anrufen
finden

Gratis Rollenspiel Tag Update 05 29.01.13 | comicdealer.de
  • Juni 2019
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    27. Mai 2019 28. Mai 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    29. Mai 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    30. Mai 2019 31. Mai 2019 1. Juni 2019 2. Juni 2019
    3. Juni 2019 4. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    5. Juni 2019 6. Juni 2019 7. Juni 2019 8. Juni 2019 9. Juni 2019
    10. Juni 2019 11. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    12. Juni 2019 13. Juni 2019 14. Juni 2019

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen
    15. Juni 2019 16. Juni 2019
    17. Juni 2019 18. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    19. Juni 2019 20. Juni 2019 21. Juni 2019 22. Juni 2019 23. Juni 2019

    10:00: Krosmaster Turnier

    10:00: Krosmaster Turnier
    24. Juni 2019 25. Juni 2019

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    26. Juni 2019

    19:00: WürfelmeisterStammtisch

    19:00: WürfelmeisterStammtisch
    27. Juni 2019 28. Juni 2019 29. Juni 2019 30. Juni 2019
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Gratis Rollenspiel Tag Update 05 29.01.13

    von am 29. Januar 2013

    Das Programm

     

    aller Voraussicht lest ihr hier die letzte Aktualisierung für den 1. Gratis Rollenspiel Tag 2013. Um euch die Vorfreude so gut wie möglich auskosten zu lassen, stelle ich das Tagesprogramm online.

    Soweit das möglich ist. Wir haben Flyer verteilt, unseren Presseverteiler für die Tagespresse aktiviert und versucht, in möglichst vielen Veranstaltungskalendern einen Hinweis zu plazieren. Auf vielen einschlägigen Foren gibt es entsprechende Beiträge und im Laden haben wir viele Leute darauf angesprochen.

    Trotzdem hatten wir selten eine Veranstaltung, in deren Vorfeld wir so wenig abschätzen konnten, wie groß die Nachfrage sein wird – vor allem bei der eigentlichen Zielgruppe, den potentiellen Neulingen und Neugierigen. Rollenspiel ist in Deutschland, vor allem in den letzten Jahren auf eine kleine Gruppe "Eingeweihter" zusammengeschrumpft. Die Vorstellung zu vermitteln, um was es sich dabei handelt, was das überhaupt ist und wie frei und kreativ Rollenspiele im Gegensatz zu ihrem Pendant am Bildschirm sein können, ist das hochgesteckte Ziel. Das Angebot das wir dafür bieten, ist sehr breit und jeder soll die Chance haben, Rollenspiele kennenzulernen.

    Um bei all diesen Unwägbarkeiten auf alles vorbereitet zu sein, bleibt das Programm möglichst offen. Trotzdem hier für euch die wichtigsten Eckdaten:

    PROGRAMMABLAUF

    9:00 Uhr Hermkes Romanboutique öffnet

    10:00 Uhr offizieller Beginn der Veranstaltung

    10:00 – 13:00 Uhr Vormittagsprogramm im Laden.

    Ihr könnt euch mit Fachleuten über Rollenspiele unterhalten, die ganze Bandbreite erkunden und vielleicht schon das ein oder andere Detail erfahren.Unter anderem werden anwesend sein: Mr. John, Autor, Coautor und redaktioneller Mitarbeiter bei vielen Rollenspiel-Publikationen. Carsten Pohl, Autor und Redakteur von Abenteuern und Fachpublikationen. Alex Dotor Chefredakteur des Spieles Quest, das man als Bindeglied zwischen Brett und Rollenspiel bezeichnen kann.
    Der Vormittag ist in erster Linie zum Warmlaufen, Kennenlernen, Vorabinformationen und für die letzten Vorbereitungen da…

    13:00 – 18:00 Uhr Nachmittagsprogramm gegenüber im Chambinsky

    Es werden diverse Kennenlern-Runden für Einsteiger und Interessierte angeboten. Dabei soll eine breite Vielfalt von Welten und Hintergründen angeboten werden, um möglichst alle Geschmäcker zu treffen. Fest stehen bisher folgende Spielrunden auf dem Programm:

    Quest

    ist sozusagen ein Subrollenspiel. Das Bindeglied zwischen Brett- und Rollenspiel. Perfekt für alle Unentschlossenen oder als kleiner "Zwischensnack".

    Pathfinder

    basierend auf der Version 3.5 von "Dungeons und Dragons" ist Pathfinder ein Abkömmling des ältesten Rollenspiels. D&D entstand bereits in den 70ern und hat mit "Pathfinder" ein phantastisches neues Setting bekommen. Fantasy-Rollenspiel mit mächtigen Kriegern und gerissenen Schurken. Klassisch und doch neu!

    D&D 3.5 (Update)

    ist gestern abend noch mit auf die Liste gerutscht. Also neben Pathfinder auch das "Original"

    DSA

    das wohl meistverbreitetste Rollenspiel aus deutscher Feder. Seit den frühen 80ern erfreut sich Aventurien großer Beliebtheit. Die gigantische Vielfalt an Hintergründen und Quellenbüchern macht die Welt "Des Schwarzen Auges" zu einer unendlichen Spielwiese für Rollenspieler.

    Midgard

    ein klassisches Fantasy-Rollenspiel aus deutscher Feder, das es bereits seit den frühen achzigern gibt und bis heute eine ganze Menge treue Anhänger hat. Nagelt mich nicht fest, aber soweit ich weiß, die allererste deutsche Spielewelt, die in Druck gegangen ist. Schwerterklang, magische Explosionen und exotische Wesen.

    Midgard 1880

    mit leicht angepassten Regeln der Bruder des klassischen Midgard. Der Hintergrund ist Ende des 19. Jahrhunderts angelegt, mit phantastischen Einflüssen. Feine Damen und noble Herren in Kutschen auf den Straßen eines alternativen Europas. Gaslicht in den Straßen und Luftschiffe auf den Titeln der Tageszeitungen.

    Cthulhu

    ähnliches Setting, wie Midgard 1880. Jedoch ist die primäre Zeit eher in den 1920ern angesiedelt. Den Hintergrund bietet der Mythos von H. P. Lovecraft. Gespielt werden kann in fast jeder Epoche, wie gesagt, "klassisch" zwischen Ende 19tes und Anfang 20tes Jh…

    Shadowrun

    unsere Welt in einer nahen Zukunft. Konzerne bestimmen die Politik, Menschen können sich mit Computern vernetzen, unsere Körper können verbessert werden…
    …und die "Metamenschen" sind erwacht. Elfen Zwerge und Trolle leben unter uns wie damals in grauer Vorzeit. Für Jahrtausende waren sie verborgen in uns Menschen, doch in naher Zukunft ist es so weit. Cyberpunk meets Zauberei. Shadowrun ist ein faszinierendes X-over und endlosen Möglichkeiten.

    Power Plüsch & Plunder

    PP&P ist ein echter Exot unter den Rollenspielen. Wolltet ihr schon immer mal wissen, was eure Plüschtiere nachts tun, wenn ihr schlaft? Spielzeuge, die die Welt retten, lange vor Toy-Story. 100 Knuddelpunkte!

    Marvel Heroic Roleplaying

    und noch was für die Superhelden Fans unter euch. Es wäre ja auch eine Schande, wenn es bei comicdealer auf dem GRT keine Spielrunde für Superhelden gäbe 😉

    Schicksalspfade

    als Ergänzung zu all den Rollenspielen soll eigentlich auch ein Tisch stehen, auf dem "Schicksalspfade" gespielt wird, das Miniaturenspiel aus der Welt des Schwarzen Auges, leider ist dem Spielleiter etwas dazwischengekommen. Wir suchen dringend noch Ersatz!

    Update 06 30.01.13

     

    Soeben ist das Paket mit dem Gratis-Material eingetroffen! Viele interessante kleine, aber feine Abenteuer für euch!

    Spherechild-Abenteuer “Die Schatzkarte” (Spherechild), 1W10 to Con (Bock Spiele), SpacePirates Schnellstarterregeln (JCorporation), Midgard Einsteigerhefte (VFSF), Seelenfänger – Ultralight GRT Edition (Seelenfänger), Last Resistance – Abenteuer für Fate2Go (Proindie), Fahrplan für Spielleiter – Fate2Go (Proindie) – Link zum gesamten GRT-Material für  Fate2Go, Fahrplan für Spieler – Fate2Go (Proindie), Charakterbogen für Fate2Go (Proindie), Finsterland-Quickstarter (Finsterland), Pfad nach Aventurien (Ulisses), Kahornia Starterheft (Ulisses), Schicksalspfade Einsteigerheft (Ulisses), Szenario-Band Warhammer Fantasy (Söhne Sigmars), Deathwatch Promo-Abenteuer plus Einsteigerregeln (Heidelberger), The Shadows of Esteren Quickstarter (Les Ombres d’Esteren), The Shadows of Esteren Poster (Les Ombres d’Esteren), Einhundertelf Jahre (Ludus Leonis), Crimlak und das Dreiental – Dungeonslayers (Uhrwerk), Dypgraeven – Malmsturm (Uhrwerk), Der Zeitreisende – Space 1889 (Uhrwerk), Charakterkarten (1W6), Zusatzszenario (1W6), Cthulhu Einsteigerhefte mit einem exklusiven Abenteuer für die Janus-Gesellschaft (Pegasus), Cthulhu Reisepass #1 – NSC (Pegasus), Cthulhu Reisepass #2 – NSC (Pegasus), Shadowrun „Schnell und dreckig“ (Pegasus), Shadowrun Einsteigerhefte (Pegasus), Quest Einsteigerheft (Pegasus), Quest Abenteuerband (Pegasus), Gutes Spielleiten, Robin Laws — für den ersten Kunden, der ein Pegasus-Produkt kauft (Pegasus), Labyrinth Lord-Abenteuer: Drachen über Larm (Mantikore), Midgard 1880 – Einsteigerregeln mit Abenteuer (FFGP), Die Kutsche des Todes – Abenteuer für Midgard 1880 (FFGP), Bogen mit Aufstellern und Karten für Midgard 1880 (FFGP), Traveller 0 (13Mann), Private Eye Flyer (Redaktion Phantastik), Probefahrt – Savage Worlds (Prometheus), Ausgaben des Magazins Zunftblatt mit einem Spezial-Flyer (Zunftblatt), Cthulhus Ruf (Cthulhus Ruf)

    Die Liste ist beeindruckend. Da ist wirklich für jeden Geschmack was dabei 😉

    Update 07 01.02.13

     

    Gestern, relativ spät, sind dann noch die sehnlich erwarteten Sanduhren eingetroffen. Wir haben das Ganze dann abends auch noch getestet und ein Probeabenteuer gespielt. Es hat alles geklappt, 45 Minuten gdauert und richtig Spaß gemacht. Ich freu mich – und bin gespannt.

    Update 08 01.02.13

    …und was hab ich Idiot vergessen? Mein derzeitiges Lieblingsrollenspiel wird natürlich auch angeboten!

    John Sinclair

    der "Sohn des Lichts" als Rollenspielheld. Schlüpft in die Rolle von Geisterjägern und nutzt Artefakte aus allen Jahrhunderten. Wir bieten sogar zwei unterschiedliche Abenteuer an!

    von am 29. Januar 2013

    Das Programm

     

    aller Voraussicht lest ihr hier die letzte Aktualisierung für den 1. Gratis Rollenspiel Tag 2013. Um euch die Vorfreude so gut wie möglich auskosten zu lassen, stelle ich das Tagesprogramm online.

    Soweit das möglich ist. Wir haben Flyer verteilt, unseren Presseverteiler für die Tagespresse aktiviert und versucht, in möglichst vielen Veranstaltungskalendern einen Hinweis zu plazieren. Auf vielen einschlägigen Foren gibt es entsprechende Beiträge und im Laden haben wir viele Leute darauf angesprochen.

    Trotzdem hatten wir selten eine Veranstaltung, in deren Vorfeld wir so wenig abschätzen konnten, wie groß die Nachfrage sein wird – vor allem bei der eigentlichen Zielgruppe, den potentiellen Neulingen und Neugierigen. Rollenspiel ist in Deutschland, vor allem in den letzten Jahren auf eine kleine Gruppe "Eingeweihter" zusammengeschrumpft. Die Vorstellung zu vermitteln, um was es sich dabei handelt, was das überhaupt ist und wie frei und kreativ Rollenspiele im Gegensatz zu ihrem Pendant am Bildschirm sein können, ist das hochgesteckte Ziel. Das Angebot das wir dafür bieten, ist sehr breit und jeder soll die Chance haben, Rollenspiele kennenzulernen.

    Um bei all diesen Unwägbarkeiten auf alles vorbereitet zu sein, bleibt das Programm möglichst offen. Trotzdem hier für euch die wichtigsten Eckdaten:

    PROGRAMMABLAUF

    9:00 Uhr Hermkes Romanboutique öffnet

    10:00 Uhr offizieller Beginn der Veranstaltung

    10:00 – 13:00 Uhr Vormittagsprogramm im Laden.

    Ihr könnt euch mit Fachleuten über Rollenspiele unterhalten, die ganze Bandbreite erkunden und vielleicht schon das ein oder andere Detail erfahren.Unter anderem werden anwesend sein: Mr. John, Autor, Coautor und redaktioneller Mitarbeiter bei vielen Rollenspiel-Publikationen. Carsten Pohl, Autor und Redakteur von Abenteuern und Fachpublikationen. Alex Dotor Chefredakteur des Spieles Quest, das man als Bindeglied zwischen Brett und Rollenspiel bezeichnen kann.
    Der Vormittag ist in erster Linie zum Warmlaufen, Kennenlernen, Vorabinformationen und für die letzten Vorbereitungen da…

    13:00 – 18:00 Uhr Nachmittagsprogramm gegenüber im Chambinsky

    Es werden diverse Kennenlern-Runden für Einsteiger und Interessierte angeboten. Dabei soll eine breite Vielfalt von Welten und Hintergründen angeboten werden, um möglichst alle Geschmäcker zu treffen. Fest stehen bisher folgende Spielrunden auf dem Programm:

    Quest

    ist sozusagen ein Subrollenspiel. Das Bindeglied zwischen Brett- und Rollenspiel. Perfekt für alle Unentschlossenen oder als kleiner "Zwischensnack".

    Pathfinder

    basierend auf der Version 3.5 von "Dungeons und Dragons" ist Pathfinder ein Abkömmling des ältesten Rollenspiels. D&D entstand bereits in den 70ern und hat mit "Pathfinder" ein phantastisches neues Setting bekommen. Fantasy-Rollenspiel mit mächtigen Kriegern und gerissenen Schurken. Klassisch und doch neu!

    D&D 3.5 (Update)

    ist gestern abend noch mit auf die Liste gerutscht. Also neben Pathfinder auch das "Original"

    DSA

    das wohl meistverbreitetste Rollenspiel aus deutscher Feder. Seit den frühen 80ern erfreut sich Aventurien großer Beliebtheit. Die gigantische Vielfalt an Hintergründen und Quellenbüchern macht die Welt "Des Schwarzen Auges" zu einer unendlichen Spielwiese für Rollenspieler.

    Midgard

    ein klassisches Fantasy-Rollenspiel aus deutscher Feder, das es bereits seit den frühen achzigern gibt und bis heute eine ganze Menge treue Anhänger hat. Nagelt mich nicht fest, aber soweit ich weiß, die allererste deutsche Spielewelt, die in Druck gegangen ist. Schwerterklang, magische Explosionen und exotische Wesen.

    Midgard 1880

    mit leicht angepassten Regeln der Bruder des klassischen Midgard. Der Hintergrund ist Ende des 19. Jahrhunderts angelegt, mit phantastischen Einflüssen. Feine Damen und noble Herren in Kutschen auf den Straßen eines alternativen Europas. Gaslicht in den Straßen und Luftschiffe auf den Titeln der Tageszeitungen.

    Cthulhu

    ähnliches Setting, wie Midgard 1880. Jedoch ist die primäre Zeit eher in den 1920ern angesiedelt. Den Hintergrund bietet der Mythos von H. P. Lovecraft. Gespielt werden kann in fast jeder Epoche, wie gesagt, "klassisch" zwischen Ende 19tes und Anfang 20tes Jh…

    Shadowrun

    unsere Welt in einer nahen Zukunft. Konzerne bestimmen die Politik, Menschen können sich mit Computern vernetzen, unsere Körper können verbessert werden…
    …und die "Metamenschen" sind erwacht. Elfen Zwerge und Trolle leben unter uns wie damals in grauer Vorzeit. Für Jahrtausende waren sie verborgen in uns Menschen, doch in naher Zukunft ist es so weit. Cyberpunk meets Zauberei. Shadowrun ist ein faszinierendes X-over und endlosen Möglichkeiten.

    Power Plüsch & Plunder

    PP&P ist ein echter Exot unter den Rollenspielen. Wolltet ihr schon immer mal wissen, was eure Plüschtiere nachts tun, wenn ihr schlaft? Spielzeuge, die die Welt retten, lange vor Toy-Story. 100 Knuddelpunkte!

    Marvel Heroic Roleplaying

    und noch was für die Superhelden Fans unter euch. Es wäre ja auch eine Schande, wenn es bei comicdealer auf dem GRT keine Spielrunde für Superhelden gäbe 😉

    Schicksalspfade

    als Ergänzung zu all den Rollenspielen soll eigentlich auch ein Tisch stehen, auf dem "Schicksalspfade" gespielt wird, das Miniaturenspiel aus der Welt des Schwarzen Auges, leider ist dem Spielleiter etwas dazwischengekommen. Wir suchen dringend noch Ersatz!

    Update 06 30.01.13

     

    Soeben ist das Paket mit dem Gratis-Material eingetroffen! Viele interessante kleine, aber feine Abenteuer für euch!

    Spherechild-Abenteuer “Die Schatzkarte” (Spherechild), 1W10 to Con (Bock Spiele), SpacePirates Schnellstarterregeln (JCorporation), Midgard Einsteigerhefte (VFSF), Seelenfänger – Ultralight GRT Edition (Seelenfänger), Last Resistance – Abenteuer für Fate2Go (Proindie), Fahrplan für Spielleiter – Fate2Go (Proindie) – Link zum gesamten GRT-Material für  Fate2Go, Fahrplan für Spieler – Fate2Go (Proindie), Charakterbogen für Fate2Go (Proindie), Finsterland-Quickstarter (Finsterland), Pfad nach Aventurien (Ulisses), Kahornia Starterheft (Ulisses), Schicksalspfade Einsteigerheft (Ulisses), Szenario-Band Warhammer Fantasy (Söhne Sigmars), Deathwatch Promo-Abenteuer plus Einsteigerregeln (Heidelberger), The Shadows of Esteren Quickstarter (Les Ombres d’Esteren), The Shadows of Esteren Poster (Les Ombres d’Esteren), Einhundertelf Jahre (Ludus Leonis), Crimlak und das Dreiental – Dungeonslayers (Uhrwerk), Dypgraeven – Malmsturm (Uhrwerk), Der Zeitreisende – Space 1889 (Uhrwerk), Charakterkarten (1W6), Zusatzszenario (1W6), Cthulhu Einsteigerhefte mit einem exklusiven Abenteuer für die Janus-Gesellschaft (Pegasus), Cthulhu Reisepass #1 – NSC (Pegasus), Cthulhu Reisepass #2 – NSC (Pegasus), Shadowrun „Schnell und dreckig“ (Pegasus), Shadowrun Einsteigerhefte (Pegasus), Quest Einsteigerheft (Pegasus), Quest Abenteuerband (Pegasus), Gutes Spielleiten, Robin Laws — für den ersten Kunden, der ein Pegasus-Produkt kauft (Pegasus), Labyrinth Lord-Abenteuer: Drachen über Larm (Mantikore), Midgard 1880 – Einsteigerregeln mit Abenteuer (FFGP), Die Kutsche des Todes – Abenteuer für Midgard 1880 (FFGP), Bogen mit Aufstellern und Karten für Midgard 1880 (FFGP), Traveller 0 (13Mann), Private Eye Flyer (Redaktion Phantastik), Probefahrt – Savage Worlds (Prometheus), Ausgaben des Magazins Zunftblatt mit einem Spezial-Flyer (Zunftblatt), Cthulhus Ruf (Cthulhus Ruf)

    Die Liste ist beeindruckend. Da ist wirklich für jeden Geschmack was dabei 😉

    Update 07 01.02.13

     

    Gestern, relativ spät, sind dann noch die sehnlich erwarteten Sanduhren eingetroffen. Wir haben das Ganze dann abends auch noch getestet und ein Probeabenteuer gespielt. Es hat alles geklappt, 45 Minuten gdauert und richtig Spaß gemacht. Ich freu mich – und bin gespannt.

    Update 08 01.02.13

    …und was hab ich Idiot vergessen? Mein derzeitiges Lieblingsrollenspiel wird natürlich auch angeboten!

    John Sinclair

    der "Sohn des Lichts" als Rollenspielheld. Schlüpft in die Rolle von Geisterjägern und nutzt Artefakte aus allen Jahrhunderten. Wir bieten sogar zwei unterschiedliche Abenteuer an!

    8 Kommentare zu “Gratis Rollenspiel Tag Update 05 29.01.13”

    1. POWAQQATSI sagt:

      Zum GRT in Würzburg gab es auch im Würzblog eine schöne Ankündigung:
      http://wuerzblog.de/2013/02/01/gratis-rollenspiel-tag-in-hermkes-romanboutique/

      @Ingo, warst Du da? Irgendwie hab ich das dann leider nicht mitbekommen. Habe aber auch die meiste Zeit in Spielrunden gesteckt. Hatte drei mal nacheinander Cthulhu geleitet 🙂

      1. greifenklaue sagt:

        Ja, war super – der Zug war früh da und bis mittags hatte ich Zeit. So konnte ich mir zumindest ausführlich den Laden anschauen (Toll!), schmökern, einkaufen, einige Goodies mitnehmen und eine quicklebendige lokale Szene kennenlernen (eine weitere, zu Hause in Wolfsburg ist sie das zum Glück auch). Ich bedanke mich – auch fürs Gespräch mit dem Ladenbesitzer – und wünsche fürs nächste Jahr alles Gute!

    2. Juy Juka sagt:

      Hallo Gerd,

      der Gratis Rollenspiel Tag war echt klasse! Ich hab (ungeplant) D&D geleitet und vorher eine schöne Runde Power, Plüsch & Plunder genossen. Um 18Uhr hab ich mich nur wundern können wo plötzlich all die Stunden hin verschwunden sind. Danke! Danke an alle die diesen Tag mit ermöglicht haben.

      Gruß
      Juy Juka

    3. Gerd sagt:

      Ja, ich habs versemmelt! Das Rollenspiel, das Kiddy und Ich anbieten, hab ich natürlich vergessen. Freut euch auf eine Runde Geisterjagen mit dem John sinclair Rollenspiel.

    4. Hiltja sagt:

      Wow, das Paket klingt ja super. I want it all! 🙂
      Falls die angebotenen Runden im Chambinzky nicht ausreichen sollten (höhö), kann man ja vielleicht auch ein paar Quickstarter ausprobieren…

    5. POWAQQATSI sagt:

      Na das ist ist doch ein schöner Besuch! Sag einfach mal im Laden Bescheid, wenn Du da bist Ingo (oder geh nach Kennelernen und Einkaufen direkt die Straße gegenüber ins Chambinzky, da haben wir dann unsere Spielrunden am Nachmittag), findet sich bestimmt ein wenig Zeit für einen kleinen Plausch 🙂

      Carsten, vom comicdealer-Blog

    6. Greifenklaue sagt:

      Bin diesen Tag zum Metal Assault in Würzburg. Werde aber den frühen Nachmittag nutzen und mal den Würzburger Laden kennenzulernen und etwas einzukaufen, für ne Runde bleibt wohl leider keine Zeit …

      Nice dice, Ingo vom Greifenklaue-Blog

      1. Hiltja sagt:

        @Ingo: Super, es lohnt sich sicher. Und was die Zeit angeht, vielleicht reicht’s ja für ein UltraKurzAbenteuer.

        Hiltja… äh… vom comicdealer-Forum und -KinoKino-Blog (?)

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Do NOT follow this link or you will be banned from the site!