Veranstaltungen

An dieser Stelle findet ihr das Archiv der Veranstaltungen in Würzburg und Mainfranken, an denen wir als Hermkes Romanboutique beteiligt sind oder waren, oder die wir einfach besuchen. Außerdem findet ihr hier natürlich Infos und Ankündigungen zu aktuellen Terminen und Veranstaltungen von und mit uns.

KaZus Spielbar – Pegasus Spiele Tag – Main Würfel Con

13. April 2018 4 Stimmen und Kein Kommentar

Bevor es mit Riesenschritten auf den Gratis Comic Tag zugeht, rappelt es noch einmal in der Spielekiste. Direkt vor der Main Würfel Con am 21. April, findet noch einmal KaZus Spielbar statt. Diesmal zugleich als offizieller Pegasus Spiele Tag. Also die Hufe geschwungen und abends in der AMV vorbeigeschaut und gleich am nächsten Tag im Cafe Dom@in die MWC besucht.

Am Freitag 20. April könnt ihr in der Spielbar wieder ab 18:00 Uhr nach Herzenslust Brettspiele austesten. Wir haben jede Menge Neues und Bewährtes im Gepäck. Wünsche habe ich diesmal auch schon einige angenommen…

Und wenn ihr die Königsklasse der analogen Spiele kennen lernen möchtet, seid ihr am Samstag auf der Main Würfel Con bestens aufgehoben. Rollenspiele zum Kennenlernen für Jung und Alt. Einen ganzen Tag lang Rollenspiele ausprobieren, zocken und vieles mehr…

13. April 2018 4 Stimmen und Kein Kommentar

Bevor es mit Riesenschritten auf den Gratis Comic Tag zugeht, rappelt es noch einmal in der Spielekiste. Direkt vor der Main Würfel Con am 21. April, findet noch einmal KaZus Spielbar statt. Diesmal zugleich als offizieller Pegasus Spiele Tag. Also die Hufe geschwungen und abends in der AMV vorbeigeschaut und gleich am nächsten Tag im weiterlesen…

Die Chinesen kommen

10. April 2018 4 Stimmen und Kein Kommentar

Nachdem Cixin Liu mit seiner Science Fiction Trilogie auf dem Buchmarkt für Furore gesorgt hat, wollen wir euch jetzt auch im Bereich Comics mit Künstlern aus dem reich der Mitte konfrontieren.

Zu den Zeichnern und Autoren, die wir euch in unseren Lesungen und Signierstunden vorgestellt haben, gesellen sich im Laufe des Jahres auch an drei Eventtagen Künstler aus dem – für uns in Bezug auf Comics – noch sehr fremden und unbekannten China. Am 12. Mai, dem diesjährigen Gratis Comic Tag, könnt ihr euch vorab einen Eindruck verschaffen, ob die Qualität der chinesischen Comics an legendäre Kunstwerke des einstigen Kaiserreiches anknüpfen kann. Was wir vorab auf den Seiten des Verlages (Chinabooks) entdecken können, deckt eine unglaubliche Bandbreite ab. Wir finden alte Bekannte, wie den bei Tokyopop auf deutsch verlegten Benjamin (leider vergriffen), aber auch viele völlig unterschiedliche, neue Comic-Künstler.

Der Zufall will es so, dass offensichtlich in der Sinologie der Uni Würzburg ein paar aufgeschlossene und Comic-affine Leute sitzen, die wiederum auf uns zugekommen sind, wegen entsprechenden Veranstaltungen. Nach dem ersten, sehr freundlichen Kontakt mit dem Verlag, war dann klar, wir wollen da einige Veranstaltungen gemeinsam machen. Langer Rede kurzer Sinn, es sind jetzt drei Signierstunden mit Künstlern geplant. Die ersten beiden bereits im Mai/Juni in der Sinologie der Uni Würzburg – in Zusammenarbeit mit uns – und die dritte im September bei uns im Laden.

Am 30.05.2018 ab 18:00 Uhr findet das Künstlergespräch mit Ruan Guangmin 阮光民 statt (Sinologie Uni Würzburg, Am Hubland, Philosophiegeb. 8, 97074 Würzburg). Das vorliegende Werk Friseursalon ist eine Graphic Novel, die auf mich einen ähnlich europäisch verträglichen Eindruck wie die Werke des Mangaka Jirō Taniguchi. Auf dem Flyer, den wir im Laden verteilen könnt ihr euch selbst einen ersten Eindruck machen, das Comic ist für April angekündigt.

Den ganzen Beitrag lesen »

10. April 2018 4 Stimmen und Kein Kommentar

Nachdem Cixin Liu mit seiner Science Fiction Trilogie auf dem Buchmarkt für Furore gesorgt hat, wollen wir euch jetzt auch im Bereich Comics mit Künstlern aus dem reich der Mitte konfrontieren. Zu den Zeichnern und Autoren, die wir euch in unseren Lesungen und Signierstunden vorgestellt haben, gesellen sich im Laufe des Jahres auch an drei weiterlesen…

Kommende Veranstaltungen im April

27. März 2018 8 Stimmen und Kein Kommentar

Der April ist noch einmal ganz im Zeichen der Spiele, während es dann die Events im Mai vornehmlich um Comics drehen.

Los geht es mit der Ork Con in Schweinfurt. Von Samstag, dem 7. April 10:00 Uhr bis Sonntag, dem 8. April 18:00 Uhr könnt ihr 32 Stunden nonstop Zocken. Auf dem Programm stehen Tabletop Spiele, jede Menge Rollenspiele, Tradin Card Turniere und Brettspiele. Der Klassiker aus Schweinfurt jetzt zum dritten Mal in der Neuauflage. Und wir sind natürlich mit einem Stand am Start.

Das zweite große Ereignis findet zwei Wochen später in Würzburg statt. Natürlich haben wir auch auf der Main Würfel Con einen Stand. Am 21. April ab 10:00 Uhr wird im Cafe Dom@in gespielt. Rollenspiele für jeden. Kiddies und Neulinge sind genauso willkommen, wie alte Hasen. Wer also einmal Lust hat, die Welt der Fantasyspiele kennenzulernen, kommt hier voll auf seine Kosten. Rollenspiele und vieles mehr. Die Convention steht in diesem Jahr unter drei Themen: Zukunft, Helden & Horror. Neben jeder Menge Rollenspiel gibt es auch Brettspiele und ähnliches zum Kennenlernen. Wir freuen uns auf euer kommen.

Außerdem gibt es auch im April wieder eine Auflage von KaZus Spielbar. Am Vorabend der Main Würfel Con findet zum dritten mal in diesem Jahr die Spielbar statt. Am 20. April ab 18:00 Uhr stehen euch wieder in der AMV zur Verfügung. Erklären, coachen und zeigen, damit ihr euch auf das Wichtigste konzentrieren könnt, nämlich Spielen und Spass haben…

27. März 2018 8 Stimmen und Kein Kommentar

Der April ist noch einmal ganz im Zeichen der Spiele, während es dann die Events im Mai vornehmlich um Comics drehen. Los geht es mit der Ork Con in Schweinfurt. Von Samstag, dem 7. April 10:00 Uhr bis Sonntag, dem 8. April 18:00 Uhr könnt ihr 32 Stunden nonstop Zocken. Auf dem Programm stehen Tabletop weiterlesen…

Arild Midthun und die Main-Post

16. März 2018 7 Stimmen und Kein Kommentar

Arild beim Sketchen in Hermkes Romanboutique (9.3.18)

Seit nunmehr 38 Jahren bemüht sich unser kleiner Laden um eine große Sache. Wir, angefangen bei meinem Vater Hermke Eibach, sind Fans. Wir machen diesen Job und führen diesen Laden in erster Linie aus einem Grund. Wir lieben den ganzen Scheiß. Wir sind selbst Fans und Nerds. Wir stehen auf Comics, wir lieben es zu spielen und wir lesen gerne Phantastik. Unser Ziel ist es, euch ein Zuhause zu bieten und die frohe Botschaft zu verbreiten.

Spiele & Comics (9.3.18)

Zu unseren Aktivitäten gehören Lesungen, Signierstunden, Spieleabende, Conventions, Messen… Alleine die Zahl der Comiczeichner, die wir Jahr für Jahr nach Würzburg holen. Künstler, die für Serien arbeiten, die ihr aus dem Kino oder dem Fernsehen kennt. Künstler, die eure Lieblingshelden von DC oder Marvel regelmäßig zu Papier bringen. Und ihr könnt ihnen über die Schulter schauen, wie sie euch einen individuellen Sketch anfertigen. Am vergangenen Freitag hatten wir wieder einmal einen solchen Gast. Aus Norwegen kam der charismatische und international gefeierte Zeichner von Donald & Co Arild Midthun auf seiner Signiertour auch bei uns in Würzburg vorbei. Ein echtes Fest für Fans und ein kulturelles Highlight im – auf Comics bezogen – verschlafenen Würzburg. Und Disney zieht eben doch…

Main-Post Artikel von Aaron Niemeyer

Schön, dass diese, unsere Anstrengungen die entsprechende Würdigung in der Presse und den Medien bekommen. Wir freuen uns darüber, dass ein derart ambitionierter Artikel in der Lokalpresse erschienen ist. Die gewährte Aufmerksamkeit zeigt uns umgekehrt, dass es in den Reihen der Main-Post echtes Interesse an regionalen Events jenseits finanzkräftiger Anzeigenkunden gibt. Wenn Lokalpresse wirklich lokal berichtet, hilft das nicht nur der Region, sondern ist auch ein Argument, entgegen aktueller Tendenzen wieder mehr Zeitung zu lesen…

online oder „echt“, bleibt jedem selbst überlassen.

16. März 2018 7 Stimmen und Kein Kommentar

Seit nunmehr 38 Jahren bemüht sich unser kleiner Laden um eine große Sache. Wir, angefangen bei meinem Vater Hermke Eibach, sind Fans. Wir machen diesen Job und führen diesen Laden in erster Linie aus einem Grund. Wir lieben den ganzen Scheiß. Wir sind selbst Fans und Nerds. Wir stehen auf Comics, wir lieben es zu weiterlesen…

23.03. – Die zweite Spielbar 2018

13. März 2018 9 Stimmen und Kein Kommentar

„Die Termine im Frühjahr jagen sich. Das ist die Erklärung für die kurze Pause im Februar, natürlich keine Entschuldigung :).“

Am 23.03.2018 ist es wieder so weit und KaZus Spielbar findet zum zweiten Mal in diesem Jahr statt. Wie immer so ab 18:00 Uhr gegenüber vom Laden in der AMV. Für alle Wiederholungstäter sei gesagt, dass auf jeden Fall wieder das aktuelleDDD Spiel Biosphere mit am Start ist.

Außerdem gibt es natürlich noch ein ganz neues Spiel, auf das viele warten. Zum ersten mal habe ich es Mitte Februar auf der CaveCon live erleben können. Und auch probegespielt. Zum zweiten mal konnte ich es jetzt am Wochenende auf dem Asmodee Flagship Treffen in Essen anspielen. Star Wars Legion im perfekten Szenario – mit cooler Bemalung und sogar leuchtenden Lichtschwertern. Landschaften und Bemalung stammen beide aus Aschaffenburg und dem dortigen Tabletop Club Asgard. Die Jungs sind bestens organisiert und durften dann auch auf dem Asmodee Flagship Treffen mit ihrer coolen Spielplatte aufkreuzen und uns das Spiel nahebringen…

Das Duell des Todes auf dem Flagshiptreffen!

Ich habe bei der nächsten Spielbar die Box auf jeden Fall auch dabei. Leider kann ich natürlich weder mit der genialen Bemalung, noch mit einer professionellen Landschaft aufwarten, aber vielleicht erbarmt sich ja noch ein „Profi“ aus Würzburg 😉 (Ja, das ist ein Aufruf an die Würzburger Tabletopper…)

Tabletop hatten wir ursprünglich ausgeklammert, weil es den Rahmen sprengt, aber bei Star Wars Legion machen wir mal eine Ausnahme. Im Demospielmode mit reduzierten Regeln geht das Ganze echt flott und spielt sich schnell und witzig.

Darth Michel vom Seetroll in Konstanz vs Willi Skywalker von Ultra Comix Nürnberg!

Wer KaZus Spielbar noch nicht kennt und Interesse an Brettspielen hat, sollte einfach mal vorbeikommen. Ihr habt die Auswahl aus zig aktuellen Spielen. Wir sind den ganzen Abend für euch da, um Spiele zu erklären und ihr könnt die Spiele ausprobieren und testen, ohne langwieriges Regelstudium. Da viele Spiele nicht unbedingt Schnäppchen sind, der perfekte Abend um die Katze vor dem Kauf aus dem Sack zu holen ;).

13. März 2018 9 Stimmen und Kein Kommentar

„Die Termine im Frühjahr jagen sich. Das ist die Erklärung für die kurze Pause im Februar, natürlich keine Entschuldigung :).“ Am 23.03.2018 ist es wieder so weit und KaZus Spielbar findet zum zweiten Mal in diesem Jahr statt. Wie immer so ab 18:00 Uhr gegenüber vom Laden in der AMV. Für alle Wiederholungstäter sei gesagt, weiterlesen…

Signieraktion mit Disney-Zeichner Arild Midthun am 09.03.18

25. Februar 2018 15 Stimmen und Kein Kommentar

Ein Donald von Meister Arild für einen glücklichen Fan (2016)

Das Highlight für alle Disney-Fans kommt im März zu uns in Hermkes Romanboutique!

Zu den vielen Zeichnern, die wir immer wieder zu Gast bei uns haben, gesellt sich im März einmal mehr ein Disney Zeichner. Nach Don Rosa, den wir seit über 20 Jahren viele Male unseren Gast nennen durften, kommt in diesem Jahr zum zweiten mal ein nicht minder sympatischer Zeichner Entenhausener Comic-Kunst. Vorhang auf für Arild Midthun!

Arild in Hermkes Romanboutique beim Sketchen (2016)

Arild Midthun wurde 1964 in Bergen/Norwegen geboren und ist (nicht nur) in seinem Heimatland Norwegen ein berühmter Mann. Kein Wunder, ist er doch einer der wenigen Skandinavier, die das Zeichnen von ENTEN zu ihrem Hauptberuf gemacht haben. Im Land mit der höchsten Pro-Kopf-Lesequote von Disney-Comics. Midthun ist aber nicht nur der einzige norwegische Donald-Zeichner, er ist auch noch hochbegabt, gibt Zeichenkurse und kann es locker mit seinen Zeichnerkollegen aus Italien und jenseits des Atlantiks aufnehmen (Quelle: Egmont Comic Collection).

Wer also ENTENfan ist und am Freitag, dem 9.3.18 keine wirklich gute ENTschuldigung parat hat, sollte sich tunlichst bei uns einfinden und sich seine eigene, private Disney ENTE abholen. Arild signiert und sketcht von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr bei uns im Laden. Ein Fest für große und kleine Fans geschnatterter Sprechblasen!

Wie bei Signierstunden in Hermkes Romanboutique üblich vergeben wir keine Nummern im Vorfeld via Telefon oder Email. Am Tag der Veranstaltung wird die Reihenfolge festgelegt – wer zuerst kommt, bekommt zuerst gemalt ;). Erfahrungsgemäß ist noch niemand leer ausgegangen, da die Zeichner über ausreichend Professionalität verfügen, um das Tempo im Zweifelsfall anzuziehen. Garantie gibt es nie, aber wer nicht auf den letzten Drücker ankommt, sollte glücklich nach Hause gehen dürfen. Eine Zeichnung oder eine Signatur reicher und mit der schönen Erfahrung einen berühmten Disney Zeichner persönlich kennengelernt und ihm bei der Arbeit zugesehen zu haben.

Link zu den aktuellen Bildern: Galerie >> Arild Midthun

25. Februar 2018 15 Stimmen und Kein Kommentar

Das Highlight für alle Disney-Fans kommt im März zu uns in Hermkes Romanboutique! Zu den vielen Zeichnern, die wir immer wieder zu Gast bei uns haben, gesellt sich im März einmal mehr ein Disney Zeichner. Nach Don Rosa, den wir seit über 20 Jahren viele Male unseren Gast nennen durften, kommt in diesem Jahr zum weiterlesen…

Der GRT 2018 war ein Fest!

25. Februar 2018 11 Stimmen und 1 Kommentar

Danke euch allen, die ihr für den tollen Erfolg des Gratis Rollenspiel Tages gekämpft und gearbeitet habt.

Tolles Team von Helfern, auf die wir in Würzburg zurückgreifen können. Ihr seid die Wucht. Ohne euch, könnten wir solche Veranstaltungen nicht stemmen. Danke euch!

Super Teamwork auch bei den (teilnehmenden) Verlagen in diesem Jahr. Super, was für ein wertiges und hilfreiches Programm an Giveaways ihr diesmal zusammengestellt habt!

Und tolle Orga überregional. Nach meinem leisen Gemecker in den letzten Jahren, muss ich sagen, diesmal habt ihr alles richtig gemacht. Ohne euer Engagement wäre die ganze Sache überhaupt nicht möglich. Weiter so!

Tausend Dank auch an unser internes Team von Hermkes Romanboutique. Ihr habt toll zusammengearbeitet und den Tag auch im Laden zu einem vollen Erfolg gemacht.

Danke an die Jungs von der AMV für eure Unterstützung. Ist nicht selbstverständlich, dass wir eure tollen Räume nutzen dürfen. Ihr seid echt super!

Und zuletzt danke an das tolle Publikum. Ihr wart viele! Ihr wart begeistert! Ihr wart neue! Danke, dass ihr da wart und den Erfolg des GRTs somit perfekt gemacht habt. Neue Spieler zu finden, die frohe Botschaft vom schönsten aller Hobbies zu verbreiten und andere zu begeistern ist das Ziel dieses Tages. Ihr habt die Rechnung aufgehen lassen. Bleibt dabei und viel Spaß beim Rollenspiel.

ps Wer Fragen an mich hat, weiß ja, wo ich zu erreichen bin. Entweder eine mail oder ein Anruf oder einfach hier eine Frage stellen, dann haben noch mehr Leser etwas davon.

pps Wer Fragen an den tollen Würzburger Rollenspielverein Würfelmeister hat. Einfach zum Stammtisch kommen oder die Seite besuchen.

ppps Bilder gibt es schon ein paar. Rest folgt!

25. Februar 2018 11 Stimmen und 1 Kommentar

Danke euch allen, die ihr für den tollen Erfolg des Gratis Rollenspiel Tages gekämpft und gearbeitet habt. Tolles Team von Helfern, auf die wir in Würzburg zurückgreifen können. Ihr seid die Wucht. Ohne euch, könnten wir solche Veranstaltungen nicht stemmen. Danke euch! Super Teamwork auch bei den (teilnehmenden) Verlagen in diesem Jahr. Super, was für weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag am Samstag, 24.02.18

20. Februar 2018 8 Stimmen und 3 Kommentare

Jetzt ist es bald soweit. An diesem Samstag findet der GRT, der Gratis Rollenspiel Tag statt. Das bedeutet, wenn ihr Bock habt, die Sache mit dem Rollenspiel einmal auszuprobieren, ist das euer Tag.

Vormittags fängt das Ganze gemütlich und langsam bei uns im Laden an. Es gibt wie jedes Jahr ein paar kostenlose Gimmicks zum mitnehmen und gerade die ruhige Zeit am Morgen kann man bei einem Kaffee ausgezeichnet für Fragen, zum Kennenlernen und für Nerdtalk nutzen. Ab ca 10:30 werde ich ein paar Anstöße zum Einbinden realer Geschehnisse in Rollenspiele geben. Unter dem Motto: „Tagesaktuell oder historisch – Die Realität im Rollenspiel“ gibt es von mir Ideen und Anleitungen für ganz besondere Abenteuer, die ich gerne mit euch im Anschluss noch diskutiere.

Ab ca 12:00 Uhr wandern wir dann über die Straße in die Räume der AMV. Dort bieten wir in Zusammenarbeit mit den Würfelmeistern jede Menge Einsteiger- und Kennenlernrunden an. Wenn ihr noch keine Ahnung habt, ist das der perfekte Moment um euch mal über dieses geheimnisvolle Spiel, das sie in „Big Bang Theory“ immer spielen zu informieren und es selbst auszuprobieren. Anfänger und Einsteiger sind nicht nur willkommen, sie sind die Zielgruppe ;).

Natürlich kann und soll jeder kommen. Erfahrene Spieler, die ein neues System ausprobieren wollen sind genause willkommen, wie Leute, die einfach nur Spass haben wollen. Bringt am besten noch eure Kiddies mit, die können dann auch gleich mal austesten, was ihre Eltern da so treiben…

Gespielt wird dann so bis ca 18:00 Uhr, und keine Endlosabenteuer, sondern nette Kleine Kennenlernrunden, also keine Angst und Scheu vor dem ersten Mal :).

Getränke gibt es drüben, Spaß müsst ihr schon selber mitbringen! Wir freuen uns auf euch.

ps Soeben habe ich die „Pakete“ mit den Gratis Gimmicks ausgepackt und bin mächtig begeistert, was in diesem Jahr so drin ist. Echt cooles und auch sinnvolles Material, das ihr vorgesetzt bekommt. Abenteuer zum ausprobieren, Kurzregelwerke zum Schnelleinstieg und coolen Fluff zum verwenden oder an die Wand hängen… Und all das in wesentlich großzügigerer Menge, als in vergangenen Jahren. Super!
pps Leider hält sich der Größte der Branche nicht nur aus jeglichem Support, sondern auch aus dem GRT heraus. Ab in die Ecke und Eselskappe aufgesetzt!

20. Februar 2018 8 Stimmen und 3 Kommentare

Jetzt ist es bald soweit. An diesem Samstag findet der GRT, der Gratis Rollenspiel Tag statt. Das bedeutet, wenn ihr Bock habt, die Sache mit dem Rollenspiel einmal auszuprobieren, ist das euer Tag. Vormittags fängt das Ganze gemütlich und langsam bei uns im Laden an. Es gibt wie jedes Jahr ein paar kostenlose Gimmicks zum weiterlesen…

Zurück von der CaveCon und Eskapodcast

18. Februar 2018 8 Stimmen und Kein Kommentar

Aschaffenburg war mal wieder toll. Unser Wochenende auf der CaveCon war anstrengend (Mimimi). Nicht nur für die Hardcorespieler, die von Freitag Nachmittag bis Sonntag Nachmittag ohne Schlaf durchgespielt haben (okay, so viele sind es nicht) sondern für alle und auch uns.

Donnerstag im Laden schon vorsortieren und packen, Freitag beladen und ab durch die Mitte. In Aschaffenburg im JuKuz aufbauen und den Stand bis Ultimo geöffnet lassen. Dann kommt natürlich abends auch noch der Spaß dazu und es wird bis drei Uhr gezockt (und erklärt). Dann die Kalte Nacht im Auto pennen und früh um 9:00 Uhr wieder am Stand… und das gleiche nochmal. Aber abends fahrn wir… NICHT.

Denn der ganze Kram macht einfach tierisch Spaß. Irgendwie klappt das auf der CaveCon immer, dass die Arbeit zur (wenn auch anstrengenden) Freude wird. Das liegt – ja, ich wiederhole mich jedes Jahr – zum großen Teil an den lieben Leuten und der Orga. Einige von den Jungs und Mädels sind uns richtig ans Herz gewachsen. Da ist schon richtig Freundschaft zu spüren. Außerdem sind einfach alle Leute gut organisiert, freundlich, offen und witzig.

Es macht Spaß, mit Kollegen zu quatschen und alte Freunde und Bekannte zu treffen. Und egal wie lange der Tag war, auch am Samstag wird doch noch geblieben und wieder bis drei gezockt.

Danke euch allen, es war toll.

Nachmittag in Würzburg, nach dem auspacken, melden sich dann die Jungs vom (kennt ihr nicht? auf jeden Fall reinhören!), dass die ersten kommentare und Fragen zu „meiner“ Sendung aufgetaucht sind. (Ja, seit heute ist der echt witzig gewordene Beitrag mit mir online.) Also da auch noch kurz antworten und jetzt noch hier geschwind die Bilder hochstellen. Dann ist Feierabend… oder Wochenende… oder Wochenende rum…

18. Februar 2018 8 Stimmen und Kein Kommentar

Aschaffenburg war mal wieder toll. Unser Wochenende auf der CaveCon war anstrengend (Mimimi). Nicht nur für die Hardcorespieler, die von Freitag Nachmittag bis Sonntag Nachmittag ohne Schlaf durchgespielt haben (okay, so viele sind es nicht) sondern für alle und auch uns. Donnerstag im Laden schon vorsortieren und packen, Freitag beladen und ab durch die Mitte. weiterlesen…

Der Februar im Zeichen der Spiele

5. Februar 2018 6 Stimmen und Kein Kommentar

2017 Cave Con 23 mit Fantasy LARP / Cosplay

Sehr früh findet in diesem Jahr der 24. Cave Con Aschaffenburg statt. 16.02. bis 18.02. öffnet das JuKuz einmal mehr die Tore für Rollenspieler aller Systeme. Freitag bis Sonntag – an drei Tagen und in zwei Nächten könnt ihr nach Herzenslust in die Welten der Spiele eintauchen. Das Programm ist auch in diesem Jahr wieder randvoll mit jeder Menge Action. Lesungen, Spielevorstellungen, Workshops, Quiz…

Wer noch nie auf der Cave Con war und ein Spielerherz in der Brust trägt, sollte sich dieses Spektakel definitiv einmal anschauen. Wer die Cave Con kennt, weiß eh, wo er an besagtem Wochenende sein sollte… Und natürlich sind wir wieder mit Stand und Spieltisch vertreten. Ich freu mich schon drauf!

 

Bereits eine Woche später findet am Samstag, 24.02. der Gratis Rollenspiel Tag 2018 bei uns in Hermkes Romanboutique statt. Vormittags mit einem kleinen Workshop und ab Mittag gehen wir dann nach gegenüber in die Räume der AMV, die uns wieder einmal freundlich aufnimmt. Dort kann dann bis ca 19:00 Uhr gezockt werden.

2014 Gratis Rollenspiel Tag Nummer 2

Wie in den letzten Jahren wird es wieder jede Menge Kurzabenteuer zum kennenlernen und ausprobieren geben. Unterstützung in Form von Spielleitern kommt auch hier wieder wie jedes Jahr von seitens des Würzburger Rollenspiel Vereins Würfelmeister.

5. Februar 2018 6 Stimmen und Kein Kommentar

Sehr früh findet in diesem Jahr der 24. Cave Con Aschaffenburg statt. 16.02. bis 18.02. öffnet das JuKuz einmal mehr die Tore für Rollenspieler aller Systeme. Freitag bis Sonntag – an drei Tagen und in zwei Nächten könnt ihr nach Herzenslust in die Welten der Spiele eintauchen. Das Programm ist auch in diesem Jahr wieder weiterlesen…

  • Neu im Laden eigetroffen

  • Kino Kino

  • Seiten

  • Archive