• Regionale Firmen

    nickel
    link central
    link fusic
    link fx
    link h2o
    link vesuvio
    link sus
    link laby
    link immerhin
    link nickel
    link surfcenter
    link cineworld
    link blowout
  • Marco Behringers Blog
    Viel über Comics. Vor allem sehr viel Außergewöhnliches...

    Gregors Comics Monthly
    …feine Empfehlungen und böse Verisse zu US Comics!
  • Tagebuch der Viruskrise

    Tag 72: Keller, Laden und Schnittplatz?

    von am 25. Februar 2021 Kommentare deaktiviert für Tag 72: Keller, Laden und Schnittplatz?

    Wie gesagt, das war der Plan. Ich liebe es, wenn Pläne aufgehen…

    …war anfangs geplant. Draus geworden ist DAS CHAOS. Lieferwahn, Webseitenprobleme usw. Deswegen ist die ursprüngliche Planung mächtig ins Hintertreffen geraten. Schnittplatz war nur schnell heute früh vor "Ladenöffnung" möglich, das bedeutet wieder mal ne Nachtschicht… Im Laden war natürlich ein dementsprechendes Gewusel. Dummerweise stand die zweite Ladung Kisten zum Transport in den Keller noch fett im Weg, was das Chaos noch verstärkt hat. Bernie hatte alle Hände voll zu tun und ich bin (wie immer) wie ein aufgescheuchtes Huhn dazwischen hin und her gelaufen. "Ohgoddogodd, was machmer bloß?"

    Damit ich wenigstens jetzt was produktives beisteuern kann, gibt es hier nochmal (gesammelt) die Neuheiten des Tages(!):

    COMICS
    Nach PPM von gestern folgt heute Carlsen und (eigentlich) Panini. War nämlich wieder mal geteilt… Trotzdem sollte das, was da eingetrudelt ist schon durchaus reichen.

    Carlsen Neuheiten

    Graphic Novels
    GEHRMANN, KRISTINA: BLOODY MARY DIE GESCHICHTE DER MARY TUDOR € 28,00

    Strips
    LEVY, DIDIER/MEURISSE, CATHERINE: ELZA WO BLEIBT DENN JETZ DIE GROSSE LIEBE € 12,00

    Manga
    TANIGUCHI, JIRO: DER SPAZIERENDE MANN NEUNEUAUSGABE ONE-SHOT € 25,00
    KISHIMOTO: BORUTO – NARUTO THE NEXT GENERATION #10 € 6,50
    NAKABE SUZUKI: SEVEN DEADLY SINS #36 € 6,50
    MINATSUKI, TSUNAMI/FUTATSUYA, ASU: MY ROOMMATE IS A CAT #4 € 7,00
    SHIRAI/DEMIZU: THE PROMISED NEVERLAND #17 € 7,99
    MARUYAMA/MIYAMA: OVERLORD #13 € 6,99
    NAKAHARA: PLEASE LOVE ME #7 € 7,00
    KISHIRO: BATTLE ANGEL ALITA LAST ORDER PERFECT EDITION #10 € 14,99
    HINODEYA: SPLATOON #10 € 6,99
    HIRO MASHIMA/UEDA, ATSUO: FAIRY TAIL 100 YEARS QUEST #5 € 7,00
    ICHIZUE: ROSEN BLOOD #1 € 10,00

    Comic
    RIORDAN, RICK/VENDITTI, ROBERT: PERCY JACKSON PB #5 DIE LETZTE GÖTTIN € 14,00
    BOCQUET/FROMENTAL/STANISLAS: ABENTEUER VON HERGE HC NEUAUSGABE € 16,00
    MUNUERA: CAMPBELLS #4 DAS GOLD VON SAN BRANDANO € 12,00

    Panini Teillieferung

    DC
    DECONNICK, KELLY SUE/ROCHA, ROBSON: AQUAMAN 2019 #4 KAMPF UM DEN THRON € 22,00
    JUSTICE LEAGUE 2019 #26 € 4,99

    Manga
    URASAWA: 20TH CENTURY BOYS ULTIMATE EDITION #11 € 19,00

    BÜCHER
    Die waren bereits heute morgen dabei. Die einzelnen Neuheitenposts hatte ich auch da zusammengefasst. Hier jetzt nochmal in voller Länge…

    Fischer Taschenbuch
    ORWELL, GEORGE: 1984 NEUÜBERSETZUNG € 12,00

    TOR Fischer
    KRISTOFF, JAY: NEVERNIGHT PB #1 DIE PRÜFUNG € 12,00

    Golkonda Verlag
    EO, DANBI: DER WALD DER VERLORENEN SCHATTEN HC € 18,00

    Knaur
    SIEGMUND, EVA: UTOPIA GARDENS #2 GOMORRHA € 12,99

    Piper
    TORRECK, ULF: ESCAPE ZONE € 10,00
    MACKAY, NINA: DÄMONENTAGE #1 € 10,00

    SPIELE
    Pegasus hält sich ja noch ein bisschen zurück mit Neuheiten. Erfreulich ist, dass MicroMacro auch wieder dabei ist. Also jetzt auch bei uns wieder auf Lager. Ulisses dagegen hat alle Hemmungen bezüglich Lockdown verloren und serviert das volle Brett an Neuheiten. Fast ein wenig berechnend. Immerhin verkaufen die ja eh gerne direkt. Wir würden uns natürlich freuen, wenn ihr die neuen DSA Produkte und alles andere trotzdem bei uns bestellen würdet.

    Pegasus Auslieferung

    Cthulhu 7te
    WELTGEHEIMNIS € 19,95

    Brettspiel
    CUBITOS € 49,95

    Burst Auslieferung mit Ulisses

    Vampire V5
    DER FALL LONDONS € 44,95

    DSA 5te Edition
    ABENTEUER #66 RUNEN DES SCHICKSALS € 12,95
    ABENTEUER #65 DIE NACHT DER FEUERTAUFE € 14,95

    Die Region Gottwal
    SPIELPLANHEFT DIE GESTADE DES GOTTWALS € 9,95
    NOTIZBUCH DES GOTTWALS € 14,95
    MEISTERSCHIRM SPEZIAL SCHICKSALSSCHWUR & SKALDENSANG € 19,95
    LANDKARTENSET DIE GESTADE DES GOTTWALS € 14,95
    REGIONALREGELN GLAUBE, MACHT UND HELDENMUT – DIE GESTADE DES GOTTWALS € 11,95
    REGIONALREGELN GEISTERWALD & KNOCHENKLIPPEN – DIE GESTADE DES GOTTWALS € 19,95
    REGIONALREGELN STURMGEHEUL & RUNENZAUBER – DIE GESTADE DES GOTTWALS € 19,95
    RÜSTKAMMER DIE GESTADE DES GOTTWALS € 11,95
    SWAFNIR-VADEMECUM € 14,95
    HELDEN-BREVIER DIE GESTADE DES GOTTWALS € 14,95
    REGIONALBAND HC DIE GESTADE DES GOTTWALS – THORWAL UND DAS GJALSKERLAND € 39,95

    DSA Klassik Remastered
    ABENTEUER #10 LIEBLICHE PRINZESSIN YASMINA € 12,95

    DSA Roman
    SPOHR, ALEX: DAS SCHWARZE AUGE PB DER PFAD DES WOLFES (NEUAUFLAGE) € 14,95

    Pathfinder 2nd Edition
    ZEITALTER DER VERLORENEN OMEN LEGENDEN € 34,95
    EINSTEIGERSET € 39,95

    Margreve D&D 5te
    DAS BUCH DER BESTIEN € 49,95
    MARGREVE SPIELERHANDBUCH € 19,95
    GESCHICHTEN AUS DEM ALTEN MARGREVE € 39,95

    Alien
    STRESSWÜRFELSET € 19,95
    GRUNDWÜRFELSET € 19,95

    Wie gesagt, das war der Plan. Ich liebe es, wenn Pläne aufgehen…

    …war anfangs geplant. Draus geworden ist DAS CHAOS. Lieferwahn, Webseitenprobleme usw. Deswegen ist die ursprüngliche Planung mächtig ins Hintertreffen geraten. Schnittplatz war nur schnell heute früh vor "Ladenöffnung" möglich, das bedeutet wieder mal ne Nachtschicht… Im Laden war natürlich ein dementsprechendes Gewusel. Dummerweise stand die

    weiterlesen…

    Tag 71: rauf und runter

    von am 24. Februar 2021 Kommentare deaktiviert für Tag 71: rauf und runter

    Während die Umsätze so langsam ein wenig runtergehen, um ehrlich zu sein sogar schon richtig rumdümpeln, aber wer kann es euch verübeln, die Luft ist bei uns allen ein bisschen raus… Also, während die Umsärte runter gehen, steigt das Fortschrittsbarometer bei unseren Umräumarbeiten immer weiter. Man muss es einfach nehmen, wie es kommt. Trotzdem habe ich dadurch heute einfach nicht die Zeit, wirklich ausführlich zu schreiben. Den Audio-Beitrag für Freitag muss ich auch noch schneiden und fertigmachen. Und Bernie hat Previews-Abgabetermin und ist in seinem High-Tech-Büro. Soviel muss reichen…

    Neuheiten konnte man auch an einer venusischen Hand abzählen (die hat drei Finger, ja):

    Fischer TOR
    KAUFMANN, AMIE/KRISTOFF, JAY: AURORA RISING HC #1 AURORA ERWACHT € 15,00
    keine Ahnung, sieht aber ganz interessant aus:
    REUTER, LISA-MARIE: EXIT THIS CITY PB € 16,99

    KNAUR
    Teil drei der Romanvorlage (der Autorin von Fauler Zauber) zu Hayao Miyazaki wunderbarer Ghibli Version:
    JONES, DIANA WYNNE: HOWLS WANDELNDES SCHLOSS TRILOGIE #3 DAS HAUS DER TAUSEND RÄUME € 12,99

    Während die Umsätze so langsam ein wenig runtergehen, um ehrlich zu sein sogar schon richtig rumdümpeln, aber wer kann es euch verübeln, die Luft ist bei uns allen ein bisschen raus… Also, während die Umsärte runter gehen, steigt das Fortschrittsbarometer bei unseren Umräumarbeiten immer weiter. Man muss es einfach nehmen, wie es kommt. Trotzdem habe ich dadurch heute

    weiterlesen…

    Tag 70: Keller und Neuheiten

    von am 23. Februar 2021 Kommentare deaktiviert für Tag 70: Keller und Neuheiten

    Am heutigen Tag haben wir die erste Fuhre der Ware, die hier raus muss um Platz für das neue Antiquariat zu machen in unseren Keller ein paar Straßen weiter eingelagert. (Dort sind Artikel ausgelagert, die wir nur für Messen, Aktionen oder Conventions rauskramen).

    Vorher waren aber erstmal einige Fuhren angesammelten Sperrmüll wegzubringen… Was sich über die Jahre so sammelt, wenn man den Platz (im Keller) nicht unbedingt braucht…

    Gleichzeitig hat Bernie die Stellung im Laden gehalten und neben Bestellungen annehmen und fertig machen jede Menge Lieferungen ausgepackt… deswegen gibt es heute das volle Brett an Neuzugängen:

    Random House
    gleichzeitig im Hardcover und als MP3 Audiobook, der neue Elsberg. Auf dem Cover prankt: Vom Autor des Bestsellers Blackout. Ich sag mal, vom Autor vieler wirklich spannender und gut gemachter Thriller…
    Blanvalet Hardcover
    ELSBERG, MARC: DER FALL DES PRÄSIDENTEN HC € 24,00
    Random House Audio
    ELSBERG, MARC: DER FALL DES PRÄSIDENTEN HÖRBUCH € 24,00

    Knaur Verlag mit einem Titel
    Markus Heitz aktuelle Serie geht in die 3. Runde
    HEITZ, MARKUS: DIE MEISTERIN #3 ALTE FEINDE € 14,99

    Ehapa Verlag mit einem weiteren Nachzügler
    LUSTIGES TASCHENBUCH PREMIUM EDITION #29 LTB PREMIUM € 12,00

    PPM Auslieferung
    Ja, es ist die klassische Auslieferungswoche und vom PPM Medienvertrieb kommt so alles mögliche, vor allem auch die SPLITTER Neuheiten… Da ist die Auslage voll mit lauter schönen neuen Titeln und alles ist wie gewohnt sortiert, nur sehen tun es eben nur wir…
    Cross Cult
    WILLIAMSON, JOSHUA / BRESSAN, ANDREI / LUCAS, ADRIANO: BIRTHRIGHT #7 BLUTSBRÜDER € 20,00
    MCCLELLAN, BRIAN: POWDER MAGE (GESCHICHTEN AUS DEM POWDER MAGE UNIVERSUM) #1 IM SCHATTEN DES FELDMARSCHALLS € 10,00
    REMENDER/CRAIG/LOUGHRIDGE: DEADLY CLASS NEUAUSGABE #7 BLUTIGE LIEBE € 16,80
    FiniX
    DELITTE/BECHU: GROSSEN SEESCHLACHTEN #12 LA HOUGUE 1692 € 15,80
    Splitter Verlag
    TIBET/DUCHATEAU: RICK MASTER GESAMTAUSGABE #21 € 34,00
    BEC/RAFFAELE: OLYMPUS MONS #7 MISSION FAROUT € 15,00
    BILEAU/PERU: ELFEN #28 IM REICH DER BLINDEN € 15,00
    RÖMLING/MARAZANO: CHRONIKEN DES UNIVERSUMS #1 DER STERNENSTRUDEL € 16,00
    DELITTE: BLACKBEARD #1 HÄNGT SIE HÖHER € 16,00
    MANGIN/BAJRAM/ROCHEBRUNE: INHUMAN € 24,00
    GASTINE/FELIX: BIS ZUM BITTEREN ENDE € 18,00
    XAVIER/MATZ: TANGO #4 ALLES ODER NICHTS IN QUITO € 16,00
    7 DETEKTIVE #4 MARTIN BEC – FENSTER ZUM HOF € 16,00
    LEMIRE/NGUYEN: ASCENDER #3 DER DIGITALE MAGIER € 19,80
    ZIDROU/HORNS: SHI #4 VICTORIA € 16,00
    ARLESTON/PELLET: OPALWÄLDER #11 DIE VERGESSENE FABEL € 15,00
    FERRY, LUC/BRUNEAU/TARANZANO: MYTHEN DER ANTIKE #9 ANTIGONE € 16,00
    DUMAS/BEC: AEROPOSTALE – LEGENDÄRE PILOTEN #4 SAINT-EXUPÉRY € 16,00
    Weissblech Verlag
    ZOMBIE TERROR #8 € 4,90

    Am heutigen Tag haben wir die erste Fuhre der Ware, die hier raus muss um Platz für das neue Antiquariat zu machen in unseren Keller ein paar Straßen weiter eingelagert. (Dort sind Artikel ausgelagert, die wir nur für Messen, Aktionen oder Conventions rauskramen).

    Vorher waren aber erstmal einige Fuhren angesammelten Sperrmüll wegzubringen… Was sich über die Jahre

    weiterlesen…

    Tag 69: Streifzug durchs Antiquariat

    von am 22. Februar 2021 2 Kommentare

    Doppelwelt 1

    Da die Woche mit dem heutigen Tag in puncto Neuzugänge ebenso ruhig beginnt, wie die letzte geendet hat, handeln wir diesen Aspekt schnell ab:

    Lübbe Audio

    seit Anfang der 2000er läuft die Hörspielproduktion der John Sinclair Abenteuer (2000er Edition). Zugegebenermaßen irgendetwas zwischen Relikt und special Interest. Immerhin werden die 60 Minüter nach wie vor auf CD gepresst. Wer zum Teufel? Aber die Fanbase ist da und wer sich auf den Trash einlässt bekommt nicht nur ein hochkarätiges Team an Sprechern, sondern auch echt gut gemachte Unterhaltung. Nicht immer ganz ernst gemeint, aber immer ernst 😉 Britische Geisterjäger im Audioformat mit Pulp Garantie…
    DARK, JASON: GEISTERJÄGER JOHN SINCLAIR HÖRSPIEL #144 IM TEMPEL DES DRACHEN (TEIL 2/2) € 7,90

    Teil zwei der Torin Trilogie

    Also Zeit, sich unserem Projekt zu widmen. Das Antiquariat und die hinteren Räume. Wenn ich so durch die bereits sortierten Verlagsprogramme blicke, wird mir ganz nostalgisch. Wie viele wunderbare Lesestunden ich damit verbinden kann. Wie viele der Titel ich tatsächlich gelesen habe. Wie unkompliziert und frei von formalen Zwängen viele Autoren damals eben gerade diesen Ausflug in phantastische Welten gestaltet haben. Sicher auch gerade als Plattform für nonkonforme Ideen.

    Frikasse im Weltraum (deutscher Filmtitel)

    In gedachten Welten gelten eben die Regeln der Autorinnen oder Autoren. Jedenfalls damals. Für heute habe ich mir einfach mal das Moewig Regal geschnappt. Die gute Cherry Wilder (über die wir ziemlich am Anfang in Hermkes Historie geredet haben) mit der "Torin Trilogie". Ich hab da nur die besten Erinnerungen… Oder die klamaukige Wahnsinnsstory von Poul Anderson "Sir Rogers himmlischer Kreuzzug", das gar nicht mal so schlecht verfilmt wurde… Lachmuskeltraining… Der irre Drogentrip "Warte auf das letzte Jahr" von Philip Kindred Dick. Irrsinn und Wahnwitz, verstanden habe ich nicht alles, aber geliebt… (Ja auch über Herrn Dick gibt es eine kleine Annekdote in Hermkes Historie… Große Namen, die damals in der Reihe erschienen sind. Asimov, Brunner, Dickson, Bradley und was weiß ich. Wie gesagt, vielleicht manchmal ein wenig einfacher (sicher nicht immer) und ab und an ein wenig "klassisch". Ihr seht schon an den Covern, was ich meine 🙂

    Trotzdem ein irrer Fundus und viele Stunden Lesen, an die ich mich gerne und gut erinnere…

    Doppelwelt 1

    Da die Woche mit dem heutigen Tag in puncto Neuzugänge ebenso ruhig beginnt, wie die letzte geendet hat, handeln wir diesen Aspekt schnell ab:

    Lübbe Audio

    seit Anfang der 2000er läuft die Hörspielproduktion der John Sinclair Abenteuer (2000er Edition). Zugegebenermaßen irgendetwas zwischen Relikt und special Interest. Immerhin werden die 60 Minüter nach wie vor auf

    weiterlesen…

    Tagebuch des geschlossenen Ladens Tag 67: Ein Samstag im Laden

    von am 20. Februar 2021 3 Kommentare

    Corona Dämonen

    Wie wir ja schon geschrieben haben, sind unsere Samstage im Moment geteilt. Ich halte von 9:00 bis 14:00 die Stellung im Laden und Bernie macht Bürotag mit all den zu buchenden Rechnungen… Also ehrlich, der Aufwand ist nicht gerade ohne. Du musst halt jede auch noch so kleine Rechnung immer wieder in die Hand nehmen. Lieferschein und Rechnung erstellen – Rechnung in die Fibu buchen – Zahlungseingang kontrollieren – Erinnerung schreiben – wieder Zahlungseingang kontrollieren – wieder in die Fibu buchen. Einer der Aspekte, die unseren Aufwand deutlich erhöhen. Wie gesagt, wir machen das ja alles von Hand…

    Ich selbst hatte heute auch wieder jede Menge Spaß nebenbei – seit gestern Nachmittag mittelschwere Probleme mit comicdealer. Aber wie ihr seht, läuft jetzt alles wieder. Solltet ihr immer noch die Meldung von dem fehlenden Zertifikat bekommen, einfach Browser schließen und wieder öffnen. Dann sollte alles wieder normal funktionieren.

    Bernies Büro Wahnsinn

    Ansonsten gibt es heute nichts neues. Keine Lieferungen, also auch keine Neuheiten für euch. Morgen, mach ich Pause. Kein Gejammer, aber einen halbwegs freien Tag die Woche brauchen wir einfach. Keine mails, kein Messenger, kein Telefon. Und das Wetter soll halbwegs gut sein…

    Schönen Sonntag

    Euer Gerd

    ps nachdem ich jetzt den Beweis gefunden habe, dass Corona doch nicht durch Viren, sondern Dämonen verursacht wird (siehe Bild) könnt ihr diese neue Verschwörungstheorie gerne teilen. Diesmal gibt es Beweise, wie ihr seht (und Schuld sind die besessenen Vulkanier, nicht die Chinesen). Na da werden noch weitere Streifzüge durchs (neue) Antiquariat folgen. Vielleicht gleich Montag… Statt Neuheiten mal interessante Fundstücke aus dem Antiquariat…

    Corona Dämonen

    Wie wir ja schon geschrieben haben, sind unsere Samstage im Moment geteilt. Ich halte von 9:00 bis 14:00 die Stellung im Laden und Bernie macht Bürotag mit all den zu buchenden Rechnungen… Also ehrlich, der Aufwand ist nicht gerade ohne. Du musst halt jede auch noch so kleine Rechnung immer wieder in die Hand nehmen.

    weiterlesen…

    Tagebuch des geschlossenen Ladens Tag 66: in aller Kürze

    von am 19. Februar 2021 Kommentare deaktiviert für Tagebuch des geschlossenen Ladens Tag 66: in aller Kürze

    Da heute ja schon das neue Audiofile online geht, fasse ich mich kurz und bleibe bei den Neuzugängen. DPD hat nichts für uns gehabt, GLS und UPS waren gar nicht da und DHL konnte uns nicht antreffen, weil er vor Ladenöffnungszeiten versucht hat zuzustellen. Hab ich gedacht…

    Jetzt mal im Ernst. Wir sind eigentlich immer hier erreichbar. Wir nehmen auch Pakete für die gesamte Nachbarschaft an. Wir sind also sehr nett zu den Fahrern, weil wir ihre Pakete entgegennehmen und ihnen damit Arbeit ersparen. Ich war heute morgen weit vor 9:00 Uhr im Laden, dann mal für eine kurze Unterbrechung im Keller. Wieder zurück finde ich einen Abholzettel. Nicht angetroffen. Erstmal Wallung. Dann Entwarnung. War "nur" der Postbote. Der ist immer früher dran. Hat offensichtlich irgendwas nicht in den Briefschlitz gebracht…

    Dann um 15:00 Uhr (zum Glück) doch noch der DHL mit Panini und VVA. Deswegen haben wir heute folgende Neuzugänge für euch:

    Bastei Lübbe

    der wahrscheinlich sehnlichst erwartetste Titel aus dem aktuellen Bastei Taschenbuch Programm. Der neue Honor Harrington…
    WEBER, DAVID: HONOR HARRINGTON #26 HONORS RACHE € 12,00
    WINTERFELD, DANIELA: DIE QUELLEN VON MALUN #3 BLUT SCHICKSAL € 15,00

    Panini

    Diesmal "nur" mit einem Band der Marvel Collection und ansonsten Film- und Serienuniversen. Eine kleine Lieferung, aber immerhin… Danke, lieber DHL Fahrer
    Kollektionen
    MARVEL COLLECTION RED HC #101 JEAN GREY € 12,99

    Buffyverse
    WHEDON, JOSS/BELLAIRE, JORDIE/MORA, DAN: BUFFY THE VAMPIRE SLAYER NEUSTART #3 AUS DER TIEFE € 17,00

    Star Wars
    SOULE, CHARLES/SAIZ, JESUS: STAR WARS SONDERBAND #131 PFAD DES SCHICKSALS € 20,00
    TAYLOR, TOM/SLINEY, WILL: STAR WARS PAPERBACK #22 AUFSTIEG KYLO RENS € 15,00
    STAR WARS RELAUNCH #67 € 4,99

    Da heute ja schon das neue Audiofile online geht, fasse ich mich kurz und bleibe bei den Neuzugängen. DPD hat nichts für uns gehabt, GLS und UPS waren gar nicht da und DHL konnte uns nicht antreffen, weil er vor Ladenöffnungszeiten versucht hat zuzustellen. Hab ich gedacht…

    Jetzt mal im Ernst. Wir sind eigentlich immer hier erreichbar.

    weiterlesen…

    Tagebuch des geschlossenen Ladens Tag 65: Es geht weiter…

    von am 18. Februar 2021 1 Kommentar

    Wie versprochen wird es weiterhin Updates aus dem geschlossenen Laden geben. Auch wenn wir im Moment mit ein paar Sachen vorankommen, gilt der wichtigste Punkt immer noch: Wir vermissen euch und die Gespräche. Damit wenigstens ihr ein paar Infos von uns und dem Stand im Laden bekommt, gibt es hier die Updates:

    Die Abofächer

    Auch bei den Postfächern unserer regelmäßigen Besteller und Abonnenten tut sich einiges. Bernie strukturiert hier alles vorab um. Sobald das hintere Antiquariat fertig ist, wird hier komplett umgezogen. Ein neuer Arbeitsbereich entsteht und die Verteilung und Verwaltung wird so einfacher. Hoffen wir zumindest. In jedem Fall gibt es eine deutlich klarere Trennung zwischen Kundenfächern und Ware. Auch da hoffen wir ein paar immer wieder aufgetretene Fehlerquellen zu beseitigen…

    Außerdem gibt es wieder verschärftes Gemecker in Richtung Distribook (näheres hier) das ist ein Witz und keine Lieferung! Seit Jahren laufen unsere Beschwerden ins Leere. Lächerlicherweise muss zu allem Überfluss auch noch der Verlag (nicht die Logistikfirma, die für Verpackung und Versand zuständig ist!) für den an Ware entstandenen Schaden aufkommen. Lose in einen Karton geworfene Bücher sind einfach NICHT verpackt.

    Neuheitenmäßig ist heute nicht wirklich viel passiert und zur Lieferung oder Abholung war auch kaum etwas vorzubereiten. Dafür sind wir beim räumen und aufräumen im Lager ein paar Schritte voran gekommen. Trotzdem, wie versprochen, die Neuzugänge auch hier auf der Hauptseite:

    Edition A
    der erste aus einer Reihe neuer Sherlock Holmes Romane. Der Klappentext "Besser als die Originale" und "Holmes-Erfinder Arthur Conan Doyle würde staunen" haben mich tatsächlich neugierig gemacht. Die Reihe ist ursprünglich anscheinend als Hörbuch produziert worden und jetzt erstmals in Printform erhältlich.
    ZENKER, TIBOR: DIE NEUEN FÄLLE DES SHERLOCK HOMES PB #1 SHERLOCK HOLMES UND DIE ÄGYPTISCHE MUMIE € 16,00

    Limes Verlag
    Auch hier hat mich der Text in der Verlagsvorschau neugierig gemacht. Ein Coming of Age Roman der etwas anderen Art…
    SWYLER, ERIKA: DER TAG, AN DEM MEIN VATER DIE ZEIT ANHIELT HC € 20,00

    Zwei Ehapa Nachzügler
    Eigentlich Zeitschriftenhandelsware, deswegen bei uns auch versetzt ausgeliefert. Eine Sammlung von Barks Geschichten im Lustigen Taschenbuch Premium Format.
    BARKS, CARL: LUSTIGES TASCHENBUCH CLASSIC EDITION #11 LTB CLASSIC € 9,95
    und der war uns bei den Vormerkern einfach durch die Lappen gegangen und ist deswegen erst ein paar Tage nach den Egmont Neuheiten eingetroffen:
    SACHIMO: BLACK OR WHITE #4 € 7,50

     

    Wie versprochen wird es weiterhin Updates aus dem geschlossenen Laden geben. Auch wenn wir im Moment mit ein paar Sachen vorankommen, gilt der wichtigste Punkt immer noch: Wir vermissen euch und die Gespräche. Damit wenigstens ihr ein paar Infos von uns und dem Stand im Laden bekommt, gibt es hier die Updates:

    Die Abofächer

    Auch bei

    weiterlesen…

    Tagebuch des Geschlossenen Ladens Tag 64: Mal wieder ein paar Details

    von am 17. Februar 2021 Kommentare deaktiviert für Tagebuch des Geschlossenen Ladens Tag 64: Mal wieder ein paar Details

    Das Antiquariat ohne doppelte Reihen, aufgefüllt und neu sortiert…

    Der Lockdown ist verlängert und im Moment ist kein Ende in Sicht. Die "britische" Mutation rückt weitere Verlängerungen in den Bereich des Wahrscheinlichen. Es ist an der Zeit, eine kleine Tradition aus dem ersten Lockdown wieder aufleben zu lassen. Um den Kontakt mit euch zu halten – mehr noch als durch unseren wöchentlichen Audiobeitrag – werde ich euch wieder mehr Details aus dem Laden schreiben und beschreiben.

    Hier tut sich nämlich eine ganze Menge. Neben dem "normalen" Tagesgeschäft – telefonieren, mails & Co beantworten, auspacken, verpacken, Rechnungen erstellen, Abholungen vorbereiten und Bestellungen ausliefern – versuchen wir die Zeit zu nutzen, um ein paar Verbesserungen am Laden voranzutreiben.

    Für heute fange ich mal mit Punkt Eins an: Das Antiquariat

    Hier geht es wirklich voran. Wir räumen wie die Wilden um, wir erfassen und sortieren. Es ist noch bei Weitem nicht alles perfekt, aber so ganz langsam zeichnen sich Formen ab… Der vordere Bereich mit Heyne, Bastei und Goldmann / Blanvalet sieht schon ganz aufgeräumt aus und wir arbeiten mit Hochdruck an der realen Fertigstellung und digitalen Erfassung. Gleichzeitig wächst ein neues hinteres Antiquariat heran. Um "vorne" bessere Übersichtlichkeit zu gewährleisten, haben wir einige Bereiche in die hinteren Räume verlagert, die wir im Moment komplett umorganisieren.

    Außerdem: Da der ganze Kladderadatsch jetzt schon wirklich lange geht, beginnen wir auch wieder mit den gesammelten Neuheiten auf der "ersten Seite"… Für heute ist da nicht so viel eingetrudelt aber immerhin ein paar vielversprechende Titel:

    Klett Cotta in KW 07

    Ein brandneues Buch von Kevin Hearne, den wir ja schon für seinen Eisernen Druiden gefeiert haben. Ich hab es gleich mal mitgenommen und werde in Bälde Bericht erstatten…
    HEARNE, KEVIN: DIE CHRONIK DES SIEGELMAGIERS PB #1 TINTE & SIEGEL € 15,00

    …und ein Klassiker im neuen Gewand. Die genrebildende Trilogie des Meisters William Gibson. Passend zum Computerspiel Cyberpunk und dem Relaunch des gleichnamigen Rollenspieles (auf deutsch bei Mario Truant. Cyberpunk Red Starterbox 34,95)

    perfekter Look für den Klassiker inklusive bedrucktem Schnitt

    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #1 NEUROMANCER € 10,00
    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #2 COUNT ZERO (FRÜHER: BIOCHIPS) € 10,00
    GIBSON, WILLIAM: NEUROMANCER TRILOGIE #3 MONA LISA OVERDRIVE € 10,00

    Ren Dhark in KW 07

    Aus dem Unitall Verlag gibt es den aktuellen Band der Serie Ren Dhark. Bereits Mitte der Sechziger als Romanheftserie von Kurt Brand gestartet, läuft die Military-SF Reihe seit den Neunzigern in Buchform weiter.
    REN DHARK WEG INS WELTALL #97 GEHEIMNISSE VON ERRON-3 € 17,90

    und ein paar Kleinigkeiten von PPM in KW 7

    Cross Cult
    YONEDA: TWITTERINGS BIRDS NEVER FLY #3 € 12,00

    Knesebeck
    Der Klassiker von George Orwell als Graphic Novel umgesetzt von Jean-Christophe Derrien und illustriert von Rémi Torregrossa
    ORWELL/DERRIEN: 1984 € 22,00

    Zack Edition
    GRATON/LAPIERE/BOURGNE/BENETEAU: MICHEL VAILLANT 2. STAFFEL #8 13 TAGE € 15,00

    Das Antiquariat ohne doppelte Reihen, aufgefüllt und neu sortiert…

    Der Lockdown ist verlängert und im Moment ist kein Ende in Sicht. Die "britische" Mutation rückt weitere Verlängerungen in den Bereich des Wahrscheinlichen. Es ist an der Zeit, eine kleine Tradition aus dem ersten Lockdown wieder aufleben zu lassen. Um den Kontakt mit euch zu halten – mehr

    weiterlesen…

    Jubiwünsche und Hommage an Krikra

    von am 30. Januar 2021 Kommentare deaktiviert für Jubiwünsche und Hommage an Krikra

    Krikra HommageWir haben ja alle möglichen Glückwünsche und Fanpost zu unserem Jubiläum bekommen. Danke dafür an alle, das muntert uns in dieser verrückten Zeit ein wenig auf. GANZ BESONDEREN DANK aber an die Zusendung einer Hommage an "unser" Maskottchen. Passend zum aktuellen Minipodcast – von Krikra entworfen und uns zur Verfügung gestellt.

    Wenn ein Künstler zitiert wird und eine Hommage zu seiner Artwork bekommt, ist das etwas ganz besonderes. Entsprechend gefreut hat er sich. Und wir uns auch. Denn es ist nicht nur eine nette Geste, sondern auch noch ein sensationelles Ergebnis…

    Großer Dank an Chrissy, deren Artwork ihr auf Instagram
    (instagram.com/violucana) findet.

    Krikras Originalfigur, frech, rotzig, böse und trotzdem eine Augenweide. Mehr vom "Meister" findet ihr natürlich auch auf Instagram
    (www.instagram.com/deadearthling)
    und wenn ihr die Suche bemüht, auch bei uns auf der Seite
    (comicdealer.de)
    zum Beispiel Burns ersten Beitrag zu Krikras Blogbildern aus dem Februar 2009 inklusive des im Interview erwähnten Myspace Links 😉
    (comicdealer.de/zu-den-logos-und-bildern)
    oder sein Profil als "Local Hero"
    (comicdealer.de/local-heroes-christian-krank)

    Wir haben ja alle möglichen Glückwünsche und Fanpost zu unserem Jubiläum bekommen. Danke dafür an alle, das muntert uns in dieser verrückten Zeit ein wenig auf. GANZ BESONDEREN DANK aber an die Zusendung einer Hommage an "unser" Maskottchen. Passend zum aktuellen Minipodcast – von Krikra entworfen und uns zur Verfügung gestellt.

    Wenn ein Künstler zitiert

    weiterlesen…

    Öffnungszeiten und Erreichbarkeit

    von am 9. Januar 2021 Kommentare deaktiviert für Öffnungszeiten und Erreichbarkeit

    Zum Wochenende hab' ich noch einen Beitrag. Irgendwo zwischen Erklärung, Entschuldigung und FAQ. Die ständig neuen Regeln und Anforderungen durch die Pandemie erfordern es im Gegenzug, dass auch wir uns immer wieder neu positionieren müssen. Vorab in diesem Zusammenhang – einmal mehr – ein dickes, fettes DANKESCHÖN für eure Solidarität, eure Bestellungen und eure Geduld, wenn es mal hakelt. Die Fakten gleich am Anfang, wer meine ausführliche Erklärung (auch Gejammer genannt) lesen möchte, kann ja weiterlesen 😉

    Aufgrund der außergewöhnlichen Situation verändern wir bis auf Weiteres die Zeiten unserer Erreichbarkeit:
    Montag bis Freitag 10.00 Uhr bis 17:00 Uhr und
    Samstag 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
    Die Zeiten gelten für die telefonische Erreichbarkeit. Kontaktlose Abholungen müssen in jedem Fall vorher angekündigt werden, außerhalb dieser Zeiträume mit ausreichendem Vorlauf.

    Ich hab' es schon ein paarmal erklärt, dass wir in der aktuellen Situation ständig am Limit operieren. Daraus entstehen immer wieder kleine Fehler und Unannehmlichkeiten. Unser Telefon ist überlastet, mails landen im Spamfilter, Lieferungen enthalten Fehler… Das liegt zum Teil daran, dass wir uns eben auf "fremden Terrain" bewegen, also Geschäftsabläufe auf ungewohnte Art und Weise abwickeln und dadurch jede Menge neue und zusätzliche Arbeiten zu bewältigen haben. Jede auch noch so kleine Bestellung muss beantwortet, bestätigt, fakturiert, verpackt, geliefert oder verschickt, gebucht und der Zahlungsausgang kontrolliert werden – ohne Automatismen, alles per Hand…

    Zusätzlich bleibt vieles vom "normalen" Tagesgeschäft unverändert, wie Nachbestellungen und Wareneingang. Jetzt im Januar stehen auch noch Inventur und Halbjahres-Bestellungen für Bücher und Comics an, die zeitnah fertiggestellt werden müssen. Außerdem sind wir nach wie vor mitten in der Umstrukturierung unseres Antiquariats.

    Um unter den gegebenen Umständen halbwegs über die Runden zu kommen müssen wir die Kontaktzeiten einschränken. Bitte habt Verständnis für diese Maßnahme, wir sind ohne Pause daran, eure Wünsche und Bestellungen zu erfüllen und alle Fragen und Anliegen zu beantworten. Wir sind dabei (fast) immer schnell und zuverlässig. Damit das so bleibt und wir euch am gleichen oder am Folgetag beliefern können, brauchen wir diese kleinen Freiräume.

    Schönes Wochenende und bis bald…

    Zum Wochenende hab' ich noch einen Beitrag. Irgendwo zwischen Erklärung, Entschuldigung und FAQ. Die ständig neuen Regeln und Anforderungen durch die Pandemie erfordern es im Gegenzug, dass auch wir uns immer wieder neu positionieren müssen. Vorab in diesem Zusammenhang – einmal mehr – ein dickes, fettes DANKESCHÖN für eure Solidarität, eure Bestellungen und eure Geduld, wenn es mal

    weiterlesen…