anrufen
finden

  • Die letzten 4 Beiträge aus allen Bereichen…

  • Neu im Laden eingetroffen

  • RSS für einzelne Kategorien

  • Seiten

  • Archive

  • Jahresarchiv für 2021

    Random House Auslieferung KW 18

    von am 4. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Goldmann
    KLEEMAN, JENNY: ROBOTERLAND PB € 16,00

    Heyne
    TCHAIKOVSKY, ADRIAN: PORTAL DER WELTEN € 15,99
    WEIR, ANDY: DER ASTRONAUT PB € 16,99
    ORGEL, T. S.: BEHEMOTH PB € 14,99
    KADE, KEL: GEFALLENE HELDEN PB € 14,99
    HARRISON, KIM: RACHEL MORGAN, DIE KOPFGELDJÄGERIN PB #15 BLUTZAUBER € 16,99
    RUOCCHIO, CHRISTOPHER: DAS IMPERIUM DER STILLE PB #2 DIE FINSTERNIS ZWISCHEN DEN STERNEN € 16,99

    4. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Goldmann
    KLEEMAN, JENNY: ROBOTERLAND PB € 16,00

    Heyne
    TCHAIKOVSKY, ADRIAN: PORTAL DER WELTEN € 15,99
    WEIR, ANDY: DER ASTRONAUT PB € 16,99
    ORGEL, T. S.: BEHEMOTH PB € 14,99
    KADE, KEL: GEFALLENE HELDEN PB € 14,99
    HARRISON, KIM: RACHEL MORGAN, DIE KOPFGELDJÄGERIN PB #15 BLUTZAUBER € 16,99
    RUOCCHIO, CHRISTOPHER: DAS IMPERIUM DER STILLE PB #2 DIE FINSTERNIS ZWISCHEN DEN STERNEN € 16,99

    KAZE Manga in KW 18

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    AKUTAMI, GEGE: JUJUTSU KAISEN #10 € 6,95
    TAKAHIRO/STRELKA: HINOWA GA CRUSH! #1 € 7,50
    ROBICO: OUR PRECIOUS CONVERSATION #1 € 6,50
    OKUJIMA, HIROMASA: AKAMATSU & SEVEN #1 € 7,00
    AOKI, SPICA: MONSTERMÄSSIG VERKNALLT #4 € 7,00
    SAKURADA, HINA: LIEBE IM ANZUG #4 € 6,50
    KAWAHARA: EIN FREUND ZUM VERLIEBEN #13 € 6,50
    KOBAYASHI: RAGNA CRIMSON #7 € 7,95
    HANADA: DEVILS' LINE #13 € 6,95
    OHTAKA, SHINOBU: ORIENT #7 € 6,95

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    AKUTAMI, GEGE: JUJUTSU KAISEN #10 € 6,95
    TAKAHIRO/STRELKA: HINOWA GA CRUSH! #1 € 7,50
    ROBICO: OUR PRECIOUS CONVERSATION #1 € 6,50
    OKUJIMA, HIROMASA: AKAMATSU & SEVEN #1 € 7,00
    AOKI, SPICA: MONSTERMÄSSIG VERKNALLT #4 € 7,00
    SAKURADA, HINA: LIEBE IM ANZUG #4 € 6,50
    KAWAHARA: EIN FREUND ZUM VERLIEBEN #13 € 6,50
    KOBAYASHI: RAGNA CRIMSON #7 € 7,95
    HANADA: DEVILS' LINE #13 € 6,95
    OHTAKA, SHINOBU: ORIENT #7 € weiterlesen…

    Egmont Auslieferung KW 18

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Egmont Manga
    ZEN/TOJO: TANYA THE EVIL #17 € 7,50
    SUGARU, MIAKI/HOTATE, YUUKI: PARASITE IN LOVE #2 € 7,50
    AKABEKO: ER KAM IM FRÜHLING € 7,50
    YUKUE, MOEGI: DEIN BÖSER BLICK #1 € 7,50
    TAKASHIMA: KASE-SAN & BENTOBOX #2 € 10,00
    AMAKURA, FUYU: HIGHSCHOOL HELDIN #1 € 7,00
    GAMON SAKURAI: ZERO’S TEA TIME #3 € 7,00
    IWASHITA: LIVING WITH MATSUNAGA #9 € 7,00
    HARUBA, NEGI: THE QUINTESSENTIAL QUINTUPLETS #8 € 7,00

    Ehapa Comics
    CHARLIER/GIRAUD: BLUEBERRY GESAMTAUSGABE #7 € 39,00
    MORRIS: LUCKY LUKE HOMMAGE HC #4 € 16,00
    DISNEY: ENTHOLOGIEN #49 BEREIT ZUM ENTERN – PIRATEN AUF KAPERFAHRT! € 17,00
    LOISEL / MALLIE: GROSSE TOTE NEUEDITION #3 BLANCHE € 14,00

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Egmont Manga
    ZEN/TOJO: TANYA THE EVIL #17 € 7,50
    SUGARU, MIAKI/HOTATE, YUUKI: PARASITE IN LOVE #2 € 7,50
    AKABEKO: ER KAM IM FRÜHLING € 7,50
    YUKUE, MOEGI: DEIN BÖSER BLICK #1 € 7,50
    TAKASHIMA: KASE-SAN & BENTOBOX #2 € 10,00
    AMAKURA, FUYU: HIGHSCHOOL HELDIN #1 € 7,00
    GAMON SAKURAI: ZERO’S TEA TIME #3 € 7,00
    IWASHITA: LIVING WITH MATSUNAGA #9 € 7,00
    HARUBA, NEGI: THE QUINTESSENTIAL QUINTUPLETS #8 € weiterlesen…

    PPM mit Kleinigkeiten in KW 18

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Knesebeck
    SANTONI, MANUELA / DI VIRGILIO, ALESSANDRO: MARY SHELLEY DIE COMIC-BIOGRAFIE DER FRANKENSTEIN-SCHÖPFERIN € 20,00
    BOISSERIE/GAULTIER: KIM PHILBY. GENTLEMAN, SPION, VERRÄTER. ALS DOPPELAGENT ZWISCHEN MOSKAU UND LONDON € 20,00

    Chinabooks
    XU, XIANZHE: BIAOREN – DIE KLINGEN DER WÄCHTER #5 € 14,90
    XU, XIANZHE: BIAOREN – DIE KLINGEN DER WÄCHTER #4 € 14,90

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Knesebeck
    SANTONI, MANUELA / DI VIRGILIO, ALESSANDRO: MARY SHELLEY DIE COMIC-BIOGRAFIE DER FRANKENSTEIN-SCHÖPFERIN € 20,00
    BOISSERIE/GAULTIER: KIM PHILBY. GENTLEMAN, SPION, VERRÄTER. ALS DOPPELAGENT ZWISCHEN MOSKAU UND LONDON € 20,00

    Chinabooks
    XU, XIANZHE: BIAOREN – DIE KLINGEN DER WÄCHTER #5 € 14,90
    XU, XIANZHE: BIAOREN – DIE KLINGEN DER WÄCHTER #4 € 14,90

    Reprodukt KW 18

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    TRONDHEIM/SFAR: DONJON PARADE #6 KINDERGÄRTNER € 10,00

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    TRONDHEIM/SFAR: DONJON PARADE #6 KINDERGÄRTNER € 10,00

    Asmodee Auslieferung KW 18

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Arkham Horror
    INNSMOUTH-VERSCHWÖRUNG ZYKLUS #6 IN DEN MAHLSTROM HINEIN € 14,95
    INNSMOUTH-VERSCHWÖRUNG ZYKLUS #5 IN DAGONS REICH € 14,95

    Star Wars Armada
    STAR WARS ARMADA ERWEITERUNGSPACK ZERSTÖRER D. RECUSANT-KLASSE € 65,00

    Star Wars X-Wing
    ERWEITERUNG PHOENIX STAFFEL € 49,95
    ERWEITERUNG RZ-1-A-FLÜGLER € 19,99
    ERWEITERUNG TIE/D-ABWEHRJÄGER € 19,99
    ERWEITERUNG REIßZAHN € 59,99

    Space Cowboys
    UNLOCK! EPIC ADVENTURES – DIE SIEBTE VORSTELLUNG € 13,95
    UNLOCK! EPIC ADVENTURES – DIE SIEBEN PRÜFUNGEN DES DRACHEN € 13,95
    UNLOCK! EPIC ADVENTURES – MISSION #7 € 13,95

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Arkham Horror
    INNSMOUTH-VERSCHWÖRUNG ZYKLUS #6 IN DEN MAHLSTROM HINEIN € 14,95
    INNSMOUTH-VERSCHWÖRUNG ZYKLUS #5 IN DAGONS REICH € 14,95

    Star Wars Armada
    STAR WARS ARMADA ERWEITERUNGSPACK ZERSTÖRER D. RECUSANT-KLASSE € 65,00

    Star Wars X-Wing
    ERWEITERUNG PHOENIX STAFFEL € 49,95
    ERWEITERUNG RZ-1-A-FLÜGLER € 19,99
    ERWEITERUNG TIE/D-ABWEHRJÄGER € 19,99
    ERWEITERUNG REIßZAHN € 59,99

    Space Cowboys
    UNLOCK! EPIC ADVENTURES – DIE SIEBTE VORSTELLUNG € 13,95
    UNLOCK! EPIC ADVENTURES – DIE SIEBEN PRÜFUNGEN DES DRACHEN € weiterlesen…

    Black Library in KW 18

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    WRAIGHT, CHRIS: WARHAMMER CRIME PB BLUTSBANDE € 12,99
    WERNER, C. L.: WARHAMMER – AGE OF SIGMAR DIE VERFLUCHTE STADT € 12,99
    WARHAMMER – AGE OF SIGMAR STORIES: SAKROSANKT € 7,00

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    WRAIGHT, CHRIS: WARHAMMER CRIME PB BLUTSBANDE € 12,99
    WERNER, C. L.: WARHAMMER – AGE OF SIGMAR DIE VERFLUCHTE STADT € 12,99
    WARHAMMER – AGE OF SIGMAR STORIES: SAKROSANKT € 7,00

    Carlsen Neuheiten Teil II in KW 18

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Carlsen Manga
    TAKATA, KOTARO /ASO, HARO: ZOMBIE 100 #1 € 7,00
    HORIKOSHI, KOHEI: MY HERO ACADEMIA #27 € 6,99
    ISHIZUKA, SHINICHI: BLUE GIANT SUPREME #5 € 8,00
    TEZUKA/KANEKO: SEARCH AND DESTROY #2 € 15,00
    SHINYA MURATA / KAZASA SUMITA: KILLING BITES #14 € 7,95
    YOSHIKI NAKAMURA: SKIP BEAT #45 € 6,95
    HIRO MASHIMA/UEDA, ATSUO: FAIRY TAIL HAPPY’S ADVENTURE #4 € 7,00
    KONAMI KANATA: CHI – CHI’S SWEET ADVENTURE #4 € 8,00
    TAMAKI, MARIKO: LAURA DEAN UND WIE SIE IMMER WIEDER MIT MIR SCHLUSS MACHT € 22,00
    NAKABE SUZUKI: SEVEN DEADLY SINS #38 € 6,50
    NAKAHARA: PLEASE LOVE ME #8 € 7,00
    TAKAYA: FRUITS BASKET PEARLS EDITION #1 € 11,00
    AKANEDA, YUKI: SOLANGE WIR ZUSAMMEN SIND #1 € 7,00
    HATJIME ISAYAMA: ATTACK ON TITAN #32 € 6,95
    TORIYAMA: DRAGON BALL MASSIV #11 € 10,00
    URASAWA: MONSTER PERFECT EDITION #8 € 20,00
    EIICHIRO ODA: ONE PIECE #97 € 6,50
    TANABE, GOU: HP LOVECRAFT MANGA DER SCHATTEN AUS DER ZEIT € 22,00
    MIYAJIMA, REIJI: RENTAL GIRLFRIEND #8 € 7,00

    Carlsen Comics
    BRESSON, PASCAL/DORANGE, SYLVAIN: BEATE UND SERGE KLARSFELD € 28,00
    FRANQUIN/BATEM/COLMAN: MARSUPILAMI NEUEDITION #23 DER TEMPEL IM URWALD € 10,00
    FRANQUIN/YANN: ATOM AGENCY #2 € 12,00
    ROB-VEL: SPIROU & FANTASIO GESAMTAUSGABE CLASSIC #1 € 40,00
    LE TENDRE/LOISEL: VOGEL DER ZEIT GESAMTAUSGABE #1 € 40,00

    Hayabusa
    INARI, YUKO: 10TH – DREI FREUNDE, EINE LIEBE #1 € 8,00
    NRAZAKI, NENEKO: MIDNIGHT DELIVERY SEX #1 € 7,00
    KURENO, MATAAKI: DU KANNST MIR NICHT WIDERSTEHEN #1 € 7,00
    OCTO: VOICE RUSH!! #1 € 7,00
    KIHARA, NORIKO: TEASE ME OR LOVE ME € 7,00

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Carlsen Manga
    TAKATA, KOTARO /ASO, HARO: ZOMBIE 100 #1 € 7,00
    HORIKOSHI, KOHEI: MY HERO ACADEMIA #27 € 6,99
    ISHIZUKA, SHINICHI: BLUE GIANT SUPREME #5 € 8,00
    TEZUKA/KANEKO: SEARCH AND DESTROY #2 € 15,00
    SHINYA MURATA / KAZASA SUMITA: KILLING BITES #14 € 7,95
    YOSHIKI NAKAMURA: SKIP BEAT #45 € 6,95
    HIRO MASHIMA/UEDA, ATSUO: FAIRY TAIL HAPPY’S ADVENTURE #4 € 7,00
    KONAMI KANATA: CHI – CHI’S SWEET ADVENTURE #4 weiterlesen…

    Factory Town

    von am 3. Mai 2021 noch kein Kommentar

    Jede Bestellung zählt in diesen Zeiten, und deshalb kann man es gar nicht oft genug sagen: Ihr könnt in Hermkes Romanboutique nicht nur Comics oder Bücher aus den Genres Science-Fiction, Fantasy und Horror bestellen, sondern auch alle anderen Arten von Literatur. Daher gibt es nun immer mal einen Buchtipp von außerhalb des Genres zur Inspiration.

    Jon Bassoff
    Factory Town
    Polar, Stuttgart 2021, 256 Seiten
    ISBN 978-3-948392-22-2

    Jon Bassoffs Roman „Zerrüttung“, 2016 auf Deutsch erschienen, war ein Musterbeispiel modernen Noirs in der Tradition von James M. Cain. Mit „Factory Town“ liegt nun ein neues Werk des 1974 geborenen Mr. Bassoff bei Polar vor und beschert der aktuelle Taschenbuch-Reihe des Stuttgarter Verlags einen weiteren schmalen, jedoch umso ungewöhnlicheren Titel. Einen kurzen, befremdenden und hammerharten Roman in literarischer Trickbetrüger-Tradition, der wie ein surrealer Fiebertraum die Grenze zwischen Krimi und Horror durchbricht – und von dem es einen als deutschsprachigen Fan extremer Genre-Lektüre dieser Art auch nicht gewundert hätte, wenn er im Festa Verlag herausgekommen wäre.

    Russell Carvers verzweifelte Suche nach einem seit Jahren verschwundenen Mädchen wird zu einer unwirklichen, unberechenbaren Odyssee durch die verkommene, verzerrte Sündenstadt Factory Town – zu dem, was man so gerne als Tour de force bezeichnet. „Zerrüttung“ ist sicher Jon Bassoffs gefälligeres Buch, doch wer seine genreübergreifende Lektüre finster, verstörend bösartig, heftig und anders mag, kann sich ruhig mal nach Factory Town wagen. Es kann allerdings sein, dass man sich verirrt. Krimi-Kenner Marcus Müntefering liefert Touristen dieser Hölle des Bizarren und Perversen im Nachwort die passende Analyse und Einordnung.

    Christian Endres

    @MisterEndres auf Twitter folgen

    3. Mai 2021 und noch kein Kommentar

    Jede Bestellung zählt in diesen Zeiten, und deshalb kann man es gar nicht oft genug sagen: Ihr könnt in Hermkes Romanboutique nicht nur Comics oder Bücher aus den Genres Science-Fiction, Fantasy und Horror bestellen, sondern auch alle anderen Arten von Literatur. Daher gibt es nun immer mal einen Buchtipp von außerhalb des Genres zur Inspiration.

    Jon Bassoff
    Factory Town
    Polar, Stuttgart weiterlesen…

    Rraddnfänger

    von am 30. April 2021 noch kein Kommentar

    Nummer sieben – um mir etwas Luft zu verschaffen.

    Schon klar, dass "Vom Låden und vom Leben" nicht in die Audiofiles gehört, in denen wir euch Geschichten aus dem Laden oder Geschichte des Ladens nahebringen. Und ja, das gewählte Format bewegt sich gerne mal auf "dünnem Eis". Weil es eben im Sinne einer Glosse Stellung bezieht. Sich lustig macht oder sogar anfeindet. Sicher werde ich mit diesem Beitrag nicht die Meinung ALLER treffen, aber es ist eben meine Meinung. Wer keinen Bock darauf hat, kann die Folge ja überspringen. Ich hatte einfach nur die Nase voll von ein paar Meldungen des Tages.

    (wie immer zum hören und mitlesen oder lesen und mithören, ganz wie ihr wollt):

     

    Edzd amål ganz echd. Ich wäss, dass mir uns uff unnerer Seid aus Bollidigg und som Zeuch naushald solld – un im Normålfall a dun. Ennziche erlaubde Ausnahme is die Glosse "Vom Låden und vom Leben". Deswechn is die a normål vo der Frondseide ausgenomme. Edz hammer des aggduell veränderd. Weil die edz in die Audiofeils neighörd. Also is erhöhde Korreggdness geforderd. Wiesde gråd widder gseen hasd, is des so a Sach mid Bossizionierung in Bezuch auf Corona, Corona Rechln un üwerhaubd dem ganzn Zeuch. Inklusive ebn vom Abwäch. Wenndsde dumm rumredd dusd, dass des ålles blos Pförz sin und des Firus nix annersch wie a Schnupfn, necherd is des håld dodål efåch als Gschmarri zum idendifizier. Wer des glebbd, is håld a Debb. Wennsde edz awer eichndlich scho ned ganz uff dein Kobff gfalle bisd und scho enns un enns zammaddier kannsd, mussd ja drodzdem ned mid jeder von denne Endscheidungen dakor sei. Ma dörff a ruhich a mål sein Mund uffmach un såch, dass eim dess enne oder ånnere ned schmegg dud. Dabei mussd håld nur zwä Sachn im Sinn behald:

    Zum erschdn mussd amål verschdee, dass die allgemeine Unzufriednheid mid derre Gesåmmdsiduazion die Zündschnür vo uns ålle scho deudlich verkörzd hadd. Un dass mer middlerweile eichndlich nimmer a Meinungsvielfåld hamm du, sonnern efåch bloß noch zwä Lacher. Und wennsd nacherd uff Missschdänd hinweis dusd, auf unsächlich langsamme rechionale Reagdzione uff geänderde Geseddzeslåchn – zum Beischbiel die offizielle Rechelungs-Webbseide vo unnerrer Schdadt Wörzburch, wo seid inkrafddredn vom Bundesbremsbrogramm noch immer ned Dacheles schdeh dud, was mer edz mach dörf un was ned – oder wennsde amål nausblärrsd, dass des schdändiche Hü und Hodd a noch die ledzn glenne Einzelhändler nein Ruin dreib wird – wennsde üwerlech dusd, dass die eh scho beschissene Bildung in derre Jåhrgäng sicher ned besser werrn dud – un da könnd mer edz a noch a schier endlose Lisde nanhäng – nacherd muss dir im derzeidign Momend enne Sache absolud bewussd sei: So richdich des ålles is oder sei måch. Des iss Wasser uff die Mühln von ennerer Seid, womid du wardscheins går nix zum du hamm willsd.

    Zumm zwäddn dörfsd nie ausm Blick verlier, dass des edz ehm so is, wies is. Jeder ennzelne vo uns, wo zu lax mid der eichenen Verandwordung umgeh dud, is ned nur wie a Raser uff der Landschdraß maximål für sich un a boar Annere verandwordlich. Enner wo aus Blödheid oder – noch viel schlimmer aus am fehlgeleidedn Groll raus gechn den ganz Missd – absichdlich drauf scheiß dud, sorchd zumindesd dafür, dass genau dess, wogechn er sich auflehn will noch viel länger bleim wird. Waddscheins awer dud der noch viel mehr Schådn anrichd. Wässd scho Schmedderingsflüchl un so…

    Dass des so is, sorchd edz dummerweise dafür, dass die Leud, wo a echde Griddig im Sinne vonnem Disskurs oder nem konsdruggdivn Weechweiser loswerd woll, ofd ihr Maul håldn dun. Um ja ned noch mehr Branndbeschleunicher nei die Hochöfn vo derre ånnern Seid neizumschüdd.

    Un dess is am End wirglich Hisdori Ribieding. Wenn Aschlöcher un Berufsagidadoren so a Schdimmung uffgebaud hamm, dass Normålschderbliche ihr Maul hald du um bloß ned in des Lacher neigezerrd zum werrn, nacherd hassde unner Demmograddie nachhåldich ge- oder zerschdörd. Un am End ham die Debbe, wo beinlicherweise gråd so dun, als wie wenns gechns neue Dridde Reich kämpf du, an schönne Nährbodn für genau des bereided. Wennmer Bech hamm. Wenns ned gånz so dumm läffd, hammse zumindesd dafür gsorchd, dass mir ålle noch viel länger mid dem ganzn Missd kämbf müss.

    Deswechn edz hier noch amål im Glårdexd: Ich bin ganz un går ned zufriedn mid der aggduelln Siduazion. Un mir wärn ålle Debbe, wenn mer ned an so mancher Endscheidung berechdichde Zweifel hädd. Awer ich bin ned so blöd, dass ich ned üwer mein Schdadtrand und mei Landesgrenze schau kann. Lassd euch kenn Scheiß verzähl. Bloß weil bei uns bei weidn ned ålles subber lauf dud. Es gibd ned bloß zwä Sichdn. Des dun euch bloß a boar Leud versuch zum verglär. Un es gibd a kenne aldernadivn Faggdn. Nur ennen wissendschafdlichen Diskurs. Un da isses je nach Schdand der Forschung a normål, dasses mehr wie enne Meinung geb dud. Wichdich is, dasses euer Meinung is un ihr ned irchndwelchn Scharladåne oder noch schlimmer Aschon Brofokadör hinnerherrennd.

    Rraddnfänger solldn sich um Naacher kümmern, Wissndschåfdler um a Middl gechn die Bessd, Ärzde um die Infizierdn, Boliddiger ums Volgswohl. Wenn der Kammerjächer sei Kombedenzfeld verlässd, nacher seh ich schwarz. Für unner Gesundheid, unner Wirdschafd, unner Bildung, unner Kuldur, unner Freiheid – kurz für unner Zukunfd.

    30. April 2021 und noch kein Kommentar

    Nummer sieben – um mir etwas Luft zu verschaffen.

    Schon klar, dass "Vom Låden und vom Leben" nicht in die Audiofiles gehört, in denen wir euch Geschichten aus dem Laden oder Geschichte des Ladens nahebringen. Und ja, das gewählte Format bewegt sich gerne mal auf "dünnem Eis". Weil es eben im Sinne einer Glosse Stellung bezieht. weiterlesen…

    comicdealer.de