anrufen
finden

Virtueller FilmClub: "Bad Santa" (OV) | comicdealer.de
  • Juni 2019
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    27. Mai 2019 28. Mai 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    29. Mai 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    30. Mai 2019 31. Mai 2019 1. Juni 2019 2. Juni 2019
    3. Juni 2019 4. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    5. Juni 2019 6. Juni 2019 7. Juni 2019 8. Juni 2019 9. Juni 2019
    10. Juni 2019 11. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    12. Juni 2019 13. Juni 2019 14. Juni 2019

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen
    15. Juni 2019 16. Juni 2019
    17. Juni 2019 18. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    19. Juni 2019 20. Juni 2019 21. Juni 2019 22. Juni 2019 23. Juni 2019

    10:00: Krosmaster Turnier

    10:00: Krosmaster Turnier
    24. Juni 2019 25. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    26. Juni 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    27. Juni 2019 28. Juni 2019 29. Juni 2019 30. Juni 2019
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Virtueller FilmClub: "Bad Santa" (OV)

    von am 24. Dezember 2014

    Am Montag 29.12. um 20:30 Uhr findet die zweiunddreissigste Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung "Weihnachten" von Ende Oktober/Anfang November: Die schwarze Weihnachtskomödie "Bad Santa" (2003). Die Tendenz ging diesmal zur OV (Originalversion ohne Untertitel).

    Kurz zum Inhalt: Alljährlich nützen der Kleinganove Willie T. Stokes (Billy Bob Thornton) und sein kleinwüchsiger Kumpan Marcus (Tony Cox) die Weihnachtszeit, um sich als Weihnachtsmann und Elfe in einem Einkaufszentrum anstellen zu lassen. Willie benimmt sich dabei alles andere als weihnachtsmännisch, flucht, säuft, beschimpft die Kinder – und raubt schlußendlich am Heiligen Abend mit Kumpel Marcus das Kaufhaus aus. Dieses Jahr hat er es aber nicht nur mit einem misstrauischen Manager (John Ritter), einem skrupellosen Kaufhausdetektiv (Bernie Mac) und einer "Weihnachtmannfetischistin" (Lauren Graham) zu tun sondern auch mit einem kleinen Jungen (Brett Kelly), der sich auf Teufel komm raus nicht von seinem Glauben an den Weihnachtsmann abbringen lässt.

    Der Film war John Ritters letzter. Ihm ist daher der Film gewidmet.

    Cineasten-Schmankerl am Rande: Billy Bob Thornton war erst die dritte Wahl. Ursprünglich sollten/wollten Bill Murray, dann Jack Nicholson den Willie spielen, beide waren aber letztlich anderweitig verpflichtet.

    Wie gehabt: Die Abstimmung für den Termin im Februar startet wieder zeitgleich mit der VFC-Veranstaltung. Als Ergänzung zur Stimmabgabe online bekommen die Anwesenden wieder die Möglichkeit, für den nächsten Film per Stimmzettel gleich mitzustimmen. Nur die Anwesenden bekommen die Möglichkeit, die Sprachversion mitzuentscheiden.

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: "Bad Santa" (OV)

    von am 24. Dezember 2014

    Am Montag 29.12. um 20:30 Uhr findet die zweiunddreissigste Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung "Weihnachten" von Ende Oktober/Anfang November: Die schwarze Weihnachtskomödie "Bad Santa" (2003). Die Tendenz ging diesmal zur OV (Originalversion ohne Untertitel).

    Kurz zum Inhalt: Alljährlich nützen der Kleinganove Willie T. Stokes (Billy Bob Thornton) und sein kleinwüchsiger Kumpan Marcus (Tony Cox) die Weihnachtszeit, um sich als Weihnachtsmann und Elfe in einem Einkaufszentrum anstellen zu lassen. Willie benimmt sich dabei alles andere als weihnachtsmännisch, flucht, säuft, beschimpft die Kinder – und raubt schlußendlich am Heiligen Abend mit Kumpel Marcus das Kaufhaus aus. Dieses Jahr hat er es aber nicht nur mit einem misstrauischen Manager (John Ritter), einem skrupellosen Kaufhausdetektiv (Bernie Mac) und einer "Weihnachtmannfetischistin" (Lauren Graham) zu tun sondern auch mit einem kleinen Jungen (Brett Kelly), der sich auf Teufel komm raus nicht von seinem Glauben an den Weihnachtsmann abbringen lässt.

    Der Film war John Ritters letzter. Ihm ist daher der Film gewidmet.

    Cineasten-Schmankerl am Rande: Billy Bob Thornton war erst die dritte Wahl. Ursprünglich sollten/wollten Bill Murray, dann Jack Nicholson den Willie spielen, beide waren aber letztlich anderweitig verpflichtet.

    Wie gehabt: Die Abstimmung für den Termin im Februar startet wieder zeitgleich mit der VFC-Veranstaltung. Als Ergänzung zur Stimmabgabe online bekommen die Anwesenden wieder die Möglichkeit, für den nächsten Film per Stimmzettel gleich mitzustimmen. Nur die Anwesenden bekommen die Möglichkeit, die Sprachversion mitzuentscheiden.

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: "Bad Santa" (OV)

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Do NOT follow this link or you will be banned from the site!