anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Monatsarchiv für Mai 2021

    Auf der Suche nach Moby Dick

    von am 12. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Venayre, Wens
    Auf der Suche nach Moby Dick
    Aus dem Französischen von Anja Koontz
    Knesebech 2020, 224 Seiten

    Anno 1851 veröffentlichte Herman Melville seinen berühmten Roman „Moby Dick“, der seitdem unzählige Male adaptiert und interpretiert wurde – etwa von Ray Bradbury und John Huston in einer der denkwürdigsten Verfilmungen. Auch Comic-Fassungen gab es so einige, zum Beispiel von Bill Sienkiewicz oder dem großen Will Eisner. Vor Kurzem machten sich der Historiker und Autor Sylvain Venayre sowie der Zeichner Isaac Wens in „Auf der Suche nach Moby Dick“ an eine weitere Comic-Verquickung, die jedoch weit mehr wurde als eine reduzierte Adaption des 170 Jahre alten literarischen Leviathans.

    Venayre und Wens nutzen über 200 Seiten im Albumformat, um die ikonischsten Szenen des sperrigen, ausschweifenden und facettenreichen Originals einzufangen, wobei Venayre den Versuch der totalen Glättung und Vereinfachung unterlässt, während Wens’ Zeichnungen sogar ein wenig an Eddie Campbell („From Hell“) erinnern. Darüber hinaus streuen sie in ihren Comic mehrere Passagen ein, in denen ein junger Radiojournalist mit diversen Spezialisten über die Interpretation, die Besonderheiten und z. B. den biblischen Symbolismus von „Moby Dick“ spricht.

    Dieser hochinteressante Kommentar tritt gegen Ende des Bandes in der Hintergrund, irgendwann wird das dramatische Geschehen um den obsessiven Ahab und den weißen Wal dann doch wichtiger – man hätte gern noch ein paar Einschübe mitgenommen. Trotzdem, der Meta-Ansatz weiß zu gefallen und stellt eine echte Bereicherung dar, da man wesentlich tiefer in Melvilles Werk, Zeit, Gedanken und Welt eintaucht. Und wenn am Ende nur etwas Partywissen hängenbleiben sollte. Auf der Suche nach einer besonders guten Comic-Adaption von „Moby Dick“? Das ist sie.

    Christian Endres

    @MisterEndres auf Twitter folgen

    12. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Venayre, Wens
    Auf der Suche nach Moby Dick
    Aus dem Französischen von Anja Koontz
    Knesebech 2020, 224 Seiten

    Anno 1851 veröffentlichte Herman Melville seinen berühmten Roman „Moby Dick“, der seitdem unzählige Male adaptiert und interpretiert wurde – etwa von Ray Bradbury und John Huston in einer der denkwürdigsten Verfilmungen. Auch Comic-Fassungen gab es so einige, zum Beispiel von Bill Sienkiewicz oder dem weiterlesen…

    Tokyopop Auslieferung KW 19

    von am 11. Mai 2021 noch kein Kommentar

    MORI: NO TOUCHING AT ALL NEU € 7,50
    MORI: NO TOUCHING AT ALL NEU & I WILL LOVE YOU TENDERLY BOX € 19,00
    TABATA, YUKI: BLACK CLOVER #26 € 6,99
    YONEDA, KOU: I WILL LOVE YOU TENDERLY € 7,50
    KUSANAGI, MIZUHO: YONA – FANBOOK € 19,99
    ANMITSU: RAN THE PEERLESS BEAUTY #1 € 6,99
    HIBIKI, AI: SEXY SHORT STORIES #3 € 7,50
    HOSHINO: D-GRAY MAN #27 € 6,99
    KUMAGAI, KYOKO: CHOCOLATE VAMPIRE #12 € 6,99
    ODA, TOMOHITO: KOMI CAN’T COMMUNICATE #6 € 6,99
    OTSUCHI/MIYOKAWA, MASARU: MY CAPRICORN FRIEND € 7,50
    TAKEI: SHAMAN KING REEDITION #8 2IN1 AUSGABE € 9,99
    KUBO: BLEACH EXTREME #18 € 9,99
    SHINJIRO: FATE/ZERO #5 € 12,00
    TAKAMI, KOUSHUN/TAGUCHI, MASAYUKI: BATTLE ROYALE SAMMELBAND #8 € 14,00

    11. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    MORI: NO TOUCHING AT ALL NEU € 7,50
    MORI: NO TOUCHING AT ALL NEU & I WILL LOVE YOU TENDERLY BOX € 19,00
    TABATA, YUKI: BLACK CLOVER #26 € 6,99
    YONEDA, KOU: I WILL LOVE YOU TENDERLY € 7,50
    KUSANAGI, MIZUHO: YONA – FANBOOK € 19,99
    ANMITSU: RAN THE PEERLESS BEAUTY #1 € 6,99
    HIBIKI, AI: SEXY SHORT STORIES #3 € 7,50
    HOSHINO: D-GRAY MAN #27 € weiterlesen…

    VVA Auslieferung KW 19 mit einem wichtigen Blanvalet Titel

    von am 11. Mai 2021 noch kein Kommentar

    ERIKSON, STEVEN: DAS SPIEL DER GÖTTER #18 DIE GLÄSERNE WÜSTE € 12,00

    11. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    ERIKSON, STEVEN: DAS SPIEL DER GÖTTER #18 DIE GLÄSERNE WÜSTE € 12,00

    Ganz verschiedene Kleinigkeiten am Montag KW 19

    von am 10. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Reprodukt
    TRONDHEIM/SFAR: DONJON ANTIPODEN #-9999 GRÖSSENWAHNSINNIGE INQUISITOR € 13,00

    Schmidt Spiele
    TAVERNEN IM TIEFEN THAL ERWEITERUNG #1 ZIMMER FREI € 19,95

    10. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Reprodukt
    TRONDHEIM/SFAR: DONJON ANTIPODEN #-9999 GRÖSSENWAHNSINNIGE INQUISITOR € 13,00

    Schmidt Spiele
    TAVERNEN IM TIEFEN THAL ERWEITERUNG #1 ZIMMER FREI € 19,95

    Die schwarze Grippe

    von am 10. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Joachim Körber (Hrsg.)
    DIE SCHWARZE GRIPPE.
    Das kleine Corona-Weltuntergangs-Lesebuch.
    Übersetzt von Joachim Körber
    Kehrig, Joachim Körber Verlag, 2021, 224 S.
    ISBN 978-3-937897-62-2 / 15,90 Euro
    Phantasia Paperback Science Fiction 1016 / Klappenbroschur

    Schwarzer Humor ist ja grundsätzlich ein Pluspunkt, den ich einem Autor oder Herausgeber gutschreibe, umso mehr als es in unserer gramgetrübten Gegenwart eines nicht unerheblichen Mutes bedarf, damit öffentlich zu werden. Dank also an Joachim Körber, der gleichermaßen als Verleger, Herausgeber und Übersetzer verantwortlich ist für das „kleine Corona-Weltuntergangs-Lesebuch“, das im Mai 2021 unter dem Titel DIE SCHWARZE GRIPPE als Phantasia Paperback erschienen ist.
    Enthalten sind in dieser „Reiseapotheke des Grauens“ elf sowohl klassische als auch moderne Antidots gegen Weltschmerz und Langeweile. Das beginnt mit einer Pest-Phantasie von Friedrich Schiller aus dem Jahr 1782 (ja, auch unsere deutschen Klassiker konnten „schaurig“ sein, wenn sie wollten), danach folgen der wie immer unverzichtbare Edgar A. Poe, der große Jack London und der hier nicht erwartete Edgar Wallace, bevor Körber phantastische Geschichten von aktuellen, aber bei uns leider noch viel zu wenig bekannten Autoren wie Richard Kadrey, Greg Egan und Tananarive Due präsentiert.
    Zweihundert Seiten auf denen sich Tod, Verzweiflung, Seuchen und Apokalypsen darum balgen, wer der Menschheit auf möglichst grausige Weise den Garaus machen darf – und wir sind immer noch da, diesen Streit genüsslich zu verfolgen.
    Wie gesagt: Schwarzer Humor ist ein Pluspunkt!

    Horst Illmer
    warenkorb

    Die schwarze Grippe
    via e-mail im Laden oder im Libri-Shop bestellen

    10. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Joachim Körber (Hrsg.)
    DIE SCHWARZE GRIPPE.
    Das kleine Corona-Weltuntergangs-Lesebuch.
    Übersetzt von Joachim Körber
    Kehrig, Joachim Körber Verlag, 2021, 224 S.
    ISBN 978-3-937897-62-2 / 15,90 Euro
    Phantasia Paperback Science Fiction 1016 / Klappenbroschur

    Schwarzer Humor ist ja grundsätzlich ein Pluspunkt, den ich einem Autor oder Herausgeber gutschreibe, umso mehr als es in unserer gramgetrübten Gegenwart eines nicht unerheblichen Mutes bedarf, damit öffentlich zu werden. Dank weiterlesen…

    Wie der Laden, so die Leute #7: Immer lustig und vergnügt…

    von am 7. Mai 2021 2 Kommentare

    Wie der Laden, so die Leute 8: Die wilden 80er…

    Einer meiner ältesten und besten Freunde – und Spiele-Buddy. Wir wollten noch viel mehr in den Beitrag bringen, aber da wird es wohl einen zweiten geben … müssen. Wir haben uns einfach ein wenig verloren in den "guten alten Zeiten". Dafür ist der Beitrag jetzt so etwas wie eine Zeitreise in die 80er geworden. Und während des Gesprächs ist uns beiden viel bewusst geworden. Egal ob ihr es mögt, wir hatten unseren Spaß!

    Den "technischen Aspekt werden wir nachreichen. Versprochen…

    Kleiner Tipp: In der mobilen Vorschau ist der Link nur klickbar, ohne eingebundenen "player". Wenn ihr auf den Artikel direkt springt, dann schon…

     

     

    7. Mai 2021 und 2 Kommentare

    Wie der Laden, so die Leute 8: Die wilden 80er…

    Einer meiner ältesten und besten Freunde – und Spiele-Buddy. Wir wollten noch viel mehr in den Beitrag bringen, aber da wird es wohl einen zweiten geben … müssen. Wir haben uns einfach ein wenig verloren in den "guten alten Zeiten". Dafür ist der Beitrag jetzt so etwas weiterlesen…

    DC-US-Lieferung in KW 18

    von am 5. Mai 2021 noch kein Kommentar

    ORLANDO, STEVE: WONDER WOMAN TP #4 THE FOUR HORSEWOMEN € 33,00
    SNYDER/VARIOUS: DARK NIGHTS METAL DARKEST KNIGHT TP € 22,00
    BUSIEK/LEON: BATMAN CREATURE OF THE NIGHT TP € 22,00
    BENDIS/MALEEV: EVENT LEVIATHAN TP € 22,00
    BENDIS/SOOK: LEGION OF SUPERHEROES TP #2 TRIAL OF THE LEGION € 18,70
    SNYDER/RISSO: BATMAN WHO LAUGHS TP € 22,00
    PETERSON/JONES: BATMAN KINGS OF FEAR TP € 19,80
    HUMPHRIES, SAM/BASRI: HARLEY QUINN TP #5 HOLLYWOOD OR DIE € 18,70

    5. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    ORLANDO, STEVE: WONDER WOMAN TP #4 THE FOUR HORSEWOMEN € 33,00
    SNYDER/VARIOUS: DARK NIGHTS METAL DARKEST KNIGHT TP € 22,00
    BUSIEK/LEON: BATMAN CREATURE OF THE NIGHT TP € 22,00
    BENDIS/MALEEV: EVENT LEVIATHAN TP € 22,00
    BENDIS/SOOK: LEGION OF SUPERHEROES TP #2 TRIAL OF THE LEGION € 18,70
    SNYDER/RISSO: BATMAN WHO LAUGHS TP € 22,00
    PETERSON/JONES: BATMAN KINGS OF FEAR TP € 19,80
    HUMPHRIES, SAM/BASRI: HARLEY QUINN TP weiterlesen…

    Lucky Luke: Wanted

    von am 5. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Matthieu Bonhomme
    Lucky Luke: Wanted
    Aus dem Französischen von Klaus Jöken
    Egmont Comic Collection 2021, 68 Seiten

    Zum zweiten Mal spielt der französische Künstler Matthieu Bonhomme (»Texas Cowboys«, »Esteban«), der Lucky Luke zu seinen Kindheitsfreunden zählt, mit dem Mythos des Revolverhelden, der schneller zieht und schießt als sein Schatten. Nach seinem grandiosen ersten Hommage-Album »Der Mann, der Lucky Luke erschoss« legt der 1973 geborene Bonhomme mit »Lucky Luke: Wanted« eine weitere eigenständige, individuelle Interpretation der Comic-Ikone vor, die im Dezember ihren 75-jährigen Geburtstag feiert.

    Ausgerechnet der lässige, stets dem Guten verpflichtete Lucky Luke wird per Steckbrief gesucht. Trotzdem helfen er und sein getreues Pferd Jolly Jumper drei hübschen Schwestern dabei, ihre Rinderherde durch die Wüste zu bringen, wo es schon ohne Kopfgeld genügend Gefahren zu bestehen gilt. Das hat humoristischen Seiten, wann immer Bonhomme augenzwinkernd mit der von ihm so geliebten Comic-Legende spielt, zielt jedoch nie darauf ab, ein klassischer, allzu vorwitziger und pfiffiger Funny zu sein. Dafür handelt es sich bei »Lucky Luke: Wanted« um einen überragend inszenierten Panel-Western und eine wunderbarere Hommage an den Poor Lonesome Cowboy.

    Bonhommes unabhängig zu lesende Werke »Der Mann, der Lucky Luke erschoss« und »Wanted« sind das Beste, was Lucky Luke seit Langem passiert ist – es lohnt sich, sie auch dann zu lesen, wenn man sonst lieber um den Cowboy herum reitet, den die Altmeister Morris und Goscinny geprägt haben. Beide Bände gibt es als Hard- und Softcover bei Egmont.

    Christian Endres

    @MisterEndres auf Twitter folgen

    5. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Matthieu Bonhomme
    Lucky Luke: Wanted
    Aus dem Französischen von Klaus Jöken
    Egmont Comic Collection 2021, 68 Seiten

    Zum zweiten Mal spielt der französische Künstler Matthieu Bonhomme (»Texas Cowboys«, »Esteban«), der Lucky Luke zu seinen Kindheitsfreunden zählt, mit dem Mythos des Revolverhelden, der schneller zieht und schießt als sein Schatten. Nach seinem grandiosen ersten Hommage-Album »Der Mann, der Lucky Luke erschoss« legt der weiterlesen…

    Pegasus-Neuheiten in KW 18

    von am 4. Mai 2021 noch kein Kommentar

    CTHULHU 7TE: DE VERMIS MYSTERIIS € 19,95
    CTHULHU 7TE: BERLIN – WELTHAUPTSTADT DER SÜNDE € 29,95
    CTHULHU 7TE: ROSTOCKS SIEBEN € 9,95
    SPACE DRAGONS DAS BRETTSPIEL € 12,95

    4. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    CTHULHU 7TE: DE VERMIS MYSTERIIS € 19,95
    CTHULHU 7TE: BERLIN – WELTHAUPTSTADT DER SÜNDE € 29,95
    CTHULHU 7TE: ROSTOCKS SIEBEN € 9,95
    SPACE DRAGONS DAS BRETTSPIEL € 12,95

    PP-Neuheiten in KW 18

    von am 4. Mai 2021 noch kein Kommentar

    All Verlag
    BIGFOOT € 24,80

    Comicplus
    CAROLINE BALDUIN #2 € 39,80

    Cross Cult
    POWDER MAGE (GESCHICHTEN AUS DEM POWDER MAGE UNIVERSUM) #2 DAS FEUER DER REVOLUTION € 16,00
    I’M STANDING ON A MILLION LIVES #1 € 10,00
    LAID-BACK CAMP #6 € 10,00
    EX-ARM #13 € 12,00
    QUIN ZAZA #8 DIE LETZTEN DRACHENJÄGER 8 € 10,00
    TWITTERINGS BIRDS NEVER FLY #4 € 12,00

    Epsilon
    BOB MORANE #1 DIE ATOM-SCHMUGGLER € 15,80

    Schreiber & Leser
    WÜSTENSKORPIONE KLASSIK EDITION #2 DAS FORT IN DANAKIL  DRY MARTINI PARLOR € 27,80
    WÜSTENSKORPIONE FARBIG #2 DAS FORT IN DANAKIL  DRY MARTINI PARLOR € 27,80

    Weissblech Verlag
    HORROR SCHOCKER #60 € 3,90

    4. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    All Verlag
    BIGFOOT € 24,80

    Comicplus
    CAROLINE BALDUIN #2 € 39,80

    Cross Cult
    POWDER MAGE (GESCHICHTEN AUS DEM POWDER MAGE UNIVERSUM) #2 DAS FEUER DER REVOLUTION € 16,00
    I’M STANDING ON A MILLION LIVES #1 € 10,00
    LAID-BACK CAMP #6 € 10,00
    EX-ARM #13 € 12,00
    QUIN ZAZA #8 DIE LETZTEN DRACHENJÄGER 8 € 10,00
    TWITTERINGS BIRDS NEVER FLY #4 € 12,00

    Epsilon
    BOB MORANE #1 DIE ATOM-SCHMUGGLER € 15,80

    Schreiber & Leser
    WÜSTENSKORPIONE weiterlesen…

    comicdealer.de