anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • Seiten

  • Archive

  • Endlich amål widder…

    von am 9. Dezember 2013

    Endlich amål widder hammer so a Korrelazion (ne, had nix mid derre große Koalizion zum dun) zwischn die zwä Sach, die wo sei müss, dass ihr hier was zum les griech dud. Zum Enne hab ich zwischn all die ånnern Ardiggl, den (Weihnåchds)Gschäfdli im Lådn und Wardungsårbeidn an unnerer Seid amål widder a weng Lufd. Zum ånnern is hald amål widder enns von dene Ereichnissn eindrede, die wo mich dazu bring dun, a was zu Babier oder håld zur Dasdadur zum bring. Ich hab gråd a Delefonåd ghabd, des arch schö war. Rufd mich so a Dame aus Münchn an und frächd, ob mir noch den erschdn Asderix uff meefränggisch im Låde hamm. Edz isses ja so, dass die Büchli middlerweile vergriffn sin un bei Big Äi a ***geld kosd du. Deswechn såch ich ersdamål brinzibiell nöö. Ich bin ja ned die Wohlfård un du mei schönne Büchli an irchend so an Schlaumeier verschick, der wo die Breisli bei Big Äi genau kenn dud. Nacherd merk ich åwer, dass des a echd nedde Dame is, die wo des ned wäss, blos den Dibb griechd had, das mir a verschick du. Gud, des Ding had se gegrichd – un a noch die erschde Seide am Delefon vorglese, damid se a sicher sei kånn, dass des a der richdige is! Ich hab Schbass ghabd, die Dame a und a båa Kundn, die wo des midgriechd hamm a gleich noch – subber – so solls sei!

    von am 9. Dezember 2013

    Endlich amål widder hammer so a Korrelazion (ne, had nix mid derre große Koalizion zum dun) zwischn die zwä Sach, die wo sei müss, dass ihr hier was zum les griech dud. Zum Enne hab ich zwischn all die ånnern Ardiggl, den (Weihnåchds)Gschäfdli im Lådn und Wardungsårbeidn an unnerer Seid amål widder a weng Lufd. Zum ånnern is hald amål widder enns von dene Ereichnissn eindrede, die wo mich dazu bring dun, a was zu Babier oder håld zur Dasdadur zum bring. Ich hab gråd a Delefonåd ghabd, des arch schö war. Rufd mich so a Dame aus Münchn an und frächd, ob mir noch den erschdn Asderix uff meefränggisch im Låde hamm. Edz isses ja so, dass die Büchli middlerweile vergriffn sin un bei Big Äi a ***geld kosd du. Deswechn såch ich ersdamål brinzibiell nöö. Ich bin ja ned die Wohlfård un du mei schönne Büchli an irchend so an Schlaumeier verschick, der wo die Breisli bei Big Äi genau kenn dud. Nacherd merk ich åwer, dass des a echd nedde Dame is, die wo des ned wäss, blos den Dibb griechd had, das mir a verschick du. Gud, des Ding had se gegrichd – un a noch die erschde Seide am Delefon vorglese, damid se a sicher sei kånn, dass des a der richdige is! Ich hab Schbass ghabd, die Dame a und a båa Kundn, die wo des midgriechd hamm a gleich noch – subber – so solls sei!

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de