anrufen
finden

Suchergebnisse für "Sommerfest"

Manga Day und Sommerfest, eine Freude für uns alle

von am 28. August 2022 noch kein Kommentar

Trotz drohendem Regen, der sich zum Glück bis kurz vor Ende der Veranstaltung zurückgehalten hat, war es mal wieder ein tolles Fest. Ein Spaß für Jung und Alt, für Fans, Nerds und Neulinge. Wie immer nach einer solchen Veranstaltung sagen wir danke, dass ihr alle da ward. Cosplayer, Helfer und das ganze Heer an begeisterten Fans und vor allem auch an die vielen neuen Gesichter. Den Erfolg einer Veranstaltung kann man immer an verschiedenen Faktoren messen. Für uns waren es diesmal vor allem die vielen glücklichen, zufriedenen und begeisterten Gesichter unserer Kunden. Natürlich der vielen treuen und langjährigen Besucher von Hermkes Romanboutique, aber auch der Neuzugänge, ob jung oder alt. Auch wenn es bei der Organisation des ersten Manga Day noch an ein paar Stellen gehakt hat, können wir auch in diese Richtung nur sagen: Danke und weiter so. Ein schöner erster Versuch und eine gute Auswahl – über Details sollten wir noch kommunizieren…

Wie auch immer, euch allen einen schönen Ausklang des Wochenendes, einen guten Start in die nächste Woche und bis bald in Hermkes Romanboutique…

ps ein paar Bilder gibt es natürlich in der Galerie.

Trotz drohendem Regen, der sich zum Glück bis kurz vor Ende der Veranstaltung zurückgehalten hat, war es mal wieder ein tolles Fest. Ein Spaß für Jung und Alt, für Fans, Nerds und Neulinge. Wie immer nach einer solchen Veranstaltung sagen wir danke, dass ihr alle da ward. Cosplayer, Helfer und das ganze Heer an begeisterten Fans und vor allem auch

weiterlesen…

Sommerfest und Manga Day 2022

von am 15. August 2022 noch kein Kommentar

Ich hab es ja schon erwähnt. Unser diesjähriges Sommerfest fällt zufälligerweise (oder geplant? – aber von wem?) auf den ersten deutschen Manga Day. Analog zum Gratis Comic Tag gibt es ZUSÄTZLICH erstmals einen Gratis Manga Tag (alias Manga Day).

In nicht mehr ganz zwei Wochen ist es soweit. Zeit uns in Erinnerung zu bringen.

Wir feiern den Manga Day in ganz ähnlicher Form, wie den Gratis Comic Tag. Grillen, Kiloverkäufe, gute Stimmung und natürlich jede Menge Gratis Manga. Am GCT sind ja Manga auch mit von der Partie. Für uns sind jetzt diese zusätzlichen Gratis Manga einerseits eine ultimative Möglichkeit für ComicleserInnen, einen Blick über den Tellerrand zu wagen und einfach auch mal die fernöstliche Variante der geliebten Comic-Kultur unter die Lupe zu nehmen und andererseits für uns als Laden nochmal die Möglichkeit ALLE Fans zusammenzubringen. Wie auch am GCT wünschen wir uns natürlich jede Menge Cosplay. Und ganz ehrlich wir ziehen da keine Grenze 🙂 ALLE Cosplays sind willkommen. Hyrulianische Bobkin, Spider-Gwen und Tintin genauso wie Son Goku, Nami oder Totoro. Auch diesmal kann ich nur sagen, es soll ein Fest für ALLE sein. Fangirls, Nerdboys, interessierte Neulinge und überhaupt jede und jeden, der Popkultur mag.

Und noch ein Tipp am Rande: Es gibt jede Menge Manga im supergünstigen Kiloverkauf. Also auch dabei gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst… Wir öffnen wie gewohnt ab 9:00 Uhr mit Kaffee und Süßteilchen, angegrillt wird wie immer ab ca 11:00 Uhr und Gratis Manga gibt es solange der Vorrat reicht. Ab 14:00 Uhr fällt die Beschränkung von 3 Exemplaren pro Person…

Ich hab es ja schon erwähnt. Unser diesjähriges Sommerfest fällt zufälligerweise (oder geplant? – aber von wem?) auf den ersten deutschen Manga Day. Analog zum Gratis Comic Tag gibt es ZUSÄTZLICH erstmals einen Gratis Manga Tag (alias Manga Day).
In nicht mehr ganz zwei Wochen ist es soweit. Zeit uns in Erinnerung zu bringen.
Wir feiern den Manga Day in ganz

weiterlesen…

Herbstfest statt Sommerfest

von am 1. August 2019 Kommentare deaktiviert für Herbstfest statt Sommerfest

Da wir die letzten Jahre mit unserem Sommerfest im August immer ein bisschen Probleme hatten mit Wetter, Urlaubszeit usw machen wir es dieses Jahr gleich ganz anders. Aus dem Sommerfest wird ein Herbstfest. Am Samstag vor Halloween gibt es unter eben diesem Motto ein schönes Gruselwusel Geisterfest. Alles nähere erfahrt ihr natürlich erst später…

Diese erste Ankündigung gibt es jetzt nur, weil so viele von euch wissen wollten, ob es dieses Jahr denn kein Sommerfest gäbe… Die Antwort ist also NEIN, ABER ;-). Derzeit sind wir schon am tüfteln, wer als Gast in Frage käme. Michael "Drawn Lines" Dedio ist auch schon fleissig am checken. Wir werden euch auf jeden Fall ein nettes kleines Festchen mit angemessenem Rahmen kredenzen…

Da wir die letzten Jahre mit unserem Sommerfest im August immer ein bisschen Probleme hatten mit Wetter, Urlaubszeit usw machen wir es dieses Jahr gleich ganz anders. Aus dem Sommerfest wird ein Herbstfest. Am Samstag vor Halloween gibt es unter eben diesem Motto ein schönes Gruselwusel Geisterfest. Alles nähere erfahrt ihr natürlich erst später…
Diese erste Ankündigung gibt es jetzt nur,

weiterlesen…

  • Kategorie: in eigener Sache
  • Kommentare deaktiviert für Herbstfest statt Sommerfest

Secret Unveiled: wer zeichnet am Sommerfest?

von am 17. August 2018 1 Kommentar

Die Spannung steigt, das Sommerfest rückt näher. Bei meiner ersten Ankündigung habe ich euch mit der Frage ein wenig auf die Folter gespannt: wer wird der diesjährige Zeichner? Um nicht gleich mit der Tür ins Haus zu fallen, kommt jetzt noch ein wenig vorgeplänkel.

Wir hatten in diesem Jahr ja schon einige illustre Künstler für euch. Neben den wunderbaren Gästen aus dem fernen China, Ruan Guangmin 阮光民, Jidi 寂地 und Ageng 阿梗 war natürlich auch der Star Wars Zeichner Emilio Laiso ein echter Leckerbissen für die Fans. Für Entenbegeisterte war schon im März Disney Zeichner Arild Midthun der Knaller. Zum Sommerfest haben wir jetzt, wie im letzten Jahr mit Sabrina Schmatz, wieder einen deutschen Künstler für euch am Start. Mit Timo Grubing haben wir einen echten Allrounder für euch gewinnen können. Sein Portfolio reicht weit über Comics hinaus. Mit Illustrationen für Bücher und Spiele bedient er mehrere große Verlagshäuser – unter anderem arbeitet er auch für den würzburger Arena-Verlag. Wir freuen uns sehr, Timo am Samstag, dem 25.08. ab ca 11:00 Uhr begrüßen zu dürfen. Um euch ein wenig einzustimmen, hier ein paar persönliche Daten:

Timo Grubing lebt und arbeitet im Herzen des Ruhrgebietes, in Bochum. Dort wurde er auch 1981 geboren. Nach seiner Gymnasialzeit studierte er an der FH Münster Design mit Schwerpunkt Illustration und Mediendesign. Mit Abschluss der Diplomarbeit kehrte er 2007 in die Heimatstadt zurück. Timo arbeitet vor allem in den Bereichen Kinder- und Jugendbuch, Schulbuch, Familien- und Rollenspiel. Im Bereich Bücher zählen zu seinen Kunden Verlage wie Carlsen, Random House, Fischer, Egmont und viele andere. Bei Spielen illustriert er für bekannte Verlage wie Schmidt Spiele oder Ravensburger. Also jede Menge Stuff of Interest für weniger Comic-Interessierte.

Wer sich für seine Arbeit im Comicbereich interessiert, kennt ihn aus der genialen deutschen Zombie Reihe "Die Toten", die ursprünglich bei Zwerchfell und aktuell bei Panini erscheint. Außerdem hat er 2014, -16 und -17 die Kids friendly Graphic Novels "Ich schenk dir eine Geschichte" illustriert.

Als echtes Schmankerl für Comicfans bringt Timo eine Ashcan Version seines erst im November bei Zwerchfell erscheinenden neuen Werkes mit! Also die Hufe geschwungen und am Sommerfest angetrabt. Ashcan abgegriffen und einen exclusiven Sketch gratis dazu!

ps die Liste der Publikationen erspare ich mir diesmal, aufgrund der vielen Cover für Bücher und Spiele… Wer sich ein genaueres Bild machen möchte, kann seine eigene Homepage besuchen. Da gibt es jede Menge Material.

Die Spannung steigt, das Sommerfest rückt näher. Bei meiner ersten Ankündigung habe ich euch mit der Frage ein wenig auf die Folter gespannt: wer wird der diesjährige Zeichner? Um nicht gleich mit der Tür ins Haus zu fallen, kommt jetzt noch ein wenig vorgeplänkel.
Wir hatten in diesem Jahr ja schon einige illustre Künstler für euch. Neben den wunderbaren Gästen aus

weiterlesen…

Sommerfest 2018 am 25. August

von am 10. August 2018 Kommentare deaktiviert für Sommerfest 2018 am 25. August

Laura Kinney Cosplay von Eva (Young Avengers Europe) und ein Cover aus dem Antiquriat

Erste Vorankündigung zum Sommerfest!

Am Samstag, 25.08. ist es wieder soweit. Wir feiern für euch unser Sommerfest, mit jeder Menge Schnäppchen, Kaffee, Kuchen, Grillware… und natürlich, wie immer einem Zeichner, der für euch anreist und sketcht. Wen wir in diesem Jahr für euch organisiert haben, verrate ich demnächst… [pssst] der Knabe kommt aus dem Ruhrpott und macht neben Comics auch Illustrationen für Bücher, Spiele und Rollenspiele, nur dass es nicht heißt, es gibt wieder nur was für Comicfans 😉 [/pssst]

Bis dahin bleibt mir erstmal nur, euch zu sagen, dass ihr euch diese Samstag freihalten solltet. Piece of cake!

Ab 9:00 Uhr gibt es Kaffee und Süßteilchen. Kilopreise und Schnäppchen gibt es den ganzen Tag und der Zeichner wird auch ab 11:00 Uhr eintrudeln. Cosplayer sind natürlich immer willkommen. Wir freuen uns auf möglichst viele bunte Kostüme…

Ab 11:00 Uhr werfen wir den Grill an.

Bis 16:00 Uhr sollten wir dann so gemütlich zum Ende kommen…

Wenn dann die Tische und die Ware nach innen verräumt werden, sind die Jungs bestimmt ganz froh, wenn der ein oder andere noch zuupackt. Diesmal bin ich nämlich verhindert und wir sind entsprechend ein bisschen unterbesetzt 😉

Laura Kinney Cosplay von Eva (Young Avengers Europe) und ein Cover aus dem Antiquriat
Erste Vorankündigung zum Sommerfest!
Am Samstag, 25.08. ist es wieder soweit. Wir feiern für euch unser Sommerfest, mit jeder Menge Schnäppchen, Kaffee, Kuchen, Grillware… und natürlich, wie immer einem Zeichner, der für euch anreist und sketcht. Wen wir in diesem Jahr für euch organisiert haben, verrate ich demnächst…

weiterlesen…

  • Kategorie: Veranstaltungen
  • Kommentare deaktiviert für Sommerfest 2018 am 25. August

Letzte News zum Sommerfest am 26.08.2017

von am 23. August 2017 2 Kommentare

Unser Programm für kommenden Samstag steht soweit. Wie gehabt, öffnen wir um 9:00 Uhr die Pforten. Folglich gibt es ab da jede Menge Schnäppchen für euch. Das Wetter ist ganz gut prognostiziert. Also stehen die überladenen Tische wie gewohnt vor dem Laden. Natürlich mit ausreichend Platz zum sitzen und… Kaffee trinken und Teilchen essen – so etwa ab 9:00 Uhr 😉 – plus ein bisschen Karenzzeit für eventuelle Aufbauverzögerungen…

Ab ca 11:00 Uhr brutzelt unser bewährter Grillmeister Michel wieder für euch jede Menge Teilchen für euch. Und in etwa zur gleichen Zeit fährt der Zug mit unserem Stargast im Würzburger Hauptbahnhof ein.

Ab ca 11:30 Uhr steht euch Sabrina Schmatz dann zur Verfügung, Comics zu signieren und für euch zu zeichnen. Zu Sabrina findet ihr auf der offiziellen Seite des Verlages Schwarzer Turm (wo auch gerade der dritte Teil ihrer Reihe München 1945 erschienen ist):

Sabrina ist Münchnerin, Fan von Alfons Mucha, Lana del Rey und „Person of Interest“.
Liebt es, mit Bleistift zu arbeiten, weil so viel von der Lebendigkeit der Zeichnungen erhalten bleibt.
„Ich wollte schon immer mal eineLiebesgeschichte machen! Damit fing es eigentlich an … XD“

Auch zu ihren Veröffentlichungen zählen:
Lime Law Band 1 (Fireangels Verlag)
Unheimlich Asiatisch – Asia Lovecraftian Horror Mix (Levecrafts)
München 1945 Band 1: Die Befreier (Schwarzer Turm)
München 1945 Band 2: Konstanze (Schwarzer Turm)
München 1945 Band 3: Zweifel (Schwarzer Turm)
Für München 1945 erhielt sie in diesem Jahr den ICOM Independent-Comic-Preis für herausragendes Artwork.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und sind jetzt schon gespannt, wie viele von euch in Kostüm erscheinen werden und wer diesmal das sensationellste Outfit trägt. Die Vorfreude darauf lässt uns ein bisschen den Vorbereitungsstress vergessen…

Unser Programm für kommenden Samstag steht soweit. Wie gehabt, öffnen wir um 9:00 Uhr die Pforten. Folglich gibt es ab da jede Menge Schnäppchen für euch. Das Wetter ist ganz gut prognostiziert. Also stehen die überladenen Tische wie gewohnt vor dem Laden. Natürlich mit ausreichend Platz zum sitzen und… Kaffee trinken und Teilchen essen – so etwa ab 9:00 Uhr

weiterlesen…

Sommerfest 2016 mit Phil Briones

von am 22. August 2016 Kommentare deaktiviert für Sommerfest 2016 mit Phil Briones

Phil BrionesIch bin geplättet ;-).

Es war wieder einmal ganz schön anstrengend. Am Freitag noch die letzten Vorbereitungen und ein eineinhalbstündiger Plausch mit Ralf Thees und Alexander Sazyma für die 99. Folge der Würzmischung und dann am Samstag das volle Programm. Ein weiteres Sommerfest mit allem, was ihr euch gewünscht habt. Phil Briones war ein toller Gast, der alle Anfragen in Bildform realisiert hat, wieder einmal begleitet, von unserem Lieblingstourbegleiter Michael "Drawn Lines" Dedio. Lecker wars auch wieder. Jede Menge "Deli(la)"ziöser Muffins und ein "Lächerlicher Kuchen" (vom Joker höchstpersönlich) konnten mit endlosem Kaffee heruntergespült werden. GrillmeisterAm Grill stand diesmal Michael "Indiana" H. und in den Kostümen steckten neben alten Bekannten auch jede Menge neuer Leute. Toll, dass diesmal auch verschiedene Charaktere aus ganz anderen Universen zu sehen waren. Danke euch dafür! Danke, dass ihr einmal mehr mit all den tollen Kostümen für die passenden Farbflecken gesorgt habt. Ein besonderer Hingucker auch: das "Batmobil"…

Vielleicht war diesmal ein bisschen weniger los als die vergangenen Jahre, aber alle die da waren hatten ihren Spaß. Ob es das Wetter hier in Deutschland war, das viele in südliche Gefilde vertrieben hatte, oder einfach nur zu viele Parallelveranstaltungen. Eigentlich wurstegal. Toll war es und wieder einmal kamen alle auf ihre Kosten. Wer sich im Nachhinein noch ein paar Eindrücke abholen möchte, in der Galerie sind bereits viele Bilder zu sehen. Vor allem auch von den tollen Bildern, die Phil Briones für die geduldig wartenden gezaubert hat…

CosplayDanke euch allen und bis bald wieder bei uns im Laden. Ihr seid spitze!

Ich bin geplättet ;-).
Es war wieder einmal ganz schön anstrengend. Am Freitag noch die letzten Vorbereitungen und ein eineinhalbstündiger Plausch mit Ralf Thees und Alexander Sazyma für die 99. Folge der Würzmischung und dann am Samstag das volle Programm. Ein weiteres Sommerfest mit allem, was ihr euch gewünscht habt. Phil Briones war ein toller Gast, der alle Anfragen in

weiterlesen…

"Suicide Squad" und "Tales of Dead Earth" zum Sommerfest!

von am 24. Juli 2016 2 Kommentare

SommerfestSamstag, 20.08. findet wieder unser jährliches Sommerfest statt. Da wird wieder gegrillt und gefeiert. Jede Menge Schnäppchen und Angebote. Und natürlich auch wieder Stargäste: Krikra (Zeichner von Tales of Dead Earth, Colorist von Tank Girl) wird die zweite Welle seiner "Tales of Dead Earth" Miniaturen mit brandneuen Seiten des Comics fertig haben und den ganzen Tag für euch da sein. wer ihn schon kennt freut sich eh, wer nicht, wird ihn kennen lernen ;-). Außerdem haben wir für euch einen Zeichner von Suicide Squad vor Ort – Philippe Briones. Auch von ihm könnt ihr euch Sketche machen und Comics signieren lassen. Von beiden Künstlern gibt es natürlich auch Originalseiten und Drucke. Die genauen Infos zu Philippe Briones gibt es wie gewohnt demnächst in einem ausführlichen Artikel nebst Bibliographie, damit ihr auch wisst, was ihr signieren lassen könnt.Cosplay

Wie in den letzten Jahren erwartet euch natürlich an diesem Tag jede Menge Cosplay und Nerdtalk. Der richtige Tag um in die welt der Comics und der Phantastik einzutauchen. Big Bang life bei uns in Hermkes Romanboutique!

Samstag, 20.08. findet wieder unser jährliches Sommerfest statt. Da wird wieder gegrillt und gefeiert. Jede Menge Schnäppchen und Angebote. Und natürlich auch wieder Stargäste: Krikra (Zeichner von Tales of Dead Earth, Colorist von Tank Girl) wird die zweite Welle seiner "Tales of Dead Earth" Miniaturen mit brandneuen Seiten des Comics fertig haben und den ganzen Tag für euch da sein.

weiterlesen…

Signierstunde, Sommerfest & Star Wars Comic Tag

von am 24. August 2015 1 Kommentar

SpielerEs war gigantisch. Ich bin immer noch geplättet von den Eindrücken, die am Samstag auf uns alle eingestürmt sind. Selbst jetzt, während ich die Bilder sortiere, Cosplaykommen noch neue Erinnerungen und Momente dazu. Alles hat mal wieder super geklappt. Ihr wart tolle Gäste und ihr wart der wichtigste Teil. So viele bunte Kostüme, lachende Gesichter und fröhliche Menschen auf einem Haufen, sieht man viel zu selten. Unsere Events haben eigentlich den Rahmen unseres kleinen Ladens längst gesprengt. Das Ganze war fast ein Straßenfest…

Als ich Michael Dedio mit unserem Stargast Ivan Fernandez Silva vom Bahnhof abgeholt habe und in die Valentin-Becker-Straße eingebogen bin, war von unserem Gast nur ein "Oh my God!" zu hören. Dann haben wir von den beiden fast nichts mehr gesehen. Bist zum Feierabend, weit nach 17:00 Uhr hat Ivan alle möglichen Wünsche erfüllt und eine Figur aus dem Star Wars Universum nach der anderen, zum Leben erweckt. Hefte und Die Dunkle SeiteDrucke wurden im Akkord signiert und mit Widmungen versehen und jede Menge Fans waren glücklich.

PrinzessinAm Ende bleibt mir, wie immer nur, allen zu danken, die das in dieser Form möglich gemacht haben. Michael, dem Tourbegleiter und unermüdlichen Organisator unserer Signieraktionen, dem unglaublich netten Stargast Ivan Silva, allen freiwilligen Helfern, die unermüdlich gegrillt, vorher gebacken oder einfach nur geschleppt und geholfen haben. Den Jungs, die Star Wars X-Wing vorgeführt und erklärt haben und eh immer die vielen tollen Turniere organisieren. Den vielen tollen Cosplayern, die bei unseren Veranstaltungen für das richtige Ambiente sorgen, den begeisterten Fans, deren glückliche Gesichter uns und natürlich den Künstlern immer wieder Freude bereiten und einfach euch allen, dass ihr da wart, dass ihr treue Fans unseres Ladens seit und hoffentlich noch bei vielen weiteren Events da sein werdet. Denn es wird sicher wieder etwas zum staunen geben, in unserem kleinen Laden. StargastSchon bald…

Es war gigantisch. Ich bin immer noch geplättet von den Eindrücken, die am Samstag auf uns alle eingestürmt sind. Selbst jetzt, während ich die Bilder sortiere, kommen noch neue Erinnerungen und Momente dazu. Alles hat mal wieder super geklappt. Ihr wart tolle Gäste und ihr wart der wichtigste Teil. So viele bunte Kostüme, lachende

weiterlesen…

Sommerfest am Star Wars Tag mit Ivan Fernandez Silva!

von am 5. August 2015 Kommentare deaktiviert für Sommerfest am Star Wars Tag mit Ivan Fernandez Silva!

Vader01Nach dem Ant Man Event mit Miguel Angel Sepulveda geht es gleich wieder um einen Zeichner. Diesmal haben wir jemanden für euch aufgetan, der auch zum Tagesmotto passt. Am 22. August ist, wie bereits erwähnt 😉 , nicht nur unser Sommerfest, sondern auch der Star Wars Comic Tag. Und entsprechend haben wir einen Zeichner zu Gast, der bereits an verschiedenen Star Wars Comics gearbeitet hat: Ivan Fernandez Silva!

Vader02Wir freuen uns, dass wir auf diese Weise unser Sommerfest für euch mit etwas ganz besonderem abrunden können. Auch wenn sich Ivan Fernandez in der Welt der Superhelden natürlich ebenfalls bestens auskennt, liegt unser Augenmerk darauf, dass wir eben mit ihm einmal etwas anderes bieten können. Passend zum Großevent im Winter und aktuell zum Start der neuen Comic-Serie gibts statt Superhelden jetzt auch mal Jedis und Sith Lords auf Wunsch! Damit wollen wir allen jungen und alten Fans die Chance geben, mal etwas besonderes zu ergattern. Einen Sketch von eurem Lieblings-Star-Wars-Charakter!

Zusätzlich nehmen wir natürlich am Panini Programm zum Star Wars Comictag teil. Fünf Tage vor dem offiziellen Release der neuen Comicserie von Marvel gibt es für alle Fans bundesweit die neue Nummer 1. Plus diverse Variant Cover Editionen und vor allem den mega-exklusiven-Schuber, der auf 100 Exemplare limitiert sein wird und alle 10 existierenden Cover-Varianten enthält. Für diesen Tag produziert Panini extra ein Gratis-Comic-Heft mit zwei spannenden Storys analog zum GCT!

Außerdem werden wir euch natürlich wieder mit Grillgut und Getränken versorgen 😉 – der Grillmeister hat seine Werkzeuge bereits gewetzt… Und wie jedes Jahr gibt es massenweise Schnäppchen. Comics zum Kilopreis, reduzierte Ware aus (fast) allen Bereichen unseres Sortiments. Da es diesmal ein noch breiteres Spektrum abzudecken gibt, sind wir gespannt, wie die Cosplayer reagieren… Vielleicht gibt es einen kleinen Vorgeschmack für die X-Over Veranstaltung nächstes Jahr in Stuttgart, die Comic Con Germany… Der Veranstalter hat jedenfalls jede Menge Erfahrung mit so etwas. Bei "seiner" FedCon letztes Jahr war einiges an Star Wars Cosplay zu sehen(Bild rechts)! Hoffentlich verirren sich auch ein paar Storm Trooper zu uns. Keine Angst, wir lassen auch Trooper in Classic Kostümen gerne rein ;-).

Eine kleine Vorstellung des Gaststars folgt wie immer – inklusive einer Liste seiner Veröffentlichungen….

Nach dem Ant Man Event mit Miguel Angel Sepulveda geht es gleich wieder um einen Zeichner. Diesmal haben wir jemanden für euch aufgetan, der auch zum Tagesmotto passt. Am 22. August ist, wie bereits erwähnt 😉 , nicht nur unser Sommerfest, sondern auch der Star Wars Comic Tag. Und entsprechend haben wir einen Zeichner zu Gast, der bereits an verschiedenen

weiterlesen…

Sommerfest mit Glühwein?

von am 26. August 2014 1 Kommentar

Ein bisschen zittern wir ja schon. So richtig wärmend sind die Strahlen der August-Sonne bis heute nicht und auch für Samstag sind keine Badetemperaturen gemeldet. Bis jetzt scheint das Wetter zwar gut zu werden, mit sehr niedriger Niederschlagswahrscheinlichkeit, aber dafür a…kalt!

P6030331Dann gibt es als Cosplay wohl eher wärmere Varianten 😉 und statt Bier und Grillen vielleicht Glühwein und Stollen 😉

Auf jeden Fall wird es wieder hoch hergehen am SamsP5100758tag, 30. August, beim diesjährigen Sommerfest! Wir freuen uns jetzt schon auf euch! Schnäppchen gibts, egal wie das Wetter ist und alles was ihr mitbringen müsst, ist gute Laune und einen großen Sack um die Beute mit nach Hause zu nehmen…

Ein bisschen zittern wir ja schon. So richtig wärmend sind die Strahlen der August-Sonne bis heute nicht und auch für Samstag sind keine Badetemperaturen gemeldet. Bis jetzt scheint das Wetter zwar gut zu werden, mit sehr niedriger Niederschlagswahrscheinlichkeit, aber dafür a…kalt!
Dann gibt es als Cosplay wohl eher wärmere Varianten 😉 und statt Bier und Grillen vielleicht Glühwein und Stollen 😉
Auf

weiterlesen…

Sommerfest in Hermkes Romanboutique

von am 14. August 2014 3 Kommentare

TrotSommerfest01z des derzeit "der Jahreszeit entsprechend" zu kalten und regnerischen Wetters, planen wir gerade unser jährliches Sommerfest. Diesmal gibt es am letzten Samstag im August das übliche Programm. Am 30. August gibt es wieder massenweise Schnäppchenpreise, ab 9:00 Uhr Kaffee und Kuchen und ab ca 11:00 Uhr glüht der Grill für euch! Wer die letzten Jahre nicht dabei sein konnte, kann in der Galerie die Bilder anschauen und sich vom Spassfaktor überzeugen (2013, 2012)

Sommerfest02Das Motto ist wie im letzten Jahr: Alles muss raus – wir räumen das Antiquariat und putzen auch andere Bereiche aus!

  • 1Kg Comics vom Stapel für 15€
  • 1Kg Manga für 10€
  • Antiquariat wie zu DeMarkZeiten 1€ : 1,95583 (also in etwa halber Preis, um die Verwirrung der letzten Jahre gleich aufzuklären…)
  • und Sonderangebote auf viele andere Artikel

Wie und was wir genau machen, sehen wir wie immer erst in letzter Minute, also lasst euch überraschen und freut euch auf den ganzen Spaß. Natürlich sind Cosplayer aller Richtungen wieder willkommen und für tolle Kostüme gibt es zusätzliche Rabatte oder Schmankerln!

Und, weils gerade so gut passt, auch gleich noch eine Vorankündigung für September. Nach dem gigantischen Ansturm auf unsere letzten Gäste (sorry, dass am Ende einige Fans keine individuellen Bilder mehr bekommen haben, aber der Ansturm war einfach überwältigend und die beiden Jungs haben echt was geleistet) Unsere nächste Signieraktion bringt euch einen brandaktuellen Künstler zum signieren zu uns in den Laden. Am 11. September kommt Alessandro Vitti. Absolut perfekt, denn ganz knapp vorher erscheint der von ihm gezeichnete 4. Band der "Red Lanterns"! Also aufgepasst und an diesem Donnerstag nichts vorgenommen… Ab 16:00 Uhr gehts im Laden zur Sache!

Trotz des derzeit "der Jahreszeit entsprechend" zu kalten und regnerischen Wetters, planen wir gerade unser jährliches Sommerfest. Diesmal gibt es am letzten Samstag im August das übliche Programm. Am 30. August gibt es wieder massenweise Schnäppchenpreise, ab 9:00 Uhr Kaffee und Kuchen und ab ca 11:00 Uhr glüht der Grill für euch! Wer die letzten Jahre nicht dabei sein konnte,

weiterlesen…

Das Sommerfest ist rum

von am 31. August 2013 Kommentare deaktiviert für Das Sommerfest ist rum

OLYMPUS DIGITAL CAMERA…und, wie im letzten Jahr hat das Wetter gehalten. Erst nach dem Abbau hat es ein paar Tröpfchen vergossen. Schwer zu sagen, aber gefühlt waren es ungefähr so viele Leute, wie im letzten Jahr. Das Grillgut hat wieder bis genau zum Ende gereicht und unser Antiquariat ist ein bisschen ausgedünnt. Alles in allem ist das Konzept auch diesmal ganz gut aufgegangen.

Was aber das wichtigste ist, alle hatten ihren Spaß. Es war ein schönes Event für alle unsere lieben Kunden. Man hat getratscht, gefachsimpelt und gemeinsam gelacht – bei Kaffee und Kuchen, schon am Morgen und später dann bei Bratwurst, Steak und kalten Getränken. Irgendwie macht bei all den Events, die wir in diesem Jahr für euch organisiert haben, genau dieses Miteinander den besonderen Reiz des Sommerfestes aus. Groß und Klein, Comicfan und Bücherwurm, SF Leser und Fantasy Live Rollenspieler. Alle waren miteinander im Gespräch, untereinander vereint und zufrieden und glücklich. Dass das ein oder andere Schnäppchen die Mienen auch ein bisschen erhellt hat, sei euch gegönnt. Uns habt ihr den größten Gefallen damit getan, einmal mehr mit uns gefeiert zu haben und uns zu zeigen, dass ihr euch bei uns wohlfühlt.

Deswegen Danke an euch alle, die ihr heute hier wart. Die Bilder stelle ich gerade online. Vielleicht ist ja der ein oder andere von euch auch morgen beim ersten WHI Herbstturnier dabei!

…und, wie im letzten Jahr hat das Wetter gehalten. Erst nach dem Abbau hat es ein paar Tröpfchen vergossen. Schwer zu sagen, aber gefühlt waren es ungefähr so viele Leute, wie im letzten Jahr. Das Grillgut hat wieder bis genau zum Ende gereicht und unser Antiquariat ist ein bisschen ausgedünnt. Alles in allem ist das Konzept auch diesmal ganz gut

weiterlesen…

Warhammer Invasion – das Ende der Sommerpause gleich nach dem Sommerfest!

von am 19. August 2013 1 Kommentar

KataklysmusAm Tag nach dem Sommerfest gibt es auch gleich das erste Turnier der neuen Saison. Eigentlich sollte es ja ein Multiplayer-Turnier werden. Mit den Brandneuen Regeln der Kataklysmus Erweiterung. Leider ist der Container auf "Hoher See" durch widrige Umstände zu lange aufgehalten worden, um noch ein faires Turnier mit den neuen Regeln zu gewährleisten. Deswegen wirds jetzt nix mit Teamplay. Trotzdem soll das Eröffnungsturnier etwas Besonderes sein. Die Frage war: "Highlander" oder "Ross & Reiter". Beides recht außergewöhnliche Konzepte. Bei "Highlander" darf nach dem Motto "Es kann nur einen geben" jede Karte nur einmal im Deck sein. Interessant und tricky, aber auch ein wenig random. So jedenfalls die Meinung einiger Spieler. Natürlich gibt es auch bei der Ross & Reiter Variante ein paar Zweifel. Ich freu mich drauf!

Das Ziel ist es, ein einfaches, schnell durchschaubares Deck zu bauen, mit dem jeder gut abschneiden kann. Denn der Trick bei "Ross & Reiter" ist es, dass man gar nicht mit dem eigenen Deck, sondern mit fremden Decks spielt. Gewertet wird dann die Plazierung des Decks und die des Spielers. Im Ergebnis schneidet also derjenige am besten ab, dessen Deck für die meisten Spieler funktioniert hat und der sich selbst am besten auf fremde Decks einstellen konnte.

Also, Samstag den 31.August in Hermkes Romanboutique zum Sommerfest kommen und am nächsten Tag, Sonntag der 1.September, gleich in die KHG zum ersten Warhammer Invasion Turnier der neuen Saison!

Näheres gibt es, wie immer im Forum. Torsten beantwortet geduldig alle Fragen und wir freuen uns über jede Menge Teilnehmer. Altbekannte und neue Gesichter!

Am Tag nach dem Sommerfest gibt es auch gleich das erste Turnier der neuen Saison. Eigentlich sollte es ja ein Multiplayer-Turnier werden. Mit den Brandneuen Regeln der Kataklysmus Erweiterung. Leider ist der Container auf "Hoher See" durch widrige Umstände zu lange aufgehalten worden, um noch ein faires Turnier mit den neuen Regeln zu gewährleisten.

weiterlesen…

Sommerfest in Hermkes Romanboutique

von am 16. August 2013 Kommentare deaktiviert für Sommerfest in Hermkes Romanboutique

2013 ist bei uns so etwas wie das Jahr der Veranstaltungen. Sicher, wir hatten schon größere Veranstaltungen, wie "Brot und Spiele" oder Jubiläen mit massenhaft Gästen. Gut, wir hatten auch mit Wolfgang Hohlbein oder Don Rosa schon Berühmtheiten, die weit über das Fandom hinaus bekannt sind, bei uns zu Gast. Und Ja, Veranstaltungen wie der "Gratis Comic Tag" sind mittlerweile etabliert und finden regelmäßig Jahr für Jahr statt. Trotzdem hatten wir in der über dreißigjährigen Geschichte von "Hermkes Romanboutique" noch nie so viele Events in einem Jahr. Nach dem Signiermarathon seit Mai, mit Federica Manfredi jetzt im August als "Abschlussläuferin", folgt am letzten Tag im August noch unser Sommerfest. Es ist erstaunlich, wie oft wir darauf angesprochen wurden, ob und wann es dieses Jahr stattfinden wird. Nach dem Erfolg und durchweg positivem Feedback vom ersten Versuch im letzten Jahr, belassen wir es auch beim späten August-Termin.

Samstag den 31.August ist es wieder soweit. Also kommt alle recht zahlreich zu unserer Sommerfete für wenig Knete. Wie immer wird es wieder einen Grillsergeant geben und massenweise Niedrigpreise ;-). Wir freuen uns natürlich (auch wie immer) über viele Kostüme und Cosplays und denken gerade noch über einen kleinen Wettbewerb nach. Obwohl im Frizz Magazin versehentlich der letztjährige Termin gedruckt wurde, ist es der Samstag der 31.August! Die Flyer sind heute mit den richtigen Angaben in Druck gegangen :D.

OLYMPUS DIGITAL CAMERADas Motto ist wie im letzten Jahr:

Alles muss raus – wir räumen das Antiquariat!

  • 1Kg Comics vom Stapel für 15€
  • 1Kg Manga für 10€
  • Antiquariat wie zu DeMarkZeiten 1€ : 1,95583 (also in etwa halber Preis, um die Verwirrung vom letzten Jahr gleich aufzuklären…)

Wir feiern mit euch den phantastischen Sommer!

Wir belohnen alle unsere Kunden mit Geschenken und Hammerpreisen. Große Grillsession mit Preisen wie vor 11 Jahren. Jeder der kommt kann mit uns feiern und für das beste (oder originellste oder coolste) Kostüm, egal ob Manga, Superheld oder Serie, gibt es einen Preis. Sobald weitere Fakten bekannt sind, werdet ihr sie hier lesen. Wie immer freuen wir uns natürlich auch über Vorschläge, Anregungen und Wünsche – und über Hilfe…

2013 ist bei uns so etwas wie das Jahr der Veranstaltungen. Sicher, wir hatten schon größere Veranstaltungen, wie "Brot und Spiele" oder Jubiläen mit massenhaft Gästen. Gut, wir hatten auch mit Wolfgang Hohlbein oder Don Rosa schon Berühmtheiten, die weit über das

weiterlesen…

Sommerfest in Hermkes Romanboutique

von am 26. Juli 2012 12 Kommentare

Es ist tatsächlich erstaunlich, wie oft wir gefragt wurden, ob wir nicht im Sommer mal ein ähnliches Samstags-Laden-Fest machen wollen, wie den GCT. Feiern und Schnäppchen. Vor allem feiern! Hmm, guuut… Einfach nur feiern ist ja nicht so unbedingt unser Ding. Liegt einfach nicht in der Natur von NBAs (natural born ascetics)… also brauchen wir noch einen Aufhänger – oder auch gleich mehrere. Die zweite Frage, die wir uns immer wieder anhören müssen, ist, warum wir nicht auch – wie auf dem Comicsalon – Comics als Kiloware zum Kilopreis verkaufen. Guuut… ihr wollt es? Ihr kriegt es.

Samstag den 25.August haben wir noch ein kleines Zeitfensterchen entdeckt und gesagt, getan, heute ist der Flyer in Auftrag gegangen. Also kommt alle recht zahlreich zu unserer Sommerfete für wenig Knete. Wie immer wird es wieder Gäste und einen Grillsergeant geben. Das Motto ist auch schon klar:

Alles muss raus – wir räumen das Antiquariat 1Kg Comics für 15€ 1Kg Mangas für 10€ Antiquariat wie zu DeMarkZeiten 1€ : 1,95583

Wir feiern mit euch den phantastischen Sommer!

Wir belohnen alle unsere Kunden mit Geschenken und Hammerpreisen. Große Grillsession mit Preisen wie vor 10 Jahren. Jeder der kommt kann mit uns feiern und für die ersten 100 Kunden gibts für jeden Einkauf ein Geschenk. Wir sind gerade wieder dabei auch noch den ein oder anderen Zeichner oder Autoren zu gewinnen. Vielleicht gibt es ja auch wieder was exclusives… Wir werden sehen – und ich werde euch berichten. Sobald weitere Fakten bekannt sind, werdet ihr sie hier lesen. Wie immer freuen wir uns natürlich auch über Vorschläge, Anregungen und Wünsche – und über Hilfe… Wer nix zum Dun had, kou si meldn.

Es ist tatsächlich erstaunlich, wie oft wir gefragt wurden, ob wir nicht im Sommer mal ein ähnliches Samstags-Laden-Fest machen wollen, wie den GCT. Feiern und Schnäppchen. Vor allem feiern! Hmm, guuut… Einfach nur feiern ist ja nicht so unbedingt unser Ding. Liegt einfach nicht in der Natur von NBAs (natural born ascetics)… also brauchen wir noch einen Aufhänger – oder

weiterlesen…

Gerds garstiges Geblubber 23: Fülselfolge (mit dem allseits beliebten Quengeli)

von am 26. August 2022 noch kein Kommentar

Ein kurz vor knapp letzter Hinweis auf unser morgiges Sommerfest und auf die nächste Spielbar. Natürlich bekommt ihr noch ein wenig Gerdosophie gratis dazu. Heute ALLEIN. Bei wichtigen Themen haben die anderen Stimmen nichts mitzureden.

DOCH!

Ein kurz vor knapp letzter Hinweis auf unser morgiges Sommerfest und auf die nächste Spielbar. Natürlich bekommt ihr noch ein wenig Gerdosophie gratis dazu. Heute ALLEIN. Bei wichtigen Themen haben die anderen Stimmen nichts mitzureden.
DOCH!

Tag 31 – Veranstaltungen und der ganze Rest…

von am 17. April 2020 Kommentare deaktiviert für Tag 31 – Veranstaltungen und der ganze Rest…

Den vorläufigen Fahrplan für den Ladenbetrieb haben wir euch gestern präsentiert. Jetzt aktuell ist er in die FAQs eingegliedert und kann dort jederzeit eingesehen werden. Als wichtige Ergänzung gilt natürlich noch, dass ALLE Veranstaltungen zunächst einmal auf unbestimmt verschoben sind.

Das betrifft im Besonderen auch den Gratis Comic Tag. Da das Event überregional organisiert wird, haben wir an dieser Stelle auch keinen Einfluss auf den neu angesetzten Termin. Der Termin wird zu gegebener Zeit von Seiten der Organisatoren festgelegt und publiziert. Wie der alternative Termin dann abläuft, erfahrt ihr dann im Detail von uns.

Immer noch ausstehend ist der Nachholtermin für den Gratis Rollenspiel Tag. Falls es hier keinen gemeinsamen Nachholtermin geben sollte, werden wir die Give-aways in Zusammenarbeit mit den örtlichen Rollenspielvereinen sinnvoll verteilen.

Außerdem sind neben allen regionalen Events auch unsere eigenen regelmäßigen und unregelmäßigen Veranstaltungen ausgesetzt. KaZus Spielbar findet erst wieder nach Ankündigung statt. Sommerfest und ähnliche Tage werden kurzfristig festgelegt. All diese Termine sind natürlich weitere Ausfälle für euch und auch für uns. Teilweise mit größeren Vorfinanzierungen verbunden, die sich nur dann amortisieren können, wenn die Events einen entsprechenden Hintergrund mit ausreichend Besuchern haben können. Daher kann es sein, dass wir alle ganz schön lange auf Ersatztermine warten müssen. Das ist absolut sinnvoll und wichtig. Die Hauptursache für den sprunghaften Anstieg an Infektionen waren Veranstaltungen. In unser aller Interesse werden wohl hier die längsten "Wartezeiten" entstehen.

Hier auch nochmal eine kleine, private  Bitte, wenn ihr bezahlte Karten für abgesagte Events oder Dauerkarten für bestimmte Aktivitäten (auch Sport!) habt, denkt darüber nach, ob es nicht fair ist, es einfach dabei zu belassen. Selbstverständlich nur, wenn ihr selbst nicht stark betroffen seid. Für die meisten ist eine gekaufte Karte eh schon abgehakt. Für Veranstalter oder Betreiber von entsprechenden Hallen ist die derzeitige Situation möglicherweise ruinös.

Und jetzt zu unseren heutigen Neuzugängen:

Panini ist auch heute nicht eingetroffen. Vielleicht Samstag…

Schönes Wochenende und bis bald…

Den vorläufigen Fahrplan für den Ladenbetrieb haben wir euch gestern präsentiert. Jetzt aktuell ist er in die FAQs eingegliedert und kann dort jederzeit eingesehen werden. Als wichtige Ergänzung gilt natürlich noch, dass ALLE Veranstaltungen zunächst einmal auf unbestimmt verschoben sind.
Das betrifft im Besonderen auch den Gratis Comic Tag. Da das Event überregional organisiert wird, haben wir an

weiterlesen…

The Aftermath

von am 27. Oktober 2019 Kommentare deaktiviert für The Aftermath

Viele gute Bilder gibt es in der Galerie!

Zuallererst ein ganz großer Dank an alle für das tolle Halloween Comic Fest am Samstag. Unser verschobenes Sommerfest hat sich trotz einiger Querelen im Vorfeld mit sensationellem Herbstwetter und gut gelaunten Besuchern, Akteuren und Helfern zu einem tollen Event gemausert. Heute, am Tag danach, möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Ohne die Hilfe und Mitarbeit vieler Freiwilliger wäre ein solches Highlight nicht zu bewerkstelligen. Nachdem ich es bei meiner Ansprache zur Preisverleihung des Cosplay Contests vor lauter Euphorie schon halb verbockt habe, mich bei allen Beteiligten zu bedanken möchte ich hier gleich mit einer Person beginnen, die am Samstag weder namentlich erwähnt wurde, noch in persona anwesend war.

Danke Michael "Drawn Lines" Dedio für deine unermüdliche Arbeit und dein Engagement für unsere Signiertouren. Auch wenn es diesmal unvorhersehbare Probleme gab, wissen wir alle deine Arbeit doch sehr zu schätzen.

Die Bilder von Linda sind auch alle in der Galerie…

Danke an Linda Matthey (Linda M.obil auf Facebook – Kosmetik & Styling) und Alexander Knoll (Theater Chambinzky) für euer Engagement in der Jury für den Cosplay Contest. Von Linda, die den ganzen Tag mit der Kamera vor Ort war, kommen auch noch jede Menge der Fotos des Tages, die ihr in der Galerie anschauen könnt (Wer Bilder von sich gerne in guter Auflösung hätte, einfach mit Stick in den Laden kommen).

Außerdem muss ich mich (nochmal) bei Felix "Herbie" Herberth bedanken, für seinen permanenten persönlichen Einsatz. Nicht nur, dass wir die Räume der AMV immer wieder nutzen dürfen ist der Hammer, sondern auch, dass du stets dabei bist und das alles erst möglich machst. Danke an unsere tollen Nachbarn.

Danke Rena Downs (Facebook / Instagram schaut einfach selber, sorry, aber wie bei Linda mag ich einfach keine Links zu Seiten einbauen, für die man registriert sein muss), dass du die coolen Cosplay Shootings gemacht hast und besonders auch noch für das tolle Angebot am Abend dann beim gleich anschließenden Herbstfest des Fantasy Spiele Würzburg e.V. (wieder Facebook…) gemacht hast: beim nächsten Cosplay Contest gibt es ein exclusives Shooting als Preis für den Sieger!

Bernie als der coolste Held aller Zeiten. Isser das nicht eh?

Da uns ja, wie ausführlich berichtet, der Gaststar ausgefallen ist, waren die Cosplayer natürlich noch mehr im Fokus. Euch allen einmal mehr ein großes Danke für eure Phantasie, eure Treue zum Laden und für den Spaß, den ihr uns und unseren Gästen bereitet. Egal ob fast schon professionell, wie Teile der Young Avengers Europe (wieder Facebook 😉 ) oder mit viel Enthusiasmus und Ideenreichtum wie all die anderen von euch, ihr seid der Hammer. Übrigens hier nochmal eine Überleitung: Bernie alias Snake Plissken, der am Wettbewerb natürlich genauso wenig teilnehmen konnte und durfte wie KaZu trugen nicht nur ebenfalls zur bunten Vielfalt dieses Halloween Events bei sondern sind auch sonst immer oder oft für euch und den Laden da.

Deswegen danke auch an das Team von Hermkes Romanboutique. Bernie, Marcus es war viel zu tun. Ihr habt es gerockt. KaZu, gehört zwar nicht wirklich zum Team, hilft aber als die Frau an meiner Seite bei allen Events, Veranstaltungen und Cons immer mit. Vielleicht passt das jetzt nicht so recht hierher und der ein oder andere fragt sich, warum ich mich beim Team bedanke, aber ich finde, es passt und muss sein. Bernie, wir machen den Laden so lange gemeinsam. Auf dich ist immer Verlass. Deswegen, auch wenn du mein gleichberechtigter Partner bist, danke!

Zum Abschluss noch ein Dankeschön an die, die mit uns gefeiert haben. Schön, dass ihr da wart. Ohne euch wären wir nichts und es gäbe gar keine solchen Feste.

Gerd hört nicht auf zu reden (schreiben)

Gleichzeitig ist eine stressige Zeit voller Messen, Termine und Veranstaltungen erst einmal zu Ende gegangen. Anstrengend aber produktiv und auch erfüllend. Was mir dabei ein bisschen abgeht, ist die Muße all diese Erlebnisse, Eindrücke und Informationen niederzuschreiben und mit euch zu teilen. Das liegt in der Natur der Sache: die letzten Wochen waren eine stressige, ereignisreiche Zeit und unsere Personaldecke ist ja seit Anfang des Jahres dünner, folglich bleibt weniger Zeit für diese Dinge, die ich aber für wichtig halte – für euch als Leser und Kunden, für unseren Laden und auch für mich persönlich. Als Ergebnis hat sich jetzt auch noch ein Stau gebildet. Eine Reihe von wichtigen Ereignissen, die ich gerne mit euch geteilt hätte, wenn die Zeit ausgereicht hätte.
Interessante Informationen für SpielerInnen: News vom Pegasus Händlertreffen, Infos von der Spiel in Essen, mein erstes Mal (Schande) im Clubheim des Fantasy Spiele Würzburg e.V., Erlebnisse bei KaZus Spielbar
Neuigkeiten für LeserInnen ob Bücher oder Comics: Wichtige Facts zu Buchmesse, Bucon und zur Lage der kleinen Verlage. Ein paar Details zur Zukunft unserer Signiertouren und ein Ausblick auf kommende Veranstaltungen.
Infos, die ihr auch anderswo bekommen könnt, aber eben nicht aus meiner subjektiven Sicht mit einer Prise Insiderinformation und regionalem, persönlichem Bezug. Mein Vorsatz ist es definitiv diesen Teil wieder besser zu machen und vielleicht noch ein paar Infos nachzuliefern. Für heute will ich euch aber nicht weiter langweilen. Schönen Sonntag und bis bald in Farbe und 3D bei uns im Laden…

Ach ja, wer Schreibfehler findet, kann sie gerne zu meinem Patzer auf dem Cosplay Contest Bogen dazupacken… KÖSTÜM war es gewesen 😉

Viele gute Bilder gibt es in der Galerie!
Zuallererst ein ganz großer Dank an alle für das tolle Halloween Comic Fest am Samstag. Unser verschobenes Sommerfest hat sich trotz einiger Querelen im Vorfeld mit sensationellem Herbstwetter und gut gelaunten Besuchern, Akteuren und Helfern zu einem tollen Event gemausert. Heute, am Tag danach, möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Ohne die

weiterlesen…

26.Oktober2019 – Das Herbstfest

von am 10. Oktober 2019 Kommentare deaktiviert für 26.Oktober2019 – Das Herbstfest

Ich habe bereits mehrfach kurz angeteasert, dass uns im Herbst der Ersatz für unser verschobenes Sommerfest erwartet. Außerdem gibt es seit einer guten Woche das Banner mit dem Titel Halloween Comic Fest. Zeit ein paar zusätzliche Informationen herauszurücken.

Am 26. Oktober findet unser erstes Herbstfest statt. Wir haben nach einer Möglichkeit gesucht, einen Termin zu finden, den man mit irgendwas Offiziellem in Verbindung bringen kann und siehe da, die US Comicverlage haben just an diesem Tag ihr Halloween Comic Fest, an das wir uns natürlich dankbar dranhängen.

Entsprechend wird das Programm zum Teil ein wenig gruseliger als beim Sommerfest ausfallen…

Schnäppchen: Natürlich wird es wieder Kilopreise und weitere Schnäppchen geben. Passend zum US Halloween Comic Fest hat Bernie im Vorfeld jede Menge US Trades aussortiert, die zu den gewohnten deutschen Comicschnäppchen dazukommen… Auch ich habe einige Brettspiele aufgestapelt, die wir (in diesem Fall schon ab dem Vorabend, da ist nämlich KaZus Spielbar) stark vergünstigt anbieten.

Zeichner: Ja, wir haben einen Stargast für euch. Agustin Padilla wird ab ca 12:00 Uhr für euch vor Ort sein und in gewohnter Manier sketchen und signieren. Agustin Padilla hat schon für etliche Serien der großen US Comicverlage gearbeitet. Seinen Lebenslauf und einen Auszug seiner Bibliografie gibt es wie gewohnt in einem folgenden Artikel.

Cosplay: Um wie im letzten Jahr einen zusätzlichen Anreiz für alle Cosplayer zu schaffen, wird es einen Halloween Cosplay Contest geben – mit Jury (ähnliche Zusammenstellung wie beim letzten mal) und jeder Menge Preisen. Wie sehr ihr Halloween zum Thema macht, überlassen wir natürlich euch – wie stark dieser Aspekt von der Jury bewertet wird, werden wir sehen ;-).

Das leibliche Wohl und die Location: Herbst nicht Sommer. Deswegen arbeiten wir diesmal wie auch bei der Spielbar mit der AMV direkt gegenüber zusammen – für mehr Platz und mehr Wettersicherheit. Deswegen verzichten wir diesmal auch auf das Grillgut und verköstigen euch anderweitig – lasst euch überraschen. Für Getränke ist natürlich auch gesorgt. Bis jetzt sieht der Plan folgendermaßen aus: Früh ab 9:00 Uhr geht es bei uns im und vor (ein, zwei Pavillons stellen wir trotzdem auf) dem Laden mit Kaffee und Süßteilen los. Der Kiloverkauf wird in die AMV verlegt – ohne Angst vor Regengüssen. Ab ca 12:00 Uhr beginnt die Signierstunde im Laden. Ab ca 13:00 Uhr folgt dann der Halloween Cosplay Contest wieder in der AMV – auf der Bühne.

Alles weitere sehen wir in Bälde und natürlich folgen wie immer zusätzliche Informationen – zum Beispiel zu unserem Stargast…

Ich habe bereits mehrfach kurz angeteasert, dass uns im Herbst der Ersatz für unser verschobenes Sommerfest erwartet. Außerdem gibt es seit einer guten Woche das Banner mit dem Titel Halloween Comic Fest. Zeit ein paar zusätzliche Informationen herauszurücken.
Am 26. Oktober findet unser erstes Herbstfest statt. Wir haben nach einer Möglichkeit gesucht, einen Termin zu finden, den man mit irgendwas Offiziellem

weiterlesen…

Nach dem Sommer-Regen-Fest – ein Gastbeitrag von Nil Orange

von am 27. August 2018 2 Kommentare

Nach dem verregneten Sommerfest erreichte uns ein feiner, kleiner Gastbeitrag von Nil Orange, den ich euch – inklusive einleitender Worte – nicht vorenthalten möchte:

Gastbeitrag von Nil Orange

von Nil Orange am am 26. August 2018

Lieber Gerd, lieber Bernie,

es war schön am Samstag bei Euch sein zu dürfen. Trotz Regen war es sehr inspirierend für mich zu zeichnen und viele interessante Menschen zu sehen. Etwas hat mich beschäftigt und ich habe versucht es in Worte zu fassen. Deshalb sende ich Euch hier einen kleinen Aufsatz, vielleicht gefällt er Euch und Ihr postet ihn auf comicdealer.de
Als Illustration eine kleine Zeichnung mit dazu.
 
Liebe Grüße, Euer Nil

Die zehnte Kunst. Ein kleiner Versuch über das Cosplay (26.8.2018)

Das letzte Dezennium des nun hinter uns liegenden Millenniums war das Podium des Take-Offs der so apostrophierten Supermodels. Jeder rekapituliert dies, gesetzt er ist glücklich vor 1980 geboren; erst Phänomena wie Paulina Porizkova, bekannt aus Anna… Exil New York, oder die ikonisch-singuläre Grace Jones, dann die Trouvaille des antizipierend-visionären deutschen Peter Brodbeck und sein fünfblättriges Gynäzeum Christy Turlington, Naomi Campbell, Linda Evangelista, Tatjana Patitz und Cindy Crawford. Diese Ultra-Mannequins ließen die kleine Münze hinter sich und erreichten eine nie gekannte Schöpfungshöhe … … …

Man soll einen Aufsatz wie diesen nicht an seinen ersten vier Sätzen (ver-)urteilen. Auch TexterInnen lieben manchmal die Maskerade, und sei es nur die der blutleeren und hochgestochenen Art mancher unserer so jämmerlichen FeuilletonistInnen ∑:) Den ganzen Beitrag lesen »

Nach dem verregneten Sommerfest erreichte uns ein feiner, kleiner Gastbeitrag von Nil Orange, den ich euch – inklusive einleitender Worte – nicht vorenthalten möchte:

Gastbeitrag von Nil Orange
von Nil Orange am am 26. August 2018
Lieber Gerd, lieber Bernie,
es war schön am Samstag bei Euch sein zu dürfen. Trotz Regen war es sehr inspirierend für mich zu zeichnen

weiterlesen…

Manchmal fühl ich mich wie Donki Schotte

von am 6. September 2017 Kommentare deaktiviert für Manchmal fühl ich mich wie Donki Schotte

Heud, im Zuch vo unnerer anschdehendn Sichnieraggzion am morchign Dåch, muss ich amål wieder was loswerd.

Einerseids was schönns, weil mir von unnerm Sommerfest ganz schö viel bosidiefes Fiedbäck griechd hamm und ich mich immer wieder üwer unner Leud freu du.

Annererseids was ned so schönnes, weil ich a aweng an Bluus hab. Wechn die ganze Blagädli, wo auf unnere kommende Wahl aufmerksam mach du. Kee Angst, ich du edzd nix såch, üwer die Wahl direggd, nur a weng was zu die Zuschdänd, mid denne mir uns alle rumschlåch müss.

Ganz ehrlich. Mei Lust, in unnere Zeidn noch üwerhaubdst an so Zeuch wie Bollidigg zum denk, is mehr als wie glee. Ich tscheggs einfach ned, wie mir als gegängeld und für dumm verkäffd werrn. Der glenne Bürcher wird ned nur gmolkn, wos gedd, mir griechn a noch ein derart schlecht inszenierdes Schbegdågl vorgsedzd, des uns beschäfdign soll, von den wirglich relewandn Sachn ablengg, und in fruchdlose Diskussionen verschdrigg dud, was mir alles du müss um für unser Zukunfd zum sorch.

Mir soll alle Pfürzläng a neus Audo käff, damid mir noch nei die Schdädd neifåhr dürf um dord die Dembl des Kunsums zum besuch. Dass gleichzeidig die Verdichdung vo Ballungsräum genauso forsiert wird, anschdadd aweng mehr grün zum lass, liechd hald a dadrann, dass dord die fedde Bonzn mid Immobilien genau so an schönne Reibach mach könn, wie unner heiliche Audomobilindusdrie mid denne Audos, wo mir käff soll.

Uns wird die ganze Zeid verzähld, dass unner Schdaad a dodål subber fungzionierendes Soziålsysdeem hab dud. Dass uns guud gehd und dass mir froh und schdolz sei soll, auf des was mir hamm. Hadd eichndlich enner vo denne Debbn noch an Blån, wies wirglich ausschaud für enn Normålschderblichn? Mied nauf, Abgåbn erhöhd, Leisdung nunner, schö ausblud lass, den glenne Bürcher un des alles nur damid unner Wirdschafd florierd.

Awer had sich irchendwer amål Gedånggn drüwer gmechd, was da florier dud? Die Gehälder vo die Grouskobferdn, die wo eh aufm sichern Bösdle sitz dun. Die wo eh aufgfångn werrn, wenn der Konzern nei die Bredullie komm dud. Die allerweil scho nimmer wiss, wohin mid denne Millione und die wo bei uns eh kei Schdeuern zahl müss und wenn, dann hald ned dun. Gloar müss mer die unnerschdüdz! Gloar dun mir neue Audos käff, obwohl die Umweldbilanz vo schdändig neu broduzierdn Blechkisdn mehr als wie zweifelhafd is.

Die ennen dun uns verzähl, das ihnen die Umweld heilich is. Ich gläbb eher, dass des scheinheilich is. Die annern wolln den Soli abschaff und dafür hald wo annerschders zulang. Die näxdn schrein wie vor fassd hunnerd Jåhr widder die Neecherli, dass die uns unser Arbet wechnehm und unser Fraun beläsdig und dahämm bleib solln. Die Lisde is ellenlång und ich könnd mich üwer alle aufreech. Bringd awer nix.

Drodzdem dud mir die Aussichd auf des was als näxdes auf uns zukommd mei guude Schdimmung ganz schö verhåchln!

Heud, im Zuch vo unnerer anschdehendn Sichnieraggzion am morchign Dåch, muss ich amål wieder was loswerd.
Einerseids was schönns, weil mir von unnerm Sommerfest ganz schö viel bosidiefes Fiedbäck griechd hamm und ich mich immer wieder üwer unner Leud freu du.
Annererseids was ned so schönnes, weil ich a aweng an Bluus hab. Wechn die ganze Blagädli, wo auf unnere kommende Wahl

weiterlesen…

Und wieder Veranstaltungen…

von am 9. August 2017 Kommentare deaktiviert für Und wieder Veranstaltungen…

…die ihre Schatten vorauswerfen.

Ja, ich gestehe, dass ich in letzter Zeit nur wenig zum Blog beitrage, außer Veranstaltungshinweisen und Neuheitenpostings. Dabei hätte ich wirklich viel zu erzählen und zu berichten. Mal wieder eine neue Glosse, mal wieder über Bücher, Comics und Spiele schreiben… Leider hat mich aber die Arbeit fest im Griff. Nicht nur die Seite braucht viel Aufmerksamkeit – je größer unsere verbreitung, desto heftiger die Attacken und desto komplexer die nötigen Arbeiten – auch bei unserem Sortiment hat sich viel getan. Neue Lieferanten, neue Verträge, die erfüllt werden müssen und neue Strukturen in die man sich einarbeiten muss. Am Anfang eben ein bisschen holprig…

…jetzt aber mal zur Sache und keine Zeit vergeudet.

Als erstes Event, das wir direkt organisieren kommt die Spielbar – diesmal nicht in "Konkurrenz" zu Brot und Spiele – sorry dafür nochmal an dieser Stelle, aber die Termine sind einfach begrenzt. Am Freitag, dem 18.August ab 18:00 Uhr geht es wie gewohnt in der AMV an die Spieltische – also eine Woche nach Brot und Spiele, wo ihr euch wie gewohnt am 2. Freitag des Monats im Schelmenkeller einfinden könnt.

Veranstaltung Nummer zwei ist dann unser Sommerfest am 26.August. Wie das im Groben abläuft, wisst ihr ja bereits. Schnäppchen, Kiloware, Party, Grillen, Kaffee, Kuchen usw. Und wie immer haben wir uns noch etwas ganz besonderes einfallen lassen. Es gibt einen Gast – oder eine Gästin diesmal – ja, eine Zeichnerin. Zum Sommerfest kommt diesmal aus München die fabelhafte Sabrina Schmatz – Zeichnerin und Autorin der Reihe München 1945. Auch wenn die 1983 geborene Zeichnerin (noch) nicht allzuviel veröffentlicht hat, ist sie weit mehr als nur ein Geheimtipp. Ihre Comic- Zeichnungen wirken fantastisch und auch ihre Illustrationen haben ein ganz besonderes Flair. Freut euch also auf die Signierstunde zum Sommerfest. Nähere Infos gibt es wie immer kurz vor dem Event.

Und dann kommt da noch ein Monster-Event für ålle Meefrånggn. Noch vor dem brandneuen "Asterix in Italien" – dem mittlerweile dritten aus der Feder von Jean-Yves Ferri und Didier Conrad – gibt es einen neuen Asterix uff Meefränggisch. Mit "Asterix und die Schlachtbladdn" immerhin schon der fünfte Band in der Reihe. Und natürlich geben sich die "Üwersedzer" gleich am Tag der Veröffentlichung die Ehre um eure Bände mit ihrem Namen und nadürlich em Schbrüchle zum veredeln. Aufgemerkt und den 7.September vorgemerkt – da sind der Gunther Schunk und der Kai Fraass für euch in Aktion!

…die ihre Schatten vorauswerfen.
Ja, ich gestehe, dass ich in letzter Zeit nur wenig zum Blog beitrage, außer Veranstaltungshinweisen und Neuheitenpostings. Dabei hätte ich wirklich viel zu erzählen und zu berichten. Mal wieder eine neue Glosse, mal wieder über Bücher, Comics und Spiele schreiben… Leider hat mich aber die Arbeit fest im Griff. Nicht nur die Seite braucht viel Aufmerksamkeit –

weiterlesen…

Suicide Squad Zeichner Philippe Briones in Hermkes Romanboutique

von am 4. August 2016 Kommentare deaktiviert für Suicide Squad Zeichner Philippe Briones in Hermkes Romanboutique

BrionesIhr habt es schon in der Ankündigung gelesen. Zum Sommerfest am 20.08. in Hermkes Romanboutique gibts passend zum Filmstart von Suicide Squad eine Signierstunde mit Philippe Briones. Von ihm könnt ihr eure Lieblingshelden sketchen lassen und eure Lieblings-Comics signieren.

Lebenslauf
Philippe Briones wurde am 12.8.1970 in Dijon in Frankreich geboren. 1989 begann er ein Kunststudium  in Beaune, das er erfolgreich beendete. Anschließend folgte eine Phase im Bereich Animation. Briones arbeitete unter anderem an Disneyfilmen wie z.B. "Goofy & Max", "Hercules", "Tarzan"und "Ein Königreich für ein Lama" mit.
Seinen Einstieg ins Comicgeschäft fand er zunächst auf dem franco-belgischen Markt. "Die Legende der Drachenritter" und "Kookaburra Universe" sind zwei Titel die für die französischen Verlage "Soleil" und "Delcourt" entstanden sind.
Ab 2006 schuf Phil dann Geschichten für den US-Markt. Zuerst durfte er seine Fähigkeiten an "kleineren" Helden des Marvel Universums wie z.B: "White Tiger", dem "Sub-Mariner" oder "Ms. Marvel" unter Beweis stellen. Später durfte er dann auch die "ganz großen", die X-Men, betreuen. Einige Miniserien wie "Iron Man vs. Whiplash", "Spider-Man: American Son" oder "Captain America Corps" wurden komplett von Briones umgesetzt.
Es folgte ein kleines Intermezzo für Valiant Entertainment, bevor es ihn wieder zurück zum Haus der Ideen zog. (Serien wie "X-Force" und "X-Men" und das Spider-Man-Event "Goblin Nation")
Seit Juli 2015 ist Briones nun für DC Comics tätig und setzt seitdem die Abenteuer der "New Suicide Squad" um.
Nach "DC: Rebirth" wird sich der momentan in Nantes lebende Zeichner übrigens mit wahrhaft royalem Blut befassen: mit Aquaman, dem König von Atlantis.

Checkliste
Den ganzen Beitrag lesen »

Ihr habt es schon in der Ankündigung gelesen. Zum Sommerfest am 20.08. in Hermkes Romanboutique gibts passend zum Filmstart von Suicide Squad eine Signierstunde mit Philippe Briones. Von ihm könnt ihr eure Lieblingshelden sketchen lassen und eure Lieblings-Comics signieren.
Lebenslauf
Philippe Briones wurde am 12.8.1970 in Dijon in Frankreich geboren. 1989 begann er ein Kunststudium  in Beaune, das er erfolgreich beendete. Anschließend

weiterlesen…

…und mal wieder ein gelungenes Event mit Michael Dedio!

von am 2. August 2015 Kommentare deaktiviert für …und mal wieder ein gelungenes Event mit Michael Dedio!

Am Samstag war Michael Dedio wieder mit einer Signier-Tour bei uns im Laden. Im Gepäck einmal mehr einen tollen Zeichner. Diesmal war es passend zum aktuellen Blockbuster von Marvel – AntmanMiguel Angel Sepulveda. Der Zeichner des offiziellen Preludes zum Film. Den ganzen Nachmittag hat Miguel sich die Finger wundgezeichnet und – vor einer illustren Szene diverser Helden und Schurken aus den Großen Superhelden Universen – Wunschbilder gezeichnet und Comichefte siOLYMPUS DIGITAL CAMERAgniert.

Wie immer gilt, wer nicht da war, hat was verpasst, kann aber wenigstens mal auf die Bilder in der Gallerie blicken… Wie immer bei Michaels Signierreisen war super Stimmung angesagt. Außer den Fans aus Würzburg sind auch diesmal wieder etliche von euch ganz schön weit angereist. Schön, dass ihr alle da ward!

Deswegen auch gleich hier nochmal ein ganz kurzer Ausblick auf das nächste Event. Am 22. August ist unser Sommerfest. Und wie der Zufall soOLYMPUS DIGITAL CAMERA will 😉 ist an diesem Tag Star-Wars-Comic-Tag. Und da kommt Michael natürlich schon wieder zu uns. Mit einem Star Wars Zeichner im Gepäck.

Näheres zum Fest und zum Zeichner gibts noch diese Woche…

Am Samstag war Michael Dedio wieder mit einer Signier-Tour bei uns im Laden. Im Gepäck einmal mehr einen tollen Zeichner. Diesmal war es passend zum aktuellen Blockbuster von Marvel – AntmanMiguel Angel Sepulveda. Der Zeichner des offiziellen Preludes zum Film. Den ganzen Nachmittag hat Miguel sich die Finger wundgezeichnet und – vor einer illustren

weiterlesen…

comicdealer.de