anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

      ES
      am 15. September von MITCH
      Stephen King ES. Roman. Übersetzt von Alexandra von Reinhardt, Joachim Körber Heyne Taschenbuch Februar 2011 - 1533 Seiten ISBN: 9783453435773 "Der...
      Science-Fiction 100 Seiten
      am 13. September von Horst Illmer
      Sascha Mamczak SCIENCE-FICTION. 100 SEITEN. Illustriert. Ditzingen, Reclam, 2021, 102 S. ISBN 978-3-15-020574-7 / 10,00 Euro Kartoniert Vor diesem Buch...
      Geschichten aus dem Hermkeverse #10: Das graue Land
      am 10. September von Gerd
      Heute geht es mit dem Eilzug zurück in eine Zeit, an die wir uns (fast)...
      Bookboy
      am 8. September von Horst Illmer
      Ann-Kathrin Karschnick & Stefanie Mühlsteph (Hrsg.) BOOKBOY. 24 Stunden im Leben eines Buchauslieferers. Illustrationen von Angelika Barth Meitingen, Verlag...
  • Neu im Laden eingetroffen

  • Seiten

  • Archive

  • Adventskalender 2019 T-20 "Northern Empires"

    von am 4. Dezember 2019

    Empires of the North
    Kartenspiel von Ignazy Trzewiczek und Joanna Kijanka
    Pegasus (Portal Games) (deutsch 2019) 39,95€
    1 bis 4 Spieler
    Kenner
    ab 10 Jahren
    ca 60 Minuten

    In der Welt von Imperial Settlers angesiedelt aber als völlig eigenständiges Spiel konzipiert hat mich diese Neuheit von der diesjährigen "Spiel" schon beim ersten mal überzeugt. Nette und putzige Illustrationen gepaart mit eingängigen, bekannten Mechanismen aus dem "Mutterspiel". Trotzdem wirkt Empires of the North autark und kondensiert einige der manchmal ein wenig trägen Mechanismen zu besserer Spielbarkeit.

    Jeder Spieler lenkt die Geschicke eines Volkes der nördlichen Reiche und versucht es zum Sieg zu führen. Bauen, Handeln, Erforschen …und Überfälle sind das Rüstzeug der Nordmänner im Kampf um den Sieg. Ein kurzweiliges Spiel für Neulinge und Vielspieler. (Als kleiner Tipp: versucht am Anfang bitte erstmal die einfacheren Völker. Komplizierter wird es von allein)

    warenkorbNeuheiten
    im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden

    von am 4. Dezember 2019

    Empires of the North
    Kartenspiel von Ignazy Trzewiczek und Joanna Kijanka
    Pegasus (Portal Games) (deutsch 2019) 39,95€
    1 bis 4 Spieler
    Kenner
    ab 10 Jahren
    ca 60 Minuten

    In der Welt von Imperial Settlers angesiedelt aber als völlig eigenständiges Spiel konzipiert hat mich diese Neuheit von der diesjährigen "Spiel" schon beim ersten mal überzeugt. Nette und putzige Illustrationen gepaart mit eingängigen, bekannten Mechanismen aus dem "Mutterspiel". Trotzdem wirkt Empires of the North autark und kondensiert einige der manchmal ein wenig trägen Mechanismen zu besserer Spielbarkeit.

    Jeder Spieler lenkt die Geschicke eines Volkes der nördlichen Reiche und versucht es zum Sieg zu führen. Bauen, Handeln, Erforschen …und Überfälle sind das Rüstzeug der Nordmänner im Kampf um den Sieg. Ein kurzweiliges Spiel für Neulinge und Vielspieler. (Als kleiner Tipp: versucht am Anfang bitte erstmal die einfacheren Völker. Komplizierter wird es von allein)

    warenkorbNeuheiten
    im Webshop bestellen oder via e-mail im Laden

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de