anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Virtueller FilmClub im Central: "Galaxy Quest" mit Infostand der Mainfränkischen Raumfahrtgruppe

    von am 18. Februar 2013

    Am Samstag 23.2 um 22:30 Uhr findet die zehnte Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung von Anfang Januar „Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall“ (1999).

    Die StarTrek-Parodie mit den klasse-naiven Außerirdischen hat ja selbst schon Kultstatus erreicht. Trotzdem kurz zum Film:

    Galaxy QuestDie Besatzung der "NSEA Protector" waren die größten Helden im Fernseh-All, bis die Serie 1982 abgesetzt wurde. Beinahe 20 Jahre später steckt die Crew immer noch in ihren Uniformen und tingelt von Fan-Convent zu Fan-Convent. Einige Fans erweisen sich als allzu treu: Die Thermianer vom Klaatu-Nebula hielten nämlich die Serie für ein "Dokument der Zeitgeschichte" und wenden sich an den Commander, damit er sie vor realen und tödlichen Widersachern rette.

    Allein die Con-Szenen, die Radikal-Fans (jetzt weiß ich, woher ich den ComputerFreak aus "Die Hard IV" kenne) und die teils sinnfreien Action-Elemente der "Originalserie" (Stichwort: Stampfer) … 🙂

    Mit dabei ist wieder die Sternwarte Würzburg und die Mainfränkische Raumfahrtgruppe mit einem Infostand, den sie unter das Motto "Planlos durchs Weltall?!" stellen wollen.

    Lassen wir uns überraschen.

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub im Central: "Galaxy Quest" mit Infostand der Mainfränkischen Raumfahrtgruppe

    von am 18. Februar 2013

    Am Samstag 23.2 um 22:30 Uhr findet die zehnte Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung von Anfang Januar „Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall“ (1999).

    Die StarTrek-Parodie mit den klasse-naiven Außerirdischen hat ja selbst schon Kultstatus erreicht. Trotzdem kurz zum Film:

    Galaxy QuestDie Besatzung der "NSEA Protector" waren die größten Helden im Fernseh-All, bis die Serie 1982 abgesetzt wurde. Beinahe 20 Jahre später steckt die Crew immer noch in ihren Uniformen und tingelt von Fan-Convent zu Fan-Convent. Einige Fans erweisen sich als allzu treu: Die Thermianer vom Klaatu-Nebula hielten nämlich die Serie für ein "Dokument der Zeitgeschichte" und wenden sich an den Commander, damit er sie vor realen und tödlichen Widersachern rette.

    Allein die Con-Szenen, die Radikal-Fans (jetzt weiß ich, woher ich den ComputerFreak aus "Die Hard IV" kenne) und die teils sinnfreien Action-Elemente der "Originalserie" (Stichwort: Stampfer) … 🙂

    Mit dabei ist wieder die Sternwarte Würzburg und die Mainfränkische Raumfahrtgruppe mit einem Infostand, den sie unter das Motto "Planlos durchs Weltall?!" stellen wollen.

    Lassen wir uns überraschen.

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub im Central: "Galaxy Quest" mit Infostand der Mainfränkischen Raumfahrtgruppe

    Kommentarfunktion ist deaktiviert.

    comicdealer.de