anrufen
finden

Juli, 2014 | comicdealer.de - Part 2
  • Februar 2020
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    27. Januar 2020 28. Januar 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    29. Januar 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    30. Januar 2020 31. Januar 2020

    18:00: KaZus Spielbar

    18:00: KaZus Spielbar
    1. Februar 2020 2. Februar 2020
    3. Februar 2020 4. Februar 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    5. Februar 2020 6. Februar 2020 7. Februar 2020 8. Februar 2020

    14:00: Kleiner Rollenspieltag

    14:00: Kleiner Rollenspieltag
    9. Februar 2020
    10. Februar 2020 11. Februar 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    12. Februar 2020 13. Februar 2020 14. Februar 2020

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)

    19:00: Brot&Spiele (Offener Spieleabend)
    15. Februar 2020 16. Februar 2020
    17. Februar 2020 18. Februar 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    19. Februar 2020 20. Februar 2020 21. Februar 2020 22. Februar 2020 23. Februar 2020
    24. Februar 2020 25. Februar 2020

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    18:00: Tabletop Treff im Vereinsheim

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG

    19:00: Offener Spieleabend in der KHG
    26. Februar 2020

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister

    19:00: Rollenspielstammtisch der Würfelmeister
    27. Februar 2020 28. Februar 2020

    17:00: Cave-Con Aschaffenburg 26

    17:00: Cave-Con Aschaffenburg 26
    29. Februar 2020

    08:00: Cave-Con Aschaffenburg 26

    08:00: Cave-Con Aschaffenburg 26
    1. März 2020

    08:00: Cave-Con Aschaffenburg 26

    08:00: Cave-Con Aschaffenburg 26
  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive

  • Monatsarchiv für Juli 2014

    Panini Neuheiten KW 30

    von am 24. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Panini Neuheiten KW 30

    Parabel

    Paperbacks
    WILLIAMSON, JOSHUA / SUDZUKA, GORAN / MRVA, MIROSLAV: GHOSTED #1 EIN GESPENSTISCHER COUP € 16,99
    WAY/SIMON/CLOONAN: KILLJOYS #1  € 16,99
    MIRACLEMAN HC #1 DER TRAUM VOM FLIEGEN € 29,00
    SNYDER, SCOTT / ALBUQUERQUE: AMERICAN VAMPIRE #7  € 22,99
    VENDITTI/CHANG/HARDIN/WINSLADE: DEMON KNIGHTS SONDERBAND #3 DAS BLUT DES GRALS € 16,99
    RUDITIS/HOOVER/ABREU: CHARMED #1  € 19,99
    CASEY/KOWALSKI: SEX #1 EIN STEIFER SOMMER € 17,99
    ROBINSON / GIFFEN / JOHNS / TAN: HE-MAN UND DIE MASTERS OF THE UNIVERSE #1  € 16,99

    DC
    LAYMAN/FABOK/CLARKE: BATMAN DETECTIVE COMICS PAPERBACK #3 DER HERRSCHER VON GOTHAM € 19,99
    MORRISON/JANSON: BATMAN: LEGENDEN DES DUNKLEN RITTERS #2 GOTHIC € 14,99
    MILLER/JANSON/VARLEY: DC HARDCOVER #8 BATMAN: THE DARK KNIGHT (ABSOLUTE DARK KNIGHT LIMITED) € 89,00
    MORRISON/QUITELY: DC PAPERBACK #70 JLA: ERDE 2 € 12,99
    TYNION IV/GOPEZ: RED HOOD UND DIE OUTLAWS MEGABAND #2 DC ANNUAL 10 € 26,00

    Marvel
    LEE/MOEBIUS: MARVEL GRAPHIC NOVEL HC #19 SILVER SURFER – PARABEL € 16,99
    BRUBAKER/EPTING/PERKINS/DEL LA TORRE/ROSS: MARVEL PAPERBACK #60 TOD VON CAPTAIN AMERICA 3 € 14,99
    MARVEL MEGABAND #4 HAWKEYE – MEIN LEBEN ALS WAFFE € 24,00
    SLOTT, DAN/STEGMAN, RYAN/RAMOS, HUMBERTO: SPIDER-MAN MARVEL NOW PAPERBACK #2 GESTÖRTER GEIST € 12,99

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Panini Neuheiten KW 30

    24. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Panini Neuheiten KW 30

    Paperbacks
    WILLIAMSON, JOSHUA / SUDZUKA, GORAN / MRVA, MIROSLAV: GHOSTED #1 EIN GESPENSTISCHER COUP € 16,99
    WAY/SIMON/CLOONAN: KILLJOYS #1  € 16,99
    MIRACLEMAN HC #1 DER TRAUM VOM FLIEGEN € 29,00
    SNYDER, SCOTT / ALBUQUERQUE: AMERICAN VAMPIRE #7  € 22,99
    VENDITTI/CHANG/HARDIN/WINSLADE: DEMON KNIGHTS SONDERBAND #3 DAS BLUT DES GRALS € 16,99
    RUDITIS/HOOVER/ABREU: CHARMED #1  € 19,99
    CASEY/KOWALSKI: SEX #1 EIN STEIFER SOMMER weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Panini Neuheiten KW 30

    Carlsen Auslieferung für August

    von am 23. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Carlsen Auslieferung für August

    XIII

    Alben
    CUZOR, S./BOLLEE, LF.: DREIZEHN XIII MYSTERY #6 BILLY STOCKTON € 12,00
    HERGÉ: TIM & STRUPPI – DIE ABENTEUER VON TIM UND STRUPPI SAMMELBAND #4 € 16,90

    Manga
    ISHIKAWA: SPRITE #3 TRÄNEN € 7,95
    URASAWA: BILLY BAT #8  € 8,95
    ARLESTON/VATINE/FLOCH: LANFEUST VON TROY #11 CIXIS GEHEIMNIS 3 € 12,00
    SHINGEKI NO KYOJIN: ATTACK ON TITAN #3  € 6,95
    HINO: VAMPIRE KNIGHT #18  € 5,95
    KANO MIYAMOTO: CALLING #2  € 6,95
    AKIRA NAKATA: WIR! JETZT! HIER!   € 6,95
    GHOUTO: HE’S MY VAMPIRE #6  € 6,95
    ODA: ONE PIECE #71  € 5,95
    KISHIMOTO: NARUTO ANIME #1  € 7,95
    MASHIMA: FAIRY TAIL #34  € 5,95
    KENSHIRO SAKAMOTO: BUSTER KEEL #7  € 5,95
    MIZUHO: SCHOKOHEXE #5  € 5,95

    Graphic Novel
    MERCIER/FILIPPI/RAYMOND: MADIE UND DIE LIEBE   € 17,90

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Carlsen Auslieferung für August

    23. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Carlsen Auslieferung für August

    Alben
    CUZOR, S./BOLLEE, LF.: DREIZEHN XIII MYSTERY #6 BILLY STOCKTON € 12,00
    HERGÉ: TIM & STRUPPI – DIE ABENTEUER VON TIM UND STRUPPI SAMMELBAND #4 € 16,90

    Manga
    ISHIKAWA: SPRITE #3 TRÄNEN € 7,95
    URASAWA: BILLY BAT #8  € 8,95
    ARLESTON/VATINE/FLOCH: LANFEUST VON TROY #11 CIXIS GEHEIMNIS 3 € 12,00
    SHINGEKI NO KYOJIN: ATTACK ON weiterlesen…

    • Kategorie: Novis
    • Kommentare deaktiviert für Carlsen Auslieferung für August

    Tag 197 – schleppend

    von am 23. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Tag 197 – schleppend

    P7190226Jetzt haben wir wieder einmal die Baustelle auf der Kreuzung vorne. War alles schon mal offen. Ist es jetzt wieder. Oben in der Seinsheimstraße ist übrigens auch wieder ein Loch aufgerissen worden. Unter der Brücke geht es laaangsam voran…

    Bei uns vor der Tür ist jetzt eigentlich alles fertig. Von der Bahnunterführung bis zur Kreuzung Friedrich-Ebert-Ring ist im Moment alles dicht. Wie lange, wird sich noch herausstellen…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 197 – schleppend

    23. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Tag 197 – schleppend

    Jetzt haben wir wieder einmal die Baustelle auf der Kreuzung vorne. War alles schon mal offen. Ist es jetzt wieder. Oben in der Seinsheimstraße ist übrigens auch wieder ein Loch aufgerissen worden. Unter der Brücke geht es laaangsam voran…

    Bei uns vor der Tür ist jetzt eigentlich alles fertig. Von der Bahnunterführung bis zur Kreuzung Friedrich-Ebert-Ring ist weiterlesen…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 197 – schleppend

    Virtueller FilmClub: "Brügge sehen… und sterben?" (OmU)

    von am 23. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: "Brügge sehen… und sterben?" (OmU)

    Am Samstag den 26.07. um 20:30 Uhr findet die siebenundzwanzigste Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung "Nochmal mit Gefühl" von Ende Mai/Anfang Juni: Die schwarze Tragikomödie "Brügge sehen… und sterben?" (2008). Wieder ging die Abstimmung zur Originalversion mit Untertiteln, es sei.

    Kurz zum Inhalt: Die beiden irischen Auftragskiller Ray (Colin Farrell) und Ken (Brendan Gleeson) haben einen Auftrag verpatzt und müssen auf Geheiß ihres Bosses Harry (Ralph Fiennes) in Brügge untertauchen. Während Ken versucht, nicht aufzufallen und sich mit der touristischen Seite der eher ruhigen Stadt anfreundet, provoziert Ray eine chaotische Situation nach der anderen. Er legt sich mit Einheimischen und Touris an, tut sich mit einer Drogendealerin und Kleinkriminellen zusammen, feiert wilde Parties mit einem kleinwüchsigen Schauspieler und tut auch sonst alles, was nicht gerade zum Untertauchen passt. Bis Harry einen neuen Auftrag erteilt: Ken soll jemanden töten – und zwar Ray.

    Cineasten-Schmankerl am Rande: Vier der Darsteller (Ralph Fiennes, Brendan Gleeson, Clémence Poésy, Ciarán Hinds) haben in unterschiedlicher Kombo in Harry Potter Filmen zusammengespielt – allerdings anscheinend ohne auch nur eine Dialogzeile miteinander zu haben IIRC.

    Weiteres Cineasten-Schmankerl am Rande: Ursprünglich waren die beiden Auftragskiller als Engländer angelegt. Als allerdings die beiden Iren Farrell und Gleeson für die Rollen gewonnen werden konnten, wurden die Charaktere mal eben daraufhin angepasst.

    Wie gehabt: Die Abstimmung für den Termin im September startet wieder zeitgleich mit der VFC-Veranstaltung. Als Ergänzung zur Stimmabgabe online bekommen die Besucher wieder die Möglichkeit, für den nächsten Film per Stimmzettel gleich mitzustimmen. Nur die Anwesenden bekommen die Möglichkeit, die Sprachversion mitzuentscheiden.

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: "Brügge sehen… und sterben?" (OmU)

    23. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: "Brügge sehen… und sterben?" (OmU)

    Am Samstag den 26.07. um 20:30 Uhr findet die siebenundzwanzigste Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung "Nochmal mit Gefühl" von Ende Mai/Anfang Juni: Die schwarze Tragikomödie "Brügge sehen… und sterben?" (2008). Wieder ging die Abstimmung zur Originalversion mit Untertiteln, es sei.

    Kurz zum Inhalt: Die beiden irischen Auftragskiller Ray (Colin Farrell) weiterlesen…

    • Kategorie: Kino
    • Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: "Brügge sehen… und sterben?" (OmU)

    Tag 196 – Kollateralschaden

    von am 22. Juli 2014 2 Kommentare

    Foto 5Tja, jetzt ist es passiert… Kurz vor Ende der Bauphase gab es dann doch noch einen Kollateralschaden. Tom Paris, von der USS Voyager hats erwischt. Irgendwas zwischen Transporterunfall und Zeitparadoxon. Was wäre, wenn Tom Paris mit dem Transporter zur Erde zurückgefunden hätte, dann aber in der Vergangenheit von einer Horde wildgewordener Aboriginies beim Teeren überrollt worden wäre? Zeitreisen werden Grammatik komplizierter gemacht haben…

    22. Juli 2014 und 2 Kommentare

    Tja, jetzt ist es passiert… Kurz vor Ende der Bauphase gab es dann doch noch einen Kollateralschaden. Tom Paris, von der USS Voyager hats erwischt. Irgendwas zwischen Transporterunfall und Zeitparadoxon. Was wäre, wenn Tom Paris mit dem Transporter zur Erde zurückgefunden hätte, dann aber in der Vergangenheit von einer Horde wildgewordener Aboriginies beim Teeren überrollt worden wäre? Zeitreisen werden Grammatik weiterlesen…

    Tag 195 – Probeliegen

    von am 21. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Tag 195 – Probeliegen

    FotoMal sehen, wie es sich an der zukünftigen Bushaltestelle so steht, bzw liegt 😉

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 195 – Probeliegen

    21. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Tag 195 – Probeliegen

    Mal sehen, wie es sich an der zukünftigen Bushaltestelle so steht, bzw liegt 😉

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 195 – Probeliegen

    Wochenende 27 – die Welt in der wir leben

    von am 19. Juli 2014 3 Kommentare

    P7190227Nichts wirklich Dramatisches, nichts wirklich Schlimmes. Trotzdem ein trauriger Morgen.

    Heute habe ich mal wieder ein paar Fotos vom Fortschritt an der Brücke gemacht. Dabei ist mir der Polizist positiv aufgefallen, der vor dem Jüdischen Museum Wache geschoben hat. Ja, da steht eigentlich fast jeden Tag ein einsamer Streifenpolizist um das Gebäude zu bewachen. Der nette Beamte hat einer jungen Dame geholfen, die anscheinend Probleme mit ihrem Kinderwagen hatte. Hilfsbereit und freundlich hat er mit ihr zusammen die richtige Einstellung für den Kinderwagen getroffen. Ein echt idyllisches Bild. Ruhige, langsam fortschreitende Baustelle mit hilfsbereitem Polizisten. Echt angenehm. Musste ich alter Querulant gleich denken, dass die Beamten von der Polizei eben doch aus einem anderen Holz geschnitzt sind, als die Angestellten des VÜD, die durch "Abschussprämien" und Fernüberwachung zu so etwas nicht einmal Zeit hätten, sondern nur darauf bedacht sind, möglichst viele Knöllchen zu verteilen.

    Jetzt ist es so, zur Erklärung für alle, die die Situation nicht so genau kennen, dass durch die seit über einem Jahr bestehende Totalsperre der Straße, ein gewaltiger Umweg in Kauf genommen werden muss, wenn man nicht Fußgänger oder Radfahrer ist. Deswegen nehmen viele Rollerfahrer die "Abkürzung" durch die Baustelle, um die dem Verkehrskollaps nahe Rottendorfer zu umgehen. Natürlich ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung, aber, bei entsprechendem Verhalten, ein völlig ungefährliches und vor allem nachvollziehbares Unterfangen, das etliche Kilometer und je nach Verkehrssituation etliche Minuten und Nerven sparen kann.

    Als ich den Laden aufgesperrt und alles verräumt hatte, war die obligatorische Guten-Morgen-Zigarette vor der Tür an der Reihe. Dabei konnte ich beobachten, wie der Polizist eine Rollerfahrerin "abgefangen" hat, die genau diese Abkürzung genommen hat. Na, das gibt bestimmt eine Moralpredigt ;-). Neugierig geworden und in dem festen Vorsatz einen netten Beitrag hier zu schreiben, bin ich dann nochmal schnell hochgeradelt, um diese Vermutung zu verifizieren. Die Antwort des Beamten war wirklich interessant. "Die Dame hat bezahlt. Das ist ein Weg, der für Radfahrer und für Fußgänger frei ist und nicht für Rollerfahrer, die abkürzen wollen. Nur so lernen die das." Völlig korrekt und gemäß der StVO aber wirklich total daneben. Wenn Regeln das Gehirn ersetzen, sind wir genau da, wo wir jetzt sind. Mit dem Finger wackeln und "Na, na, na" oder, von mir aus, Ohren langziehen, wenn die Dame "durchgebraust" wäre, aber mit Augenzwinkern und Augenmaß und nicht mit einer kostenpflichtigen Verwarnung. Das ist absolut unnötig und trägt zu dem Bild bei, das ich (leider) von unseren Ordnungshütern habe. Wo ist die alte Zeit, als der Polizist noch "Dein Freund und Helfer" war?

    Ich bin ein wenig frustriert, hatte ich doch die Erwartungshaltung, dass eine positive Antwort auf meine Frage kommen würde. So ist das eben. Erwartungshaltung beeinflusst zu einem großen Teil die Rezeption der Antwort. Jetzt bin ich sauer und die netten Polizisten von neulich sind vergessen. Schade, aber das ist unsere Welt. Recht und Ordnung.

    19. Juli 2014 und 3 Kommentare

    Nichts wirklich Dramatisches, nichts wirklich Schlimmes. Trotzdem ein trauriger Morgen.

    Heute habe ich mal wieder ein paar Fotos vom Fortschritt an der Brücke gemacht. Dabei ist mir der Polizist positiv aufgefallen, der vor dem Jüdischen Museum Wache geschoben hat. Ja, da steht eigentlich fast jeden Tag ein einsamer Streifenpolizist um das Gebäude zu bewachen. Der nette Beamte weiterlesen…

    Tag 192 – Nichts

    von am 18. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Tag 192 – Nichts

    FotoNichts tut sich. Nichts geht voran. Nichts bewegt sich. Nichts lärmt. Nichts vibriert. Nichts verärgert uns. Und zwar ganz schön.

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 192 – Nichts

    18. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Tag 192 – Nichts

    Nichts tut sich. Nichts geht voran. Nichts bewegt sich. Nichts lärmt. Nichts vibriert. Nichts verärgert uns. Und zwar ganz schön.

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 192 – Nichts

    Panini Auslieferung KW 29

    von am 17. Juli 2014 2 Kommentare

    Aquaman

    Marvel
    EWING, AL/RODI, ROB/LAND, GREG/DEL MUNDO, MIKE: MIGHTY AVENGERS MARVEL NOW VARIANT #1 URBANE HELDEN € 12,99
    HOPELESS, DENNIS/HUMPHRIES, SAM/SANDOVAL, GERARDO: CABLE UND X-FORCE SONDERBAND MARVEL NOW #4 FINSTERE MÄCHTE € 14,99
    REMENDER, RICK/MCNIVEN, STEVE/LARROCA, SALVADOR/ACUNA, DANIEL: UNCANNY AVENGERS #3 GESTERN GIBT ES NICHT € 16,99
    KINDT, MATT/RUDY, MARCO: MARVEL KNIGHTS 2014 #1 SPIDER-MAN – 99 PRÜFUNGEN € 14,99EWING, AL/RODI, ROB/LAND, GREG/DEL MUNDO, MIKE: MIGHTY AVENGERS MARVEL NOW #1 URBANE HELDEN € 12,99
    Hefte
    AVENGERS – DIE RÄCHER #11  € 4,99
    IRON MAN/HULK MARVEL NOW #13  € 4,99
    DIE NEUEN X-MEN MARVEL NOW #13  € 4,99

    DC
    THOR – WÖLFE DES NORDENS   € 19,00
    AQUAMAN SONDERBAND #4 DER KÖNIG VON ATLANTIS – TEIL 2 (VON 2) € 16,99
    Hefte
    JUSTICE LEAGUE #26  € 4,99
    BATMAN – THE DARK KNIGHT #26  € 4,99
    SUPERMAN UNCHAINED #3  € 4,99

    Planet Manga
    MINAZUKI: ANGELOID #6  € 7,99

    17. Juli 2014 und 2 Kommentare

    Marvel
    EWING, AL/RODI, ROB/LAND, GREG/DEL MUNDO, MIKE: MIGHTY AVENGERS MARVEL NOW VARIANT #1 URBANE HELDEN € 12,99
    HOPELESS, DENNIS/HUMPHRIES, SAM/SANDOVAL, GERARDO: CABLE UND X-FORCE SONDERBAND MARVEL NOW #4 FINSTERE MÄCHTE € 14,99
    REMENDER, RICK/MCNIVEN, STEVE/LARROCA, SALVADOR/ACUNA, DANIEL: UNCANNY AVENGERS #3 GESTERN GIBT ES NICHT € 16,99
    KINDT, MATT/RUDY, MARCO: MARVEL KNIGHTS 2014 #1 SPIDER-MAN – 99 PRÜFUNGEN € weiterlesen…

    Tag 191 – Abreise

    von am 17. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für Tag 191 – Abreise

    FotoHeute wars mal wieder ganz besonders gut. Die Jungs haben gleich früh am Morgen ein bisschen geteert. Halbherzig, Flickwerkig und mitnichten fertig. Es fehlt überall die letzte Teerschicht. Und dann kamen zwei Transporter und haben die ganzen schweren Geräte abgeholt. Das Schöne daran ist, dass jetzt ausnahmsweise mal nichts rumsteht. Das Fragwürdige daran ist, warum packen die jetzt alles ein und wandern offensichtlich zur nächsten Baustelle, wenn hier noch nicht alles fertig ist? Firma Lurz Tiefbau stellt mich vor unlösbare Denksportaufgaben…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 191 – Abreise

    17. Juli 2014 und Kommentare deaktiviert für Tag 191 – Abreise

    Heute wars mal wieder ganz besonders gut. Die Jungs haben gleich früh am Morgen ein bisschen geteert. Halbherzig, Flickwerkig und mitnichten fertig. Es fehlt überall die letzte Teerschicht. Und dann kamen zwei Transporter und haben die ganzen schweren Geräte abgeholt. Das Schöne daran ist, dass jetzt ausnahmsweise mal nichts rumsteht. Das Fragwürdige daran ist, warum packen die jetzt weiterlesen…

    • Kategorie: Bauarbeiten
    • Kommentare deaktiviert für Tag 191 – Abreise
    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!