straße jetzt direkt vor unserem Laden gesperrt ist. Wir sind trotzdem immer für euch da und in der (hoffentlich) Endphase beginnen auch bereits die ersten Aktionen des Jahres. Alle ansässigen Firmen sind auch während der Bauphase erreichbar und für euch da!

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de