anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Links und Mitarbeit

    von am 28. Mai 2013

    Es gibt vieles, das mittlerweile sehr gut funktioniert, in Zusammenhang mit der Ankunft von Hermkes Romanboutique in der großen weiten Welt des Netzes. Wir zwitschern, pflegen unsere sozialen Netzwerke, haben unsere eigene Seite mit unterschiedlichsten Rubriken und regelmäßigen Artikeln, einem stark frequentiertem Forum und einem wachsendem off topic Bereich. Seit kurzem haben wir Phase 1 des Webshops online – sind also auch beim ecommerce angekommen.

    Einen kleinen Tropfen Wehmut hab ich aber jedes mal, wenn ich im Dashboard unserer Seite bin. Da prangt nämlich trotzig ein Warnhinweis, der mir so gar nicht gefällt – und das trotz hoher Besucherzahlen, vieler "Follower" beim Gezwitscher und einer beachtlichen Anzahl von "Likes" bei Gesichtsbuch ;-).

    LinkEigentlich würde ich das gerne ändern. Ich weiß, dass wir unter unseren Lesern viele Blogger und Netzaktive haben. Wir verlinken von unserer Seite gerne und häufig. Verlinkungen sind eine echte Steigerung des "Wertes" einer Seite und damit ein großer Schritt in die Richtung, uns unabhängiger von den großen sozialen Netzwerken zu machen. Bitte, wenn euch unsere Seite gefällt, helft uns auf diesem Weg. Andersherum, falls wir euch vergessen haben, sagt einfach Bescheid. Wir bemühen uns, unsere Bandbreite weit zu halten und unsere Augen ständig geöffnet. Solltet ihr also das Gefühl haben, dass wir euch übersehen haben, dann teilt uns das mit. Es ist bestimmt kein böser Wille, sondern einfach mangelnder Überblick ;-).

    Ergänzung 29.05.2013

    Die google-blog-suche hat das Format geändert. Und das offensichtlich schon eine ganze Weile – und bei wordpress ist das nicht automatisch berücksichtigt worden… 2 Stunden Suche haben mich jetzt erleuchtet ;-). Und jetzt sieht man auch ein paar Einträge!

    Trotzdem bleibt mein Wunsch an euch nach stärkeren Verflechtungen zwischen uns "Kleinen". Es kann einfach nicht sein, dass sich alles immer mehr zentralisiert. Das Netz ist dezentral, nur die kommerziellen Interessen werden immer zentralisierter.

    von am 28. Mai 2013

    Es gibt vieles, das mittlerweile sehr gut funktioniert, in Zusammenhang mit der Ankunft von Hermkes Romanboutique in der großen weiten Welt des Netzes. Wir zwitschern, pflegen unsere sozialen Netzwerke, haben unsere eigene Seite mit unterschiedlichsten Rubriken und regelmäßigen Artikeln, einem stark frequentiertem Forum und einem wachsendem off topic Bereich. Seit kurzem haben wir Phase 1 des Webshops online – sind also auch beim ecommerce angekommen.

    Einen kleinen Tropfen Wehmut hab ich aber jedes mal, wenn ich im Dashboard unserer Seite bin. Da prangt nämlich trotzig ein Warnhinweis, der mir so gar nicht gefällt – und das trotz hoher Besucherzahlen, vieler "Follower" beim Gezwitscher und einer beachtlichen Anzahl von "Likes" bei Gesichtsbuch ;-).

    LinkEigentlich würde ich das gerne ändern. Ich weiß, dass wir unter unseren Lesern viele Blogger und Netzaktive haben. Wir verlinken von unserer Seite gerne und häufig. Verlinkungen sind eine echte Steigerung des "Wertes" einer Seite und damit ein großer Schritt in die Richtung, uns unabhängiger von den großen sozialen Netzwerken zu machen. Bitte, wenn euch unsere Seite gefällt, helft uns auf diesem Weg. Andersherum, falls wir euch vergessen haben, sagt einfach Bescheid. Wir bemühen uns, unsere Bandbreite weit zu halten und unsere Augen ständig geöffnet. Solltet ihr also das Gefühl haben, dass wir euch übersehen haben, dann teilt uns das mit. Es ist bestimmt kein böser Wille, sondern einfach mangelnder Überblick ;-).

    Ergänzung 29.05.2013

    Die google-blog-suche hat das Format geändert. Und das offensichtlich schon eine ganze Weile – und bei wordpress ist das nicht automatisch berücksichtigt worden… 2 Stunden Suche haben mich jetzt erleuchtet ;-). Und jetzt sieht man auch ein paar Einträge!

    Trotzdem bleibt mein Wunsch an euch nach stärkeren Verflechtungen zwischen uns "Kleinen". Es kann einfach nicht sein, dass sich alles immer mehr zentralisiert. Das Netz ist dezentral, nur die kommerziellen Interessen werden immer zentralisierter.

    7 Kommentare zu “Links und Mitarbeit”

    1. Oliver L. sagt:

      Ich verlinke auch halbwegs regelmäßig in verschiedenen Foren. Wann immer sich halt eine Gelegenheit bietet. Aber ob das angezeigt wird weiß ich nicht.

      1. Gerd sagt:

        Jepp, dich hatte ich auch gesehen… und erwähnt 😉 du warst der Oli…

        1. Oliver L. sagt:

          Das dachte ich mir schon. Aber ich habe ja sowohl schon in diversen Blogs im Kommentarfeld hierher verlinkt als auch in Foren. Zuletzt z. B. in dem von Festa.

    2. POWAQQATSI sagt:

      @Gerd, kann es sein, dass diese google Blog-Suche vielleicht nicht richtig funktioniert? Mir fallen auf Anhieb mindestens drei Blogs ein, die diese Seite direkt verlinken und die funktionieren auch noch, wie eine aktuelle Überprüfung gerade gezeigt hat…

      1. Gerd sagt:

        Es geht dabei nicht um permanente Verlinkungen, sondern um Links in Beiträgen oder Antworten.

        Dein Kommentar hat mich trotzdem dazu bewegt, nochmal zu recherchieren. Es ist unfassbar. Die google-blog-suche hat das Format geändert. Und das offensichtlich schon eine ganze Weile – und bei wordpress ist das nicht automatisch berücksichtigt worden… 2 Stunden Suche haben jetzt die neuen Parameter ans Licht gebracht. Und jetzt sieht man auch ein paar Einträge!

        Also an alle zu Unrecht Beschuldigten, "sorry und weiter so!" 😀
        An alle Anderen, "anfangen!" 😉

        1. POWAQQATSI sagt:

          Prima! Wird denn bei dieser Suche zwischen permanenten und vorübergehenden Verlinkungen unterschieden?

          Wäre doch mal interessant aufzulisten, wer so alles in der letzten Zeit den comicdealer in welchen Zusammenhängen verlinkt hat. Da ich selbst in ein paar Blogs und Foren etwas zum GTT in der Romanboutique geschrieben hatte, hab ich gerade direkt nochmal gesucht und war prompt erstaunt zu finden, dass es z.B. im Ulissesblog eine extra Ankündigung zum Event in Würzburg gab 🙂

          1. Gerd sagt:

            Is nicht so einfach. Die blogsuche gibt tatsächlich weniger Treffer, als erwartet und teilweise recht differenziert, z.B. ob du www einfügst oder weglässt. Du tauchst im "Schwarzen Würzburg" auf, Ulisses, eine tschechische Seite, die meine Bilder kopiert hat, einige statistische Seiten Oli immer wieder bei Kommentaren Mr Endres usw aber es ist insgesammt weniger verbreitet, als ich erwünscht hätte. Ich muss mich mal genauer mit dieser Suchfunktion beschäftigen. Aber nicht mehr diese Woche und dann bin ich erstma ne Woche off…

    comicdealer.de