Doppelsigniertermin Teil 1: Marco Failla – comicdealer.de
  • Januar 2018
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    1. Januar 2018 2. Januar 2018

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    3. Januar 2018 4. Januar 2018 5. Januar 2018 6. Januar 2018 7. Januar 2018
    8. Januar 2018 9. Januar 2018

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    10. Januar 2018 11. Januar 2018 12. Januar 2018

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen

    19:00: Brot-und-Spiele-Treffen
    13. Januar 2018 14. Januar 2018
    15. Januar 2018 16. Januar 2018

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    17. Januar 2018 18. Januar 2018 19. Januar 2018 20. Januar 2018 21. Januar 2018
    22. Januar 2018 23. Januar 2018

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    24. Januar 2018 25. Januar 2018 26. Januar 2018 27. Januar 2018 28. Januar 2018
    29. Januar 2018 30. Januar 2018

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: Spieleabend in der KHG

    19:00: TabletopClub Würzburg

    19:00: TabletopClub Würzburg
    31. Januar 2018 1. Februar 2018 2. Februar 2018 3. Februar 2018 4. Februar 2018
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen… und wie ihr zu weiteren kommt…

  • Doppelsigniertermin Teil 1: Marco Failla

    von am 15. Mai 2017 9 Stimmen

    Wie bereits angekündigt, findet am 24. Mai noch eine Doppel-Signier-Stunde statt. Die beiden Herren, die sich auf der Tour von Michael „Drawn Lines“ Dedio die Ehre geben, seien hiermit vorgestellt. Den Anfang mache ich mit Marco Failla. Morgen kommt die Vorstellung des Neuseeländers Ben Stenbeck…

    Marco Failla
    Lebenslauf:
    Marco Failla wurde am 18. Oktober 1976 in Palermo, Sizilien geboren. Seit 2002 ist er als Inker und nun auch als Zeichner für verschiedene europäische (z.B.: Soleil, Disney) und amerikanische (z.B.: Image, Marvel und DC) Verlage tätig. Als Inker war er an der Auferstehung der besonders in Deutschland beliebten „Masters of the Universe“ im Jahre 2002 beteiligt. Seinen feinen Strich kann man in Ausgaben von „Harley Quinn“ (DC), „Spider-Man & the X-Men“, „Secret Wars: House of M“ und „Captain Marvel“ begutachten. Gegenwärtig arbeitet der Künstler, der in seiner knappen Freizeit in einer Grindcore Band namens „Batatonizer“ Gitarre spielt und für deren CDs er ebenfalls für das Coverartwork verantwortlich ist, an den neuesten Abenteuern von Miss Marvel Kamala Khan.

    Checkliste:
    Deutsch

    • Harley Quinn Sonderband Nr. 3
    • X-Men Sonderband: X-Campus Nr. 1
    • Spider-Man & the X-Men Sonderband Nr. 1
    • Secret Wars Megaband Nr. 2
    • Captain Marvel Sonderband Nr. 2

    US-Ausgaben

    • Masters of the Universe Target 2-Pack Promotional Comic Nr. 1 (auch enthalten im Hardcover „He-Man & the Masters of the Universe Minicomic Collection“)
    • Masters of the Universe Preview Nr. 1
    • Masters of the Universe 2002 Nr. 1 – 4 (auch gesammelt im Hardcover und Tradepaperback „Masters of the Universe – The Shard of Darkness“)
    • The Toxic Avenger and other Tromatic Tales OGN Softcover
    • X-Campus Nr. 1 – 4 (auch gesammelt im Tradepaperback „X-Men: X-Campus“. Nr. 1 als Inker, Nr. 2 & 4 als Coverzeichner!)
    • Harley Quinn Nr. 10 (auch enthalten im Hardcover und Tradepaperback Volume 2 „Power Outrage“)
    • Harley Quinn invades Comic-Con International: San Diego Nr. 1 (auch enthalten im Hardcover und Tradepaperback Volume 2 „Power Outrage“)
    • Spider-Man and the X-Men Nr. 1 – 6 (auch gesammlet im Tradepaperback „Spider-Man & the X-Men“)
    • House of M – Secret Wars Nr. 1 – 2 (auch gesammelt im Tradepaperback „House of M – Warzones!“)
    • Jackpot Nr. 1 – 3 (Aftershock Comics!)
    • Moon Girl and Devil Dinosaur Nr. 7 (auch enthalten im Tradepaperback Volume 2 „Cosmic Cooties“)
    • Captain Marvel Nr. 7 (auch enthalten im Tradepaperback Volume 2 „Civil Wars 2“)
    • Max Ride – Final Flight Nr. 1 – 5

    von am 15. Mai 2017 9 Stimmen

    Wie bereits angekündigt, findet am 24. Mai noch eine Doppel-Signier-Stunde statt. Die beiden Herren, die sich auf der Tour von Michael „Drawn Lines“ Dedio die Ehre geben, seien hiermit vorgestellt. Den Anfang mache ich mit Marco Failla. Morgen kommt die Vorstellung des Neuseeländers Ben Stenbeck…

    Marco Failla
    Lebenslauf:
    Marco Failla wurde am 18. Oktober 1976 in Palermo, Sizilien geboren. Seit 2002 ist er als Inker und nun auch als Zeichner für verschiedene europäische (z.B.: Soleil, Disney) und amerikanische (z.B.: Image, Marvel und DC) Verlage tätig. Als Inker war er an der Auferstehung der besonders in Deutschland beliebten „Masters of the Universe“ im Jahre 2002 beteiligt. Seinen feinen Strich kann man in Ausgaben von „Harley Quinn“ (DC), „Spider-Man & the X-Men“, „Secret Wars: House of M“ und „Captain Marvel“ begutachten. Gegenwärtig arbeitet der Künstler, der in seiner knappen Freizeit in einer Grindcore Band namens „Batatonizer“ Gitarre spielt und für deren CDs er ebenfalls für das Coverartwork verantwortlich ist, an den neuesten Abenteuern von Miss Marvel Kamala Khan.

    Checkliste:
    Deutsch

    • Harley Quinn Sonderband Nr. 3
    • X-Men Sonderband: X-Campus Nr. 1
    • Spider-Man & the X-Men Sonderband Nr. 1
    • Secret Wars Megaband Nr. 2
    • Captain Marvel Sonderband Nr. 2

    US-Ausgaben

    • Masters of the Universe Target 2-Pack Promotional Comic Nr. 1 (auch enthalten im Hardcover „He-Man & the Masters of the Universe Minicomic Collection“)
    • Masters of the Universe Preview Nr. 1
    • Masters of the Universe 2002 Nr. 1 – 4 (auch gesammelt im Hardcover und Tradepaperback „Masters of the Universe – The Shard of Darkness“)
    • The Toxic Avenger and other Tromatic Tales OGN Softcover
    • X-Campus Nr. 1 – 4 (auch gesammelt im Tradepaperback „X-Men: X-Campus“. Nr. 1 als Inker, Nr. 2 & 4 als Coverzeichner!)
    • Harley Quinn Nr. 10 (auch enthalten im Hardcover und Tradepaperback Volume 2 „Power Outrage“)
    • Harley Quinn invades Comic-Con International: San Diego Nr. 1 (auch enthalten im Hardcover und Tradepaperback Volume 2 „Power Outrage“)
    • Spider-Man and the X-Men Nr. 1 – 6 (auch gesammlet im Tradepaperback „Spider-Man & the X-Men“)
    • House of M – Secret Wars Nr. 1 – 2 (auch gesammelt im Tradepaperback „House of M – Warzones!“)
    • Jackpot Nr. 1 – 3 (Aftershock Comics!)
    • Moon Girl and Devil Dinosaur Nr. 7 (auch enthalten im Tradepaperback Volume 2 „Cosmic Cooties“)
    • Captain Marvel Nr. 7 (auch enthalten im Tradepaperback Volume 2 „Civil Wars 2“)
    • Max Ride – Final Flight Nr. 1 – 5

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

  • Neuheiten-Ticker

  • Aktuelle Themen im Forum

  • Aktuelle Antworten im Forum

  • Seiten