anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • Seiten

  • Archive

  • Ender’s Game – Das große Spiel

    von am 1. Oktober 2013

    enderAm 24.10.2013 im Cineworld
    Ender’s Game – Das große Spiel, USA 2013
    Regie: Gavin Hood
    Genre: Science Fiction, Action
    Mit: Harrison Ford, Asa Butterfield, Hailee Steinfeld, Brendan Meyer, Abigail Breslin, Ben Kingsley…

    Das große Spiel war bereits der Titel, der aus dem Jahr 1985 stammenden Romanvorlage von Orson Scott Card. Der Roman gilt bis heute als eines der herausragenden Werke der Military-Science-Fiction und wurde mit den bedeutendsten Preisen dekoriert, dem Hugo und dem Nebula Award.

    Im Gegensatz zu den Folgebänden, die völlig neue Perspektiven öffnen und philosophische und soziologische Aspekte beleuchten, verarbeitet dieser erste Teil ein geradliniges Action-Thema und ist für die Kinoleinwand geradezu geschaffen. Bereits im Erscheinungsjahr des Romans erhielt der Autor Anfragen aus Hollywood, lehnte diese jedoch stets ab, da er das Buch für unverfilmbar hielt.

    Februar 2012 begannen dann doch endlich die Dreharbeiten für eine Filmadaption. Drehbuchautor und Regisseur Gavin Hood (X-Men Origins: Wolverine) arbeitete dabei eng mit Orson Scott Card zusammen, der als Coproduzent seinen Einfuss geltend machte. Die hochkarätige Besetzung bedient sich mit Harrison Ford (Bladerunner, Star Wars) und Ben Kingsley (AI, Species) zweier Veteranen des Science-Fiction Films. Der Held der Geschichte, Ender Wiggins wird von Asa Butterfield (Wolfman, Merlin – TV Serie) dargestellt.

    Am 24. Oktober 2013 können die Kinobesucher endlich die Verfilmung des legendären Romans von Orson Scott Card sehen. Um die Vorfreude ein wenig anzuheizen, könnt ihr euch hier schonmal den Trailer ansehen…

    Originallink: https://youtu.be/ghV-txQQRmE

    Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

    Inhalt „Ender’s Game“
    In der nahen Zukunft hat eine bösartige Alienrasse (die Formics) die Erde angegriffen. Nur den heroischen Taten des internationalen Flottenkommandanten Mazer Rackham (Ben Kingsley) war es zu verdanken, dass nicht alles verloren war. In Vorbereitung auf die nächste Attacke trainiert das internationale Militär zusammen mit dem angesehenen Colonel Graff (Harrison Ford) die talentiertesten Jugendlichen, um den nächsten Mazer zu finden. Der junge Ender Wiggin (Asa Butterfield), ein schüchterner, aber strategisch brillanter Junge muss seine Schule verlassen, um der Militärelite beitreten. Dort macht sich Ender bald einen Namen und meistert zunehmend schwierigere Kriegsspiele. Für Graff ist Ender die neue große Hoffnung, denn er soll seine Mitschüler in einer epischen Schlacht anführen, die das Schicksal der Erde und das der Menschen bestimmen wird…

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Ender’s Game – Das große Spiel

    von am 1. Oktober 2013

    enderAm 24.10.2013 im Cineworld
    Ender’s Game – Das große Spiel, USA 2013
    Regie: Gavin Hood
    Genre: Science Fiction, Action
    Mit: Harrison Ford, Asa Butterfield, Hailee Steinfeld, Brendan Meyer, Abigail Breslin, Ben Kingsley…

    Das große Spiel war bereits der Titel, der aus dem Jahr 1985 stammenden Romanvorlage von Orson Scott Card. Der Roman gilt bis heute als eines der herausragenden Werke der Military-Science-Fiction und wurde mit den bedeutendsten Preisen dekoriert, dem Hugo und dem Nebula Award.

    Im Gegensatz zu den Folgebänden, die völlig neue Perspektiven öffnen und philosophische und soziologische Aspekte beleuchten, verarbeitet dieser erste Teil ein geradliniges Action-Thema und ist für die Kinoleinwand geradezu geschaffen. Bereits im Erscheinungsjahr des Romans erhielt der Autor Anfragen aus Hollywood, lehnte diese jedoch stets ab, da er das Buch für unverfilmbar hielt.

    Februar 2012 begannen dann doch endlich die Dreharbeiten für eine Filmadaption. Drehbuchautor und Regisseur Gavin Hood (X-Men Origins: Wolverine) arbeitete dabei eng mit Orson Scott Card zusammen, der als Coproduzent seinen Einfuss geltend machte. Die hochkarätige Besetzung bedient sich mit Harrison Ford (Bladerunner, Star Wars) und Ben Kingsley (AI, Species) zweier Veteranen des Science-Fiction Films. Der Held der Geschichte, Ender Wiggins wird von Asa Butterfield (Wolfman, Merlin – TV Serie) dargestellt.

    Am 24. Oktober 2013 können die Kinobesucher endlich die Verfilmung des legendären Romans von Orson Scott Card sehen. Um die Vorfreude ein wenig anzuheizen, könnt ihr euch hier schonmal den Trailer ansehen…

    Originallink: https://youtu.be/ghV-txQQRmE

    Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

    Inhalt „Ender’s Game“
    In der nahen Zukunft hat eine bösartige Alienrasse (die Formics) die Erde angegriffen. Nur den heroischen Taten des internationalen Flottenkommandanten Mazer Rackham (Ben Kingsley) war es zu verdanken, dass nicht alles verloren war. In Vorbereitung auf die nächste Attacke trainiert das internationale Militär zusammen mit dem angesehenen Colonel Graff (Harrison Ford) die talentiertesten Jugendlichen, um den nächsten Mazer zu finden. Der junge Ender Wiggin (Asa Butterfield), ein schüchterner, aber strategisch brillanter Junge muss seine Schule verlassen, um der Militärelite beitreten. Dort macht sich Ender bald einen Namen und meistert zunehmend schwierigere Kriegsspiele. Für Graff ist Ender die neue große Hoffnung, denn er soll seine Mitschüler in einer epischen Schlacht anführen, die das Schicksal der Erde und das der Menschen bestimmen wird…

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Ender’s Game – Das große Spiel

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de