anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

      Vermisst
      am 21. Oktober von Christian
      Jede Bestellung zählt in diesen Zeiten, und deshalb kann man es gar nicht oft genug sagen: Ihr könnt in Hermkes weiterlesen...
      Harry Harrison
      am 19. Oktober von Horst Illmer
      Hardy Kettlitz & Christian Hoffmann HARRY HARRISON – WELTENBUMMLER UND WITZBOLD. Originalausgabe Berlin, Memoranda, 2020, 301 S. ISBN 978-3-948616-40-3 / 18,90 Euro SF Personality Band weiterlesen...
      Hermkes Historie #2 Michi
      am 16. Oktober von Gerd
      Hermkes Historie als kleine Serie auf dem Weg zum vierzigsten Jubiläum. Teil zwei trägt den Titel: Der Weg zum Laden weiterlesen...
      Infinitum
      am 14. Oktober von Horst Illmer
      Christopher Paolini INFINITUM – DIE EWIGKEIT DER STERNE. Roman. Aus dem amerikanischen Englisch von Barbara Häusler, Anke Kreutzer, Eberhard Kreutzer und Katharina weiterlesen...
  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • RTL2 Trödel Trupp in Hermkes Romanboutique

    von am 22. September 2009

    Toll, zwei Wochen nix Neues, dann 2 Posts an einem Tag…

    junkbannerKritik berechtigt! Aber heut war was Besonderes. Der RTL Trödel Trupp war da. Sendung jeden Abend 1900. Die helfen Leuten Adressen zu finden, wo sie ihren Müll aus dem Keller loswerden können. Stellen das Ganze unter das Motto: Wir helfen Leuten, die wenig haben aus dem bisschen noch was rauszuholen. Kann OK sein, muss es aber nicht. Als Händler fühlt man sich unter Druck gesetzt mehr zu geben, weil man ja ins Fernsehen kommt. Dem Zuschauer wird ein bisschen vorgegaukelt, der Reichtum wäre im Keller, man müsste nur wissen, wohin damit. Mein Trödel Trupp kam mit 4000 US Heften aus den 90er  Jahren (z.B. Heroes Reborn, AAARGGHHH!). Telefonisch angekündigt hieß es, es wären ca 200 Hefte. Ich sagte US Hefte würde ich eigentlich nicht ankaufen, aber wenn es für nen guten Zweck ist…

    Dann kamen die aber mit 4000! Heften. Nur sehr, sehr schwer verkäuflicher Schrott und ich war in der Klemme. Riesen-Aktion mit Umzugskartons vor dem Laden, Kamera, ich mit umgeschnallten Mikro, Szenen wiederholen….

    Lest zwischendurch Euch mal den Beitrag in Christians Blog aus der Sicht eines gerade dazu gekommenen durch:

    Naja, die haben alles gefilmt, ich hab gesagt, ich will das Zeug eigentlich nicht, dann haben wir uns auf einen Preis hingefeilscht, der halbwegs ging. Jetzt habe ich aber zehn Longboxen US Kram rumstehen. Jedes Heft für 50 Cent. Leute schlagt zu. Nein, aber schaut halt mal durch. So schlecht ist das alles auch nicht. Da ist auch günstiges Lesefutter für nicht so kapitalstarke Käufer dabei. Vielleicht machen wir aber auch Verkauf nach Gewicht, wie die Sammlerecke das schon lange auf den Börsen praktiziert.

    So ich räum jetzt US Comics rum….

    Ich geb Bescheid, wann das gesendet wird, sobald ich es weiß.

    von am 22. September 2009

    Toll, zwei Wochen nix Neues, dann 2 Posts an einem Tag…

    junkbannerKritik berechtigt! Aber heut war was Besonderes. Der RTL Trödel Trupp war da. Sendung jeden Abend 1900. Die helfen Leuten Adressen zu finden, wo sie ihren Müll aus dem Keller loswerden können. Stellen das Ganze unter das Motto: Wir helfen Leuten, die wenig haben aus dem bisschen noch was rauszuholen. Kann OK sein, muss es aber nicht. Als Händler fühlt man sich unter Druck gesetzt mehr zu geben, weil man ja ins Fernsehen kommt. Dem Zuschauer wird ein bisschen vorgegaukelt, der Reichtum wäre im Keller, man müsste nur wissen, wohin damit. Mein Trödel Trupp kam mit 4000 US Heften aus den 90er  Jahren (z.B. Heroes Reborn, AAARGGHHH!). Telefonisch angekündigt hieß es, es wären ca 200 Hefte. Ich sagte US Hefte würde ich eigentlich nicht ankaufen, aber wenn es für nen guten Zweck ist…

    Dann kamen die aber mit 4000! Heften. Nur sehr, sehr schwer verkäuflicher Schrott und ich war in der Klemme. Riesen-Aktion mit Umzugskartons vor dem Laden, Kamera, ich mit umgeschnallten Mikro, Szenen wiederholen….

    Lest zwischendurch Euch mal den Beitrag in Christians Blog aus der Sicht eines gerade dazu gekommenen durch:

    Naja, die haben alles gefilmt, ich hab gesagt, ich will das Zeug eigentlich nicht, dann haben wir uns auf einen Preis hingefeilscht, der halbwegs ging. Jetzt habe ich aber zehn Longboxen US Kram rumstehen. Jedes Heft für 50 Cent. Leute schlagt zu. Nein, aber schaut halt mal durch. So schlecht ist das alles auch nicht. Da ist auch günstiges Lesefutter für nicht so kapitalstarke Käufer dabei. Vielleicht machen wir aber auch Verkauf nach Gewicht, wie die Sammlerecke das schon lange auf den Börsen praktiziert.

    So ich räum jetzt US Comics rum….

    Ich geb Bescheid, wann das gesendet wird, sobald ich es weiß.

    4 Kommentare zu “RTL2 Trödel Trupp in Hermkes Romanboutique”

    1. SPA sagt:

      Es wäre auf jeden Fall schön, rechtzeitig Bescheid zu wissen wann das gesendet wird.
      Gerade bei Themen wie der in der letzten Zeit breitgelatschten "Killerspiele"-Diskussion war es immer wieder interessant zu sehen, was im Schneideraum durch geschicktes Kombinieren und Weglassen für Endeindrücke entstanden. Diese hatten leider oft mit den ursprünglichen Fakten und Interviewaussagen nicht mehr allzu viel gemein. Und so etwas fällt einem als Zuschauer meist nur wirklich auf, wenn man sich in der Ecke ein wenig auskennt, und Fakt und (Medien)Fiktion gegenüberstellen kann. In der Hinsicht kann ich Volker nur recht geben.
      Bin echt gespannt auf das Endergebnis und drücke Euch die Daumen, dass diese Ausstrahlung den guten Ruf der Romanboutique noch weiter in die Welt hinaus trägt und Euch die Comicfans weiterhin die Bude einrennen! (…und nicht nur, um kistenweise Zeug da zu lassen, sondern auch um welches mit zu nehmen 😉 …)

    2. Jesus sagt:

      RTL 2?
      Nicht ARTE? Da bin ich jetzt schon ein wenig entäuscht.

    3. Oliver L. sagt:

      Lass mal den Peer einen Blick da reinwerfen. Wenn Marvel und DC drauf steht… Er weiß halt nie so genau, welche Hefte er schon hat…

    4. Volker sagt:

      Bin mal gespannt auf die Darstellung in der Sendung – es gilt ja immer noch, dass alles, was in der Zeitung steht, wahr ist (mit der Ergänzung um TV-Formate).

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!