anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Geschichten aus dem Hermkeverse #1: Das Hutzelmännchen

    von am 2. April 2021

    Der großartige John Cleese hat einmal gesagt Kreativität braucht seine Zeit. Du kannst nur wirklich kreativ sein, wenn du einfach mal Raum und Zeit hast zum Nachdenken, zum Schlendern,  zum Gammeln,  zum in der Sonne sitzen. Da kommen uns dann irgendwann die Ideen aus einem freien Geist, aus einem leichten Geist, der ohne Druck arbeiten darf. 

    Das ist, glaube ich, eine sehr kluge Erkenntnis. 

    Jetzt war tatsächlich mal ein Wochenende, an dem ich nicht so wahnsinnig viel mit der Buchhaltung zu tun hatte und da kam mir beim in der Sonne sitzen die Idee ein weiteres Format zu starten, um einfach ein paar alte Geschichten zu erzählen, die im Laden passiert sind, um Hermke herum, mal mit mir und Hermke, mal mit Gerd und Hermke. Ich hab gedacht da könnte man ein ganz nettes Mini-Podcast Format draus machen also starten wir jetzt hier die Reihe „Geschichten aus dem Hermke Universum“.

    Es werden eher kleinere kurze Anekdoten sein, kleine Erinnerungsfetzen. Aber ich denke das kann auch amüsant sein.

    In diesem Sinne viel Spaß beim zu hören.

     

    Kleiner Tipp: In der mobilen Vorschau ist der Link nur klickbar, ohne eingebundenen "player". Wenn ihr auf den Artikel direkt springt, dann schon…

     

    von am 2. April 2021

    Der großartige John Cleese hat einmal gesagt Kreativität braucht seine Zeit. Du kannst nur wirklich kreativ sein, wenn du einfach mal Raum und Zeit hast zum Nachdenken, zum Schlendern,  zum Gammeln,  zum in der Sonne sitzen. Da kommen uns dann irgendwann die Ideen aus einem freien Geist, aus einem leichten Geist, der ohne Druck arbeiten darf. 

    Das ist, glaube ich, eine sehr kluge Erkenntnis. 

    Jetzt war tatsächlich mal ein Wochenende, an dem ich nicht so wahnsinnig viel mit der Buchhaltung zu tun hatte und da kam mir beim in der Sonne sitzen die Idee ein weiteres Format zu starten, um einfach ein paar alte Geschichten zu erzählen, die im Laden passiert sind, um Hermke herum, mal mit mir und Hermke, mal mit Gerd und Hermke. Ich hab gedacht da könnte man ein ganz nettes Mini-Podcast Format draus machen also starten wir jetzt hier die Reihe „Geschichten aus dem Hermke Universum“.

    Es werden eher kleinere kurze Anekdoten sein, kleine Erinnerungsfetzen. Aber ich denke das kann auch amüsant sein.

    In diesem Sinne viel Spaß beim zu hören.

     

    Kleiner Tipp: In der mobilen Vorschau ist der Link nur klickbar, ohne eingebundenen "player". Wenn ihr auf den Artikel direkt springt, dann schon…

     

    4 Kommentare zu “Geschichten aus dem Hermkeverse #1: Das Hutzelmännchen”

    1. Markus sagt:

      Ich kann mich Horsts Kommentar nur anschließen. Solche kleinen Geschichten runden das Romanboutique-Universum ab. Wie in einem guten Roman sind nicht nur die großen Themen entscheidend, sondern auch die kleinen unscheinbaren Geschichten.

    2. Oliver sagt:

      Kann mich nicht erinnern, den jemals gesehen zu haben.

    3. Horst sagt:

      Das nenne ich mal eine Ostergeschichte!
      Tabak, Alkohol und der örtliche Einzelhandel – und keinerlei Bedenken bezüglich der politischen Korrektheit.
      Ach, die gute alte Zeit!
      Und irgendwie hatte ich beim Zuhören das schöne Gefühl dabei gewesen zu sein.
      Weiter so, ein tolles Format.
      Horst

    4. Leonore sagt:

      Sehr schöne Anekdote lieber Cousin!

    Schreibe einen eigenen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    comicdealer.de