anrufen
finden

Monatsarchiv für Oktober 2012

US Comic Lieferung Oktober die zweite

von am 31. Oktober 2012 1 Kommentar

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)

Joe Kubert Presents 1

JOE KUBERT PRESENTS #1 (OF 6)
Das Projekt, das noch zu Lebzeiten des kürzlich verstorbenen Altmeisters (1926-2012) gestartet wurde.

A PLUS X #1 NOW
ALAN ROBERT KILLOGY #1 (OF 4) (bereits die zweite Serie vom Life of Agony Bassisten)
BATGIRL ANNUAL #1
BEDLAM #1 (MR)
BILLY KIDS ODDITIES & ORM LOCH NESS #1 (OF 4)
CBLDF LIBERTY ANNUAL 2012 (a comic book legal defense fund benefit book)
CHARISMAGIC DEATH PRINCESS #1
FAUST LOVE OF DAMNED ACT 14 (A) (nach 25 Jahren kommt die Serie im Dezember mit Heft 15 angeblich zum Abschluss)
GHOST #1 (Dark Horse)
GHOSTS #1 (DC Vertigo)
HIT-GIRL #4 (OF 5) (MR)
LETS PLAY GOD #1 (OF 4)

A-BABIES VS X-BABIES #1

MAGGIE #1 (Bongo – Simpsons)
MARS ATTACKS HOLIDAYS ONE SHOT
MASTERS OF THE UNIVERSE THE ORIGIN OF SKELETOR #1
MULTIPLE WARHEADS ALPHABET TO INFINITY #1 (OF 4)
NATIONAL COMICS MADAME X #1
PUNISHER WAR ZONE #1 (OF 5) (The Punisher vs. The Avengers)
TALON #1
TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ANNUAL 2012
UNTOLD TALES OF DOG MENDONCA & PIZZABOY ONE SHOT
VAMPIRELLA VS FLUFFY ONE SHOT (Vampirella vs Buffy – Parodie)
WALKING DEAD MAGAZINE #1 (behandelt sowohl das Comic als auch die TV Show)
WOLVERINE MAX #1 (MR)

US-Tradepaperbacks

DC

STRACZYNSKI, J. MICHAEL; DAVIS, SHANE: SUPERMAN EARTH ONE VOL 02 HC € 23,00

DANIEL, TONY S.: BATMAN EYE OF THE BEHOLDER TP € 15,00
FOX, GARDNER; INFANTINO, CARMINE; VARIOUS: SHOWCASE PRESENTS FLASH VOL 04 TP € 20,00
DANIEL, TONY S. ; BONNY, JAMES; TAN, PHILIP; RICHARDS, CLIFF: SAVAGE HAWKMAN NEW 52 VOL 01 DARKNESS RISING TP € 17,00
GRAY, JUSTIN; PALMIOTTI, JIMMY; MORITAT; VARIOUS: ALL STAR WESTERN NEW 52 VOL 01 GUNS AND GOTHAM TP € 17,00
LEMIRE, JEFF; KINDT, MATT: SWEET TOOTH VOL 05 UNNATURAL HABITAT TP #5 € 15,00
LEVITZ, PAUL; BATISTA, CHRIS; DERRING, MARC: LEGION SECRET ORIGIN TP € 15,00
LEVITZ, PAUL; TO, MARCUS; DELL, JOHN: HUNTRESS NEW 52 CROSSBOW AT THE CROSSROADS TP € 15,00

Marvel

AARON, JASON; BACHALO, CHRIS; BRADSHAW, NICK: WOLVERINE AND X-MEN BY JASON AARON VOL 01 TP € 15,00
Chris Bachalo & Nick Bradshaw – The best there are at what they do!

DAVID, PETER; FURTH, ROBIN: DARK TOWER GUNSLINGER JOURNEY BEGINS TP € 20,00
ELLIS, WARREN; VARIOUS: SECRET AVENGERS RUN MISSION SAVE WORLD TP € 20,00
VARIOUS: FEAR ITSELF HOME FRONT TP € 25,00
MCKEEVER, SEAN; NORTON, MIKE: FEAR ITSELF YOUTH IN REVOLT TP € 17,00
WILLIAMS, ROB; BUNN, CULLEN; GARBETT, LEE; BIANCHI, SIMONE: FEAR ITSELF UNCANNY X-FORCE DEEP TP € 25,00
WAID, MARK; SLOTT, DAN; CAMUNCOLI, GIUSEPPE; VARIOUS: SPIDER-MAN FLYING BLIND TP € 17,00
DAVID, PETER; KIRK, LEONARD: X-FACTOR VOL 16 TOGETHER AGAIN FOR FIRST TIME TP € 17,00
PARKER, JEFF; EAGLESHAM, DALE: RED HULK MAYAN RULE TP € 17,00
ABNETT, DAN; LANNING, ANDY; LOPEZ, DAVID; FERNANDEZ, LEANDRO: NEW MUTANTS VOL 06 DEANIMATOR TP € 15,00
PAK, GREG; ELLIS, WARREN; MCKONE, MIKE; GRANOV, ADI: X-MEN ASTONISHING X-MEN VOL 09 EXALTED TP € 17,00
BUNN, CULLEN; TALAJIC, DALIBOR: DEADPOOL KILLS MARVEL UNIVERSE TP € 15,00
GILLEN, KIERON; VARIOUS; DI GIANDOMENICO, CARMINE: JOURNEY INTO MYSTERY NEW MUTANTS EXILED TP € 17,00

Diverse

VACHSS, ANDREW; BLACK, MIKE; DARROW, GEOF; GIANNI, GARY: SHAOLIN COWBOY ADVENTURE MAGAZINE TP € 16,00
Illustrated Novel mit Bildern von Geof Darrow.

OSTRANDER, JOHN; ROUX, STÉPHANE; VARIOUS: STAR WARS AGENT OF THE EMPIRE VOL 01 IRON ECLIPSE TP € 19,00
EDMONDSON, NATHAN; ZONJIC, TONCI: WHO IS JAKE ELLIS VOL 01 TP € 17,00
MILLAR, MARK; IRVING, FRAZER; VARIOUS: THARGS CREEPY CHRONICLES GN € 20,00
LONG, CHRISTOPHER E. ; SHASTEEN, TONY: HEAD FULL OF NOISE GN € 9,00

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)

JOE KUBERT PRESENTS #1 (OF 6)
Das Projekt, das noch zu Lebzeiten des kürzlich verstorbenen Altmeisters (1926-2012) gestartet wurde.
A PLUS X #1 NOW
ALAN ROBERT KILLOGY #1 (OF 4) (bereits die zweite Serie vom Life of Agony Bassisten)
BATGIRL ANNUAL #1
BEDLAM #1 (MR)
BILLY KIDS ODDITIES & ORM LOCH NESS #1 (OF 4)
CBLDF LIBERTY ANNUAL 2012 (a

weiterlesen…

Jim Starlin – Dreadstar

von am 31. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Jim Starlin – Dreadstar

Dreadstar Omnibus

Heute geht es an dieser Stelle um ein Thema, welches mir persönlich sehr wichtig ist, da es um eines der zentralen Werke meines Lieblingsautoren geht. Die Gründe dafür sind vielfältig und sehr persönlich, hier sei genug damit gesagt, dass Jim Starlin (09.10.1949) das mit einer Seite (!) aus AVENGERS ANNUAL 7 geschafft hat.

DREADSTAR erschien ab 1982 bei Epic Comics. Epic war ein Label von Marvel Comics für sowohl erwachsenere Titel als auch eine Plattform, auf der Künstler ihr eigenes (creator-owned) Material präsentieren konnten. Damit war Epic sowohl ein Prototyp für DCs Vertigo Comics und ein Vorgänger für Marvels Icon Comics (z. B. KICK-ASS von Mark Millar & John Romita jr.).

Vanth Dreadstars erste Gehversuche wurden noch in der anthologischen Reihe EPIC ILLUSTRATED (ab Frühjahr 1980) veröffentlicht. Die METAMORPHOSIS ODYSSEY war bei Fans so beliebt, dass zwei Fortsetzungen produziert wurden. Im Oktober 1981 erschien bei Eclipse Comics METAMORPHOSIS ODYSSEY BOOK 2: THE PRICE in dem die Vorgeschichte des Zauberers Syzygy Darklock erzählt wird. Dieser Ausgabe folgte 1982 MARVEL GRAPHIC NOVEL 3: DREADSTAR*, die direkte Vorgeschichte der im November desselben Jahres gestarteten Serie. Es war dies übrigens die erste Serie, die nach EPIC ILLUSTRATED bei diesem Imprint erschienen ist.

Titelheld Dreadstar steht zwischen den Fronten. Zwei galaktische Imperien kämpfen in einem jahrhunderte alten Krieg um die Vormacht im Kosmos. Auf der einen Seite steht die vom Lord Papal geführte Church of the Instrumentality, eine fanatische Kirche, die den Willen der zwölf Götter erzwingt. Dieser Welten umfassenden Glaubensgemeinde steht die Monarchy gegenüber. Eine, nun, Monarchie mit langer Ahnenreihe, die aber zum Zeitpunkt der Handlung von einem schwachen König regiert wird. Dem zur Seite steht der geheimnisvolle Z, der nicht nur im Hintergrund seine eigenen Pläne verfolgt. Zu allem Übel hat er auch noch eine geheimnisvolle Verbindung zu Dreadstar, die dieser unbedingt lösen muss. Und nein, Z ist nicht Dreadstars Vater!

Gemeinsam mit seinen Freunden, dem caldorianischen Katzenmenschen Oedi, der blinden Telepathin Willow und Darklock, der einst selber ein Bischof der Instrumentality war, muss sich Dreadstar zwei übermächtig scheinenden Feinden stellen. Die Lösung liegt auf der Hand. Der Feind meines Feindes ist mein Freund. Ob sich Dreadstar und seine Leute zu dieser Entscheidung durchringen können, welche Seite sie für ihre Zwecke für einen besseren Verbündeten halten und wer den Krieg gewinnt kann nun jeder im DREADSTAR OMNIBUS nachlesen. Der umfangreiche Band enthält den kompletten ersten Handlungsbogen und damit die ersten zwölf Ausgaben der Serie.

Neben den für den Autoren typischen philosophischen Betrachtungen über Leben und Tod enthält DREADSTAR auch eine ordentliche Portion Kritik an institutionalisierter Religion. Ebenso wird die Reagan-Bush-Administration aufs Korn genommen. In dieser Hinsicht ist DREADSTAR zweifellos ein Kind seiner Zeit. Unabhängig davon ist jeder, der Lust auf eine spannende und unterhaltsame Space Opera hat, mit dem DREADSTAR OMNIBUS von Dynamite Entertainment gut beraten. Mit deutlichen Einflüssen von STAR WARS (alleine Zs Outfit ist ein sehr deutliches Zeichen dafür), kann man DREADSTAR getrost als einen kleinen Klassiker des Genres bezeichnen, der mit etwas Glück in seiner Gesamtheit von Dynamite nachgedruckt wird. Parallelen zu Cordwainer Smiths Science-Fiction-Stories sind indes zufälliger Natur. Starlin hat diese Geschichten erst gelesen, als er mit DREADSTAR bereits begonnen hatte.

* Marvel hat darauf verzichtet, METAMORPHOSIS ODYSSEY BOOK 3 in den Titel aufzunehmen, unterhalb des Schriftzugs auf dem Cover steht jedoch „a new adventure in the METAMORPHOSIS ODYSSEY series“.

Das Team von comicdealer.de bedankt sich herzlich bei Jim Starlin für die geduldige Beantwortung unserer Fragen!

Dreadstar Omnibus
Heute geht es an dieser Stelle um ein Thema, welches mir persönlich sehr wichtig ist, da es um eines der zentralen Werke meines Lieblingsautoren geht. Die Gründe dafür sind vielfältig und sehr persönlich, hier sei genug damit gesagt, dass Jim Starlin (09.10.1949) das mit einer Seite (!) aus AVENGERS ANNUAL 7 geschafft hat.
DREADSTAR erschien ab 1982 bei Epic Comics.

weiterlesen…

PPM Vertrieb Comic-Novis KW44

von am 30. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für PPM Vertrieb Comic-Novis KW44

Magazin
ZACK #161 HEFTSERIE € 7,90

Zack Editionen
GRATON: MICHEL VAILLANT #1 GROSSE HERAUSFORDERUNG € 17,00

Toonfish
THITAUME/PUJOL: RABBIDS HC #1 BWAAAAAAAAAAAAAH! € 11,95
PEYO: SCHLÜMPFE HC #16 DER FINANZSCHLUMPF € 11,95

Salleck
JOB/DERIB: YAKARI HC #37 DER STERNENESSER € 12,00
JOB/DERIB: YAKARI #37 DER STERNENESSER € 10,00

Finix
CRISSE/N’GUESSAN: WINZLING #3 DAS CHAOS € 13,80

Piredda
DUBOIS / FOURQUEMIN: LEGENDE VOM CHANGELING #5 ASRAINACHT € 14,00

Cross Kult
MIGNOLA, MIKE  ARCUDI, JOHN : BUAP #10 KÖNIG DER FURCHT € 19,80

Magazin
ZACK #161 HEFTSERIE € 7,90
Zack Editionen
GRATON: MICHEL VAILLANT #1 GROSSE HERAUSFORDERUNG € 17,00
Toonfish
THITAUME/PUJOL: RABBIDS HC #1 BWAAAAAAAAAAAAAH! € 11,95
PEYO: SCHLÜMPFE HC #16 DER FINANZSCHLUMPF € 11,95
Salleck
JOB/DERIB: YAKARI HC #37 DER STERNENESSER € 12,00
JOB/DERIB: YAKARI #37 DER STERNENESSER € 10,00
Finix
CRISSE/N’GUESSAN: WINZLING #3 DAS CHAOS € 13,80
Piredda
DUBOIS / FOURQUEMIN: LEGENDE VOM CHANGELING #5 ASRAINACHT € 14,00
Cross Kult
MIGNOLA, MIKE  ARCUDI, JOHN : BUAP #10

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für PPM Vertrieb Comic-Novis KW44

Nach der deutschen Meisterschaft – die neuen Termine für Invasion Turniere

von am 29. Oktober 2012 9 Kommentare

Der denkwürdige Moment, als die beiden ersten Plätze des Turniers und später auch der DM in Runde 2 bereits aufeinanderprallen…

Das Ergebnis der Deutsche Meisterschaft in Warhammer Invasion war aus fränkischer Sicht ein voller Erfolg. Die ersten beiden Plätze waren auch die Gewinner der letzten Würzburger Qualifikation. Die Plätze gingen damit zwar leider nach Bamberg, nicht nach Würzburg, blieben aber irgendwie trotzdem in der Familie. Glückwünsche von unserer Seite an Christian Ehmann und an den Zweitplazierten Thomas Scheer.

Der Ablauf der DM in Essen war, wie zu erwarten zumindest schwierig. Auf einer Publikumsmesse, ohne echte Abtrennung und nicht als Turnier kenntlich, wurden die Runden von den Besuchern mit Demorunden verwechselt und die Spieler hatten es mit allerlei Fragen und Ablenkung zu tun. Wer zu diesem Thema noch ein wenig mehr erfahren möchte, kann ja den persönlichen Erfahrungsbericht von Torsten, unserem Lokalmatador nachlesen.

Um jetzt den Würzburger Trainingsrückstand aufzuholen, hat Torsten trotz seines Ärgers über die DM gleich zwei neue Termine für Turniere angesetzt. Wie immer gibt es dazu einen Beitrag im Forum, wo ihr euch anmelden könnt oder euere Fragen posten. Diesmal geht es zwar um keine Qualifikation, aber den Spaß eines Turnieres sollte man sich trotzdem nicht entgehen lassen. Inklusive der Trainingseinheit, wenn man wieder einmal gegen mich gewinnen darf 😉 oder von Torsten eine Lektion in Demut bekommt :-).

Die mail, bezüglich der Termine, möchte ich euch auch nicht vorenthalten (und mich hiermit um weitere Formulierungen drücken)

"Moin Gerd,

die KHG ist die nächsten Wochen verdammt ausgebucht, unter anderem wegen Theatervorstellungen, daher musste ich jetzt diesen Sonntag, den 4.11. nehmen fürs nächste Turnier, sonst wäre es im November gar nichts geworden. Arg kurzfristig, aber hoffentlich kriegen es trotzdem genug mit. Ich stelle dann gleich was in die Foren, Julian bringt dir bald den Aushang vorbei, und du kannst die Mundpropaganda anschmeißen.

Ich habe auch gleich den nächsten Termin klargemacht, am 16.12.

Grüße,
Torsten"

Damit ist klar:

Sonntag der 4.11. ist bereits der nächste Termin und Sonntag der 16.12 das letzte Turnier für dieses Jahr. Samstag 3.11. steht aller Voraussicht nochmal ein Tisch für zwei Paarungen bei uns im Laden. Da können noch die letzen Taktiktests ausgespielt werden.

Der denkwürdige Moment, als die beiden ersten Plätze des Turniers und später auch der DM in Runde 2 bereits aufeinanderprallen…
Das Ergebnis der Deutsche Meisterschaft in Warhammer Invasion war aus fränkischer Sicht ein voller Erfolg. Die ersten beiden Plätze waren auch die Gewinner der letzten Würzburger Qualifikation. Die Plätze gingen damit zwar leider nach Bamberg, nicht nach Würzburg, blieben

weiterlesen…

SCHOCK!

von am 29. Oktober 2012 1 Kommentar

Nur eine Neuheit heute an diesem kalten Morgen, doch die hat es in sich…

 SCHOCK!

 "Wenn sich der Geisterkutscher nachts aus dem Sumpf erhebt, Kinder ein namenloses Grauen auf dem eingeschneiten Einsiedlerhof bekämpfen, der Fußballplatzwart von nackten Alien-Frauen bedroht wird und im leerstehenden Hotel merkwürdige Geräusche zu hören sind …
… dann ist es an der Zeit für SCHOCK! – 13 schockierende Storys vom Friedhof der Finsternis.

Geschrieben von Markus K. Korb in der Tradition der "Horror"-Comicreihe, illustriert in ebensolcher Manier von Christian Krank und erzählt vom Totengräber, dem "Gravedigger".

Schaurig, schrecklich, SCHOCK!ierend"

Titelbild & 2 Dutzend Grafiken, zur Hälfte in Farbe, von Christian Krank

Gibt es als Hardcover oder Paperback

KORB, MARKUS K./KRANK, CHRISTIAN: ATLANTIS SAMMELBAND 1 HC  SCHOCK! € 19,90

KORB, MARKUS K./KRANK, CHRISTIAN: ATLANTIS SAMMELBAND 1  SCHOCK! € 14,90

Nur eine Neuheit heute an diesem kalten Morgen, doch die hat es in sich…
 SCHOCK!
 "Wenn sich der Geisterkutscher nachts aus dem Sumpf erhebt, Kinder ein namenloses Grauen auf dem eingeschneiten Einsiedlerhof bekämpfen, der Fußballplatzwart von nackten Alien-Frauen bedroht wird und im leerstehenden Hotel merkwürdige Geräusche zu hören sind …
… dann ist es an der Zeit für SCHOCK! – 13 schockierende Storys

weiterlesen…

Halloween Comicfest Giveaway am 31.10.2012

von am 29. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Halloween Comicfest Giveaway am 31.10.2012

Folgende US Heftchen verschenken wir zum All Hallows' Eve, solange der Vorrat reicht, an unsere US-Comic-Kunden:

AXE COP – Created and written by Malachai Nicolle (Age 5) – Art by Ethan Nicholle (Age 29)
BASIL WOLVERTONS SPACEHAWK
JOHNNY BOO & HAROLD IN TRICKY TREATERS
COW BOYS HALLOW’S

Ausserdem in geringen Mengen:

JACK DAVIS’S TALES FROM THE CRYPT
BATMAN ADVENTURES
TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES HAPPY HALLOWEEN
MARVEL UNIVERSE AVENGERS AND ULTIMATE SPIDER-MAN

Wer im Michael Myers Kostüm kommt kriegt noch ein Küchenmesser (Replika) mit auf den Weg

Folgende US Heftchen verschenken wir zum All Hallows' Eve, solange der Vorrat reicht, an unsere US-Comic-Kunden:
AXE COP – Created and written by Malachai Nicolle (Age 5) – Art by Ethan Nicholle (Age 29)
BASIL WOLVERTONS SPACEHAWK
JOHNNY BOO & HAROLD IN TRICKY TREATERS
COW BOYS HALLOW’S
Ausserdem in geringen Mengen:
JACK DAVIS’S TALES FROM THE CRYPT
BATMAN ADVENTURES
TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES HAPPY HALLOWEEN
MARVEL UNIVERSE AVENGERS AND

weiterlesen…

  • Kategorie: Comics , US Comics
  • Kommentare deaktiviert für Halloween Comicfest Giveaway am 31.10.2012

Wer nicht lesen kann muss hören

von am 26. Oktober 2012 3 Kommentare

Hörbücher sind mittlerweile sehr verbreitet. Der eine hört beim Radeln, der andere bei der Arbeit und der dritte beim Zugfahren. Hörbücher können die Zeit ohne Bücher überbrücken und manchmal können sie sogar zu einem echten Zugewinn werden. Ich selbst kann eigentlich nur während langer Autofahrten Hörbücher wirklich genießen. Dabei sind sie aber zu einem festen Bestandteil geworden. Die Auswahl fällt meistens auf einfachere "Lektüre" und oft auf Jugendbücher. Kein echter Ersatz fürs Lesen, aber eine Ergänzung und ganz selten, wenn der Vorleser wirklich gut ist, ein Zugewinn…

Mein Erstkontakt mit Hörbüchern war Harry Potter. Den hatte ich vielfach empfohlen bekommen und ich muss sagen, dass Rufus Beck den Potter sensationell liest. Beck gehört in der Gilde der Meisterleser. Kleiner Nachteil ist, dass es gegen Ende der Potterschen Reihe irgendwie Querelen zwischen dem Verlag und Herrn Beck gegeben hat, was sich nicht unbedigt auf die Qualität niedergeschlagen hat. Leider sind in den späten Teilen ein paar wenige kleine Fehlerchen, was die Zuordnung der unterschiedlichen Stimmen betrifft. Vielleicht liegt das auch daran, dass Rufus Beck, wie er von sich selbst sagt, die Bücher in einem Take und am Stück einliest. Trotzdem bekommt er von mir für seine unglaubliche Stimmvielfalt und seine wundervolle Interpretation zwei begeisterte Daumen. Meisterleser.

Durch diese erste Erfahrung motiviert, habe ich in dieser Richtung weiterexperimentiert und etliche Lesestimmen kennengelernt. Dabei waren gute Leser wie Christian Brückner (Synchronstimme Robert de Niro), Oliver Rohrbeck (Drei Fragezeichen) und auch einige Reinfälle.

Der nächste wirkliche Meisterleser, über den ich gestolpert bin, war der von mir bereits gewürdigte, leider zu früh verstorbene Dirk Bach. Seine Interpretationen Zamoniens sind derart genial, dass sie wirklich die einzigen Hörbücher sind, die ich mir bereits mehrfach angehört habe, obwohl ich die Bücher von Walter Moers schon selbst mehrfach gelesen und auch vorgelesen habe. Genie trifft auf Genie. Meisterleser der Königsklasse.

Anna Thalbachs Lesungen von Jenny May Nuyens Büchern, Andreas Fröhlichs Lesungen von Kai Meyers Büchern oder Stefan Kaminskis Version von Sergej Lukianenkos Trix Solier, sind zwar bei weitem nicht so "vielstimmig", aber immer noch wirklich empfehlenswert und echt angenehm zu hören, auch und vor allem nebenbei.

Leider gibt es immer wieder Hörbuchproduktionen, die schlecht oder anstrengend gelesen sind. Selbst bekannte Stimmen sind nicht immer ein garant für ein gutes Hörbuch. Wirklich gute Schauspieler sind nicht zwingend auch gute Leser. Synchronstimmen bekannter Schauspieler sind teils zu eindeutig vorbelegt. Zu extreme Schwankungen bei der Lautstärke machen ein Zuhören manchmal nervenaufreibend und ermüdend. Monotone, wenig artikulierte Stimmen lassen die Aufmerksamkeit schnell abschweifen und damit das Zuhören auch wieder anstrengend machen.

Mein Tipp, haltet euch an einfache Bücher, nehmt nur Lesungen von guten Vorlesern oder Meisterlesern und lasst die Finger von allem anderen. Hörbücher können schneller verstauben, als man denkt und man sollte es guten Büchern nicht antun, schlecht gehört zu werden. Mehr Tipps gibts wie immer bei uns im Laden, wobei mein Erfahrungsschatz natürlich echt beschränkt ist. Ich bin immer noch Buchhändler, nicht CD Verkäufer 😉

Hörbücher sind mittlerweile sehr verbreitet. Der eine hört beim Radeln, der andere bei der Arbeit und der dritte beim Zugfahren. Hörbücher können die Zeit ohne Bücher überbrücken und manchmal können sie sogar zu einem echten Zugewinn werden. Ich selbst kann eigentlich nur während langer Autofahrten Hörbücher wirklich genießen. Dabei sind sie aber zu einem festen Bestandteil geworden. Die Auswahl fällt

weiterlesen…

Comic-Neuheiten diverser Kleinverlage

von am 26. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Comic-Neuheiten diverser Kleinverlage

Reprobus

Rotopolpress
Die Bilder erinnern ein wenig an die Illustrationen von Alexios Tjoyas zu dem Spiel "Die Werwölfe von Düsterwald"
FÄRBER, MARKUS: REPROBUS € 22,00

Edition 52
CLAUS, CALLE: WHITE LINE   € 18,00
ULF K.: ULF K. DER POET UNTER DEN COMIC-ZEICHNERN   € 19,90

Bocola
HANNAH GESAMTAUSGABE   € 29,90

Alles Gute
CORTEGGIANI / MALES: BLUT UND SCHWEIGEN #2  € 22,80

Reprodukt
CRUMB, ROBERT: NAUSEA   € 29,00

Rotopolpress
Die Bilder erinnern ein wenig an die Illustrationen von Alexios Tjoyas zu dem Spiel "Die Werwölfe von Düsterwald"
FÄRBER, MARKUS: REPROBUS € 22,00
Edition 52
CLAUS, CALLE: WHITE LINE   € 18,00
ULF K.: ULF K. DER POET UNTER DEN COMIC-ZEICHNERN   € 19,90
Bocola
HANNAH GESAMTAUSGABE   € 29,90
Alles Gute
CORTEGGIANI / MALES: BLUT UND SCHWEIGEN #2  € 22,80
Reprodukt
CRUMB, ROBERT: NAUSEA   € 29,00

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Comic-Neuheiten diverser Kleinverlage

Carlsen Novis für November und die einzige Paninineuheit

von am 25. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Carlsen Novis für November und die einzige Paninineuheit

CARLSEN

ALBEN

VALERIAN & VERONIQUE GESAMTAUSGABE #5  € 29,90
DREIZEHN XIII MYSTERY #4 COLONEL AMOS € 12,00
NEST, DAS (HC) #7 CHARLESTON € 18,00

MANGA

BLACK BUTLER CHARACTER GUIDE   € 14,90
MASHIMA-EN #1  € 6,95
BILLY BAT #1  € 8,95
VAMPIRE KNIGHT #14  € 5,95
GORGEOUS CARAT LA ESPERANZA #2 DIE MADONNA DER HOFFNUNG € 6,95
VINLAND SAGA #4  € 7,95
ONE PIECE #64  € 5,95
BRONZE  LAST CHAPTER € 6,95
DAWN OF ARCANA #3  € 5,95
BUDDHA HC #3 DIE VIER PFORTEN € 22,90
SKIP BEAT #22  € 5,95
FESSELN DES VERRATS #9  € 6,95
NARUTO #57  € 5,95
ARISA #9  € 5,95
KISS OF ROSE PRINCESS #2  € 6,95
IKIGAMI DER TODESBOTE #2  € 7,95

PANINI

EX MACHINA #8 ENDE DER AMTSZEIT € 39,00

CARLSEN
ALBEN
VALERIAN & VERONIQUE GESAMTAUSGABE #5  € 29,90
DREIZEHN XIII MYSTERY #4 COLONEL AMOS € 12,00
NEST, DAS (HC) #7 CHARLESTON € 18,00
MANGA
BLACK BUTLER CHARACTER GUIDE   € 14,90
MASHIMA-EN #1  € 6,95
BILLY BAT #1  € 8,95
VAMPIRE KNIGHT #14  € 5,95
GORGEOUS CARAT LA ESPERANZA #2 DIE MADONNA DER HOFFNUNG € 6,95
VINLAND SAGA #4  € 7,95
ONE PIECE #64  € 5,95
BRONZE  LAST CHAPTER € 6,95
DAWN OF ARCANA

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Carlsen Novis für November und die einzige Paninineuheit

Schicksalspfade mit vielen Figuren von Ulisses Auslieferung KW 43

von am 25. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Schicksalspfade mit vielen Figuren von Ulisses Auslieferung KW 43

REGELN

SCHICKSALSPFADE REGELWERK   € 35,00
SCHICKSALSPFADE KARTENSET   € 25,00

FIGUREN

WEIDENER RITTER   € 8,99
PRAIOSGEWEIHTE   € 8,99
GARETHER ENTDECKER   € 8,99
HAUPTMANN DER REICHSARMEE   € 8,99
BORONGEWEIHTE   € 8,99
ALANFANISCHER MEUCHLER   € 8,99
RABENGARDISTIN   € 8,99
ALANFANISCHER GLADIATOR   € 8,99
NOSTRISCHE SÖLDNERIN   € 8,99
AMAZONENKRIEGERIN   € 8,99

PATHFINDER

UNTER PIRATEN #1/6 MEUTEREI AUF DER WERMUTH € 19,95
HANDBUCH #11 PIRATEN DER INNEREN SEE € 11,95

SONSTIGES

LUGG & TRUG #2 DIE INSEL DER PIRANHA MENSCHEN € 9,95

REGELN
SCHICKSALSPFADE REGELWERK   € 35,00
SCHICKSALSPFADE KARTENSET   € 25,00
FIGUREN
WEIDENER RITTER   € 8,99
PRAIOSGEWEIHTE   € 8,99
GARETHER ENTDECKER   € 8,99
HAUPTMANN DER REICHSARMEE   € 8,99
BORONGEWEIHTE   € 8,99
ALANFANISCHER MEUCHLER   € 8,99
RABENGARDISTIN   € 8,99
ALANFANISCHER GLADIATOR   € 8,99
NOSTRISCHE SÖLDNERIN   € 8,99
AMAZONENKRIEGERIN   € 8,99
PATHFINDER
UNTER PIRATEN #1/6 MEUTEREI AUF DER WERMUTH € 19,95
HANDBUCH #11 PIRATEN DER INNEREN SEE € 11,95
SONSTIGES
LUGG & TRUG #2 DIE INSEL DER PIRANHA MENSCHEN € 9,95

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Schicksalspfade mit vielen Figuren von Ulisses Auslieferung KW 43

Splitter Novis für November, Alfonz der Comicreporter und Robur

von am 24. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Splitter Novis für November, Alfonz der Comicreporter und Robur

DUFAUX / DELABY: RITTER DES VERLORENEN LANDES #3 DIE FEE SANCTUS € 13,80
GIMENEZ: ICH, DER DRACHE #2  € 13,80
JODOROWSKY/MÖBIUS: INCAL #6 JOHN DIFOOL NEUAUFLAGE – IN NÄCHSTER NÄHE € 15,80
ROSINSKI/VAN HAMME: THORGAL NEUEDITION #10 DAS LAND QUA € 13,80
JARRY/LEMERCIER: DURANDAL #2 DIE BRETONISCHE MARK € 13,80
KING / DAVID / FURTH / ISANOVE: DER DUNKLE TURM HC #7 KLEINEN SCHWESTERN VON ELURIA € 29,80
BOURGEON/LACROIX: CYANN -TOCHTER DER STERNE NEUEDITION #1 STERBENDE PLANET € 26,80
DUFAUX/AOUAMRI: SAGA VALTA #1 BUCH 1 € 14,80
DAVODEAU, ETIENNE: LULU DIE NACKTE FRAU COMICBUCH   € 24,80

ALFONZ DER COMICREPORTER #2012/2  € 6,95

LOFFICIER/FORMOSA: ROBUR #3 REISE ZUM MITTELPUNKT DES MONDES € 15,00

DUFAUX / DELABY: RITTER DES VERLORENEN LANDES #3 DIE FEE SANCTUS € 13,80
GIMENEZ: ICH, DER DRACHE #2  € 13,80
JODOROWSKY/MÖBIUS: INCAL #6 JOHN DIFOOL NEUAUFLAGE – IN NÄCHSTER NÄHE € 15,80
ROSINSKI/VAN HAMME: THORGAL NEUEDITION #10 DAS LAND QUA € 13,80
JARRY/LEMERCIER: DURANDAL #2 DIE BRETONISCHE MARK € 13,80
KING / DAVID / FURTH / ISANOVE: DER DUNKLE TURM HC #7 KLEINEN SCHWESTERN VON

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Splitter Novis für November, Alfonz der Comicreporter und Robur

Novis von Pegasus, Zombie Würfel, was will man mehr…

von am 24. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Novis von Pegasus, Zombie Würfel, was will man mehr…

Zombie Dice

ZOMBIE WÜRFEL   € 12,95

CTHULHU ÄGYPTEN LIMITIERT  ALTES LAND DER PHARAONEN € 69,95
SHADOWRUN GEFAHRENZUSCHLAG   € 24,95

Aus der Produktbeschreibung, klingt nach viel Spielspass!

"Halte dich von Schrotflinten fern.

Du bist ein Zombie. Und du willst HIRRRRN! Mehr Hirn, als alle deine Mit-Zombies zusammen haben.

Zombie Würfel ist ein schnelles Spiel für jeden Zombie-Fan (oder für die ganze Zombie-Familie) und lässt sich in wenigen Minuten erklären. Die 13 speziellen Zombiewürfel repräsentieren deine Opfer. Für jedes erwürfelte Gehirn bekommst du Bonuspunkte, aber wenn du nicht rechtzeitig aufhören kannst, wird die Schrotflinte deinen Zug beenden.

Spiel Zombie Würfel während des Essens (HIRRRRN!) oder in der Warteschlange für deinen nächsten Zombie-Film … Das ideale Spiel für Zwischendurch!"

ZOMBIE WÜRFEL   € 12,95
CTHULHU ÄGYPTEN LIMITIERT  ALTES LAND DER PHARAONEN € 69,95
SHADOWRUN GEFAHRENZUSCHLAG   € 24,95
Aus der Produktbeschreibung, klingt nach viel Spielspass!

"Halte dich von Schrotflinten fern.
Du bist ein Zombie. Und du willst HIRRRRN! Mehr Hirn, als alle deine Mit-Zombies zusammen haben.
Zombie Würfel ist ein schnelles Spiel für jeden Zombie-Fan (oder für die ganze Zombie-Familie) und lässt sich in wenigen Minuten erklären.

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis , Spiele
  • Kommentare deaktiviert für Novis von Pegasus, Zombie Würfel, was will man mehr…

Heftromanserien, Dauerbrenner seit 50 Jahren…

von am 24. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Heftromanserien, Dauerbrenner seit 50 Jahren…

JOHN SINCLAIR

Habt ihr gewußt, dass es dazu auch ein Rollenspiel gibt? Und laut dem Spielgroßmeister Gerd ist es auch noch richtig gut…

JS I #1785 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1786 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1787 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1788 JOHN SINCLAIR € 1,70

RHODAN
PR NEO TB #27  € 3,90
PR NEO TB #28  € 3,90
PR I #2667  € 1,95
PR I #2668  € 1,95
PR I #2669  € 1,95
PR I #2670  € 1,95
PR I EXTRA #15  € 3,95

MADDRAX

MADDRAX #331  € 1,70
MADDRAX #332  € 1,70

JOHN SINCLAIR
Habt ihr gewußt, dass es dazu auch ein Rollenspiel gibt? Und laut dem Spielgroßmeister Gerd ist es auch noch richtig gut…
JS I #1785 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1786 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1787 JOHN SINCLAIR € 1,70
JS I #1788 JOHN SINCLAIR € 1,70
RHODAN
PR NEO TB #27  € 3,90
PR NEO TB #28  € 3,90
PR I #2667  € 1,95
PR

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Heftromanserien, Dauerbrenner seit 50 Jahren…

Zwei Buchneuheiten…eines kommt aus Zamonien

von am 24. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Zwei Buchneuheiten…eines kommt aus Zamonien

Um die Wartezeit bis zum nächsten Roman von WalterMoers zu überbrücken:

"Zamonien für Anfänger und Fortgeschrittene und solche, die es werden wollen!"

"Alles, was die Welt über Walter Moers' phantastischen Kontinent Zamonien wissen sollte: Dieses reich illustrierte und liebevoll gestaltete Lexikon präsentiert die Fülle dieser Welt in über 150 verschwenderisch illustrierten Artikeln: über Buchhaim und Brummli, Hel und Haifischmaden, Kakertratten und Kometenwein, Orm und Olz, Schrecksen und Stollentrolle, Untenwelt, Unvorhandene Winzlinge und vieles andere mehr …"

"Millionen Leser weltweit folgen Buch für Buch den Helden von Walter Moers und Hildegunst von Mythenmetz auf den phantastischen Kontinent Zamonien, wo es von skurrilen Daseinsformen, unglaublichen Naturerscheinungen, fabelhaften Errungenschaften von Kunst und Wissenschaft, aber auch Abenteuern aller Art nur so wimmelt. Und so ist es kein Wunder, dass Zamonien jede Menge Fragen aufwirft: Lebende Bücher – Wirklichkeit oder Fiktion? Was ist eigentlich das Orm? Wie durchquert man einen Bolloggkopf? Wo bekommt man in Zamonien die besten Rauschmittel? Ernähren sich Buchlinge wirklich von Büchern? Reicht Zamonisch oder braucht man auch Frostfrattisch? Wie tickt General Ticktack? Anja Dollinger ist es gelungen, Licht in die dunklen Geheimnisse dieser rätselhaften Welt des Walter Moers zu bringen."

DOLLINGER, ANJA / MOERS, WALTER: ZAMONIEN HC #0 ENTDECKUNGSREISE DURCH EINEN PHANTASTISCHEN KONTINENT € 22,99

 

Und hier noch ein Band 2 einer Reihe mit "Elfen" im Titel, hmm! 😉

 

HENNEN, BERNHARD: DIE ELFEN – DRACHENELFEN #2 DIE WINDGÄNGERIN € 17,99

Um die Wartezeit bis zum nächsten Roman von WalterMoers zu überbrücken:
"Zamonien für Anfänger und Fortgeschrittene und solche, die es werden wollen!"
"Alles, was die Welt über Walter Moers' phantastischen Kontinent Zamonien wissen sollte: Dieses reich illustrierte und liebevoll gestaltete Lexikon präsentiert die Fülle dieser Welt in über 150 verschwenderisch illustrierten Artikeln: über Buchhaim und Brummli, Hel und Haifischmaden, Kakertratten und Kometenwein,

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Zwei Buchneuheiten…eines kommt aus Zamonien

„Die Vermessung der Welt“ bei „Kino et Vino“ im CINEWORLD

von am 24. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für „Die Vermessung der Welt“ bei „Kino et Vino“ im CINEWORLD

Am 24.10.2012 im Cineworld
Deutschland, 2012
(Die Vermessung der Welt)
Genre: Komödie, Historisierend
Mit: Albrecht Abraham Schuch, David Fitz…
Mit „Die Vermessung der Welt“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark bei „Kino et Vino“ am Mittwoch, 24. Oktober, um 20 Uhr, die Verfilmung des Weltbestsellers nach Daniel Kehlmann. Eine einfallsreiche Komödie über zwei Genies der deutschen Geistesgeschichte. Alexander von Humboldt, der auszieht die Welt zu vermessen, und Carl Friedrich Gauß, der es vorzieht zu Hause zu bleiben, um sie zu berechnen. Zwei Arten die Welt zu erfahren und zu verstehen. Was die beiden Männer verbindet ist die Neugier. Ein Film von Detlef Buck mit Florian David Fitz in der Hauptrolle."Kino & Vino" beginnt um 19 Uhr im Foyer. Das Restaurant OSKARs serviert Köstlichkeiten am Buffet. Um 20 Uhr startet der Film.

Dazu kredenzen charmante Weinprinzessinnen ausgewählte fränkische Weine des Weingutes Leo Sauer aus Eibelstadt.
Das Buch von Daniel Kehlmann „Die Vermessung der Welt" erschien im Jahre 2005 und konnte sich 37 Wochen an der Spitze der Spiegel-Bestsellerliste halten. Insgesamt wurden mehr als 1,4 Millionen Exemplare der fiktiven Doppelbiographie verkauft. Auch der Film erzählt die Lebensgeschichte von Alexander von Humboldt, gespielt von Albrecht Abraham Schuch („Westwind“) und Carl Friedrich Gauß, der im Film durch Florian David Fitz („Vinzent will Meer“) verkörpert wird. Weitere Protagonisten sind: Katharina Thalbach („Der Mond und andere Liebhaber“), David Kross („Der Vorleser“) sowie Jeremy Kapone („LOL- Laughing out Loud“ ) und Karl Markovics („Mahler auf der Couch“). Gedreht wurde in Berlin und Görlitz sowie in Österreich und Ecuador.


Am 24.10.2012 im Cineworld
Deutschland, 2012
(Die Vermessung der Welt)
Genre: Komödie, Historisierend
Mit: Albrecht Abraham Schuch, David Fitz…

Mit „Die Vermessung der Welt“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark bei „Kino et Vino“ am Mittwoch, 24. Oktober, um 20 Uhr, die Verfilmung des Weltbestsellers nach Daniel Kehlmann. Eine einfallsreiche Komödie über zwei Genies der deutschen Geistesgeschichte. Alexander

weiterlesen…

  • Kategorie: Kino
  • Kommentare deaktiviert für „Die Vermessung der Welt“ bei „Kino et Vino“ im CINEWORLD

Virtueller FilmClub: Central wird Premierenkino! "Die Kobold Quest" und "Tucker & Dale vs Evil"

von am 22. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Virtueller FilmClub: Central wird Premierenkino! "Die Kobold Quest" und "Tucker & Dale vs Evil"

Am Samstag 27.10. um 22:45 Uhr findet die sechste Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt – diesmal mit etwas ganz Besonderem: Stolz präsentieren wir die exklusive Filmpremiere des Fantasy-Kurzfilms „Die Kobold Quest“ von Virtuosity Pictures.

Virtuosity Pictures, das sind Christoph Bauerfeind und Julia Sommer aus Unterfranken. Sie machen seit über 10 Jahren Filme getreu dem Motto: „Wir drehen Filme. Wir machen das nicht, weil wir es müssen, sondern weil wir verrückt genug dafür sind.“

Die Kobold QuestZum Film selbst: Es ist wieder Rollenspiel-Zeit. Unsere tapferen Spieler und ihr Meister stürzen sich in ein neues Abenteuer. Doch der Spielleiter hat die Rechnung ohne seine Helden gemacht, die ohne Plan, Sinn oder Verstand einfach drauf los stolpern und dabei sämtliche Regeln brechen. Eine Geschichte über Kobolde, Bann-Zauber und Prinzessinnen mit der Star-Besetzung aus „Der Fluch der Mumie“.

Tucker & Dale vs. EvilVorneweg gibt es die durchgeknallte Splatterkomödie "Tucker & Dale vs Evil": Die Freunde Tucker und Dale wollen eigentlich nur ein gemütliches Wochenende in einer Holzhütte im Wald verbringen. Doch am See nebenan macht eine Horde College-Kids wilde Party. Als Tucker und Dale das Mädel Allie vor dem Ertrinken retten, interpretieren die anderen Studenten dies als Entführung durch zwei Psychokiller und blasen zum Angriff. Der führt zu einigen todbringenden Unfällen, die die Schülerschaft dezimieren.

Da es sich um eine echte, noch dazu RPG-Premierenveranstaltung handelt, wollen wir ein wenig „Hollywood-Feeling“ in Würzburg aufkommen lassen. Also, kommt in Abendkleid, Frack und Smoking. Oder werft euch in Gewandung, LARP- oder FantasyOutfit. Bewaffnet euch mit Kameras, Blitzlicht und Autogrammblöcken. Belagert den Roten Teppich, spielt kreischende Groupies oder durchgeknallte Autogrammjäger und genießt den Flair der Prominenz. Anwesend werden neben Produktions- und Regie-Team natürlich auch die Schauspieler sein, die meisten selbst Rollenspieler aus der Würzburger Gegend.

Am Samstag 27.10. um 22:45 Uhr findet die sechste Veranstaltung des Virtuellen FilmClubs statt – diesmal mit etwas ganz Besonderem: Stolz präsentieren wir die exklusive Filmpremiere des Fantasy-Kurzfilms „Die Kobold Quest“ von Virtuosity Pictures.
Virtuosity Pictures, das sind Christoph Bauerfeind und Julia Sommer aus Unterfranken. Sie machen seit

weiterlesen…

Jeffrey Thomas – Geschichten aus dem Cthulhu-Mythos

von am 22. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Jeffrey Thomas – Geschichten aus dem Cthulhu-Mythos

Geschichten aus dem Cthulhu-Mythos

Jeffrey Thomas (03.10.1957) veröffentlicht seit den 90er Jahren Horror- und Science-Fiction-Geschichten. Für seine Arbeiten wurde er sowohl für den Bram Stoker Award als auch für den John W. Campbell Award nominiert. Seine bekannteste Schöpfung dürfte PUNKTOWN sein. Eine Megapolis auf einer von Menschen kolonisierten Welt in einer fernen Zukunft. Setting und Stimmung der Geschichten dieser Stadt wurden des Öfteren mit dem Film BLADE RUNNER verglichen. PUNKTOWN wurden bis heute mehrere Romane und eine Vielzahl Kurzgeschichten gewidmet. Getreu dem Open-Source-Gedanken durften sich auch schon andere Autoren in diesen mitunter sehr verstörenden Gefilden austoben. Hierzulande sind bisher eine Kurzgeschichtensammlung und der Roman MONSTROCITY erschienen. Beide Bücher sind seit einiger Zeit leider verlagsvergriffen.

Wie so viele andere moderne Horrorautoren wurde auch Jeffrey Thomas von H. P. Lovecraft inspiriert. Da bleibt es nicht aus, dass auch von ihm Beiträge zum Cthulhu-Mythos vorliegen. Eine Sammlung solcher Geschichten ist nun beim Festa Verlag erschienen. Als 28. Band der BIBLIOTHEK DES SCHRECKENS werden dreizehn ausgesuchte Erzählungen über den Großen Cthulhu und sein Gezücht präsentiert.

Nicht verwunderlich ist, dass die Schreckensgestalt aus R’lyeh hierbei ihre Tentakel auch nach Paxton, so der eigentliche Name von Punktown, austreckt. Insgesamt vier der enthaltenen Kurzgeschichten sind auf Thomas’ eigener Spielwiese angesiedelt. Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle die Trilogie um den Polizisten John Bell.

Aber nicht nur die Vermischung der zwei Welten ist erwähnenswert. Anders als viele seiner Kollegen kopiert Thomas sein literarisches Vorbild nicht einfach. Er geht eigenen Ideen nach, die Lovecraft so sicher nicht geschrieben hätte. So erfährt der geneigte Leser beispielsweise, was man mit einem Shoggothen alles anstellen kann. R’lyeh wird kurzerhand zu einer anderen Dimension (was natürlich nicht gänzlich im Widerspruch zu Lovecrafts Version steht), die Tempelritter und Saddam Hussein haben plötzlich eine Verbindung zu den Großen Alten und die Wahrheit über Jonas Reise im Bauch eines Wals wird enthüllt.

Trotz aller eigenen Ideen lassen sich verschiedene Einflüsse erkennen. Neben Lovecraft ist das vorallem August Derleth, dessen Mythos-Beiträge umstritten sind, und das durchaus zu Recht. Aber nicht abschrecken lassen, es zählt, was man daraus macht – und Jeffrey Thomas' „Geschichten aus dem Cthulhu-Mythos“ sind ein absoluter Gewinner.

Abgerundet wird der vorliegende Band durch ein Interview mit Jeffrey Thomas, welches Local Hero Christian Endres führen durfte. Die Fragen sind treffend gewählt. So hat das kurze Gespräch nicht nur einen Bezug zum Buch. Man erfährt auch ein paar Kleinigkeiten über den in Massachussetts lebenden Schriftsteller, beispielsweise, wie Thomas auf einen weitreichenden Stromausfall reagiert. Auch über August Derleth wird ein Wort verloren …

Jeffrey Thomas darf man auf dem deutschen Markt wohl unzweifelhaft als eine Festa-Entdeckung bezeichnen. Neben den oben erwähnten, bereits vergriffenen Titeln, hat der Verlag letztes Jahr den ebenfalls empfehlenswerten Horrorroman TAGEBUCH AUS DER HÖLLE veröffentlicht. Dies Buch ist weiterhin lieferbar und kann natürlich bei Hermkes Romanboutique bestellt werden. Wie (fast) jedes lieferbare Buch.

Jeffrey Thomas: Geschichten aus dem Cthulhu-Mythos (Festa Verlag, 28,00 Euro)

Geschichten aus dem Cthulhu-Mythos
Jeffrey Thomas (03.10.1957) veröffentlicht seit den 90er Jahren Horror- und Science-Fiction-Geschichten. Für seine Arbeiten wurde er sowohl für den Bram Stoker Award als auch für den John W. Campbell Award nominiert. Seine bekannteste Schöpfung dürfte PUNKTOWN sein. Eine Megapolis auf einer von Menschen kolonisierten Welt in einer fernen Zukunft. Setting und Stimmung der Geschichten dieser Stadt wurden

weiterlesen…

Spiel Essen 2012

von am 19. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Spiel Essen 2012

Gestern war es mal wieder soweit. Besuch auf der alljährlichen Spiel Essen mit Comic Action. Das ein oder andere Mal habt ihr in diesem Zusammenhang schon Hasstiraden oder Gejammer gehört…
…weil die Messe eine Verbrauchermesse ist und damit eben auch überfüllt und stressig
…weil die Organisation eigentlich unterirdisch ist (Pendelverkehr, Parkplätze, Standnumerierung…) und damit vieles unnötig lang dauert
…weil für viele Aussteller der schnelle Reibach im Vordergrund steht und an vielen Ständen eine widerliche "Billiger Jakob" Mentalität herrscht
…und und und…

 Trotzdem ist die Messe in Essen eine tolle Messe und an keiner anderen Stelle kann man den Spirit der Spiele so atmen (dabei leider auch riechen ;-)) wie in den überfüllten Hallen, in denen tagelang gezockt, gefachsimpelt und konsumiert werden kann. Für mich ist es immer wieder schön und interessant, die aktuelle Stimmung zu analysieren und Trends und Strömungen für unseren Laden zu finden. Die Spiel in Essen ist in jedem Fall auch für Händler interessant, kann man dort doch neue Kontakte knüpfen oder Gesichter zu Kontakten bekommen oder einfach bekannte Gesichter wiedersehen. Die Messe ist ein Kommunikationsknoten zwischen Handel, Verlagen und Endkunden. Irr und chaotisch aber eben auch ungeschminkt und ehrlich. In diesem Jahr hatte ich viele erfreuliche Messekontakte, dabei auch einige neue, natürlich auch ein paar weniger erfreuliche und meistens alte…

Gutes Benehmen und ein guter Auftritt werden belohnt. Das ist nicht nur bei uns im Laden so, von Kundenseite, sondern auch auf Messen von Händlerseite den Lieferanten, Verlagen, Verkäufern und Produzenten gegenüber.

Die Highlights in diesem Jahr haben genau das verstanden. Allen voran die netten Mitarbeiterinnen von Ulisses und mein freundlicher Kundenbetreuer von Games Workshop. Absolute Hochachtung und vielen Dank. Da können sich eigentlich alle anderen eine Scheibe abschneiden. Gesichter zu Stimmen zu bekommen ist eine der essenziellen Möglichkeiten auf Messen, in einer Branche, die auf Außendienst-Mitarbeiter weitestgehend verzichtet. Ist schon ein paar Jahre her, dass das allen bewusst war und umso schöner, dass derartige Impulse heute wieder von einer jungen Generation kommen.

Die positiven Erlebnisse und Gespräche waren absolut dominant in diesem Jahr und der Besuch war, trotz vieler Termine eigentlich recht entspannt. Messen sind immer anstrengend, früh raus, lange Anreise, viele Termine und ab ins Auto und zurückgefahren, spät zu Hause. Gestern war ich abends wirklich gut gelaunt und alles in allem wirklich positiv überrascht. Der Rest sind Kleinigkeiten. Ärgerliche Kleinigkeiten. Unschöne Kleinigkeiten. Arghhhh ich werde grün. Arghhh meine Muskeln wachsen. Arghhh meine Kleider zerreißen…

Beim ersten Flopp habe ich keine Lust Namen zu nennen, aber wenn ich von einer Firma bereits seit über einer Woche keine Ware mehr geliefert bekommen, weil alle Kapazitäten auf die Messe gerichtet sind und ich dann wie ein kleiner Schuljunge bei einem vereinbarten Termin laaaange warten muss, ist das niiicht gut. Abzüge in der B-Note und leichter bis mäßiger Groll. Wenn dann noch nicht einmal die Höflichkeit besteht, mich entsprechend den richtigen Personen vorzustellen, sondern ich in irgendeine Richtung geschickt werde wächst der Groll (der Typ mit dem Hut, geh dich mal brav vorstellen, aber Zeit wird er nicht für dich haben, falls du ihn findest). Schade, mit denen wollte ich eigentlich enger zusammen arbeiten. Schlechter Start.

Der zweite Flopp ist leider auch mehr als lästig und der trifft euch. Ich werde mich nicht mehr über eine Stunde bei irgendeinem Stand anstellen um für euch, meine lieben Kunden ein Variant Cover zu ergattern, das vorher ordnungsgemäß vorbestellt war und zur Abholung bereit liegen sollte. Wenn Verlage solche Sonderausgaben produzieren, dann müssen sie bitte auch dafür sorgen, dass der Ablauf  r e i b u n g s l o s  vonstatten geht. Ich bin auf solchen Messen nicht zum Spaß, habe Termine und hasse es dumm stehen gelassen zu werden und unnötig zu warten. Wenn sich dann Termine durch solchen Dummfug verschieben und auch noch mein nächster Termin zu mir in die Schlange kommt und sich darüber lustig macht, dass ich ja wohl völlig bescheuert sein müsse um so etwas mit mir veranstalten zu lassen, dann geht das über meine Toleranzgrenze hinaus. Gesichtsverlust bei Handelspartnern durch einen unüberlegtes und unwürdiges Verhalten Dritter ist nicht akzeptabel. Also in Zukunft keine Messevarianten mehr.

Gestern war es mal wieder soweit. Besuch auf der alljährlichen Spiel Essen mit Comic Action. Das ein oder andere Mal habt ihr in diesem Zusammenhang schon Hasstiraden oder Gejammer gehört…
…weil die Messe eine Verbrauchermesse ist und damit eben auch überfüllt und stressig
…weil die Organisation eigentlich unterirdisch ist (Pendelverkehr, Parkplätze, Standnumerierung…) und damit vieles unnötig lang dauert
…weil für viele Aussteller der

weiterlesen…

„Cloud Atlas“ in der CINEWORLD-Vorpremiere

von am 19. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für „Cloud Atlas“ in der CINEWORLD-Vorpremiere

Ab 14.11.2012 im Cineworld
Deutschland/USA/Hong Kong/Singapur, 2012 – 172 Min
(Cloud Atlas)
Genre: Science-Fiction
Mit: Tom Hanks, Halle Berry…

Inhalt „Cloud Atlas“
1849: Ein amerikanischer Anwalt auf hoher See, der die Schrecken des Sklavenhandels kennenlernt. 1936: Ein junger Komponist, mit dessen Hilfe ein alterndes Genie ewigen Ruhm erlangen könnte. 1973: Eine aufstrebende Journalistin, die eine Atom-Intrige enthüllt. 2012: Ein Verleger, der in einem Altersheim erkennt, was Freiheit bedeutet. 2144: Eine geklonte Kellnerin, die ihre Wirklichkeit verändert. 2346: Ein Sonderling, der sich in einer post-apokalyptischen Welt mutig gegen übernatürliche Kräfte stellt.

Sechs Schicksale in 500 Jahren und doch ein einziges Abenteuer, in dem alle Helden in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufs engste miteinander verbunden sind… Das CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt die visionäre, gleichnamige Verfilmung von David Mitchells Bestseller „Cloud Atlas“ am Mittwoch, 14. November, um 20 Uhr in der Vorpremiere. Hier werden sechs Geschichten aus sechs Epochen nahtlos ineinander zu einem großen Epos verflochten. Man darf sich auf großes Kino voller Dramatik, Action und Romantik freuen, das aufregend, überraschend und emotional die Grenzen von Zeiten, Generationen und Genres sprengt!

Hinter diesem einzigartigen Filmerlebnis stehen Tom Tykwer („Lola Rennt“, „Das Parfum“) sowie die Macher der MATRIX-Trilogie Lana & Andy Wachowski. Die imposante Starbesetzung vereint Oscar-Preisträger Tom Hanks, Oscar-Preisträgerin Halle Berry, Oscar-Preisträger Jim Broadbent, Hugo Weaving, Jim Sturgess, Doona Bae sowie Ben Whishaw, James D’Arcy, Zhou Xun und Keith David. Oscar-Preisträgerin Susan Sarandon und Hugh Grant vervollständigen das internationale Ensemble.


Ab 14.11.2012 im Cineworld
Deutschland/USA/Hong Kong/Singapur, 2012 – 172 Min
(Cloud Atlas)
Genre: Science-Fiction
Mit: Tom Hanks, Halle Berry…

Inhalt „Cloud Atlas“
1849: Ein amerikanischer Anwalt auf hoher See, der die Schrecken des Sklavenhandels kennenlernt. 1936: Ein junger Komponist, mit dessen Hilfe ein alterndes Genie ewigen Ruhm erlangen könnte. 1973: Eine aufstrebende Journalistin, die eine Atom-Intrige enthüllt.

weiterlesen…

  • Kategorie: Kino
  • Kommentare deaktiviert für „Cloud Atlas“ in der CINEWORLD-Vorpremiere

Panini Auslieferung KW 42

von am 18. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Panini Auslieferung KW 42

AVENGERS – DIE RÄCHER #1  € 3,95
Die neue Serie mit allen Helden aus dem Avengers Film vom Marvel Rekordteam Brian Michael Bendis und Mark Bagley (111 aufeinanderfolgende Hefte + 1 Annual bei Ultimate-Spider-Man)
X-MEN SONDERBAND: LEGACY #3  € 14,95
X-MEN #142  € 5,95
100% MARVEL #64 WOLVERINE UND X-MEN – ALPHA UND OMEGA € 16,95
HULK SONDERBAND #17 ALLEIN € 12,95

BATMAN SONDERBAND #38 PINGUIN – SCHMERZ UND VORURTEIL € 12,95
JUSTICE LEAGUE #5  € 4,95
BATMAN – THE DARK KNIGHT #5  € 4,95

AVENGERS – DIE RÄCHER #1  € 3,95
Die neue Serie mit allen Helden aus dem Avengers Film vom Marvel Rekordteam Brian Michael Bendis und Mark Bagley (111 aufeinanderfolgende Hefte + 1 Annual bei Ultimate-Spider-Man)
X-MEN SONDERBAND: LEGACY #3  € 14,95
X-MEN #142  € 5,95
100% MARVEL #64 WOLVERINE UND X-MEN – ALPHA UND OMEGA € 16,95
HULK SONDERBAND #17 ALLEIN € 12,95

BATMAN SONDERBAND #38 PINGUIN

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Panini Auslieferung KW 42

US Comic Lieferung Oktober die erste

von am 17. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für US Comic Lieferung Oktober die erste

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)

EX SANGUINE #1 (OF 5) € 3.99
AME COMI GIRLS #1 FEATURING WONDER WOMAN € 3.99
AVX CONSEQUENCES #1 & 2 (OF 5) € 3.99
CYBER FORCE #1 € 0,50 (Die erste Storyline fast für Umme!)
EVIL ERNIE #1 € 3.99
GOLD DIGGER SWIMSUIT ANNUAL #1 € 4.99
HALLOWEEN EVE ONE SHOT €  3.99
HAUNTED HORROR #1 € 3.99
MACGYVER FUGITIVE GAUNTLET #1 (OF 5) € 3.50
MARVEL NOW POINT ONE #1 € 5.99
MARVEL UNIVERSE VS AVENGERS #1 (OF 4) € 3.99
MARVEL ZOMBIES HALLOWEEN € 3.99
PHANTOM STRANGER #1 € 2.99
STAR WARS AGENT O/T EMPIRE HARD TARGETS #1 (OF 5) € 2.99
SWORD OF SORCERY #1 € 3.99
TEAM 7 #1 € 2.99
TRANSFUSION #1 (OF 3) € 3.99
UNCANNY AVENGERS #1 € 3.99
ZAUCER OF ZILK #1 (OF 2) € 3.99
ZOMBIES VS CHEERLEADERS MISADV OF BECKY & BOB #1 € 3.99

US-Tradepaperbacks

Marvel

WELLS, ZEB; MADUREIRA, JOE: AVENGING SPIDER-MAN FRIENDS BEAT UP YOUR FRIENDS TP   € 20,00
BENDIS, BRIAN MICHAEL; OEMING, MICHAEL AVON: POWERS VOL 14 GODS TP   € 20,00
GAGE, CHRISTOS N.;CHEN, SEAN: FEAR ITSELF AVENGERS ACADEMY TP   € 20,00
AARON, JASON; DILLON, STEVE: PUNISHERMAX HOMELESS TP   € 16,00
VARIOUS: FEAR ITSELF SPIDER-MAN TP   € 17,00
MCCANN, JIM; BALDEON, DAVID; TREECE, JEREMY: ZOMBIES CHRISTMAS CAROL TP   € 20,00
FRACTION, MATT; LARROCA, SALVADOR: FEAR ITSELF IRON MAN TP   € 17,00
CONWAY, GERRY; BUSCEMA, JOHN; VARIOUS: ESSENTIAL THOR VOL 06 TP   € 20,00

DC

ADAMS, NEIL: BATMAN ODYSSEY HC   € 30,00
BEDARD, ANTONY; KIRKHAM, TYLER: GREEN LANTERN CORPS THE WEAPONER TP   € 15,00
SIMONE, GAIL; ANDREYKO, MARC; SYAF, ARDIAN: BIRDS OF PREY VOL 02 THE DEATH OF ORACLE TP  BIRDS OF PREY VOL 2 #7-13 € 17,00
CAREY, MIKE; GROSS, PETER; VARIOUS: UNWRITTEN VOL 06 TOMMY TAYLOR WAR OF WORDS TP   € 17,00
GREEN, MICHAEL; JOHNSON, MIKE; ASRAR, MAHMUD A.: SUPERGIRL NEW 52 VOL 01 LAST DAUGHTER OF KRYPTON TP   € 15,00
MILLIGAN, PETER; JANIN, MIKEL: JUSTICE LEAGUE DARK NEW 52 VOL 01 IN THE DARK TP   € 15,00
HIGGINS, KYLE; BARROWS, EDDY: NIGHTWING NEW 52 VOL 01 TRAPS AND TRAPEZES TP   € 15,00
BEDARD, ANTONY; KIRKHAM, TYLER: GREEN LANTERN NEW GUARDIANS NEW 52 VOL 01 RING BEARER HC   € 23,00
MILLIGAN, PETER; CAMUNCOLI, GIUSEPPE; LANDINI, STEFANO: HELLBLAZER THE DEVILS TRENCH COAT TP   € 17,00

Diverse

VAUGHAN, BRIAN K.; STAPLES, FIONA: SAGA VOL 01 TP   € 10,00
CHAYKIN, HOWARD: SHADOW BLOOD & JUDGMENT TP   € 20,00
GRIST, PAUL: MUDMAN VOL 01 TP   € 10,00
MCCANN, JIM; ESQUEJO, RODIN; OBACK, SONIA: MIND THE GAP VOL 01 INTIMATE STRANGERS TP   € 10,00
DE CAMPI, ALEX; LARSEN, CHRISTINE: VALENTINE VOL 01 THE ICE DEATH TP   € 25,00
NORDLING, LEE; PHAM, KHOI: ONCE UPON A TIME MACHINE TP   € 25,00
GRANT, ALAN; WAGNER, JOHN; BOLLAND, BRIAN: JUDGE DREDD DIGEST DARK JUDGES TP   € 11,00

US Heftl (Auswahl – Nummer Einsen oder One-Shots)
EX SANGUINE #1 (OF 5) € 3.99
AME COMI GIRLS #1 FEATURING WONDER WOMAN € 3.99
AVX CONSEQUENCES #1 & 2 (OF 5) € 3.99
CYBER FORCE #1 € 0,50 (Die erste Storyline fast für Umme!)
EVIL ERNIE #1 € 3.99
GOLD DIGGER SWIMSUIT ANNUAL #1 € 4.99
HALLOWEEN EVE ONE SHOT €  3.99
HAUNTED HORROR #1 € 3.99
MACGYVER FUGITIVE

weiterlesen…

  • Kategorie: Comics , Novis , US Comics
  • Kommentare deaktiviert für US Comic Lieferung Oktober die erste

Mörfi had widder zugschlång

von am 17. Oktober 2012 1 Kommentar

Samsdåch ledzde Woch. Ich will åfang mei Verschbreche einzumlös und du mir exdra noch den Samsdåchsdiensd neidrück. Damid mer a schönns Schbielründle zammgriech du. Wies dann åwer Samsdåch is, kommd ersd kee Sau und nacherd , wo endlich amål enner dagwesn wär, ausgerechned da war so a Gewusel, dass der sich går ned gedraud had, was zum såch – und mir grad in dem Momend a kenn Kobf dafür ghabd hamm, kenner am Disch gschdanne is und ke Kärdli rummgleche sin, weil hald im Vorfeld, wie scho erwähnd, nix zammgange is. Dumm gloffe. Edz bin ich hald kommendn Samsdåch annerweidich unnerwegs, also ned im Låde. Damid schdehd a ke Disch rum, weils wår ja ausgmåchd, dass der Disch schde dud, wenn ich im Låde bin. Edz hamm nadürlich scho dodål viel Leudli gfråchd, ob was wär. Nochamål dumm gloffe…

Samsdåch ledzde Woch. Ich will åfang mei Verschbreche einzumlös und du mir exdra noch den Samsdåchsdiensd neidrück. Damid mer a schönns Schbielründle zammgriech du. Wies dann åwer Samsdåch is, kommd ersd kee Sau und nacherd , wo endlich amål enner dagwesn wär, ausgerechned da war so a Gewusel, dass der sich går ned gedraud had, was zum såch – und

weiterlesen…

Random House Neuheiten November III

von am 17. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Random House Neuheiten November III

Der vierte Fall der naseweisen Giftmischerin bei Penhaligon. Ich freu mich. Aber das habe ich ja schon gesagt…
BRADLEY, ALAN: FLAVIA DE LUCE HC #4 VORHANG AUF FÜR EINE LEICHE € 19,99

…und noch die Hörbuch Variante eines Penhaligon Titels – in diesem Fall bei Random House Audio…
DIBBEN, DAMIAN: JAKE DJONES HÖRBUCH #1 UND DIE HÜTER DER ZEIT € 19,99

Der vierte Fall der naseweisen Giftmischerin bei Penhaligon. Ich freu mich. Aber das habe ich ja schon gesagt…
BRADLEY, ALAN: FLAVIA DE LUCE HC #4 VORHANG AUF FÜR EINE LEICHE € 19,99
…und noch die Hörbuch Variante eines Penhaligon Titels – in diesem Fall bei Random House Audio…
DIBBEN, DAMIAN: JAKE DJONES HÖRBUCH #1 UND DIE

weiterlesen…

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Random House Neuheiten November III

DC Comics New 52: Green Lantern und Red Lanterns

von am 17. Oktober 2012 2 Kommentare

Nach einem Blick auf die Horrortitel ANIMAL MAN und SWAMP THING und der ausführlichen Betrachtung des ersten Bandes von WONDER WOMAN schließe ich meine kleine Serie über DCs NEW 52 mit einem Blick auf den Kosmos der Grünen Leuchten ab.
Anders als bei den meisten Serien hat sich hier durch den Neustart nicht viel geändert. Mit GREEN LANTERN: REBIRTH nahm Autor Geoff Johns im Dezember 2004 seine Strecke am Smaragdkrieger in Angriff. Seitdem ist viel geschehen und die Figuren rund um Hal Jordan wurden zu einem Eckpfeiler des DC-Universums. Die bestverkaufte Serie nach BATMAN bedurfte also keiner einschneidenden Änderungen und Johns erzählt seine Geschichte einfach weiter. Im nunmehr achten Jahr. Dennoch bleibt auch hier nicht alles beim alten. Zu den Änderungen bei den Laternen zählt der Start zweier neuer Serien.

In Deutschland erscheinen die kosmischen Abenteuer Green Lanterns seit März 2006 im Sonderbandformat. Hieran wird sich zunächst auch nichts ändern. Die erfolgreiche Serie wird nahtlos fortgesetzt.

Green Lantern Sonderband 31

GREEN LANTERN SONDERBAND PAPERBACK (Bedard, Kirkham)

Ab Ausgabe 31 veröffentlich Panini in dieser Reihe die neue Serie GREEN LANTERN: NEW GUARDIANS. Eine besondere Empfehlung für alle Fans der seligen DINO-Ära. Ist der Hauptdarsteller dieser Reihe doch niemand anderes als die damalige Neu-Laterne Kyle Rayner. Verfasser dieser Abenteuer ist Tony Bedard, die Zeichnungen stammen von Tyler Kirkham. Also jenem Team, dass bis zum Ende des „alten“ DC-Universums für die Serie GREEN LANTERN CORPS verantwortlich zeichnete.

Wie der Titel der US-Serie schon vorwegnimmt, ist im Land der blauhäutigen Wächter des Universums nicht alles eitel Sonnenschein. Nach den Ereignissen von BLACKEST NIGHT und KRIEG DER GREEN LANTERNS müssen sich die Blauzwuckel, wie sie von Guy Gardner wenig liebevoll genannt werden, einer Situation stellen, mit der sie alles andere als zufrieden sind. Das führt nicht nur zu drastischen Maßnahmen innerhalb ihrer kleinen Gruppe. Auch ihr Corps ist zunehmend unzufrieden mit den Entscheidungen der Wächter. Das alles spiegelt sich nun in Kyle Rayner wider, der mit einem Team neuer Wächter, den New Guardians, diesen Problemen auf den Grund gehen muss.

Während Bedards Ausgaben von GREEN LANTERN CORPS alles andere als hochklassig waren, hat er hier endlich zur Form gefunden! Ein idealer Einstiegspunkt also, der gleich sehr spannend losgeht und neugierig auf die Fortsetzung macht!

Green Lantern Sonderband 31 (Panini Verlag, 12,95 Euro)

Green Lantern 5

GREEN LANTERN HEFTSERIE (Johns, Tomasi, Mahnke, Pasarin)

Eine von Paninis neuen Heftserien präsentiert fortan die Geschichten aus GREEN LANTERN und GREEN LANTERN CORPS.
Der Titelheld von GREEN LANTERN ist fortan Sinestro, der Erzfeind einer jeden Grünen Laterne. Doch auch auf Hal Jordan müssen langjährige Fans nicht verzichten. Der ist natürlich alles andere als glücklich darüber, dass Sinestro zu seinem Nachfolger im Corps wurde. Dem wiederum passt es ebenfalls nicht, dass er von einem der Ringe erwählt wurde. Warum die Wächter des Universums Sinestro in den Reihen ihrer grüngewandeten Truppe verweilen lassen, wie Sinestro mit dieser Situation umgeht und was Hal Jordan tun kann lest am besten selbst. Autor dieser Geschichten ist weiterhin Geoff Johns, gestaltet wird das ganze vom großartigen Doug Mahnke.

Die Hauptdarsteller bei den Abenteuern des Corps sind die noch übrigen zwei Green Lanterns von der Erde, Guy Gardner und John Stewart. Beide haben von Beginn an darauf verzichtet, ihre wahren Identitäten zu verbergen und müssen sich nun mit den Konsequenzen rumschlagen. Da kommt der nächste Corps-Notruf ganz gelegen. Gemeinsam mit einigen ihrer Außerirdischen Kameraden stellen sie sich einem neuen Feind der Lanterns.
Wie schon in der Vergangenheit liegt die Stärke von Autor Peter J. Tomasi in der Charakterzeichnung und dem Zusammenspiel seiner Figuren. Das Green Lantern Corps mit all seinen exotischen Mitgliedern von anderen Welten bietet sich dafür auch an. Die Zeichnungen stammen vom Fernando Pasarin.

Green Lantern (Heftserie, bitte Nummer angeben) (Panini Verlag, 4,95 Euro)

Red Lanterns 1

RED LANTERNS PAPERBACK (Milligan, Benes)

Den Höhepunkt der Laternen-Abenteuer im neuen DC-Universum liefert der Brite Peter Milligan ab. Nur wenige hätten gedacht, dass die rotgekleideten Wutmonster des Red Lantern Corps eine eigene Serie tragen könnten. Mit Ausnahme ihres Anführers Atrocitus konnte keine einzige Red Lantern auch nur einen zusammenhängenden Satz von sich geben. Die Lösung ist so prosaisch wie einfach. Gib einigen von ihnen die Fähigkeit zu sprechen.

Chefwüterich Atrocitus steckt nach dem KRIEG DER GREEN LANTERNS in einer Sinnkrise. Um diese zu überwinden, braucht er Gefährten, die zumindest halbwegs auf Augenhöhe mit ihm kommunizieren können. Dass er sich dadurch womöglich keinen Gefallen getan hat, deutet sich recht schnell an. Zudem wird er mit den Fehlern seiner Vergangenheit konfrontiert. Außerdem ändert Milligan die Motivation der Red Lanterns. Weg von sinnloser Wut hin zu zielgerichteter Wut.

Wie sich das im einzelnen darstellt möge jeder für sich selbst herausfinden. Milligan beschreibt all das sehr stimmig und es gelingt ihm, diese Figuren, die für verkörperte Wut stehen, zu Sympathieträgern zu machen, deren Abenteuer der Leser gerne verfolgt. Außerdem gibt es eine Katze. 😉 Und das ist seit Poes Tagen fast immer ein gutes Zeichen …

Red Lanterns 1 (Panini Verlag, 16,95 Euro) bei Comicdealer bestellen

Nach einem Blick auf die Horrortitel ANIMAL MAN und SWAMP THING und der ausführlichen Betrachtung des ersten Bandes von WONDER WOMAN schließe ich meine kleine Serie über DCs NEW 52 mit einem Blick auf den Kosmos der Grünen Leuchten ab.
Anders als bei den meisten Serien

weiterlesen…

Panini Auslieferung KW 41

von am 12. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert für Panini Auslieferung KW 41

DC New 52 – über das neue DC Universum schreibt derzeit ja unser Oliver L. einige sehr interessante Artikel. Heute gibts nur einen neuen Einzeltitel…
BATMAN #5  € 4,95

…und noch zwei Titel aus dem Simpsoversum 😉
BART SIMPSON #67  € 2,99
FUTURAMA COMICS #49  € 2,90

DC New 52 – über das neue DC Universum schreibt derzeit ja unser Oliver L. einige sehr interessante Artikel. Heute gibts nur einen neuen Einzeltitel…
BATMAN #5  € 4,95
…und noch zwei Titel aus dem Simpsoversum 😉
BART SIMPSON #67  € 2,99
FUTURAMA COMICS #49  € 2,90

  • Kategorie: Novis
  • Kommentare deaktiviert für Panini Auslieferung KW 41
comicdealer.de