anrufen
finden

Suchergebnisse für "gratis comic tag"

KaZus Spielbar – Pegasus Spiele Tag – Main Würfel Con

von am 13. April 2018 Kommentare deaktiviert für KaZus Spielbar – Pegasus Spiele Tag – Main Würfel Con

Bevor es mit Riesenschritten auf den Gratis Comic Tag zugeht, rappelt es noch einmal in der Spielekiste. Direkt vor der Main Würfel Con am 21. April, findet noch einmal KaZus Spielbar statt. Diesmal zugleich als offizieller Pegasus Spiele Tag. Also die Hufe geschwungen und abends in der AMV vorbeigeschaut und gleich am nächsten Tag im Cafe Dom@in die MWC besucht.

Am Freitag 20. April könnt ihr in der Spielbar wieder ab 18:00 Uhr nach Herzenslust Brettspiele austesten. Wir haben jede Menge Neues und Bewährtes im Gepäck. Wünsche habe ich diesmal auch schon einige angenommen…

Und wenn ihr die Königsklasse der analogen Spiele kennen lernen möchtet, seid ihr am Samstag auf der Main Würfel Con bestens aufgehoben. Rollenspiele zum Kennenlernen für Jung und Alt. Einen ganzen Tag lang Rollenspiele ausprobieren, zocken und vieles mehr…

Bevor es mit Riesenschritten auf den Gratis Comic Tag zugeht, rappelt es noch einmal in der Spielekiste. Direkt vor der Main Würfel Con am 21. April, findet noch einmal KaZus Spielbar statt. Diesmal zugleich als offizieller Pegasus Spiele Tag. Also die Hufe geschwungen und abends in der AMV vorbeigeschaut und gleich am nächsten Tag im Cafe Dom@in

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag am Samstag, 24.02.18 UPDATE

von am 22. Februar 2018 2 Kommentare

Zum kommenden Gratis Rollenspiel Tag gibt es noch ein kleines Update, damit ihr besser planen könnt, was euch interessiert und wann ihr aufschlagen wollt. Nochmal zur Vertiefung, ab ca 12:00 Uhr Mittag werden wir über die Straße gehen, in die Räume der AMV. Dort habt ihr die Möglichkeit, Rollenspiele selbst auszuprobieren. Das heißt, als absolute Neulinge überhaupt einmal zu sehen, wie ein Rollenspiel abläuft oder als Spieler mal ein anderes System auszutesten. Die Rollenspielrunden werden alle sehr kurz sein, um euch einen möglichst vielfältigen Eindruck zu vermitteln. Gezockt wird bis ca 18:00 Uhr.

Für den Nachmittag sind bis jetzt folgende Systeme angeboten:

  • Maid Rollenspiel

Ein witziges Genrerollenspiel im Mangastyle – natürlich aus Japan(!). Buhlt in Konkurrenz mit den anderen Spielern um die Gunst eures Meisters! Ein nicht immer ganz ernster Einstieg in die Welt der Rollenspiele, speziell für Fans japanischer Comic- und Popkultur.

  • D&D 3.5

D&D 3.5 ist vermutlich bis heute die am weitesten verbreitete Version des Klassikers. Dungeons & Dragons bietet episches Rollenspiel in klassischen Fantasywelten.

  • Dungeon World

Ein sehr freies Rollenspielsystem für Fantasy Settings. Bestens geeignet für den schnellen Einstieg für Anfänger, aber durchaus genauso geeignet für erfahrene Spieler, die sich sehr frei bewegen wollen und viel Eigenes ins Spiel einbringen wollen.

  • D&D 5

Die 5.  und aktuelle Edition des Urrollenspiels. Töte fiese Monster, hebe fantastische Schätze und wirke mächtige Zauber.

  • Private Eye

Das Detektivrollenspiel im viktorianischen Zeitalter. Ermittle auf den Spuren Sherlock Holmes in der Welt der Gaslichter und gepflasterten Straßen des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Einfaches und stimmiges Regelwerk mit viel Flair.

  • PP&P

Power, Plüsch & Plunder. Neben Maid der zweite Exot unter den angebotenen Rollenspielen. Nimm die Rolle eines Kuscheltieres ein und begib dich auf die abenteuerliche Reise in der Welt der "Trampler" (Menschen). Kläre das verschwinden der kleinen Schwester deines "Besitzers" oder rette die Familie vor bösartigen Plastikmonstern. Bedenke dabei immer, dass du im Verborgenen bleibst. Dass die "Trampler" keine Ahnung von deinen Fähigkeiten haben, soll auch so bleiben.

  • Shadowrun

Cyberpunk a la Bladerunner oder Ghost in the Shell meets Fantasy. Schlüpfe in die Rolle eines Runners, der sich in den Datenströmen des Netzes bewegt oder einen 2,50 m großen Troll mit Cyberimplantaten. Seit dem "Erwachen" der "Metamenschen" im Jahr 2011 kannst du Elfen und Trolle im Science Fiction Setting spielen…

Programm am Vormittag:

Das Vormittagsprogramm wendet sich mit zwei Workshops sowohl an absolute Neulinge, als auch an erfahrene Spieler und Spielleiter. Ab ca 10:30 Uhr gibt es eine kurze "Einführung in den Ablauf und die Funktion von Rollenspielen". Einersets um Neueinsteigern das Folgende verständlicher zu machen, andererseits um alte Hasen auf den zweiten Workshop vorzubereiten. Der folgt dann ab ca 11:00 Uhr mit dem Thema "Einbindung realer – aktueller, persönlicher und historischer Ereignisse in Rollenspiele".

  • 10:30 Uhr – Mechanismen von Rollenspielen

Was ist Rollenspiel eigentlich? Was ist der Spielleiter und was soll er leisten? Was ist die Aufgabe der Spieler? Welchen Zweck haben und wie funktionieren Regelmechanismen?

  • 11:00 Uhr – Realität und Rollenspiel

Wieviel Realität steckt in Rollenspielen? Welche Arten von Rollenspiel gibt es und wo kann man die Realität einbauen? Was bringt es, reale Ereignisse und Hintergründe ins Rollenspiel zu integrieren und wie soll das dann gehen? Beispiele und Anregungen.

Ich denke, da kann für jeden etwas dabei sein und freue mich schon auf euer zahlreiches Erscheinen.

Zum kommenden Gratis Rollenspiel Tag gibt es noch ein kleines Update, damit ihr besser planen könnt, was euch interessiert und wann ihr aufschlagen wollt. Nochmal zur Vertiefung, ab ca 12:00 Uhr Mittag werden wir über die Straße gehen, in die Räume der AMV. Dort habt ihr die Möglichkeit, Rollenspiele selbst auszuprobieren. Das heißt, als absolute Neulinge überhaupt einmal zu sehen,

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag am Samstag, 24.02.18

von am 20. Februar 2018 3 Kommentare

Jetzt ist es bald soweit. An diesem Samstag findet der GRT, der Gratis Rollenspiel Tag statt. Das bedeutet, wenn ihr Bock habt, die Sache mit dem Rollenspiel einmal auszuprobieren, ist das euer Tag.

Vormittags fängt das Ganze gemütlich und langsam bei uns im Laden an. Es gibt wie jedes Jahr ein paar kostenlose Gimmicks zum mitnehmen und gerade die ruhige Zeit am Morgen kann man bei einem Kaffee ausgezeichnet für Fragen, zum Kennenlernen und für Nerdtalk nutzen. Ab ca 10:30 werde ich ein paar Anstöße zum Einbinden realer Geschehnisse in Rollenspiele geben. Unter dem Motto: "Tagesaktuell oder historisch – Die Realität im Rollenspiel" gibt es von mir Ideen und Anleitungen für ganz besondere Abenteuer, die ich gerne mit euch im Anschluss noch diskutiere.

Ab ca 12:00 Uhr wandern wir dann über die Straße in die Räume der AMV. Dort bieten wir in Zusammenarbeit mit den Würfelmeistern jede Menge Einsteiger- und Kennenlernrunden an. Wenn ihr noch keine Ahnung habt, ist das der perfekte Moment um euch mal über dieses geheimnisvolle Spiel, das sie in "Big Bang Theory" immer spielen zu informieren und es selbst auszuprobieren. Anfänger und Einsteiger sind nicht nur willkommen, sie sind die Zielgruppe ;).

Natürlich kann und soll jeder kommen. Erfahrene Spieler, die ein neues System ausprobieren wollen sind genause willkommen, wie Leute, die einfach nur Spass haben wollen. Bringt am besten noch eure Kiddies mit, die können dann auch gleich mal austesten, was ihre Eltern da so treiben…

Gespielt wird dann so bis ca 18:00 Uhr, und keine Endlosabenteuer, sondern nette Kleine Kennenlernrunden, also keine Angst und Scheu vor dem ersten Mal :).

Getränke gibt es drüben, Spaß müsst ihr schon selber mitbringen! Wir freuen uns auf euch.

ps Soeben habe ich die "Pakete" mit den Gratis Gimmicks ausgepackt und bin mächtig begeistert, was in diesem Jahr so drin ist. Echt cooles und auch sinnvolles Material, das ihr vorgesetzt bekommt. Abenteuer zum ausprobieren, Kurzregelwerke zum Schnelleinstieg und coolen Fluff zum verwenden oder an die Wand hängen… Und all das in wesentlich großzügigerer Menge, als in vergangenen Jahren. Super!
pps Leider hält sich der Größte der Branche nicht nur aus jeglichem Support, sondern auch aus dem GRT heraus. Ab in die Ecke und Eselskappe aufgesetzt!

Jetzt ist es bald soweit. An diesem Samstag findet der GRT, der Gratis Rollenspiel Tag statt. Das bedeutet, wenn ihr Bock habt, die Sache mit dem Rollenspiel einmal auszuprobieren, ist das euer Tag.
Vormittags fängt das Ganze gemütlich und langsam bei uns im Laden an. Es gibt wie jedes Jahr ein paar kostenlose Gimmicks zum mitnehmen und gerade die ruhige Zeit

weiterlesen…

Am 13.01. ist der Marvel Tag 2018

von am 8. Januar 2018 Kommentare deaktiviert für Am 13.01. ist der Marvel Tag 2018


Am kommenden Samstag, dem 13.01.18 findet zum zweiten mal der deutsche MARVEL-TAG statt. Zum Start des neuen schockierenden Events SECRET EMPIRE und der neuen Spider-Man US-Serie, feiert Panini mit mehr als 80 teilnehmenden Comic-Shops im deutschsprachigen Raum den MARVEL-TAG.

Natürlich sind wir mit Hermkes Romanboutique für Würzburg dabei. Hol dir am Samstag zwischen 9:00 und 16:00 Uhr dein Gratis-Comic mit 2 exklusiven Spidey-Storys sowie eine Leseprobe zum Marvel-Highlight SECRET EMPIRE.
Auch diesmal hat sich Panini nicht Lumpen lassen und so gibt es, so lange der Vorrat reicht, viele weitere Gratis-Specials wie Poster und coole Masken eurer Lieblingshelden!

Wir warten auf euch!

Am kommenden Samstag, dem 13.01.18 findet zum zweiten mal der deutsche MARVEL-TAG statt. Zum Start des neuen schockierenden Events SECRET EMPIRE und der neuen Spider-Man US-Serie, feiert Panini mit mehr als 80 teilnehmenden Comic-Shops im deutschsprachigen Raum den MARVEL-TAG.
Natürlich sind wir mit Hermkes Romanboutique für Würzburg dabei. Hol dir am Samstag zwischen 9:00 und 16:00 Uhr dein Gratis-Comic mit 2

weiterlesen…

Gratis Rollenspieltag in Würzburg – ein voller Erfolg

von am 10. April 2017 1 Kommentar

Am letzten Samstag, dem 8. April, veranstaltete die Romanboutique mit Unterstützung der Würfelmeister und der AMV wieder den Gratisrollenspieltag in Würzburg. Als ich um 10.15 Uhr mit einer Viertelstunde Verspätung in den Laden kam, waren bereits mehrere Rollenspielinteressierte da, die auf die beiden Workshops warteten. Also sagte ich schnell Hallo zu den anwesenden Freunden und Bekannten, begrüßte kurz die neuen Leute und dann ging es auch schon um 10.30 Uhr mit dem ersten Workshop los.

Der Moderator des Eskapodcasts gab Einblicke in die Produktionshintergründe des erfolgreichsten deutschen Rollenspielpodcasts, der zwar einerseits ein reines Hobbyprojekt ist, andererseits aber von allen Beteiligten eine gewisse Professionalität erfordert, um 75 Wochen nacheinander regelmäßig eine neue Folge zu senden. So wurden anschaulich Konzeptpapiere und Skripten präsentiert, die technischen Erfordernisse mit einigen überraschend fachkundigen Zuhörern diskutiert und die Frage gestellt, welche Voraussetzungen die regelmäßigen Mitglieder des Casts, wie zum Beispiel der ebenfalls anwesende Holger, wohl mitbringen sollten. Hier kam man schnell darauf, dass eine gewisse Gesprächsbereitschaft und Rollenspielexpertise genauso gefragt sind wie Zuverlässigkeit und räumliche Verfügbarkeit.

Den ganzen Beitrag lesen »

Am letzten Samstag, dem 8. April, veranstaltete die Romanboutique mit Unterstützung der Würfelmeister und der AMV wieder den Gratisrollenspieltag in Würzburg. Als ich um 10.15 Uhr mit einer Viertelstunde Verspätung in den Laden kam, waren bereits mehrere Rollenspielinteressierte da, die auf die beiden Workshops warteten. Also sagte ich schnell Hallo zu den anwesenden Freunden und Bekannten, begrüßte

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag

von am 3. April 2017 1 Kommentar

Nach der Ork Con in Schweinfurt – die echt Spass gemacht hat, danke an alle! (ein paar Bilder in der Galerie…) geht es am Samstag bei uns gleich weiter, mit dem Gratis Rollenspiel Tag 2017.

Am Wochenende haben wir in Schweinfurt mit einigen Leuten nochmal kurz über alles gequatscht und dabei kam auch auf, dass die Pakete mit der GRT Ware zum Teil schon eingetroffen sind. Wir haben leider noch nichts. Deswegen heute gleich ans Telefon und… Versand ist heute, kommt also alles rechtzeitig! Ein Paket von Fischkrieg (gemeinschaftlicher Versand) und ein weiteres von Pegasus… "?" Seltsam, aber so soll es sein. XL wird das Paket leider auch nicht, ist für alle geschrumpft ;(

ABER: Wir lassen uns doch davon nicht ins Boxhorn jagen! Nach den bisherigen echt guten Spieleveranstaltungen wird auch der kommende Samstag mit Sicherheit ein guter 🙂

Für alle hier nochmal das Programm:

Natürlich ist der Laden wie immer ab 9:00 Uhr geöffnet.

Richtig los geht es mit dem VORMITTAGSPROGRAMM ein bisschen später. Ab ca 10:00 Uhr sind unsere Special Guests anwesend und führen euch durch das Programm. Der Moderator des Eskapodcasts gewährt Einblicke hinter die Kulissen des Rollenspielpodcasts. und unser Local Hero und Cthulhu-Autor Carsten wird einen Workshop zum Entwickeln und Schreiben von Oneshots leiten.

Und für das NACHMITTAGSPROGRAMM geht es ab ca 12:30 Uhr über die Straße in die Räume der AMV. Neben lecker Chilli und allerlei Sonstigem von FaKo (der Gute sorgt für das leibliche Wohl) gibt es natürlich aufregende Rollenspiele und zur Entspannung eine Brettspiel-Ecke von KaZu (Spielbar). "Feste" Rollenspielrunden gibt es wie immer ausreichend. Viele davon im UKA-Stil (UltraKurzAbenteuer), der es euch ermöglicht, verschiedene Systeme auszutesten…

Richard: Seelenfänger
Carsten: Cthulhu
JuyJuka: D&D oder Maid
Altansar: noch offen
SilberYoshin: Army of Darkness
Hiltja: PP&P
Daniel: Pathfinder

…und wie gewohnt, trudelt der ein oder andere Spielleiter noch ganz überraschend ein 😉

Nach der Ork Con in Schweinfurt – die echt Spass gemacht hat, danke an alle! (ein paar Bilder in der Galerie…) geht es am Samstag bei uns gleich weiter, mit dem Gratis Rollenspiel Tag 2017.
Am Wochenende haben wir in Schweinfurt mit einigen Leuten nochmal kurz über alles gequatscht und dabei kam auch auf, dass die Pakete mit der GRT

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag 2016 – am Tag danach…

von am 20. März 2016 Kommentare deaktiviert für Gratis Rollenspiel Tag 2016 – am Tag danach…

Vormittagsprogramm im Laden zum GRT

Dass 2016 der GRT wieder einmal zu einem tollen Event geworden ist, muss man all den tatkräftigen Helfern und Organisatoren zuschreiben. In unserem Fall habe ich darüber bereits im Vorfeld geschrieben, fühle mich aber auch jetzt, am Tag danach noch einmal in der Schuld, mich bei den Würfelmeistern und den Jungs von der AMV, sowie allen anderen zu bedanken, die mitgeholfen haben. Es ist schön, dass man sich auf euch verlassen kann. Schön für uns und auch für die Szene in unserer Region.

GRT Nachmittag in der AMVVormittags im Laden war schon ganz schönes Gedränge beim Rollenspiel-Workshop mit Local Hero Mr John, aber vor allem am Nachmittag in den geräumigen Hallen der AMV, konnten ständig wechselnde Gäste, darunter tatsächlich wieder einige echte Frischlinge, Rollenspiele ausprobieren. Im Rahmenprogramm neben den vielen, vielen Kurzabenteuern gabs dann auch noch die Möglichkeit Brett- und Kartenspiele auszutesten, von der rege (und ziemlich lange in die Nacht hinein) gebrauch gemacht wurde. Toller Tag inklusive viel Spass und netten Leuten!

ps auch hierzu gibts natürlich wieder ein paar Bilder in der Gallerie

Dass 2016 der GRT wieder einmal zu einem tollen Event geworden ist, muss man all den tatkräftigen Helfern und Organisatoren zuschreiben. In unserem Fall habe ich darüber bereits im Vorfeld geschrieben, fühle mich aber auch jetzt, am Tag danach noch einmal in der Schuld, mich bei den Würfelmeistern und den Jungs von der AMV, sowie allen anderen zu bedanken, die

weiterlesen…

Würfelmeister und Gratis Rollenspiel Tag

von am 15. März 2016 Kommentare deaktiviert für Würfelmeister und Gratis Rollenspiel Tag

WürfelmeisterIm Moment jagt eine Veranstaltung die andere. Schöne, interessante Events, die Spaß machen, aber nichts desto Trotz einiges von meiner Zeit in Beschlag nehmen. Dadurch bin ich mit einigen Arbeiten in Rückstand gekommen. Zum Glück ist die Würzburger Szene eine wunderbar homogene und hilfsbereite Gemeinschaft (geworden 😉 ). Wir – das Team von Hermkes Romanboutique – können uns zum Glück auf eine ganze Reihe netter Leute, Freunde und Helfer verlassen. Vor lauter Euphorie über die diesjährigen, vergangenen Veranstaltungen, habe ich fast ein wenig vergessen, wie toll die Würzburger Rollenspieler, im Besonderen natürlich die Würfelmeister e. V. sich in die Vorbereitungen zum kommenden GRT eingebracht haben. Asche auf mein Haupt. Es kann ja nicht sein, dass Hiltja in einer Antwort auf einen Artikel von mir die einzige Erwähnung bleibt:

"Die Würfelmeister sind natürlich wieder dabei. Wir stellen SLer für voraussichtlich folgende Systeme:
Army of Darkness
Star Wars
D&D 3.5, Maid oder Werwolf
PP&P
evtl. noch DSA und Pathfinder"

Natürlich sind die dabei! Im Gegenteil, der Bärenanteil der Veranstaltung ist den Würfelmeistern und anderen hilfreichen Freunden und Bekannten zu verdanken. Dass ich zum Gelingen eines solchen Tages heute viel weniger Aufwand benötige, als noch vor Jahren und dass alles viel reibungsloser abläuft, dass immer ausreichend Spielleiter und Helfer vorhanden sind ist DER HAMMER. Danke euch dafür. Danke für die letzten Jahre und danke für kommenden Samstag.

Dass der Gratis Rollenspiel Tag am kommenden Samstag so reibungslos zu organisieren war, liegt an euch allen!

So und jetzt nochmal zum Programm.

Vormittags
wird es wie gehabt ein Warmup im Laden geben. Local Hero Mr John wird euch wieder einige Insiderinformationen und Einblicke in die Welt der Rollenspiele geben.

Nachmittags
gehen wir diesmal nicht ins Chambinsky, sondern in die Räume der AMV, mit denen wir mittlerweile ein sehr freundschaftliches Verhältnis haben. Danke auch an dieser Stelle. Neben den oben bereits erwähnten Rollenspielrunden wird es sicher noch weitere geben. Ansonsten stehen natürlich noch etliche Leute zur Verfügung, um Neueinsteigern erstmal prinzipielle Mechanismen und Funktionen von Rollenspiele zu erklären. Bei Bedarf springe ich selbst mit ein, zwei kurzen Abenteuern ein. Alternativ mit einer kleinen Inforunde zum Einbau aktueller Ereignisse in kontemporäre Rollenspiele.

Im Repertoire steht also: Army of Darkness, Star Wars, D&D 3.5, PP&P, DSA, Pathfinder, John Sinclair, Midgard, Cyberpunk und sicher noch einiges mehr.

Im Moment jagt eine Veranstaltung die andere. Schöne, interessante Events, die Spaß machen, aber nichts desto Trotz einiges von meiner Zeit in Beschlag nehmen. Dadurch bin ich mit einigen Arbeiten in Rückstand gekommen. Zum Glück ist die Würzburger Szene eine wunderbar homogene und hilfsbereite Gemeinschaft (geworden 😉 ). Wir – das Team von Hermkes Romanboutique – können uns zum Glück

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag & Ork Con

von am 2. März 2016 Kommentare deaktiviert für Gratis Rollenspiel Tag & Ork Con

Gratis Rollenspiel Tag 201519. März ist Gratis Rollenspiel Tag.

Kaum ist die Cave Con in Aschaffenburg verarbeitet (11.-13. März eigentlich hätte ich an dieser Stelle Futur II verwenden müssen, verzeiht mir meinen fränkischen Pragmatismus), gehts bei uns wieder zur Sache. 16.03. ist Tom Finn zu Besuch und am Samstag, 19. März findet wieder der jährliche Gratis Rollenspiel Tag statt. Natürlich sind wir dabei. Vormittags gibts ein kleines Programm bei uns im Laden (Das wir noch nicht genau kennen, da ich noch am organisieren bin 😉 ) und ab Mittag gehen wir dann wieder nach gegenüber. Diesmal nicht ins Chambisky, sondern in die Räume darüber, in die AMV, wo auch die "Lange Würfelburg Nacht" stattfindet. Und dort könnt ihr wieder spielen, andere Systeme kennenlernen oder überhaupt Rollenspiele kennenlernen. Wer noch nie dabei war und keine Ahnung hat, was Rollenspiele sind und wovon zum Teufel ich schreibe, ist exakt DIE ZIELGRUPPE:

Gratis Rollenspiel TagDer Gratis Rollenspiel Tag wurde initiiert um die frohe Botschaft in die Lande zu tragen und neue Jünger zu finden 😉 für die schönste Art zu Spielen. (Fantasy) Rollenspiele. Ja, so ähnlich wie Rollenspiele auf dem Rechner oder der Konsole – nur eben die Urform. Pen & Paper nennt sich das heute. Früher musste man nicht differenzieren. Jetzt gibt es Pen & Paper, Computer-Rollenspiele und sogar Live Rollenspiele, sogenannte LARPS. Pen & Paper war der Anfang und ist bis heute (meiner Meinung nach) die beste, freiste, fantasievollste Möglichkeit zu spielen. Neugierig geworden? Dann kommt einfach vorbei…

Ork Con 201519. und 20. März ist Ork Con

Wer nicht zu DER ZIELGRUPPE gehört, kann sich entscheiden. Denn eben an diesem selben Samstag und Sonntag findet in Schweinfurt der Ork-Con statt. Hier gibts was für alle Zocker und Rollenspieler. Natürlich machen die Jungs in Schweinfurt auch gerne und jederzeit Einführungsrunden in die Welt der Rollenspiele, aber in erster Linie ist diese Veranstaltung was für Leute, die schon wissen, was sie wollen ;-).

Ork ConBereits seit 1991 existiert der Fantasyclub O.R.K.S. e.V. und ist damit einer der wirklich traditionsreichen Rollenspiel Vereine. Seit letztem Jahr gibt es jetzt die Neuauflage des Klassikers "Ork Con". Neuer Schwung, neue Orga und jede Menge Spaß. Damit das Ganze jetzt ebenfalls zu Klassiker wird, seid ihr gefragt:

Seid ihr selbst Rollenspieler oder wart es einmal – habt ihr Bock mal wieder zu zocken oder mal über den Tellerrand eurer eigenen Gruppe rauszuspitzen – kennt ihr nicht jemanden, den ihr bekehren wollt? Dann rafft euch auf und trabt Richtung Jugendhaus Schweinfurt. Ab Samstag 10:00 Uhr bis Sonntag 18:00 könnt ihr zocken, fachsimpeln, diskutieren und euch was erklären lassen…

19. März ist Gratis Rollenspiel Tag.
Kaum ist die Cave Con in Aschaffenburg verarbeitet (11.-13. März eigentlich hätte ich an dieser Stelle Futur II verwenden müssen, verzeiht mir meinen fränkischen Pragmatismus), gehts bei uns wieder zur Sache. 16.03. ist Tom Finn zu Besuch und am Samstag, 19. März findet wieder der jährliche Gratis Rollenspiel Tag statt. Natürlich

weiterlesen…

Am 26.September ist internationaler Batman Tag

von am 13. September 2015 Kommentare deaktiviert für Am 26.September ist internationaler Batman Tag

b1bea71f16…und natürlich lassen wir uns nicht Lumpen und sind wieder mit dabei… Diesmal gibt es zwar am Samstag kein "großes" Fest, wie am Star Wars Tag, sondern "nur" ein Gratis-Batman-Comic von Panini, dafür aber ein ganz besonderes Special: in der Woche Woche vor dem Batman Tag findet eine passende Signiertournee mit Michael "Drawn Lines" Dedio statt. Wir haben diesmal den Termin am Vorabend des Batman Tages. Das heißt, wer eine Signatur oder eine Zeichnung des Batman Zeichners Al Barrionuevo ergattern möchte, muss sich schon am Freitag Abend bei uns einfinden!

BatmanTagWir freuen uns jetzt schon auf dieses Doppel-Event und sind gespannt, was Michael am 25.September – außer dem Zeichner – noch so im Gepäck hat… Sicher gibt es wieder die Möglichkeit, eine Originalseite oder den ein oder anderen Print zu erwerben. Wir freuen uns schon auf euch alle…

Für alle Fans folgt natürlich, wie immer noch eine Liste der Werke des Künstlers und ein kurzer Lebenslauf von Al Barrionuevo.

…und natürlich lassen wir uns nicht Lumpen und sind wieder mit dabei… Diesmal gibt es zwar am Samstag kein "großes" Fest, wie am Star Wars Tag, sondern "nur" ein Gratis-Batman-Comic von Panini, dafür aber ein ganz besonderes Special: in der Woche Woche vor dem Batman Tag findet eine passende Signiertournee mit Michael "Drawn Lines" Dedio statt. Wir haben

weiterlesen…

Sommerfest am Star Wars Tag mit Ivan Fernandez Silva!

von am 5. August 2015 Kommentare deaktiviert für Sommerfest am Star Wars Tag mit Ivan Fernandez Silva!

Vader01Nach dem Ant Man Event mit Miguel Angel Sepulveda geht es gleich wieder um einen Zeichner. Diesmal haben wir jemanden für euch aufgetan, der auch zum Tagesmotto passt. Am 22. August ist, wie bereits erwähnt 😉 , nicht nur unser Sommerfest, sondern auch der Star Wars Comic Tag. Und entsprechend haben wir einen Zeichner zu Gast, der bereits an verschiedenen Star Wars Comics gearbeitet hat: Ivan Fernandez Silva!

Vader02Wir freuen uns, dass wir auf diese Weise unser Sommerfest für euch mit etwas ganz besonderem abrunden können. Auch wenn sich Ivan Fernandez in der Welt der Superhelden natürlich ebenfalls bestens auskennt, liegt unser Augenmerk darauf, dass wir eben mit ihm einmal etwas anderes bieten können. Passend zum Großevent im Winter und aktuell zum Start der neuen Comic-Serie gibts statt Superhelden jetzt auch mal Jedis und Sith Lords auf Wunsch! Damit wollen wir allen jungen und alten Fans die Chance geben, mal etwas besonderes zu ergattern. Einen Sketch von eurem Lieblings-Star-Wars-Charakter!

Zusätzlich nehmen wir natürlich am Panini Programm zum Star Wars Comictag teil. Fünf Tage vor dem offiziellen Release der neuen Comicserie von Marvel gibt es für alle Fans bundesweit die neue Nummer 1. Plus diverse Variant Cover Editionen und vor allem den mega-exklusiven-Schuber, der auf 100 Exemplare limitiert sein wird und alle 10 existierenden Cover-Varianten enthält. Für diesen Tag produziert Panini extra ein Gratis-Comic-Heft mit zwei spannenden Storys analog zum GCT!

Außerdem werden wir euch natürlich wieder mit Grillgut und Getränken versorgen 😉 – der Grillmeister hat seine Werkzeuge bereits gewetzt… Und wie jedes Jahr gibt es massenweise Schnäppchen. Comics zum Kilopreis, reduzierte Ware aus (fast) allen Bereichen unseres Sortiments. Da es diesmal ein noch breiteres Spektrum abzudecken gibt, sind wir gespannt, wie die Cosplayer reagieren… Vielleicht gibt es einen kleinen Vorgeschmack für die X-Over Veranstaltung nächstes Jahr in Stuttgart, die Comic Con Germany… Der Veranstalter hat jedenfalls jede Menge Erfahrung mit so etwas. Bei "seiner" FedCon letztes Jahr war einiges an Star Wars Cosplay zu sehen(Bild rechts)! Hoffentlich verirren sich auch ein paar Storm Trooper zu uns. Keine Angst, wir lassen auch Trooper in Classic Kostümen gerne rein ;-).

Eine kleine Vorstellung des Gaststars folgt wie immer – inklusive einer Liste seiner Veröffentlichungen….

Nach dem Ant Man Event mit Miguel Angel Sepulveda geht es gleich wieder um einen Zeichner. Diesmal haben wir jemanden für euch aufgetan, der auch zum Tagesmotto passt. Am 22. August ist, wie bereits erwähnt 😉 , nicht nur unser Sommerfest, sondern auch der Star Wars Comic Tag. Und entsprechend haben wir einen Zeichner zu Gast, der bereits an verschiedenen

weiterlesen…

Samstag ist Gratis Rollenspiel Tag!

von am 24. März 2015 Kommentare deaktiviert für Samstag ist Gratis Rollenspiel Tag!

P3150077Nachdem ich auf FB neulich den sinnvollen Kommentar gelesen habe, "jeder Tag ist Gratis Rollenspiel Tag", fühle ich mich genötigt, nochmal etwas dazu zu schreiben.

Der Name wurde wohl vom großen Bruder, dem Gratis Comic Tag entlehnt, an dem es massenweise Comics umme gibt. Da sollen neue Gesichter auf Comics aufmerksam werden und Leser dazu gebracht, ihren Horizont zu erweitern und mal in was anderes reinzuschnuppern. Bei Rollenspielen ist das jetzt natürlich ein wenig anders. Man kann nicht einfach irgendwelche Abenteuer verteilen und dann darauf hoffen, dass neue Leute aufspringen. Deswegen ist das besondere dieses Tages nicht, dass es massenweise gratis Material gibt, (was es auch nicht gibt, eher ein paar nette Giveaways und Gimmicks 😉 ), sondern dass an diesem Tag versucht werden soll, neuen Interessenten Rollenspiele nahezubringen. Dafür haben wir wie immer eine breite Auswahl an Spielleitern rekrutiert, die am Samstag dem 28.03. kurze Kennenlern-Runden für diverse Rollenspiele anbieten. Ganz besonderer Dank gilt schon im Vorfeld nicht nur unseren beiden Locals, die sich angeboten haben, Workshops zu halten und ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern, sondern auch den Würfelmeistern, die einen großen teil der Spielleiter stellen.

Ihr erfahrenen Rollenspieler könnt natürlich dabei gerne auch mal ein anderes System austesten oder einfach nur aus Spaß mitspielen. Aber eigentlich habt ihr eine ganz andere Aufgabe. Ihr solltet nämlich an diesem Tag möglichst viele Neue mitbringen, die unkompliziert und kurz einen Eindruck bekommen, wie das mit dem Rollenspielen so funktioniert. Jeder, der selbst spielt, weiß, wie schwierig es ist, Rollenspiel zu erklären und zu beschreiben und dabei den Funken überspringen zu lassen. Man muss es einfach selbst ausprobieren. Genau dafür ist dieser Tag da. Und dann ist natürlich immer Gratis Rollenspiel Tag, denn eigentlich braucht man dafür ja nur Fantasie und Mitspieler…

Zum Schluss noch eine kleine Liste von Systemen, die bisher angeboten werden:

Star Wars (Am Rande des Imperiums)
Dr. Who
Army of Darkness
D&D (Dungeons & Dragons)
Fiasko
PP&P (Plüsch, Power & Plunder)
Arcane Codex
DSA
Call of Cthulhu

…natürlich werde ich das entsprechend erweitern, sobald noch mehr dazu kommt.

Nachdem ich auf FB neulich den sinnvollen Kommentar gelesen habe, "jeder Tag ist Gratis Rollenspiel Tag", fühle ich mich genötigt, nochmal etwas dazu zu schreiben.
Der Name wurde wohl vom großen Bruder, dem Gratis Comic Tag entlehnt, an dem es massenweise Comics umme gibt. Da sollen neue Gesichter auf Comics aufmerksam werden und Leser dazu gebracht, ihren Horizont

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag

von am 2. März 2015 1 Kommentar

P3150067Noch knapp vier Wochen, dann ist es wieder soweit. Der jährliche Gratis Rollenspiel Tag findet diesmal am 28.März statt. Wir haben für euch natürlich wieder nachmittags das Chambinzky reserviert, so dass wir Platz genug für etliche Runden haben. Im Laufe des Vormittages wird es wie immer ein kleines warm up Programm geben. Den ein oder anderen Workshop und jede Menge Fachgesimpel ;-):

Ab 13:00 Uhr gehts dann gegenüber ins Chambinzky. Klar haben wir schon etliche Runden vorbereitet, sind aber wie immer auf erfahrene Spielleiter angewiesen um genug Runden für Interessenten und Neulinge anzubieten. Neben meinem üblichen email Verteiler können sich gerne auch neue Interessenten bei uns im Laden melden. Kommt einfach vorbei oder schreibt eine email an mich ;-).

Das Ergebnis der letzten GRT waren tatsächlich einige Neu-Rollenspieler. Und genau das sollte wieder das Ziel sein. Alle Runden sind einsteigerfreundlich und kurz. Alle sollen die Möglichkeit bekommen, mal neue Systeme unter die Lupe zu nehmen oder das Rollenspiel an sich kennen zu lernen. Deshalb gilt mein Aufruf an euch, zahlreich zu erscheinen nicht nur für euch selbst, sondern im Besonderen, für Freunde und Bekannte, die schon immer einmal Rollenspiele einfach und zwanglos kennenlernen wollten, ohne gleich in eine feste Runde hinein zu müssen.

P3150077Ein ganzer Tag zum erklären und kennenlernen, der schönsten und freisten Art zu Spielen. Alle sind willkommen. Freunde, Familie, ganz Kleine und ganz Große. Brettspieler, Konsolenspieler und Spielemuffel. Wir versuchen es gerne, euch zu zeigen, wie facettenreich und unterhaltsam Rollenspiele sein können. Alles, was ihr braucht, ist gute Laune und ein wenig Neugier. Alles andere stellen wir zur Verfügung. Und dann kann es losgehen, neue Welten zu entdecken, Rätsel zu lösen und für eine gewisse Zeit mal in eine andere Rolle zu schlüpfen.

Noch knapp vier Wochen, dann ist es wieder soweit. Der jährliche Gratis Rollenspiel Tag findet diesmal am 28.März statt. Wir haben für euch natürlich wieder nachmittags das Chambinzky reserviert, so dass wir Platz genug für etliche Runden haben. Im Laufe des Vormittages wird es wie immer ein kleines warm up Programm geben. Den ein oder anderen Workshop und

weiterlesen…

Nach dem Gratis Rollenspiel Tag

von am 16. März 2014 7 Kommentare

P3150054Nach der sonnigen Woche hat der nieselig kühle Samstag dann die Lust auf Outdoor-Aktivitäten gedämpft. Trotzdem waren Vormittags ständig so viele Rollenspiel Fans im Laden, dass immer eine Gruppe draußen stand. Drinnen war alles voll und schon der kleine Vortrag von DSA Autor Mr. John wurde von einer dichten Traube Interessierter begeistert beklatscht. Ab 12:00 wurde dann im Chambinzky wieder im Akkord gespielt. Die meisten Runden liefen wieder nach dem im letzten Jahr etablierten UKA Schema ab und so konnten die meisten Spielleiter 4 oder 5 "Schichten" in die jeweiligen Systeme schleußen. Die zahlreichen Spieler konnten also absolut auf ihre Kosten kommen. Erfreulicherweise hatten wir auch dieses Jahr wieder "Ersttäter" unter den Spielern. Also genau die Zielgruppe für das Event.

P3150061Wie im letzten Jahr muss ich die Zusammenstellung der Pakete als lausig und knausrig bezeichnen. Wäre nicht noch von Pegasus und Ulisses Zusatzmaterial als Carepaket gesendet worden, hätte ich mich fast schämen müssen, für so viele Gäste nur so wenig Material zu vergeben haben. Alles in allem war auch der zweite GRT ein voller Erfolg. Und mein Dank gilt all den freiwilligen Helfern. Unsern Locals Mr. John und Carsten. Den unermüdlichen Spielleitern. Und natürlich dem Einsatz der Würfelmeister.

P3150093Ohne euren Einsatz wäre solch eine Veranstaltung nicht möglich und ohne euch hätte heute eine Menge Leute weniger Spaß gehabt. Danke euch allen und bis bald! Denn schon am nächsten Wochenende ist in Aschaffenburg Cave-Con und zwei Wochen später dann wieder in Würzburg die Main-Würfel-Con

Mehr Bilder gibt es übrigens schon in der Gallerie.

Nach der sonnigen Woche hat der nieselig kühle Samstag dann die Lust auf Outdoor-Aktivitäten gedämpft. Trotzdem waren Vormittags ständig so viele Rollenspiel Fans im Laden, dass immer eine Gruppe draußen stand. Drinnen war alles voll und schon der kleine Vortrag von DSA Autor Mr. John wurde von einer dichten Traube Interessierter begeistert beklatscht. Ab 12:00 wurde dann im Chambinzky wieder

weiterlesen…

Tag 67 – die Ruhe vor dem GRT

von am 14. März 2014 Kommentare deaktiviert für Tag 67 – die Ruhe vor dem GRT

P3140044Fast hätten sie es geschafft, den Abschluss an der Kreuzung fertig zu stellen. Nächste Woche werden die Kanalarbeiten abgeschlossen und dann kommt hoffentlich bald die Teerschicht und damit die ersehnte Freigabe der Straße… Morgen, am Gratis Rollenspiel Tag gibt es noch einmal das bekannte Dustroad Feeling 😉 – passend zu Endzeitrollenspielen!

Fast hätten sie es geschafft, den Abschluss an der Kreuzung fertig zu stellen. Nächste Woche werden die Kanalarbeiten abgeschlossen und dann kommt hoffentlich bald die Teerschicht und damit die ersehnte Freigabe der Straße… Morgen, am Gratis Rollenspiel Tag gibt es noch einmal das bekannte Dustroad Feeling 😉 – passend zu Endzeitrollenspielen!

  • Kategorie: Bauarbeiten
  • Kommentare deaktiviert für Tag 67 – die Ruhe vor dem GRT

Gratis Rollenspiel Tag am kommenden Samstag

von am 11. März 2014 2 Kommentare

Pünktlich in der Woche vor dem ersten großen Event im Laden, legt es mich erstmal flach… Echt fießer Husten mit Fieber und so… Wer auch immer mir das vererbt hat, möge es lieber für sich behalten!

Wie auch immer. Dafür habe ich jetzt ziemlich viel Zeit, die ich neben pennen und schwitzen auch dazu nutzen möchte, noch einmal alles zusammenzufassen, was ihr zum GRT wissen müsst.

Was auch immer, der Gratis Rollenspiel Tag stammt wie sein "großer Bruder", der Gratis Comic Tag, auch von US-Amerikanischen Vorbildern ab. Die beiden Tage sind von der Idee her sehr nah miteinander verwandt, trotzdem gibt es natürlich auch deutliche Unterschiede. Während beim GCT im Mai, die Hauptattraktion aus tausenden gratis verteilter Comics besteht und das Rahmenprogramm eher im Hintergrund steht, ist beim GRT die Begrifflichkeit eher ein bisschen verwirrend. Es gibt nicht Stapelweise kostenlose Ware abzugreifen, sondern wir stellen euch unsere Zeit, unser Wissen und unsere Erfahrung kostenlos zur Verfügung. Die Gratis Pakete sind eher klein und als Belohnung für Teilnehmer gedacht.

Was ihr aber machen könnt, das ist uns Löcher in den Bauch fragen. Der Vormittag wird neben Workshops mit Autoren auch wieder jede Menge Zeit bieten, um Sich auszutauschen oder Erklärungen zum Thema Rollenspiele zu bekommen. Fans sind genauso willkommen, wie blutige Anfänger.

Wo auch immer? Am Nachmittag gibt es dann an vielen Tischen im Chambinzky die Möglichkeit, verschiedene Systeme auszuprobieren. Dabei sind wiederum Anfänger genauso gerne gesehen, wie Spieler anderer Systeme, die einfach etwas neues probieren wollen.

Mitbringen müsst ihr nichts außer guter Laune und etwas Zeit. Der ganze Spaß ist für Kinder ab 11 genauso interessant, wie für Erwachsene oder einfach ihre Eltern. Für Rollenspiele gibt es keine Altersgrenze 😉

Pünktlich in der Woche vor dem ersten großen Event im Laden, legt es mich erstmal flach… Echt fießer Husten mit Fieber und so… Wer auch immer mir das vererbt hat, möge es lieber für sich behalten!
Wie auch immer. Dafür habe ich jetzt ziemlich viel Zeit, die ich neben pennen und schwitzen auch dazu nutzen möchte, noch einmal alles zusammenzufassen, was

weiterlesen…

Update zum Gratis Rollenspiel Tag 2014

von am 28. Februar 2014 Kommentare deaktiviert für Update zum Gratis Rollenspiel Tag 2014

GarethMorgen in zwei Wochen ist es soweit und wir können einen weiteren Programmpunkt hinzufügen.

Mit von der Partie wird wieder DSA-Autor Mr. John sein. Mr. John, der übrigens ein Local Hero ist, schreibt bereits seit einigen Jahren für Das Schwarze Auge – sowohl Abenteuer als auch Hintergrundbeschreibungen und hat inzwischen an weit über einem Dutzend Pulikationen mitgearbeitet. Zu seinen letzten Arbeiten zählen Beiträge zur Box Gareth – Kaiserstadt des Mittelreichs, dem Akademienband Stätten okkulter Geheimnisse und die Abenteuranthologie Dämmerstunden, die er auch als Redakteur betreut hat. Zuletzt hat er am Band "Quanionsqueste" mitgearbeitet. Er wird bei uns in Würzburg auf dem Gratis Rollenspieltag einen Workshop anbieten und darin aus dem Leben eines Rollenspielautors erzählen.

Eine kleine Leseprobe, die vom Ulisses-Spieleverlag Ende 2013 als Weihnachtsgeschenk für alle DSA-Fans veröffentlicht wurde, kann hier gratis bezogen werden.

Morgen in zwei Wochen ist es soweit und wir können einen weiteren Programmpunkt hinzufügen.
Mit von der Partie wird wieder DSA-Autor Mr. John sein. Mr. John, der übrigens ein Local Hero ist, schreibt bereits seit einigen Jahren für Das Schwarze Auge – sowohl Abenteuer als auch Hintergrundbeschreibungen und hat inzwischen an weit über einem Dutzend Pulikationen mitgearbeitet. Zu seinen letzten Arbeiten

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag 2014

von am 26. Februar 2014 Kommentare deaktiviert für Gratis Rollenspiel Tag 2014

Das Wochenende ist rum und ich hatte zwei Tage Verschnaufpause. Nach der TiCon 6 dreht sich jetzt alles um den kommenden Gratis Rollenspiel Tag.


Der Gratis Rollenspiel Tag 2014 rückt näher. Am 15.03.14 ist es soweit…

Es gibt mittlerweile schon viele fest zugesagte Spielrunden für den Nachmittag. Das Vormittagsprogramm ist noch nicht so wirklich klar, da wir aktuell noch keinen Workshop oder ähnliches festgelegt haben. Das Hauptaugenmerk liegt aber sowieso auf dem Nachmittagsprogramm. Deswegen stelle ich heute mal die bisher bestätigten Rollenspielrunden vor. Einige davon werden wieder "Ultra Kurz Abenteuer" mit ablaufender Uhr sein, wie im letzten Jahr. Andere werden unbestimmter aber sich trotzdem eher kurz und knapp sein. Auf diesem Weg könnt ihr am Nachmittag einige verschiedene Systeme ausprobieren und kennenlernen.

Bisherige Spielrunden

Call of Cthulhu als UKA
Numenera als UKA
Army of Darkness
Star Wars Edge of the Empire
John Sinclair als UKA
D&D-Runde als UKA
PP&P als UKA
DSA ist jetzt endlich doch im Portfolio!

Da sollte für euch schon was Interessantes zu finden sein ;-). Natürlich gilt weiterhin: Interessierte Spielleiter im Laden melden!

Das Wochenende ist rum und ich hatte zwei Tage Verschnaufpause. Nach der TiCon 6 dreht sich jetzt alles um den kommenden Gratis Rollenspiel Tag.

Der Gratis Rollenspiel Tag 2014 rückt näher. Am 15.03.14 ist es soweit…
Es gibt mittlerweile schon viele fest zugesagte Spielrunden für den Nachmittag. Das Vormittagsprogramm ist noch nicht so wirklich klar, da wir aktuell

weiterlesen…

Ausblick Nummer Zwei auf 2014: Comic-Events

von am 15. Dezember 2013 1 Kommentar

Auch in puncto Comics tut sich wieder was im nächsten Jahr. Einige Veranstaltungen finden an gewohnten Terminen statt, andere sind verrutscht oder einfach nicht regelmäßig. Damit ihr euch schon einmal vorfreuen könnt und auch ein wenig planen, fassen wir für euch an dieser Stelle einige wichtige Termine zusammen:

TiCon 6
…ein neuer, ungewöhnlicher Termin für die sechste TiCon vom 22. bis 23.02.14

Sonst eigentlich immer die letzte Veranstaltung im Jahr, ist die 6. TiCon ein paar Monate "verrutscht". Damit ist die Manga-Anime-Cosplay-Party-Veranstaltung das erste große Comic-Event 2014. Wie immer werden wir natürlich mit einem Stand vertreten sein und ich freue mich persönlich schon auf all die genialen Kostüme, die tolle, entspannte Stimmung und die vielen bunten Eindrücke. Wer sich erinnern will, oder überhaupt erst einmal reinschnuppern, sowohl in unserer Galerie, als auch auf der TiCon Homepage gibt es jede Menge tolle Bilder zu sehen.

Der Gratis Comic Tag 2014
…der Termin für das Vorzeige-Event ist fest geschrieben. Zweiter Samstag im Mai, also diesmal der 10.05.14 …

Ein bisschen früh ist es schon noch und es steht auch so gut wie nichts fest, außer dem Termin, aber der GCT wird in diesem Jahr wieder eine der ganz großen und wichtigen Veranstaltungen. In jedem Fall könnt ihr euch über die Fortschritte auf der GCT Homepage informieren oder in Erinnerungen an vergangene Events schwelgen. Natürlich gibt es bei uns auf der Seite rechtzeitig noch eine gesonderte Ankündigung mit mehr Inhalt ;-).

Comic Salon Erlangen
Das bedeutendste Comic-Event Deutschlands findet dieses Jahr vom 19. bis 22.06. statt…

Gut, damit haben wir nun wirklich nichts zu tun, außer, dass es unsere "heilige Pflicht als Comic-Missionare" ist, darauf hinzuweisen und euch zu motivieren. Wir werden dem Comic Salon in jedem Fall einen Besuch abstatten. Traditionell gleich am ersten Tag, denn das ist, wie immer ein Feiertag. In früheren Jahren gab es immer wieder verschiedene gemeinsame Ausflüge nach Erlangen. Ob wir diesmal eine Motorradtour planen oder ein paar Autos nach Mittelfranken schicken, in jedem Fall bieten wir euch an, mitzukommen. Auch dazu werden wir noch näheres schreiben. Wehe den Schergen, die diesen Termin verpassen ;-).

Um es noch einmal in aller Deutlichkeit zu sagen, die hier angekündigten Events sind natürlich nicht unbedingt von uns initiiert und wir wollen auch weder Ruhm noch Lob einheimsen ;-). Diese Termine sind in unseren Augen wichtig für uns und euch – und wir nehmen teil oder arbeiten mit oder kümmern uns um die lokale Präsenz!

Und noch einer. Natürlich wird es 2014 noch viele andere Veranstaltungen geben, die zum Teil auch bereits geplant sind und werden. Dieser Artikel erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit und wir wollen auch niemandem auf den Schlips treten. Im Gegenteil. Wenn ihr eine Veranstaltung organisiert oder von einer wisst und sie für erwähnenswert haltet, könnt ihr natürlich einerseits im Forum darüber schreiben und andererseits auch direkt an uns herantreten. Wenn die Veranstaltung öffentlich ist und in irgendeiner Form bei uns auf die Seite passt, immer her mit den Infos. Wir freuen uns immer über Anregungen und Mitarbeit. Und wir freuen uns auch über eine breite Vielfalt. Nicht umsonst haben wir die Kategorien Kino Kino und Think Local auf unserer Seite eingerichtet. Ihr werdet also genug Platz finden, auch für Themen, die auf den ersten Blick nicht direkt zu Comics, Spielen oder phantastischer Literatur gehören. Wir können aber nicht überall sein und nicht alles selbst abdecken. Nur zu gerne hätten wir zum Beispiel auch Beiträge zu dem "Literarischen Abend mit Denis Scheck" der vergangene  Woche im Hörsaal 1 des Philosophiegebäudes stattgefunden hat oder zur ebenfalls letzte Woche stattfindenden Vernissage zur "illustrativen Ausstellung OBSKUR", bei der die Öffentlichkeit einige Werke von Krikra erstmals live sehen durfte. Also hier mal wieder die Bitte an euch, mitzuarbeiten und zu helfen, dass der informative und breite Charakter unserer Seite wachsen kann. Gleichzeitig auch noch einmal offiziell ein dickes Dankeschön an diejenigen, die genau das schon tun. Ohne die vielen Helfer und Unterstützer wäre unsere Seite, unsere Veranstaltungen und auch unser Laden nur halb so gut, halb so schön und halb so interessant.

Danke an all die Moderatoren, Autoren und sonstigen Helfer. Wir allein könnten diese Seite schon lange nicht mehr bewältigen.

Auch in puncto Comics tut sich wieder was im nächsten Jahr. Einige Veranstaltungen finden an gewohnten Terminen statt, andere sind verrutscht oder einfach nicht regelmäßig. Damit ihr euch schon einmal vorfreuen könnt und auch ein wenig planen, fassen wir für euch an dieser Stelle einige wichtige Termine zusammen:
TiCon 6
…ein neuer, ungewöhnlicher Termin für die sechste TiCon vom 22. bis 23.02.14
Sonst

weiterlesen…

Der erste Gratis Rollenspieltag ist rum…

von am 3. Februar 2013 2 Kommentare

…und es war ein gigantischer Erfolg. Schon am Vormittag im Laden waren viele Interessierte da. Und tatsächlich war trotz des Gedränges viel Raum für Erklärungen und Fachsimpeleien. Martin hat für seinen informativen Insider-Vortrag einen langen Applaus bekommen und auch wir Anderen hatten alle Hände voll zu tun. Ich hatte das Glück, etlichen interessierten Neulingen die Funktionen und den Reiz von Rollenspielen zu vermitteln. Bis wir dann um 13:00 Uhr ins Chambinsky umziehen konnten, standen die Spieler schon bis auf die Straße.

Am Nachmittag liefen dann zeitweilig mehr als zehn verschiedene Spielgruppen parallel und trotz des allgemeinen Geräuschpegels hatten alle Spielleiter und Spieler jede Menge Spaß. Auch unser Konzept mit den Ultra-Kurz-Abenteuern ging super auf und etliche Spielleiter konnten ihr Abenteuer von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr mehrfach leiten. Am Ende waren alle zufrieden und glücklich und mir war ein fettes Grinsen ins Gesicht geschrieben. Trotz aller Skepsis war der Tag ein super Erfolg und ich freue mich auf das nächste Jahr, wenn wir dann mit den Vorbereitungen für den zweiten GRT beginnen können.

All das wäre nicht möglich gewesen, wenn wir in Würzburg nicht eine so tolle Gemeinschaft hätten und all die Freiwilligen unermüdlich erklärt und geleitet hätten. Danke an alle Spielleiter und Helfer. Ihr wart großartig nund es ist schön, dass man auf euch zählen kann. Auch dank euch bin ich allerbester Hoffnung, dass wir im nächsten Jahr noch eins draufsetzen können. Ideen gibt es bereits jede Menge und einige davon lassen sich bestimmt auch umsetzen.

Ich freue mich, wenn ich euch ein wenig davon zurückgeben kann, vielleicht können wir tatsächlich einige von den guten Ideen als Gratis Abenteuer für das nächste Jahr produzieren und vielleicht können wir schon dieses Jahr wieder ein echtes Rollenspiel-Event veranstalten. Helfer, Interessierte und Ideen habe ich an diesem Tag genug gesehen und gehört. Natürlich werden wir euch bei der Umsetzung zur Hand gehen – mit Rat und Tat. Schließlich wart ihr am 2.2.13 auch für uns da und habt diesen Tag zu einem großen Erfolg gemacht!

Übrigens gibt es auch schon Bilder zu sehen…

…und es war ein gigantischer Erfolg. Schon am Vormittag im Laden waren viele Interessierte da. Und tatsächlich war trotz des Gedränges viel Raum für Erklärungen und Fachsimpeleien. Martin hat für seinen informativen Insider-Vortrag einen langen Applaus bekommen und auch wir Anderen hatten alle Hände voll zu tun. Ich hatte das Glück, etlichen interessierten Neulingen die Funktionen und den Reiz von

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag Update 05 29.01.13

von am 29. Januar 2013 8 Kommentare

Das Programm

 

aller Voraussicht lest ihr hier die letzte Aktualisierung für den 1. Gratis Rollenspiel Tag 2013. Um euch die Vorfreude so gut wie möglich auskosten zu lassen, stelle ich das Tagesprogramm online.

Soweit das möglich ist. Wir haben Flyer verteilt, unseren Presseverteiler für die Tagespresse aktiviert und versucht, in möglichst vielen Veranstaltungskalendern einen Hinweis zu plazieren. Auf vielen einschlägigen Foren gibt es entsprechende Beiträge und im Laden haben wir viele Leute darauf angesprochen.

Trotzdem hatten wir selten eine Veranstaltung, in deren Vorfeld wir so wenig abschätzen konnten, wie groß die Nachfrage sein wird – vor allem bei der eigentlichen Zielgruppe, den potentiellen Neulingen und Neugierigen. Rollenspiel ist in Deutschland, vor allem in den letzten Jahren auf eine kleine Gruppe "Eingeweihter" zusammengeschrumpft. Die Vorstellung zu vermitteln, um was es sich dabei handelt, was das überhaupt ist und wie frei und kreativ Rollenspiele im Gegensatz zu ihrem Pendant am Bildschirm sein können, ist das hochgesteckte Ziel. Das Angebot das wir dafür bieten, ist sehr breit und jeder soll die Chance haben, Rollenspiele kennenzulernen.

Um bei all diesen Unwägbarkeiten auf alles vorbereitet zu sein, bleibt das Programm möglichst offen. Trotzdem hier für euch die wichtigsten Eckdaten:

PROGRAMMABLAUF

9:00 Uhr Hermkes Romanboutique öffnet

10:00 Uhr offizieller Beginn der Veranstaltung

10:00 – 13:00 Uhr Vormittagsprogramm im Laden.

Ihr könnt euch mit Fachleuten über Rollenspiele unterhalten, die ganze Bandbreite erkunden und vielleicht schon das ein oder andere Detail erfahren.Unter anderem werden anwesend sein: Mr. John, Autor, Coautor und redaktioneller Mitarbeiter bei vielen Rollenspiel-Publikationen. Carsten Pohl, Autor und Redakteur von Abenteuern und Fachpublikationen. Alex Dotor Chefredakteur des Spieles Quest, das man als Bindeglied zwischen Brett und Rollenspiel bezeichnen kann.
Der Vormittag ist in erster Linie zum Warmlaufen, Kennenlernen, Vorabinformationen und für die letzten Vorbereitungen da…

13:00 – 18:00 Uhr Nachmittagsprogramm gegenüber im Chambinsky

Es werden diverse Kennenlern-Runden für Einsteiger und Interessierte angeboten. Dabei soll eine breite Vielfalt von Welten und Hintergründen angeboten werden, um möglichst alle Geschmäcker zu treffen. Fest stehen bisher folgende Spielrunden auf dem Programm:

Quest

ist sozusagen ein Subrollenspiel. Das Bindeglied zwischen Brett- und Rollenspiel. Perfekt für alle Unentschlossenen oder als kleiner "Zwischensnack".

Pathfinder

basierend auf der Version 3.5 von "Dungeons und Dragons" ist Pathfinder ein Abkömmling des ältesten Rollenspiels. D&D entstand bereits in den 70ern und hat mit "Pathfinder" ein phantastisches neues Setting bekommen. Fantasy-Rollenspiel mit mächtigen Kriegern und gerissenen Schurken. Klassisch und doch neu!

D&D 3.5 (Update)

ist gestern abend noch mit auf die Liste gerutscht. Also neben Pathfinder auch das "Original"

DSA

das wohl meistverbreitetste Rollenspiel aus deutscher Feder. Seit den frühen 80ern erfreut sich Aventurien großer Beliebtheit. Die gigantische Vielfalt an Hintergründen und Quellenbüchern macht die Welt "Des Schwarzen Auges" zu einer unendlichen Spielwiese für Rollenspieler.

Midgard

ein klassisches Fantasy-Rollenspiel aus deutscher Feder, das es bereits seit den frühen achzigern gibt und bis heute eine ganze Menge treue Anhänger hat. Nagelt mich nicht fest, aber soweit ich weiß, die allererste deutsche Spielewelt, die in Druck gegangen ist. Schwerterklang, magische Explosionen und exotische Wesen.

Midgard 1880

mit leicht angepassten Regeln der Bruder des klassischen Midgard. Der Hintergrund ist Ende des 19. Jahrhunderts angelegt, mit phantastischen Einflüssen. Feine Damen und noble Herren in Kutschen auf den Straßen eines alternativen Europas. Gaslicht in den Straßen und Luftschiffe auf den Titeln der Tageszeitungen.

Cthulhu

ähnliches Setting, wie Midgard 1880. Jedoch ist die primäre Zeit eher in den 1920ern angesiedelt. Den Hintergrund bietet der Mythos von H. P. Lovecraft. Gespielt werden kann in fast jeder Epoche, wie gesagt, "klassisch" zwischen Ende 19tes und Anfang 20tes Jh…

Shadowrun

unsere Welt in einer nahen Zukunft. Konzerne bestimmen die Politik, Menschen können sich mit Computern vernetzen, unsere Körper können verbessert werden…
…und die "Metamenschen" sind erwacht. Elfen Zwerge und Trolle leben unter uns wie damals in grauer Vorzeit. Für Jahrtausende waren sie verborgen in uns Menschen, doch in naher Zukunft ist es so weit. Cyberpunk meets Zauberei. Shadowrun ist ein faszinierendes X-over und endlosen Möglichkeiten.

Power Plüsch & Plunder

PP&P ist ein echter Exot unter den Rollenspielen. Wolltet ihr schon immer mal wissen, was eure Plüschtiere nachts tun, wenn ihr schlaft? Spielzeuge, die die Welt retten, lange vor Toy-Story. 100 Knuddelpunkte!

Marvel Heroic Roleplaying

und noch was für die Superhelden Fans unter euch. Es wäre ja auch eine Schande, wenn es bei comicdealer auf dem GRT keine Spielrunde für Superhelden gäbe 😉

Schicksalspfade

als Ergänzung zu all den Rollenspielen soll eigentlich auch ein Tisch stehen, auf dem "Schicksalspfade" gespielt wird, das Miniaturenspiel aus der Welt des Schwarzen Auges, leider ist dem Spielleiter etwas dazwischengekommen. Wir suchen dringend noch Ersatz!

Update 06 30.01.13

 

Soeben ist das Paket mit dem Gratis-Material eingetroffen! Viele interessante kleine, aber feine Abenteuer für euch!

Spherechild-Abenteuer “Die Schatzkarte” (Spherechild), 1W10 to Con (Bock Spiele), SpacePirates Schnellstarterregeln (JCorporation), Midgard Einsteigerhefte (VFSF), Seelenfänger – Ultralight GRT Edition (Seelenfänger), Last Resistance – Abenteuer für Fate2Go (Proindie), Fahrplan für Spielleiter – Fate2Go (Proindie) – Link zum gesamten GRT-Material für  Fate2Go, Fahrplan für Spieler – Fate2Go (Proindie), Charakterbogen für Fate2Go (Proindie), Finsterland-Quickstarter (Finsterland), Pfad nach Aventurien (Ulisses), Kahornia Starterheft (Ulisses), Schicksalspfade Einsteigerheft (Ulisses), Szenario-Band Warhammer Fantasy (Söhne Sigmars), Deathwatch Promo-Abenteuer plus Einsteigerregeln (Heidelberger), The Shadows of Esteren Quickstarter (Les Ombres d’Esteren), The Shadows of Esteren Poster (Les Ombres d’Esteren), Einhundertelf Jahre (Ludus Leonis), Crimlak und das Dreiental – Dungeonslayers (Uhrwerk), Dypgraeven – Malmsturm (Uhrwerk), Der Zeitreisende – Space 1889 (Uhrwerk), Charakterkarten (1W6), Zusatzszenario (1W6), Cthulhu Einsteigerhefte mit einem exklusiven Abenteuer für die Janus-Gesellschaft (Pegasus), Cthulhu Reisepass #1 – NSC (Pegasus), Cthulhu Reisepass #2 – NSC (Pegasus), Shadowrun „Schnell und dreckig“ (Pegasus), Shadowrun Einsteigerhefte (Pegasus), Quest Einsteigerheft (Pegasus), Quest Abenteuerband (Pegasus), Gutes Spielleiten, Robin Laws — für den ersten Kunden, der ein Pegasus-Produkt kauft (Pegasus), Labyrinth Lord-Abenteuer: Drachen über Larm (Mantikore), Midgard 1880 – Einsteigerregeln mit Abenteuer (FFGP), Die Kutsche des Todes – Abenteuer für Midgard 1880 (FFGP), Bogen mit Aufstellern und Karten für Midgard 1880 (FFGP), Traveller 0 (13Mann), Private Eye Flyer (Redaktion Phantastik), Probefahrt – Savage Worlds (Prometheus), Ausgaben des Magazins Zunftblatt mit einem Spezial-Flyer (Zunftblatt), Cthulhus Ruf (Cthulhus Ruf)

Die Liste ist beeindruckend. Da ist wirklich für jeden Geschmack was dabei 😉

Update 07 01.02.13

 

Gestern, relativ spät, sind dann noch die sehnlich erwarteten Sanduhren eingetroffen. Wir haben das Ganze dann abends auch noch getestet und ein Probeabenteuer gespielt. Es hat alles geklappt, 45 Minuten gdauert und richtig Spaß gemacht. Ich freu mich – und bin gespannt.

Update 08 01.02.13

…und was hab ich Idiot vergessen? Mein derzeitiges Lieblingsrollenspiel wird natürlich auch angeboten!

John Sinclair

der "Sohn des Lichts" als Rollenspielheld. Schlüpft in die Rolle von Geisterjägern und nutzt Artefakte aus allen Jahrhunderten. Wir bieten sogar zwei unterschiedliche Abenteuer an!

Das Programm
 
aller Voraussicht lest ihr hier die letzte Aktualisierung für den 1. Gratis Rollenspiel Tag 2013. Um euch die Vorfreude so gut wie möglich auskosten zu lassen, stelle ich das Tagesprogramm online.
Soweit das möglich ist. Wir haben Flyer verteilt, unseren Presseverteiler für die Tagespresse aktiviert und versucht, in möglichst vielen Veranstaltungskalendern einen Hinweis zu plazieren. Auf vielen einschlägigen Foren gibt

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag Update 03 21.01.13

von am 21. Januar 2013 1 Kommentar

1. Neben den Local Heroes sind an diesem Tag natürlich auch die Spielleiter im Mittelpunkt des Interesses. Wie bereits angekündigt hat Carsten eine sehr nette Idee zu diesem Thema gehabt, die wir natürlich nicht öffentlich diskutieren wollen. Aus diesem Grund hat es heute die erste mail in diesem Zusammenhang von mir gegeben. Wenn jetzt also der ein oder andere Spielleiter noch keine Nachricht von mir erhalten hat, dann habe ich ihn vergessen. Ist nicht böse gemeint, also bitte einfach eine kurze mail an mich und ihr werdet in den Verteiler aufgenommen.

2. Im Central Programmkino gibt es am Samstag vor der Veranstaltung im Laden einen passenden Film. Hiltja hat einen Beitrag dazu unter "Kino Kino" geschrieben…

Gratis Rollenspiel Tag Update 04 21.01.13

Zusätzlich haben wir noch zwei andere Programmpunkte speziell für Einsteiger. Alex Dotor, seit 2008 Chefredakteur von „Quest“ bei der Firma Pegasus-Spiele, wird Einführungsrunden zu "Quest" halten. "Quest" ist eine einfach zu erlernende Form des Rollenspiels im Gewand eines Brettspieles, also genau das richtige für absolute Neulinge und alte Hasen, die ein unterhaltsames Spiel für zwischendurch suchen!

Außerdem haben wir jetzt auch noch geplant, das Miniaturenspiel des Schwarzen Auges mit ins Programm zu nehmen. "Schicksalspfade" ist eine gelungene Mischung zwischen Tabletop und Rollenspiel. Kleine Heldengruppen lösen Abenteuer im Sinne eines Skirmishing Tabletop. "Schicksalspfade" ist einzeln spielbar oder zur Umsetzung von Kampfsituationen in Rollenspielen einsetzbar!

1. Neben den Local Heroes sind an diesem Tag natürlich auch die Spielleiter im Mittelpunkt des Interesses. Wie bereits angekündigt hat Carsten eine sehr nette Idee zu diesem Thema gehabt, die wir natürlich nicht öffentlich diskutieren wollen. Aus diesem Grund hat es heute die erste mail in diesem Zusammenhang von mir gegeben. Wenn jetzt also der ein oder andere Spielleiter

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag Update 01 13.01.13

von am 13. Januar 2013 7 Kommentare

Spiele Vorstellung eines Prototypen bei der Jubi-Feier 2011

Wie erwartet, hat sich in kurzer Zeit sehr viel getan. Der Rahmen für die Veranstaltung am 2.2. ist im Großen und Ganzen geklärt. Am Vormittag wird sich das Ganze im Laden abspielen. Es gibt, wie gesagt jede Menge Giveaways. Außerdem werden jede Menge Insider, wie Autoren, Spieleerfinder, Verleger und Redakteure aus dem Bereich Rollenspiel vorort sein.

Carsten Pohl, den viele von euch bereits von früheren Veranstaltungen kennen dürften, hat einige Kaninchen aus dem Hut gezaubert und viele unerwartete Anstöße gegeben. Er hat das scheinbar unlösbare Problem gelöst, ein neues Publikum für Rollenspiele zu interessieren und zu begeistern.

Carsten beim 30 jährigen Jubiläum 2011

Während der Vormittag mit Gesprächen und Erklärungen eher theoretisch verlaufen wird, gibt es am Nachmittag die Möglichkeit Rollenspiele selbst auszuprobieren. Von ca 13:00 Uhr bis ca 18:00 stehen uns die Räume des benachbarten "Chambinsky" zur Verfügung. Dort werden mehrere Kurzabenteuer für Einsteiger geleitet, mit vorgefertigten Charakteren, und einer Dauer von 30 – 60 Minuten. Hört sich unglaublich an, ist aber wahr. Wir haben es ausprobiert und es funktioniert. Damit ist, dank Carstens Initiative, die Möglichkeit gegeben, Rollenspiel schnell und plastisch zu vermitteln.

Bisher sind Spielleiter für Call of Cthulhu, John Sinclair und DSA mit von der Partie. Also mindestens drei parallele Gruppen für jeweils drei bis fünf neue Helden. Mitspielen kann jeder, ob Newbe oder alter Hase, der sich mal für so etwas ausgefallenes, wie ein Ultra-kurz-Abenteuer oder ein neues Spielsystem interessiert.

Nach meinem ersten Schrecken, auch wegen meiner eigenen Vergesslichkeit, bin ich jetzt froh, dass sich alles so schnell aufgelöst hat. Ich bin jetzt sicher, dass es jede Menge Spaß geben wird und freue mich, dass das schier unlösbare Problem, Rollenspiele einem neuen Publikum nahe zu bringen gelöst ist. Dank der Kooperation mit dem Chambinsky sind die Räumlichkeiten absolut ausreichend und auch für das leibliche Wohl ist mit dem ein oder anderen Weißbier (oder Cola) gesorgt.

Morgen geht die Mail an meinen Presseverteiler raus und dann werden wir sehen, ob wir nicht ein paar Neulinge gewinnen können, für die schönste Art zu spielen! Wenn alles gutgeht, wird das Ganze ein Riesenspaß und in ein paar Jahren vielleicht ebenso etabliert sein, wie der Gratis Comic Tag. Mögen die Spiele beginnen!

Spiele Vorstellung eines Prototypen bei der Jubi-Feier 2011
Wie erwartet, hat sich in kurzer Zeit sehr viel getan. Der Rahmen für die Veranstaltung am 2.2. ist im Großen und Ganzen geklärt. Am Vormittag wird sich das Ganze im Laden abspielen. Es gibt, wie gesagt jede Menge Giveaways. Außerdem werden jede Menge Insider, wie Autoren, Spieleerfinder, Verleger und Redakteure aus dem Bereich

weiterlesen…

Gratis Rollenspiel Tag am 2.2.13

von am 11. Januar 2013 3 Kommentare

Erinnert ihr euch noch an dieses Symbol? Im Juli letzten Jahres haben wir uns prophylaktisch für den "Gratis Rollenspiel Tag" in Deutschland registriert. Der große Erfolg der vergangenen "Gratis Comic Tage" hat uns dazu bewegt und ich habe damals auch einen kurzen Artikel zu diesem Thema geschrieben. Vorstellung, wie das Ganze ablaufen soll hatte ich noch keine – und dann ist Zeit vergangen. Viiiiieeeeel Zeit. Im Gegensatz zum "Gratis Comic Tag", der mittlerweile zu einer festen Institution geworden ist, nicht zuletzt deshalb, weil es dem Initiator gelungen ist, nahezu den gesamten Verlags-Cirkus von dieser Idee zu überzeugen, hinkt der "Gratis Rollenspiel Tag" leider deutlich hinterher. So ist es wohl auch zu erklären, dass mir die ganze Sache völlig entfallen war und ich erst vor kurzem durch einen Nebensatz in einer mail wieder darauf aufmerksam wurde. Stimmt, hoppala, da war was.

Das spricht jetzt nicht direkt für die Veranstaltung (ja, auch nicht für mein Oberstübchen), aber natürlich werden wir definitiv teilnehmen und in irgendeiner Form auch ein Event daraus machen. Im Vergleich zum GCT ist die Sache natürlich nicht ganz so einfach. Klar gibt es für diesen Tag viele Giveaways, scheinbar konnten doch ein paar Verlage motiviert werden, aber verschenken von Comics, um neues Interesse zu generieren, ist natürlich wesentlich einfacher. Rollenspiel braucht mehr Zeit, mehr Platz und Ruhe. Ich kann mir das bei uns im Laden wirklich nicht vorstellen, dass es mehrere Einsteigerrunden für RSP gibt. Platztechnisch das höchste der Gefühle ist es Spiele wie Warhammer Invasion oder Munchkin zu erklären und anzuspielen. Bei manchen Events ist es uns möglich, das Chambinsky mit zu nutzen. Klar, kann ich versuchen, aber ehrlich gesagt, habe ich keinerlei Erwartung, was da auf uns zukommt, bzw ob überhaupt jemand kommt. Interesse hat bisher noch NIEMAND bekundet, weder an dem Tag als Interessent, noch als Helfer oder Ideenlieferant. Gut, das ist jetzt nicht ganz so verwunderlich, der "gigantische Presserummel" und die "endlosen mailings" sind ja auch an mir nicht spurlos vorübergezogen.

Ein Grund mehr, jetzt und hier nochmal aufzurufen, um zu sehen, OB BEI EUCH INTERESSE BESTEHT? Ich hoffe, dass in den nächsten Tagen mein Postfach überquillt, vor Anfragen, Vorschlägen und Unterstützungsangeboten ;-).

Sobald ich irgendetwas erfahren habe, in Bezug auf Location oder geplanten Aktionen, werdet ihr von mir hören. So lange könnt ihr euch erst einmal auf jede Menge Gratis Ware freuen :).

Erinnert ihr euch noch an dieses Symbol? Im Juli letzten Jahres haben wir uns prophylaktisch für den "Gratis Rollenspiel Tag" in Deutschland registriert. Der große Erfolg der vergangenen "Gratis Comic Tage" hat uns dazu bewegt und ich habe damals auch einen kurzen

weiterlesen…

2012 – Gratis Comics, Comicsalon Erlangen und New 52

von am 12. Juni 2012 3 Kommentare

2012 – ein Jahr im Zeichen der Comics. So hätte es auch heißen können. Nach dem Gratis Comic Tag – auch dieses Jahr wieder genial – kam als nächstes Highlight der Besuch des Comic-Salon Erlangen. Sehr schön war es auch dieses Jahr wieder. Auch wenn die anhaltende Geldknappheit der Veranstaltung an der ein oder anderen Stelle vielleicht das ganz große Highlight verhindert, ist die Veranstaltung einfach immer noch die Comicveranstaltung in Deutschland. Tolle Ausstellungen, tolles Programm, super gute Stimmung. Ich finde, man kann die herausragende Arbeit all der Organisatoren und ehrenamtlichen Helfer gar nicht oft genug herausstellen. Erlangen ist auch zum 15. Mal einfach einzigartig in Deutschland. Das Konzept der letzten Jahre, die gesamte Fußgängerzone mit einzubeziehen geht auch langsam auf. Dieses Jahr habe ich doch tatsächlich in einigen Schaufenstern von Läden entsprechende Deko entdeckt. Nicht so wie in Frankreich, wo bei einer entsprechenden Veranstaltung die gesamte Innenstadt dem Event entsprechend dekoriert ist und damit ein einzigartiges Ambiente bietet, aber immerhin. Vielleicht gelingt es ja doch so langsam, den Stellenwert der Veranstaltung auch bei den lokalen Geschäften zu vermitteln. Die Veranstaltung ist definitiv ein kulturelles Highlight und ein echtes Aushängeschild für Erlangen. Danke an die gesamte Orga und an alle, die die gute Laune und die frohe Botschaft verbreitet haben 😉 Ich hab mal ein paar Bilder in die Galerie gestellt. Vielleicht fühlt sich der ein oder andere ja inspiriert. In zwei Jahren wird hoffentlich der CSXVI stattfinden!

Pünktlich zum Comic-Salon kam natürlich auch der gewaltige Neustart des DC-Universums. In den Staaten NEW 52, bei Panini "Das Neue DC Universum". 52 Nummer einsen. 52 Chancen zum Neueinstieg. 52 potentielle Sammelobjekte. Klar kann man mit einem solchen Neustart immer wieder den Fans auf die Füße treten. Anlass zum Meckern gibt es immer. Dabei sollte man aber drei Dinge nicht vergessen. Superhelden-Comics (in den klassischen Universen) sind einfach wie Soaps. Es gibt Höhen und Tiefen, es gibt Anstößiges und Gefälliges, aber es muss immer weiter gehen. Seit vielen Jahrzehnten und hoffentlich noch viele Jahrzehnte. Dass nicht immer alles allen gefällt, liegt in der Natur der Sache. Zeitgeist und Veränderung und Neubeginn gehört aber in solche Universen. Wie sollen sonst neu, junge Leser den Einstieg in ein verworrenes, völlig miteinander verstricktes Universum bekommen? Und ohne Nachwuchs stirbt unsere Spezies aus. Keine Eier, keine Dinos ;-). Und zuletzt: Glaubt ihr wirklich, dass sich irgendetwas auf Dauer ändern wird? Bisher sind alle zurückgekehrt, die wir vermisst haben (auch die Anderen ;-)). Wie gesagt, es ist eine Never Ending Soap – mit wechselnder Regie, aber einem Konzept: Uns zu unterhalten.

PS.: Besonders geil finde ich die ängstliche Gerüchteküche, was sich alles ändern könnte, an den jeweiligen Lieblingen :-). Lassen wir uns überraschen!

2012 – ein Jahr im Zeichen der Comics. So hätte es auch heißen können. Nach dem Gratis Comic Tag – auch dieses Jahr wieder genial – kam als nächstes Highlight der Besuch des Comic-Salon Erlangen. Sehr schön war es auch dieses Jahr wieder. Auch wenn die anhaltende Geldknappheit der Veranstaltung an der

weiterlesen…

comicdealer.de