anrufen
finden

  • August 2020
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    27. Juli 2020 28. Juli 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    29. Juli 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    30. Juli 2020 31. Juli 2020 1. August 2020 2. August 2020
    3. August 2020 4. August 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    5. August 2020 6. August 2020 7. August 2020 8. August 2020 9. August 2020
    10. August 2020 11. August 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    12. August 2020 13. August 2020 14. August 2020

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)
    15. August 2020 16. August 2020
    17. August 2020 18. August 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    19. August 2020 20. August 2020 21. August 2020 22. August 2020 23. August 2020
    24. August 2020 25. August 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    26. August 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    27. August 2020 28. August 2020 29. August 2020 30. August 2020
    31. August 2020 1. September 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    2. September 2020 3. September 2020 4. September 2020 5. September 2020 6. September 2020
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Tag 30 – der vorübergehende Fahrplan

    von am 16. April 2020

    Ihr habt es vermutlich gehört. In Bayern gilt NICHT, dass wir ab Montag öffnen dürfen.

    Das bedeutet, dass wir den Laden erst eine Woche später wieder öffnen dürfen. Ab Montag, 27.April öffnen wir (nach derzeitigem Stand). Dass es dann auch bei uns im Laden klare Regeln geben muss, ist selbstverständlich. Ich werde euch jetzt zuerst einmal unseren derzeitigen Stand mitteilen und erst später kommentieren (erfahrungsgemäß werden Texte selten ganz gelesen).

    1. Wir können maximal drei Kunden in den Laden lassen. Ansammlungen vor dem Laden sind zu vermeiden. Außerdem gilt Maskenpflicht in und vor dem Laden

    – um das zu gewährleisten bitten wir euch bei gezielten Einkäufen, einen Tag im Voraus eure Bestellung telefonisch oder via mail durchzugeben. Wir können das dann vorbereiten und Wartezeiten verkürzen.
    – wir präferieren derzeit Kartenzahlung.
    – selbstverständlich beraten wir euch gerne. Nehmt aber bitte Rücksicht aufeinander und bereitet euch ein wenig vor.
    – im Sinne der Fairness bitten wir euch, auch wenn es eindeutig zum Spirit des Ladens gehört, das Stöbern und den "Nerdtalk" im Moment zeitlich einzuschränken.
    – wir behalten uns vor, im Zweifelsfall eine maximale Aufenthaltsdauer im Laden festzulegen.

    2. Wir versuchen jetzt erstmal zweigleisig zu fahren und Belieferung und Verschickung parallel zum Ladengeschäft laufen zu lassen. Viele von euch dürfen oder können sich nach wie vor nicht so einfach aus dem Haus bewegen

    – um unnötige und unsinnige Wege zu vermeiden, bitten wir euch dringend, Kleinstbestellungen NICHT auf diesem Wege abzuwickeln. Bitte bündelt Bestellungen oder holt sie selbst ab.
    – das bedeutet eine Doppelbelastung und wir können nicht immer die Belieferung am gleichen Tag gewährleisten. Wir werden sehen, wie weit wir die tägliche Frequenz aufrecht erhalten können.
    – Bisher haben wir auch im Versand ausnahmslos portofrei geliefert. Ab dem 27.April werden wir unter 30 Euro Warenwert im Versand eine Verpackungs- und Portopauschale von 5 Euro erheben.

    3. Eine Woche mehr für Bayern

    – bedeutet nicht, dass wir benachteiligt sind und ungerechtfertigt leiden. Wir haben eine Woche mehr, um uns und euch auf die neue Situation vorzubereiten.
    – trotzdem versuchen wir ein paar Kleinigkeiten bereits ab Montag 20.April zu ändern. Wir werden wie in anderen Ladengeschäften üblich, die kontaktlose Abholung vor dem Laden erproben.
    – also weiter auf Rechnung aber jetzt auch zu vorher abgesprochener Zeit vor dem Laden mit Abholung. Bitte auch hier wenn möglich Kleinstbestellungen vermeiden. Oder über ein Kundenkonto bezahlen. (siehe FAQs)

    Hört sich alles nicht nach eurem geliebten Nerdshop an? Für uns auch nicht. Aber wir müssen zu eurem und vor allem auch zu unserem Schutz klare Richtlinien setzen. Wir bemühen uns damit zum einen natürlich die Vorgaben seitens der Politik zu erfüllen, aber eben auch, unsere Existenz zu erhalten. Wir alle wollen, dass die Krise so schnell und so endgültig wie möglich vorübergeht. Wenn einer von unserer Ladenbesatzung infiziert wäre, könnte das durchaus das Aus bedeuten. Bisher konnten wir mir eurer Hilfe die Krise relativ gut bewältigen. Um sie aber bis zum Ende und wirklich durchstehen zu können brauchen wir erneut und weiterhin eure Hilfe, euer Verständnis und eure Geduld. Nichts wäre uns lieber, als schnell zu gewohntem Umgang und gewohnter Atmosphäre zurückzukehren.

    Das alles stellen wir bereits heute Online und werden es auch noch mehrfach wiederholen und darauf hinweisen. Durch die bayrische Regelung haben wir auf diese Weise wenigstens das Gefühl, möglichst viele von euch im Vorfeld erreichen zu können. Teilt diese Meldung. Erzählt es weiter. Es wird eh wieder jede Menge überraschte Gesichter geben. Helft uns, dass es weniger sind.

    von am 16. April 2020

    Ihr habt es vermutlich gehört. In Bayern gilt NICHT, dass wir ab Montag öffnen dürfen.

    Das bedeutet, dass wir den Laden erst eine Woche später wieder öffnen dürfen. Ab Montag, 27.April öffnen wir (nach derzeitigem Stand). Dass es dann auch bei uns im Laden klare Regeln geben muss, ist selbstverständlich. Ich werde euch jetzt zuerst einmal unseren derzeitigen Stand mitteilen und erst später kommentieren (erfahrungsgemäß werden Texte selten ganz gelesen).

    1. Wir können maximal drei Kunden in den Laden lassen. Ansammlungen vor dem Laden sind zu vermeiden. Außerdem gilt Maskenpflicht in und vor dem Laden

    – um das zu gewährleisten bitten wir euch bei gezielten Einkäufen, einen Tag im Voraus eure Bestellung telefonisch oder via mail durchzugeben. Wir können das dann vorbereiten und Wartezeiten verkürzen.
    – wir präferieren derzeit Kartenzahlung.
    – selbstverständlich beraten wir euch gerne. Nehmt aber bitte Rücksicht aufeinander und bereitet euch ein wenig vor.
    – im Sinne der Fairness bitten wir euch, auch wenn es eindeutig zum Spirit des Ladens gehört, das Stöbern und den "Nerdtalk" im Moment zeitlich einzuschränken.
    – wir behalten uns vor, im Zweifelsfall eine maximale Aufenthaltsdauer im Laden festzulegen.

    2. Wir versuchen jetzt erstmal zweigleisig zu fahren und Belieferung und Verschickung parallel zum Ladengeschäft laufen zu lassen. Viele von euch dürfen oder können sich nach wie vor nicht so einfach aus dem Haus bewegen

    – um unnötige und unsinnige Wege zu vermeiden, bitten wir euch dringend, Kleinstbestellungen NICHT auf diesem Wege abzuwickeln. Bitte bündelt Bestellungen oder holt sie selbst ab.
    – das bedeutet eine Doppelbelastung und wir können nicht immer die Belieferung am gleichen Tag gewährleisten. Wir werden sehen, wie weit wir die tägliche Frequenz aufrecht erhalten können.
    – Bisher haben wir auch im Versand ausnahmslos portofrei geliefert. Ab dem 27.April werden wir unter 30 Euro Warenwert im Versand eine Verpackungs- und Portopauschale von 5 Euro erheben.

    3. Eine Woche mehr für Bayern

    – bedeutet nicht, dass wir benachteiligt sind und ungerechtfertigt leiden. Wir haben eine Woche mehr, um uns und euch auf die neue Situation vorzubereiten.
    – trotzdem versuchen wir ein paar Kleinigkeiten bereits ab Montag 20.April zu ändern. Wir werden wie in anderen Ladengeschäften üblich, die kontaktlose Abholung vor dem Laden erproben.
    – also weiter auf Rechnung aber jetzt auch zu vorher abgesprochener Zeit vor dem Laden mit Abholung. Bitte auch hier wenn möglich Kleinstbestellungen vermeiden. Oder über ein Kundenkonto bezahlen. (siehe FAQs)

    Hört sich alles nicht nach eurem geliebten Nerdshop an? Für uns auch nicht. Aber wir müssen zu eurem und vor allem auch zu unserem Schutz klare Richtlinien setzen. Wir bemühen uns damit zum einen natürlich die Vorgaben seitens der Politik zu erfüllen, aber eben auch, unsere Existenz zu erhalten. Wir alle wollen, dass die Krise so schnell und so endgültig wie möglich vorübergeht. Wenn einer von unserer Ladenbesatzung infiziert wäre, könnte das durchaus das Aus bedeuten. Bisher konnten wir mir eurer Hilfe die Krise relativ gut bewältigen. Um sie aber bis zum Ende und wirklich durchstehen zu können brauchen wir erneut und weiterhin eure Hilfe, euer Verständnis und eure Geduld. Nichts wäre uns lieber, als schnell zu gewohntem Umgang und gewohnter Atmosphäre zurückzukehren.

    Das alles stellen wir bereits heute Online und werden es auch noch mehrfach wiederholen und darauf hinweisen. Durch die bayrische Regelung haben wir auf diese Weise wenigstens das Gefühl, möglichst viele von euch im Vorfeld erreichen zu können. Teilt diese Meldung. Erzählt es weiter. Es wird eh wieder jede Menge überraschte Gesichter geben. Helft uns, dass es weniger sind.

    1 Kommentar zu “Tag 30 – der vorübergehende Fahrplan”

    1. Pirka sagt:

      Klingt nach nem guten Plan… auch wenn wir es kaum erwarten können, irgendwann wieder in eurem Antiquariat zu stöbern. Ich brauch soooo dringend nen "Surrogate", damit müsste könnte man dann ja wieder überall hin, egal wie viele Leute noch im Laden sind 🙂

    Schreibe einen eigenen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!