anrufen
finden

  • Mai 2020
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    27. April 2020 28. April 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    29. April 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    30. April 2020 1. Mai 2020 2. Mai 2020

    10:00: MWC - Main Würfel Con 2020

    10:00: MWC - Main Würfel Con 2020
    3. Mai 2020
    4. Mai 2020 5. Mai 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    6. Mai 2020 7. Mai 2020 8. Mai 2020

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)
    9. Mai 2020

    09:00: GCT - Gratis Comic Tag 2020

    09:00: GCT - Gratis Comic Tag 2020
    10. Mai 2020
    11. Mai 2020 12. Mai 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    13. Mai 2020 14. Mai 2020 15. Mai 2020 16. Mai 2020 17. Mai 2020
    18. Mai 2020 19. Mai 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    20. Mai 2020 21. Mai 2020 22. Mai 2020 23. Mai 2020 24. Mai 2020
    25. Mai 2020 26. Mai 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    27. Mai 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    28. Mai 2020 29. Mai 2020 30. Mai 2020 31. Mai 2020
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Sommerfest in Hermkes Romanboutique

    von am 26. Juli 2012

    Es ist tatsächlich erstaunlich, wie oft wir gefragt wurden, ob wir nicht im Sommer mal ein ähnliches Samstags-Laden-Fest machen wollen, wie den GCT. Feiern und Schnäppchen. Vor allem feiern! Hmm, guuut… Einfach nur feiern ist ja nicht so unbedingt unser Ding. Liegt einfach nicht in der Natur von NBAs (natural born ascetics)… also brauchen wir noch einen Aufhänger – oder auch gleich mehrere. Die zweite Frage, die wir uns immer wieder anhören müssen, ist, warum wir nicht auch – wie auf dem Comicsalon – Comics als Kiloware zum Kilopreis verkaufen. Guuut… ihr wollt es? Ihr kriegt es.

    Samstag den 25.August haben wir noch ein kleines Zeitfensterchen entdeckt und gesagt, getan, heute ist der Flyer in Auftrag gegangen. Also kommt alle recht zahlreich zu unserer Sommerfete für wenig Knete. Wie immer wird es wieder Gäste und einen Grillsergeant geben. Das Motto ist auch schon klar:

    Alles muss raus – wir räumen das Antiquariat 1Kg Comics für 15€ 1Kg Mangas für 10€ Antiquariat wie zu DeMarkZeiten 1€ : 1,95583

    Wir feiern mit euch den phantastischen Sommer!

    Wir belohnen alle unsere Kunden mit Geschenken und Hammerpreisen. Große Grillsession mit Preisen wie vor 10 Jahren. Jeder der kommt kann mit uns feiern und für die ersten 100 Kunden gibts für jeden Einkauf ein Geschenk. Wir sind gerade wieder dabei auch noch den ein oder anderen Zeichner oder Autoren zu gewinnen. Vielleicht gibt es ja auch wieder was exclusives… Wir werden sehen – und ich werde euch berichten. Sobald weitere Fakten bekannt sind, werdet ihr sie hier lesen. Wie immer freuen wir uns natürlich auch über Vorschläge, Anregungen und Wünsche – und über Hilfe… Wer nix zum Dun had, kou si meldn.

    von am 26. Juli 2012

    Es ist tatsächlich erstaunlich, wie oft wir gefragt wurden, ob wir nicht im Sommer mal ein ähnliches Samstags-Laden-Fest machen wollen, wie den GCT. Feiern und Schnäppchen. Vor allem feiern! Hmm, guuut… Einfach nur feiern ist ja nicht so unbedingt unser Ding. Liegt einfach nicht in der Natur von NBAs (natural born ascetics)… also brauchen wir noch einen Aufhänger – oder auch gleich mehrere. Die zweite Frage, die wir uns immer wieder anhören müssen, ist, warum wir nicht auch – wie auf dem Comicsalon – Comics als Kiloware zum Kilopreis verkaufen. Guuut… ihr wollt es? Ihr kriegt es.

    Samstag den 25.August haben wir noch ein kleines Zeitfensterchen entdeckt und gesagt, getan, heute ist der Flyer in Auftrag gegangen. Also kommt alle recht zahlreich zu unserer Sommerfete für wenig Knete. Wie immer wird es wieder Gäste und einen Grillsergeant geben. Das Motto ist auch schon klar:

    Alles muss raus – wir räumen das Antiquariat 1Kg Comics für 15€ 1Kg Mangas für 10€ Antiquariat wie zu DeMarkZeiten 1€ : 1,95583

    Wir feiern mit euch den phantastischen Sommer!

    Wir belohnen alle unsere Kunden mit Geschenken und Hammerpreisen. Große Grillsession mit Preisen wie vor 10 Jahren. Jeder der kommt kann mit uns feiern und für die ersten 100 Kunden gibts für jeden Einkauf ein Geschenk. Wir sind gerade wieder dabei auch noch den ein oder anderen Zeichner oder Autoren zu gewinnen. Vielleicht gibt es ja auch wieder was exclusives… Wir werden sehen – und ich werde euch berichten. Sobald weitere Fakten bekannt sind, werdet ihr sie hier lesen. Wie immer freuen wir uns natürlich auch über Vorschläge, Anregungen und Wünsche – und über Hilfe… Wer nix zum Dun had, kou si meldn.

    12 Kommentare zu “Sommerfest in Hermkes Romanboutique”

    1. Schneikerlein sagt:

      Jetzt stellt sich nur die Frage, wen du mit "für den Kleinen" meinst 😉
      Die Sache mit dem Biochip hab ich schon getestet, schmecken meines Erachtens aber genauso wie die von Chio oder Pfanni.
      Und da ich mit Speichel auf meinem Comic auch nicht viel Anfangen kann, kauf ich sie selber gleich selber.
      Dann sehen wir uns mal wenigstens wieder und freue mich auf euer Sommerfest. Gerds Wurst vom Grill schmeckt ja auch besser als eine hauchdünne Scheibe Gelbwurst.

    2. Gerd sagt:

      Wenn du dich erinnerst, war die entsprechende Wurst…
      Gerdsche Abschweifung: Bei uns wars Gelbwurst, ich bin übrigens in der Rottendorferstr. 6 aufgewachsen, da war früher die Metzgerei Werner mit echt suuperguter Wurst aus eigener Produktion. Hat sich dann nicht mehr gelohnt, weil die Menschen lieber die stets gleichen, geschmacklosen Gelbwürste im Supermarkt kaufen, die irgendwo im Osten aus Abfällen zusammengezimmert werden und mit naturidentischen Aromastoffen wieder auf das Level einer standardisierten Soilent Yellow gebracht werden.
      …immer aufgeschnitten – meistens in hauchdünne Scheiben.
      Wir haben ein paar Comics, wo der Leim aufgegangen ist. Da gibts dann eine Seite für den Kleinen. Genau wie früher. Der Speichelfluss wird angeregt, der Kleine kräht – und wenn er groß ist, kauft er selber Gelbwurst…
      Gerdsche Abschweifung: In unserem Fall halt Comics – und die wahrscheinlich im Internet. Wenn er sie überhaupt noch kauft – nicht einfach auf seinen Biochip lädt und direkt auf die Retina projeziert bekommt.

    3. Schneikerlein sagt:

      Als Kind hab ich beim Metzger immer eine Scheibe Wurst zum gleich essen dazu bekommen, wenn meine Oma ein Kilo Wurst gekauft hat. Bekomm ich dann auch den Comic zum gleich lesen auf die Hand? Oder auch nur wenn meine Oma mit kommt?

    4. Gerd sagt:

      Verdammt. soeben wurde mir berichtet, dass die EZB von der Galactic Real Estate (meehrheitlicher Aktionär ist Google Galaxy) gekauft wurde.

    5. Gerd sagt:

      Wenn halt auch die EZB wieder Stützkäufe für Romanboutique Anleihen getätigt hat… Da kann das ja nichts werden. Aber was tut die Europäische Union nicht alles um das Vertrauen in die Romanboutique zu erhalten 😀

    6. Mr. Endres sagt:

      Fünf Mark sind jetzt fünf Euro.
      Die Inflation beginnt in Hermkes Romanboutique.
      Verdammt.

    7. burn sagt:

      zu 1. Rechnet ihr das auf Gramm genau (quasi wie an der Wurscht-Theke), oder geht es nach angefangenen Kilos???

      Wir fragen immer: Darfs a bissle mehr sein? Nehmen sie doch zwei statt eins, dann ham sie eins mehr…

      zu 2. Gibt es eine maximal Abgabe aus fairness-Gründen. Eben auch wie an der Wurscht-Theke. “In Handelsüblichen Mengen” =)

      Du darfst so viel kaufen wie du magts, wir sind ja schliesslich nicht die Wohlfahrt, sondern machen das um unsere überquellenden Lager zu räumen. Wer zuerst kommt…

      zu 3. Antiquariat heißt also, dass ich ein Comic zum DM Preis kaufe, so wie er auf dem Heft steht, umgerechnet in Euro?

      Hä???

    8. Glokta sagt:

      Einige ernstgemeinte Fragen:

      1. Rechnet ihr das auf Gramm genau (quasi wie an der Wurscht-Theke), oder geht es nach angefangenen Kilos???

      2. Gibt es eine maximal Abgabe aus fairness-Gründen. Eben auch wie an der Wurscht-Theke. "In Handelsüblichen Mengen" =)

      3. Antiquariat heißt also, dass ich ein Comic zum DM Preis kaufe, so wie er auf dem Heft steht, umgerechnet in Euro?

      Und nach den Fragen noch ein kurzer Ausbruch der unendlichen Freude.

      SOMMERFEST?
      HERMKE?

      JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

      Das Leben hat wieder einen Sinn… 😉

      Grüße

    9. Elena sagt:

      Och man! Zu der Zeit bin ich ja GANZ weit weg…
      Ihr wollt mir sicher nicht nen Kilo Comics zurück legen? 😀

    10. Julian sagt:

      Typisch.
      Sowas findet grundsätzlich statt, wenn ich net da bin. Diesmal bin ich auf ner Hochzeit und sorry, aber die geht vor, auch wenns nicht meine eigene ist ;).

    11. burn sagt:

      Bitte alle schön dem Wettergott opfern 😉
      Damit wir nicht wieder so zittern müssen wie beim Gratis Comic Tag…

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!