anrufen
finden

  • April 2020
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    30. März 2020 31. März 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    1. April 2020 2. April 2020 3. April 2020 4. April 2020 5. April 2020
    6. April 2020 7. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    8. April 2020 9. April 2020 10. April 2020

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)
    11. April 2020 12. April 2020
    13. April 2020 14. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    15. April 2020 16. April 2020 17. April 2020 18. April 2020

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben
    19. April 2020

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben

    13:00: Spielewochenende im Kolpinghaus in Güntersleben
    20. April 2020 21. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    22. April 2020 23. April 2020 24. April 2020 25. April 2020 26. April 2020
    27. April 2020 28. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    29. April 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    30. April 2020 1. Mai 2020 2. Mai 2020

    10:00: MWC - Main Würfel Con 2020

    10:00: MWC - Main Würfel Con 2020
    3. Mai 2020
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Signierstunde mit Jeremy Haun

    von am 24. Februar 2015

    TiConDamit ihr euch gleich nach dem ganzen Kostümrummel auf der diesjährigen TiCon auf das nächste Event freuen könnt, gibt es hier und jetzt die genauen Daten zur nächsten Signierstunde vor Ort.

    Am 20.März 2015 präsentieren wir euch
    deeeeen
    einzigöööööön,
    den großöööööööön,
    Jeremyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy
    Hauuuuuuuuuuuuuuuuuuun
    !

    Ab 16:00 Uhr signiert er seine Werke und verschönert eure Comics. Viel Spaß dabei 😉

    Biografie:
    Jeremy Haun wurde am 9.10.1975 in Neosho, Missouri, UjeremyhaunSA als ältester von 3 Brüdern geboren.
    Ende 2002 wurden seine ersten Arbeiten, die Miniserien "Paradigm"(Two Irish Guys Press) sowie ab 2004 "Desperadoes: Banners of Gold"(IDW) veröffentlicht. In den folgenden Jahren arbeitete Haun außer für IDW auch für Verlage wie Oni Press("Leading Man"), Devil´s Due Publishing("G.I.Joe") und Image("Battle Hymn") bevor 2007 das Haus der Ideen auf ihn aufmerksam wurde. Für Marvel schuf er während des berühmten Civil Wars den One-Shot "Casualties of War", gefolgt von einigen Ausgaben der Serie "New Excalibur". Im Februar 2008 ging es für Jeremy weiter: sein Weg führte ihn zu DC Comics, wo er sich vornehmlich in Batman-verwandten Serien wie "Streets of Gotham", "Arkham Reborn", "Red Hood" oder "Gotham City Sirens" austoben durfte. Haun war ebenfalls für Top Cow tätig, z.B. an Serie wie "Beserker" oder "Artifacts", bevor er sich "The Darkness" zuwandte, wo er im Zuge der "Rebirth"-Storyline einen der am längsten andauernden Runs bis zur Einstellung der Serie im Dezember 2013 hinlegte. Ab November 2013 folgte eine weitere Zusammenarbeit mit DC, als er neben Specials für "Forever Evil" ebenfalls dieJeremy and Lori in taxi Geschichten um "Batwoman" umsetzte. Gegenwärtig zeichnet Jeremy die neuesten Abenteuer des größten Magiers des New52 DC-Universums "Constantine", sowie zusammen mit Cullen Bunn der neue Miniserie "Wolf Moon" für DC Vertigo. Der Tausendsassa ist ebenfalls schon als Autor tätig gewesen. Diese Arbeiten kann man u.a. in der Graphic Novel "Narcoleptic Sunday" oder der zukünftigen Image-Serie "The Beauty" finden. Jeremy Haun lebt gegenwärtig in einem heruntergekommenen Anwesen zusammen mit seiner bezaubernden Frau Lori und seinen beiden Superhelden-im-Training Ethan (10 Jahre) und Owen (5 Jahre).
    Zu seinen Hobbies zählen, neben seiner Familie, gutes Essen und Trinken, ins Kino gehen und Lego Spielsachen aller Art.

    Checkliste:
    Deutsch
    Artifacts Comic Sonderband Nr. 2 – 3 (Beide Bände sind auch als Variant Cover erhältlich! Nr. 2 ist limitiert auf 99, Nr. 3 ist limitiert auf 77 Exemplare)
    Batman Monster Edition Nr. 4
    Batman Sonderband Nr. 27 & 30 & 32
    Batman: Forever Evil Special Nr. 1 (auch als Variant Cover limitiert auf 1500 Exemplare zum 16. internationalen Comic Salon Erlangen 2014 erschienen)
    Batwoman Comic Sonderband Nr. 5
    DC Premium Nr. 57: Countdown zur Final Crisis – Auf der Suche nach Ray Palmer (sowohl als Soft-, als auch als Hardcover erschienen)
    Forever Evil Comic Sonderband Nr. 3
    Gotham City Sirens Comic Sonderband Nr. 4
    Red Hood and the Outlaws Comic Megaband Nr. 2
    Marvel Exclusiv Comic Sonderband Nr. 69 (sowohl als Soft-, als auch als Hardcover erschienen)
    Das Opfer Comic Sonderband Nr. 1
    Darkness: Rebirth Comic Sonderband Nr. 1 – 3 (Nr. 1 auch als Variant Cover limitiert auf 111 Exemplare zum Comicfestival 2013 in München erschienen)

    US-Ausgaben
    Writer
    Comic Book Tattoo Original Graphic Novel Softcover & Hardcover
    Narcoleptic Sunday Original Graphic Novel Softcover
    Pilot Season: The Beauty Nr. 1
    Secret Origins Nr. 3

    Zeichner
    Arkham Reborn Nr. 1 – 3 (auch im Tradepaperback "Batman: Arkhma Reborn")
    Artifacts Nr. 8 – 12 (auch im Tradepaperback "Artifacts Volume 3", sowie im Hardcover "Artifacts Deluxe Edition")
    Artifacts Origins Nr. 1 (auch im Hardcover "Artifacts Deluxe Edition")
    Batman Nr. 23.2. (auch im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    Batman and Robin Nr. 23.3. (auch im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    Batman – Battle for the Cowl: Arkham Asylum Nr. 1 (auch im Tradepaperback "Arkham Reborn" und "Batman: Battle for the Cowl Companion")
    Batman: Streets of Gotham Nr. 4 – 6  & 8 – 11
    Battle Hymn Nr. 1 – 5 (auch gesammelt im Tradepaperback "Battle Hymn")
    Batwoman Nr. 26 – 34 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 5 "Batwoman: Webs")
    Berserker Nr. 0 – 6 (auch gesammelt im Tradepaperback "Berserker Volume 1")
    Chuck Nr. 1 – 6 (auch gesammlet im Tradepaperback "Chuck")
    Civil War: Casualties of War Nr. 1 (auch als "Iron Man/Captain America: Casualties of War Nr. 1" erschienen, ebenfalls im Hardcover "Civil War: Avengers", sowie im Tradepaperback "The Invincible Iron Man Volume 3: Civil War")
    Countdown presents: The Search for Ray Palmer – Superwoman/Batwoman Nr. 1 (auch im Tradepaperback "Countdown presents: The Search for Ray Palmer")
    The Darkness Nr. 101 – 116 (auch gesammelt in den Tradepaperbacks "The Darkness: Rebirth Volume 1,2,3")
    Desperadoes: Banners of Gold Nr. 1 – 5 (auch gesammelt im Tradepaperback "Desperadoes: Banners of Gold" sowie im Omnibus "Desperadoes")
    Detective Comics Nr. 864 – 865 (auch gesammelt im Tradepaperback "Arkham Reborn")
    G.I.Joe Special Missions: Manhattan Nr. 1 (auch als New York Comic Con Variant)
    Constantine Nr. 18 – 20
    Gotham City Sirens Nr. 18 (auch im Tradepaperback und Hardcover Volume 3 "Strange Fruit")
    The Leading Man Nr. 1 – 5 (auch gesammelt als Tradepaperback "The Leading Man Volume 1")
    Marvel Comics Presents Nr. 6
    Masters of Horror Nr. 1 – 2
    New Excalibur Nr. 20 – 21 & 23 – 24 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 "Battle for Eternity")
    The Outsiders Nr. 19 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 "The Deep")
    Pilot Season: Alibi Nr. 1
    Pilot Season: The Beauty Nr. 1
    Paradigm Nr. 1 – 12 (Nr. 1 – 4 auch gesammelt im Tradepaperback Volume 1 "Segue to an Interlude")
    Red Hood and the Outlaws Nr. 25 (auch im Tradepaperback Volume 4 "League of Assassins")
    Red Hood: Lost Days Nr. 3 – 6 (auch gesammelt im Tradepaperback "Red Hood: The Lost Days")
    The Toxic Avenger and other Tromatic Tales Grahic Novel Softcover
    Two-Face: Year One Nr. 1 – 2 (auch gesammelt im Tradepaperback "Batman: Two-Face and Scarecrow Year One")
    Wolf Moon Nr. 1 -2

    Cover
    G.I.Joe Declassified Nr. 1(Cover D)
    Hack/Slash: The Series Nr. 4(Cover B)

    Jeremy wird Original Artwork, Sketchbücher, eigene Prints und evtl. auch T-Shirts mitbringen!
    Außerdem wird er ebenfalls für eine begrenzte Anzahl von nur 10 Commissions zur Verfügung stehen.

    von am 24. Februar 2015

    TiConDamit ihr euch gleich nach dem ganzen Kostümrummel auf der diesjährigen TiCon auf das nächste Event freuen könnt, gibt es hier und jetzt die genauen Daten zur nächsten Signierstunde vor Ort.

    Am 20.März 2015 präsentieren wir euch
    deeeeen
    einzigöööööön,
    den großöööööööön,
    Jeremyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy
    Hauuuuuuuuuuuuuuuuuuun
    !

    Ab 16:00 Uhr signiert er seine Werke und verschönert eure Comics. Viel Spaß dabei 😉

    Biografie:
    Jeremy Haun wurde am 9.10.1975 in Neosho, Missouri, UjeremyhaunSA als ältester von 3 Brüdern geboren.
    Ende 2002 wurden seine ersten Arbeiten, die Miniserien "Paradigm"(Two Irish Guys Press) sowie ab 2004 "Desperadoes: Banners of Gold"(IDW) veröffentlicht. In den folgenden Jahren arbeitete Haun außer für IDW auch für Verlage wie Oni Press("Leading Man"), Devil´s Due Publishing("G.I.Joe") und Image("Battle Hymn") bevor 2007 das Haus der Ideen auf ihn aufmerksam wurde. Für Marvel schuf er während des berühmten Civil Wars den One-Shot "Casualties of War", gefolgt von einigen Ausgaben der Serie "New Excalibur". Im Februar 2008 ging es für Jeremy weiter: sein Weg führte ihn zu DC Comics, wo er sich vornehmlich in Batman-verwandten Serien wie "Streets of Gotham", "Arkham Reborn", "Red Hood" oder "Gotham City Sirens" austoben durfte. Haun war ebenfalls für Top Cow tätig, z.B. an Serie wie "Beserker" oder "Artifacts", bevor er sich "The Darkness" zuwandte, wo er im Zuge der "Rebirth"-Storyline einen der am längsten andauernden Runs bis zur Einstellung der Serie im Dezember 2013 hinlegte. Ab November 2013 folgte eine weitere Zusammenarbeit mit DC, als er neben Specials für "Forever Evil" ebenfalls dieJeremy and Lori in taxi Geschichten um "Batwoman" umsetzte. Gegenwärtig zeichnet Jeremy die neuesten Abenteuer des größten Magiers des New52 DC-Universums "Constantine", sowie zusammen mit Cullen Bunn der neue Miniserie "Wolf Moon" für DC Vertigo. Der Tausendsassa ist ebenfalls schon als Autor tätig gewesen. Diese Arbeiten kann man u.a. in der Graphic Novel "Narcoleptic Sunday" oder der zukünftigen Image-Serie "The Beauty" finden. Jeremy Haun lebt gegenwärtig in einem heruntergekommenen Anwesen zusammen mit seiner bezaubernden Frau Lori und seinen beiden Superhelden-im-Training Ethan (10 Jahre) und Owen (5 Jahre).
    Zu seinen Hobbies zählen, neben seiner Familie, gutes Essen und Trinken, ins Kino gehen und Lego Spielsachen aller Art.

    Checkliste:
    Deutsch
    Artifacts Comic Sonderband Nr. 2 – 3 (Beide Bände sind auch als Variant Cover erhältlich! Nr. 2 ist limitiert auf 99, Nr. 3 ist limitiert auf 77 Exemplare)
    Batman Monster Edition Nr. 4
    Batman Sonderband Nr. 27 & 30 & 32
    Batman: Forever Evil Special Nr. 1 (auch als Variant Cover limitiert auf 1500 Exemplare zum 16. internationalen Comic Salon Erlangen 2014 erschienen)
    Batwoman Comic Sonderband Nr. 5
    DC Premium Nr. 57: Countdown zur Final Crisis – Auf der Suche nach Ray Palmer (sowohl als Soft-, als auch als Hardcover erschienen)
    Forever Evil Comic Sonderband Nr. 3
    Gotham City Sirens Comic Sonderband Nr. 4
    Red Hood and the Outlaws Comic Megaband Nr. 2
    Marvel Exclusiv Comic Sonderband Nr. 69 (sowohl als Soft-, als auch als Hardcover erschienen)
    Das Opfer Comic Sonderband Nr. 1
    Darkness: Rebirth Comic Sonderband Nr. 1 – 3 (Nr. 1 auch als Variant Cover limitiert auf 111 Exemplare zum Comicfestival 2013 in München erschienen)

    US-Ausgaben
    Writer
    Comic Book Tattoo Original Graphic Novel Softcover & Hardcover
    Narcoleptic Sunday Original Graphic Novel Softcover
    Pilot Season: The Beauty Nr. 1
    Secret Origins Nr. 3

    Zeichner
    Arkham Reborn Nr. 1 – 3 (auch im Tradepaperback "Batman: Arkhma Reborn")
    Artifacts Nr. 8 – 12 (auch im Tradepaperback "Artifacts Volume 3", sowie im Hardcover "Artifacts Deluxe Edition")
    Artifacts Origins Nr. 1 (auch im Hardcover "Artifacts Deluxe Edition")
    Batman Nr. 23.2. (auch im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    Batman and Robin Nr. 23.3. (auch im Hardcover "DC Comics: The New52 Villians Omnibus")
    Batman – Battle for the Cowl: Arkham Asylum Nr. 1 (auch im Tradepaperback "Arkham Reborn" und "Batman: Battle for the Cowl Companion")
    Batman: Streets of Gotham Nr. 4 – 6  & 8 – 11
    Battle Hymn Nr. 1 – 5 (auch gesammelt im Tradepaperback "Battle Hymn")
    Batwoman Nr. 26 – 34 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 5 "Batwoman: Webs")
    Berserker Nr. 0 – 6 (auch gesammelt im Tradepaperback "Berserker Volume 1")
    Chuck Nr. 1 – 6 (auch gesammlet im Tradepaperback "Chuck")
    Civil War: Casualties of War Nr. 1 (auch als "Iron Man/Captain America: Casualties of War Nr. 1" erschienen, ebenfalls im Hardcover "Civil War: Avengers", sowie im Tradepaperback "The Invincible Iron Man Volume 3: Civil War")
    Countdown presents: The Search for Ray Palmer – Superwoman/Batwoman Nr. 1 (auch im Tradepaperback "Countdown presents: The Search for Ray Palmer")
    The Darkness Nr. 101 – 116 (auch gesammelt in den Tradepaperbacks "The Darkness: Rebirth Volume 1,2,3")
    Desperadoes: Banners of Gold Nr. 1 – 5 (auch gesammelt im Tradepaperback "Desperadoes: Banners of Gold" sowie im Omnibus "Desperadoes")
    Detective Comics Nr. 864 – 865 (auch gesammelt im Tradepaperback "Arkham Reborn")
    G.I.Joe Special Missions: Manhattan Nr. 1 (auch als New York Comic Con Variant)
    Constantine Nr. 18 – 20
    Gotham City Sirens Nr. 18 (auch im Tradepaperback und Hardcover Volume 3 "Strange Fruit")
    The Leading Man Nr. 1 – 5 (auch gesammelt als Tradepaperback "The Leading Man Volume 1")
    Marvel Comics Presents Nr. 6
    Masters of Horror Nr. 1 – 2
    New Excalibur Nr. 20 – 21 & 23 – 24 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 "Battle for Eternity")
    The Outsiders Nr. 19 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 "The Deep")
    Pilot Season: Alibi Nr. 1
    Pilot Season: The Beauty Nr. 1
    Paradigm Nr. 1 – 12 (Nr. 1 – 4 auch gesammelt im Tradepaperback Volume 1 "Segue to an Interlude")
    Red Hood and the Outlaws Nr. 25 (auch im Tradepaperback Volume 4 "League of Assassins")
    Red Hood: Lost Days Nr. 3 – 6 (auch gesammelt im Tradepaperback "Red Hood: The Lost Days")
    The Toxic Avenger and other Tromatic Tales Grahic Novel Softcover
    Two-Face: Year One Nr. 1 – 2 (auch gesammelt im Tradepaperback "Batman: Two-Face and Scarecrow Year One")
    Wolf Moon Nr. 1 -2

    Cover
    G.I.Joe Declassified Nr. 1(Cover D)
    Hack/Slash: The Series Nr. 4(Cover B)

    Jeremy wird Original Artwork, Sketchbücher, eigene Prints und evtl. auch T-Shirts mitbringen!
    Außerdem wird er ebenfalls für eine begrenzte Anzahl von nur 10 Commissions zur Verfügung stehen.

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!