anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Jahresarchiv für 2020

    Adventskalender 2020 T-3 "Ein Vertrag mit Gott"

    von am 21. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    Will Eisner
    Ein Vertrag mit Gott
    Mietshausgeschichten
    ISBN: 9783551713827
    Carlsen Verlag GmbH Februar 2017 – 508 Seiten

    Wir sind immer ein wenig skeptisch, wenn Kunden nach der Graphic-Novel-Abteilung fragen. Zu verbrannt ist der Begriff aus der Werbeabteilung der Comicverlage. Zu viel und zu wenig Gutes gibt es unter diesem kumulierten Kunstbegriff für feuilletontaugliche Comics.
    Wer aber könnte wichtiger sein, als der Vater des Begriffes selbst und der Kunst des graphischen Erzählens – und die Mutter aller Graphic Novels?

    Das ein wenig in Vergessenheit geratene Werk des Meisters Will Eisner "Ein Vertrag mit Gott" straft diesen abgenutzen Begriff lügen. Das Lesen dieser brillanten Geschichte bringt die ursprüngliche Definition des Begriffs ins Gedächtnis zurück.

    Graphisches Erzählen bedeutet eben nicht nur Text und Bild irgendwie zu verknüpfen, sondern die Variation. Bilder, deren Wirkung auf den Leser die Führung übernehmen und in anderen Passagen Worte, aber nie wirklich eines von beiden dominant, sondern stets in Einklang.

    Ein Klassiker, den wir ständig lieferbar in unserem Sortiment haben – deutsch wie englisch.

    21. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    Will Eisner
    Ein Vertrag mit Gott
    Mietshausgeschichten
    ISBN: 9783551713827
    Carlsen Verlag GmbH Februar 2017 – 508 Seiten

    Wir sind immer ein wenig skeptisch, wenn Kunden nach der Graphic-Novel-Abteilung fragen. Zu verbrannt ist der Begriff aus der Werbeabteilung der Comicverlage. Zu viel und zu wenig Gutes gibt es unter diesem kumulierten Kunstbegriff für feuilletontaugliche Comics.
    Wer aber könnte wichtiger sein, als der Vater weiterlesen…

    Adventskalender 2020 T-4 "88 Namen"

    von am 20. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    Matt Ruff
    88 Namen
    Originaltitel: 88 Names
    Übersetzt von Alexandra Jordan
    FISCHER TOR, November 2020 – 330 Seiten
    ISBN: 9783596700936

    Jetzt habe ich echt noch lange gebraucht um zu einem Buch zu finden, das noch nicht von einem meiner Mitrezensenten behandelt wurde, aus diesem Jahr stammt – und mir vortrefflich gemundet hat.

    Bei 88 Namen bin ich mir wieder einmal sicher, dass das Buch extrem polarisieren wird. Und natürlich wird es sicher von einigen Lesern an "Fool on the Hill" gemessen werden. Für mich ist aber eher der Vergleich mit "Ready Player One" oder anderen echten Nerdbüchern relevant. Matt Ruff trifft mal wieder den Nerv und wird deswegen sicher nur bei denjenigen ins Schwarze treffen, die in virtuellen Spielewelten halbwegs zu Hause sind. Eine echte Gerd-Empfehlung. Ich fands sensationell und ihr müsst selbst entscheiden. Ich bin sicher, ihr werdet es entweder hassen oder lieben.

    Zur Story muss gar nichts erwähnt werden, denn wenn das Buch dich findet, bist du sofort komplett aufgesogen. Kurzweilig, rasant mit einer sensationellen Wendung. Nachdem ich mich in diesem Jahr durch etliche Bücher gequält habe und sogar zu altbewährtem gegriffen habe, was ich selten tue, haben die letzten Wochen vor Weihnachten doch noch ein paar Highlights aus dem Ärmel geschüttelt. Matt Ruff hat – bei mir – wieder einmal voll eingeschlagen.

    20. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    Matt Ruff
    88 Namen
    Originaltitel: 88 Names
    Übersetzt von Alexandra Jordan
    FISCHER TOR, November 2020 – 330 Seiten
    ISBN: 9783596700936

    Jetzt habe ich echt noch lange gebraucht um zu einem Buch zu finden, das noch nicht von einem meiner Mitrezensenten behandelt wurde, aus diesem Jahr stammt – und mir vortrefflich gemundet hat.

    Bei 88 Namen bin ich mir wieder einmal sicher, weiterlesen…

    Heiligabend

    von am 19. Dezember 2020 3 Kommentare

    Jaja ich weiß… dieses Jahr wird es keinen Glühwein an Heiligabend im Laden geben. Keine allerletzten Weihnachtseinkäufe, kein gemütliches Treffen und auch kein Weihnachtscosplay. Wir vermissen es und ich bin sicher, ihr vermisst es auch. Gerade in punkto Cosplay war es dieses Jahr besonders still, weil nahezu keine relevanten Veranstaltungen über die Bühne gehen konnten. Natürlich hab ich viele neue Bilder von Shootings gesehen, aber eben nicht life und nicht vor Ort. Ich hab noch die Begeisterung im Ohr, als beim nachgeholten und deutlich eingeschränkten GCT wenigstens ein klein wenig von der gewohnten Stimmung aufkam. Trotz Einhaltung der Regeln und respektvollem Umgang miteinander waren immerhin einige in Kostüm vor Ort. Auch wenn wir auf Gruppenbilder und ähnliches verzichtet haben, war es doch einer der wenigen Termine um sich zu zeigen. Das ist jetzt natürlich absolut unmöglich.

    Spontaner Einfall: Falls ihr Lust habt, ein paar Bilder von euch in euren aktuellen Cosplays mal nicht nur auf den großen Seiten zu posten, würde ich eine kleine Gallerie machen für den 24.12. Ich würde mich über ein paar Bilder freuen. Auflösung so bis maximal 1200 (Höhe oder Breite/reicht bei uns) . Wenns nix is, auch gut, ich fänds halt nett und schöne Momente gibt es gerade nur so mittel viele… Alles, was bis Dienstag Abend bei mir ist, kann ich berücksichtigen. Alles was später kommt, kann sein, muss aber nicht 😉

    Cool wäre ein Winter oder Weihnachtsthema halbwegs aktuell.

    Mit Maske ist auch okay und witzig, muss aber nicht, ist ja eh nur virtuell.

    Wie gesagt, ein spontaner Einfall. Wenn was zusammenkommt freue ich mich, ansonsten wird es toll euch alle wieder in Kostümen bei uns zu sehen, sobald es möglich und sicher ist. Für solcherlei Events wohl noch lange nach dem zweiten Lockdown…

    Schnüff

    19. Dezember 2020 und 3 Kommentare

    Jaja ich weiß… dieses Jahr wird es keinen Glühwein an Heiligabend im Laden geben. Keine allerletzten Weihnachtseinkäufe, kein gemütliches Treffen und auch kein Weihnachtscosplay. Wir vermissen es und ich bin sicher, ihr vermisst es auch. Gerade in punkto Cosplay war es dieses Jahr besonders still, weil nahezu keine relevanten Veranstaltungen über die Bühne gehen konnten. Natürlich hab ich weiterlesen…

    System Matters Neuheiten in KW 51

    von am 19. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    MYTHOS WORLD RSP: MYTHOS WORLD RSP GRUNDREGEL WERK € 39,95
    SCHATTEN DES DÄMONENFÜRSTEN RSP: DIE GRABGEWÖLBE DER WÜSTNIS € 29,95
    MIETLING RSP: MIETLING RSP € 14,95
    DUNGEON CRAWL CLASSICS RSP: BEYOND THE WALL REGELWERK € 24,95

    19. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    MYTHOS WORLD RSP: MYTHOS WORLD RSP GRUNDREGEL WERK € 39,95
    SCHATTEN DES DÄMONENFÜRSTEN RSP: DIE GRABGEWÖLBE DER WÜSTNIS € 29,95
    MIETLING RSP: MIETLING RSP € 14,95
    DUNGEON CRAWL CLASSICS RSP: BEYOND THE WALL REGELWERK € 24,95

    Adventskalender 2020 T-5 "Astra"

    von am 19. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    Kenta Shinohara
    Astra Lost in Space
    Kanata no Astra übersetzt von Gandalf Bartholomäus
    Egmont Verlag 2020 kartoniert, 208 Seiten
    ISBN: 9783770425938

    Wir werden immer wieder gefragt, welche Mangareihe man denn den Kids mitbringen könnte. Dünnes Eis. Ähnlich wie bei Superhelden-Comics gilt oft, was die Kids so alles kennen und was sie vielleicht gerne hätten ist nicht immer das, was man ihnen auch mitbringen möchte. Abseits der Mainstreamserien gibt es jedoch immer wieder das ein oder andere Schmankerl, das auch kidstauglich ist und trotzdem nicht zu kindlich wirkt…

    Astra – lost in space ist ein spannendes Science Fiction Abenteuer, das optisch ein wenig old school daherkommt oder eben klassisch, aber trotzdem cool genug, dass sich ein Blick lohnt.

    Die Helden sind Schüler oder Jugendliche und irgendwie hat man zwangsläufig Star Fleet Kadetten im Sinn. Die Geschichte beginnt damit, dass die Kids auf mysteriöse Art und Weise in die Tiefen des Alls geschleudert werden und irgendwo im All stranden. Tausende von Lichtjahren von ihrer Heimat entfernt … jedoch in der Nähe eines fremden, verlassenen Schiffes. Die Reise nach Hause kann beginnen.

    Nicht wirklich neu, aber gut und spannend erzählt. Starfleet Kadetten auf japanisch… Ich habe die vier bisher erschienenen Teil gelesen und bin weiter gespannt, auch wenn ich wohl nicht mehr ganz zur Zielgruppe gehöre. Besonders nach der überraschenden Wendung in Band 4, die auch eine Wendung im Erzählmodus ist… Im Januar erscheint Teil 5.

    19. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    Kenta Shinohara
    Astra Lost in Space
    Kanata no Astra übersetzt von Gandalf Bartholomäus
    Egmont Verlag 2020 kartoniert, 208 Seiten
    ISBN: 9783770425938

    Wir werden immer wieder gefragt, welche Mangareihe man denn den Kids mitbringen könnte. Dünnes Eis. Ähnlich wie bei Superhelden-Comics gilt oft, was die Kids so alles kennen und was sie vielleicht gerne hätten ist nicht immer das, was man ihnen weiterlesen…

    Carlsen Lieferung KW 51

    von am 18. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    Manga
    ITO, JUNJI: GYO DELUXE € 24,00
    OONO, KOUSUKE: YAKUZA GOES HAUSMANN #4 € 7,50
    HORIKOSHI, KOHEI: MY HERO ACADEMIA ULTRA ANALYSIS € 12,99
    KONAMI KANATA: CHI – CHI’S SWEET ADVENTURE #3 € 8,00
    TORIYAMA: DRAGON BALL MASSIV #9 € 10,00
    TAGAME: UNSERE FARBEN #2 € 10,00
    SHIWASU: TAKANE & HANA #13 € 6,99
    MATSUMOTO: SUNNY #2 € 16,00
    HIRO MASHIMA: EDENSZERO #8 € 7,00
    SHIRAI/DEMIZU: THE PROMISED NEVERLAND #16 € 6,99
    HINO: VAMPIRE KNIGHT MEMORIES #5 € 6,99
    MATSUI: KOROSENSEI QUEST #5 € 6,50
    EIICHIRO ODA: ONE PIECE #96 € 6,50
    HORIKOSHI, KOHEI: VIGILANTE – MY HERO ACADEMIA ILLEGALS #8 € 6,99
    MAYBE: TO THE ABANDOND SACRED BEASTS #10 € 7,99

    Carlsen Comics
    GOSCINNY/TABARY: ISNOGUD TABARY JUBILÄUMSSCHUBER € 139,00
    CADENE/ADAM: SOON € 29,00
    MODAN: DIE TUNNEL € 28,00
    JIGOUNOV/SENTE: DREIZEHN XIII #25 TH XIII HISTORY € 12,00
    CRITONE/GIPI: ALDOBRANDO € 28,00

    Carlsen Taschenbuch
    WEKWERTH, RAINER / THARIOT: PHEROMON #1 SIE RIECHEN DICH € 8,99

    18. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    Manga
    ITO, JUNJI: GYO DELUXE € 24,00
    OONO, KOUSUKE: YAKUZA GOES HAUSMANN #4 € 7,50
    HORIKOSHI, KOHEI: MY HERO ACADEMIA ULTRA ANALYSIS € 12,99
    KONAMI KANATA: CHI – CHI’S SWEET ADVENTURE #3 € 8,00
    TORIYAMA: DRAGON BALL MASSIV #9 € 10,00
    TAGAME: UNSERE FARBEN #2 € 10,00
    SHIWASU: TAKANE & HANA #13 € 6,99
    MATSUMOTO: SUNNY #2 € 16,00
    HIRO MASHIMA: EDENSZERO #8 € 7,00
    SHIRAI/DEMIZU: THE PROMISED NEVERLAND #16 weiterlesen…

    Burst Auslieferung KW 51

    von am 18. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    Starfinder
    DAS NAHE ALL € 39,95

    DSA 5
    EINSTEIGERBOX ERWEITERUNG #1 DIE HEXE VOM SCHATTENWASSER € 34,95
    ABENTEUER #41 RABENKRIEG 3: DER STURZ DES ADLERS € 14,95

    Pathfinder 2te Edition
    CHARAKTERBOGENZUSATZPACK € 14,95
    ZUSATZREGELN € 49,95

    Vampire V5
    WÜRFELSET € 24,95

    18. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    Starfinder
    DAS NAHE ALL € 39,95

    DSA 5
    EINSTEIGERBOX ERWEITERUNG #1 DIE HEXE VOM SCHATTENWASSER € 34,95
    ABENTEUER #41 RABENKRIEG 3: DER STURZ DES ADLERS € 14,95

    Pathfinder 2te Edition
    CHARAKTERBOGENZUSATZPACK € 14,95
    ZUSATZREGELN € 49,95

    Vampire V5
    WÜRFELSET € 24,95

    Blackfire Auslieferung KW 51

    von am 18. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    Iello
    WELCOME TO THE DUNGEON (WILLKOMMEN IM DUNGEON NEUAUFLAGE) € 16,95

    18. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    Iello
    WELCOME TO THE DUNGEON (WILLKOMMEN IM DUNGEON NEUAUFLAGE) € 16,95

    The Dandy is Dead KW 51

    von am 18. Dezember 2020 noch kein Kommentar

    PAULUS, GERMAINE: KRIMINALHAUPTKOMMISSAR GERD WEGMANN #3 OHNMACHT € 16,90

    18. Dezember 2020 und noch kein Kommentar

    PAULUS, GERMAINE: KRIMINALHAUPTKOMMISSAR GERD WEGMANN #3 OHNMACHT € 16,90

    Hermkes Historie #11 Ein Hammel kehrt zurück

    von am 18. Dezember 2020 6 Kommentare

    Der Laden um 1990 von außen

    …und 1993 von innen. Nach dem Umbau…

    Hermkes Historie 11, wieder in Würzburg: Bernie und Gerd

    Am Freitag vor dem Weihnachtsfest könnt ihr die erste Folge hören, aus der Zeit mit Bernie und Gerd gemeinsam im Laden.

     

    Kleiner Tipp: In der mobilen Vorschau ist der Link nur klickbar, ohne eingebundenen "player". Wenn ihr auf den Artikel direkt springt, dann schon…

    18. Dezember 2020 und 6 Kommentare

    Der Laden um 1990 von außen

    …und 1993 von innen. Nach dem Umbau…

    Hermkes Historie 11, wieder in Würzburg: Bernie und Gerd…

    Am Freitag vor dem Weihnachtsfest könnt ihr die erste Folge hören, aus der Zeit mit Bernie und Gerd gemeinsam im Laden.

     

    https://www.comicdealer.de/wp-content/uploads/audio/Staffel4/HermkesHistorie011.mp3

    Kleiner Tipp: In der mobilen Vorschau ist der weiterlesen…

    comicdealer.de