Rollenspiele

Der GRT 2019 – Dankeschön an alle!

von am 25. März 2019 Kommentare deaktiviert für Der GRT 2019 – Dankeschön an alle!

Meine Wenigkeit im Vormittagsprogramm mit gedrängtem Publikum. Ist eng im Laden…

Auch 2019 war der Gratis Rollenspiel Tag wieder ein voller Erfolg. Alle Teilnehmer hatten Spaß und was auch in diesem Jahr das wichtigste ist, wir hatten absolute Beginner dabei, die sich für Rollenspiele interessiert haben und jetzt begeistert sind. Soll erfüllt.

Dass die Veranstaltung ein Erfolg ist, hängt an der tollen Teamwork. Alleine könnten wir so etwas niemals stämmen. Die Logistik im Vorfeld durch überregionale Werbung und die tollen und wertigen Produkte (ein riesen Dank an Pegasus und all die anderen, die ihren Beitrag geliefert haben). Aber auch am Tag selbst, wären wir allein verratzt. Danke an Herbie und die ganze AMV Würzburg für die perfekten Räume. Ihr seid Gold wert. Spielleiter und Helfer aus der Szene in Würzburg gehören auch dazu. Wie immer hatten wir tatkräftige Unterstützung von den Würfelmeistern und dem MWC Team. Und auch der "jüngere" Verein (Fantasy Spiele Wü e.V.) hat sich beim Spielleiten eingebracht. (Leider gibt es nach meiner Recherche nur eine Facebook Seite, zu der ich nicht verlinke, da das nur für Facebook Mitglieder gälte)

Danke an euch alle und weiter so. Wir freuen uns als nächstes auf die Main Würfel Con, am 06.April. Hoffentlich kommen auch da wieder möglichst viele Einsteiger und Interessierte. Game on!

Auch 2019 war der Gratis Rollenspiel Tag wieder ein voller Erfolg. Alle Teilnehmer hatten Spaß und was auch in diesem Jahr das wichtigste ist, wir hatten absolute Beginner dabei, die sich für Rollenspiele interessiert haben und jetzt begeistert sind. Soll erfüllt. Dass die Veranstaltung ein weiterlesen…

Der Almanach 2019

von am 20. März 2019 Kommentare deaktiviert für Der Almanach 2019

Der Almanach – Sonderpublikation zum Gratis Rollenspiel Tag 2019
Gesamtredaktion: Steines, Jan Christoph & Jakobi, Emma
Gesamtlayout: Wiese, Jan
Umschlaggestaltung: Wiese, Jan
Teilnehmende Verlage: Pegasus, System Matters, Midgard, Uhrwerk, Redaktion Phantastik

Beispielseite aus dem Almanach 2019 – Der Schatten des Dämonenfürsten Abenteuer: Natürliche Auslese

Der diesjährige Band kommt wieder mit jeder Menge wertigem Material für Einsteiger und alte Haasen. Diesmal gibt es keine Kurzregelwerke, dafür jede Menge Abenteuer für diverse Systeme ("Der Schatten des Dämonenfürsten", "Cthulhu", "Midgard", "Shadowrun", "Seelenfänger" und "Dungeon World") und mit dem "Elementarrufer" eine Charakterklasse für Splittermond. Damit haben wir ein breites Spektrum von Fantasy über Horror bis hin zu Science Fiction. Vertreter klassischer Fantasywelten sind Midgard als Klassiker und Dungeon World.

Beispielseite aus dem Almanach 2019 – Cthulhu Abenteuer: Trippel Trappel

Dark Fantasy finden wir in der apokalyptischen Welt von "Der Schatten des Dämonenfürsten" und "Seelenfänger". Investigatoren in Lovecrafts Horrorwelt finden in "Cthulhu" ihr Zielobjekt. Und Fans von Cyberpunk und Science Fiction werden mit gleich zwei "Shadowrun" Abenteuern belohnt. Alles in allem ein tolles Buch, das viel Spaß für lange Spielstunden bietet. Abenteuer für Einsteiger und solche, die mal was anderes ausprobieren wollen. Volltreffer.

Der Almanach – Sonderpublikation zum Gratis Rollenspiel Tag 2019 Gesamtredaktion: Steines, Jan Christoph & Jakobi, Emma Gesamtlayout: Wiese, Jan Umschlaggestaltung: Wiese, Jan Teilnehmende Verlage: Pegasus, System Matters, Midgard, Uhrwerk, Redaktion Phantastik Der diesjährige Band kommt wieder mit jeder Menge wertigem Material für Einsteiger und alte weiterlesen…

Gratis Rollenspieltag Update

von am 19. März 2019 Kommentare deaktiviert für Gratis Rollenspieltag Update

So, jetzt haben wir auch das Vormittagsprogramm zum Gratis Rollenspiel Tag am Samstag, 23.03.2019 geplant. Wir werden ja wie gesagt Samstag Nachmittag in die Räume der AMV wechseln und dort verschiedene Rollenspielrunden anbieten.

Am Vormittag gibt es einen Workshop zum Thema Spielleiten für Neulinge und Aufsteiger, gehalten von meiner Wenigkeit. Funktionen im Rollenspiel und ihre Auswirkung. Die richtige Ballance zwischen Regeln und Erzählspiel. Ich will es damit Einsteigern leichter machen, ihren eigenen Stil zu finden und erfahrenen Spielleitern den ein oder anderen Tipp zu mehr Leichtigkeit im Spiel geben.
Wen das interessiert, der sollte sich so ab ca 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr hier im Laden einfinden. Der Zeitplan ist relativ lose und ich würde gerne anschließend noch etwas Zeit für offene Diskussionen lassen, bevor wir um ca 12:00 Uhr die Straßenseite wechseln.

Zum Schluss nochmal die Erklärung zur Vergabe der Almanachs. Ihr müsst euch die Gratisexemplare "verdienen", in dem ihr in zumindest einer Spielrunde am Nachmittag teilnehmt. Sollten dann noch Exemplare frei sein, werde ich diese im Laden auslegen. Ich hoffe, ihr versteht, dass wir die fetten Werke nicht einfach wild unter die Leute werfen, sondern den wirklich interessierten Spielern den Vorrang geben.

So, jetzt haben wir auch das Vormittagsprogramm zum Gratis Rollenspiel Tag am Samstag, 23.03.2019 geplant. Wir werden ja wie gesagt Samstag Nachmittag in die Räume der AMV wechseln und dort verschiedene Rollenspielrunden anbieten. Am Vormittag gibt es einen Workshop zum Thema Spielleiten für Neulinge und weiterlesen…

GRT Gratis Rollenspiel Tag

von am 14. März 2019 Kommentare deaktiviert für GRT Gratis Rollenspiel Tag

Beispielseite aus dem Almanach 2018 – Private Eye Abenteuer: Der unvollendete Brief

Der diesjährige Gratis Rollenspiel Tag findet am Samstag, dem 23.03.2019 statt. Ich stelle das nochmal richtig, weil es mit dem Banner eine dumme Verwechslung mit anschließender Verwirrung gab. Das Datum steht. Die Räume in der AMV sind "gebucht" und es haben sich auch schon einige Spielleiter angesagt – wieder mit Tatkräftiger Unterstützung des Würfelmeister e.V.. Wie in den letzten Jahren, werden wir nach einem kleinen Vormittagsprogramm bei uns im Laden ab Mittag über die Straße in die Räume der AMV wechseln. Dort steht ausreichend Platz zur Verfügung.

Das Sortiment der Gratisprodukte setzt sich in diesem Jahr aus zwei verschiedenen Kategorien zusammen. Einmal das "normale" Paket und zum zweiten ein wertiges kleines Büchlein mit verschiedenen Szenarien. Der Almanach. Da dieser Band nicht "altert" habe ich außerdem den 2018er nochmal mitbestellt, was dann alles in allem ein nettes Päckchen wertiger Gratisprodukte gibt. Um den Sinn der Sache zu erhalten, nämlich das Thema "Rollenspiele" kennenzulernen, erste oder neue Schritte zu gehen und Kontakte zu knüpfen, behalten wir uns eine Beschränkung der Gratisprodukte vor. Im Gegensatz zum Gratis Comic Tag, mit einer gewaltigen Palette kostenloser Comics, sind die Produkte hier im Almanach gesammelt. Eine Kontingentierung über Mengenbeschränkung pro Person macht also wenig Sinn. Deswegen werden wir die Büchlein nicht einfach auslegen, sondern an die Spielleiter verteilen, die sie dann in ihren Runden an die Teilnehmer vergeben. Man muss sich diese Büchlein also "verdienen" – durch "aktive" Teilnahme. Dafür gibt es dann aber auch ein tolles Produkt, mit jeder Menge Material um das neue oder alte Hobby mit Leben zu erfüllen. Während ich diesen Artikel schreibe, habe ich die 2019er Version noch nicht in Händen, deswegen gibt es hier erst einmal die Beschreibung der 2018er Version:

Der Almanach – Sonderpublikation zum Gratis Rollenspiel Tag 2018 (2019 folgt)
Gesamtredaktion: Berneiser, Peter & Steines, Jan Christoph
Gesamtlayout: Wiese, Jan & Rudolph, Marie
Umschlaggestaltung: Wiese, Jan
Teilnehmende Verlage: Pegasus, Uhrwerk, Midgard, Redaktion Phantastik

Beispielseite aus dem Almanach 2018 – Midgard Abenteuer: Blutmond

Das "Bändchen" beinhaltet mit immerhin 176 Seiten in liebevoller farbiger Gestaltung Schnellstartregeln für verschiedene Rollenspielsysteme (Space 1889, 7te See), Abenteuer für unterschiedliche Zeiten, Welten und Regelwerke (Private Eye, Shadowrun, Midgard, Cthulhu) nebst einer NSC Beschreibung für 7te See, die so ergiebig und detailliert ist, dass sie ihrerseits wiederum Ideen und Material für einen oder mehrere Rollenspielabende bringt. In der Gesamtheit ist dieses Büchlein wirklich der Hammer und kann Einsteigern, Umsteigern oder einfach nur Spielbegeisterten viele Stunden und Tage Spielspaß bieten. Toll gemacht und wirklich wertig. Viel zu Schade um einfach nur abgegriffen zu werden. Deswegen wollen wir mit unserer Verteilmethode dafür Sorgen, dass es "die Richtigen" in die Hände bekommen.

Der diesjährige Gratis Rollenspiel Tag findet am Samstag, dem 23.03.2019 statt. Ich stelle das nochmal richtig, weil es mit dem Banner eine dumme Verwechslung mit anschließender Verwirrung gab. Das Datum steht. Die Räume in der AMV sind "gebucht" und es haben sich auch schon einige weiterlesen…

Nach einem langen Wochenende

von am 11. März 2019 Kommentare deaktiviert für Nach einem langen Wochenende

TiCon und CaveCon sind rum. Ein langes und zeitintensives Wochenende liegt hinter uns. Die letzten Reste sind wieder verräumt und der größte Teil der Nachbearbeitung ist geschafft. Normalerweise teilen KaZu und ich uns die Tage an den Ständen. Diesmal fanden die beiden Veranstaltungen leider am selben Wochenende statt und so mussten wir uns aufteilen. Das bedeutete für uns beide, die komplette Zeit und alle Aufgaben abzudecken. Kundengespräche, Verkauf, Auf- und Abbau, Händlergespräche, Beratung, Sozialisierung… Klar, wir haben da gearbeitet, wo andere ihre Freizeit verbringen. Hört sich wie ein wunderbarer Traum an. Ein Wochenende in Umgebung des eigenen Hobbys. Und ja, es hat viel Spaß gemacht, war aber auch wirklich anstrengend. Daher mein inniger Wunsch, bitte lasst diese beiden Veranstaltungen nie mehr auf das selbe Wochenende fallen.

Natürlich waren beide Veranstaltungen toll. Viele nette Gespräche mit vielen netten Menschen, wichtige neue Kontakte und Anregungen und nicht zuletzt auch ganz ansehnlicher Umsatz. Und Ja, wir machen es gerne! Deshalb, wie in jedem Jahr ein großer Dank an die VeranstalterInnen und die vielen ehrenamtlichen HelferInnen. Es ist schön und wichtig, was ihr leistet. Ihr organisiert tolle Veranstaltungen für große und kleine Fans. Ihr habt dieses Wochenende (zwei) wundervolle und ereignisreiche Treffen organisiert, auf denen sich Interessierte und Fans informieren und austoben konnten. Ihr haltet das Feuer am brennen und habt wieder einmal ganze Arbeit geleistet. Danke dafür von unserer Seite! Wir wissen, wieviel Arbeit dahinter steckt, die man gar nicht sieht.

Für diejenigen, die diesmal nicht dabei sein konnten, gibt es ein paar Bilder. Bei uns in der Galerie (wachsend…) oder (sicherlich bald) auf cavecon.de und (vielleicht auch einmal) auf ticon-wuerzburg.de – auf jeden Fall auf den jeweiligen social network Seiten der beiden Veranstaltungen.

Uns bleibt es jetzt noch auf kommende Events hinzuweisen: Als nächstes folgt der GratisRollenspielTag am 23. März und am 06. April schon die  MainWürfelCon. Zu beiden in Bälde mehr. Wenn wir uns ein wenig erholt haben 😉

Die große Eingangshalle auf der CaveCon mit Ständen von Händlern und Verlagen, Brettspielpromos und jeder Menge Tabletop zum staunen, anfassen und ausprobieren vom Asgard e.V.

TiCon und CaveCon sind rum. Ein langes und zeitintensives Wochenende liegt hinter uns. Die letzten Reste sind wieder verräumt und der größte Teil der Nachbearbeitung ist geschafft. Normalerweise teilen KaZu und ich uns die Tage an den Ständen. Diesmal fanden die beiden Veranstaltungen leider am weiterlesen…

Spiel Essen 2018

von am 26. Oktober 2018 Kommentare deaktiviert für Spiel Essen 2018

Die diesjährige Spiel in Essen ist gestern gestartet. Die Spiel ist die weltweit größte Endverbrauchermesse für analoge Spiele. Entsprechend warten die über 1000 Aussteller auch in diesem Jahr mit jeder Menge Superlativen auf. Mehr als 1400 Neuerscheinungen warten auf das Publikum. Ein neuer Rekord internationaler Aussteller. Und natürlich werden auch wieder einmal mehr Besucher denn je erwartet.

Ich hatte gestern – am ersten Tag der Veranstaltung das fragwürdige Vergnügen. Nach einer enervierend langen Odyssee auf der Suche nach einem Parkplatz, werde ich schon am Eingang West von einer unerwarteten Basaratmosphäre begrüßt. Da stehen jede Menge fliegender Händler, die in babylonischem Sprachgewirr kistenweise Ware feilbieten. Unter großem Geschrei und mit emporgobenen Textmarker-beschrifteten Pappschildern. Ein paar Ordner stehen überfordert in der Menge und wirken unsicher, wie sie sich verhalten sollen. Durch das Gedränge bahne ich mir einen Weg zum Eingang. Dabei muss ich noch an der Karawane der Schnäppchenjäger vorbei, die bereits jetzt, kaum eine Stunde nach Öffnung mit hoffnungslos überladenen Bollerwagen, abenteuerlichen Tragetaschen-Konstruktionen, Ameisen gleich zum Bau zurückströmen. Nach der erstaunlicherweise überschaubaren Kassenschlange quäle ich mich in die erste der drei Haupthallen. Mit viel zu eng gehaltenen Freiräumen und Wegen – durch eine Zeitlupen Stampede. Alles in allem komme ich nur mit Müh und Not rechtzeitig zu meinem ersten Termin.

Durchatmen. Warum mache ich den Job schnell wieder? Ah ja, weil er mir Spaß macht. Weil ich Spiele Bücher und Comics liebe. Tun die ja auch alle hier. Nur irgendwie anders… Mein erster Termin ist bei Pegasus und ganz ehrlich, das ist auch gut so. Bei den Jungs ist es immer eine Freude, anzukommen. Nette und professionelle KundenbetreuerInnen, kompetente und motivierte ErklärerInnen für neue Produkte und ein freundschaftliches Pläuschchen mit einem alten Freund und Wegbegleiter Andi Finkernagel.

Der Rest des Tages ist in Tüchern. Meine Stimmung entspannt und der ganze Trubel macht irgendwie wieder Sinn. Viele nette Gespräche später – mit Kundenbetreuern, alten Bekannten und Freunden – geht es dann auf die Autobahn. 400 km Zeit um sich noch mal ein paar Gedanken zu machen.

Ich liebe Brettspiele und es ist wundervoll, dass es derzeit einen ungebrochenen Boom gibt. Aber 1400 Neuerscheinungen sind einfach zu viel. So schön es ist, dass neben den etablierten Verlagen eine lebendige, überbordende Szene entstanden ist, da fehlt jegliche Relation und vor allem eine Basis für Konstanz. Ich hoffe, zum Schluss bleiben die Netten im Kröpfchen…

Die diesjährige Spiel in Essen ist gestern gestartet. Die Spiel ist die weltweit größte Endverbrauchermesse für analoge Spiele. Entsprechend warten die über 1000 Aussteller auch in diesem Jahr mit jeder Menge Superlativen auf. Mehr als 1400 Neuerscheinungen warten auf das Publikum. Ein neuer Rekord internationaler weiterlesen…

BuCon 2018

von am 15. Oktober 2018 Kommentare deaktiviert für BuCon 2018

Der Buchmesse Convent war in diesem Jahr wieder eine tolle Veranstaltung. Inspirierend, phantastisch mit einem Klacks freudiger Überraschung…

Buchmesse ist Arbeit, Trubel und in Zeiten heutiger Informationsflüsse wesentlich weniger relevant, als zu früheren Zeiten. Besonders für uns als Spezialbuchhandlung für Phantastik, die bei den großen Verlagshäusern deutlich an Stellenwert verloren zu haben scheint. Umso schöner, dass es den BuCon gibt, wo sich die Crème de la Crème deutscher Phantastikschaffender die Klinke in die Hand gibt, mit Menschen, die das Genre und Bücher an sich lieben. Wie sonst käme es zu wunderschönen Verlagsnamen wie "PAPIERVERZIERER"?

Vom ambitionierten Selbstverleger bis zum phantastik-affinen Verlagshaus finden wir hier alle. Leider nach wie vor mit Ausnahme der ganz Großen, die sich wohl für solcherlei Veranstaltung im Gegensatz zu "ihren" Autoren wenig erwärmen können. Sei’s drum. Vielleicht erhält ja gerade das auch den Charme des BuCon.

Als Highlight für mich persönlich konnte ich das nette Gespräch mit einem alten Bekannten verbuchen, der mir gleich am Vormittag (wo ich es natürlich noch nicht wusste) sein ernstgemeint bescheidenes Unverständnis darüber zum Ausdruck gebracht hat, dass er (wie sich später herausstellt, neben Erik Schreiber) einer von zwei diesjährigen Preisträgern sein wird. Und zwar für das Lebenswerk. Da kann ich mich nur anschließen. Gratulation und flammende Zustimmung  von mir persönlich, Werner Fuchs. Du hast vielleicht im Einzelnen weniger bewirkt oder geschaffen als andere, aber du bist eben der gute Geist der Phantastik. Netzwerker und Allrounder. Über Genres und Grenzen hinweg und ja, als Lebenswerk kann man das mit Sicherheit betrachten, egal, wie viel noch von dir geleistet werden wird.

Tolle Veranstaltung, nette Kontakte und viel positive Energie für mich persönlich und den Laden.

ps Allen, denen Werner Fuchs nicht ganz so geläufig ist, möchte ich das sensationelle Interview im Eskapodcast und sein Wine & Paper auf orkenspalter.tv empfehlen.

pps Bilder gibt es auch noch ein paar in unserer Galerie

Der Buchmesse Convent war in diesem Jahr wieder eine tolle Veranstaltung. Inspirierend, phantastisch mit einem Klacks freudiger Überraschung… Buchmesse ist Arbeit, Trubel und in Zeiten heutiger Informationsflüsse wesentlich weniger relevant, als zu früheren Zeiten. Besonders für uns als Spezialbuchhandlung für Phantastik, die bei den großen weiterlesen…

Midgard im Eskapodcast

von am 20. August 2018 1 Kommentar

Moin ihr Lieben, ganz kurz als Einschub vor dem anstehenden Fest am Samstag ein kleiner Hinweis – ein bisschen auch in eigener Sache. Rollenspiele sind ja eines meiner vielen Steckenpferde und beim klassischen Fantasy Rollenspiel ist Midgard nach wie vor mein Favorit. Deswegen mein persönlicher Tipp. Hört euch die beiden aktuellen Folgen des  an. Folge 100 ist ein Interview mit dem Schöpfer von Midgard Jürgen E. Franke und in der aktuellen Folge plauschen Tanja, Carsten und meine Wenigkeit über mein Lieblingsrollenspiel.

Moin ihr Lieben, ganz kurz als Einschub vor dem anstehenden Fest am Samstag ein kleiner Hinweis – ein bisschen auch in eigener Sache. Rollenspiele sind ja eines meiner vielen Steckenpferde und beim klassischen Fantasy Rollenspiel ist Midgard nach wie vor mein Favorit. Deswegen mein persönlicher weiterlesen…

KaZus Spielbar – Pegasus Spiele Tag – Main Würfel Con

von am 13. April 2018 Kommentare deaktiviert für KaZus Spielbar – Pegasus Spiele Tag – Main Würfel Con

Bevor es mit Riesenschritten auf den Gratis Comic Tag zugeht, rappelt es noch einmal in der Spielekiste. Direkt vor der Main Würfel Con am 21. April, findet noch einmal KaZus Spielbar statt. Diesmal zugleich als offizieller Pegasus Spiele Tag. Also die Hufe geschwungen und abends in der AMV vorbeigeschaut und gleich am nächsten Tag im Cafe Dom@in die MWC besucht.

Am Freitag 20. April könnt ihr in der Spielbar wieder ab 18:00 Uhr nach Herzenslust Brettspiele austesten. Wir haben jede Menge Neues und Bewährtes im Gepäck. Wünsche habe ich diesmal auch schon einige angenommen…

Und wenn ihr die Königsklasse der analogen Spiele kennen lernen möchtet, seid ihr am Samstag auf der Main Würfel Con bestens aufgehoben. Rollenspiele zum Kennenlernen für Jung und Alt. Einen ganzen Tag lang Rollenspiele ausprobieren, zocken und vieles mehr…

Bevor es mit Riesenschritten auf den Gratis Comic Tag zugeht, rappelt es noch einmal in der Spielekiste. Direkt vor der Main Würfel Con am 21. April, findet noch einmal KaZus Spielbar statt. Diesmal zugleich als offizieller Pegasus Spiele Tag. Also die Hufe geschwungen und abends weiterlesen…

Kommende Veranstaltungen im April

von am 27. März 2018 Kommentare deaktiviert für Kommende Veranstaltungen im April

Der April ist noch einmal ganz im Zeichen der Spiele, während es dann die Events im Mai vornehmlich um Comics drehen.

Los geht es mit der Ork Con in Schweinfurt. Von Samstag, dem 7. April 10:00 Uhr bis Sonntag, dem 8. April 18:00 Uhr könnt ihr 32 Stunden nonstop Zocken. Auf dem Programm stehen Tabletop Spiele, jede Menge Rollenspiele, Tradin Card Turniere und Brettspiele. Der Klassiker aus Schweinfurt jetzt zum dritten Mal in der Neuauflage. Und wir sind natürlich mit einem Stand am Start.

Das zweite große Ereignis findet zwei Wochen später in Würzburg statt. Natürlich haben wir auch auf der Main Würfel Con einen Stand. Am 21. April ab 10:00 Uhr wird im Cafe Dom@in gespielt. Rollenspiele für jeden. Kiddies und Neulinge sind genauso willkommen, wie alte Hasen. Wer also einmal Lust hat, die Welt der Fantasyspiele kennenzulernen, kommt hier voll auf seine Kosten. Rollenspiele und vieles mehr. Die Convention steht in diesem Jahr unter drei Themen: Zukunft, Helden & Horror. Neben jeder Menge Rollenspiel gibt es auch Brettspiele und ähnliches zum Kennenlernen. Wir freuen uns auf euer kommen.

Außerdem gibt es auch im April wieder eine Auflage von KaZus Spielbar. Am Vorabend der Main Würfel Con findet zum dritten mal in diesem Jahr die Spielbar statt. Am 20. April ab 18:00 Uhr stehen euch wieder in der AMV zur Verfügung. Erklären, coachen und zeigen, damit ihr euch auf das Wichtigste konzentrieren könnt, nämlich Spielen und Spass haben…

Der April ist noch einmal ganz im Zeichen der Spiele, während es dann die Events im Mai vornehmlich um Comics drehen. Los geht es mit der Ork Con in Schweinfurt. Von Samstag, dem 7. April 10:00 Uhr bis Sonntag, dem 8. April 18:00 Uhr könnt weiterlesen…

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive