anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • Seiten

  • Archive

  • Tagebuch des Geschlossenen Ladens Tag 64: Mal wieder ein paar Details

    von am 17. Februar 2021

    Das Antiquariat ohne doppelte Reihen, aufgefüllt und neu sortiert…

    Der Lockdown ist verlängert und im Moment ist kein Ende in Sicht. Die "britische" Mutation rückt weitere Verlängerungen in den Bereich des Wahrscheinlichen. Es ist an der Zeit, eine kleine Tradition aus dem ersten Lockdown wieder aufleben zu lassen. Um den Kontakt mit euch zu halten – mehr noch als durch unseren wöchentlichen Audiobeitrag – werde ich euch wieder mehr Details aus dem Laden schreiben und beschreiben.

    Hier tut sich nämlich eine ganze Menge. Neben dem "normalen" Tagesgeschäft – telefonieren, mails & Co beantworten, auspacken, verpacken, Rechnungen erstellen, Abholungen vorbereiten und Bestellungen ausliefern – versuchen wir die Zeit zu nutzen, um ein paar Verbesserungen am Laden voranzutreiben.

    Für heute fange ich mal mit Punkt Eins an: Das Antiquariat

    Hier geht es wirklich voran. Wir räumen wie die Wilden um, wir erfassen und sortieren. Es ist noch bei Weitem nicht alles perfekt, aber so ganz langsam zeichnen sich Formen ab… Der vordere Bereich mit Heyne, Bastei und Goldmann / Blanvalet sieht schon ganz aufgeräumt aus und wir arbeiten mit Hochdruck an der realen Fertigstellung und digitalen Erfassung. Gleichzeitig wächst ein neues hinteres Antiquariat heran. Um "vorne" bessere Übersichtlichkeit zu gewährleisten, haben wir einige Bereiche in die hinteren Räume verlagert, die wir im Moment komplett umorganisieren.

    Außerdem: Da der ganze Kladderadatsch jetzt schon wirklich lange geht, beginnen wir auch wieder mit den gesammelten Neuheiten auf der "ersten Seite"… Für heute ist da nicht so viel eingetrudelt aber immerhin ein paar vielversprechende Titel:

    Klett Cotta in KW 07

    Ein brandneues Buch von Kevin Hearne, den wir ja schon für seinen Eisernen Druiden gefeiert haben. Ich hab es gleich mal mitgenommen und werde in Bälde Bericht erstatten…
    HEARNE, KEVIN: DIE CHRONIK DES SIEGELMAGIERS PB #1 TINTE & SIEGEL € 15,00

    …und ein Klassiker im neuen Gewand. Die genrebildende Trilogie des Meisters William Gibson. Passend zum Computerspiel Cyberpunk und dem Relaunch des gleichnamigen Rollenspieles (auf deutsch bei Mario Truant. Cyberpunk Red Starterbox 34,95)

    perfekter Look für den Klassiker inklusive bedrucktem Schnitt

    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #1 NEUROMANCER € 10,00
    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #2 COUNT ZERO (FRÜHER: BIOCHIPS) € 10,00
    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #3 MONA LISA OVERDRIVE € 10,00

    Ren Dhark in KW 07

    Aus dem Unitall Verlag gibt es den aktuellen Band der Serie Ren Dhark. Bereits Mitte der Sechziger als Romanheftserie von Kurt Brand gestartet, läuft die Military-SF Reihe seit den Neunzigern in Buchform weiter.
    REN DHARK WEG INS WELTALL #97 GEHEIMNISSE VON ERRON-3 € 17,90

    und ein paar Kleinigkeiten von PPM in KW 7

    Cross Cult
    YONEDA: TWITTERINGS BIRDS NEVER FLY #3 € 12,00

    Knesebeck
    Der Klassiker von George Orwell als Graphic Novel umgesetzt von Jean-Christophe Derrien und illustriert von Rémi Torregrossa
    ORWELL/DERRIEN: 1984 € 22,00

    Zack Edition
    GRATON/LAPIERE/BOURGNE/BENETEAU: MICHEL VAILLANT 2. STAFFEL #8 13 TAGE € 15,00

    von am 17. Februar 2021

    Das Antiquariat ohne doppelte Reihen, aufgefüllt und neu sortiert…

    Der Lockdown ist verlängert und im Moment ist kein Ende in Sicht. Die "britische" Mutation rückt weitere Verlängerungen in den Bereich des Wahrscheinlichen. Es ist an der Zeit, eine kleine Tradition aus dem ersten Lockdown wieder aufleben zu lassen. Um den Kontakt mit euch zu halten – mehr noch als durch unseren wöchentlichen Audiobeitrag – werde ich euch wieder mehr Details aus dem Laden schreiben und beschreiben.

    Hier tut sich nämlich eine ganze Menge. Neben dem "normalen" Tagesgeschäft – telefonieren, mails & Co beantworten, auspacken, verpacken, Rechnungen erstellen, Abholungen vorbereiten und Bestellungen ausliefern – versuchen wir die Zeit zu nutzen, um ein paar Verbesserungen am Laden voranzutreiben.

    Für heute fange ich mal mit Punkt Eins an: Das Antiquariat

    Hier geht es wirklich voran. Wir räumen wie die Wilden um, wir erfassen und sortieren. Es ist noch bei Weitem nicht alles perfekt, aber so ganz langsam zeichnen sich Formen ab… Der vordere Bereich mit Heyne, Bastei und Goldmann / Blanvalet sieht schon ganz aufgeräumt aus und wir arbeiten mit Hochdruck an der realen Fertigstellung und digitalen Erfassung. Gleichzeitig wächst ein neues hinteres Antiquariat heran. Um "vorne" bessere Übersichtlichkeit zu gewährleisten, haben wir einige Bereiche in die hinteren Räume verlagert, die wir im Moment komplett umorganisieren.

    Außerdem: Da der ganze Kladderadatsch jetzt schon wirklich lange geht, beginnen wir auch wieder mit den gesammelten Neuheiten auf der "ersten Seite"… Für heute ist da nicht so viel eingetrudelt aber immerhin ein paar vielversprechende Titel:

    Klett Cotta in KW 07

    Ein brandneues Buch von Kevin Hearne, den wir ja schon für seinen Eisernen Druiden gefeiert haben. Ich hab es gleich mal mitgenommen und werde in Bälde Bericht erstatten…
    HEARNE, KEVIN: DIE CHRONIK DES SIEGELMAGIERS PB #1 TINTE & SIEGEL € 15,00

    …und ein Klassiker im neuen Gewand. Die genrebildende Trilogie des Meisters William Gibson. Passend zum Computerspiel Cyberpunk und dem Relaunch des gleichnamigen Rollenspieles (auf deutsch bei Mario Truant. Cyberpunk Red Starterbox 34,95)

    perfekter Look für den Klassiker inklusive bedrucktem Schnitt

    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #1 NEUROMANCER € 10,00
    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #2 COUNT ZERO (FRÜHER: BIOCHIPS) € 10,00
    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #3 MONA LISA OVERDRIVE € 10,00

    Ren Dhark in KW 07

    Aus dem Unitall Verlag gibt es den aktuellen Band der Serie Ren Dhark. Bereits Mitte der Sechziger als Romanheftserie von Kurt Brand gestartet, läuft die Military-SF Reihe seit den Neunzigern in Buchform weiter.
    REN DHARK WEG INS WELTALL #97 GEHEIMNISSE VON ERRON-3 € 17,90

    und ein paar Kleinigkeiten von PPM in KW 7

    Cross Cult
    YONEDA: TWITTERINGS BIRDS NEVER FLY #3 € 12,00

    Knesebeck
    Der Klassiker von George Orwell als Graphic Novel umgesetzt von Jean-Christophe Derrien und illustriert von Rémi Torregrossa
    ORWELL/DERRIEN: 1984 € 22,00

    Zack Edition
    GRATON/LAPIERE/BOURGNE/BENETEAU: MICHEL VAILLANT 2. STAFFEL #8 13 TAGE € 15,00

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de