anrufen
finden

Monatsarchiv für September 2013

PPM Auslieferung KW39 – Teil II

von am 27. September 2013 Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW39 – Teil II

Lance 5

Bocola
TUFTS, WARREN: LANCE #5  € 17,90 – Abschlussband

schreiber&leser
MOORE, TERRY: STRANGERS IN PARADISE GESAMTAUSGABE #2  € 16,95

Kult Editionen
TIBET/DUCHATEAU: RICK MASTER GESAMTAUSGABE #5 INTEGRAL € 29,95

Bocola
TUFTS, WARREN: LANCE #5  € 17,90 – Abschlussband

schreiber&leser
MOORE, TERRY: STRANGERS IN PARADISE GESAMTAUSGABE #2  € 16,95

Kult Editionen
TIBET/DUCHATEAU: RICK MASTER GESAMTAUSGABE #5 INTEGRAL € 29,95

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW39 – Teil II

Ulisses Auslieferung KW 39 und ein weißer Zwerg

von am 26. September 2013 Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW 39 und ein weißer Zwerg

9783867621908

FEDER UND SCHWERT
BUTCHER, JIM: DIE DUNKLEN FÄLLE DES HARRY DRESDEN #13 GEISTERGESCHICHTEN € 15,99
CORZILIUS, THILO: LANG LEBE DIE NACHT   € 11,99

DSA
DSA ABENTEUER HC #189 IM SCHATTEN DES ELFENBEINTURMS € 20,00
MYRANOR – MYRUNHALL  EINE IMPERIALE PROVINZ € 22,50

GAMES WORKSHOP
WHITE DWARF #214  € 8,00

FEDER UND SCHWERT
BUTCHER, JIM: DIE DUNKLEN FÄLLE DES HARRY DRESDEN #13 GEISTERGESCHICHTEN € 15,99
CORZILIUS, THILO: LANG LEBE DIE NACHT   € 11,99
DSA
DSA ABENTEUER HC #189 IM SCHATTEN DES ELFENBEINTURMS € 20,00
MYRANOR – MYRUNHALL  EINE IMPERIALE PROVINZ € 22,50
GAMES WORKSHOP
WHITE DWARF #214  € 8,00

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW 39 und ein weißer Zwerg

Carlsen Novis für Oktober

von am 26. September 2013 Kommentare deaktiviert für Carlsen Novis für Oktober

MORVAN/BUCHET: SILLAGE #15 JAGDREVIER € 12,00
HANSEN, VILHELM UND CARLA: PETZI GESAMTAUSGABE #1 € 39,90
YOSHIKI TONOGAI: JUDGE #6 € 8,95
HARUHI TONO/ELLIE MAMAHARA: SUMITO KAYASHIMA #2 € 6,95
MAGI: MADOKA MAGICA #3 € 5,95
TOGASHI: HUNTER X HUNTER #31 € 6,95
FUJIWARA: SECRET SERVICE #3 € 6,95
ODAGIRI: FESSELN DES VERRATS #11 € 6,95
SHIOZAKI: DRAGON GIRLS #19 € 12,00
WITTER: INTERVIEW MIT EINEM VAMPIR CLAUDIAS STORY € 19,90
ANDO: ARISA #11 € 5,95
ITO, JUNJI: UZUMAKI #1 SPIRAL INTO HORROR € 7,95
MEYER, YOUNG: BISS… HC DER COMIC #3 ZUR MITTAGSSTUNDE 1 € 14,90
MOSHIZUKI: PANDORA HEARTS #16 € 6,95
HANAZAWA, KENGO: I AM A HERO #6 € 7,95
AKI: MANGA LOVE STORY #54 € 6,95
SHOUTO, AYA: KISS OF ROSE PRINCESS #6 € 6,95
MASHIMA: FAIRY TAIL #29 € 5,95
MASHIMA: FANTASIA FAIRY TAIL ILLUSTRATIONS € 19,95
MIZUHO: SCHOKOHEXE #1 € 5,95

MORVAN/BUCHET: SILLAGE #15 JAGDREVIER € 12,00
HANSEN, VILHELM UND CARLA: PETZI GESAMTAUSGABE #1 € 39,90
YOSHIKI TONOGAI: JUDGE #6 € 8,95
HARUHI TONO/ELLIE MAMAHARA: SUMITO KAYASHIMA #2 € 6,95
MAGI: MADOKA MAGICA #3 € 5,95
TOGASHI: HUNTER X HUNTER #31 € 6,95
FUJIWARA: SECRET SERVICE #3 € 6,95
ODAGIRI: FESSELN DES VERRATS #11 € 6,95
SHIOZAKI: DRAGON GIRLS #19 € 12,00
WITTER: INTERVIEW MIT EINEM VAMPIR CLAUDIAS STORY €

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Carlsen Novis für Oktober

PANINI KW 39

von am 26. September 2013 Kommentare deaktiviert für PANINI KW 39

SIMPSONS HORROR SPECIAL #17 BART SIMPSONS HORROR SHOW € 3,20
SEELEY/BERNARD: WITCHBLADE REBIRTH #2  € 19,95
HAROER, BENJAMIN: STAR WARS BASTELBUCH #2 FLIEGER FALTEN € 12,95
ENNIS/ROBERTSON: BOYS #13 VERGELTUNG HAT IHREN PREIS € 16,95

SIMPSONS HORROR SPECIAL #17 BART SIMPSONS HORROR SHOW € 3,20
SEELEY/BERNARD: WITCHBLADE REBIRTH #2  € 19,95
HAROER, BENJAMIN: STAR WARS BASTELBUCH #2 FLIEGER FALTEN € 12,95
ENNIS/ROBERTSON: BOYS #13 VERGELTUNG HAT IHREN PREIS € 16,95

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für PANINI KW 39

J. R. R. Tolkien – Die Legende von Sigurd und Gudrún

von am 26. September 2013 Kommentare deaktiviert für J. R. R. Tolkien – Die Legende von Sigurd und Gudrún

Wer zu den Stammkunden von Hermkes Romanboutique gehört, wird die Wirkung dieses kleinen Buchladens jederzeit gerne bestätigen. Diese Wirkung beginnt bei den Räumlichkeiten, die ihren ganz eigenen Charme haben, und wird über die fleißigen Mitarbeiter (sic!) bis zu den regelmäßigen Besuchern des kleinen Ladens und den daraus entstehenden Grüppchen weitergegeben. Der Verfasser des folgenden Artikels heißt Dirk. Er lebt in Berlin und ist leider eher selten im Laden anzutreffen. Jedoch gehört er zu einem der oben angesprochenen Grüppchen und ist im Forum regelmäßig unter dem Namen Night Crawler aktiv. Ein passender Beitrag für einen Laden, der sich der phantastischen Literatur in all ihren Ausführungen verschrieben hat. Widmet er sich doch J. R. R. Tolkien, der in vielerlei Hinsicht als Vater der Fantasy zu sehen ist. Ein mehr als passender Beitrag also. Und ein schönes Beispiel für die Wirkung unserer kleinen Romanboutique. Vielen Dank an Dirk und alle Lesern viel Spaß bei der Lektüre des Artikels!

Oliver L.

Die Legende von Sigurd und Gudrún“ ist Tolkiens liebevolle Neudichtung der Sigurd-Lieder, die er mit viel Hingebung und seiner charmanten tolkien’schen Unverfrorenheit, zu einer vollständigen Saga zusammengestellt hat und die tief in das Herz und die Seele des Vaters von Mittelerde blicken lassen.

Hintergrund: Bei den Sigurd-Liedern handelt es sich um eine nordische Liedersammlung, die den Nibelungen- und den Siegfried-Komplex miteinander verbindet und dabei stellenweise recht deutlich von dem abweicht, was man hierzulande in der Schule über die Siegfried-Saga oder das Nibelungenlied gelernt hat. Zudem wurden die einzelnen Lieder bei der Niederschrift aus verschiedenen Quellen zusammengetragen und können daher nicht widerspruchsfrei zusammengefügt werden. Und das obgleich sie ganz eindeutig verschiedene Akte ein und derselben Geschichte darstellen. Aber das kennt man ja als Tolkienfan. Die Sigurd-Lieder wurden in Island als Teil der Edda-Lieder erst im Mittelalter niedergeschrieben – zu einem Zeitpunkt also, als sie bereits in Vergessenheit zu geraten drohten. Das Besondere an den Sigurd-Liedern ist nun, dass heute ein ganz entscheidender Handlungsstrang fehlt, der sich über mehrere Lieder erstreckt. Deshalb geht man allgemein davon aus, dass hier Teile der (einzigen) Niederschrift verloren gegangen sind, diese ursprünglich also vollständig vorgelegen haben muss.

Der Autor: Tolkien hat sich nun der Sigurd-Lieder angenommen, sie zu einer stringenten, in sich schlüssigen Saga zusammengesetzt und diese mit seiner eigenen Neudichtung bruchfrei durcherzählt. Beim Lesen von Tolkiens Version wird sofort klar, dass es ihm wohl kaum darum ging, die Lieder einfach nachzuerzählen, sondern dass "Die Legende von Sigurd und Gudrún“ vielmehr die Äußerung seiner konkreten Vermutung über den verloren gegangenen Teil ist: Tolkien rekonstruiert die Lücke basierend auf seiner eigenen These mit der gleichen Methodik, mit der er auch seine Mittelerde-Texte zu einem Epos zusammenzusetzen versucht hat. Er schreckt dabei auch nicht davor zurück, vorangehende Handlungen der ursprünglichen Niederschrift so abzuwandeln, dass seine Rekonstruktion im Handlungsverlauf möglichst unbemerkt bleibt. Tolkien geht dabei jedoch so behutsam vor, dass seine Neudichtung nicht zu einer Tolkien-Geschichte wird, sondern stets die Sigurd-Legende bleibt, die lediglich durch ihn erzählt wird.
Ganz generell spürt man jeder einzelnen Zeile die Hingebung und die Liebe an, die Tolkien diesem Sagenstoff entgegen gebracht hat und so erscheinen seine Editierungen denn auch nicht als „Reparaturen“, sondern als der respektvolle Versuch, die Saga so wiederherzustellen, als stamme sie direkt aus der Feder des nordischen Dichters. Jede einzelne Zeile entflammt im Leser oder der Leserin das gleiche Fernweh wie „Der kleine Hobbit“, den gleichen Kummer wie „Der Herr der Ringe“ und die gleiche Melancholie, Tragik und Schönheit wie die Texte und Geschichten über die vorangegangenen Zeitalter von Mittelerde. Überhaupt lässt Tolkien mit diesem Werk tief blicken und offenbart dem Leser den hochtragischen Sagenstoff der Edda-Lieder offenherzig als die dramaturgische Vorlage für all seine eigenen Texte, Geschichten, Lieder und Gedichte. So wird allen Kennern der Sage von Túrin Turambar gleich am Anfang des Buches klar, dass die nordische Version der Tötung des Drachen Fafnir durch Sigurd die direkte Vorlage für den Tod Glaurungs durch Túrin südlich der Teiglin-Stege war. Auch die Folgen dieser Tat sind in der Túrin-Sage die gleichen, wie in den Sigurd-Liedern: Die Bosheit des Drachen führt dazu, dass der jeweilige Held verflucht wird, indem er ein Kind mit seiner eigenen Schwester zeugt, welches ebenfalls verflucht ist. Überhaupt zeigen der übergroße Schicksalsbegriff und die starke, fast unerträgliche Tragik der Sigurd-Lieder eine Nähe zu Tolkiens eigenen Werken, die das Lesen gerade für Fans des Meisters zu einem Erlebnis machen.

Der Übersetzer: Ein besonderes Erlebnis, in dessen Genuss jedoch nur wir deutschen Leser kommen dürfen, ist die Übersetzung des Buches. Oder besser: Seine Nichtübersetzung. Denn Tolkien hat die Sigurd-Saga nicht einfach nur nacherzählt, sondern er hat seine Version in altenglischer Sprache neu gedichtet und zwar in nordischer Stabreimform. Auch Hans Möhring hat unglaubliches geleistet, in dem er seine Übersetzung ebenfalls in die nordische Stabreimform gebracht hat! Wer so etwas tut, muss allerdings bis an die Grenzen der Sprache gehen, und so nimmt es nicht Wunder, dass der Leser notgedrungen hier und da mit Kompromissen leben muss, was die deutsche Version angeht. Doch auch hierfür hat Möhring zwei brillante Lösungen gefunden: Überall dort, wo er sich aus metrischen oder sprachlichen Gründen von Tolkiens Vorlage entfernen muss, richtet er sich stattdessen nach dem Wortlaut der nordischen Originale. Doch da ihn auch das nicht befriedigen konnte, hat er sich dafür entschieden, Tolkiens Verse im altenglischen Original zu erhalten. So kommt es also, dass man auf den jeweils ungeraden (linken) Seiten des Buches den Originaltext lesen kann, dem auf den jeweils geraden (rechten) Seiten seine Übersetzung gegenüber gestellt ist.

Der Sohn: Wie alle posthumen Veröffentlichungen Tolkiens enthält auch „Die Legende von Sigurd und Gudrún“ umfangreiche und sehr aufschlussreiche Anmerkungen von Christopher Tolkien, der den Leser oder die Leserin zudem sehr kenntnisreich in den literarisch-historischen Hintergrund des Sigurd-Komplexes einführt und auch die Ansichten seines Vaters dazu darstellt. Wichtig sind Christophers Anmerkungen natürlich vor allem dort, wo sein Vater Vervollständigungen, Editierungen, und Anpassungen an der Überlieferung vorgenommen hat. Er stellt dort auch die Beweggründe dar, die seinen Vater zu diesen Eingriffen veranlasst haben – auch eine sehr spannende Bereicherung für alle Tolkien-Fans.

Fazit: „Die Legende von Sigurd und Gudrún“ dürfte jedoch nicht nur Tolkien-Fans bereichern, sondern auch all diejenigen, die sich für germanische oder nordische Mythen und Sagen interessieren.

Die Legende von Sigurd und Gudrún (Klett-Cotta Verlag, 24,95 Euro) bei Comicdealer bestellen

Wer zu den Stammkunden von Hermkes Romanboutique gehört, wird die Wirkung dieses kleinen Buchladens jederzeit gerne bestätigen. Diese Wirkung beginnt bei den Räumlichkeiten, die ihren ganz eigenen Charme haben, und wird über die fleißigen Mitarbeiter (sic!) bis zu den regelmäßigen Besuchern des kleinen Ladens und den daraus entstehenden Grüppchen weitergegeben. Der Verfasser des folgenden Artikels heißt Dirk. Er lebt in

weiterlesen…

US Comic Lieferung September die zweite

von am 25. September 2013 Kommentare deaktiviert für US Comic Lieferung September die zweite

Zero 1

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)
ZERO #1 € 3,00
ALL NEW EXECUTIVE ASSISTANT IRIS #1 € 1,00
BUZZKILL #1 (OF 4) € 4,00
CENTURY WEST OGN (MR) € 8,00
CRIMINAL MACABRE EYES OF FRANKENSTEIN #1 (OF 4) € 4,00
FARLAINE THE GOBLIN #1 € 5,00
INFINITY HEIST #1 (OF 4) € 4,00
KISS ME SATAN #1 (OF 5) € 4,00
OTHER DEAD #1 (OF 5) € 4,00
PUNISHER TRIAL OF PUNISHER #1 (OF 2) € 4,00
RAT QUEENS #1 (MR) € 3,50
SEX CRIMINALS #1 (MR) € 3,50

Shazam HC

DC
JOHNS/FRANK: SHAZAM NEW 52 VOL 01 HC € 25,00
CAREY/GROSS: UNWRITTEN TOMMY TAYLOR & THE SHIP THAT SANK TWICE HC € 23,00
CONWAY/MARCOS: SECRET SOCIETY OF SUPER VILLAINS VOL 01 TP € 20,00
MILLIGAN/CONRAD: STORMWATCH NEW 52 VOL 03 BETRAYAL TP € 17,00
JOHNS/LEE: JUSTICE LEAGUE NEW 52 VOL 02 THE VILLAINS JOURNEY TP € 17,00
WILLIAMS/BLACKMAN/REEDER: BATWOMAN NEW 52 VOL 02 TO DROWN THE WORLD TP € 15,00
WILLIAMS/BLACKMAN/MCCARTHY: BATWOMAN NEW 52 VOL 03 WORLDS FINEST HC € 23,00
JOHNS/LEMIRE/REIS: JUSTICE LEAGUE NEW 52 VOL 03 THRONE OF ATLANTIS HC #3 € 25,00
ENNIS/DILLON: PREACHER NEW BOOK 2 (BD 3 UND 4) TP € 20,00
GUGGENHEIM/GRELL: ARROW VOL 01 TP € 17,00

Farting Dead

Various
PETRUCHA/PARKER: PAPERCUTZ SLICES VOL 05 FARTING DEAD GN € 8,00
KIRKMAN/ADLARD: WALKING DEAD 100 PROJECT TP 100 NEUE COVERS ZU HEFT NUMMER 100 € 15,00
NILES/MITTEN: CRIMINAL MACABRE FINAL NIGHT 30 DAYS NIGHT XOVER TP € 18,00
SAMMON, PAUL/MOORCOCK, MICHAEL: CONAN PHENOMENON TP € 20,00
DECAMPI/KORDEY: SMOKE ASHES TP € 30,00
WOOD/DANDA/ODAGAWA: STAR WARS VOL 01 IN THE SHADOW OF YAVIN TP € 20,00
STEWART, CAMERON: SIN TITULO HC € 20,00
RUTH, GREG: LOST BOY GN € 13,00

Thunderbolts NOW 2

Marvel
WAY/SOULE/DILLON/NOTO: THUNDERBOLTS NOW VOL 02 RED SCARE TP € 16,00
YOUNG MARVEL LITTLE X-MEN LITTLE AVENGERS BIG TROUBLE TP € 25,00
IRON MAN EPIC COLLECTION ENEMY WITHIN TP € 40,00
PARKER/PAGULAYAN/ALVES: RED SHE-HULK HELL VOL 02 ROUTE 616 NOW TP € 16,00
ULTIMATE COMICS DIVIDED WE FALL UNITED WE STAND TP ULTIMATES X-MEN SPIDER-MAN CROSSOVER € 35,00

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)
ZERO #1 € 3,00
ALL NEW EXECUTIVE ASSISTANT IRIS #1 € 1,00
BUZZKILL #1 (OF 4) € 4,00
CENTURY WEST OGN (MR) € 8,00
CRIMINAL MACABRE EYES OF FRANKENSTEIN #1 (OF 4) € 4,00
FARLAINE THE GOBLIN #1 € 5,00
INFINITY HEIST #1 (OF 4) € 4,00
KISS ME SATAN #1 (OF 5) € 4,00
OTHER DEAD #1 (OF 5) €

weiterlesen…

  • Kategorie: Comics , Novis , US Comics
  • Kommentare deaktiviert für US Comic Lieferung September die zweite

Diverse Buchneuheiten von diversen Verlagen

von am 25. September 2013 Kommentare deaktiviert für Diverse Buchneuheiten von diversen Verlagen

Heyne
DOCTOROW, CORY: LITTLE BROTHER PB #2 HOMELAND € 14,99

Piper
MARMELL, ARI: DIE HORDE  DIE SCHLACHT VON MORTHÛL € 10,99
AIKEN, G. A.: DRAGON SERIES #6 DRAGON FEVER € 9,99

Bertelsmann
DONOHUE, KEITH: SOMMERNACHTSFRAUEN HC   € 19,99

Klett Cotta
DANIELEWSKI, MARK Z.: DAS FÜNFZIG-JAHR-SCHWERT   € 29,95

Heyne
DOCTOROW, CORY: LITTLE BROTHER PB #2 HOMELAND € 14,99
Piper
MARMELL, ARI: DIE HORDE  DIE SCHLACHT VON MORTHÛL € 10,99
AIKEN, G. A.: DRAGON SERIES #6 DRAGON FEVER € 9,99
Bertelsmann
DONOHUE, KEITH: SOMMERNACHTSFRAUEN HC   € 19,99
Klett Cotta
DANIELEWSKI, MARK Z.: DAS FÜNFZIG-JAHR-SCHWERT   € 29,95

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Diverse Buchneuheiten von diversen Verlagen

PPM Auslieferung KW39 mit Splitter und Kleinigkeiten

von am 25. September 2013 Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW39 mit Splitter und Kleinigkeiten

Splitter
ISTIN/MONTAIGNE: FÜNFTE EVANGELIUM #3 HERODIUM € 13,80
ROSINSKI/VAN HAMME: THORGAL NEUEDITION #17 DIE WÄCHTERIN DER SCHLÜSSEL € 15,80
SEGRELLES: EL MERCENARIO NEUAUFLAGE #9 DIE VERLORENEN AHNEN € 16,80
HARLE/BLANC-DUMONT: CARTLAND GESAMTAUSGABE #2  € 29,80
CRISSE: ATALANTE #5 KALAIS UND ZETES € 14,80
HAUTIERE/RENO: AQUABLUE NEW ERA #2 SIEBENGESTIRN € 13,80
VANCE: BRUCE J. HAWKER GESAMTAUSGABE #1  € 34,80
ANGE/COSSU: LEGENDE DER DRACHENRITTER #16 DIE GÖTTIN € 13,80
BEC: PROMETHEUS #8 NEKROMANTEION € 13,80

Salleck
D’ARTET/WALTHARY/DI SANO: NATASCHA #20 ATOLL 66 € 11,00

Zack Verlag
ZACK #172 HEFTSERIE € 7,90

Weissblech
ZOMBIE TERROR #1  € 4,90

Splitter
ISTIN/MONTAIGNE: FÜNFTE EVANGELIUM #3 HERODIUM € 13,80
ROSINSKI/VAN HAMME: THORGAL NEUEDITION #17 DIE WÄCHTERIN DER SCHLÜSSEL € 15,80
SEGRELLES: EL MERCENARIO NEUAUFLAGE #9 DIE VERLORENEN AHNEN € 16,80
HARLE/BLANC-DUMONT: CARTLAND GESAMTAUSGABE #2  € 29,80
CRISSE: ATALANTE #5 KALAIS UND ZETES € 14,80
HAUTIERE/RENO: AQUABLUE NEW ERA #2 SIEBENGESTIRN € 13,80
VANCE: BRUCE J. HAWKER GESAMTAUSGABE #1  € 34,80
ANGE/COSSU: LEGENDE DER DRACHENRITTER #16 DIE GÖTTIN € 13,80
BEC:

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für PPM Auslieferung KW39 mit Splitter und Kleinigkeiten

Transgalaxis Auslieferung KW38

von am 20. September 2013 Kommentare deaktiviert für Transgalaxis Auslieferung KW38

Terra im Schussfeld

Pabel Moewig
PERRY RHODAN HC #123 TERRA IM SCHUSSFELD € 17,95
PR NEO TB #51 € 3,90
PR NEO TB #52 € 3,90
PR I #2714 € 1,95
PR I #2715 € 1,95
PR I #2716 € 1,95
PR I #2717 € 1,95
PR I #2718 € 1,95
PR TB PLANETENROMANE #26 € 3,90
ATLAN TASCHENHEFT #9 € 4,90

Bastei
MADDRAX #355 € 1,70
MADDRAX #356 € 1,70
JS I #1832 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1833 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1834 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1835 JOHN SINCLAIR € 1,70

Pabel Moewig
PERRY RHODAN HC #123 TERRA IM SCHUSSFELD € 17,95
PR NEO TB #51 € 3,90
PR NEO TB #52 € 3,90
PR I #2714 € 1,95
PR I #2715 € 1,95
PR I #2716 € 1,95
PR I #2717 € 1,95
PR I #2718 € 1,95
PR TB PLANETENROMANE #26 € 3,90
ATLAN TASCHENHEFT #9 € 4,90
Bastei
MADDRAX #355 € 1,70
MADDRAX #356 € 1,70
JS I #1832 JOHN SINCLAIR €

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Transgalaxis Auslieferung KW38

Panini KW38 und Kleinigkeiten von kleinen Verlagen

von am 19. September 2013 Kommentare deaktiviert für Panini KW38 und Kleinigkeiten von kleinen Verlagen

Panini
MARVEL EXCLUSIV #106 DIE ERSTEN X-MEN € 14,99
SUPERMAN SONDERBAND #54 H’EL AUF ERDEN 1 (VON2) KRYPTONS VERLORENER SOHN € 16,99
MARVEL EXCLUSIV HC #107 DIE ERSTEN X-MEN € 25,00
UNCANNY X-FORCE SONDERBAND MARVEL NOW VARIANT #1 BLUT UND ANGST € 14,99
JUSTICE LEAGUE #16  € 4,99
BATMAN – THE DARK KNIGHT #16  € 4,99
SPIDER-MAN DER AVENGER #8  € 3,99
IRON MAN/HULK MARVEL NOW #3  € 4,99
DIE NEUEN X-MEN MARVEL NOW #3  € 4,99
UNCANNY X-FORCE SONDERBAND MARVEL NOW #1 BLUT UND ANGST € 14,99
AGE OF ULTRON #1  € 4,99
BEFORE WATCHMEN #5 OZYMANDIAS € 16,99
BATGIRL SONDERBAND #3 DIE BRAUT DES JOKERS (TOD DER FAMILIE) € 16,99
FANTASTIC FOUR SONDERBAND MARVEL NOW #1 REISENDE € 12,99
DEMON KNIGHTS SONDERBAND #1 SIEBEN GEGEN DIE FINSTERNIS € 16,99

Comicplus
GEHEIME DREIECK GESAMTAUSGABE #1  € 30,00
AMBULANZ 13 #3 DAS GROßE SCHLACHTEN € 15,00

Kult
REQUIEM-VAMPIRRITTER #11 VERSTORBENE LIEBSCHAFTEN € 14,95

Schwarzer Turm
LIEBENSWERT #2  € 7,00

Panini
MARVEL EXCLUSIV #106 DIE ERSTEN X-MEN € 14,99
SUPERMAN SONDERBAND #54 H’EL AUF ERDEN 1 (VON2) KRYPTONS VERLORENER SOHN € 16,99
MARVEL EXCLUSIV HC #107 DIE ERSTEN X-MEN € 25,00
UNCANNY X-FORCE SONDERBAND MARVEL NOW VARIANT #1 BLUT UND ANGST € 14,99
JUSTICE LEAGUE #16  € 4,99
BATMAN – THE DARK KNIGHT #16  € 4,99
SPIDER-MAN DER AVENGER #8  € 3,99
IRON MAN/HULK MARVEL NOW #3  €

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Panini KW38 und Kleinigkeiten von kleinen Verlagen

Batman Collection

von am 19. September 2013 Kommentare deaktiviert für Batman Collection

Batman Collection: Marshall Rogers

Wenn man die Redaktion von Panini nach den Chancen für älteres Material von DC oder Marvel fragt, fällt die Antwort meist negativ aus. Das mag an fehlender Relevanz für die aktuellen Geschichten oder gar an Zeichnungen liegen, die nicht dem modernen Geschmack entsprechen. Gerade letzteres ist sehr schade, da die Branchenriesen seit Jahren gerne Anfänger einsetzen, denen sie geringere Honorare zahlen können. Unter diesen gibt es zweifelsfrei das eine oder andere Talent. Zu oft jedoch beherrschen diese Nachwuchszeichner die Grundlagen des grafischen Erzählens nicht. Da mutet es nachgerade befremdlich an, dass ausgerechnet Meister ihres Fachs wie David Mazzucchelli oder der großartige Marshall Rogers (22.07.1950 – 25.03.2007) in einschlägigen Foren als die schlechtesten Bat-Zeichner aller Zeiten genannt werden.

Ältere Geschichten verkaufen sich nicht gut
Natürlich gibt es auch von dieser Regel Ausnahmen. BATMAN geht irgendwie immer. Nicht verwunderlich, ist der Mitternachtsdetektiv doch einer der populärsten Superhelden, dessen Beliebtheit durch Christopher Nolans Filmtrilogie sicher noch einen kleinen Aufschwung erhielt. Inwieweit sich der Erfolg der drei Filme auf tatsächlich verkaufte Comicbände auswirkt sei mal dahin. Fakt ist, dass inzwischen eine gute Anzahl Bücher mit älterem Fledermausmaterial veröffentlicht wurde.

Neal Adams
Zunächst gab es da eine vierteilige Reihe, die dem Schaffen des Bat-Titanen Neal Adams gewidmet war. Die Serie sammelt alle von Adams gezeichneten Batman-Stories und sämtliche Cover mit dem Schrecken von Gothams Unterwelt. Mitunter sind diese älteren Geschichten ziemlich hanebüchen, aber Adams war auch einer jener Kreativen, die Batman in den 70ern zu seinen dunklen Wurzeln zurückführten. Die „Saga von Ra’s al Ghul“ (getextet von Dennis O’Neil) dürfte hierfür das berühmteste Beispiel sein. Jener Schurke also, den Nolan für BATMAN BEGINS verwendet hat …

Mike Mignola
Wie alt ein Comic sein muss, um als Klassiker zu gelten ist freilich eine Streitfrage. So mag die Bezeichnung für den Mike Mignola gewidmeten Band gerne in Zweifel gezogen werden. Nichtsdestrotrotz handelt es sich auch bei diesem um eine lohnende Anschaffung. HELLBOY-Schöpfer Mignola kann natürlich auch hier sein Faible für Horror und speziell H. P. Lovecraft nicht verbergen. Ein krasser Gegensatz zu den eher geradlinigen Detektivgeschichten unter O’Neil. Aber besonders das enthaltene BLUTIGE SCHATTEN DER VERGANGENHEIT, eine der ersten Elseworlds-Geschichten, ist ein Muss für den Fledermaus-Fan!

Marshall Rogers
Einen unbestrittenen Höhepunkt stellt der dem eingangs schon erwähnten Marshall Rogers gewidmete Band dar. Besonders jene von Steve Englehart verfassten Abenteuer, die gemeinhin als STRANGE APPARITIONS bekannt sind. Hier trifft der Dunkle Ritter auf Hugo Strange, einen seiner interessantesten Gegenspieler. Mit Silver St. Cloud wird hier die wohl faszinierendste Frau an Bruce Waynes Seite vorgestellt, die sogar dessen Geheimnis errät. Mit DER TOD KOMMT DREI MINUTEN NACH MITTERNACHT wird außerdem eine der besten und (für damalige Verhältnisse) experimentellsten Bat-Geschichten präsentiert. Und zu guter letzt war der Joker nie verrückter als hier. Nicht ganz unberechtigt spricht der Tagesspiegel von „den besten BATMAN-Geschichten aller Zeiten“!

Jim Aparo
Zuletzt wurde eine zweibändige Reihe dem wohl langjährigsten Bat-Zeichner Jim Aparo gewidmet. Beide Ausgaben sammeln von Bob Haney verfasste Team-ups aus der Serie THE BRAVE AND THE BOLD. Einmal mehr also eher altbackene Geschichten, die vor mitunter naiven Ideen nur so strotzen. Aber auch wenn diese Geschichten etwas Staub angesetzt haben, sind sie auch heute noch gut lesbar und ein toller Kontrast zum aktuellen Fledermausmann, der im Laufe der Jahre immer düsterer aber dadurch eben nicht zwangsläufig lesenswerter wurde!

Um das ganze komplett zu machen: Weiteres „klassisches“ Material ist in „Die besten Storys aller Zeiten“, „Batman: Joker – Des Teufels Advokat“, „Batman: Ein Tod in der Familie“ und in einer dreibändigen, gestrafften Neuveröffentlichung von KNIGHTFALL erschienen.

Batman Collection: Marshall Rogers
Wenn man die Redaktion von Panini nach den Chancen für älteres Material von DC oder Marvel fragt, fällt die Antwort meist negativ aus. Das mag an fehlender Relevanz für die aktuellen Geschichten oder gar an Zeichnungen liegen, die nicht dem modernen Geschmack entsprechen. Gerade letzteres ist sehr schade, da die Branchenriesen seit Jahren gerne Anfänger einsetzen, denen

weiterlesen…

Virtueller FilmClub: "Lethal Weapon"

von am 18. September 2013 Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: "Lethal Weapon"

Am Samstag 28.09. um 22:00 Uhr findet die siebzehnte Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung "Cops & Co" von Ende Juli/Anfang August: "Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis" (1987).

Lethal WeaponKurz zum bekannten Inhalt: An seinem fünfzigsten Geburtstag bekommt der alteingesessene Polizist Roger Murtaugh einen neuen Partner zugeteilt. Martin Riggs ist nicht nur wesentlich jünger sondern noch dazu selbstmordgefährdet, draufgängerisch bis rücksichtslos, Raucher, Trinker – das krasse Gegenteil von Murtaugh. Die beiden müssen sich arrangieren, um den angeblichen Selbstmord eines Callgirls zu untersuchen. Sie stoßen dabei auf ein Drogen-Kartell, das von einer Gruppe von Vietnamveteranen betrieben wird, geraten ins Visier der Kriminellen und überstehen/verursachen jede Menge Action und Kollateralschaden, bis am Ende natürlich das Gute siegt.

Das Lethal-Weapon-Duo ist wahrscheinlich immer noch das Gespann, das einem als erste im Zusammenhang mit Buddy-Cop-Movie einfällt. Immerhin auf drei Fortsetzungen hat’s der Film gebracht und das zu einer Zeit, als die Stories noch nicht künstlich auf Mehrteiler hin angelegt/aufgebläht wurden.

Cineasten-Schmankerl am Rande: Richard Donner wollte ursprünglich das Duo am Ende des Films wieder auflösen, entschied sich aber dann doch um, weil die beiden sich doch gar zu gut zusammengerauft hatten.

Angeblich ist statt dem langjährig geplanten fünften Teil jetzt ein Remake geplant. Lassen wir uns überraschen.

Und wie gehabt: Die Abstimmung für den Termin im November startet wieder zeitgleich mit der VFC-Veranstaltung. Als Ergänzung zur Stimmabgabe online bekommen die Anwesenden am Samstag wieder die Möglichkeit, für den nächsten Film per Stimmzettel gleich mitzustimmen.

Am Samstag 28.09. um 22:00 Uhr findet die siebzehnte Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt. Wir zeigen euch den Sieger der Abstimmung "Cops & Co" von Ende Juli/Anfang August: "Lethal Weapon – Zwei stahlharte Profis" (1987).
Kurz zum bekannten Inhalt: An seinem fünfzigsten Geburtstag bekommt der alteingesessene Polizist Roger Murtaugh einen neuen Partner zugeteilt. Martin Riggs ist nicht nur wesentlich

weiterlesen…

PPM Medienvertrieb Auslieferung KW38

von am 17. September 2013 Kommentare deaktiviert für PPM Medienvertrieb Auslieferung KW38

PILOT MIT DEN ZWEI GESICHTERN

Salleck
MARIN/CALLIXTE: MARGOTS REPORTAGEN #4 DER PILOT MIT DEN ZWEI GESICHTERN € 12,90

Cross Cult
CRAENHALS, FRANCOIS: ROLAND RITTER UNGESTÜM #8 € 35,00 – Abschlussband
BROADMORE, GREG: DR. GRORDBORTS GLORREICHER WEGWEISER ZUM TRIUMPH € 39,80
STAR TREK COMIC SC #9 € 14,80

Epsilon
KUIJPERS: FRANKA #22 UNTERWELT € 10,00

Dani Books
BARBUCCI/CANEPA: MONSTER ALLERGY – GESAMTAUSGABE #2 EPISODEN 5-8 € 14,00

Salleck
MARIN/CALLIXTE: MARGOTS REPORTAGEN #4 DER PILOT MIT DEN ZWEI GESICHTERN € 12,90
Cross Cult
CRAENHALS, FRANCOIS: ROLAND RITTER UNGESTÜM #8 € 35,00 – Abschlussband
BROADMORE, GREG: DR. GRORDBORTS GLORREICHER WEGWEISER ZUM TRIUMPH € 39,80
STAR TREK COMIC SC #9 € 14,80
Epsilon
KUIJPERS: FRANKA #22 UNTERWELT € 10,00
Dani Books
BARBUCCI/CANEPA: MONSTER ALLERGY – GESAMTAUSGABE #2 EPISODEN 5-8 € 14,00

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für PPM Medienvertrieb Auslieferung KW38

Random House Neuheiten Oktober – Teil II

von am 17. September 2013 Kommentare deaktiviert für Random House Neuheiten Oktober – Teil II

Heckenritter von Westeros

Penhaligon
MARTIN, GEORGE R. R.: DAS LIED VON EIS UND FEUER NEUAUFLAGE #0 DER HECKENRITTER VON WESTEROS / DAS URTEIL DER SIEBEN € 15,00

cbj audio
BLACK, HOLLY: DIE PUPPENKÖNIGIN HÖHRBUCH € 16,99

Penhaligon
MARTIN, GEORGE R. R.: DAS LIED VON EIS UND FEUER NEUAUFLAGE #0 DER HECKENRITTER VON WESTEROS / DAS URTEIL DER SIEBEN € 15,00

cbj audio
BLACK, HOLLY: DIE PUPPENKÖNIGIN HÖHRBUCH € 16,99

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Random House Neuheiten Oktober – Teil II

Bastei Auslieferung für Oktober

von am 17. September 2013 Kommentare deaktiviert für Bastei Auslieferung für Oktober

Der unsichtbare Killer

Bastei Lübbe
HAMILTON, PETER F.: DER UNSICHTBARE KILLER PB € 17,99
ESCHBACH, ANDREAS: HERR ALLER DINGE € 9,99
ZIEBULA, THOMAS: DER GAUKLER € 9,99
FEEHAN, CHRISTINE: DIE KARPATIANER #21 BUCH 23 GEFANGENE DER FLAMMEN € 9,99
RUSSELL, SEAN THOMAS: LIEUTENANT CHARLES HAYDEN #3 ZU FEINDLICHEN UFERN € 9,99
STEVENS, AMANDA: TOTENHAUCH € 8,99
MCDEVITT, JACK / RESNICK, MIKE: DAS CASSANDRA PROJEKT € 9,99
PICARD, SUSANNE: GOLDMOND PB € 15,00

Lübbe Hardcover
ESCHBACH, ANDREAS: TODESENGEL HC € 19,99

Lübbe Audio
ESCHBACH, ANDREAS: TODESENGEL HÖRBUCH € 19,99
MURAKAMI, HARUKI: 1Q84 HÖHRBUCH #1+2 € 19,99
DARK, JASON: GEISTERJÄGER JOHN SINCLAIR HÖRSPIEL #86 TERROR DER TONKS € 7,99

Bastei Lübbe
HAMILTON, PETER F.: DER UNSICHTBARE KILLER PB € 17,99
ESCHBACH, ANDREAS: HERR ALLER DINGE € 9,99
ZIEBULA, THOMAS: DER GAUKLER € 9,99
FEEHAN, CHRISTINE: DIE KARPATIANER #21 BUCH 23 GEFANGENE DER FLAMMEN € 9,99
RUSSELL, SEAN THOMAS: LIEUTENANT CHARLES HAYDEN #3 ZU FEINDLICHEN UFERN € 9,99
STEVENS, AMANDA: TOTENHAUCH € 8,99
MCDEVITT, JACK / RESNICK, MIKE: DAS CASSANDRA PROJEKT € 9,99
PICARD, SUSANNE: GOLDMOND PB €

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Bastei Auslieferung für Oktober

Pandemie

von am 17. September 2013 2 Kommentare

Pandemie (Pegasus 2009)Metadaten

Verlag: Pegasus Spiele (deutsche Erstauflage 2008)
Autor: Matt Leacock
Kategorie: strategisches Kooperationsspiel

Das Spiel

Spielziel: Die Spieler müssen Gegenmittel zu vier Seuchen entwickeln, die sich derweil munter über die Welt ausbreiten.
Das Gemeine: Die Spieler haben nur gewonnen, wenn sie die Gegenmittel entwickelt haben. "Das Brett" dagegen hat mehrere Möglichkeiten, um zu "gewinnen".
Spielablauf: "Das Brett" und die Spieler agieren abwechselnd, soll heißen, der Spielzug jedes Spielers beinhaltet am Ende die Ausbreitung der Seuchen. Die Spieler müssen durch die Welt reisen, Hinweise zu den einzelnen Seuchen bündeln, indem sie Hinweiskarten untereinander weitergeben, weiterhin Forschungslabore errichten und nebenbei noch die Seuchen möglichst eingedämmt halten, um Ausbrüche zu verhindern. Hierbei hilft, dass jeder Spieler ein Spezialist mit besonders ausgeprägten Fähigkeiten auf seinem Gebiet ist – festgelegt durch eine anfangs gezogene Rolle. Hat ein Spieler nun ausreichend viele Hinweiskarten zu einer Seuche und erreicht ein Forschungslabor, so kann er das Gegenmittel zu dieser Seuche entwickeln. Klingt einfach, ist es aber nicht 🙂
Spielende: Sobald die Gegenmittel zu allen Seuchen entwickelt sind, d.h. in dem Moment, in dem ein Spieler das Gegenmittel zur letzten aktiven Seuche entwickelt, haben die Spieler gewonnen – und nur dann. Verloren haben sie, wenn es zuviele Ausbrüche egal welcher Seuche gegeben hat oder wenn keine Informationskarten mehr vorhanden sind oder wenn eine Seuche derart stark geworden ist, dass keine Markierungssteine für sie mehr übrig sind.

Beachtens- und Bemerkenswertes:

Der Reiz: Es handelt sich nicht nur um ein Kooperationsspiel der Art, dass man die Mitspieler unterstützt oder ihnen auch einfach nur nicht in die Quere kommt – man hat ja schließlich dasselbe Ziel. Vielmehr sollten sich alle Spieler bei jedem Zug jedes Spielers gemeinsam überlegen, wie sie vorgehen wollen. Alleingänge führen nahezu zwangsläufig zum Scheitern.
Die Schwierigkeiten: Zum einen gibt es im Grundspiel fünf Rollen mit besonderen Fähigkeiten. Das Spiel ist aber nur für maximal vier Spieler. Es fehlen also immer die Fähigkeiten der nicht vertretenen fünften Rolle. Zum anderen sind die Hinweiskarten zu einer Seuche zusätzlich Karten, die man einsetzen kann, um schneller zu reisen oder Forschungslabore zu errichten. Man muss also immer sehr genau abwägen: Setzen wir die Karten für ein kurzfristiges Ziel ein und riskieren, dann eine Karte zuwenig für die Entwicklung des Gegenmittels zu haben? Oder riskieren wir eine Zeitverschwendung durch längere Reise aber sichern für später die Entwicklung des Gegenmittels?
Erweiterung: 2009 ist die erste Erweiterung herausgekommen. Sie enthält eine zusätzliche Seuche, die Mutation, und die zusätzliche Herausforderung Virulenter Stamm, die eine der Seuchen noch gefährlicher macht. Außerdem gibt es eine Art ScotlandYard-Variante, in der ein Spieler, der Bioterrorist, von den anderen gejagt werden muss. Außerdem gibt es zusätzliche Rollen und Aktionskarten und als nettes Goodie nebenbei Petrischalen zur sicheren Aufbewahrung der Seuchen :).
Am Rande: Die einzige deutsche Stadt ist Essen – ob das mal nicht ein "spielemessiger" Zufall ist? 🙂

Kleine Ergänzung vom Gerd: Pandemie ist leider zur Zeit nicht lieferbar. Ob und wann Pegasus da nachbessern wird steht wohl in den Sternen. Schade um das echt gute Brettspiel…

Metadaten
Verlag: Pegasus Spiele (deutsche Erstauflage 2008)
Autor: Matt Leacock
Kategorie: strategisches Kooperationsspiel
Das Spiel
Spielziel: Die Spieler müssen Gegenmittel zu vier Seuchen entwickeln, die sich derweil munter über die Welt ausbreiten.
Das Gemeine: Die Spieler haben nur gewonnen, wenn sie die Gegenmittel entwickelt haben. "Das Brett" dagegen hat mehrere Möglichkeiten, um zu "gewinnen".
Spielablauf: "Das Brett" und die Spieler agieren abwechselnd, soll heißen, der Spielzug jedes

weiterlesen…

Ulisses Auslieferung KW37

von am 16. September 2013 Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW37

Schicksalspfade Kampagnenregeln

Fantasy Productions
DSA SCHICKSALSPFADE KAMPAGNENREGELN € 25,00
DSA SCHICKSALSPFADE KAMPAGNENREGELNSPIELSET € 25,00
DSA SCHICKSALSPFADE HELDEN UND SCHURKEN I MINIATURENBOX € 30,00

Ulisses
PATHFINDER AP #26 DER ZERBROCHENE STERN #2 IM SCHATTEN DER GRAUEN JUNGFER € 22,95
PATHFINDER ALMANACH DER MAGIE GOLARIONS € 19,95

Mantikore
DEVER, JOE: EINSAMER WOLF #14 DIE VERDAMMTEN VON KAAG € 14,95

Uhrwerk
MEHLEM: DUNGEONSLAYERS RSP DIE PYRAMIDE DES TODES € 12,95

Fantasy Productions
DSA SCHICKSALSPFADE KAMPAGNENREGELN € 25,00
DSA SCHICKSALSPFADE KAMPAGNENREGELNSPIELSET € 25,00
DSA SCHICKSALSPFADE HELDEN UND SCHURKEN I MINIATURENBOX € 30,00
Ulisses
PATHFINDER AP #26 DER ZERBROCHENE STERN #2 IM SCHATTEN DER GRAUEN JUNGFER € 22,95
PATHFINDER ALMANACH DER MAGIE GOLARIONS € 19,95
Mantikore
DEVER, JOE: EINSAMER WOLF #14 DIE VERDAMMTEN VON KAAG € 14,95
Uhrwerk
MEHLEM: DUNGEONSLAYERS RSP DIE PYRAMIDE DES TODES € 12,95

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Ulisses Auslieferung KW37

Krikras Tales of Dead Earth goes Heavy Metal

von am 15. September 2013 Kommentare deaktiviert für Krikras Tales of Dead Earth goes Heavy Metal

Manchmal, ainstant cthulhuber nur manchmal schaffen deutsche Comiczeichner den Sprung über den großen Teich und werden in den USA veröffentlicht. Beim Würzburger Local Hero Christian Krank ist das schon mehrfach geschehen, bisher aber immer "nur" in der Funktion als hervorragender Kolorist für andere Zeichner z.B. bei SNAKED oder TANK GIRL. Jetzt wurde er erstmals mit seiner Creator Owned Series TALES OF DEAD EARTH im amerikanischen HEAVY METAL MAGAZINE veröffentlicht. Es hat eine Auflage von ca. 20.000 Exemplaren und Größen wie Richard Corben und Moebius hatten darin einige ihrer US Erstveröffentlichungen. Krikras Geschichte "Helvete" ist die 16-seitige Hauptgeschichte aus dem querformatigen TALES OF DEAD EARTH 2, die für das amerikanische Magazin Format (fast A4) auf 8 Seiten ummontiert wurde. Der düstere Stil und die rohe Härte des Comics passen zu HEAVY METAL wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. In der Story voll von augenzwinkernden Details und Genrezitaten ist seine Heldin wieder mit Zombiehorden beschäftigt. Sie macht hier jedoch einen Ausflug in die lovecraftschen Berge. HEAVY METAL #264 und die Hefte eins bis drei der selbstverlegten Comics sind bei uns erhältlich.

Und da wir schon beiToDE2 Krikra und Lovecraft sind…
auf der Seite qwertee.com könnt ihr für ein "Instant Cthulhu" T-Shirt Motiv von Krikra abstimmen. Wenn es genug Stimmen bekommt kann man das Shirt einen Tag lang für nur 10 Euro bestellen.
Sea Monkeys, anybody?

Manchmal, aber nur manchmal schaffen deutsche Comiczeichner den Sprung über den großen Teich und werden in den USA veröffentlicht. Beim Würzburger Local Hero Christian Krank ist das schon mehrfach geschehen, bisher aber immer "nur" in der Funktion als hervorragender Kolorist für andere Zeichner z.B. bei SNAKED oder TANK GIRL. Jetzt wurde er erstmals mit seiner Creator Owned Series

weiterlesen…

Es war einmal…

von am 14. September 2013 Kommentare deaktiviert für Es war einmal…

Es war einmal... (Amigo 1997)Metadaten

Verlag: Amigo Spiele (deutsche Erstauflage 1997), Pegasus Spiele (Neuauflage September 2013)
Autoren: Richard Lambert, James Wallis, Andrew Rilstone
Kategorie: Karten-Loswerd-Spiel

Das Spiel

Spielziel: Man muss ein Märchen erfinden und dabei seine Karten einschließlich einer Karte mit einem typischen Märchenschlusssatz loswerden.
Das Gemeine: Jeder Spieler hat eine andere Märchenendekarte und kann mit Karten das Märchen des Mitspielers unterbrechen, um das Märchen in Richtung des eigenen Schlusssatzes zu lenken.
Spielablauf: Jeder Spieler erhält verdeckt eine Märchenendekarte. Diese hält er bis zum Spielende geheim. Zusätzlich erhält jeder eine bestimmte spielerabhängige Anzahl von Erzählkarten. Diese enthalten entweder einen Begriff oder können zusätzlich als Unterbrechungskarte für eine bestimmte Gruppe von Begriffen (z.B. Charaktere, Gegenstände, Orte, Eigenschaften oder Ereignisse) gespielt werden. Der erste Spieler fängt an und beginnt stilecht mit "Es war einmal…" ein Märchen zu erzählen. Sobald er einen Begriff nennt, den er auf einer Karte hat, kann er diese Karte ablegen. Das macht er solange, bis er ein Märchenende erreicht hat, dass zu seinem Schlusssatz passt, oder er von einem anderen Spieler unterbrochen wird. Unterbrechen kann ein Spieler auf zwei Arten: Er legt seinerseits eine Karte mit einem Begriff ab, den der aktuelle Erzähler gerade genannt hat (man sollte also immer aufpassen, dass man möglichst die typischen Märchenbegriffe vermeidet – irgendein Mitspieler könnte ihn auf der Hand haben). Oder er legt eine Unterbrechungskarte für die entsprechende Gruppe, sobald der aktuelle Erzähler ein Karte dieser Gruppe abgelegt hat. Der unterbrechende Spieler nimmt den Faden der bis dahin erzählten Geschichte auf und erzählt sie weiter, wobei er seinerseits versucht, seine Karten loszuwerden und auf sein eigenes Märchenende hinzusteuern.
Spielende: Sobald ein Spieler seine Erzähler-Karten losgeworden ist und dann einen Schluss erreicht hat, so dass er seine Märchenende-Karte legen kann, hat er das Spiel gewonnen.

Beachtens- und Bemerkenswertes:

Netter Nebeneffekt: Braucht man mal einen schnellen einfachen Plot für’s Rollenspiel, kann man einfach ein paar Karten ziehen, in eine passende Reihenfolge bringen und tataaaa… 😀
Anregung: Wer mit der Märchenthematik nicht soooo viel anfangen kann, kann das Spielkonzept auf andere Settings umarbeiten. Mit typischen Begriffen läßt sich "Es war einmal…" einfach in ein "Neulich in den Schatten…", "In einem fernen Jahrhundert in einer Galaxis weit weit entfernt…" oder "Damals als die Menschen noch von nichts wussten…" umfunktionieren.

Metadaten
Verlag: Amigo Spiele (deutsche Erstauflage 1997), Pegasus Spiele (Neuauflage September 2013)
Autoren: Richard Lambert, James Wallis, Andrew Rilstone
Kategorie: Karten-Loswerd-Spiel
Das Spiel
Spielziel: Man muss ein Märchen erfinden und dabei seine Karten einschließlich einer Karte mit einem typischen Märchenschlusssatz loswerden.
Das Gemeine: Jeder Spieler hat eine andere Märchenendekarte und kann mit Karten das Märchen des Mitspielers unterbrechen, um das Märchen in Richtung des eigenen Schlusssatzes

weiterlesen…

Medienservice Auslieferung KW37

von am 13. September 2013 Kommentare deaktiviert für Medienservice Auslieferung KW37

Guerillas 1

All Verlag
REVEL, BRAHM: GUERILLAS #1 € 15,80

Reprodukt
DELISLE, GUY: RATGEBER FÜR SCHLECHTE VÄTER € 12,00

Arboris
JARBINET, PHILIPPE: SAM BRACKEN #3 MELODY LYNN € 11,90

schreiber&leser
DEMETTER, CHRISTIAN/KENNEDY, DOUGLAS: DEAD HEART SCHREIBER UND LESER NOIR € 21,80

All Verlag
REVEL, BRAHM: GUERILLAS #1 € 15,80

Reprodukt
DELISLE, GUY: RATGEBER FÜR SCHLECHTE VÄTER € 12,00

Arboris
JARBINET, PHILIPPE: SAM BRACKEN #3 MELODY LYNN € 11,90

schreiber&leser
DEMETTER, CHRISTIAN/KENNEDY, DOUGLAS: DEAD HEART SCHREIBER UND LESER NOIR € 21,80

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Medienservice Auslieferung KW37

Panini Auslieferung KW37

von am 13. September 2013 Kommentare deaktiviert für Panini Auslieferung KW37

Fatale 2

Panini
BRUBAKER/PHILLIPS: FATALE #2 HOLLYWOOD BABYLON € 16,95
JORDAN/DIXON/MILLER: ROBERT JORDANS RAD DER ZEIT #3 DIE SUCHE NACH DEM AUGE DER WELT € 19,95
STAR WARS MASTER SERIES #6 CHEWBACCA € 9,95
ELLIS/ROBERTSON: TRANSMETROPOLITAN HC #2 DER NEUE ABSCHAUM € 29,99
BATWING MEAGBAND #1 DC ANNUAL 5 € 26,00
JOHNS/MAHNKE: GREEN LANTERN PAPERBACK #1 SINESTRO € 14,99
WOOD/SHALVEY/LOLOS: CONAN DER BARBAR #2 LIEB UND TOD € 16,95
SPENCER/EISMA/ESQUEJO: MORNING GLORIES #4 SCHATTEN AN DER WAND € 16,95
SPAWN #106 € 5,95
ULTIMATE COMICS ULTIMATES #4 € 16,99
HINE/HAUN: DARKNESS REBIRTH #2 BREAKING DARK € 12,95
WOLVERINE/DEADPOOL MARVEL NOW #3 € 4,99

Panini
BRUBAKER/PHILLIPS: FATALE #2 HOLLYWOOD BABYLON € 16,95
JORDAN/DIXON/MILLER: ROBERT JORDANS RAD DER ZEIT #3 DIE SUCHE NACH DEM AUGE DER WELT € 19,95
STAR WARS MASTER SERIES #6 CHEWBACCA € 9,95
ELLIS/ROBERTSON: TRANSMETROPOLITAN HC #2 DER NEUE ABSCHAUM € 29,99
BATWING MEAGBAND #1 DC ANNUAL 5 € 26,00
JOHNS/MAHNKE: GREEN LANTERN PAPERBACK #1 SINESTRO € 14,99
WOOD/SHALVEY/LOLOS: CONAN DER BARBAR #2 LIEB UND TOD € 16,95
SPENCER/EISMA/ESQUEJO:

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Panini Auslieferung KW37

Tokyopop Neuheiten Oktober

von am 13. September 2013 Kommentare deaktiviert für Tokyopop Neuheiten Oktober

Box of Spirits 1

Tokyopop
KYOGOKU/SHIMIZU: BOX OF SPIRITS #1 € 6,95
AMANO: REBORN #36 € 6,50
QUIN ROSE/KIZAKI: WONDERFUL WONDER WORLD – THE COUNTRY OF CLUBS #13 BLACK LIZARD 02 € 6,95
AIHARA: VON 5 BIS 9 #3 € 6,95
TANEMURA: PRINZESSIN SAKURA #12 € 6,50
OHBA & OBATA: BAKUMAN #20 € 6,50
AZUMA, KIYOHIKO: YOTSUBA&! #12 € 6,50
SAKAI: SUGAR SOLDIER #3 € 6,50
NINOMIYA, AI: ARE YOU ALICE? #7 € 6,95
YAMADA: RESIST DESTINY #1 € 6,95
TAKARAI: ONLY THE FLOWER KNOWS #3 € 6,95
SEGAWA, HAJIME: GA-REI SONDERBAND € 14,00
LYNN OKAMOTO: ELFENLIED BOX #1 ENTHÄLT 1-3 € 36,00
AIHARA: DEADLOCK #1 € 6,95
SIDE/MILLA: TALES OF XILLIA #1 € 6,95

Tokyopop
KYOGOKU/SHIMIZU: BOX OF SPIRITS #1 € 6,95
AMANO: REBORN #36 € 6,50
QUIN ROSE/KIZAKI: WONDERFUL WONDER WORLD – THE COUNTRY OF CLUBS #13 BLACK LIZARD 02 € 6,95
AIHARA: VON 5 BIS 9 #3 € 6,95
TANEMURA: PRINZESSIN SAKURA #12 € 6,50
OHBA & OBATA: BAKUMAN #20 € 6,50
AZUMA, KIYOHIKO: YOTSUBA&! #12 € 6,50
SAKAI: SUGAR SOLDIER #3 € 6,50
NINOMIYA, AI: ARE YOU ALICE? #7 €

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Tokyopop Neuheiten Oktober

Carlsen Neuheiten Oktober

von am 13. September 2013 Kommentare deaktiviert für Carlsen Neuheiten Oktober

Das Buch Ruthe

Carlsen
RUTHE: BUCH RUTHE, DAS € 12,90 – Oblate, anybody?
LEQUELLEC/RONZEAU: LOVE IS IN THE AIR (GUITAR) € 24,90 – War ursprünglich als Spielfilm geplant

Carlsen
RUTHE: BUCH RUTHE, DAS € 12,90 – Oblate, anybody?
LEQUELLEC/RONZEAU: LOVE IS IN THE AIR (GUITAR) € 24,90 – War ursprünglich als Spielfilm geplant

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Carlsen Neuheiten Oktober

US Comic Lieferung August die zweite und September die erste

von am 12. September 2013 Kommentare deaktiviert für US Comic Lieferung August die zweite und September die erste

Die letzte US Lieferung war verschollen und kam jetzt zusammen mit der neuen. Also haben wir de facto eine riesen 4 Wochen Lieferung.

Heavy Metal 264

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)
HEAVY METAL #264 (MR) € 8,00 – Mit Christian Kranks Tales of Dead Earth
AMERICAN VAMPIRE ANTHOLOGY #1 (MR) € 8,00
BATMAN BEYOND UNIVERSE #1 € 4,00
BATMAN INCORPORATED SPECIAL #1 € 5,00
ENVY ONE SHOT (MR) € 2,50
GFT NO TOMORROW #1 (OF 5) € 3,00
ITTY BITTY HELLBOY #1 (OF 3) € 3,00
KISS KIDS #1 (OF 4) € 4,00
MISS FURY DIGITAL FIRST #1 (OF 2) € 4,00
OVERTAKEN #1 (OF 5) € 1,00
PENNY FOR YOUR SOUL DEATH #1 (OF 7) (MR) € 3,50
ROCKET RACCOON TALES FROM HALF WORLD € 8,00
STATION TO STATION ONE SHOT € 3,00
CODENAME ACTION #1 (OF 6) € 4,00
DC VS MASTERS OF THE UNIVERSE #1 (OF 6) € 3,00
FOREVER EVIL #1 (OF 7) € 4,00
GOD IS DEAD #1 (OF 6) (MR) € 4,00
HIT #1 (OF 4) € 4,00
MOCKING DEAD #1 (OF 4) € 4,00
REALITY CHECK #1 € 3,00
X-MEN BATTLE OF ATOM #1 (OF 2) € 4,00
ETERNAL WARRIOR #1 € 4,00
HIT LIST #1 (OF 5) € 3,00
INFINITY HUNT #1 (OF 4) € 4,00
KINGS WATCH #1 (OF 5) € 4,00
LOW SOCIETY ONE SHOT € 5,00
MARS ATTACKS JUDGE DREDD #1 (OF 4) € 4,00
MIGHTY AVENGERS #1 INF € 4,00
MYTHOPOLIS #1 € 4,00
SONS OF ANARCHY #1 (OF 6) (MR) € 4,00

Deadpool-Vol.-2-Soul-Hunter

Marvel
DUGGAN/POSEHN/KOBLISH/HAWTHORNE: DEADPOOL NOW VOL 02 SOUL HUNTER TP € 16,00
WAID/VARIOUS: DAREDEVIL BY MARK WAID VOL 04 TP € 17,00
BENDIS/DEODATO: AVENGERS NEW AVENGERS BY BRIAN MICHAEL BENDIS VOL 05 TP € 20,00
ENNIS/PARLOV: FURY MAX VOL 02 MY WAR GONE BY TP € 20,00
SLOTT/RAMOS: SPIDER-MAN DYING WISH TP € 20,00
FRACTION/BAGLEY: FANTASTIC FOUR NOW VOL 02 ROAD TRIP TP € 16,00
SPENCER/ROSS: SECRET AVENGERS NOW VOL 01 REVERIE TP € 18,00
SLOTT/RAMOS: SUPERIOR SPIDER-MAN VOL 02 TROUBLED MIND NOW TP € 18,00
GILLEN/MCKELVIE: YOUNG AVENGERS NOW VOL 01 STYLE SUBSTANCE TP € 16,00
SPURRIER/HUAT: X-MEN LEGACY NOW VOL 02 INVASIVE EXOTICS TP € 16,00
AARON/PEREZ: WOLVERINE AND X-MEN BY JASON AARON VOL 06 TP € 18,00
HOPELESS/WALKER/VITTI: AVENGERS ARENA VOL 02 GAME ON NOW TP € 16,00
WOOD/ASRAR: ULTIMATE COMICS X-MEN BY BRIAN WOOD VOL 02 TP € 16,00
STERANKO/KIRBY: SHIELD BY STERANKO COMPLETE COLLECTION TP € 35,00
ESSENTIAL AVENGERS VOL 09 TP € 20,00

Talon

DC
SNYDER/TYNION IV/MARCH: TALON NEW 52 VOL 01 SCOURGE OF THE OWLS TP € 17,00
DEFALCO/KUDER: LEGION LOST NEW 52 VOL 02 THE CULLING TP € 17,00
KIRBY: JACK KIRBYS OMAC ONE MAN ARMY CORPS TP € 20,00
ROBINSON/CHANG: DC UNIVERSE PRESENTS NEW 52 VOL 02 VANDAL SAVAGE TP € 15,00
MOORE/ONEILL: LEAGUE OF EXTRAORDINARY GENTLEMEN OMNIBUS TP LOEG € 30,00
KRUL/WILLIAMS: CAPTAIN ATOM NEW 52 VOL 02 GENESIS TP € 15,00
MARX/LOPRESTI: SWORD OF SORCERY NEW 52 VOL 01 AMETHYST TP € 25,00
SNYDER/BERNET: AMERICAN VAMPIRE VOL 04 TP € 17,00
AZZARELLO/CHIANG: WONDER WOMAN NEW 52 VOL 02 GUTS TP € 15,00
AZZARELLO/CHIANG: WONDER WOMAN NEW 52 VOL 03 IRON HC € 25,00
ENNIS/SMITH/DILLON: HELLBLAZER VOL 06 TP € 20,00
BATMAN LEGENDS OF THE DARK KNIGHT VOL 01 TP € 15,00
LEMIRE/SNYDER/PUGH: ANIMAL MAN NEW 52 VOL 03 ROTWORLD THE RED KINGDOM TP € 17,00
NOCENTI/WILLIAMS: GREEN ARROW NEW 52 VOL 03 HARROW TP € 15,00
JOHNS/MAHNKE: GREEN LANTERN NEW 52 RISE OF THE THIRD ARMY HC € 30,00

Willow

Various
PARKER/GAGE/CHING/GORDER: BUFFY THE VAMPIRE SLAYER WILLOW WONDERLAND TP BTVS € 18,00
HUMPHRIES/ROSE: SACRIFICE HC € 20,00
LAYMAN/GUILLORY: CHEW VOL 07 BAD APPLES TP € 13,00
DIXON/KWAPISZ/CHAN: SAVAGE SWORD OF CONAN VOL 14 TP € 20,00
LOVE/WALKER/SHUKARTSI: NUMBER 13 TP € 16,00
MILLER/CHING: STAR WARS OMNIBUS KNIGHTS OF THE OLD REPUBLIC VOL 01 TP € 25,00
WOLFER/FURUKAWA: STITCHED VOL 02 TP € 20,00
LAPHAM/ORTIZ: DAN THE UNHARMABLE VOL 02 TP € 20,00
JERWA/RODRIX: PANTHA VOL 01 GODDESS & DANGEROUS GAME TP € 20,00
HICKMAN/DRAGOTTA: EAST OF WEST VOL 01 THE PROMISE TP € 10,00
JORDAN/MOORE: STRANGE TALENT OF LUTHER STRODE VOL 02 TP LEGEND OF LUTHER STRODE € 18,00
ROBINSON: FIVE WEAPONS MAKING THE GRADE TP € 16,00
KIRKMAN/ADLARD: WALKING DEAD VOL 09 HC € 35,00
MILLIGAN/MCCARTHY: BEST OF MILLIGAN & MCCARTHY HC € 25,00
BROWN: STAR WARS JEDI ACADEMY YR HC € 13,00

Die letzte US Lieferung war verschollen und kam jetzt zusammen mit der neuen. Also haben wir de facto eine riesen 4 Wochen Lieferung.

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)
HEAVY METAL #264 (MR) € 8,00 – Mit Christian Kranks Tales of Dead Earth
AMERICAN VAMPIRE ANTHOLOGY #1 (MR) € 8,00
BATMAN BEYOND UNIVERSE #1 € 4,00
BATMAN INCORPORATED SPECIAL #1 €

weiterlesen…

  • Kategorie: Comics , Novis , US Comics
  • Kommentare deaktiviert für US Comic Lieferung August die zweite und September die erste

Legion of Super-Heroes

von am 12. September 2013 Kommentare deaktiviert für Legion of Super-Heroes

Legion of Super-Heroes

Science Fiction und Weltraumabenteuer hatten unzweifelhaft einen großen Einfluss auf die Landschaft der Superheldencomics. Nicht umsonst gibt es unzählige verrückte Wissenschaftler, phantastisch anmutende Gerätschaften für allerlei Zwecke und sogar Figuren, die es aus Zukunft oder Vergangenheit in die Gegenwart so illustrer Gestalten wie Superman oder Batman verschlagen hat. der Stählerne erhält seit 1958 regelmäßigen Besuch aus dem 31. Jahrhundert, von der Legion der Superhelden. Oder besser gesagt aus einer Zukunft, die tausend Jahre von unserer Zeit getrennt ist, denn ursprünglich war die Heimat der Legion im 30. Jahrhundert angesiedelt. Aber nach dem „Millennium“ war wohl auch ein ähnlicher Schritt in der Zukunft nötig. Wie es der Legion wohl ergehen wird, wenn wir selber das 31. Jahrhundert erreichen?

Die ursprünglich im Teenageralter debütierenden Helden, am Anfang waren sie Freunde von Superboy, dem Jungen aus Stahl, wurden von Otto Binder (1911 – 1974) und Al Plastino (1921) für eine Ausgabe von ADVENTURE COMICS geschaffen. Den meisten Lesern, gerade in Deutschland, dürften diese Namen nicht mehr viel sagen. Das ist etwas schade, denn diese beiden schufen auch die ursprünglichen Version von Supermans Cousine und seinen Gegenspielern Brainiac und Bizarro.

Die Verbindung zu Clark Kent wurde gleich in jenem ersten Heft mit der Legion gelegt. In dieser Geschichte geht es ausschließlich darum, dass die ersten drei Legionäre Superboy zu einem Mitglied ihrer Truppe machen wollen. Das einzig abenteuerliche an dieser ersten Story mit den Zukunftshelden sind die Aufnahmetests für Pa Kents Adoptivsohn. Einen Superschurken sucht der Leser vergeblich. Ausgehend von dieser Geschichte verschlug es den Jungen aus Stahl aber immer öfter ins 30. Jahrhundert, um seine Freunde bei ihren Unternehmungen zu unterstützen.

Auch hierzulande war die Legion recht beliebt. So hat der Ehapa Verlag, einstmals der große Lizenznehmer für DC COMICS in Deutschland (viele der alten Ehapa-Alben wurden übrigens von einer Druckerei aus Würzburg hergestellt), eine Vielzahl an Legions-Abenteuern veröffentlicht. Es nimmt wohl nicht Wunder, dass diese Hefte stets in Superman-Publikationen gebracht wurden. Eine eigene Serie wurde der Legion der Superhelden nicht gewidmet. Auch bei den Ehapa folgenden Verlagen sucht man vergeblich. Zwar gab es den einen oder anderen Auftritt in den Reihen des Dino Verlags und natürlich auch bei Panini. Es gab zwei dicke MONSTER EDITIONEN (einmal mit klassichem Material und einmal mit einer modernen Version der Legion). Erst im September 2012, also vor gut einem Jahr, sollte die Legion eine eigene Reihe auf dem deutschen Markt erhalten. Verfasst werden die neuen Abenteuer der Zukunftshelden von Paul Levitz, dem einstigen Präsidenten von DC COMICS. Die Truppe um Cosmic Boy ist dem altgedienten Autoren nicht fremd. Bereits von 1974 bis 1989 war er der Autor der LEGION OF SUPER-HEROES. Ein Heimspiel also …

Die deutsche Paperback-Reihe umfasst inzwischen vier Bände. Schon in der ersten Ausgabe werden die nicht mehr ganz so jungen Helden mit der Zerstörung einer Welt, alten Feinden und unliebsamen neuen Mitgliedern konfrontiert. So ziemlich jeder Legionär von Rang und Namen darf sich ein Stelldichein geben, die Legion muss sich politischen Problemen stellen und sieht sich ferner einer Drohung gegenüber, die auch die letzte Green Lantern betrifft. Die schon angesprochenen Neuaufnahme, aufgezwungen von der Erdregierung, ist ein radikaler Alienhasser und einstiger Gegenspieler der Legionäre. Bei einem hauptsächlich aus Außerirdischen bestehenden Team ist so gleich für eine Menge Konfliktpotential gesorgt. Dass ausgerechnet jener Earth Man mit einer verdienten Legionärin anbandelt, deren nichtmenschlichen Ursprung zudem auf dem ersten Blick erkennbar ist, könnte ebenfalls für einigen Ärger sorgen.

Dass sich die Legion neben den ganzen interen Querelen und Sorgen auch dem einen oder anderen Gegner stellen muss, bleibt dabei nicht auf der Strecke. Seien es Superschurken aus alten Tagen oder rachsüchtige Gestaltwandler, den Legionären bleibt in den ersten Ausgaben kaum eine Möglichkeit zur Ruhe zu kommen.

Bei allen politsichen und gesellschaftlichen Implikationen (wie sie eigentlich zur Science Fiction gehören) sollte man hier kein tiefgreifendes philosophisches Werk erwarten, das sich eingehend mit den Problemen der Welt beschäftigt. Im Vordergrund stehen ganz klar Abenteuer und .. nennen wir es mal Drama. Wer von Abenteuern in einem Science-Fiction-Umfeld, von Superhelden-Schlachten im Weltraum lesen will, ist mit LEGION OF SUPER-HEROES gut bedient. Wer zudem auch mit einer (gehörigen) Prise Soap Opera leben kann, sollte zugreifen.

Legion of Super-Heroes
Science Fiction und Weltraumabenteuer hatten unzweifelhaft einen großen Einfluss auf die Landschaft der Superheldencomics. Nicht umsonst gibt es unzählige verrückte Wissenschaftler, phantastisch anmutende Gerätschaften für allerlei Zwecke und sogar Figuren, die es aus Zukunft oder Vergangenheit in die Gegenwart so illustrer Gestalten wie Superman oder Batman verschlagen hat. der Stählerne erhält seit 1958 regelmäßigen Besuch aus dem 31.

weiterlesen…

comicdealer.de